PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frühjahrsprogramm '13



jellyman71
24.11.2012, 18:30
Wann geht es denn bei euch weiter? Es sind gar keine neuen Titel angekündigt...:(

Philipp Schreiber
25.11.2012, 12:56
Hallo Jelly,

wir schieben gerade noch heftig die Titel herum für unser Frühjahrsprogramm '13.
In den nächsten zwei Wochen sollte alles festgezurrt sein und dann geben wir alles offiziell bekannt. Im Dezember gibt es weiter keine neuen Titel, da einige Herbsttitel früher erschienen sind als geplant, ist jetzt schon alles draußen.

An anderer Stelle haben wir bereits verraten, dass im Januar ein weiterer Grandville Band erscheint, und einen schönen Krimi bei s&l noir wird's (im Januar) auch geben. Dazu später mehr!

Viele Grüße,
Philipp

jellyman71
29.11.2012, 11:24
Danke. Da bin ich jetzt mal freudig gespannt :)

Comic_Republic
09.12.2012, 16:40
Weißt du schon, wann das Programm feststeht und öffentlich gemacht wird?

C_R:eek:

Susumu
09.12.2012, 18:35
Zumindest der erwähnte schöne Krimi (http://www.schreiberundleser.de/index.php?main_page=popup_img&pID=417&imgType=title) ist ja mittlerweile bekannt gegeben. Der Zeichner sagt mir mal gar nichts, aber Charyn (Szenario und Romanvorlage) finde ich schon toll. Von ihm stammen Teufelsmaul und Frau des Magiers, die Boucq gezeichntet sowie die Loustal-Titel White Sonya und Die Brüder Adamov. Alle vier schwer zu empfehlen. Ich habe ferner Family Man (einen Titel des kurzlebigen DC-Imprint Paradox Press) von ihm.

Comic_Republic
09.12.2012, 19:26
Mir sagen die Titel mal überhaupt nix. Hat jemand mal ein paar Bilder von diesem neuen Krimi?
DANKE!!!

C_R:eek:

Susumu
09.12.2012, 19:41
Klar, auf der S&L-Homepage (http://www.schreiberundleser.de/index.php?main_page=index&cPath=48&zenid=d955c91226673cfdd70cc045c1044489#tag417) gibt es bereits die zweiseitige Leseprobe, auf der Bedetheque (http://www.bedetheque.com/serie-19847-BD-Marilyn-la-dingue.html) eine weitere Seite auf Französisch.

Comic_Republic
09.12.2012, 19:52
DANKE, bin iM mit dem Handy online und hatte es nicht gesehen! Muss mir den Comic mal im Original anschauen. Auf den ersten Blick sieht es ein wenig nach Sfar aus...

C_R

Philipp Schreiber
10.12.2012, 13:29
Weißt du schon, wann das Programm feststeht und öffentlich gemacht wird?

C_R:eek:

Hi, unsere Vorschau ist gerade in den Druck gegangen, wir warten noch auf ein paar endgültige Details, wie Cover und Titelbenennungen, die sich in den nächsten Tagen klären sollten.

Viele Grüße!
Philipp

Philipp Schreiber
11.12.2012, 10:11
Hi, unsere Vorschau ist gerade in den Druck gegangen, wir warten noch auf ein paar endgültige Details, wie Cover und Titelbenennungen, die sich in den nächsten Tagen klären sollten.

Viele Grüße!
Philipp

Gerade bemerke ich, dass mein vorangegangener Post etwas kryptisch formuliert war :)
Gemein ist:
Unsere Händlervorschau (mit einigen vorläufigen Infos zu Covern / Preisen / Titelbezeichnungen) ist bereits im Druck, unsere Publikumsvorschau (welche möglichst endgültige Infos enthalten soll) wartet noch auf ein paar allerletzte Details.
Das geben wir dann auf einen Rutsch bekannt!

Viele Grüße,
P.

Susumu
11.12.2012, 20:47
Hat mich auch schon gewundert. Meine Interpretation war: in der gedruckte Vorschau habt ihr mit Dummy-Cover Vorlieb genommen, auf die Homepage wollt ihr aber nur "finale" raufladen. (Was ich aber schon auch etwas seltsam fand. ;))

schreiberleser
19.12.2012, 17:35
Endlich hat das Warten ein Ende und das nächste Jahr hat Struktur: Unser Frühjahrsprogramm 2013 ist online. Verschwörungstheoretiker werden sich über unsere neue Serie „Ghost Money“ freuen, einem Politthriller über den Schatz der Al-Qaida. Die Heldinnen aus Jimmy Beaulieus „Nachtstück“ versüßen sich das Warten auf ihren Freund und Baudoin erzählt in „Der Nabel der Welt“ mit feinem Aquarell, was Mann und Frau seit jeher bewegt. Diese und viele weitere Titel erwarten euch in den nächsten Monaten.

