PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sundome (Kazuto Okada)



Seiten : [1] 2

Corrode_Blossom
24.06.2010, 20:38
http://www.fotos-hochladen.net/largeanimepapersztj4up6n.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)

Autor: Kazuto Okada
Genre: Mature, Drama, Romance, Ecchi
Erscheinungsdatum: seit 2006
bisher erschienene Bände: 6
Webseite: http://yenpress.us/sundome/


Inhalt:


Der linkische Hideo Aiba ist Präsident des Roman Clubs, der sich der Wahrung der Kindheitsträume verschrieben hat... und dem Jungfräulichbleiben bis zum Ende der Highschool. Sämtliche Mitglieder sind allerdings (nicht ganz zu Unrecht) als Freaks und Otakus an der ganzen Schule verschrien. Umso mehr verwundert es, dass plötzlich Kurumi Sahana, eine süße neue Schülerin, sich dem bis dato reinen Männerklub anschließt. Ausgerechnet sie ist es, in die sich Hideo auf den ersten Blick verliebt hat, dabei ist er extrem wählerisch und hatte bisher an Mädchen immer irgendeine Kleinigkeit auszusetzen. In Kurumi meint er aber nun das perfekte Geschöpf gefunden zu haben - die aber macht ihm unmissverständlich klar, dass sie niemals, nicht um alles in der Welt, mit ihm schlafen würde. Wenn er ihr aber zu Diensten ist, kann er sich kleine erotische Belohnungen verdienen. Hideo lässt sich auf dieses Spiel von Macht und Vertrauen ein und während sich die beiden in ihrer merkwürdigen "Beziehung" in ihrer ganz eigenen Welt befinden, haben die anderen Clubmitglieder so ihre ganz eigenen Probleme: vom analfixierten Ex-Präsidenten über einen fischlippigen Ufologen bis zum zweiten Neuzugang Kyouko, dumm wie Bohnenstroh, aber dafür mit üppiger Oberweite, die sich für jeden lüsternen Blick in ihre Richtung per Bargeld entschädigen lässt...


Meine Meinung:
Bin vor wenigen Tagen durch Zufall auf diesen Manga gestoßen. Habe mir bereits den ersten Band angeschaut. Die Zeichungen und die Story gefallen mir jedenfalls schonmal sehr gut :] Leider sind die ersten 4 Bände bei Amazon schon nicht mehr lieferbar also muss ich wohl im Ausland zuschlagen (ich warte ungerne länger als 2-3 Wochen :bigt: )
Vielleicht kennt ja schon jemand von euch diesen Manga?

imported_Masayuki
24.06.2010, 20:47
WOW. Der Manga hört sich ja ziemlich gut an. Was ich aus der Inhaltsangabe rauslesen konnte, gefällt mir sehr xD Ob so ein Manga, jemals auf deutsch erscheinen könnte :wiry:

Corrode_Blossom
24.06.2010, 20:49
Das stimmt :] Scheint ziemlich abgefahren zu sein :]

Denke aber eher weniger, dass es dieser Manga nach Deutschland schaffen wird. Und wenn ist eine Veröffentlichung bei Panini wohl am wahrscheinlichsten .
(passt ja so ins Nana & Kaoru Schema. ) :)

imported_Masayuki
24.06.2010, 20:51
Wenn es nach Deutschland kommt, würde ich mir den Manga aufjedenfall kaufen^^ (selbst wenn es bei Panini erscheinen sollte)

Hast du vllt noch eine legale Leseprobe?^^ Würde gerne mehr von diesem Manga sehen.

Filmfreak
24.06.2010, 20:53
Original von Corrode_Blossom
Vielleicht kennt ja schon jemand von euch diesen Manga?

Nein, ich kenne ihn nicht und muß das sofort ändern. Durch den schrecklichen Euro kann man sich ja nichts mehr importieren bzw. gönnen :( Aber ich werde den Manga im Auge behalten. Denn die Geschichte liest sich spannend und das Cover provoziert :D


Original von Masayuki
WOW. Der Manga hört sich ja ziemlich gut an. Was ich aus der Inhaltsangabe rauslesen konnte, gefällt mir sehr xD Ob so ein Manga, jemals auf deutsch erscheinen könnte :wiry:

Obwohl.... Panini könnte ich mir gut vorstellen. Die bringen in letzter Zeit einiges an kontroversem und das nicht mal verschweißt und ab 16. Aber es geht dort ab wie noch was :ugly:

Corrode_Blossom
24.06.2010, 21:01
@ Masayuki:

Nein, ich konnte leider keine legale Leseprobe finden. (auch nicht auf der Yenpress Homepage. Sehr schade :( )
Werd demnächst aber nochmal etwas intensiver nachsehen, vielleicht werde ich ja noch fündig.

@ Shinji-chan:

Also da gibt es sogar einen Shop im Ausland der die Manga versandkostenfrei zu jeweils 10 Euro pro Band verkauft. ( allerdings sind nur die ersten 4 Bände so teuer, scheinen dort wohl auch schon Raritäten zu sein o.O )

Finde den Preis NOCH in Ordnung. Hab da schon schlimmeres gesehen :bigt:

Ja, das denke ich auch. Mal sehen, ich werd mich demnächst mal an Panini wenden und ihnen diesen Titel schmackhaft machen :engel:

Zu den Covern: Die provozieren wirklich. Man will diesen Manga eigentlich schon allein wegen den Covern lesen :rolling:

Filmfreak
24.06.2010, 21:25
Original von Corrode_Blossom
@ Shinji-chan:

Also da gibt es sogar einen Shop im Ausland der die Manga versandkostenfrei zu jeweils 10 Euro pro Band verkauft. ( allerdings sind nur die ersten 4 Bände so teuer, scheinen dort wohl auch schon Raritäten zu sein o.O )

Finde den Preis NOCH in Ordnung. Hab da schon schlimmeres gesehen :bigt:

Ab 10,- Euro schaltet sich meine Kauflust ab :coool: Im Ernst: Ist mir für einen Import viel zu teuer. Da mache ich selbst bei "Dance in the Vampire Bund" nicht mit.


Ja, das denke ich auch. Mal sehen, ich werd mich demnächst mal an Panini wenden und ihnen diesen Titel schmackhaft machen :engel:

Gute Idee und richte ihnen einen Dank von mir für "Honigfeigen" aus. Ich danke DIR :kiss:


Zu den Covern: Die provozieren wirklich. Man will diesen Manga eigentlich schon allein wegen den Covern lesen :rolling:

Besonders diese Cover:

http://yenpress.us/wp-content/uploads/2008/01/sundome_1.gif http://yenpress.us/wp-content/uploads/2008/01/SUNDOME_6.gif

Stimmt, es kribbelt in den Fingern.... aber nichts ist da zum blättern :(

Corrode_Blossom
24.06.2010, 21:36
Naja es gibt da auch noch einen anderen Shop. Der bietet die Manga für rund 6 Euro an. Allerdings sieht dieser mir zu unseriös aus. Es steht auch nichts über Versanddauer- oder Methoden. Also schlage ich dort lieber nicht zu.

Ich habe schon rund 20 Euro für einen Manga mit NUR 200 Seiten ausgegeben, noch Fragen? :bigt:

Werd ich machen, Shinji-chan. Für dich immer wieder gerne. :kiss:

Leider nicht. Deshalb muss ich nun mit mir kämpfen die ersten beiden Bände sofort zu bestellen. (dabei ist ja eigentlich garkein Geld da ... :dead: )

imported_Masayuki
24.06.2010, 21:43
Ich finds immer wieder lustig das im prüden Amerika solche Serien erscheinen können, aber im offeneren Deutschland geht das nicht xD

Die Ironie an der Sache ist wirklich zum lachen xD

Aya-tan
24.06.2010, 21:44
Bei jpc kostet der Manga momentan 8,18€, was auch daran liegt, dass die US-Bände mit 12,99$ teurer sind (normaler Preis bei YenPress ist 10,99$).

Ich habe auch schon mal 14 € für einen Manhua unter 130 Seiten ausgegeben (war aber vollcoloriert). :ugly:


Finde den Zeichenstil jetzt so von den Cover her etwas abschreckend, obwohl es schon sehr interessant klingt. Insgesamt umfasst der Manga 8 Bände und ist somit abgeschlossen.

