PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Revival



Rage102
11.12.2013, 22:11
Gerade im CC Onlineshop bestellt. Hört sich sehr spannend an, die Leseprobe überzeugt mich auch und ich freue mich auf den Band!

Amigo
12.12.2013, 06:00
Viel Spaß beim Lesen!

Ark Lexar
12.12.2013, 12:57
Ich hab den Band bereits und bin etwa halb durch.
Richtig, richtig gut bisher. Schöne Zeichnungen, die einfach zur Atmosphäre und Geschichte passen. Glaubhafte, interessante Charaktere und eine spannende Geschichte. Fesselt mich wirklich und es ist mir schwer gefallen, erstmal (gezwungenermaßen) eine Pause einzulegen. Gab schon länger keinen Auftakt-Comic zu einer Reihe mehr, der mich so sehr gepackt hat.

Wenn ich durch bin gibts ein genaues Urteil, aber sofern da nicht irgendeine blöde Wendung kommt, ist das eines meiner Highlights des Jahres.

Alice C.
05.01.2014, 12:52
Die Leseprobe hat mir auch gefallen. Werde mir den Band die Woche zulegen. Aber eine Frage hätte ich noch, läuft die Serie in USA noch ( glaube bei Image )?

Amigo
05.01.2014, 18:54
Ja, die Serie läuft noch. Sie ist ja noch recht neu. ;)

Alice C.
07.01.2014, 19:18
Danke für die Antwort. Habe mir den Band gestern geholt. Die Serie ist genau mein Ding. Ich liebe Geschichten die im Winter bei Eis und Schnee spielen. Die Leseprobe hat nicht zuviel versprochen. Und mal eine andere sicht über zurückkommende Tote.

Rage102
21.01.2014, 20:00
Hab den Band jetzt zum zweiten Mal gelesen und bin mehr als begeistert. Die Story ist sehr originell, spannend und fesselnd erzählt und die Zeichnungen sind genial. Kann jetzt schon kaum den zweiten Band abwarten!!

Alice C.
02.02.2014, 15:29
Ich auch. ;)

Mal hier schauen:

http://comicreview.de/crff064-revival-1-unter-freunden/

Huckybear
02.02.2014, 20:45
Also , ich bin sehr unentschlossen und überlege noch.
Vielleicht warte ich erst noch die Kritiken der folgenden Bände ab, bevor ich bei der Serie doch noch einsteige.
Im Moment sieht es ehrlich gesagt, bei mir aber eher nicht mehr danach aus.
Es gibt halt zu viele sichere Neuerscheinungen, wo ich genau weiß oder ahne das sie mir gefallen werden
Normal hätte ich ja Band 1 auch eine Chance gegeben, Zeichnungen sind ok, aber Autor Tim Seeley ist bei mir halt seit dem damaligen Kauf von Hack/Slash Band 1 (mit dem ich absolut gar nichts anfangen konnte), stark negativ behaftet und irgendwie daher für mich als lesenswerter Autor "verbrannt",
Werde von Cross Cult deswegen auch erst mal unvoreingenommener die anderen zukünftigen Neuheiten : Waisen, Nowhere Men (hier brauche ich aber vorher aber auch noch mal eine längere Leseprobe auf mycomics ;) ), Planet der Affen, Gung Ho und die Fortsetzungen von Saga und TWD kaufen.

Borusse
02.02.2014, 20:50
Ich glaube du solltest kaufen. Ich hatte auch erst die Idee: Ok, der 769. Zombie-Aufguss. Aber die Serie (habe bisher nur Band 1 gelesen) hat tatsächlich eine neue Idee als Basis.
Ich finde hier ist es nur noch zu ruhig, zumal wenn ich immer lese welche Kleinigkeiten im Bei WD begackert werden, da könnte ruhig mal mehr Leben in den Thread.

Huckybear
02.02.2014, 21:00
Das mit der Ruhe bei bestimmten Serien stimmt, dass irritiert mich im Saga Thread z.B aktuell genauso (zumal hier Band 2 ja schon erschienen ist und die Serie nicht mehr als Brandneu und unbekannt gelten sollte. Zumindest nicht in Comickreisen)
Gleiches gilt/galt für das Schwert
Auch wenn nicht jede Serie so ein Megaseller wie TWD ist, diese Ruhe und wenig "Gegacker" (schönes Wort:p) lässt einen schon irgendwie auch auf Erfolg und mitunter auf eine bestimmte langfristige Interessantheit und /oder Massenqualität unbewusst schließen oder glauben.

Borusse
03.02.2014, 18:22
Ja, aber das Schwert fand ich nur begrenzt originell, die Zeichnungen sehr glatt, Revival ist in einer anderen Liga, jedenfalls für mich.

Franco
03.02.2014, 18:53
Bezüglich "Revival" habt ihr mich sehr neugierig gemacht.
Werde ich mir demnächst also zulegen.
Bei "Saga" war es genauso, und ich bin nicht enttäuscht worden. ;)


Gruß, Frank

yoorro
20.09.2014, 10:45
So eine tolle Serie und hier ist nichts los. Unverständlich. Band zwei war echt unterhaltsam. Ich müsste zwar nochmal Band 1 lesen um alles besser zu verstehen, aber das war es Wert. Das ganze hat ja so viel Potenzial. Was da noch alles passieren kann. Neben Gung Ho eine Spitzenserie bei euch. Ich warte auf den nächsten Band.

