PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Liebeslügen [Kotomi Aoki]



Seiten : [1] 2

Traumromanze
29.04.2011, 17:50
Liebeslügen (Original: Kanojo wa Uso wo Aishisugiteru)

http://img687.imageshack.us/img687/165/32281655.jpg http://img17.imageshack.us/img17/1521/99173074.jpg

Bände: 5 (ongoing)
Genre: Drama, Romance, Shoujo
Preis: 6,50€
Erscheint ab: November 2011


Loving Lies heißt die neue Serie der beliebten Morgens, Mittags, Abends-Autorin Kotomi Aoki. Die einfühlsame Geschichte inmitten der Musikszene wird Mädchen jeden Alters begeistern. Der trübsinnige Liedtexter Aki hat das Showbizz gründlich satt. Um zu vergessen, flüchtet er in eine Beziehung mit der unbeschwerten Rika. Aki sagt ihr weder, dass er der Texter ihrer Lieblingsband Crude Play ist, noch dass er nicht wirklich etwas für sie empfindet. In Wahrheit ist er immer noch in seine Exfreundin, Sängerin Mari, verliebt. Bei so viel Unwahrheiten hat Rika natürlich einen schweren Stand, und doch bemüht sie sich, ihn aus seinem Trübsal zu reißen ...

Höchstwahrscheinlich werde ich mir diesen Manga auch holen. :)

Andora
29.04.2011, 17:53
schön, dass es der Manga hier her geschafft hat ;)

KuroiKaze
29.04.2011, 17:53
Schön, EMA hat Kotomi Aoki nicht vergessen. :bigt:

Ist mein persönliches Lieblingwerk von ihr und wird somit auch gekauft. ^.^

cherry-milk
29.04.2011, 18:00
Sieht ja nicht schlecht aus....mal schauen ob ich mir diesen Manga zu lege... :rolling:

Soul_Silence
29.04.2011, 18:04
Hätte zwar lieber Boku no Hatsukoi o Kimi ni Sasagu von ihr,aber da Liebeslügen (Original: Kanojo wa Uso wo Aishisugiteru) aus 2009 stammt,ist's wohl einfach aktueller.

Zola
29.04.2011, 18:05
hmm... hier schwanke ich noch ^^ .. aber ehr hin zu "nein"

xiaohua
29.04.2011, 18:08
Finde es toll,dass ein weitere Kotomi Aoki Manga zu uns geschafft hat, insbesondere ihren neusten Titel! Bin mir aber sicher, ob ich ihn mir kaufen werde,weil ich zwar ihre Stories toll finde, mir ihr Zeichenstil aber nicht besonders gefällt. Landet erst einmal auf meiner Vielleicht-Liste :3

Ayumi-sama
29.04.2011, 18:19
endlich ein neuer Titel von Aoki
wurde auch langsam Zeit
allerdings finde ich es schade, dass es nicht der schon ewig gewünschte Titel Boku no Hatsukoi ist
aber immerhin

wird definitiv gekauft :)

Aya-tan
29.04.2011, 18:23
Wird wahrscheinlich auch in meinem Besitz wandern.

Murasaki
29.04.2011, 19:14
Die Story sagt mir nicht wirklich zu. Wird nicht gekauft.

Zuckersternle
29.04.2011, 19:15
hm morgens, mittags, abends fand ich eher schwach ich schwanke also noch ziemlich obwohl sich hier die story besser anhört und auch der stil ausgereifter aussieht (zumindest auf den covern)... @[email protected]

Fifuchen
29.04.2011, 19:30
Die Cover gefallen mir und die Story hört sich gut an, wird also wahrscheinlich gekauft.

Ayumi-sama
29.04.2011, 19:35
@ Zuckersternle
der Stil ist ausgereift
die Serie wurde nach Boku no Hatsukoi angefangen und ist somit zeichnerisch fortgeschrittener
und da ich schon etwas von der Serie kenne, kann ich sagen, dass diese eigentlich gut ist (je nach Geschmack)

Zuckersternle
29.04.2011, 19:44
hm ok dann sag ich mal was mich an MMA gestört, hat es war irgendwie alles so schnell und so sprunghaft und ich fand sie hat ihre angst zu schnell abgelegt (also 2 bände waren halt für die story auch zu wenig...) und ein anderesmal wechselt sie ihre meinung um 180° was ich ein wenig zu krass und auch recht kindisch fand (schwer zu beschreiben).

hach ich glaub es läuft auf mehr als einen quotenshojo raus XD

VampirePrincess
29.04.2011, 19:52
Auch hier gefällt mir die Story nicht,wird also auch nicht gekauft.Ich glaube,wenn es so weitergeht interessieren mich nur drei Mangas in den neuen Programm,wenn ich mich nicht verzählt habe. ^^

Nayu
29.04.2011, 19:54
Interessiert mich zwar schon, allerdings habe ich mir vorgenommen, erst mal keine laufenden Serien (die ich nicht unbedingt haben muss) mehr anzufangen. Hängt dann wohl von meiner Willenskraft ab. :ugly:

imported_Sonnenschein
29.04.2011, 20:19
jey! was neues von Aoki :D
wird gekauft!

Sakurako
29.04.2011, 20:23
Auf jeden Fall meins :]! Hab schon lange gehofft das er hier erscheint ^-^ Ach und ich finde die Covers total toll :morelove:
Band 6 erscheint am 24 Juni.



http://ecx.images-amazon.com/images/I/61WEgI7I7SL._SX230_.jpghttp://ecx.images-amazon.com/images/I/51S4JlzUbwL._SX230_.jpghttp://ecx.images-amazon.com/images/I/51ht3emYfAL._SX230_.jpg

Shirayuki01
29.04.2011, 20:55
Auch hier sagt mir die Story nicht zu,wird auch nicht gekauft.

Yuka_
29.04.2011, 21:19
Mal schauen! Vielleicht hole ich mir die Serie ^^

Noire
29.04.2011, 22:12
Schön, dass von Kotomi Aoki wieder was kommt.
Dass sich ihre Zeichnungen verbessert haben, ist schon mal ein Vorteil.
Aber auch dieser Manga ist ein Vielleicht-Titel. Ich bin mir noch nicht sicher, ob die Story mir gefällt.

Corrode_Blossom
29.04.2011, 22:23
Kotomi Aoki? Lieber nicht ...

Pearl89
29.04.2011, 22:28
Wird gekauft, aber der Cover gefällt mir nicht... es sieht so aus als würde es meinen Zimmer Chaos machen xD
Naja mal schauen, vielleicht gibts da eine andere Cover?

KuroiKaze
29.04.2011, 22:56
Warum sollte EMA ein anderes Cover nehmen? Sie werden sowieso alles 1:1 übernehmen.

Pearl89
29.04.2011, 22:59
Das schon, aber schau mal doch auf dem Cover. Zu viel Japanisch.
Ich denke nicht dass sie da alles übersetzen können ausser den Titel.

KuroiKaze
29.04.2011, 23:01
Titel, Autor und Verlagslogo werden zusehen sein. Mehr nicht. Natürlich auch noch die Bandzahl.

Silver Kitsune
29.04.2011, 23:06
Erscheint zZ auf frz. und die Kritiken sind nicht allzu schlecht, aber ich konnte mich bisher noch für kein Werk der Autorin begeistern .__. Tendiere zum nein...

ayu_angel
29.04.2011, 23:10
Gekauft *____*
Sofort überzweugt aber sowas von, ich steh einfach auf musiker die das Biz satt haben und sich die zeit vertreiben *rofl* vor allem wenn sie noch ner Ex hinterher hängen xD

Ellys
30.04.2011, 01:28
Hrm, die Cover sehen ja ganz gut aus, allerdings hat mich Morgens, Mittags, Abends auch nicht so ganz überzeugt, also ich werd evtl. vorher mal reinschaun müssen

FlyingDragon
30.04.2011, 10:40
Wird nicht gekauft. Story sagt mir nicht zu.

erri
30.04.2011, 10:59
Vor ein, zwei Jahren hätte ich noch einige Werke von Kotomi Aoki gekauft, ist jetzt nicht mehr der Fall, wobei ich ihre Werke immer noch charmant finde, jedoch nicht interessant genug als das ich sie besitzen muss. Freut mich aber für all die Fans der Manga-ka das endlich weiteres von ihr zu uns kommt.

Matsu-tan
30.04.2011, 11:09
Der Zeichenstil sagt mir nicht wirklich zu, und auch die Story klingt für mich nach nichts was ich unbedingt lesen muss. Daher ein nein zu diesem Titel.

Kunoichi
30.04.2011, 12:21
Jaaa juhu wird definitiv gekauft :)

Aber der deutsche ist echt noch gewöhnungsbedürgftig -_- Hoffentlich entscheidet man sich für "Loving Lies"

imported_Nyu
30.04.2011, 13:11
Story sagt mir nicht zu und Zeichnungen finde ich auch nicht so toll. Wird also nicht gekauft.

kamichama
30.04.2011, 13:55
Die Cover sehen toll aus, aber die Story sagt mir jetzt nicht wirklich zu. Wird also nicht gekauft.

Filmfreak
30.04.2011, 14:41
Ich gedenke hier zuzugreifen, denn die Story liest sich gut und die Cover sind Klasse. Das zweite kenne ich doch von irgendwoher? Ne Leseprobe wirds richten :)

Daruma
30.04.2011, 19:40
Also die cover sind wirklich schön, hoffe das die übernommen werden.
Ebenso gefällt mir die story.. wird also gekauft :)

imported_Shirubia
01.05.2011, 18:22
Kenne zwar kein anderes Werk der Mangaka, Story und (Cover-)Zeichnungen sagen mir aber zu. Werd auf jeden Fall mal reinlesen^^

Ayiana
04.05.2011, 18:45
Also hat sich EMA diesmal was Neues von Kotomi Aoki gesichert, freut mich für die Fans. Die Cover sehen nicht schlecht aus, aber ich denke eher weniger, dass ich mir die Serie kaufen werde (bei meinen neuerdings strengen Auswahlkriterien... ^^"). Die Leseprobe sehe ich mir aber an.

Schoko*
04.05.2011, 22:39
Ich habe schon ein bisschen reingeschnuppert, sieht gut aus und die Story ist definitiv besser als bei Morgens-Mittags-Abends!!(Die beiden Werke kann man gar nicht vergleichen, MMA hat mir überhaupt nicht zugesagt :dead:.) Wird also auf jeden Fall gekauft :coool:!!

Aya-tan
06.05.2011, 15:43
Liebeslügen

http://img687.imageshack.us/img687/165/32281655.jpg

Originaltitel: Kanojo wa Uso wo Aishisugiteru
Bände: bisher 5
Genres: Drama, Romance, Shoujo
Preis: 6,50€
Erscheint: ab November 2011 alle 2 Monate

Story:
Loving Lies heißt die neue Serie der beliebten Morgens, Mittags, Abends-Autorin Kotomi Aoki. Die einfühlsame Geschichte inmitten der Musikszene wird Mädchen jeden Alters begeistern. Der trübsinnige Liedtexter Aki hat das Showbizz gründlich satt. Um zu vergessen, flüchtet er in eine Beziehung mit der unbeschwerten Rika. Aki sagt ihr weder, dass er der Texter ihrer Lieblingsband Crude Play ist, noch dass er nicht wirklich etwas für sie empfindet. In Wahrheit ist er immer noch in seine Exfreundin, Sängerin Mari, verliebt. Bei so viel Unwahrheiten hat Rika natürlich einen schweren Stand, und doch bemüht sie sich, ihn aus seinem Trübsal zu reißen ...

Sieht zumindest ganz interessant aus und wird daher auch gekauft. Bin also schon sehr gespannt auf diesen Manga und wird auch mein erster Manga von Kotomi Aoki werden.

Jodie Saintemillion
06.05.2011, 16:26
Ist schon so gut wie gekauft ^____________^~~~

MyoYu
06.05.2011, 16:36
die einzige serie, die mir von aoki kotomi gefällt und wird dementsprechend auch gekauft. heißt der titel jetzt loving lies oder liebeslügen?
loving lies würde nach meines erachtens besser klingen ^_^

Fio-chan
07.05.2011, 14:31
Mir gefallen die Covers sehr und die Story interessiert mich auch.
Wird deshalb wahrscheinlich auch gekauft. :)

Andora
07.05.2011, 18:48
@Fio-chan

Und wehe du kaufst ihn nicht :O

Ich finde es an den Covers so toll, dass die ungeraden Nummern immer bei dieser Wand und die geraden immer im Schulzimmer sind :]

Maron_Chan
09.05.2011, 21:01
ja, hoffentlich heißt der titel loving lies =^w^=
ich liebe die gestaltung der japanischen cover, der name der autorin wurde immer mit ins bild intigiriert, total schick, genauso wie der untertitel " A butterfly grown in the smoky haze will learn to sing in a bitter phrase", klingt i-wie cool ^o^

Silver Kitsune
12.05.2011, 10:43
Ich schwanke hier noch. Ich habe Boku wa Imouto ni Koi suru und Boku no Hatsukoi eigentlich nicht gemocht, aber die Story klingt hier besser und die Kritiken sind auch besser. Warte bis einige Bände raus sind...

Sakurako
14.05.2011, 17:30
Hab ich schon auf meiner Liste ^-^

DodoChan
27.05.2011, 19:29
habe bisher noch keine mangas von Kotomi Aoki, aber hier kann man es sich ja mal überlegen,story finde ich klingt gut...mal gucken wird bestimmt gekauft:D

Kunoichi
02.06.2011, 16:36
Einige Cover sind schon bei Amazon zu sehen, die Schrift gefällt mir persönlich nicht so..

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51bLUNBsUsL._SL500_AA300_.jpg http://ecx.images-amazon.com/images/I/51xnhot4kJL._SL500_AA300_.jpg http://www.amazon.de/Liebesl%C3%BCgen-03-Kotomi-Aoki/dp/3770476271/ref=sr_1_3?s=books&ie=UTF8&qid=1307025109&sr=1-3

KuroiKaze
02.06.2011, 16:46
Ich persönlich finde die Schrift sehr hübsch...

Ist aber auch bestimmt nur ein Vorschaucover.

Traumromanze
02.06.2011, 16:51
Mir gefällt die Schrift auch ganz gut. Könnte ruhig so bleiben!

xiaohua
02.06.2011, 16:56
Mir gefällt es auch und ich finde es passt auch zum Gesamtbild ~

Zuckersternle
02.06.2011, 17:12
mir gefällts sehr gut ^^

ist aber sehr sehr sehr selten dass EMA vorschaucover machen... meist stellen sie doch die jap. original on, nur mit deutscher schrift drübergeklatscht... die hier dagegen sehen richtig bearbeitet aus ö.ö

xiaohua
02.06.2011, 17:19
Bei dem 2.Cover hat man wohl vergessen das "aishisugiteru" rauszumachen lol Oder gehört das zum Cover?