Corrode_Blossom
24.06.2010, 21:51
@ Masayuki:

Ja das verstehe ich auch nicht so ganz. :rolleyes2:

--------------------------------------------------

Danke für den Tipp, Vampire. Ich werd mir den Shop definitiv merken. :]

Ich hab nun nochmal die restlichen Cover der Bände 2-6 angehängt.Mir persönlich gefallen ja die beiden letzten am besten :]

Filmfreak
24.06.2010, 21:52
Original von Vampire
Bei jpc kostet der Manga momentan 8,18€, was auch daran liegt, dass die US-Bände mit 12,99$ teurer sind (normaler Preis bei YenPress ist 10,99$).

VIELEN DANK, für den Tip.... bist halt ungeschlagen die Beste :flausch: Werde mir den ersten Band zur Probe bestellen.... hach....


Ich habe auch schon mal 14 € für einen Manhua unter 130 Seiten ausgegeben (war aber vollcoloriert). :ugly:

Ich glaub, ich weiß welchen Du meinst.... aber der Name :engel:


Finde den Zeichenstil jetzt so von den Cover her etwas abschreckend, obwohl es schon sehr interessant klingt. Insgesamt umfasst der Manga 8 Bände und ist somit abgeschlossen.

Oh, dann ist es ja bald zuende. Band 7 erscheint in den USA im August und Band 8 im November.... nicht schlecht :)

Corrode_Blossom
24.06.2010, 22:10
Ich werde mir die ersten 4 Bände auch in den nächsten Tagen bestellen.
(spätestens Anfang Juli wenn mein Gehalt da ist :] )

Ja, die Serie hat eine sehr schöne Länge, wie ich finde. :]

Filmfreak
24.06.2010, 22:12
Original von Corrode_Blossom
Ich werde mir die ersten 4 Bände auch in den nächsten Tagen bestellen.
(spätestens Anfang Juli wenn mein Gehalt da ist :] )

Ich hab mich gerade angemeldet und gleich drauf losbestellt… ich freu mich schon drauf, auch ob da vielleicht Farbseiten dabei sind :) Mensch, Blossom-chan, Du immer mit Deinen Tips. Die kosten mich alle ein Heidengeld :ugly:


Ja, die Serie hat eine sehr schöne Länge, wie ich finde. :]

Nicht nur das, wir müssen auch net ewig auf die Bände warten, denn die sind ja fast alle schon erhältlich :rolling:

Corrode_Blossom
24.06.2010, 22:16
Ach, Shinji-chan. Hast du jetzt nur den ersten bestellt? Vielleicht hast du ihn ja dann noch vor mir (sogar mit großer Sicherheit) Ich erwarte dann natürlich ein fettes Review von dir :]

Gut, dann behalte ich die nächsten Geheimtipps eben für mich :bigt: :kiss:
(nur ein kleiner Scherz ^^ )

Stimmt.
Nicht so wie bei meinem absoluten Lieblingstitel: Bokurano. 6 Monate muss man auf einen Band warten. Das ist wirklich eine Frechheit ( und noch dazu bin ich so ungeduldig ... :D )

Filmfreak
24.06.2010, 22:21
Original von Corrode_Blossom
Ach, Shinji-chan. Hast du jetzt nur den ersten bestellt? Vielleicht hast du ihn ja dann noch vor mir (sogar mit großer Sicherheit) Ich erwarte dann natürlich ein fettes Review von dir :]

Wenn er mir gefällt, dann bestimmt.... dazu muß er aber irgendwie auf mich gewirkt haben, sonst geht nix ^^


Gut, dann behalte ich die nächsten Geheimtipps eben für mich :bigt: :kiss:
(nur ein kleiner Scherz ^^ )

Die schlechten Tips behälst Du für Dich, die guten für mich :ugly:

[quote]Stimmt. Nicht so wie bei meinem absoluten Lieblingstitel: Bokurano. 6 Monate muss man auf einen Band warten. Das ist wirklich eine Frechheit ( und noch dazu bin ich so ungeduldig ... :D )

An "Sundome" sind wir ja 2,5 Jahre dran vorbeigegangen.... kann man doch nicht vergleichen, oder? Die Händler werden sich wundern was für ne Bestelllawine für den Titel bei denen eingeht :D

P.S.: Ich frage mich allerdings beim ersten Cover: Sind die Nippel weggemacht worden? Den zweiten kann ich, so glaub ich, sehen.... den anderen aber nicht. Vielleicht ist das ja so wie damals beim "Tomb Raider"-Poster wo man die weggemacht hat ^^"

Aya-tan
24.06.2010, 22:28
Nein, das japanische Cover sieht genauso aus, also nur mit einem Nippel.

Vielleicht sollte ich bei jpc Provision verlangen. :ugly:

Corrode_Blossom
24.06.2010, 22:28
Hauptsache du sagst MIR wie er dir gefallen hat :] Egal ob schlecht oder gut. Mich interessiert deine Meinung einfach :]

Stimmt auch wieder. Das habe ich nicht berücksichtigt. Also sind die Bände wohl auch mit etwas längeren Abständen erschienen.

Sicherlich :bigt:

PS: Jetzt wo dus sagst, fällt es mir auch auf. Komisch. Aber das ist doch eigentlich auch wurst oder? Hauptsache der Inhalt zeigt die Nippel. :ugly:

Filmfreak
24.06.2010, 22:36
Original von Corrode_Blossom
Hauptsache du sagst MIR wie er dir gefallen hat :] Egal ob schlecht oder gut. Mich interessiert deine Meinung einfach :]

Wie gut das Du mich jetzt net siehst: Roter Kopf :ugly: Du darfst Deinen aber auch net vergessen, ich meine, Du bist ja Schuld das wir hier so abgehen :bigt:


PS: Jetzt wo dus sagst, fällt es mir auch auf. Komisch. Aber das ist doch eigentlich auch wurst oder? Hauptsache der Inhalt zeigt die Nippel. :ugly:

Zwei Brüste, zwei Nippel, so will es die Natur und ich, der Shinji :ugly: Dort steht 1-2 Wochen, je nachdem ob der Händler sie auf Lager hat. Das wäre ne kurze Wartezeit, als sonst. Warte sonst bis zu 4 Wochen. Letztes Mal sogar länger :engel:

Corrode_Blossom
24.06.2010, 22:58
Natürlich. Ich werde auch ein ausführliches Review abgeben. Da ich auch schon etwas intensiver in den ersten Band rumgestöbert habe und dieser mir schon sehr zugesagt hat, denke ich das mir der Manga sowieso gefallen wird :]

Ja, das stimmt. Bei Amazon warte ich in der Regel auch immer 3-4 Wochen. Na hoffen wir mal, dass die Manga wirklich so schnell ankommen :] Wie gesagt---> ich bin ungeduldig :rolleyes2:

Ehemaliger User 378
25.06.2010, 12:22
Das klingt ja echt gut! Muss ich auch unbedingt mal reinlesen ^^

Corrode_Blossom
25.06.2010, 14:05
So ich habe den Titel nun bei Planet Manga (Panini) vorgeschlagen :´D

Bin mal gespannt ob der Titel in den nächsten paar Jährchen wirklich hierzulande erscheint.
(wenn die Serie Nana& Kaoru sich gut verkauft, stehen die Chancen ja garnichtmal so schlecht)

Filmfreak
25.06.2010, 18:37
Dann haben wir die Serie doch schon längst gekauft :engel: Nochmal kaufen, bist Du sicher?

Nicht zu vergessen "Maka-Maka" und "Honigfeigen", die sich ebenfalls im Erotik-Segment bewegen, wäre das doch ne gute Ergänzung. Auch keine zu lange Serie und eine bereits abgeschlossene dazu. Bin jetzt schon ganz hibbelig wie ne Jungfrau beim Gefängnisrodeo :ugly:

Corrode_Blossom
25.06.2010, 19:42
Nein, sicherlich nicht.

Aber für die Leute, die der englischen Sprache nicht mächtig sind und sich den Manga wünschen. Oder für die Personen, denen es nicht möglich ist die Manga zu importieren/ die Preise zu hoch sind. :bigt:

Sind ja schließlich nicht die einzigen die der Manga interessiert oder? :]

imported_Masayuki
25.06.2010, 19:45
Mich interessiert er auch, aber nur auf deutsch^^

Wäre echt cool wenn Panini ihn lizenzieren würde.

Filmfreak
25.06.2010, 20:09
Original von Corrode_Blossom
Nein, sicherlich nicht. Aber für die Leute, die der englischen Sprache nicht mächtig sind und sich den Manga wünschen. Oder für die Personen, denen es nicht möglich ist die Manga zu importieren/ die Preise zu hoch sind. :bigt:

Vampys 8-Euro-Tip war doch super. Vor allem jetzt, wo alles den Bach runtergeht....