Rechts unter "Programmvorschau":

www.schreiberundleser.de (http://schreiberundleser.de/)
(http://www.schreiberundleser.de/)

Comic_Republic
19.12.2012, 20:12
Uuuh, für mich etwas enttäuschend. Sind nur drei Titel für mich dabei: Grandville 2, Largo Winch SB 3. Dann kann ich wenigstens entlich mir Jessica Blandy anfangen und somit wird der sechste Band Nr.3 des neuen Programms...

C_R:zeitung:

Susumu
20.12.2012, 00:02
Also mich interessiert Marylin the Wild und Nachtschichten schon sehr (das Beaulieu-GCT-Heft freilich auch), der neue Loustal ist sowieso Pflicht und den Nabel der Welt sowie Ghost Money werde ich mir auch ansehen. Überschneidungen mit deinem Präferenzen gibt es da bei mir nur bei Jessica Blandy, von der ich aber die vorangegangenen Bände schon habe. Largo Winch habe ich bereits die Einzelalben, da rentiert wohl auch der dicke Bonuspart nicht die Doppelanschaffung, Grandville habe ich noch nicht, interessiert mich schon, werde ich mir dann aber doch lieber im englischen Original holen.

Für mich also wieder ein wirklich tolles, auch sehr ausgewogenes, Programm. Beim Taniguchi stellt sich aber wiedermal die Frage: "Gespiegelt oder nicht?" Schade zudem, dass es mit Unter dem Hakenkreuz und Killana Song nicht weiter geht, aber solang da in Frankreich nichts kommt, kann man freilich auch nichts bringen.

Philipp Schreiber
20.12.2012, 16:48
Hi Susumu,

der Taniguchi kommt in jap. Leserichtung und bei den beiden anderen Wunschtiteln gibt's auch in Frankreich noch nichts neues.

Grüße,
Philipp

Susumu
20.12.2012, 20:54
Danke! Super, dass der in japanischer Leserichtung ist!

Das mit Unter dem Hakenkreuz erst im Oktober habe ich schon im anderen Thread gelesen. Kann man nichts machen, aber ihr setzt die aktuellen Serien ja ohnehin so schnell wie möglich um. Lässt sich bei Killana Song auch schon was abschätzen?

snake2000
21.12.2012, 00:35
ich bedanke mich schon mal herzlichst im vorraus für Enemigo von Jiro Taniguchi.

Philipp Schreiber
21.12.2012, 11:23
Lässt sich bei Killana Song auch schon was abschätzen?

Für Kililana haben wir noch keine neuen Infos, aber zuletzt saß der Autor dran. Ich denke wir werden Anfang Februar nach Angouleme etwas mehr wissen.

Viele Grüße und schöne Feiertage!
Philipp

Aimiru
21.12.2012, 19:20
Spontan würden mir Enemigo, Ghost Money und Der Nabel der Welt zusagen, ich hätte mir nur mehr Manga gewünscht ;D

yoorro
25.12.2012, 18:39
Danke für Largo Winch SB 3. ich freu' mich drauf.

Red Kite
28.12.2012, 00:29
Ach Mann, immer nur diese Taniguchi-Monokultur ... Dabei hat Erwachsenen-Manga so viel mehr zu bieten.

Susumu
28.12.2012, 09:25
Dabei hat Erwachsenen-Manga so viel mehr zu bieten.
Ja, schon. Nur bei S&L verkauft sich halt bisher leider nur Taniguchi ausreichend gut. Zudem bringen sie auch Titel, die die Vielfalt an dem, was Taniguchi so gemacht hat mehr in den Vordergrund rücken als Carlsen, diesmal z.B. einen frühen Krimi. Da bin ich schon ziemlich gespannt drauf. Nichts desto trotz würde es mich freilich auch freuen, wenn noch zusätzlich andere Mangaka wieder in Betracht gezogen werden würden, es gäbe aber auch noch jede Menge weitere Taniguchis, die man für mich gerne bringen könnte, ungespiegelt sowieso.

schreiberleser
06.03.2013, 17:37
Jetzt neu im Handel: „Enemigo“ von Jiro Taniguchi. Ein Frühwerk und eine Hommage an amerikanische Actionklassiker wie „Apocalypse Now“ oder „Rambo“. Eine Facette des Meisters der leisen Töne, die das deutsche Publikum so noch nicht kennt.

Zu Enemigo (http://www.schreiberundleser.de/index.php?main_page=index&cPath=33#tag420)

Alita
12.03.2013, 21:22
Könnt ihr mir sagen, wer Enemigo übersetzt hat?

Btw.: Die Videodokumentation über Jiro Taneguchi scheint es nicht mehr zu geben.

