PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Hilda ..." von Luke Pearson



Comic_Republic
25.03.2013, 18:34
Habe heute entlich "Hilda und der Mitternachtsriese" erhalten und sofort gelesen. Auf den ersten Blick habe ich mich sehr über diese doch sehr hochwertige Aufmachung gewundert und gleichzeitig erfreut. Für einen "schnöden" Kindercomic hätte ich das nicht erwartet! "Schnöde" ist dieser wunderschöne Band aber auf keinen Fall. Die Zeichnungen und die Geschichte sind liebevoll auf einander abgestimmt und ziehen die Kleinen, wie die Großen in den Bann.

Luke Pearson hat da eine sehr schöne gewaltfreie Kinderserie erschaffen. Ich hoffe, dass die Eltern auch fleißig kaufen und die Serie weitergeführt werden kann.
All dies ist die Meinung eines kinderlosen Singels...:D

C_R:zeitung:

satyricon
15.04.2013, 16:52
Und wird heute von Spiegel besprochen:

http://www.spiegel.de/kultur/literatur/comic-hilda-und-der-mitternachtsriese-von-luke-pearson-a-893508.html

Grüße

Sambir
19.06.2013, 18:39
Ich finde, es ist ein superschönes Album geworden.

Wisst ihr schon, wie viele Bände es insgesamt geben wird?

Die Rezi in Comickunst:
https://comickunst.wordpress.com/2013/06/16/hilda-und-der-mitternachtsriese/

Dirk Rehm
21.06.2013, 12:27
Bislang haben wir von keinerlei Beschränkungen auf eine bestimmte Anzahl von Alben gehört. NoBrow plant für die nächste Zukunft wenigstens ein Album pro Jahr, also soll das schon noch ein bisschen weitergehen...

Comic_Republic
04.11.2013, 22:00
Warum hat der zweite Band ein anderes Format? Und die Qualität sieht auch recht bescheiden aus!

C_R:zeitung:

Mervyn
04.11.2013, 22:44
In England war das der erste Hilda Band, quasi die Ur-Hilda. Da war Luke noch nicht perfekt zu Hause in der Welt von Hilda. Eine Serie wurde dann erst nach dem Erfolg von Band 1 draus. Und Luke hat sich dann noch mal richtig gesteigert.

Fr4nk
05.11.2013, 09:20
An Qualität und Inhalt kann ich nichts aussetzen, beide Bände sind wunderschön. Leider disqualifiziert sich der Titel oft bei Kindern und Eltern aufgrund des Preises, so dass dieser Comic leider fast nur von gut betuchten Erwachsenen gekauft wird. 18 EUR sind sicher in dieser Aufmachung gerechtfertigt, in einer einfacheren Aufmachung für 12 EUR würden wir mindestens die 10-fache Menge davon verkaufen, und die schönen Geschichten einer ganz anderen Breite an Leuten zugänglich machen. Schade.

Vaucanson
05.11.2013, 09:30
Ich finde die beiden Bände auch ganz wunderbar und freue mich schon auf die folgenden.
Hat euer Band auch nur 36 statt den offiziel angegebenen 44 Seiten?

Sebastian Oehler
05.11.2013, 12:46
Also: Hilda und der Troll ist zuallererst als kleines Heft bei NoBrow in England erschienen. NoBrow hat sich allerdings dazu entschlossen, die Serie so einheitlich wie möglich zu gestalten, daher die Neuauflage als "Hilda und der Troll" im Hardcover mit Leinenrücken. Die Erscheinungsweise ist so vorgegeben, also Hardcover MIT Leinenrücken etc., das lässt sich leider nicht günstiger machen.

Unsere Ausgabe hat, wie die englische Ausgabe von "Hilda und der Troll", 36 Seiten. Ganz am Anfang war geplant, noch mehr Bonusmaterial zu integrieren, deshalb die höhere Seitenzahl.

Das nächste Abenteuer von Hilda wird dann aber wieder eine lange Geschichte sein und im Frühjahr 2014 erscheinen!

John Helena
23.12.2013, 11:49
Der Preis ist absolut in Ordnung, habe heute den Band erhalten und muß sagen, die Bücher
werden ja immer schöner....Einfach Großartig

OK.
02.05.2014, 21:59
Ich habe extra bis zum Erscheinen von Band 3 (Hilda und die Vogelparade) mit dem Lesen der ersten 2 Bände gewartet, die ich bereits letztes Jahr gekauft hatte.

Heute habe ich alle 3 Bände in einem Rutsch gelesen.

Inhaltlich und von der Aufmachung her eine tolle, fantasievolle und sehr charmante Serie. Ich freue mich jetzt schon auf etwaige Fortsetzungen.

OK.
13.02.2015, 01:36
Habe gerade den wunderschönen vierten Band gelesen. Mein Lieblingsband bisher (und der mit Abstand längste).

Was für eine großartige Serie.

Sebastian Oehler
16.02.2015, 09:12
Das freut zu hören!

John Helena
18.05.2017, 17:45
Hab mir den neuen Band "Hilda und der Steinwald" über den Online Shop von reprodukt bestellt und erhalten.
Bin leider etwas Enttäuscht, da das Buch mit leichten Macken angeliefert wurde und der Rücken schief Eingebunden ist.
Für eine so schöne Ausgabe die 20 Euro (23 Euro inkl Porto) gekostet hat ein "Dämpfer" gegenüber den anderen Ausgaben..

OK.
30.09.2018, 16:15
Hilda und der Steinwald (Band 5) ist auch wieder klasse und endet mit einem tollen Cliffhanger.

8149
07.10.2018, 22:02
Band 6: Hilda and the Mountain King wurde auf der NYCC für 2019 angekündigt. (ISBN dazu existiert schon ne Weile, noch mit falschen Okt. 2018 Datum)

Gagel
23.10.2018, 19:33
Eine schöne Besprechungvon Band 2 auf comic-couch.de

https://www.comic-couch.de/titel/hilda-und-der-mitternachtsriese/