Sind ja schließlich nicht die einzigen die der Manga interessiert oder? :]

Bist Du Dir da sicher? :bigt:

Zu den Verlagen: Carlsen ist zwar nicht ganz so bieder, aber solch ausgefallenen Werke sind nicht so deren Fall, denke ich. Von TP ganz zu schweigen, obwohl.... ja, schon wieder dieses Wörtchen, TP lernt dazu und hat einige 18er-Titel. Bald mit "Dance in the Vampire Bund" einen weiteren kontroversen. Warum nicht auch den? Allerdings werden die den nur als Sammelband veröffentlichen, was ich nicht prickelnd fände ^_^

Corrode_Blossom
25.06.2010, 20:44
Da bin ich mir Ganz sicher! :bigt:

Ich denke nicht, dass Tokyopop solch einen Manga veröffentlicht. Ich habe mir den Manga wie gesagt schon angesehen und da sind wirklich einige sehr pikante Stellen dabei.
Sowas hartes hat TP bisher noch nicht veröffentlicht. :ugly:

Ich rechne ganz fest mit Panini :´D Oder vielleicht ja sogar Schreiber und Leser? :D

imported_Masayuki
25.06.2010, 20:51
Naja, ich würd nie zu sehr auf etwas hoffen. Am ende wird man doch nur enttäuscht sein^^


Aber wie gesagt, sollte der Manga auf deutsch erscheinen, kaufe ich ihn mir 100% auch.

Also, damit es soweit kommt, lasst uns alle Nana& Kaoru kaufen, damit Panini mehr solcher Manga bringt ^^


PS: Ich werde jetzt mal alle meine Titel in den Carlsen und TOKYOPOP Wunsch-Thread posten, inklusive auch Sundome ^^

Filmfreak
25.06.2010, 20:58
Original von Corrode_Blossom
Ich denke nicht, dass Tokyopop solch einen Manga veröffentlicht. Ich habe mir den Manga wie gesagt schon angesehen und da sind wirklich einige sehr pikante Stellen dabei. Sowas hartes hat TP bisher noch nicht veröffentlicht. :ugly:

Also ist es härter als hart, also so richtig? Oh Mann *Vorfreude pur* :]


Ich rechne ganz fest mit Panini :´D Oder vielleicht ja sogar Schreiber und Leser? :D

Panini würde ich auch als erster Tippen. Aber "Schreiber & Leser"? Wenn die Szenen so pikant sind? Und vor allem ne 8-bändige Serie?

Corrode_Blossom
25.06.2010, 21:24
Naja,so hart dann auch wieder nicht. Also in die Kategorie Hentai würde ich ihn noch nicht schubsen. :D
(so explizit ists dann auch wieder nicht ..)

aber sagen wirs mal so: schon sehr erotisch :]

Schreiber hat ja auch Der Casanovakomplex herausgebracht, da sieht man sogar Geschlechtsteile (wenn diese auch eher lächerlich wirken .. ) also könnte ich mir das schon gut vorstellen.

Emu
25.06.2010, 23:12
Übrigens ist der Manga in Japan mit 8 Bänden abgeschlossen, Band 7 erscheint im August in den USA. Ich bin von Anfang an dabei und habe Band 1-6 hier rumstehen, daher kann ich bestätigen, dass es (bis jetzt) kein Hentai ist.
Der Zeichenstil ist sicher anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, das sollte aber wirklich niemanden abschrecken, ich finde die Charaktere wirklich großartig.

Ich würde übrigens nicht auf ein Release in Deutschland warten, da sehe ich eigenlich keine Chance, dafür ist der Manga zu speziell.

Melange
27.06.2010, 20:26
Original von Corrode_Blossom
Sind ja schließlich nicht die einzigen die der Manga interessiert oder? :]

Definitiv nicht. Der Inhalt und die schönen Covers haben mir den Manga jetzt auch schmackhaft gemacht. Suche gerade nach einer Leseprobe.

Und ich hoffe sehr, dass sich Panini (oder welcher Verlag auch immer!) erweichen lässt, den Manga hierzulande herauszubringen, da ich wie immer Auslandsbestellungen lieber vermeiden würde. Der deutschsprachige Mangamarkt braucht mehr außergewöhnliche Reihen ...

@ Emu: Fürs Hoffen ist es nie zu spät. Vielleicht wird man ja doch überrascht. :)

Filmfreak
27.06.2010, 20:30
Original von Corrode_Blossom
Naja,so hart dann auch wieder nicht. Also in die Kategorie Hentai würde ich ihn noch nicht schubsen. :D
(so explizit ists dann auch wieder nicht ..)

aber sagen wirs mal so: schon sehr erotisch :]

Schreiber hat ja auch Der Casanovakomplex herausgebracht, da sieht man sogar Geschlechtsteile (wenn diese auch eher lächerlich wirken .. ) also könnte ich mir das schon gut vorstellen.

Ja, schon, aber ne Serie mit 8 Bänden ist schon wieder was ganz anderes. Außerdem, bis der Titel zu uns kommt, da haben wir den schon längst gekauft. Hast Du schon ne Versandbestätigung bekommen? Bei "Kakera" siehts irgendwie komisch aus :)

Corrode_Blossom
27.06.2010, 20:35
@ Acile :

Eine legale Leseprobe habe ich bisher immernoch nicht gefunden sonst hätte ich diese bereits in den Anfangspost gesetzt.

Wenn du nicht im Ausland bestellen willst bekommst die die Manga auch zu recht vernünftigen Preisen dort:

http://www.english-book-service.de/

Ich denke ich würde mir den Titel sogar nochmal kaufen wenn dieser auf deutsch erscheinen würde. Allein der Verkaufszahlen wegen. Vielleicht schaffen es dann mehrere solcher Werke nach Deutschland. :]

@Shinji-Schatz:

Ich habe eine E-Mail von Amazon bekommen, dass sie das genaue Datum nicht nennen können und sie derzeit immernoch versuchen diesen Artikel aufzutreiben..

Filmfreak
27.06.2010, 20:40
Original von Corrode_Blossom
Ich denke ich würde mir den Titel sogar nochmal kaufen wenn dieser auf deutsch erscheinen würde. Allein der Verkaufszahlen wegen. Vielleicht schaffen es dann mehrere solcher Werke nach Deutschland. :]

Kommt auf die Ausstattung drauf an - Farbseiten etc. Und wann kommen Deine englischen Bände jetzt? Die waren doch lieferbar ^^


@Shinji-Schatz: Ich habe eine E-Mail von Amazon bekommen, dass sie das genaue Datum nicht nennen können und sie derzeit immernoch versuchen diesen Artikel aufzutreiben..

Bei mir auch. Die bieten das an und dann müssen die den erst suchen? Naja, wir werden sehen :)

Melange
27.06.2010, 20:40
Danke, Corrode ... Sieht wirklich nicht schlecht aus, abgesehen davon, dass der Versand nach Österreich nicht so toll klingt. >.< Konntest du natürlich nicht wissen, also ... werde ich einfach warten.

Dann kann ich ihn mir auch auf Deutsch kaufen. Wie du schon sagst, den Verkaufszahlen wegen. Sowas muss man doch unterstützen!

Corrode_Blossom
27.06.2010, 20:46
@ Shinji:

Also laut Internetseite 2-4 Arbeitstage und da ich ja erst am Freitag Abend dort bestellte habe, hoffe ich doch mal das sie wenigstens noch Ende nächser Woche eintreffen werden :]

Finde ich auch echt super. Mal sehen wie lange das jetzt noch dauert, ansonsten schlag ich woanders zu :bigt:

@ Acile :

Oh, du kommst aus Österreich? Das wusste ich leider nicht :<

-----------------------------------------------------
Stimmt :] Nana& Kaoru werde ich nun wahrscheinlich auch kaufen. Wie gesagt, dieser Manga passt ins selbe Schema. Und wenn dieser sich gut verkauft sind die Chancen für Sundome wenigstens nicht gleich 0. Panini habe ich diesen Manga ja schon vorgeschlagen ..

Sollte ich ihn vielleicht auch mal S&L vorschlagen? Was meinst du, Shinji? :bigt:

Filmfreak
27.06.2010, 21:10
Original von Corrode_Blossom
@ Shinji: Also laut Internetseite 2-4 Arbeitstage und da ich ja erst am Freitag Abend dort bestellte habe, hoffe ich doch mal das sie wenigstens noch Ende nächser Woche eintreffen werden :]

Ich hab bei jpc auch am Freitag was bestellt und wurde am Samstag schon abgeschickt. Lieferzeit wurde wie bei Dir mit 3-4 Tagen angegeben :) Vielleicht wärst Du mit jpc besser gefahren....