KuroiKaze
02.06.2011, 17:20
Die anderen neuangekündigten Manga haben auch einen deutschen Schriftzug bekommen, aber wirklich fertig sehen die Cover noch nicht aus. xD Klick! (http://www.amazon.de/Golden-Tales-Tsukiji-Nao/dp/3770476387/ref=pd_sim_sbs_b_3)

Die Cover zu Liebeslügen können ruhig so bleiben. :ugly:

Andora
02.06.2011, 17:39
Ich find sie auch gut ;)

Sakurako
02.06.2011, 19:12
Mir gefällt die Schrift auch gut^.^ Ich finde es gut, dass die Farbe der Schrift sich mit dem Hintergrund abwechselt :)

KuroiKaze
15.06.2011, 16:21
Band 6 ist jetzt auch in Japan erschienen:

http://img193.imageshack.us/img193/4545/409133864x.jpg (http://img193.imageshack.us/i/409133864x.jpg/)

Andora
16.06.2011, 10:02
Cool wieder im Klassenzimmer :D Der Wechsel der Cover gefällt mir sehr

Kunoichi
16.06.2011, 13:48
Mir gefällt das Cover auch :)

xiaohua
16.06.2011, 20:10
Kann es sein,dass jedes 2.Cover in einem Klassenraum statt findet?
Band 2 und 4 hatten solche Cover, während die anderen rot waren. Finde die Idee gar nicht mal so schlecht XD
Ansonsten gefällt mir das Cover von Band 6 :3

Willimasu
19.06.2011, 00:30
Hallo zusammen,

ja, der Titel wird "Liebeslügen" sein. Loving Lies hätten wir eigentlich auch toll gefunden, aber das wurde schlußendlich vom Lizenzgeber abgelehnt (doh)

Hab den ersten Band übrigens grade in der Rohfassung gelesen, fand's echt super. Eine echt originelle und coole Geschichte. Hoffentlich gibt's dazu bald das Dorama (thinking)

Maron_Chan
19.06.2011, 09:50
das mit dem titel ist echt schade. naja kaufen werde ich mir die serie trozdem, da die story ja dennoch super ist. die vorschaucover auf amazon sehen übrigenst nicht schlecht aus. ich finde toll, dass man nah am original geblieben ist^^

Pearl89
19.06.2011, 11:19
Aber der Titel hört sich blöd an... naja nur weil kotomi aoki ist werds ich mirs kaufen.

MyoYu
19.06.2011, 12:32
deutsche titel sind zwar nie so richtig mein ding, aber wenns seins muss.. -_-
p.s. vorschaucover sehen in ordnung aus, sich nah am original zu halten finde ich immer gut =)

Fleny
21.06.2011, 19:52
Hab mich aber sowas von spontan in die Cover verliebt, das ich sogar drüber hinwegsehen kann, das mich die Story nicht 100% vom Hocker haut.
Kommt auf die Kauf-Liste, ob ich allerdings noch genug Geld dafür übrig hab, muss ich erstmal abwarten xD

Shirayuki01
17.09.2011, 11:48
Das Cover von Band 1 ist fertig:

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/978377047597axfwr50l28.jpg

Kunoichi
17.09.2011, 13:22
:tup: Gefällt mir

:D

xiaohua
17.09.2011, 13:27
Mir gefällt das Cover auch.
Die Schrift sieht wirklich klasse aus und passt zu dem Cover :)
Freu mich auch schon auf den Manga ~

Traumromanze
17.09.2011, 13:36
Schönes Cover! Bin aber letztendlich doch noch unsicher wegen dem (sofortigen) Kauf, da ich sowieso zu viele Serien am laufen habe. Wird vielleicht irgendwann spontan gekauft. :s

KuroiKaze
17.09.2011, 14:22
Sieht einfach nur cool aus. :)
Gefällt mir.

Andora
17.09.2011, 16:16
Geniales Cover! So richtig schön pink :dark:

Yuka_
17.09.2011, 22:32
Echt schickes Cover! Besonders die Schrift gefällt mir ^^

CupCake
18.09.2011, 10:56
Tolles Cover. <3 Wird gekauft. (;

Jodie Saintemillion
04.11.2011, 14:40
Das Cover hat mich ein wenig gestört, aber im großen und ganzen, war es ein gelungener Manga. :D:D:D

Akari-chan
04.11.2011, 17:04
Also sind auch die Zeichnungen besser, als worauf das Cover deutet?
Der Shinkan hatte ja, glaub ich, nur eine Seite drinnen, und die hat eigentlich auch nicht so schlecht ausgesehen.

Jodie Saintemillion
05.11.2011, 10:17
Ja, die Zeichnungen sind sehr gelungen. Im Manga "Morgens, Mittags, Abends" sind ihre Zeichnungen ja noch unvollkommen. Im neusten Manga "Liebeslügen" hat sich ihr Zeichenstil schon sehr gebessert. Da Aki der Hauptcharakter schon 25 Jahre alt ist, würde ich den Manga schon mal nicht als Shojo Manga in dem Sinne bezeichnen. Wohl eher Josei / Shojo.
Ich dachte auch zu erst: "Na, ob mich der Manga ansprechen wird"? Als ich den Manga dann gelesen habe, war ich ganz froh ihn nicht nur nach dem Cover bewertet zu haben. Wenn Du Dir nicht ganz sicher bist, ob Du ihn Dir kaufen sollst, dann geh lieber vorher in einen Buchladen und lies ein bisschen hinein. Dann siehst Du ja auch, ob Dir die Zeichnungen gefallen werden. ;)
Ich kann nur für mich sprechen, dass der Manga mir wohl diesmal besser gefallen wird als "Morgens, Mittags, Abends". So ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen.

Akari-chan
06.11.2011, 01:56
Das werd ich jetzt wohl auch tun.
Als ich das Cover vor Monaten das erste Mal gesehen habe, war meine Reaktion ganz klar "Nein, danke.". Und ich hätte ihn noch nicht mal im Laden zum reinschauen in die Hand genommen.
Und dass du sagst er geht mehr in die Richtung Josei ist auch positiv.
Also, ja, wenn ich die Gelegenheit hab, werd ich wohl doch mal einen Blick riskieren. :)

Zuckersternle
07.11.2011, 18:30
mir gefiel der stil zwar schon auf dem cover aber im vergleich zu morgens mittags abends hat sich einiges zum positiven geändert ^^

ich war von der story ziemlich angetan und würde wie jodie saintemillion fast schon zu josei tendieren. auf jeden fall fand ich's sehr gefühlvoll und berührend erzählt, hat mir super gefallen, ich war selbst ganz überrascht und das nach erst einem band! kann's kaum erwarten bis band 2 rauskommt.

Akari-chan
07.11.2011, 19:51
Ich muss sagen das EMA Cover gefällt mir auch schon besser als das japanische, stässt mich doch nicht mehr so ab. *lol*

Kunoichi
09.11.2011, 16:38
Hat einer den 1. Band schon gelesen?

KuroiKaze
09.11.2011, 17:13
Original von Lion
Hat einer den 1. Band schon gelesen?

Ja, ich vor einigen Tagen. :) Den Kauf habe ich auch überhaupt nicht bereut.

Die Zeichnungen sind sehr schön. Passen wirklich gut zur Geschichte.
Im ersten Band tauchen viele Charaktere auf, wobei mir "Mashu" und Aki, also die Hauptprotagonisten, am besten gefallen.
"Mashu" ist einfach so süß! :hrhr: Ihre Frisur ist toll. xD
Aki ist ein sehr verschlossener Charakter... Seine Gedanken sind sehr interessant und ich habe jedesmal mit größter Aufmerksamkeit seine Monologe verfolgt. Hm... Ich glaube, wenn man dies nicht tut, kann man letztlich gar nicht verstehen, warum er seine wahre Identität vor Mashu verbirgt und warum er sie braucht, um aus dem Musikbusiness auszubrechen. Der Titel "Liebeslügen" erscheint mir sehr passend.

Ich bin zufrieden mit dem Manga. (:

imported_Ami Li Misaki
09.11.2011, 19:28
Ich hab ihn gestern auch gelesen.
Was mir gleich aufgefallen ist: Er erinnert mich ein gaaaaaaanz kleines, winziges bisschen an NaNa. Irgendwie die Stimmung, es ist doch erwachsener und dass Aki auch (scheinbar?) in der Vergangenheit erzählt.

Ansonsten hat er mir gut gefallen, aber ich kann irgendwie noch gar nicht so viel dazu sagen. Ich denke, die Geschichte entwickelt sich mit der Zeit und braucht einfach ein bisschen. Vor allem, da halt auch vieeele Fragen offen bleiben.

Kunoichi
12.11.2011, 15:08
Ich hab ihn jetzt auch gelesen und muss sagen..

ich bin BEGEISTERT.


Auch wenn ich die Gesichter manchmal ein wenig rund finde, muss ich saegn, dass die Story einfach nur top ist. Ich mag die wechselnde Erzählperspektive und generell auch wie der Manga aufgebaut ist.

Liebeslügen klettert auf meiner Manga-Favoritenliste ziemlich weit nach oben. Hoffentlich bleibt das auch so. Ich bin gespannt auf den Band 2 :)

Shirayuki01
16.11.2011, 14:25
Das Cover von Band 2:

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/bbbbbbbbbb2zecyh3vnx.jpg

KuroiKaze
16.11.2011, 16:48
Sehr schön, jedoch gefallen mir die ungeraden Cover noch mehr.
Der rote Hintergrund ist immer so toll. =)

xiaohua
18.11.2011, 13:56
Band 7
http://i161.photobucket.com/albums/t209/Snow-dream/61EC4KE5gbL_SL500_AA300_.jpg


@Band 2:
Cover gefällt mir sehr gut :3 Band 1 muss noch gelesen werden XD

Jori-Chan
29.12.2011, 19:53
Nach langen Zögern hab ich mir heute auch den ersten Band gekauft und war.... total begeistert :yes:
Aki ist so mysteriös und...ach,er gefällt mir einfach nur :bigt:
"Mashu" find ich auch sehr nett,weil sie anscheinend so naiv ist.
Ich war nur überrascht, wie schnell man doch ein Päärchen werden kann o.O
Aber den Kauf bereue ich kein bisschen.

stardustangel
05.01.2012, 16:53
Ich will mir Liebeslügen demnächst auch kaufen, und hab deshalb auf Englisch ein wenig gelesen. Bisher gefällt mir der Manga sehr gut, aber ich mag die Frisur von ''Mashu'' überhaupt nicht :D

Jori-Chan
05.01.2012, 21:40
Jaa,die Frisur find ich auch schrecklich :rolleyes2:
Aber nach einer Weile hab ich micht dran gewöhnt :'D

stardustangel
05.01.2012, 22:03
Ich fänds ja ganz gut wenn die Haare im laufe des Mangas wachsen würden oder so :D

KuroiKaze
05.01.2012, 23:50
Ich finde "Mashus" Haare toll. Sie wirkt wie ein süßer Pilz und außerdem sind sie doch sowas wie ihr Markenzeichen. Ich kann gut mit ihrer Frisur leben.

xiaohua
06.01.2012, 00:42
Mich nerven ihre Haare auch, obwohl es mal was anderes ist XD
Freue mich schon sehr auf Band 2! Hab auch schon etwas spoilern lassen (nach dem Ende von Band 1 musste das leider sein) ;D

Silver Kitsune
06.01.2012, 10:17
Ich mag die Frisur.

"Mashu" heisst sie also auf Deutsch... Auf Französisch wurde das Englische Wort benutzt, statt die Japanische Aussprache. Deswegen heisst sie jetzt "Mush". Da ich von Anfang an wusste, es geht um Pilze, habe ich kein Problem damit, aber anders betrachtet, könnte der Name unwillkürlich lustig klingen.


Ich bin jedenfalls bei Band 5, die Story kommt voran, nicht zu schnell nicht zu langsam, es könnten locker mehr als 12 Bände werden, aber wenn die Serie weiterhin so gut bleibt habe ich kein Problem damit.

Andora
06.01.2012, 17:26
Ich finde die Haare ganz lustig :D So ein Pilzkopf will ich auch mal ausprobieren :ugly:

KuroiKaze
12.01.2012, 15:37
Band 3:

http://www.manganet.de/mediadaten/images/manganet/cover_xl/978-3-7704-7627-5.jpg

xiaohua
13.01.2012, 01:24
Sieht (mal wieder) sehr schön aus. Erst einmal Band 2 genießen <3

Mir hat der Manga unglaublich gut gefallen. Ich habe den Manga,ohne große Ahnung über die Story, gelesen und bin begeistert. Die Zeichnung finde ich in Ordnung und den Erzählstil sehr schön. Ich mag es,wenn aus der Vergangenheit erzählt wird, weil es was Roman-mässiges hat. Ich glaube der Manga wird sehr sehr gut weiterentwickeln.

Kunoichi
13.01.2012, 16:25
Das Deutsche ist mir ein Dorn im Auge. Ansonsten, wie immer, schön.

KuroiKaze
20.01.2012, 18:05
Dann überkleb' es einfach. :ugly:

Den 2. Band habe ich mir heute besorgt. Freu mich schon aufs Lesen. (:

xiaohua
23.01.2012, 14:36
Hab Band 2 gestern zu Ende gelesen und der war mal wieder super <3
Die Zeit in diesem Manga vergeht echt langsam,aber das liegt auch daran,dass andauert die POV gewechselt wird, was mir sehr gut gefällt. Es sollten ruhig mehr solcher Mangs erscheinen! Das Ende von Band 2 war etwas unerwartet (wobei..wieso wundert es mich?!) und ich freue mich schon seeeehr auf Band 3 <3

Zuckersternle
23.01.2012, 16:25
mir hat band 2 auch sehr gut gefallen, allerdings fand ich 1 nen tick besser von der gefühlstiefe her <3 auf alle fälle hat der 1. band einen stärkeren eindruck bei mir hinterlassen.

ich find's gut, dass aki nen schlussstrich gezogen hat obwohl er nicht in mashu verliebt ist, als er sich im restaurant getroffen hat hab ich fast befürchtet dass es auf der toilette endet... von daher war ich positiv überrascht, als er gegangen ist.

ich bin gespannt was passiert wenn aki erfährt, dass mashu entdeckt wurde und vor allem von wem :ugly: wobei ich mir bei mashu nicht vorstellen kann, dass sie alles mit sich machen lässt "nur" um berühmt zu werden, mari hingegen hat meiner meinung nach bzw. dem eindruck nach den sie bisher hinterlassen hat nicht grade den stärksten charakter. ich kann mir bis jetzt nichtmal vorstellen dass mashu damit einverstanden ist, playback zu singen XD

Jori-Chan
07.02.2012, 20:40
Ach,ich habs auch endlich geschafft,Band 2 zu kaufen und zu lesen.
Und ich fand ihn wundervoll und wirklich toll.
Mashu wird mir irgendwie immer sympathischer.
So langsam entwickelt sich die Serie zu meinen Lieblingen (:

Aya-tan
11.02.2012, 00:54
Gestern Band 1 und 2 bekommen und gestern auch beide gelesen, das sagt ja schon mal aus, wie gut mir der Manga gefallen hat.

Ich mag die Charaktere und deren Beziehungen, die sind sehr interessant, daher freue ich mich schon auf Band 3.

Silver Kitsune
11.02.2012, 10:39
Der 8te Band wird in Japan (laut Kanouso twitter (https://twitter.com/#!/kanouso/status/168128875690340352)) in einer limitierten Auflage Postkarten enthalten.

