PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : „Atlantic 12“ von François Schuiten



Comic_Republic
29.06.2012, 20:04
Wie ich gerade bei FB gelesen hatte, wird es eine Sonderausgabe (39,80€) von "Atlantic 12" geben, der
einen auf 99 Stück limitierten und signierten Druck enthalten wird. Ab wann und wo kann ich den bestellen?
Der Druck zeigt eine deutsche Lokomotive der Baureihe 05. Extra für den deutschne Markt angefertigt. Tolle
arbeit von euch und Schuiten!

Danke schonmal im Vorraus

C_R:zeitung:

Philipp Schreiber
30.06.2012, 10:24
Hallo CR,

die Sonderausgabe ist beim Comicfachhändler zu haben und unser Vertrieb sagte, dass die 99 alle schon vorbestellt sind von diversen Läden. Du müsstest also bei deinem Händler mal anfragen, ob er welche bestellt hat und ob du da noch einen bekommen kannst. Bist du nicht selbst mit einem Laden assoziiert, oder verwechsele ich dich da mit jemand anderem?

Viele Grüße,
Philipp

Comic_Republic
30.06.2012, 20:20
Hallo CR,

die Sonderausgabe ist beim Comicfachhändler zu haben und unser Vertrieb sagte, dass die 99 alle schon vorbestellt sind von diversen Läden. Du müsstest also bei deinem Händler mal anfragen, ob er welche bestellt hat und ob du da noch einen bekommen kannst. Bist du nicht selbst mit einem Laden assoziiert, oder verwechsele ich dich da mit jemand anderem?
Da verwechselst du mich gerade... Mein Händler hat heute leider seinen Laden zugemacht. Muss mal bei anderen anfragen. Ansonsten nehme ich die normale und stempel es wieder mal als "Pech gehabt" ab... Ist mir dieses Jahr schon mehr als genug passiert. Aber aller kein Problem. Kommt doch eh nur auf die Story an...:rolleyes:

C_R:zeitung:

LeGuy
01.07.2012, 19:17
Verwendet ihr in Eurer Ausgabe die gleichen Umschlag-Innenseiten wie das Original?
Es gibt ja eine spezielle 3D-Anwendung zu dem Comic (siehe http://12-ladouce.com) - dafür muss man das Buch aufklappen und in eine Webcam halten. Würde mit der deutschen Ausgabe nur dann funktionieren, wenn die Umschlag-Innenseiten gleich sind.

Philipp Schreiber
02.07.2012, 14:06
Hallo LeGuy,

die Illustration auf dem Innendeckel ist identisch und somit sollte die 3D-Anwendung auch funktionieren. Wir lenken die Besucher über die URL www.atlantic12.de (http://www.atlantic12.de) auf die englische / internationale Version der Seite.

Viele Grüße,
Philipp

Asher
03.07.2012, 22:16
Thomas Kögel hat für Comicgate mit François Schuiten ein Interview zu Atlantic 12 (La Douce) geführt:
http://www.comicgate.de/Interviews/von-dampfloks-und-virtuellen-realitaeten-interview-mit-francois-schuiten.html

Das Interview fand im Rahmen der Präsentation zu den Augmented-Reality-Effekten von Atlantic 12 statt, die die französische Firma Dassault Systèmes zusammen mit Schuiten entwickelt hat. Viele Infos zu diesem 3D-Effekt und seine Eindrücke von der Präsentation hat Thomas in diesem Artikel (http://www.comicgate.de/Artikel/atlantic-12-vom-comic-zur-virtuellen-3d-welt.html) gesammelt.

Comic_Republic
21.07.2012, 14:45
Alter-Falter. Story war großartig. Aber dieser Augmented-Reality-Effekt ist einfach WOW. Sowas geniales habe ich noch nicht gesehen. Saß eben die ganze Zeit davor und habe dem Zug beim fahren bestaunt.
SUPER EMPFEHLUNG!!!

C_R:zeitung:

Exterminator18
30.07.2012, 00:15
Wieder einmal ein toller Upload vom Mediacontainer: http://youtu.be/hpPBCY0LX6E

Da geht es um Schuitens neue Ausstellung nahe Paris und seine neueste Veröffentlichung plus einem älteren Beitrag.

schreiberleser
01.08.2012, 11:28
Vielen Dank für den Hinweis. Sehr schönes Video.

rudolpf
02.08.2012, 22:08
Den 3D Effekt habe ich noch nicht getestet, aber die Geschichte ist auch so absolut lesens- und empfehlenswert! :)

Der signierte Druck ist ebenfalls top. Sehr gefällig! :)

Susumu
03.08.2012, 00:51
Ich habe den Band gestern endlich auch kaufen können. Mein Händler hat mir auch ein Exemplar mit Druck organisieren können, worüber ich sehr happy war.

Kann mich rudolpf nur anschließen. Die Animation habe ich noch nicht testen können, aber das Album sofort gelesen. Ein echter Schuiten, wunderschön, und in gewisser Weise zeitlos, da ja immer wieder mal die eine oder andere Ära zu Ende geht. Aktuell etwa das klassische Kino durch die Digitalisierung. Ein Topalbum in jeder Hinsicht.

Philipp Schreiber
03.08.2012, 09:34
Freut uns zu hören, dass euch Atlantic 12 und auch der Druck gefällt. Schuiten hat sich ziemlich viel Mühe gemacht und bei uns extra ein Buch bestellt mit Anschauungsmaterial zu der "Baureihe 05", von der ein letztes Exemplar im Bahnmuseum in Nürnberg steht.

Viele Grüße,
Philipp

Sezza
23.08.2012, 14:02
Moin zusammen :-)
unter diesem Link kündige ich gerade eine Versteigerung an:
http://www.weihnachtsfeier-fuer-hannover.de/versteigerung.html (mittlerweile zwei Seiten)

Ab dem 10.09. kommt auf Ebay auch noch ein Exemplar von Atlantic 12 unter die Leute.
Es ist ein Künstlerexemplar mit der Nummer 4 von 15

Vielen lieben Dank für eure Unterstützung Rossi und Philipp

http://www.comicforum.de/attachment.php?attachmentid=8408&thumb=1 ('http://www.comicforum.de/attachment.php?attachmentid=8408')

kormoran
27.11.2012, 08:46
Neben Grandville hat es auch die gute alte Lok Atlantic 12 in die Vorschläge für des Tagesspiegels besten Comic 2012 geschafft!
Dabei war ich selbst wohl nicht ganz unschuldig :D:

http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics/wettbewerb-weitere-leserfavoriten/7378970-9.html (http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics/wettbewerb-weitere-leserfavoriten/7378970-9.html)

Und noch mal ein Fürsprecher:
http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics/wettbewerb-weitere-leserfavoriten/7378970-2.html

Philipp Schreiber
27.11.2012, 11:01
Danke Kormoran,

freut uns immer, wenn unsere Titel gefallen :)

Viele Grüße,
Philipp