Sollte ich ihn vielleicht auch mal S&L vorschlagen? Was meinst du, Shinji? :bigt:

Das versteht sich doch von selbst, ich dachte, das hättest Du bereits getan :engel: Wie ist das eigentlich mit Panini? Sagen die dazu was, weil der Titel ja speziell ist, gibts da ne Erfahrung hierzu oder muß man wie so oft hoffen, beten und warten?

Corrode_Blossom
27.06.2010, 21:15
Bestimmt nicht, da die Manga bei jpc ja noch nichtmal auf Lager sind.
Ich schätze ja auch mal das die Manga spätestens am Dienstag verschickt werden.
(und die bisheringen Erfahrungsberichte, die ich gelesen habe bezüglich der Versanddauer bei Englisch-Book-Service waren auch durchgehend positiv)

Bisher bin ich noch nicht auf diese Idee gekommen. :ugly: Bisher wurde noch nichts dazu gesagt.

Heißt voll abwarten und Tee trinken, leider ...

Emu
27.06.2010, 21:58
Original von Corrode_Blossom
Ich schätze ja auch mal das die Manga spätestens am Dienstag verschickt werden.
(und die bisheringen Erfahrungsberichte, die ich gelesen habe bezüglich der Versanddauer bei Englisch-Book-Service waren auch durchgehend positiv)


Ich habe ja schon ein paar mal bei denen bestellt und muss sagen, dass es schnell gehen kann. Kommt auf die Bezahlart an und dann verschicken die das Ganze meist als Büchersendung, die kann durchaus mal ne Woche brauchen, bis die da ist, habe ich schon Erfahrung mit.

Corrode_Blossom
27.06.2010, 22:16
Ich habe per PayPal bezahlt :]

Naja, hauptsache es kommt heil an. (ich werd die nächste Woche wahrscheinlich auch sowieso nicht mehr zum lesen kommen ...) Bisher haben Büchersendungen bei mir aber auch nie länger als 2,3 Tage gebraucht..

Corrode_Blossom
02.07.2010, 18:04
Sooo...
meine Sundome Manga sind heute ENDLICH angekommen :]

Bin heute Mittag nach Hause gekommen und konnte den Postboten gerade noch so aufhalten sonst hätte er das feine Paket wieder mitgenommen. :angst:

Jedenfalls hab ich natürlich gleich alle 6 Bände ausgepackt und ausgiebig durchgeblättert.. puuh, ich muss ja schon sagen: da geht es ganz schön heiß her :bigt:

Ich werde wahrscheinlich noch heute mit dem ersten Band starten.. bin einfach zu neugierig, nachdem was ich beim durchblättern schon sehen konnte :ugly:

Ich hoffe dein erster Band kommt auch bald an, Shinji-chan :wave:

Filmfreak
02.07.2010, 18:10
Ich hoffe es. Spann mich nicht auf die Folter: Gibt es Farbseiten? :)

P.S.: "Kakera" ist heute bei mir angekommen :mua:

Corrode_Blossom
02.07.2010, 18:20
Die erste Seite ist in Farbe, mehr leider nicht.

Trotzdem finde ich die Aufmachung der Serie mehr als gelungen :]
Vorallem diese wunderschönen Cover :love1:

Filmfreak
02.07.2010, 18:53
Original von Corrode_Blossom
Die erste Seite ist in Farbe, mehr leider nicht.

Aha, wie bei "Bunny Drop". Ist doch immerhin etwas. Cool. Sind Deine noch alle Erstauflagen? =)


Trotzdem finde ich die Aufmachung der Serie mehr als gelungen :]
Vorallem diese wunderschönen Cover :love1:

Klar, die Cover sind schön und provokant. Genau das richtige für uns zwei :]

Corrode_Blossom
02.07.2010, 19:00
Steht das bei YenPress Manga drauf? Ich konnte auf der letzten Seite nun nichts finden.
Allerdings scheinen Band 2 und 5 etwas dunkler zu sein als die anderen Bände, also denke ich mal diese beiden sind zweite Auflage.
Ist mir aber eigentlich auch relativ egal, bin froh, dass ich die Manga überhaupt noch komplett gefunden habe :]

Band 3 scheint nun selbst bei English-Book-Service nichtmal mehr bestellbar zu sein (wurde komplett aus dem Shop genommen)

Das stimmt :kiss:

Filmfreak
02.07.2010, 19:05
Original von Corrode_Blossom
Steht das bei YenPress Manga drauf? Ich konnte auf der letzten Seite nun nichts finden.

Ja, bei "Bunny Drop" stand: First Yen Press Edition: March 2010

Und drunter dann wie bei Carlsen mit den Zahlen, je nachdem welche Zahl anfängt ist die Auflage. Als Beispiel: Ist bei Dir dort ne 4, ist das die 4. Auflage.


Band 3 scheint nun selbst bei English-Book-Service nichtmal mehr bestellbar zu sein (wurde komplett aus dem Shop genommen)

Seltsam, bei mir sehe ich: Versandbereit. Du brauchst ne Brille, Blossom-chan :ugly:

Corrode_Blossom
02.07.2010, 19:10
Dann müsste ich gleich nochmal genauer nachsehen :rolleyes2:

Ach herjee, stimmt. Dann war es der 5te Band. Ist doch eigentlich auch völlig egal. Fakt ist, das nur noch 5 der 6 Bände zu finden sind :bigt:

Filmfreak
02.07.2010, 19:15
Egal. Auf jpc kann man ihn noch ordern und dort ist er zudem günstiger :D Muß jetzt nur den ersten Band durchlesen und ne Entscheidung fürs Leben treffen ^_^

Masterfly
02.07.2010, 23:46
Sorry aber wenn ihr Chatten wollt, dann benutzt die PN Funktion oder die bekannten Chatprogramme.

Filmfreak
10.07.2010, 21:36
Gleich ne Frage an meine Blossom-chan: Waren Deine „Sundomes“ eigentlich verschweißt? Ich habe gestern endlich meinen ersten Band bekommen und der war überraschenderweise nicht verschweißt!! Trotz Warnung und „Explicit Content“ ^^ Ist das so in Ordnung? Erlöse mich von der Qual des Unwissens ^_-

Ich habe eine 2. Auflage erwischt. Wenn man bedenkt wie lange der schon draußen ist, dann ist das fast schon super :) Ich finde das Format gut, das Papier – alles schön fest – und die Farbseite sehr schön [ erinnerte mich an „Nana & Kaoru“ ]. Die Sneak Peek auf Volume 2 sehr japanisch. Alles weitere lest ihr in meiner Review, die hoffentlich bald fertig sein wird :)

Corrode_Blossom
11.07.2010, 17:14
@ Shinji-chan:
Ja, meine Bände sind alle verschweißt gewesen.
Ich denke, das ist aber auch nicht weiter tragisch. Manga wie : Manga Love Story müssten eigentlich auch eingeschweißt sein (da diese eine Empfehlung ab 16 Jahre haben) sind es in unserem Buchhandel aber trotzdem nicht :]

Ich hab stellenweise 1. und 2. -3. Auflagen. Daher sind die Buchrücken jeweils auch in anderen Farbtönen. Stört mich aber auch nicht weiter.

:]

Ich freue mich schon auf dein Review, der Manga scheint dir ja wohl gefallen zu haben da du bereits den 2. und 3 Band bestellt hast :bigt:

Filmfreak
11.07.2010, 17:45
Original von Corrode_Blossom
@ Shinji-chan:
Ja, meine Bände sind alle verschweißt gewesen.
Ich denke, das ist aber auch nicht weiter tragisch.

Ich hasse sowas. Bei bol gab es das nie. Wenn etwas verschweißt war, dann war es auch verschweißt. Und gleich die zweite Bestellung bei jpc ist so.... ach, das ärgert mich so dermaßen. Auch mußte ich den saubermachen bis er wie neu aussah. Gott sei Dank waren keine Knicke oder sowas drin :O ;(


Manga wie : Manga Love Story müssten eigentlich auch eingeschweißt sein (da diese eine Empfehlung ab 16 Jahre haben) sind es in unserem Buchhandel aber trotzdem nicht :]

Davon habe ich schon gehört, also das Buchhändler die Verschweißung einfach abnehmen. Verstehe das echt nicht. Bei uns sind alle verschweißt.


Ich freue mich schon auf dein Review, der Manga scheint dir ja wohl gefallen zu haben da du bereits den 2. und 3 Band bestellt hast :bigt:

Nö, wie kommst Du bloß drauf? :ugly: Den zweiten habe ich bei "Englisch Books" bestellt und den dritten wieder bei jpc. Hoffentlich ist diesmal alles in Ordnung. Ich hab alles schon mal rausgeschrieben was mir so eingefallen ist, muß nur noch alles puzzlemäßig zusammenfügen, Feinschliff dazu und fertig. Und was ist mit Dir? Hast Du die schon gelesen oder ne Review vorbereitet? :D

Corrode_Blossom
11.07.2010, 17:57
Okay, wenn die Manga dadurch nicht "wie neu" aussehen würde mich dies auch ärgern.