Hier ist auch das Vorschaucover:
http://i39.tinypic.com/33ldtah.jpg

KuroiKaze
11.02.2012, 19:53
Wow, Mashus Haare wirken irgendwie voluminöser als sonst. xDDD

Danke fürs Posten. (:

xiaohua
11.02.2012, 23:49
Der Pilz wächst und gedeiht prächtig XDD

Das ist doch mal ein nettes Gimmick :)

CheeseCake_123
12.02.2012, 15:38
Nach 2 Bänden kann ich zwar noch nicht sagen ob er gut oder schlecht ist, aber mir ist aufgefallen, dass "im Manga" ziemlich dicke Luft herrscht xD
Die Beziehung zwischen Aki und Mashu läuft gut vorran, aber der eine Kumpel von ihr hat mir richtig leid getan... Der Arme Kerl xD
Mari hingegen hat mir überhaupt nicht leid getan. Schon ganz am Anfang mochte ich sie nicht, weil sie komisch rüberkam :/

Ayumi-sama
23.02.2012, 13:33
Wie Kotomi Aokis vorige 2 Werke bekommt nun auch Liebeslügen eine Verfilmung
Dies wurde auf dem aktuellen Cover der Cheese! bekanntgegeben
es wurde aber nicht genau bekanntgegeben ob es sich um einen Realfilm oder ein Animefilm handelt
da die vorigen Filme aber auch Realfilme waren, wird das wohl auch bei dieser Serie der Fall sein


Quelle: Anisearch, Anime News Network

VampirePrincess
16.03.2012, 20:02
Das Cover von Band 4:

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/9783770477886r79sduxby.jpg

xiaohua
29.04.2012, 16:38
Ich bin immer wieder erstaunt wie schnell ich ein Band zu Ende gelesen habe. In Band 3 ist doch so einiges passiert, u.a erfährt man endlich etwas über die Vergangenheit von Crude Play. Ich liebe diesen Wechsel zwischen Handlung und Vergangenheit (Nacherzählen). Ich kenne bis jetzt kein Manga der das so gut hin bekommt. Ich bin deswegen auch immer erstaunt wie schnell ich ein Band zu Ende gelesen habe. Dieser Manga lässt sich wie ein Roman lesen (habe ich glaube ich schon mal erwähnt) und würde es jedem wärmstens empfehlen mal reinzulesen! Die Schattenseiten der Musikbranche werden hier sehr gut dargestellt und es ist nicht alles kunterbunt wie in anderen Shoujo Mangas mit der gleichen Thematik. Die Beziehung zwischen Aki und Mashu war in Band 3 nur nebensächlich und auch allgemein hält sich ihre Beziehung in Grenzen. Wirklich viel Romantik läuft zwischen den beiden ja noch nicht,bzw es ist mir noch nicht mal klar was sie wirklich von einander halten. Die eine freut sich,dass sie (endlich) ein Freund hat und der andere braucht sie nur um sich von seinen Problemen abzulenken.

Ja, man sieht ich bin total begeistern von dem Manga lol

@Band 4:
Und mal wieder ist es Mashu! Kanns kaum erwarten Band 4 zu lesen <3

Silver Kitsune
29.04.2012, 16:43
Ja, Liebeslügen liest sich unheimlich schnell (ist bei späteren Bänden immer noch so) und das Tempo ist auch recht flott. Manche andere Mangas brauchen 10 Bände bis eine anständige Backgroundstory zustande kommt. Ich bin froh dass Aoki so schnell zum Punkt kommt. Trotzdem bleibt noch viel zu erzählen und die anderen Bände sind keineswegs langweilig.

VampirePrincess
11.05.2012, 16:21
Das Cover von Band 5:

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/9783770477897v58drpj4k.jpg

Silver Kitsune
11.08.2012, 11:55
Ich habe jetzt Band 8 gelesen (frz). Der Erzählrythmus wird etwas langsamer, aber dazu muss auch gesagt werden dass es in den ersten Bänden ganz flott ging. Man erfährt mehr über das Musik-Business in Japan und wie sich die einzelnen Sänger/Gruppen weiterentwicklen... es bleibt also spannend.


Hat eigentlich jemand Bilder von der limited edition des jap. Band 8 gesehen? Frage mich gerade ob ich den nicht nachkaufen sollte, wegen den Postkarten und so...

xiaohua
13.08.2012, 23:09
Habe letztens Band 5 gelesen und langsam verliere ich den Überblick über die Charaktere :ugly:
Ich weiß nicht an was das liegt aber das Problem habe ich schon seit einigen Bänden xD Also eine Charakter Übersicht wäre am Anfang schon nett aber naja wenn das Original auch keins hat ^^;
Ansonsten hat es mir wieder gut gefallen.

Aya-tan
15.09.2012, 23:18
Hat jemand schon Band 6 gelesen?

Ich muss sagen, mir gefällt der Manga sehr gut, er liest sich interessant. Mashu finde ich dabei auch ganz sympathisch, da sie zwar einerseits naiv rüberkommt, aber manchmal auch äußerst scharfsinnig sein kann. Ich mag sie recht gern.

Mikku-chan
20.09.2012, 22:24
Bd. 7, VÖ 9.11.
http://www.manganet.de/mediadaten/images/manganet/cover_xl/978-3-7704-7839-2.jpg

Britney
24.01.2013, 19:23
Wie viel Bände soll es geben?

Mikku-chan
24.01.2013, 19:29
Wie viel Bände soll es geben?

Bisher sind 10 bände draußen in Japan; ein 11. Band ist noch nicht angekündigt. Es geht aber noch weiter...

Britney
27.02.2013, 14:21
Bisher sind 10 bände draußen in Japan; ein 11. Band ist noch nicht angekündigt. Es geht aber noch weiter...

Ok, danke. Hoffe, dass es nicht unnötig in die länge gezogen wird...

Mikku-chan
07.03.2013, 14:14
Liebeslügen bekommt einen Live-Action Movie; nähere Infos hier (http://asianwiki.com/Kanojo_wa_Uso_o_Aishisugiteru)

Jetzt sind auch die Schauspieler bekannt; Hauptrolle spielt Takeru Sato (er hat Kenshin in Rurouni Kenshin gespielt), die weibliche Schauspielrin Sakurako Ohara debütiert in dieser Rolle.

Quelle u.a.: natalie.mu (http://natalie.mu/comic/news/86181), asianwiki.com

Ayumi-sama
07.03.2013, 14:38
huihui Sato klingt gut :D
und da er schon in Beck mitgespielt hat, ist die Rolle auch kein Neuland
freu mich drauf

Mikku-chan
07.03.2013, 15:04
Zur weibl. Hauptrolle, Sakura Ohku:

Sakurako Ōhara, a 17-year-old high school student who was chosen from an open audition (http://www.animenewsnetwork.com/news/2012-02-22/kanojo-wa-uso-o-ai-shisugiteru-romance-manga-gets-film) with more than 5,000 applicants, will play the female lead Riko Koeda.


Norihiro Koizumi (Flowers) will direct the film and Tomoko Yoshida (Bokura ga Ita (http://www.animenewsnetwork.com/encyclopedia/manga.php?id=5554)) will write the screenplay. Seiji Kameda (http://www.animenewsnetwork.com/encyclopedia/people.php?id=32175) (Eureka Seven (http://www.animenewsnetwork.com/encyclopedia/anime.php?id=4797), Fullmetal Alchemist: Brotherhood (http://www.animenewsnetwork.com/encyclopedia/anime.php?id=10216), Inuyasha (http://www.animenewsnetwork.com/encyclopedia/anime.php?id=159) theme song arranger) will produce the music.

Filming is planned to run from March to May, and the film will open (http://www.animenewsnetwork.com/news/2013-01-06/kanojo-wa-uso-o-ai-shisugiteru-film-slated-for-end-of-2013) in December.


Quelle: ANN (http://www.animenewsnetwork.com/news/2013-03-06/kenshin-satoh-stars-in-kano-uso-shojo-manga-film)

Sehr beachtlich ;) Mal sehen, ob sie dann nach dieser Rolle in weiteren Filme mitwirkt.
Das mit dem Direktor und der Musik gefällt mir. Denke, dass der Film was wird. ;)

five leaves
24.03.2013, 19:23
Cover zu Band #9 (11.04).:

http://www.manganet.de/mediadaten/images/manganet/cover_xl/978-3-7704-7917-7.jpghttp://ecx.images-amazon.com/images/I/5103gOcLxIL._.jpg



Japanisches Cover zu Band #11 (erscheint am 26.03.):

http://ec2.images-amazon.com/images/I/51WUMdLQ9hL._SL500_AA300_.jpg


Gefallen mir beide gut. :)

Edit:
Es gibt zwei Threads zu diesem Manga, vielleicht kann man diese zusammenfügen?
http://www.comicforum.de/showthread.php?111702-Liebesl%FCgen-%28Kotomi-Aoki%29&p=4642301#post4642301

Mikku-chan
06.08.2013, 13:39
Jetzt kann man sich auf der Homepage (http://kanouso-movie.com/index.html)einen Trailer zu dem Live-Action Movie anschauen.

Weitere Info in diesem Artikel (http://www.animenewsnetwork.com/news/2013-08-05/kanojo-wa-uso-o-ai-shisugiteru-film-teaser-streamed).

Quelle: ANN (http://www.animenewsnetwork.com/news/2013-08-05/kanojo-wa-uso-o-ai-shisugiteru-film-teaser-streamed)

Ayumi-sama
06.08.2013, 14:16
kurzer aber netter Trailer
sieht gut aus
würde den Film sehr gerne sehn aber ich ahne, dass wir diesen wie so viele andere Anime/Manga Verflmungen auch, hier nicht zu Geischt bekommen werden

im Trailer habe ich Shohei Miura erkannt, der in dem Hana Kimi Drama Remake Nakatsu gespielt hat
oder zuvor in der 3. Gokusen Staffel oder als Host in Giri Giri
und ich finds toll, dass die Schauspieler als "Crude Play" selbst das Titellied singen :)

Mikku-chan
06.08.2013, 14:26
@Ayumi-sama:

Ja, das ist hier das Problem. T.T Kaum der guten Verfilmungen kommen zu uns; und wenn, dann sind mMn die Synchronstimmen nicht so toll und es läuft irgendwann abends auf Tele 5 oder Arte...

Dei Auswahl an Schauspielern ist schon mal nicht schlecht.
Takeru Sato (u.a Kenshin), Shohei Miura (u.a Nakatsu Hana Kimi Remake), Masataka Kubota (u.a. Limit), Takashi Sorimachi (GTO) und Saki Aibu (u.a. Zettai Kershi)...

Sind wirklich gute dabei. :]

five leaves
26.08.2013, 11:00
Heute erscheint Band #12 in Japan:


http://ecx.images-amazon.com/images/I/51uf8y13mNL._SL500_AA300_.jpg

--------------------
Edit:
Das Cover der Oktoberausgabe der "Cheese":

http://ecx.images-amazon.com/images/I/61B8JV3z82L._SL500_AA300_.jpg

Lucy Harada
30.08.2013, 15:25
Wahnsinn, dass es mit Liebeslügen so schnell voran kommen :o
Mir gefällt das 12. Cover bis auf Mashu's Haarfarbe, die zu gelb geworden ist XD

Kommen wir aber zum 10. Band... Und da dachte ich nach dem Lesen nur: Oh, bitte nicht Kotomi-sensei! Mir verging die Lust am Weiterlesen der Serie!

In diesem Band geht es um den ersten Live- Auftritt von Mush&Co.mit Playback. Was macht Marie? Genau: Mashu erst mal runtermachen V.V Wir lernen eine andere Band kennen- nämlich eine Boyband, von der nur eine Typ näher beleuchtet wird. Zudem hat die " Freundin" von So-chan wieder was fieses fabriziert!

Positiv: Mashu und Aki sind sich wieder ein Stück näher gekommen. Die wenigen romantischen Momente, die Beide haben sind doch recht süß ^^ Mashu's nicht so starkes Selbstvertrauen bzgl. Marie wird in diesem Band sehr gut deutlich und wird von Aoki Kotomi realistisch dargestellt ; D

Negativ: Diese Dreiecks- Beziehung zwischen Mashu, Aki und Marie geht mir so langsam auf die Nerven! Ohnehin gibt es nicht wirklich nennenswerte weibliche Figuren in der Serie, die nach Sympathie schreien o.O Diese Terada wird auch immer gruseliger...
Die Genie- Szene mit Aki beim Gemüse Barbeque (XD) fand ich doch recht komisch ^^" Total von sich überzeugt!
Dennoch gibt es ein Ereignis, was mich sehr abgeschreckt hat: Der neue männliche Charakter Kengo/Shibaken! Er ist irgendwie eingebildet und komisch... Der Gag zur Einführung des Typen, fand ich nicht ganz so gelungen :P Da bandelt sich bestimmt noch eine besondere Beziehung mit Mashu an V.V Obwohl ich jedem neuen Charakter eine Chance gebe, war er mir sofort ein Dorn im Auge. Hmm... mal schauen, was passieren wird. Zumal Terada wieder mal ein Gerücht gestreut bzgl. Mashu und Shibaken O.o Kotomi hat ja gesagt, dass er vielleicht noch eine Rolle spielen wird :o

So, das war mein laaanger Bericht vom 10. Band! Sorry, für den Roman à la Lucy >.<

Nayu
25.10.2013, 17:36
Es wurden kurze PVs von CRUDE PLAY und MUSH&Co. - sprich den jeweiligen Schauspielern - veröffentlicht. :D Die Singles kommen am 27. November und 4. Dezember raus.

Die Videos sind in Deutschland dank GEMA geblockt, aber ich poste sie trotzdem mal, für die, die sich da zu helfen wissen. :D
MUSH&Co. - Ashita mo (http://www.youtube.com/watch?v=VKyJrrb0Oi0&)
CRUDE PLAY - Sayonara no Junbi wa mo dekiteita (http://www.youtube.com/watch?v=a5kArMFNSKQ&)

Mikku-chan
25.10.2013, 19:56
Die Lieder hören sich toll an *.*

Rockig, melodisch, tolle Stimmen.

Freu mich auf den Live-Action Movie. ;)

Angel of Death
02.11.2013, 15:38
Damals als der Manga erschien, wollte ich ihn mir erst holen habe mich dann aber dagegen entschieden, weil mir die Thematik einfach nicht zugesagt hat. Vor einer Weile habe ich mir die Reihe aber genauer angesehen und mir dann so schnell wie möglich Band 1-10 auf einen Schlag zugelegt. Ich habe alle Bände fast an einem Tag durchgelesen und war erstaunt wie locker-flockig sich die Story lesen lässt, das Tempo is auch sehr angenehm und über das Artwork brauchen wir gar nicht erst reden. ;)
Hin und wieder musste ich sogar den Manga beiseite legen, weil ich an einigen Stellen eine totalen Lachanfall bekam. xD
Ich wünsche mir definitiv mehr Mangas von Kotomi Aoki. :love:

five leaves
27.11.2013, 00:17
Gestern ist Band #13 in Japan erschienen:


http://ecx.images-amazon.com/images/I/61w-ILy1GUL._SL500_AA300_.jpg

--------------------------

Edit: / Edit 2:
Das Cover der Februar-Ausgabe der "Cheese": / das Cover der Maiausgabe:


http://ecx.images-amazon.com/images/I/61hP6C%2BHYiL._SL500_AA300_.jpghttp://ecx.images-amazon.com/images/I/61WrLAd7shL._SL500_AA300_.jpg

Britney
09.12.2013, 23:29
Band 12 kommt laut amazon erst am 3. Juli 2014 raus - so spät. :(

Amalaswintha
02.05.2014, 19:14
Ich hatte eigentlich gar nicht vor den Manga zu kaufen, weil mir der Zeichenstil nicht sonderlich zugesagt hat.
Dann habe ich aber die ersten Bände in der Bibliothek gesehen und sie ausgeliehen, weil derzeit nichts interessanteres da war.
Und diese Geschichte ist einfach der Hammer. Der Erzählstil ist toll und sie ist mal was anderes, ich hab mir anschließend alle Bände gekauft. Eine meiner Lieblingsgeschichten, obwohl es so gar nicht mein Genre ist...
Hoffentlich kommt Band 13 dann schneller hinterher...