Philipp Schreiber
13.03.2013, 11:26
Hi Alita,

danke für den Hinweis, den Link zur Video Doku bringen wir in Ordnung!

In Enemigo haben wir doch tatsächlich die Übersetzerinnen vergessen :sicksnow:

Es sind "Tsuwame und Karen Bo".

Grüße,
Philipp

kormoran
02.04.2013, 17:47
Nachdem nun fast alle Titel des Frühjahrsprogramms so gut wie draußen sind, wäre mir sehr nach der Veröffentlichung des Sommerprogramms. Ich brauche mal wieder ein bisschen, bzw. noch mehr Vorfreude in meinem Leben! Ist da was Vorschaumäßiges in Aussicht?

Philipp Schreiber
03.04.2013, 16:35
Hi kormoran,

dann werden wir mal sehen, was wir demnächst noch so durchsickern lassen können. Dass wir uns andernorts schon verplappert haben, betreffend die US Serie "Strangers in Paradise" mit Start bei uns im Juni, hast du natürlich schon mitbekommen. Ist vielleicht auch eher etwas für die Lady-birds :romeo:

Viele Grüße,
Philipp

kormoran
03.04.2013, 16:50
Oh ja, die Strangers in Paradise vergaß ich, ich hatte nur den Sternenwanderer auf dem Schirm (auf den ich mich sehr freue). ich würde mich jetzt nicht kategorisch nicht zu den Lady-birds zählen, was immer Du darunter verstehst. ;)

Philipp Schreiber
03.05.2013, 17:13
Hi Kormoran,

soeben haben wir unser Programm für den Sommer auf der Verlagsseite (http://www.schreiberundleser.de) online gestellt (Kasten oben rechts).
Ich hoffe, da ist noch mehr zum freuen für dich dabei.

Grüße,
Philipp

Comic_Republic
03.05.2013, 17:25
Nur "Blut und Schweigen III", "Dead Heart" und "Grandville - De Luxe"... Dann kann ich wenigstens "Jessica Blandy" vervollständigen:D

C_R:zeitung:

jellyman71
03.05.2013, 18:09
Strangers in Paradise !!!!:)!!!!:)!!!!:D YYYYeeeesssssss ich kanns nicht glauben. And the Verlags Oscar und Comic Nobelpreis goes to Schreiber und Leser. 1000 Dank...

jo.wind
03.05.2013, 22:30
1001 Dank für die Strangers!!!

Endlich die komplette Serie.

Susumu
04.05.2013, 23:49
Ich freue mich besonders auf den neue Loustal, der ja schon diesen Monat kommen soll. Und auf Sternenwanderer ab Band 4. (Die ersten drei habe ich in dieser Carlsen-Leinenausgabe, die werde ich mir nicht nochmal zulegen.) Grandville (und sicher auch SiP, habe kürzlich Echo gelesen) sind sehr tolle Titel, die ich dann aber doch lieber im Original lesen werde. Dead Heart klingt auch sehr interessant, Ghost Money werde ich noch diesen Monat antesten.

kormoran
06.05.2013, 08:35
Vielen Dank für den Link!

Das Highlight ist für mich Sternenwanderer, obwohl ich die alte Carlsen-Ausgabe davon habe. Zu dem Preis werde ich Strangers in Paradise wahrscheinlich auch lesen. Blut und Schweigen steht schon labne auf meiner Liste, und wenn nun der Abschluss kommt, wir die Serie fällig! Beim Rest muss ich mal sehen. Ghost Money klingt schon mal interessant, da muss aber erst der Band Eins angetestet werden.

Jedenfalls ein schönes, sehr gut gemischtes Programm!!

ELDORADO
06.05.2013, 21:11
Dann darf man ja vielleicht doch noch auf die weiteren Terry Moore - Serien "Echo" und "Rachel Rising" auf Deutsch hoffen (?).

Philipp Schreiber
07.05.2013, 09:49
Hoffen darf man auf vieles, aber offiziell dementieren wir natürlich alles :)
Diese News (http://www.serienjunkies.de/news/rachel-rising-serienadaption-horrorcomic-arbeit-48744.html) hat schon die Runde gemacht?
p.

Killer Loop
07.05.2013, 23:04
Mal ne Frage zu SIP:
Wird die Serie von Anfang an veröffentlicht?
Wenn ja, welche Ausgaben werden denn in den ersten Bänden gesammelt werden?

Vielen Dank für Antworten

Killer Loop - Moments before Detonation

Philipp Schreiber
08.05.2013, 10:05
Ehrlich gesagt blicke ich bei den SPEED Ausgaben nicht ganz durch. Wir fangen jedenfalls ganz vorne an und somit ist ab unserem Band 2 dann noch nie auf Deutsch erschienenes Material enthalten.

Schreibfaul
08.05.2013, 10:49
Echo würde mich auch interessieren...