Aber die Bände sind ja auch wirklich anfällig für jeden kleinen Tatscher :´D
Da muss man nach jedem durchblättern sofort wieder drüberwischen ..

Damit die Leute den Manga durchblättern können? :]

Ich habe bereits die ersten beiden Bände gelesen-diese haben mir sehr gut gefallen allerdings habe ich noch nicht die Zeit/Lust gefunden ein kleines Review zu schreiben..

:engel:

Filmfreak
11.07.2010, 18:11
Original von Corrode_Blossom
Damit die Leute den Manga durchblättern können? :]

Da reicht ja auch nur eins aufzumachen :wiry: Sind ja nicht umsonst verschweißt, die Manga :bigt:


Ich habe bereits die ersten beiden Bände gelesen-diese haben mir sehr gut gefallen allerdings habe ich noch nicht die Zeit/Lust gefunden ein kleines Review zu schreiben.. :engel:

Na gut, aber vergiß es nicht :D Denn mein zweiter Band kommt in ein paar Tagen. So ein bißchen mehr Diskussion würde ich mir schon wünschen. In "Bunny Drop" ist schon zu wenig los, obwohl es ja genug gibt, die den Manga gekauft haben, aber sich nicht trauen was zu schreiben :(

Filmfreak
17.07.2010, 19:48
http://img13.imageshack.us/img13/5787/sundome1.jpg

Soll ich euch was sagen? Der Manga tut so gut. Warum fühle ich mich hier nur so gut verstanden und aufgehoben? Rekapitulieren wir: Fanservice bis zum geht nicht mehr wird dem geneigten Leser hier geboten. Nichts für zarte Gemüter. Aber wer jetzt glaubt die Geschichte verließe sich einzig und allein nur auf diesen sehr speziellen, durchweg expliziten Schauwert, der liegt völlig falsch. Stimmungsmäßig in der Nähe von „Genshiken“ zu finden [ die Otakus und die Mädels, die mit ihnen Unfug treiben ] ist „Sundome“ vor allem im mal feinen, mal anrüchigen Humor auf ganzer Linie überzeugend. Der besondere „Roman Club“, der sehr wenig Mitglieder aufweist und selbige von den anderen Mitschülern abfällig behandelt werden, hat eine goldene Regel: Man muß dort jungfräulich bleiben. Alles andere scheint in den Hintergrund zu treten. Zu den Mitgliedern [ im wahrsten Sinne des Wortes ^_^ ] zählen: Hideo Aiba, gerade eben zum Präsidenten des Clubs ernannt, und Kattsun und Ta-chan. Mehr gibt es nicht. Der Ex-Präsident mischt noch mit, aber als Nicht-Jungfrau hat er seine Daseinsberechtigung verloren. Frischen Wind gibt’s zu schnuppern als plötzlich die neue Mitschülerin, Kurumi Sahana, dort erscheint und sich neugierig umschaut. Ich fand, sie hat sich nach was bestimmten umgesehen, nicht gerade zufällig stößt sie auf ein Buch mit den unverblümten Titel: „Das Geheime Buch der Masturbation“.

Zuerst denken sich die drei Jungs nichts gutes dabei, doch Kurumis Reaktion fällt unerwartet positiv auf. Es kommt wie es kommen muß: Hideo läßt sich auf einen Pakt mit Kurumi ein, in der sie die Bedingungen setzt und er sie befolgen muß – sonst ist es aus mit den „Gemeinsamkeiten“. Es folgen Abenteuer rund um Kurumi-chans Mitgliedschaft, Telefonnummer und Adresse wie auch bei einem kleinen Ausflug. Damit wird Hideo zu Kurumis Teilzeitsklaven, der alles tut was sie möchte. Dafür bekommt er jedes Mal eine Belohnung. Sozusagen ein Leckerli. Kein Hundeknochen, eher ihren Schlüsselbeinknochen ^_^ Einfacher ausgedrückt: Etwas an ihrem Körper das ihn anregt wie erregt, aber eins ist definitiv Tabu: Er darf sich währenddessen keinen runter. Seinen „Freund“ nicht mal berühren. Außer sie berührt ihn. Was für ein vertracktes Spiel. Dabei ist ER ständig hart. Fast schon zu oft. Das mit dem Radiergummi war schon heftig genug, denn noch bevor sie was macht steht ER wie ne eins. Aber wie Hideo sie anschaut und beschreibt – Kurumis Aussehen im Detail oder wie sie riecht - es besteht gar kein Zweifel: Er ist im höchsten Maße verliebt. Kurumi aber ist eigenwillig. Man wird aus ihr nicht sonderlich schlau. Sie spricht auch net viel, so das man viel über sie wissen könnte. Keinen juckts, außer unserem Präsidenten. Auch hatte ich den Verdacht, das sie ihn irgendwie aus sich rauslocken wollte.

Im positiven Sinn. Sei es mit Worten oder Taten. Als würde sie in ihn reinsehen und seine Blockade in jeglicher Hinsicht erkennen – und sie kurieren wollen. Da sie nur was mit ihm zu tun haben wollte bzw. sie nur um ihn herum und nicht bei Kattsun oder Ta-chan war, scheint es ihr genauso zu gehen: Sie mag ihn. Was für ein Manga. Er ist mitunter erotisch, ein Hauch romantisch – vielleicht wirds ja noch etwas mehr - und stark im Witz, der vor allem von der großbusigen Kyouko ausgeht. Sie ist der zweite weibliche Neuzugang innerhalb kürzester Zeit. Kyouko ist offensichtlich ein gefährliches Mädchen, sieht man sich jedoch Kurumi an, denkt man eher an das Gegenteil. Während erstere es geradeheraus zeigt, ohne Umschweife, wird Kurumi hintenrum „gemein“, auf angenehmere Weise als wenn man die Faust der Kyouko ertragen muß. Sprich: Bei Kyouko weiß man jederzeit woran man ist, bei Kurumi weniger. Hinter ihrer braven Fassade steckt ne kleine Teufelin. Beim Ausflug mitten in der Nacht, auf der Suche nach „Geisterfotos“, zeigt er sich. Muß man gesehen haben. Wenngleich Kyouko an anderer Stelle ebenfalls auf den Putz haut. „Sundome“ scheint meine Träume erhört zu haben ^_^ Zeichnerisch ist er definitiv noch ausbaufähig, dafür zeigt er inhaltlich wenig Hemmungen und bricht gängige Manga-Tabus spielend, schlägt sie gekonnt in den Wind und kommt dabei so ungekannt erfrischend rüber.

Als Junge, so geboren und aufgewachsen, muß ich dennoch Partei für Kurumi ergreifen *lach* Ich finde ihre Art toll und besonders ihre Spielchen. Würde sie Hideo tun lassen was er möchte, wäre schnell die Luft raus. Er sollte ihr dankbar sein, das sie die Spannung aufrecht erhält, auch wenn sie das nicht unbedingt tun müßte, schließlich liebt er sie. Danach wäre er immer noch scharf auf sie. Aber gerade diese knisternden Momente, welche zum greifen nahe sind, stehen über allem. Es hat was von Rollenspielchen in einer langjährigen Beziehung, wenn die Anziehungskraft dadurch wiederbelebt wird. So ähnlich würde ich das hier auch sehen - nur das man hier nicht bis zur letzten Konsequenz geht. Und das macht es doppelt so gut. Er wird später irgendwann an diese Zeit zurückdenken und froh sein, sie erlebt zu haben. Diese wundervollen Sternstunden, wie es die beiden besonders auf dem Ausflug erlebten, werden so nie wieder kommen. Wunderschöne Erinnerungen. Das ist, wie ich meine, noch schöner, als das was man eigentlich möchte. Ich lehne mich mal gehörig aus dem Fenster und nenne „Sundome“ einen offenherzigen Geniestreich sondersgleichen, eine sprichwörtliche Bombe, die, wenn sie zündet, alles aus dem Weg fegt was sich ihr entgegenstellt. Was Kurumi sich wohl für Band 2 ausdenkt?! Bin gespannt. Nun warte ich mit Ungeduld auf den bereits bestellten zweiten Straßenfeger.