Mikku-chan
21.05.2014, 12:40
Cover Band 14:

https://pbs.twimg.com/media/BoJZ7NKIYAA5j81.png:large

five leaves
21.06.2014, 15:48
Das Cover von Band 12 (03.07.):


http://ecx.images-amazon.com/images/I/61yBmROtwPL._.jpg

Amalaswintha
26.06.2014, 16:39
nächste Woche ^^ ich freu mich schon drauf!!!

five leaves
03.08.2014, 23:47
Ihr neuer Titel "Hoppe ni Gohan," auf dem Cover der "Cheese"-Septemberausgabe:


http://ecx.images-amazon.com/images/I/61ZpoALIZlL._SL500_AA300_.jpg

Soul_Silence
03.08.2014, 23:50
Das sieht ja süss und irgendwie auch witzig aus. Ich nehme an, dass die drei Geschwister sind.

Britney
08.08.2014, 17:54
Habe mir jetzt Band 11 und 12 gekauft, aber noch nicht gelesen. :rolleyes: Bis Band 13 habe ich noch etwas Zeit... :)

five leaves
24.10.2014, 18:23
Heute ist Band 15 in Japan erschienen:


http://thumbnail.image.rakuten.co.jp/@0_mall/book/cabinet/3473/9784091363473.jpg

Einhorn
25.10.2014, 12:16
schade, dass der neue band es nicht ins nächte programm von ema geschafft hat. 'liebeslügen' hat sich zu einer meiner liebsten serie, im bereich romance, entwickelt.

Britney
25.10.2014, 15:26
Weiß man, wann mit der Serie Schluss ist?

Zuckersternle
26.10.2014, 21:02
höh? bin ich blind oder warum ist band 14 im neuen programm nirgends zu finden??? der ist doch schon lang genug raus und ein 6-monatsrhythmus sollte doch trotz nicht so toller verkaufszahlen drin sein oder :( ?

VampireNaomi
08.11.2014, 18:12
Die Zeichnungen in diesem Manga finde ich einfach hässlich. Besonders vor den Lippen der Figuren ekele ich mich. Aber glücklicherweise ist die Geschichte fantastisch und bezeichnet die dunkle Seite der Musikindustrie auf eine faszinierende Weise. Besonders das Benehmen der Fans im Internet finde ich immer interessant, weil ich selbst genau so was so oft gesehen habe.

Einhorn
08.11.2014, 18:29
Wirklich? Das überrascht mich.
So 'schlimm' finde ich den Zeichenstil gar nicht, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache. Mir gefällt er sehr gut, vor allem die Chibis sind erfrischend amüsant und verdammt niedlich. :hach:

Andora
10.11.2014, 15:01
Ich finde den Zeichenstil Hammer! Für eine Shojo-Zeichnerin spielt sie für mich in der Oberklasse mit. Ich finde immer super, wenn Zeichenstil und Geschichte beides super ist :)

Zuckersternle
10.11.2014, 15:05
mir gefällt der zeichenstil von kotomi aoki auch super - ganz davon abgesehen dass die story von liebeslügen klasse ist!

five leaves
05.01.2015, 20:07
Das Cover von Band 13 (15.01.):


http://bilder.buecher.de/produkte/40/40686/40686876z.jpg

Amalaswintha
09.01.2015, 18:31
Yay ^^

warte schon sehnsüchtig!

five leaves
27.03.2015, 19:27
Gestern ist Band 16 in Japan erschienen:


http://thumbnail.image.rakuten.co.jp/@0_mall/book/cabinet/0099/9784091370099.jpg

-------------------------

Edit:
Das Cover der "Cheese"-Maiausgabe:

http://thumbnail.image.rakuten.co.jp/@0_mall/book/cabinet/0553/4910061750553.jpg

Mia
27.03.2015, 19:47
Gibts eigendlich eine Info, zwecks Ende der Serie bzw wie lange sie noch laufen wird? - hätte jetzt nicht gedacht das diese auch so lange wird (L-DK hätte auch schon mal enden können), hier kommt dann auch noch der irgendwann gestiegene Preis auf 7,50 dazu und das ohne Farbseite.

Ist dann irgendwann nicht so toll wenns länger wird als man dachte bzw dann ja eh wegen laufend die Abstände so groß, darum hab ich da eh mit dem lesen irgendwann ne Pause eingelegt und ein paar wenige letzte Bände (seit Preiserhöhung) fehlen mir auch noch...

Britney
21.04.2015, 13:16
Gibts eigendlich eine Info, zwecks Ende der Serie bzw wie lange sie noch laufen wird? - hätte jetzt nicht gedacht das diese auch so lange wird (L-DK hätte auch schon mal enden können), hier kommt dann auch noch der irgendwann gestiegene Preis auf 7,50 dazu und das ohne Farbseite.

Ist dann irgendwann nicht so toll wenns länger wird als man dachte bzw dan ja eh wegen laufend die Abstände so groß, darum hab ich da eh mit dem lesen irgendwann ne Pause eingelegt und ein paar wenige letzte Bände (seit Preiserhöhung) fehlen mir auch noch...

Vorallem geht der Spaß am lesen verloren, wenn man ewig auf die Fortsetzung warten muss. Zudem hab ich den Manga fast komplett vergessen, da der bei mir hinten im Regal stehet. :p

Ayumi-sama
21.04.2015, 13:22
ohman
in Japan ist Band 16 draußen und ich hänge noch bei Band 9
muss also ab Band 10 nachkaufen
aber bei dem langsamen Rhythmus wie der Titel jetzt bei uns erscheint, sollte es möglich sein bis einschließlich Band 13 aufzuholen bevor Band 14 erscheint
ein baldiges Ende wäre aber wünschenswert
habe da so eine kleine Angst bezüglich einer Einstellung

Britney
21.04.2015, 13:41
Ist wirklich wahr, dass Band 14 erst im März 2016 bei uns erschienen soll???

Ayumi-sama
21.04.2015, 13:45
Ist wirklich wahr, dass Band 14 erst im März 2016 bei uns erschienen soll???
ja das ist wirklich wahr
das zeigt eigentlich auch, dass die Serie nicht besonders gut läuft
deswegen meine Angst, dass die Serie evtl eingestellt werden könnte wenn es noch zu lange in Japan weitergeht

Britney
21.04.2015, 13:59
ja das ist wirklich wahr
das zeigt eigentlich auch, dass die Serie nicht besonders gut läuft
deswegen meine Angst, dass die Serie evtl eingestellt werden könnte wenn es noch zu lange in Japan weitergeht

Das wäre nicht sehr schön, wenn der Manga eingestellt wird. Wobei ich ein baldiges Ende wünsche, so möchte ich das noch mitbekommen.

Amalaswintha
22.04.2015, 14:20
(crying) :trauer: :weinen3:

ich möchte sie auch zuende haben... und wenn ein weiter Fortgang die Möglichkeit eines Abbruchs erhöht, dann soll sie nicht mehr allzu lang werden, obwohl Liebeslügen neben Camio bei Ema mir die liebste Serie ist... :(

Silver Kitsune
26.04.2015, 14:06
Ich lese den Manga zwar noch sehr gerne, aber ich muss zugeben, dass es irgendwie aussichtslos ist. Damit meine ich, dass es wirklich nicht absehbar ist, wie lange es noch dauern soll. Bis Mush den Durchbruch geschafft hat? Bis ein endgültiges Pairing fest steht? Skip Beat hatte auch so ein ähnliches Thema (Mädchen will ins Showbiz, es gibt Nebenintrigen um ihr Liebesleben) und siehe da, schon 40 Bände.

Dann kommt noch das lahme Veröffentlichungsrythmus... Liebeslügen liest sich gut 3-4 Bände am Stück, weil in manchen Kapiteln so gut wie gar nichts passiert. Dann fühlt man sich als Leser etwas angeschmiert. Würde mich nicht wundern, wenn das manche dazu bewegt, die Serie abzubrechen.

Ich hatte das Glück, ein halbes Dutzend Bände auf einmal gekauft&gelesen zu haben. Das hat mich wirklich an die Geschichte gebunden und ich möchte wirklich nicht abbrechen, auch wenn ich manchmal gar nicht weiss, welche Richtung der Manga nehmen wird..

Ayumi-sama
26.04.2015, 14:27
es gibt ja einen Realfilm zum Manga und dieser hat einen glaube recht guten Abschluss
also keine Ahnung, was Aoki alles noch zu erzählen/zeichnen hat um den Titel so lange laufen zu lassen
aber das Ding ist einfach....sie zeichnet für den japanischen Markt und wenn der Titel dort gut läuft aber bei uns nicht, dann ist das leider Pech für uns
konnte ja keiner vorher riechen, dass es SO lang wird und nicht so dolle laufen wird
da wäre mir echt das vorherige Werk lieber gewesen, weil abgeschlossen und es wurde sich ja auch oft gewünscht

Einhorn
26.04.2015, 15:07
Die Serie liest sich wirklich besser am Stück. Ich bin aber dennoch froh, dass ich über sie gestolpert bin, da ich 'Liebeslügen' nach wie vor sehr gut finde, sie ist einfach einer der besseren Shoujos. Daher werde ich trotzdem auf jeden Fall dran bleiben, egal wie lange es dauern wird.

Ich wünschte mir nur, mehr Leute würden dem Titel eine Chance geben.

Silver Kitsune
26.04.2015, 15:19
Ein Starterpack wäre hier wirklich angebracht...

Aya-tan
26.04.2015, 16:09
Ein Starterpack wäre hier wirklich angebracht...
Ja, EMA sollte wirklich mal darüber nachdenken, ebenso ihre längeren laufenden wie kürzlich abgeschlossenen Reihen so zu puschen. Dadurch lenken sie wieder Aufmerksamkeit auf die Titel, generieren dadurch neue Käufer bzw. geben einen Anreiz, dass man mit der Serie anfängt. Starterpacks und -boxen sind eine gute Möglichkeit. Allerdings bezweifle ich, dass EMA so etwas machen wird.

Einhorn
27.07.2015, 19:28
Am 24.7 ist in Japan Band #17 erschienen:

http://i.imgur.com/Q6PjJ4h.jpg

Miss Morpheus
28.07.2015, 12:45
ohne das Forum wüsste ich nichmal, dass es den Manga hier überhaupt gibt...

hört sich an sich sehr interessant an, aber dass er in einem so langsamen Rythmus erscheint, schon so viele Bände draußen sind und der Preis erhöht wurde schreckt natürlich eher ab...

Ayumi-sama
28.07.2015, 12:57
@Miss Morpheus
der Titel läuft leider nicht sehr gut, weshalb der Preis angehoben wurde
deswegen ist das Risiko, dass der Titel abgebrochen wird, erhöht
besonders da der Titel in Japan noch läuft

Einhorn
28.07.2015, 14:50
@ Miss Morpheus

Ich kann dir den Titel nur empfehlen, trotz langer Wartezeiten, da sich das Werk einfach von dem Einheitsbrei im Bereich Romance abhebt. Die Thematik Showbiz & Drama hinter den Kulissen ist schon sehr interessant & recht einzigartig hierzulande.
Die Charaktere sind wirklich liebenswürdig/knuffig & die Beziehung der beiden Protagonisten entwickelt sich langsam, aber realistisch, vor allem wenn man den Altersunterschied der beiden bedenkt (was ich generell eigentlich nicht mag).

Britney
29.07.2015, 11:48
Überlege, ob ich den Manga verkaufe. Mit dem langen warten auf die Fortsetzung geht jeglich lesespaß verloren.

Juu
31.07.2015, 22:20
Ich weiß gut, was du meinst, @Britney, bei L-DK geht es mir genauso oder bei xx me!
Allerdings überlege ich, ob ich mir nach und nach Liebeslügen nachkaufe :)

Miss Morpheus
01.08.2015, 22:31
@ Miss Morpheus

Ich kann dir den Titel nur empfehlen, trotz langer Wartezeiten, da sich das Werk einfach von dem Einheitsbrei im Bereich Romance abhebt. Die Thematik Showbiz & Drama hinter den Kulissen ist schon sehr interessant & recht einzigartig hierzulande.
Die Charaktere sind wirklich liebenswürdig/knuffig & die Beziehung der beiden Protagonisten entwickelt sich langsam, aber realistisch, vor allem wenn man den Altersunterschied der beiden bedenkt (was ich generell eigentlich nicht mag).

Momentan spricht einfach viel mehr gegen die Reihe als für

Aya-tan
01.08.2015, 23:07
Liebeslügen ist ein wirklich toller Manga, der dringend mehr Käufer bräuchte (und dann könnte EMA die Bände auch wieder schneller bringen). Gerade wegen dem momentan sehr langsamen Rhythmus kann man den Manga leichter nachkaufen. Persönlich finde ich es sehr schade, wenn man sich von etwas abhalten lässt, einen guten Manga zu kaufen und zu unterstützen.

Amalaswintha
25.08.2015, 22:38
liebeslügen ist eine richtig tolle geschichte, in die ich erst bei band 10 eingestiegen bin.
wollte sie ursprünglich wegen des mir wenig zasagenden zeichenstils nicht anrühren, aber die bibliothek hat mich eines besseren belehrt und dann mussten alle bände in mein regal.
einzige liebesgeschichte, die mich wirklich packt.
von der sollte sich niemand durch irgendwas abschrecken lassen.

VampireNaomi
08.11.2015, 11:48
Also, habe ich richtig gesehen, dass es im nächsten Programm keinen Liebeslügen-Band gibt? Dann kann man wohl davon ausgehen, dass nur ein Band pro Jahr erscheinen wird.

Ayumi-sama
08.11.2015, 11:52
Also, habe ich richtig gesehen, dass es im nächsten Programm keinen Liebeslügen-Band gibt? Dann kann man wohl davon ausgehen, dass nur ein Band pro Jahr erscheinen wird.
Jetzt, wo du es sagst, ist es mir auch aufgefallen....ohweh
Scheint wirklich nicht sehr toll zu laufen :(

Und ich muss noch Band 11-13 nachkaufen, was ich für den Monat, wo Band 14 erscheint, eingeplant habe.

Mia
08.11.2015, 13:10
Jetzt, wo du es sagst, ist es mir auch aufgefallen....ohweh
Scheint wirklich nicht sehr toll zu laufen :(


Naja, so lange Abstände machen es dann aber nie besser....und so drauf aufmerksam macht man auf solche Serien ja auch nicht, obwohl genau das wichtig wäre.
EMA konzentiert sich allgemein viel zu sehr mehr auf die neuen Serien... :(

In Japan kommt doch sicher auch mehr als ein Band pro Jahr?