Comic_Republic
20.09.2014, 19:00
@Amigo: Bin gerade an Band zwei dran: Schaut euch mal Kapitel 7 erstes Panel an. Auf dem Schild steht "Fahzeuge"...

C_R:zeitung:

Rage102
21.09.2014, 08:31
Stimmt. Mich wundert allerdings auch,dass die Reihe hier so untergeht. Der zweite Band legt an Spannung noch mal gewaltig zu, könnte ihn nicht aus der Hand legen und habe ihn ohne Unterbrechung durchgelesen.

PippoSL
22.09.2014, 10:47
Die Verkehrsbehörde in Wausau ist halt nicht ganz fit in Rechtschreibung … oder der Polizist hat zu schnell getippt, und ist ja auch kalt draußen, da kriegt man schon steife Finger …

Danke für den Hinweis!


@Amigo: Bin gerade an Band zwei dran: Schaut euch mal Kapitel 7 erstes Panel an. Auf dem Schild steht "Fahzeuge"...

C_R:zeitung:

Paddywise
26.10.2014, 22:31
Bewerbt doch den Comic mit "Für Fans der Serien The Returned und Twin Peaks" . Erst genannte Serie hat eine ähnliche Ausgangsituation. Wieder kehrende Tote die keine Zombies sind aber sich seltsam verhalten.
Als Hack /Slash Leser musste ich Seeleys neues Werk testen. Fand den abgelegenen Dorf Charme passend. Eine Steigerung ist drin, aber da kommt ja auch noch mehr.

Aslak
27.10.2014, 10:52
Bewerbt doch den Comic mit "Für Fans der Serien The Returned und Twin Peaks" . Erst genannte Serie hat eine ähnliche Ausgangsituation.

Da ich schon länger mit der Serie liebäugel ...
Inwiefern würdest Du Twin Peaks in Bezug auf Revival einordnen ? :kratz:

Gruß,
Nils

Paddywise
27.10.2014, 21:48
Wegen dem klein Dorf Charme, wo jeder jeder zu kennen scheint, aber auf den 2ten Blick eben doch ein paar Geheimnisse oder Leichen im Keller hat.

Aslak
28.10.2014, 09:11
@Paddywise

Vielen Dank für die Info! :top:
Da ich eh gerade (wieder mal) auf den Twin Peaks-Trip bin (neue Blu-Ray Edition, die kommende dritte Staffel in 2016, etc.), werde ich Revival wohl mal 'ne Chance geben.

Gruß,
Nils

Borusse
28.10.2014, 18:07
Ich bin bis jetzt positiv überrascht.

abaddon
03.12.2015, 17:54
Dieser thread gehört dringend aus der Versenkung geholt. Oft melde ich mich ja hier nicht mehr zu Wort, aber die Serie verdient eindeutig mehr Aufmerksamkeit. Bin gerade mit Band 4 durch und freu mich schon auf den nächsten. Wer auch nur irgendwie ein Freund von spannungsgeladener, atmosphärisch dichter Mystery im amerikanischen Kleinstadtmillieu ist, sollte hier unbedingt mal reinschauen. Tolle Story und wunderschöne Zeichungen, Herz was willst du mehr, eine der besten US Serien für mich zur Zeit. Und nur ja nicht von Hack/Slash abschrecken lassen, das hat mit Revival nichts gemein, außer dem Autor, aber davon merkt man nicht viel.

Tobi-Wan Ken Obi
04.12.2015, 18:02
Ist es denn mit Outcast zu vergleichen?

Borusse
05.12.2015, 08:50
Hmmm. Outcast entwickelt sich vergleichbar langsam. Es ist schwierig hier ohne Spammerei zu schreiben. Es ist jedenfalls gut wie die überschaubare Zahl von Protagonisten und ihre Beziehungen einerseits mit dem Rätsel der "Untoten" (eben nicht klassische Zombies) gekoppelt wird.
Während ich bei Saga kurz vor Ausstieg bin, will ich hier wissen wie es weiter geht. Vielleicht kann man das eher mit Rachel Rising vergleichen.

satyricon
18.06.2018, 14:49
Tada. Mit einer langen Schaufel den Thread wieder gehoben ;).

Ich hatte die Tage die komplette Serie in einem Rutsch, okay mit Pausen über mehrere Tage, gelesen.

Auch hier DANKE fürs beenden. Eine klasse Serie welche ich sehr genossen habe und die ein unverbrauchtes Szenario bietet.

Die Auflösung zeichnet sich zwar irgendwann mal ab, ich war trotzdem bis zum Ende gespannt wer dieses denn überhaupt
erleben darf. Ich wurde sehr gut unterhalten.:top:

Habe ich schon erwähnt das ich Geschichten liebe die auch ein Ende finden und nicht irgendwann endlos vor sich hin vegetieren?!

Amigo
28.06.2018, 08:40
Danke für's Hervorholen! Wir finden auch, dass "Revival" eine schöne, runde Sache geworden ist. Ohne nervige Zeichnerwechsel und mit einem guten Abschluß. Das wünscht man sich öfter. Um zum großen Erfolg zu werden, haben aber im Gegensatz zu Hack/Slash die Sex/Gore/Comedy-Elemente gefehlt. ;)