http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/star10.gif
[B]10/10

imported_Masayuki
17.07.2010, 20:13
Woah Filmfreak ;( Musstest du solch einen Review schreiben? Jetzt will ich den Manga unbedingt lesen, kann es aber nicht, da er sowieso nie auf deutsch erscheinen wird :O

Schäme dich :(

Iliaster&Noah
17.07.2010, 20:25
Dann importier den Manga ganz einfach? :ugly:

Filmfreak
17.07.2010, 20:50
Original von Masayuki
Woah Filmfreak ;( Musstest du solch einen Review schreiben? Jetzt will ich den Manga unbedingt lesen, kann es aber nicht, da er sowieso nie auf deutsch erscheinen wird :O

Schäme dich :(

Ich find auch: Importieren, nichts verlieren :D Heute ist mein 2. Band angekommen.... wenn ich nur daran denke, was mich erwarten könnte - meine Hände zittern jetzt schon ^^

witzlos
17.07.2010, 21:58
habe den manga mal angelesen.

ein schlecht gezeichneter manga für notgeile pubertierende jungs.
story müll, zeichnungen müll. zu viele brüste, pantyshots und speichel.

meiner meinung nach ziemlicher schrott. sry

Nayu
18.07.2010, 22:00
Nach all diesen (überwiegend ^__~)guten Eindrücken hier im Forum hab ich mal in den Manga reingelesen und er ist doch wirklich sehr ... interessant. :ugly:
Als bereits bekennender Fan von Nana & Kaoru gefällt mir dieses Werk auch wirklich gut, auch wenn es doch noch ne Spur härter ist.^^
Allerdings werde ich ihn mir wohl nicht bestellen, da ich nicht im Internet bestellen kann, ohne das meine Mutter dabei sitzt und das Cover ist ja nun leider doch zu eindeutig, als das ich ihr da einreden könnte, das wäre harmlos. xD Wo sie doch sowie so schon bei jeder Kleinigkeit hellhörig wird, da sie mal einen dieser vorurteilsverseuchten Berichte im Fernsehen gesehen hat. :roll:

Achja, bin gerade bei anisearch.de drüber gestolpert: Es gibt ein Live-Action Movie (http://anisearch.de/?page=anime&id=4533#) zu Sundome. Wobei mir persönlich sowas nur in mangaform gefällt.^^

Matsu-tan
19.07.2010, 09:33
Durch diesen Thread hier bin ich jetzt auch auf den Manga gekommen und vielleicht hole ich ihn mir mal ^^ Zumal Nana&Kaoru ja verschoben wurde...

Filmfreak
19.07.2010, 18:31
Allgemeine Infos: Mein zweiter Band ist noch ne 1. Auflage - sogar nach 2 Jahren und 2 Monaten noch. Und kam verschweißt an :) Abermals mit schöner Farbseite und satten 228 Seiten stark ^_^ Bin grad dabei die Review zu Band 2 zu erstellen. Es sprudelt und sprudelt. In den kommenden Tagen dürfte sie fertig sein. Hoffentlich kommt Band 3 so schnell wie möglich, weil ein neuer Charakter ansteht, der zusätzlichen Schwung reinbringen könnte.

@witzlos: Findest Du das nicht etwas redundant? :ugly: Zumindest eine überaus harte wie nicht gerechtfertigte Einschätzung. Es ist nicht Dein Fall, aber Müll ganz sicher nicht. Ich muß ein bißchen ausholen: Kennst Du vielleicht die Serie 100% Strawberry? Da gibt es auch nen Jungen als Hauptfigur, doch hat er im Gegensatz zu Hideo haufenweise Mädels zur Auswahl, aus denen er seine Traumfrau aussuchen kann. Während 100% Strawberry 19 Bände braucht um kein einziges mal vorwärts zu kommen, ist bei Sundome bereits auf wenigen Seiten des ersten Bandes klar: Sie, sonst keine. Dann gibt es noch die bekannte „pubertäre“ Schüchternheit. Bei den „Erdbeeren“ wissen weder die Mädels noch er anzugreifen. Doch Sundome hat eine Kurumi, die, wenn Hideo noch überlegt wie er angreifen soll, sie ihm einfach einen Radiergummi an den Kopf schmeißt und ihn fragt: „Was hast Du denn auf dem Herzen“? So oder so ähnlich.

Danach weiß auch er: Ich bin dabei! Hideo weiß was er will, der andere Junge, aus der anderen Serie, leider nicht. Auch gehen die „Erdbeeren“ immer schön an der eigentlichen Pubertätsfrage vorbei. Sundome geht direkt drauf zu und kracht voll in das Thema hinein. Ständig geht es in irgendeinem Punkt ein paar Schritte vorwärts. Egal was, egal wo. Wobei die Romantik, die sich langsam aber sicher anzubahnen scheint, stärker hervortritt. Hier „Sundome“, dort die „Erdbeeren“ – beide haben Romantik als Schwerpunkt. Hideo aber ist nicht etwa verliebt, er LIEBT Kurumi mit Haut und Haaren und sämtlichen Düften, die ihr zur Verfügung stehen. Was ich damit sagen möchte: Sundome ist erfrischend und ehrlich und fährt nicht mit angezogener Handbremse drauflos. Darum tut die Serie so verdammt nochmal gut ^^“ Die Zeichnungen könnten wirklich phänomenaler sein, aber ich hab schon „schlimmeres“ gesehen. Und wie es scheint paßt der Stil haargenau zu Sundome :)

Filmfreak
20.07.2010, 15:50
http://img62.imageshack.us/img62/1753/sundome2.jpg

Die Spiele, fast schon olympischer Art, gehen munter weiter ^_^ Das Hauptaugenmerk liegt diesmal mehr auf Kurumi und Hideo. Es gibt zudem eine Regel mehr, die er strengstens zu beachten hat: Sie bestimmt ab sofort, wann er masturbieren darf. Ja, sogar den Zeitpunkt bestimmt sie. Nur wenn sie das „Go“ gibt, darf er sich Erleichterung verschaffen. Vorher nicht. Somit ist er kein Teilzeit-, sondern vielmehr ein Vollzeitsklave ihrer unermüdlichen Ideen. Die Bedingungen haben sich somit ein wenig verschoben, gehen mehr in Richtung Enthaltsamkeit auf bestimmte Zeit, in erster Line aber darf mehr Zweisamkeit genossen werden. Beide gehen unteranderem ins Kino und geben sich wie ein stinknormales Paar. Bloß das ihr Date in was anderem ausartet. Deren Spielchen haben zum Teil tatsächlich etwas von SM, wohingegen die Klamotten, Utensilien oder die Locations verschieden sind ^_^ Kurumi nimmt die Hand oder den Fuß zu Hilfe, um Hideo den Verstand zu vernebeln - keine Peitsche. Noch nicht jedenfalls.

Irgendwann mittendrin in einem Spiel aus Leidenschaft und innerer Verzweiflung verkündet Kurumi, das sie einst ein Junge war. Der Satz könnte so ne Peitsche gewesen sein. Eine verdammt harte. Angesichts dieser Verlautbarung stürzt Hideo in eine Krise, und damit in noch mehr Verzweiflung. Lange hält sie allerdings nicht an und er teilt ihr mit, das es ihm egal ist, und er sie so mag wie sie ist. Wenn ich ehrlich sein soll, hätte mich das auch nicht groß gestört. Denn wer so wie Kurumi ist, dem kann man nicht widerstehen. Selbstverständlich werden die Clubaktivitäten nicht vernachlässigt. Jemand wichtiges kommt zu Besuch, alle sind aus dem Häuschen. Der Unbekannte ist sehr mysteriös, keiner weiß etwas über den (gutgebauten) Kerl, der außerdem ne Maske trägt. Über Kurumi scheint er was zu wissen und sowiso alle Geheimnisse über die anderen Mitglieder. Ich verlange für die nächsten Bände mehr Aufklärung, weil so viele versteckte Seiten an ihr entschlüsselt werden wollen.

Der nächste Ausflug steht an. „UFOs“ sind jetzt das Thema. Was immer mehr ersichtlich wird: Es wird zunehmend romantischer. Dadurch kommt als Bonus – für Hideo und für uns Leser - mehr über Kurumi zum Vorschein. Nämlich ihre Krankheit. Am Ende des ersten Bandes dachte ich, sie hätte ihre „Tage“ und wäre deshalb so kaputt, doch es scheint mehr dahinter zu stecken. Vor allem, weil sie Medikamente braucht (?) und plötzlich losblutet – was Hideo ziemlich verwirrt hat. Er war sehr besorgt. Auf diesem UFO-Ausflug gab es erneut „Sternstunden“-Momente. Das Erinnerungsalbum füllt sich langsam. Die Romantik äußert sich zudem wie folgt: Sie verpaßt ihm einen Knutschfleck auf den Hals, sie küssen sich auf den Mund, sie lädt ihn zu sich ein, sie daten sich. Beide haben viel Spaß zusammen. Oh, ich ahne schlimmes wegen der Krankheit. Darum sieht Kurumi immer so aus. Zuerst konnte ich es nicht auseinanderhalten, mittlerweile bin ich mir aber sicher, das es Einsamkeit vermischt mit ihrem Leiden war. Kurumi ist ja überaus dünn, ist das vielleicht.... ?