Yamina
08.11.2015, 13:24
Liebeslügen ist ja bei weitem nicht die einzige schlecht laufende Serie bei EMA (Natsume, Our Miracle, Liar Game, Ultimo, Kôkô Debut, Karneval, Kyoukai no Rinne, Perfect Girl). Und nehmen wir mal an EMA macht mit jedem Band mehrere 1000€ Verlust, dann können sie pro Programm nur eine bestimmte Anzahl an schlecht laufenden Titeln bringen. Deswegen erscheint auch der letzte Perfect Girl Band noch nicht im neuen Programm.

Es kommen ca. 3 Bände pro Jahr in Japan, Band 18 erscheint im Dezember. Ich mag die Serie sehr, echt schade, aber Hauptsache sie wird nicht eingestellt.

Mia
08.11.2015, 13:44
Liebeslügen ist ja bei weitem nicht die einzige schlecht laufende Serie bei EMA (Natsume, Our Miracle, Liar Game, Ultimo, Kôkô Debut, Karneval, Kyoukai no Rinne, Perfect Girl).

Das ist mir klar, aber es liegt schon auch mit an ihnen selber. ;) Nur auf die Serien schieben kann man das nun wirklich nicht immer... (Und nur die genannten sind es ja sicher jetzt auch nicht...)

Ich glaube auch nicht das Kyoukai no Rinne wirklich noch so schlecht läuft durch den Anime...wobei da ja wohl erst mal was nachgedruckt werden müsste..und sie machen ja auch nie Infos zu Serien wo sie haben, selbst wenn einer gerade kommt/läuft, oder es einen gibt. Obwohl sowas ja immer mit hilft.
Selbst ohne Anime einfach auf manches mal öfter hinweisen, dazu mit Leseprobe oder sowas (bei FB etc) verlinken...aber solche Dinge macht man ja nur bei neueren...:(

Einzige bei Perfect Girl ist es ja nachvollziehbarer, weil sie eben nicht den Anfang hatten....wobei es ja bei TP auch viel besser lief.

Yamina
08.11.2015, 14:32
Das ist mir klar, aber es liegt schon auch mit an ihnen selber. ;) Nur auf die Serien schieben kann man das nun wirklich nicht immer... (Und nur die genannten sind es ja sicher jetzt auch nicht...)


Welche Reihen laufen denn deiner Meinung nach noch richtig schlecht?



Einzige bei Perfect Girl ist es ja nachvollziehbarer, weil sie eben nicht den Anfang hatten....wobei es ja bei TP auch viel besser lief.

Die Serie wäre 100pro auch bei TP abgesackt, bzw haben sich die späteren Bände (so ab 15) sicher nicht mehr so gut verkauft, wie die ersten. Ist nunmal die längste Shoujo-Serie auf dem dt. Markt und leider keine die sich durch eine besondere Story auszeichnet, sondern im Gegenteil irgendwann nur noch aus Schema F besteht.

Nicole Ebenhöch
08.11.2015, 15:34
als ich finde es hat nichts reihen warum schlecht verkaufen


in sehr viel buchenläden finde man nur neuen reihen und aktuellen bände


muss schon richtig manga land für haben

wo alle bände gibt



als an gefangen habe Karneval hat jeder buch landen die bänd

und jetz kein mehr

Zuckersternle
08.11.2015, 20:21
Ist doch schon seit mindestens 3 Programmen so, dass Liebeslügen nur mehr jährlich erscheint. # 13 kam im Januar 2014, # 14 kommt dann im März '15, # 15 ist hoffentlich Anfang 2016 dabei.

Was die Buchhandlungen angeht, die tun halt je nach Platz auch eher aktuelle Serien her als sich ihr beschränktes Lager probeweise mit "Schnee von gestern" zuzustellen. Auf Kundenwunsch kann immerhin idR alles, was der Zwischenbuchhandel lagernd hat über Nacht bestellt werden.

Arale
05.01.2016, 04:51
Veroeffentlichungsdatum von Liebeslügen 14 wird als der 06.04.2017 angegeben. Bis dahin habe ich die Serie doch laengst vergessen.

Was haltet ihr davon?

Ich hoffe ja, dass das Jahr ein Fehler ist.

Britney
05.01.2016, 11:15
Veroeffentlichungsdatum von Liebeslügen 14 wird als der 06.04.2017 angegeben. Bis dahin habe ich die Serie doch laengst vergessen.

Was haltet ihr davon?

Ich hoffe ja, dass das Jahr ein Fehler ist.

Genau wegen diesen Erscheinungsrhythmus habe ich den Manga verkauft. Habe das Interesse an die Serie verloren. Da hat man den roten Faden in der Geschichte vergessen und kommt mit der Geschichte gar nicht mehr klar. Die Geschichte war an sich toll, aber jedes Jahr nur ein Band, ist mir zu blöd.

Einhorn
05.01.2016, 11:19
Bei Amazon ist es März 2016 für Band #14. Hoffentlich ist das bei Ema nur ein Fehler..
Naja, ich kaufe die Bände mittlerweile sowieso nur mehr ohne sie zu lesen, da ich die Serie wirklich mag & sie aufgrund des Erscheinungsrhythmus nicht aufgeben will.

Hier übrigens das Cover zu Band #18, welcher im Dezember in Japan erschienen ist:
http://i.imgur.com/UnRFYzp.jpg

Mia
05.01.2016, 18:26
Genau wegen diesen Erscheinungsrhythmus habe ich den Manga verkauft. Habe das Interesse an die Serie verloren. Da hat man den roten Faden in der Geschichte vergessen und kommt mit der Geschichte gar nicht mehr klar. Die Geschichte war an sich toll, aber jedes Jahr nur ein Band, ist mir zu blöd.

Das ist aber bei so manch neuen Serien irgendwann normal, dass der Rhythmus sehr lange wird. Dem sollte man sich immer bewusst sein, gerade bei Zeilgruppe weiblich. Nur wegen sowas mit aufzuzhören halte ich für falsch. Was ist daran das Problem sich in Geduld zu üben? - man kann nicht beides haben, möglichst schnell neues und dann aber schnell geht bei neuen nun mal nicht bei jeder Serie.:rolleyes:

Zudem hat man die Möglichkeit jedes mal vor einen neuen Band in die davor reinzublättern bzw wieder reinzulesen und dann macht sowas auch wenigerer Probleme. ;)



Bei Amazon ist es März 2016 für Band #14. Hoffentlich ist das bei Ema nur ein Fehler..
Naja, ich kaufe die Bände mittlerweile sowieso nur mehr ohne sie zu lesen, da ich die Serie wirklich mag & sie aufgrund des Erscheinungsrhythmus nicht aufgeben will.


Ich hoffe auch es ist ein Fehler, wenn sich da was verschieben sollte, dann kann es ja auch nur falsch eingetragen worden sein.

Das mit dem kaufen und dann halt noch nicht lesen ist genau das was ich auch oft bei solchen Serien mache...wenn nicht die andere Methode anwende. :)

Beides ist also jeden anzuraten, wenn es um langsamer laufende Serien geht. ;)

Britney
07.01.2016, 18:26
Das ist aber bei so manch neuen Serien irgendwann normal, dass der Rhythmus sehr lange wird. Dem sollte man sich immer bewusst sein, gerade bei Zeilgruppe weiblich. Nur wegen sowas mit aufzuzhören halte ich für falsch. Was ist daran das Problem sich in Geduld zu üben? - man kann nicht beides haben, möglichst schnell neues und dann aber schnell geht bei neuen nun mal nicht bei jeder Serie.

Zudem hat man die Möglichkeit jedes mal vor einen neuen Band in die davor reinzublättern bzw wieder reinzulesen und dann macht sowas auch wenigerer Probleme.

Der Grund liegt nicht allein in dem VÖ-Rhythmus, auch hat das Interesse am Manga abgenommen. Klar könnte ich in den Band davor reinschauen, aber irgendwie gefällt mir der Manga nicht mehr, auch wenn die Geschichte ansich gut ist. Wenn ich die Geschichte auch weiterhin so spannend gefunden hätte, dann wäre ich dabei geblieben.

Miss Morpheus
09.05.2016, 23:04
am 26. April erschien Band 19 in Japan

http://ecx.images-amazon.com/images/I/71LIweTx7cL._SL500_.jpg

ein Starterpack zu der Reihe hätte gut zum Thema "Rainbow of Romance" gepasst...

Amalaswintha
10.05.2016, 14:33
ist ein ende der serie lagsam in sicht?
also ich würde auch noch 20-30 bände kaufen, aber ich mache mir sorgen, weil sie hier ja nicht gut läuft :(

Miss Morpheus
10.05.2016, 15:14
ob die Reihe bald enden wird, weiß ich nicht aber...
Band 13 erschien im Januar 2015, Band 14 wird im Februar 2017 erscheinen, sprich wenn der Rythmus weiterhin bei 1 Band pro 2 Jahre bleibt, brauchen wir alleine um den aktuellen Stand aufzuholen bis 2027 :err:

---------

bin am überlegen die Reihe doch noch anzufangen, da hier eigenltich nur positives über sie geschrieben wird...
wie kam es eigenltich das die Reihe derartig schlecht läuft? Scheint doch eigentlich ein typischer Shoujo Manga zu sein?
Aber naja nach dem extrem in die Länge gezogenen Rythmus wundert es mich eigentlich nicht mehr....

Aya-tan
10.05.2016, 15:34
Scheint doch eigentlich ein typischer Shoujo Manga zu sein?
Also als typisch würde ich die Serie nicht bezeichnen. Auch NANA war kein typischer Shoujo und Liebeslügen schlägt in dieselbe Art. Die meisten Charaktere sind hier tatsächlich Erwachsene, eigentlich sind nur eine Handvoll Jugendliche dabei. Zudem ist auch der Erzählstil nicht gerade typisch. Man liest ja meist aus der Perspektive des Mädchens und nur aus dieser, allerdings wechselt hier schon öfter mal die Perspektive.
Liebeslügen ist kein typischer Shoujo-Manga, sondern sticht eigentlich schon eher deutlich heraus. Dies wird wohl einer der Gründe sein, weshalb der Manga nicht so gut läuft bzw. mangelnde Bewerbung seitens EMA, da die Serie ja doch eher unbekannter ist. Ein Anime wäre hier nicht schlecht, auch alleine wegen dem Musikaspekt.

Aya-tan
26.08.2016, 12:42
Hier ist auch schon Band 20:
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/5181nHoL1gL.jpg

Nemsengelchen
26.08.2016, 13:22
Hier ist auch schon Band 20:
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/5181nHoL1gL.jpg
Ich möchte weiter lesen. 😢

Aya-tan
26.08.2016, 13:45
Wer will das nicht? Bei dieser Warterei weiß man ja nicht mal mehr, worum es im letzten Band überhaupt ging.

Nemsengelchen
26.08.2016, 14:04
Wer will das nicht? Bei dieser Warterei weiß man ja nicht mal mehr, worum es im letzten Band überhaupt ging.
Weiß ich sowieso nie. XD

Lese immer mind. 1-2 Bände vorher nochmal wenn ein neuer kommt. Und komplett wenn der letzte kommt.

Zuckersternle
27.08.2016, 11:27
Find's zum Heulen. So sehr ich die Serie auch mag, mir wäre lieb, sie würde in Japan enden. Das würde zumindest die Chancen verbessern, dass sie hierzulande bis zum Ende erscheint ^^°

Silver Kitsune
27.08.2016, 15:14
Wow, schon 20 Bände. Ich hoffe es wird wieder etwas spannender.... die ersten 10 Bände oder so habe ich in einem Rutsch gelesen, aber danach wird's mal interessant, mal etwas zu lahm im pacing...

Britney
28.08.2016, 10:20
Pro Jahr ein Band, dass bedeutet: Band 20 bekommt wir in Deutschland erst 2023 zulesen. Dann noch schönes warten!!
Nicht ohne Grund habe ich mit der Serie aufgehört.

Aya-tan
23.11.2016, 18:57
Liebeslügen wird in 4 Kapiteln enden.
http://www.animenewsnetwork.com/news/2016-11-23/kanojo-wa-uso-o-ai-shisugiteru-manga-to-end-in-4-chapters/.109063

Nemsengelchen
23.11.2016, 19:35
Ich bin traurig darüber. Aber vllt erbarmt sich ema dann. 😑

Zuckersternle
23.11.2016, 20:12
Schade, da ich die Serie wirklich großartig finde, andererseits Gott sei Dank, jetzt heißt es hoffen, dass EMA die Serie ggf. etwas zügiger durchschleift.

Amalaswintha
24.11.2016, 00:00
unter den Umständen bin ich erleichtert, hoffe, dass das hier zuende gebracht wird. werden das dann 21 oder 22 bände?

Miss Morpheus
26.12.2016, 12:12
heute erschien in Japan Band 21

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51918DVHQKL._SL500_.jpg

KathiF
03.01.2017, 08:44
unter den Umständen bin ich erleichtert, hoffe, dass das hier zuende gebracht wird. werden das dann 21 oder 22 bände?

Wir gehen derzeit von 23 Bänden aus. :)

Amalaswintha
09.01.2017, 21:47
tatsächlich noch einer mehr! dankeschön ^^

VampireNaomi
21.04.2017, 17:00
Vielleicht liegt es an der langen Wartezeit, aber Band 14 fand ich sehr erfrischend. Es war auch nicht schwer, mich daran zu erinnern, was früher passiert ist. Ich möchte so gern weiterlesen. Hoffentlich kann ich irgendwann 2018 meine Meinung zu Band 15 schreiben. :ugly:

Nemsengelchen
21.04.2017, 17:03
Vielleicht liegt es an der langen Wartezeit, aber Band 14 fand ich sehr erfrischend. Es war auch nicht schwer, mich daran zu erinnern, was früher passiert ist. Ich möchte so gern weiterlesen. Hoffentlich kann ich irgendwann 2018 meine Meinung zu Band 15 schreiben. :ugly:
Ich muss ihn noch lesen. Aber ich bin mir sicher EMA wird höchstens noch ein paar Bände bringen und dann klang heimlich abbrechen. :/

Mia
21.04.2017, 17:10
Ich muss ihn noch lesen. Aber ich bin mir sicher EMA wird höchstens noch ein paar Bände bringen und dann klang heimlich abbrechen. :/

Wieso sollten sie jetzt so kurz vor Schluß dann doch abbrechen, wenn sie ja gerade so lahm kommen damit das nicht zutrifft?
War bei anderen Titeln doch auch nicht so gewesen...

*
Allerdings muss ich auch sagen (auch wenn noch einige nachkaufen muss), dass ich es besser fände, zumindest 2-3 Bände pro Jahr von dem Titel zu bringen, gerade weil die Serie schon abgeschlossen ist...so wird das ja noch viel zu lange unnötig dauern.

Und bitte mal endlich auch in die Romance-Aktion mit einbeziehen bzw auch in den Heftchen + Magazin erwähnen...so schwer ist das doch echt nicht*seufz*

Nemsengelchen
21.04.2017, 17:12
Wieso sollten sie jetzt so kurz vor Schluß dann doch abbrechen, wenn sie ja gerade so lahm kommen damit das nicht zutrifft?
War bei anderen Titeln doch auch nicht so gewesen...

*
Allerdings muss ich auch sagen (auch wenn noch einige nachkaufen muss), dass ich es besser fände, zumindest 2-3 Bände pro Jahr von dem Titel zu bringen, gerade weil die Serie schon abgeschlossen ist...so wird das ja noch viel zu lange unnötig dauern.