Auch lebt sie allein, in einer Einzimmerwohnung. Schön und zugleich erstaunlich ist, das Kurumi sofort merkt, wenn Hideo was auf dem Herzen hat. Ich finde, beide haben ein feines Gespür füreinander. Schließlich ist das bei ihm genauso. Seine ständigen Gedanken über dies und jenes. Es war nicht nur bei ihm „Liebe auf den ersten Blick“, sondern auch bei ihr. Die Verbindung ist nach dieser kurzen Zeit schon recht stark, was verblüffend ist. Sie sind wie ein junges Pärchen, das sich schon von klein auf kennt. Da haben sich wohl zwei gesucht und gefunden. Hm, das war es schon im großen und ganzen. Viel gab es zu lachen, natürlich wegen Kyouko, wenn sie nicht gerade mädchenhaft auf dem Sofa sitzt oder Dinge durcheinander bringt – wie gewöhnlich. Das Titelbild zu Kapitel 14 gefällt mir wirklich sehr. Es gibt nicht zu jedem Kapitel ein Titelbild und dann noch so eins, welches so ansprechend ist. Volume 3 wirft seine Schatten voraus: Die „Sneak Peek“ zeigt einen neuen Charakter (?) und dieser wird mit Sicherheit noch mehr Schwung in das ohnehin schon schwungvolle Leben der Figuren bringen. SUNDOME zündet und begeistert weiterhin.

http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/star10.gif
10/10

Filmfreak
21.07.2010, 21:24
Das ist Volume 7, welches im August erscheint:

http://img714.imageshack.us/img714/9629/sundome7.jpg

Und - tadaa - ich habe mir soeben Volume 4 & 5 geordert. Keine Wartezeit möchte ich hier erdulden müssen :)

Corrode_Blossom
21.07.2010, 22:20
Ein wirklich sehr schönes Cover und der Band wurde natürlich auch schon vorbestellt :]

ganandoor56
05.08.2010, 11:15
Hört sich sehr interessant an! Ich habe mir gleich Band 1 bestellt.
Bei bol.de. Oder wo bestellt ihr (,der Threadersteller) eigentlich?

greetz

Corrode_Blossom
05.08.2010, 11:54
Ich habe meine Bände bei http://www.english-book-service.de/ bestellt :]

Ist dort im Schnitt günstiger als bei Amazon oder bol.de und auch alles sofort lieferbar :] (dh. also eine maximale Wartezeit von knapp einer Woche! )

Filmfreak
05.08.2010, 13:39
Original von ganandoor56
Hört sich sehr interessant an! Ich habe mir gleich Band 1 bestellt.
Bei bol.de. Oder wo bestellt ihr (,der Threadersteller) eigentlich?

Ich hab meine von www.jpc.de - dort waren sie mit 8,18 € am günstigsten. Jetzt allerdings nicht mehr :D

Filmfreak
12.08.2010, 09:08
Vergeßt alles was ihr bisher in „Sundome“ gesehen habt. Wer dachte, es geht nicht noch ausgefallener mit den expliziten Spielchen, der wird in Band 5 eines besseren belehrt ^_^ Hideo wird verwöhnt wie noch nie. Kurumi steht dem aber in nichts nach. Ich unterstelle mal schlicht: Hier wird jeder Fetisch drangenommen den es gibt. Jeder erotische Wunschtraum wird behandelt :D Und Band 5 hat es besonders in sich. Unter uns gesprochen: Am Ende jenes welchen gibt Kurumi Hideo etwas, was mir auch große Freude bereiten würde. Psst, wird nicht verraaaten *lach* Mein Herz blieb fast stehen als ich die Panels sah, weil der Manga wieder einmal voll ins Schwarze traf. Kann der Autor etwa meine Gedanken lesen? :ugly: Bevor ihr wieder nur an Schweinereien denkt, der bekannte Witz und die Romantik sind selbstverständlich mit von der Partie. Die Serie ist ein schöner Traum :]

P.S.: Trotz meiner Freude und des Glücks so einen expliziten Manga frei kaufen zu dürfen, wundere ich mich geichzeitig aber auch darüber. Yen Press hat echt Mut bewiesen, finde ich. Mit unseren Bestellungen werden sie hoffentlich auch auf ihre Kosten kommen.

Emu
12.08.2010, 19:57
Ich würde mich viel mehr freuen, wenn english-book-service endlich mal Band 7 rausschicken würde. Sundome bestelle ich ausnahmsweise da, weil Amazon immer so lange brauchte und nun haben die den Band seit letzten Freitag schon auf Lager, aber verschicken tun sie natürlich nicht, dabei habe ich vor Ewigkeiten vorbestellt :(


Original von Filmfreak
P.S.: Trotz meiner Freude und des Glücks so einen expliziten Manga frei kaufen zu dürfen, wundere ich mich geichzeitig aber auch darüber. Yen Press hat echt Mut bewiesen, finde ich. Mit unseren Bestellungen werden sie hoffentlich auch auf ihre Kosten kommen.

Man muss das so sehen, dass Sundome zwar weit geht, aber kein Hentai ist. Die Bände sind ja auch eingeschweißt und es steht "Mature" hinten drauf, von daher sehe ich kein Problem, in Deutschland wird das doch bei z.B. Elfen Lied auch so gehandhabt. Ob sich der Manga allerdings so gut verkauft bezweifel ich, da ein Großteil der männliche Leserschafft von "den Leiden des Hideo Aiba" abgeschreckt werden wird. Die Serie hat daher sich nicht das Verkaufspotential von z.b Ikki Tousen

ganandoor56
14.08.2010, 00:08
Yay, bei English Books Service kostet band 1 und 2 nur noch 7,41€! Habe sofort zugeschlagen und freue mich schonmal ;)
Ich hoffe, dass es nicht so wie bei Golden Boy enden wird. haha

Filmfreak
16.08.2010, 08:25
Original von Emu
Man muss das so sehen, dass Sundome zwar weit geht, aber kein Hentai ist. Die Bände sind ja auch eingeschweißt und es steht "Mature" hinten drauf, von daher sehe ich kein Problem, in Deutschland wird das doch bei z.B. Elfen Lied auch so gehandhabt.

Ungeachtet von Genre und Zielgruppe staune ich nach wie vor. Und Mut muß man haben, wenn man sich „Sundome“ annimmt bzw. veröffentlicht. Ich staune auch, das gerade Amerika sich mit dem Manga leicht tut. Er ist zwar kein Hentai, eher eine «Erotische Romantikkomödie mit nem Schuß Drama», aber dafür überaus freizügig in der Darstellung. Was der Manga nun tatsächlich ist, kann jeder für sich selbst rausfinden. Vor kurzem hätte ich mir „Sundome“ in Deutschland nicht vorstellen können, doch durch TPs neuer 18er-Politik, sollte man niemals nie sagen. Man wird es dann aber nicht leicht haben gegen die schönen Yen Press-Ausgaben – die allesamt mit Farbseiten daherkommen =)


Original von ganandoor56
Yay, bei English Books Service kostet band 1 und 2 nur noch 7,41€! Habe sofort zugeschlagen und freue mich schonmal ;)
Ich hoffe, dass es nicht so wie bei Golden Boy enden wird. haha

Wie ist es denn zuende gegangen? ^^"

Corrode_Blossom
20.08.2010, 01:12
Also so schlimm finde ich Sundome dann auch wieder nicht. Da gehts in einigen Manga (die übrigens auch in Deutschland erschienen sind) weitaus heftiger zu.
Zb. Golden Boy ab dem 7 Band sieht man dort auch Geschlechtsteile, was hier ja nicht der Fall ist.

Hab Sundome übrigens bisher nur bis zum 3. Band gelesen (Schande über mein Haupt .. )
Gefällt mir bisher sehr gut.

Hat denn schon jemand den 7. Band erhalten?

Ich warte nun auch schon eine Weile darauf, dass English Book Service den Manga endlich verschickt ..