Und bitte mal endlich auch in die Romance-Aktion mit einbeziehen bzw auch in den Heftchen + Magazin erwähnen...so schwer ist das doch echt nicht*seufz*
So kurz davor ist es halt leider nicht. Und du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sie es noch 9 Jahre lang raus bringen? Es wird doch immer weniger Käufer haben.

Mia
21.04.2017, 17:18
So kurz davor ist es halt leider nicht. Und du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sie es noch 9 Jahre lang raus bringen? Es wird doch immer weniger Käufer haben.

Wir sind schon über der Hälfte, für mich ist das eigendlich nicht so weit weg. (Aber ich weiß schon das es bei anderen Verlagen trotz allen bei solchen vorkam.) Und mir fällt kein Titel ein der schlecht lief und darum nicht zu Ende gebracht wurde von EMA...bei den meisten lags doch eher das im Original garnichts mehr kam. Andere Verlage sind wenns ums abbrechen geht viel schlimmer.
Dafür hat EMA halt mehr Probs mit Nachdrucken und Druck-Qualiproblemen...

Da es so zu lange dauern würde sagte ich ja auch schon, darum hoffe ich ja auch das sie etwas anziehen (dann wäre man in so ca 3 Jahre durch und davon hätten wohl alle mehr)...sollte eigendlich trotz der Problematik kein Ding sein, aber sie müssen halt mal endlich anfangen nicht nur die neuen Titel zu bewerben...
und damit meine ich nicht irgendwelche Extras....obwohl ich gegen solche bei denen natürlich auch nichts hätte, aber das halt nicht sehr wahrscheinlich ist.

Ich könnte mir auch gut vorstellen, das durch den neuen Musiktitel bei Carlsen und den Anime auch manche Fans dann evtl sich auch hierfür interessieren würden, wenn sie ihn noch nicht kennen.

Außerdem sollte man vielleicht auch nicht vergessen, dass zuviel Schwarzmalerwei was hier auch xy Leute lesen können nur noch mehr davon abhält am Ende was zu kaufen.

Nemsengelchen
21.04.2017, 17:22
Wir sind schon über der Hälfte, für mich ist das eigenlich nicht so weit weg. (Aber ich weiß schon das es bei anderen Verlagen trotz allen bei solchen vorkam.) Und mir fällt kein Titel ein der schlecht lief und darum nicht zu Ende gebracht wurde von EMA...bei den meisten lags doch eher das im Original garnichts mehr kam. Andere Verlage sind wenns ums abbrechen geht viel schlimmer.
Dafür hat EMA halt mehr Probs mit Nachdrucken und Druck-Qualiproblemen...

Da es so zu lange dauern würde sagte ich ja auch schon, darum hoffe ich ja auch das sie etwas anziehen...sollte eigendlich trotz der Problematik kein Ding sein, aber sie müssen halt mal endlich anfangen nicht nur die neuen Titel zu bewerben...
und damit meine ich nicht irgendwelche Extras....obwohl ich gegen solche bei denen natürlich auch nichts hätte, aber das halt nicht sehr wahrscheinlich ist.

Ich könnte mir auch gut vorstellen, das durch den neuen Musiktitel bei Carlsen und den Anime auch manche Fans dann evtl sich auch hierfür interessieren würden, wenn sie ihn noch nicht kennen.

Außerdem sollte man vielleicht auch nicht vergessen, dass zuviel Schwarzmalerwei was hier auch xy Leute lesen können nur noch mehr davon abhält am Ende was zu kaufen.
Schon. Aber sie hatten es auch noch nie so gezogen. Nur den Preis erhöht. Wie bei Bokura Ga Ita oder Hab dich lieb Suzuki-kun. Daher kann man das finde ich nicht vergleichen. Mir ist klar, dass es Negativ rüber kommt. Aber ich bin mir einfach sicher, dass das genauso enden wird. Nur die wenigstens werden 9 Jahre lang noch die Bände kaufen. Ich sehe ja jetzt schon seit einiger Zeit haufenweise Leute die die Serie verkaufen.

Zudem sind Anonymous Noise und Liebeslügen grundsätzlich verschieden. Ich lese zwar auch beides, aber es sind ja beides keine Mainstream Titel. Da sollte man also nicht zuviel rein interpretieren.

Nicole Ebenhöch
21.04.2017, 18:46
ich habe mir mal 1+2 bestellt mal schaun wieder manga ist

mag den zeichenstill


gibt es vergriffen bände von den manga

Yamina
21.04.2017, 19:13
ich werde Liebeslügen auch noch in 9 Jahren lesen, aber ob EMA das so lange durchzieht... >__>
ich habe ein bisschen die Hoffnung dass jetzt erstmal andere ähnlich schlecht laufende Titel zu ende gehen, keine neuen nachkommen und sich somit in 2-3 jahren vllt mehr Liebeslügen-Bände pro Jahr kalkulieren lassen.

@ Mia
natürlich hat EMA auch Serien wegen schlechter Verkäufe eingestellt, denk mal allein an die ganzen Titel aus Manga Power & Twister ;)

Miss Morpheus
21.04.2017, 19:15
gibt es vergriffen bände von den mangaalso bis jetzt sind noch keine Bände vergriffen :)


Und mir fällt kein Titel ein der schlecht lief und darum nicht zu Ende gebracht wurde von EMA...bei den meisten lags doch eher das im Original garnichts mehr kam. Andere Verlage sind wenns ums abbrechen geht viel schlimmer.ich bin auch optimistisch, das EMA keiner ihrer momentan schlecht laufenden Reihen abbrechen wird. Eventuell packen sie bei manche noch nen Euro drauf, aber abbrechen werden sie sie nicht... besonders nicht im Fall von Liebeslügen, da hier ja auch das Ende schon in Sicht ist.


aber sie müssen halt mal endlich anfangen nicht nur die neuen Titel zu bewerben...
und damit meine ich nicht irgendwelche Extras....obwohl ich gegen solche bei denen natürlich auch nichts hätte, aber das halt nicht sehr wahrscheinlich ist.Das bewerben hätten sie ja auch schon viel früher mit machen können... müsste ja auch nicht umbedingt in die Werbeflyer mit rein, aber vielleicht mal auf Instagram mal nen Post machen oder Titel auf Facebook vorstellen...

----

Bin auch schon seit längerem am überlegen, ob ich mir die Reihe nicht noch auch zulegen sollte... aber EMA macht es einen halt mit dem Erscheinungsrhythmus nicht gerade attraktiv :drop2:
Und ja ich weiß das eine Reihe nicht besser laufe wird, wenn jeder so denkt, aber habe ja auch schon Pakt der Yokai und Our Miracle angefangen, bei denen auch schon klar war, das sie nicht gerade EMAs Bestseller sind... weiß deshalb nicht ob ich noch eine Reihe mehr brauche, bei der ich mich auf weiter Preissteigerungen etc. gefasst machen muss...

Mia
21.04.2017, 20:19
Schon. Aber sie hatten es auch noch nie so gezogen. Nur den Preis erhöht. Wie bei Bokura Ga Ita oder Hab dich lieb Suzuki-kun. Daher kann man das finde ich nicht vergleichen.

Allerdings muss man halt schon sagen das sie früher nicht so viele schlechte gleichzeitig hatten. Und dann kamen eben noch anderen Probleme hinzu, wodurch auch eher weniger als früher kaufen.

Bokura Ga Ita ist ja noch einiges älter und lief ja auch durch Japan langsammer...da hätte man eigendlich schon merken sollen was sowas bewirken kann bzw das man bei solchen Titel rechtzeitig reagieren muss.
Suzuki-kun war ja noch einer der ersten Titel der mit teurer wurde (evlt fingen die Serie ja auch manche Fans erst nach Moe Kare an) und die Abstände wurden nur die letzten paar Bände wegen dem japanischen Stand länger. Genug Fans haben halt trotzdem Wacker weitergekauft....und das der Titel bei ILS gewünscht wurde hat ihm sicher verspätet auch nochmal nen Schub gegeben. (Sonst wäre er wohl auch eher noch komplett lieferbar...denke schon mal das die Titel wo was vergriffen ist nochmal nen Stück besser liefen...wobei es bei noch laufenden natürlich dann wieder zum Problem wird.)



Mir ist klar, dass es Negativ rüber kommt. Aber ich bin mir einfach sicher, dass das genauso enden wird. Nur die wenigstens werden 9 Jahre lang noch die Bände kaufen. Ich sehe ja jetzt schon seit einiger Zeit haufenweise Leute die die Serie verkaufen.

Sie haben ja eh sich schon mit vielen Dingen in der Beliebtheit etc abgenommen, wenn sie dann auch noch anfangen alles mögliche abzubrechen ist das wohl ihr entgültiges Grab.
Da gehen sie wohl eher noch vorher allgemein unter, und dann würde natürlich auch abgebrochen werden. xd

Wenns ums verkaufen von Serien geht die länger laufen...sowas hat man aber immer, aber es kann natürlich auch einfach mit sein, das viele -wie wir hier ja auch öfter meinten- denken die Serie ist abgebrochen weil es viel zu lange dauert bis es weiter geht und es dazu einfach keine Infos gibt (und zu einigen anderen auch), wie soll dann jeder auch alles wissen?
Man kann halt nie von ausgehen das sich jeder so gut informiert wie die meisten hier im Forum machen.



Zudem sind Anonymous Noise und Liebeslügen grundsätzlich verschieden. Ich lese zwar auch beides, aber es sind ja beides keine Mainstream Titel. Da sollte man also nicht zuviel rein interpretieren.

Klar sind sie nicht genau gleich, aber im Grundsatz sind beides Romancetitel mit einem enthaltenten Musiksetting. Sie sind eigendlich trotzdem noch ein Setting das bei uns normalerweise besser läuft als manch anderes.
Mainstream ist ja etwas auch automatisch dann, sobald es eine gewisse Menge an Fans gibt und die es kennen....das muss nicht gleich was superbekanntes und immer nur ein Bestseller sein finde ich.


ich werde Liebeslügen auch noch in 9 Jahren lesen, aber ob EMA das so lange durchzieht... >__>
ich habe ein bisschen die Hoffnung dass jetzt erstmal andere ähnlich schlecht laufende Titel zu ende gehen, keine neuen nachkommen und sich somit in 2-3 jahren vllt mehr Liebeslügen-Bände pro Jahr kalkulieren lassen.

Ich bezweifle aber das es keine weiteren Titel geben wird die auch mal schlechter laufen. Kommt halt einfach nicht wenig und geht ständig allgemein neues los.
Weil sowas wird durch die Menge (und dann deren Preise) und weil sie sich häufiger ja lieber laufendes rauspicken halt zwangsläufig passieren müssen.


i
@ Mia
natürlich hat EMA auch Serien wegen schlechter Verkäufe eingestellt, denk mal allein an die ganzen Titel aus Manga Power & Twister ;)

Wobei man hier zumindest sagen muss, dass nie vorab fest gesagt wurde das alles als TB kommen wird.
Das die Magazine nur so kurz laufen werden usw hatten die Verlage da sicher nicht gedacht.


also bis jetzt sind noch keine Bände vergriffen :)

Genau das ist hier halt auch nochmal so mit ein Punkt, bei dieser und mancher anderen Serie...gerade wenn noch nicht mal was vergriffen ist lohnt sich Werbung doch erst Recht nochmal mehr. (Wobei man dann natürlich trotzdem auch diese aktuell halten muss bis es zu Ende ist....)



ich bin auch optimistisch, das EMA keiner ihrer momentan schlecht laufenden Reihen abbrechen wird. Eventuell packen sie bei manche noch nen Euro drauf, aber abbrechen werden sie sie nicht... besonders nicht im Fall von Liebeslügen, da hier ja auch das Ende schon in Sicht ist.

Naja, aber soweit erinnere wurde doch eh erst weider erhöt, das ist ja auch was das sich dann eher schlecht weiter auswirkt. (Ich neige bei der Menge der Titel auch dazu manches dann erst mal zu pausieren, sowohl vom lesen- wobei ich eh nie alles gleich lese- als auch beim kaufen und wenn ein Preis steigt ist das einer der Faktoren wo ich das oft mit mache...)



Das bewerben hätten sie ja auch schon viel früher mit machen können... müsste ja auch nicht umbedingt in die Werbeflyer mit rein, aber vielleicht mal auf Instagram mal nen Post machen oder Titel auf Facebook vorstellen...

Ja, wir haben es ja auch früher bzw schon öfter bemängelt.
Was ich absolut nicht nachvollziehen kann das ich früher sogar noch zu EMA noch meinte, dass dieser Titel sogar mehrmals bei ILS gewünscht wurde. Man konnte also so sehen das genug gibt die Interesse haben, aber mal wieder noch nicht mal mitbekommen haben dass der Titel überhaupt bei uns läuft. (Selbes hatte man ja z.b. auch lange bei Suzuki-kun...klar die Namensänderungen sind auch immer mit ein Grund aber natürlich nicht der Hauptgrund...)

Nur online finde ich wäre da auch nichts...(Bei Karneval machte man das sogar mal und da hat man zumindest auch in manchen Titel Werbung drin...und Werbung in anderen Titeln hat man bisher auch nicht für jeden dieser schlechter laufenden Titel gemacht.)
Wobei das zusätzlich mit Onlineleseprobe usw schon gut wäre.

Ich finde schon das es kein Problem wäre in den Flyern auch die älteren Titel mit reinzupacken, wenn sie ja klar in das besagte Genre fallen. Dann wird der halt mal 2-3 Seiten dicker, bricht sich ja niemand was ab.
Muss ja nicht gleich bei allen mit Leseprobe sein, auch wenn das sicher nicht schlecht wäre zur Auflistung wie die anderen es auch mal wieder zu machen...
(Ich meine man hat ja jetzt sogar welche dabei bzw in dem neusten welche Aufgelistet die die Werbung garnicht nötig hätten weil sie auch so super laufen...oder halt jene die eigendlich garnicht rein gehören wie Love Live.)
- Und natürlich besonders in dem Mangazin ansich (bzw früher Shinkan)...schon vor dem umbenennen hatte ich bemängelt das man die schlechter laufenden einfach nicht mal so erwähnt oder auflistet. -Sollen die Leute die da ihre Infos suchen und sonst eher nicht dann Hellsehen das die Titel noch laufen etc?
Dabei sind sowas doch die Gelegenheiten zu zeigen das die Titel noch laufen und auch genauso neue Fans zu gewinnen!

Zudem wenn jetzt manche der Mangakas auch schon abgeschlossene kurze Serien-Einzelbände haben, könnte man sowas auch immer zur Überbrückung bringen wenn was länger läuft bzw zum über diesen auf das andere aufmerksam machen....aber solche Dinge macht man ja auch nie wirklich, weil man einfach immer von ausgeht das dann automatisch alles andere auch schlecht laufen wird und besagte Mangaka dann gleich abschießt.:(

*
Wenns um neues von solchen Problemkindern anfangen geht kann ich das so auch verstehen...geht mir ja auch mit manchen nicht anders was ich evtl interessant fand, aber halt noch nicht gleich so überzeugend und alles gleich kaufen geht nicht. Und wenn man eh genug laufende Titel hat etc...
Und wenn man es sich dann doch später mal noch anders überlegt ist es ja oft schon zu spät, weil dann wieder Bände vergriffen sind und man lässt es am Ende...obwohl mans unter anderen Umständen gekauft hätte.

Aya-tan
21.04.2017, 22:38
Allerdings muss man halt schon sagen das sie früher nicht so viele schlechte gleichzeitig hatten. Und dann kamen eben noch anderen Probleme hinzu, wodurch auch eher weniger als früher kaufen.

Doch hatten sie schon genug, weshalb sie mitunter in dieser Misere überhaupt hineingeraten sind.


Wobei man hier zumindest sagen muss, dass nie vorab fest gesagt wurde das alles als TB kommen wird.
Das die Magazine nur so kurz laufen werden usw hatten die Verlage da sicher nicht gedacht.

Nur wurden auch Serien abgebrochen, die sie bereits als TB veröffentlichten.

Mia
21.04.2017, 22:54
Doch hatten sie schon genug, weshalb sie mitunter in dieser Misere überhaupt hineingeraten sind.

Naja, nur daran alleine wird es jetzt nicht gelegen haben. Und ich bezog mich ja eher dann auf solche die dann eben erhöt wurden wegen dem Problem und das waren die letzten Jahre deutlich mehr als je zuvor. Mal von der allgemeinen Preiserhöhung abgesehen und xy Streichung von Farbseiten usw.

Und warum bestimmte Titel schlechter liefen hatten ja auch wieder verschiedene Gründe...(Die Titel selber waren ja deswegen nicht alle schlecht oder immer 'Schuld' dran.)

Früher machten sie halt einfach noch mehr besser, aber da hatten sie halt auch noch weniger Konkurrenz etc.



Nur wurden auch Serien abgebrochen, die sie bereits als TB veröffentlichten.

Die Titel dürften sich aber auch in Grenzen gehalten haben (kann mich selber nur an einen erinnern den kaufte) und ja wohl auch nur nicht weiter weil man weiters ja hätte komplett bearbeiten müssen, weil es im Magazin ja nicht mehr drin war.

Trotzdem kann man halt auch solche Erlebnisse nicht immer auf alles beziehen, ist halt schwierig...aber natürlich behält man sie sich im Kopf wenn man sie mitbekam, oder noch mehr, wenn man betroffen war.

Arale
22.04.2017, 04:33
Ich werde Liebesluegen natuerlich auch weiterkaufen. 9 Baende hoert sich zwar nicht viel an, aber wenn ich daran denke, dass ich bei Abschluss der Serie fast 38 sein werde wird mir schlecht XD

Yamina
22.04.2017, 08:48
ich werde sogar die 4 vorne stehen haben, wenn der letzte Liebeslügen band erscheint :o



Die Titel dürften sich aber auch in Grenzen gehalten haben (kann mich selber nur an einen erinnern den kaufte) und ja wohl auch nur nicht weiter weil man weiters ja hätte komplett bearbeiten müssen, weil es im Magazin ja nicht mehr drin war.


nein, da liegst du falsch, allein aus dem twister sind Yakitate Japan, Conan Short Stories, Mister Zipangu, Gash und Law of Ueki eingestellt worden.

Ellys
22.04.2017, 18:58
Wieso sollten sie jetzt so kurz vor Schluß dann doch abbrechen, wenn sie ja gerade so lahm kommen damit das nicht zutrifft?
War bei anderen Titeln doch auch nicht so gewesen...


Ist ja süß... Ich will dich ja nicht beunruhigen, aber bei Arcana haben noch zwei Bände zum Abschluss gefehlt, und sie haben es trotzdem abgebrochen. Und das war auch kein Manga aus dem Manga Twister...
Ich hoffe einfach mal stark, dass sich Liebeslügen doch noch gut genug verkauft, um es zu Ende zu bringen, ich würde auch noch 9 Jahre dabei bleiben, wenn's sein muss, ein schellerer Rhythmus wäre aber durchaus begrüßenswert. Ich glaube nämlich nicht, dass andere auch so geduldig sind wie ich =/

Aya-tan
23.04.2017, 00:32
ich werde sogar die 4 vorne stehen haben, wenn der letzte Liebeslügen band erscheint :o

Geht mir genauso, falls es überhaupt bis zum Ende gebracht wird.


Die Titel dürften sich aber auch in Grenzen gehalten haben (kann mich selber nur an einen erinnern den kaufte) und ja wohl auch nur nicht weiter weil man weiters ja hätte komplett bearbeiten müssen, weil es im Magazin ja nicht mehr drin war.
Mia, informiere dich mal richtig. Wie Yamina schon sagte, sind 5 Serien eingestellt worden. Deren Einstellung man auch nur so nebenbei mal mitbekommen hat. Aus der MP wurden Cyborg Kuro-chan, Life of Ichabod, Oh! Mini-Goddess, The Big O und Turn A Gundam abgebrochen. Alleine, dass zwei Magazine eingestellt werden mussten, sollte auch klar sein, dass es dem Verlag einiges an Geld gekostet hat. Dazu noch einige Manhwa, die schlecht liefen und Shamo, was auch so 8000€ pro Band Miese gemacht hat.

Mia
23.04.2017, 12:43
ich werde sogar die 4 vorne stehen haben, wenn der letzte Liebeslügen band erscheint :o

Da muss ich mich ebenfalls leider anschließen. xd

Ich hoffe aber trotzdem noch etwas, dass sie es wegen dem Abschluss in Japan nochmal überdenken und dann doch schneller bringen.



i
nein, da liegst du falsch, allein aus dem twister sind Yakitate Japan, Conan Short Stories, Mister Zipangu, Gash und Law of Ueki eingestellt worden.

Wäre mir aber neu das die alle überhaupt als TB losgingen (Und ich zählte zwecks eingestellt nun mal doch etwas anders als die wo nur im Magazin waren; dachte eigendlich ich hätte schon früher gemeint das es mir darum mit ging)....und falls doch dann waren sie halt zu unscheinbar u.a. weswegen ichs auch nicht mitbekam.
Immer gleich viel aktiv im net-Forum etc war ich da jetzt auch nicht und in den Läden findet sich halt auch nicht alles....was ja auch heute oft ein Problem bei so manchen Titel ist.


Ist ja süß... Ich will dich ja nicht beunruhigen, aber bei Arcana haben noch zwei Bände zum Abschluss gefehlt, und sie haben es trotzdem abgebrochen.

Ich weiß nicht was daran süß sein soll aber ok. xd - Andere Dinge sind mir ja trotz der Aussage bewusst....vielleicht dachtest du das wäre nicht so.

Das mit der Serie weiß ich schon auch, vielleicht hatten sie einfach bei einigen Titeln früher noch weniger die Einstellung 'wir ziehen bis zum Ende durch'. (Zumindest gab es Titel wo das gemacht wurde und auch bei so einigen der jetzigen meinte man doch sowas schon. Im Verhältnis machten sie es bei Problemkindern halt weitaus mehr als andere Verlage, und darum gings mir ja mit.)



Mia, informiere dich mal richtig. Wie Yamina schon sagte, sind 5 Serien eingestellt worden. Deren Einstellung man auch nur so nebenbei mal mitbekommen hat. Aus der MP wurden Cyborg Kuro-chan, Life of Ichabod, Oh! Mini-Goddess, The Big O und Turn A Gundam abgebrochen. Alleine, dass zwei Magazine eingestellt werden mussten, sollte auch klar sein, dass es dem Verlag einiges an Geld gekostet hat. Dazu noch einige Manhwa, die schlecht liefen und Shamo, was auch so 8000€ pro Band Miese gemacht hat.

Da hast du mich einfach auch falsch verstanden...ich sagte ja nie, dass da keine eingestellt wurden, meinte aber ja schon das es für mich ein Unterschied macht, ob es dann schon als TB rauskam oder nicht. Und alle die in den Magazinen liefen kamen ja nicht anderweitig.
Problem war ja auch bei vielen Magazintiteln auch allgemein, weswegen selbst als TB dann viele schlechter liefen, dass es einfach zu lange, dauerte bis man diese Anfing und nach deren Einstellung auch zu lange dauerte bis man zum neuen Stoff kam...

Und mir ist natürlich klar, das viel in den Magazinen lief....die waren ja auch noch dicker als die von Carlsen und mehr Serien drin, da ist klar das man auch weniger danach vollenden konnte und selbst Carlsen machte es ja nicht bei allen.
Die wo weniger ankamen hat man dann halt eher aussortiert, logisch. Ich muss auch sagen das ich von den genannten kaum was gelesen habe.

Nicole Ebenhöch
23.04.2017, 16:36
bei Liebeslügen habe schön oft gehörte das schlecht ist reihe

ich will sie einfach mal ausprobiren

Mia
23.04.2017, 16:57
bei Liebeslügen habe schön oft gehörte das schlecht ist reihe

ich will sie einfach mal ausprobiren

Meinst du nicht eher das sie schlecht läuft? - weil ich habe noch nichts gehört von wegen das sie wer schlecht findet...sie wurde ja auch öfter bei ILS früher gewünscht (Als die Wünsche noch offen gepostet wurden).

Wenn du wirklich meinst, jemand sagte er findet es schlecht, wäre ja mal interessant zu wissen, was er genau schlecht findet, solche pauschalen Aussagen sind ja immer so ne Sache und kann man nicht nachvollziehen, wobei manches halt sowieso Geschmackssache ist.

Niko Niii
24.04.2017, 15:50
...wieso kommen nur so wenige Bände davon im Jahr raus? O.o Nico verwirrt.
Nico zwar kein Leser davon ist, aber findet es trotzdem schade, dass die Leser davon sooo lange auf den nächsten Band
warten müssen...! Verkauft sich warscheinlich nicht gut und wird deswegen bald eingestellt...?
:kaoko:

Nicole Ebenhöch
30.04.2017, 15:58
nein ich habe mal m manga updates und sammlungen für geguckt
auf you tube 2012-2014 habe so was früher geguckt
jetz gucke so was nichte mehr meinung bei flust hat
ob mag oder nicht den manga


ich habe halt guckt immer auch mal um alter reihen kenn zur lernen

dar haben paare auf you tube gesagt das schlecht story hat
Liebeslügen



ich wolle Liebeslügen schon mal hollen

Aya-tan
30.04.2017, 17:15
Liebeslügen ist mitnichten schlecht, man kann es noch gut mit NANA vergleichen (nur finde ich Liebeslügen besser). Es ist durchaus erwachsener als viele andere Shoujo, auch weil die Mehrheit der Charaktere Erwachsene sind. Auch die Erzählweise ist vielschichtiger.

Auf Youtube tummeln sich so viele herum, die absolut keine Ahnung haben, aber so tun, als hätten sie eine. Darauf sollte man recht wenig geben, besonders da vieles auch einfach Geschmackssache ist.

Miss Morpheus
04.05.2017, 10:27
am 26. April erschien in Japan Band 22 :)

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71fqC3nlAgL._SL500_.jpg

Yamina
04.05.2017, 10:46
Wieder ein schönes Cover. irgendwann auch bei uns...




Wäre mir aber neu das die alle überhaupt als TB losgingen (Und ich zählte zwecks eingestellt nun mal doch etwas anders als die wo nur im Magazin waren; dachte eigendlich ich hätte schon früher gemeint das es mir darum mit ging)....und falls doch dann waren sie halt zu unscheinbar u.a. weswegen ichs auch nicht mitbekam.
Immer gleich viel aktiv im net-Forum etc war ich da jetzt auch nicht und in den Läden findet sich halt auch nicht alles....was ja auch heute oft ein Problem bei so manchen Titel ist.


Tja, dann ist die Info eben neu für dich, es ist aber Fakt, dass alle 5 Serien als Taschenbücher erschienen sind.

Nicole Ebenhöch
04.05.2017, 23:31
ich kenne leider nicht so viel alt manga

NANA kenn leider nicht


ich finde sie bisschen keine Ahnung
https://www.youtube.com/watch?v=xB9yWpNXQOg&t=339s

Aya-tan
29.07.2017, 21:23
Kotomi Aokis neue Serie ist gestartet:
http://www.animenewsnetwork.com/news/2017-07-29/bokukimi-kotomi-aoki-launches-niji-lean-on-me-manga/.119424

Aber bei EMA braucht man sich wohl keine Hoffnungen zu machen, so schlecht wie Liebeslügen läuft.

Mia
30.07.2017, 01:19
Kotomi Aokis neue Serie ist gestartet:
http://www.animenewsnetwork.com/news/2017-07-29/bokukimi-kotomi-aoki-launches-niji-lean-on-me-manga/.119424

Aber bei EMA braucht man sich wohl keine Hoffnungen zu machen, so schlecht wie Liebeslügen läuft.

Ich bezweifle irgendwie, das auch ein anderer Verlag sich von einer Mangaka was holt, wo ein anderer solche Probleme mit hatte...da kamen ja noch nicht mal andere wo, die noch besser liefen. (Und sich um alle vergessenen kümmern können andere auch nicht...)

Der Plot der neuen Story klingt jetzt auch nicht weltbewegend....nach unnötigen Drama und Dreiecksstory, nichts was man nicht schon oft genug anderweitig hatte...
Einzig das mit dem Judo klingt anders, aber so viel wird das wohl weniger ne Rolle spielen bzw wer weiß wie lange überhaupt.

Wildjenna
24.08.2017, 12:45
Hallo, ich bin ebenfalls zusammen mit meiner Freundin ein großer Fan der Manga Serie Liebeslügen und ich gibbere auf jeden Band.

NANA fand ich auch einfach nur super, aber leider sehr viel Drama schnief. Auch den Anime dazu und die Musik im Anime. Ein Anime von Liebeslügen würde ich mir auch super gefallen!!! ❤️❤️❤️

Wenn es die Möglichkeit gäbe würde ich jeden jeden einzelnen Band vorbestellen um diese Serie zu untetstützen!

Weil hier auch viele Spekulationen darüber waren ob die Serie wohl nicht weitergeführt wird weil sie so schlecht läuft, habe ich mal Egmont eine Mail geschrieben, hier die Antwort:

"Vielen Dank für deine Anfrage und dem damit verbundenen Interesse an "Liebeslügen"!
Aus betrieblichen Gründen können wir dir leider keine Angaben zu geplanten Veröffentlichungen machen, solange diese noch nicht offiziell bekannt gegeben worden sind.
Wir können dir aber versichern, dass wir natürlich alle unsere angefangenen Serien zu Ende bringen! Bis dahin bitten wir dich um ein wenig Geduld und Verständnis.

Viele liebe Grüße vom Egmont-Manga-Team"

Arale
27.10.2017, 22:44
Aus dem Fragenthtread:


zu 249) Jetzt sind es tatsächlich 18 Monate geworden, prinzipiell versuchen wir aber schon, den 1-Jahresrythmus zu halten.




zu 250) Leider verkauft sich die Reihe so schlecht, dass wir uns hier entschieden haben, den Veröffentlichungsrythmus zu vergrößern.



Fuer mich sieht das ehlich gesagt nach einem Abbruch aus, auch wenn behauptet wird, dass nichts abgebrochen wird.

Es wird naemlich so aussehen, dass nun der naechste Band 1.5 Jahre braucht. Der danach wird dann bestimmt 2 Jahre gestreckt, und der anschliessende Band 2.5 Jahre. Besser wird es ganz sicher nicht.

Ich waere eher dafuer, weniger neues in jedes Programm zu stopfen und dafuer schlechter laufende Reihen zu beenden.

Anti
27.10.2017, 22:54
Ich waere eher dafuer, weniger neues in jedes Programm zu stopfen und dafuer schlechter laufende Reihen zu beenden.Es gibt ja einen Grund, warum sie gestreckt werden. Da wird es nicht möglich sein, sie häufiger zu bringen.

Miss Morpheus
27.10.2017, 23:14
Es gibt ja einen Grund, warum sie gestreckt werden. Da wird es nicht möglich sein, sie häufiger zu bringen.es ist klar, dass der Rhythmus so lahmarschig ist, weil EMA mit der Reihe miese macht. Aber wenn sie den 1-Jahres-Rhythmus dann noch vergrößern, weckt das einfach nicht wirklich Vertrauen beim Kunden. Den irgendwann ist dann wirklich der Punkt angekommen, an dem die Reihe Unkalkulierbar wird, wenn durch die ewig langen Rythmen noch mehr Leser abspringen oder schon vorher denken dass die Reihe abgebrochen worden ist.

Mia
27.10.2017, 23:30
Ich waere eher dafuer, weniger neues in jedes Programm zu stopfen und dafuer schlechter laufende Reihen zu beenden.

Es wäre sicher hilfreich mal weniger neues zu holen und mehr auf laufende aufmerksam zu machen - auch eben gerade die schlechter laufenden - aber das wollte man ja noch nicht mal... (Wobei sie ja Shojo ansich eh schon weniger holen...)
Aber es kann ja nichts mehr besser werden, wenn es genug garnicht mitkriegen und wenn durch die Menge an neuen viele Käufer ständig mit anderen abgelenkt werden, unmengen an Titeln kann halt nicht jeder kaufen, erst Recht nicht gleich.
Wobei das ja nicht nur an einem Verlag liegt, sonderen das einfach allgemein schon sehr viel kommt...

Backlisten kauft man nicht einfach mal so auf die schnelle nach....und sobald was vergriffen ist sowieso nicht mehr. (Genau das Problem hat man hier nun auch schon, da die Auflage vom neusten Band zu klein war und darum garnicht mehr bei amazon selber neu zu bekommen z.b also wird es wohl beim Verlag schon vergriffen sein...)

Zwar kann man die dann nicht viel schneller laufen lassen und alle gleichzeitig, aber etwas schneller wäre schon deutlich besser...gerade wenn ein Titel (wie hier) schon abgeschlossen ist, sollte man trotz allen deutlich etwas mehr anziehen.
Die Problemkinder schneller loszukriegen und fertig zu haben ist für sie dann doch auch besser, und die Fans freut es ebenso.


es ist klar, dass der Rhythmus so lahmarschig ist, weil EMA mit der Reihe miese macht. Aber wenn sie den 1-Jahres-Rhythmus dann noch vergrößern, weckt das einfach nicht wirklich Vertrauen beim Kunden. Den irgendwann ist dann wirklich der Punkt angekommen, an dem die Reihe Unkalkulierbar wird, wenn durch die ewig langen Rythmen noch mehr Leser abspringen oder schon vorher denken dass die Reihe abgebrochen worden ist.

Ja leider vergrößern sie ja ständig nur die Probleme damit, von besagten Serien...mit den Preisen das selbe.

Aber in manchen Dingen bei Problemserien, redet man sich ja eh schon vergebens den Mund hier im Forum fusselig...

Arale
28.10.2017, 05:25
Anstatt die Reihe normal weiter im Verkauf zu haben, warum macht man es nicht genauso, wie damals mit Wings of Vendemiaire oder Shinku Chitai? Also Quasi auf Vorbestellung direkt beim Verlag beziehen, und nur soviel einmalig produzieren, wie vorbestellt wird. Und damit es die meisten mitbekommen, ueber 2-3 Monate hinweg auf der EMA facebook Seite, Instagram, Newletter etc. bewerben.
Waere das nicht eine akzeptable Loesung?

Nemsengelchen
28.10.2017, 07:18
Finde es auch unmöglich, dass sie nun noch mehr strecken. Ich glaube auch nicht daran dass sie zu ende geführt wird.

Für mich sind damit Neuanfänge bei EMA erledigt. Zwar werde ich meine laufenden weiter kaufen. Aber Say I love you zb was ich erst angefangen habe nicht. Ich sehe keinen Sinn darin den Verlag zu unterstützen wenn ich für meine Unterstützung schlecht laufender Serien so ein Verhalten bekomme.

Zuckersternle
28.10.2017, 10:11
Genaugenommen sind die 1,5 Jahren sogar schneller, da zwischen Band 13 und 14 ca. 2,5 Jahre lagen. Mich ärgert es zwar auch, dass der angekündigte 1-Jahres-Rhythmus nicht gehalten wird, allerdings überrascht es mich auch nicht, ich rechne bei den anderen Serien die dasselbe Los teilen ehrlich gesagt auch mit so spontane, überraschende Verschiebungen. Wär ja auch nicht das erste Mal...

Claudia-82
28.10.2017, 10:18
Vielleicht wäre ein print on demand eine bessere Lösung. Das PM bei 20 th boys (glaube ich) auch mal gemacht und es hat funktioniert. Besser als so ein lahmer Rythmus ist es alle mal.

Aya-tan
28.10.2017, 19:07
Print on Demand ist keine Option, wäre es das, hätten weitaus mehr Verlage davon Gebrauch gemacht und vor allem öfters. Es ist unschön und im Grunde erwarte ich auch nicht mehr, dass EMA es schafft die Serie zu ende zu bringen, wenn sie so weitermachen. Allerdings bringt es auch nichts, andere Werke zu boykottieren, das ist schlichtweg dumm. Denn dadurch fehlt es EMA an Einnahmen, was die Lage eher noch für schlechtlaufende Titel verschlimmert, weil so noch weniger Geld für Querfinanzierungen vorhanden ist.

Arale
28.10.2017, 19:33
Print on Demand ist keine Option, wäre es das, hätten weitaus mehr Verlage davon Gebrauch gemacht und vor allem öfters.

Hast du eine Idee, warum es keine Option ist? Ich meine wie kann man mehr Miese machen, als eine ohnehin schon unkalkulierbare Produktion?

Nemsengelchen
28.10.2017, 19:37
Print on Demand ist keine Option, wäre es das, hätten weitaus mehr Verlage davon Gebrauch gemacht und vor allem öfters. Es ist unschön und im Grunde erwarte ich auch nicht mehr, dass EMA es schafft die Serie zu ende zu bringen, wenn sie so weitermachen. Allerdings bringt es auch nichts, andere Werke zu boykottieren, das ist schlichtweg dumm. Denn dadurch fehlt es EMA an Einnahmen, was die Lage eher noch für schlechtlaufende Titel verschlimmert, weil so noch weniger Geld für Querfinanzierungen vorhanden ist.Das unterstützten hat bisher auch nichts gebracht. Und da sie eh nur Titel hatten in den letzten paar Programmen die mich nur wenig interessieren kaufe ich mir lieber anderes. Es ist deren Aufgabe, dass ihre Titel ordentlich laufen und nicht meine.

ferlayla
28.10.2017, 19:57
Also ich finde auch das die lange wartezeit nicht gut ist. Warum können die nicht in einem schub gleich 3 mangas raus bringen statt immer nur einen. dann wäre die reihe auch schneller zu ende und dann können sie sich auf was anderes konzentrieren. Hoffe nicht das die reihe abgebrochen wird.

Mia
28.10.2017, 20:30
Also ich finde auch das die lange wartezeit nicht gut ist. Warum können die nicht in einem schub gleich 3 mangas raus bringen statt immer nur einen. dann wäre die reihe auch schneller zu ende und dann können sie sich auf was anderes konzentrieren. Hoffe nicht das die reihe abgebrochen wird.

Wie kommst du denn bitte auf so eine unrealistische upopische Idee? - soviel aufeinmal macht man selbst bei normal laufenden Serien nicht...und hier gehts um eine schlecht laufende...ein Band reicht, aber halt in kurzeren Abständen als im Moment. :)

Außerdem haben sie ja nicht nur diese Serie die schlecht läuft...


Es ist deren Aufgabe, dass ihre Titel ordentlich laufen und nicht meine.

Das mag zwar sein, aber die ständige Schwarzmalerei von einigen hier im Forum ist dazu auch nicht gerade hilfreich. xd

Nicole Ebenhöch
28.10.2017, 23:23
viel kann EMA manga auch match me karten geben mit starter packte

ema hatte bestimmen noch was von 1 auflage in lager

Mia
28.10.2017, 23:34
viel kann EMA manga auch match me karten geben mit starter packte

ema hatte bestimmen noch was von 1 auflage in lager

Gegen ein Starterpack wäre nichts einzuwenden, auch bei so manch anderen Problemkind (macht aber auch nur Sinn wenn dann andere Bände alle lieferbar sind bzw nachgedruckt werdren); aber die Karten dann dazu oder ein anderes Extra ist für frühere Käufer halt nicht fair, denn die müssten dann ja doppelt kaufen. ;)
(Sowas wurde auch schon bei TP kritisiert...)
Zumal dann eh viele nur wegen dem Extra kaufen würden und dann wäre am Ende noch alles schneller weg und die Fans wo so es ernst meinen gehen am Ende leer aus.
Da müssten sie es schon mit einem späteren Band verbinden und die Auflage auch erhöhen, das mehr eine Chance hätten, werden sie aber wohl nicht machen...denn man erwähnt diesen und andere Titel ja nicht mal so in der Aktion (oder dem Mangazin) unabhängig von Extras. (Statt dessen sind welche dabei, die auch ohne gut laufen etc...)

Aya-tan
29.10.2017, 00:49
Das unterstützten hat bisher auch nichts gebracht. Und da sie eh nur Titel hatten in den letzten paar Programmen die mich nur wenig interessieren kaufe ich mir lieber anderes. Es ist deren Aufgabe, dass ihre Titel ordentlich laufen und nicht meine.
Wenn jeder so denkt, dann bringt es auch nichts, weil eine Person alleine da auch einfach nichts herausreißt. Dennoch sollte man sich die Titel kaufen, die einen interessieren und nicht den ganzen Verlag boykottieren, nur weil er seine schlechtlaufenden Titel äußerst gestreckt veröffentlicht. Damit ist niemanden geholfen.
Ja, es ist die Aufgabe des Verlages, ihre Titel zu vermarkten. Allerdings bringt die beste Vermarktung nichts, wenn niemand den Titel kauft (die Bloody Winter-Aktion ging ja auch mehr oder weniger in die Hose). Wenn mehr Leute also Titel boykottieren, die sie eigentlich interessieren, schadet das im Grunde allen, dem Verlag, dem Markt und den Lesern. Selbst jene, die boykottieren, denn floppt ein Titel hierzulande, ist es schwierig vom dem/der Mangaka erneut hier einen Titel lizenziert zu bekommen.
EMA braucht momentan wirklich jeden Käufer, damit sie auch Problemtitel besser handhaben können. Es wäre ja schon mal ein Fortschritt, Titel, die in Japan abgeschlossen sind, etwas zügiger zu bringen. Damit man diese Belastung schon mal weg hat, allerdings sind hierfür eben auch finanzielle Mittel notwendig.


Warum können die nicht in einem schub gleich 3 mangas raus bringen statt immer nur einen.
Sie müssen mit dem Geld wirtschaften und können nicht einfach mal so eine Aktion machen. Deshalb erscheint ja die Serie nur so langsam, weil EMA nicht das Geld hat, um die Serie öfters zu bringen. Es ist ja leider auch nicht die einzige Serie, die mies läuft.

Nemsengelchen
29.10.2017, 03:43
Wenn jeder so denkt, dann bringt es auch nichts, weil eine Person alleine da auch einfach nichts herausreißt. Dennoch sollte man sich die Titel kaufen, die einen interessieren und nicht den ganzen Verlag boykottieren, nur weil er seine schlechtlaufenden Titel äußerst gestreckt veröffentlicht. Damit ist niemanden geholfen.
Ja, es ist die Aufgabe des Verlages, ihre Titel zu vermarkten. Allerdings bringt die beste Vermarktung nichts, wenn niemand den Titel kauft (die Bloody Winter-Aktion ging ja auch mehr oder weniger in die Hose). Wenn mehr Leute also Titel boykottieren, die sie eigentlich interessieren, schadet das im Grunde allen, dem Verlag, dem Markt und den Lesern. Selbst jene, die boykottieren, denn floppt ein Titel hierzulande, ist es schwierig vom dem/der Mangaka erneut hier einen Titel lizenziert zu bekommen.
EMA braucht momentan wirklich jeden Käufer, damit sie auch Problemtitel besser handhaben können. Es wäre ja schon mal ein Fortschritt, Titel, die in Japan abgeschlossen sind, etwas zügiger zu bringen. Damit man diese Belastung schon mal weg hat, allerdings sind hierfür eben auch finanzielle Mittel notwendig.


Sie müssen mit dem Geld wirtschaften und können nicht einfach mal so eine Aktion machen. Deshalb erscheint ja die Serie nur so langsam, weil EMA nicht das Geld hat, um die Serie öfters zu bringen. Es ist ja leider auch nicht die einzige Serie, die mies läuft.

Eben, ich kaufe nun lange genug Manga um zu wissen, dass mein Kauf oder nicht Kauf nicht den geringsten Unterschied macht. Ich habe zb Close to Heaven, Shinobi Life, Hab dich lieb Suzuki-kun etc. alle neu gekauft bei erscheinen und die Mangaka's wurden trotzdem abgesägt. Wenn man fast schon bestraft wird Serien zu kaufen die nicht gut laufen und die einen wirklich interessieren, kaufe ich sicherlich keine die mich nicht wirklich interessieren.

Als wären 8 Jahre bis zum angeblichen Abschluss nicht schon schlimm genug gewesen bei Liebeslügen, jetzt sind wir bei 12 Jahren. Du glaubst doch selber nicht, dass sie das dann zu Ende bringen.

Meine laufenden Serien die mich interessieren, wie Ajin, Adekan usw. Kaufe ich ja trotzdem weiter. Aber Say I love you zb wird genauso enden wie Liebeslügen, Koko Debut etc. Und darauf hab ich einfach keine Lust. Du kannst es gerne dumm finden, aber für mich ist es die logische Konsequenz und daran wird sich auch nichts ändern. Und wenn es ihr Grab sein sollte, was ich bezweifele, und viele ggf so handeln sind sie selber Schuld. Aber da sie zu 99% nur Sachen bringen die mich nicht interessieren, würde ich den Verlag auch nicht missen.

Shiho Akai
29.10.2017, 11:40
Meine laufenden Serien die mich interessieren, wie Ajin, Adekan usw. Kaufe ich ja trotzdem weiter. Aber Say I love you zb wird genauso enden wie Liebeslügen, Koko Debut etc. Und darauf hab ich einfach keine Lust. Du kannst es gerne dumm finden, aber für mich ist es die logische Konsequenz und daran wird sich auch nichts ändern.

So sehe und handhabe ich das auch. Denn natürlich kaufe ich was mich sehr interessiert oder Wunschtitel. Aber bei allem anderen und vor allem wenn es um längere und / oder noch laufende Serien geht überlege ich mir mehrmals ob ich diese Serie wirklich unbedingt lesen will. Denn letzten Endes bringt es mir nichts wenn eine Serie abgebrochen wird, denn dann verkaufe ich sie sowieso wieder. Außerdem gibt es einfach nicht wirklich viele Serien, die mich so fesseln dass ich z. B. 12 Jahre dran bleiben würde.