Filmfreak
20.08.2010, 12:05
Original von Corrode_Blossom
Also so schlimm finde ich Sundome dann auch wieder nicht. Da gehts in einigen Manga (die übrigens auch in Deutschland erschienen sind) weitaus heftiger zu.
Zb. Golden Boy ab dem 7 Band sieht man dort auch Geschlechtsteile, was hier ja nicht der Fall ist.

Bei Kurumi sieht man die aber durch die Kleidung bzw. durch den Badeanzug. Manchmal überdimensional. Auch kann man sich vorstellen, wenn Hideo an seinem Freund rumspielt, was er da macht - damit sind die Aktionen schon "heftig" und sieht man so nicht oft in einer Manga-Veröffentlichung. Zumal die Story genauso passen muß und in "Sundome" ist alles perfekt. Nicht zu viel, nicht zu wenig. Immer fordernd.

Filmfreak
04.10.2010, 15:05
http://img248.imageshack.us/img248/5040/sundome3.jpg

Scheint so, als wäre die „3“ nicht nur meine Glückszahl, sondern auch in diesem Fall mein aktueller Lieblingsband. Denn die Geschichte um Kurumi, Hideo, Kyouko plus Anhang, geht weiter ab wie ein Zäpfchen. Was mich oft zu lachen gebracht hat, noch mehr als in den Vorgängerbänden. Da wäre ich auch schon beim Thema: Kyouko. Sie kommt wesentlich stärker raus. Sei es mit selbstgekochtem, der Klimaanlage, mit ihrem Verehrer (Kattsun) auf dem Fahrrad, ihre berühmten Busen-Auftritte oder als sie den Plan ausheckt Tatsuyas Aimu zu verstecken. Echt schön war, das Kurumi Kyouko aufhielt als deren Ex-Freund Yasu kam und wollte, das sie ihm gefügig ist, vor allem aber das sie gewartet hat, als Kyouko danach wiederkam. So sah man eine ganz andere Seite der sonst so überaus gutgelaunten Kyouko: Weinend und verletzt. Danach kämpft Kattsun sich die Seele aus dem Leib – für die Liebe.

Eigentlich fängt dieser Band ganz klassisch an: Hideo versucht Kurumis zu beschützen. Zudem scheint es ein Eifersuchtsband zu sein, mit ersten richtigen Problemen, wenn Hideo etwa ein schwarzes Paar Männerschuhe in Kurumis Wohnung entdeckt. Wer ist wohl der Unbekannte? Der Vater? Könnte aber auch der große Bruder oder ein guter Freund sein. Hm. Highlight 1: Als Kurumi duscht und Hideo gleichzeitig aufs Klo muß. Dabei überfällt sie ihn mit ihren Reizen, er erschrickt so sehr, das er wie wild durch die Gegend pinkelt und dabei sogar Kurumis Gesicht trifft. Oh oh *lach* Zuerst zum abbrechen lustig, dann wird draus was erotisches. In diesem Gewirr aus Glücklichsein und Unsicherheit sprach er endlich aus, was ich schon früher gefragt hätte: Ob er der einzige ist. Ich denke anders als Kurumi und verstand Hideos erste Reaktion nur zu gut. Er tröstet sich mit den Worten, das er wenistens ihr gehört. Was ich persönlich gar nicht schlecht finde.

Highlight 2: Durch seine unermüdlichen Gedanken wird Hideo plötzlich impotent. Nichts geht mehr. Witzig wird’s, wenn sich jedes Mitglied des Clubs mit den persönlichen Vorlieben anstrengt „ihn“ wiederzubeleben ^_^ Folgenden Eindruck hatte ich bereits seit Band 2: Weil Kurumi todkrank ist, lebt sie jetzt das aus, was sie normalerweise erst später gemacht hätte. Doch da sie keine Zeit mehr hat, läßt Kurumi die Leidenschaft komplett raus. Ohne Kompromisse, ohne Angst, dennoch gibt sie sich nicht völlig hin. Etwas hält sie davon ab. Trotzdem wird wieder geknutscht, sogar mit Zunge. Hui *grins* Ein Kapitelbild – Seite 188 - stach besonders ins Auge, auf welchem Kurumi einfach nur dasteht. Sie besitzt ne sagenhafte Aura. Oft gibt es das nicht, das so eine überwältigende Übereinstimmung mit allen bisherigen Geschehnissen erfolgt. Es gibt absolut nichts was ich dazu haben möchte oder vermisse. Ich bin völlig aus dem Häuschen.

http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/star10.gif
10/10

Corrode_Blossom
08.10.2010, 15:20
Du spoilerst immer gewaltig. Jeder, der sich deine Reviews hier durchliest weiß schon genau was alles passiert.
Mach die wichtigsten Sachen doch bitte in ein Spoiler- Kästchen.

Zum Bleistift, dass Kurumi sterbenskrank ist .. Das wird in den nächsten Bänden immer interessanter aber wenn du das bei deinen nächsten Reviews auch weiterplauderst vergeht einen doch die Lust sich den Manga überhaupt noch durchlesen zu wollen 8o

Filmfreak
08.10.2010, 15:58
Ich vermute das doch bloß, wissen tue ich das nicht. Ich mach keine Spoilerkästchen in meine Reviews rein. So kennt und liebt man mich ^_- Die Serie gibt es doch lange genug und ich finde persönlich, so heizt es noch mehr an. Auch spreche ich nur das an was mir entweder auffällt oder Freude machte. Meine Einschätzung - muß somit nicht stimmen. So bleibt noch was erhalten, wenn Nachzügler kommen. Ich schreibe die Reviews nicht nur für euch, sondern auch für mich. Achtung: Demnächst fange ich Band 4 an....

Corrode_Blossom
08.10.2010, 16:10
Dann hast du das aber verdammt gut vermutet. In den nächsten Bänden wird es noch sehr spannend.. Ich hab das "Geschehen der Bände" nun nicht mehr genau im Kopf aber an einer Stelle klingelt es bei Kurumi während sich Hideo anschließend auf dem Balkon versteckt. Und da steht dann dieser schmierige Kerl vor der Tür.. - falls du darüber nicht Bescheid weißt halte ich nun lieber mal meinen Mund aber ab da wird es echt verdammt spannend! Ich fiebere dem Abschlußband schon entgegen! :]

Filmfreak
08.10.2010, 16:19
Meinst Du den Punker oder gibt es da noch einen anderen schmierigen Kerl [ manchmal verschwinden ja Höschen von ihr oder ihm ^^ ]? Da ich von der Serie überzeugt bin, könntest Du mich auch vollspoilern, das wär mir gleich. Hab zwar nur bis Band 5, aber das macht ja nichts, gekauft wird es eh, eben weil es mitreißend ist. Und da die Krankheit ein Teil des Motors ist, welches die Geschichte bewegt, kommt da keiner drumherum - ob man gespoilert wird oder nicht :) Der Witz ist ja: Nicht mal die Clique kommt da drauf und die haben nicht zum ersten Mal mitbekommen, das Kurumi sich nicht gut fühlt.... merkwürdig.

Corrode_Blossom
08.10.2010, 16:23
Lesen auf eigene Gefahr ... :ugly:

Nein, das war kein Punker sondern ein älterer Herr. Was Kurumi dann mit ihm treibt kannst du dir wohl denken oder? Anscheinend haben die beiden eine reine Sex Beziehung. Hideo trifft diesen alten Kerl bereits auf der Straße (ich glaube er hilft ihm als er in irgendeine Schlägerei beinahe verwickelt wurde) und dann als er Kurumi eines Tages besuchen möchte findet er "seine Schuhe" an der Tür stehen und ab da an besteht kein Zweifel mehr. Ich habe aber auch erst bis zum 5. Band richtig gelesen die anderen wurden nur intensiv durchgeblättert. Ich denke ich werde diese erst lesen wenn der 8. in den Startlöchern steht ansonsten sterbe ich an Neugier.. :bigt:

Filmfreak
08.10.2010, 16:30
Original von Corrode_Blossom
Lesen auf eigene Gefahr ... :ugly:

Nein, das war kein Punker sondern ein älterer Herr. Was Kurumi dann mit ihm treibt kannst du dir wohl denken oder? Anscheinend haben die beiden eine reine Sex Beziehung. Hideo trifft diesen alten Kerl bereits auf der Straße (ich glaube er hilft ihm als er in irgendeine Schlägerei beinahe verwickelt wurde) und dann als er Kurumi eines Tages besuchen möchte findet er "seine Schuhe" an der Tür stehen und ab da an besteht kein Zweifel mehr.

Das ist ja bereits im 3. Band. Ich denke nicht, das die beiden was haben. Wo ist der schmierig? Vielleicht nur ein alter Freund der Familie, jemand der sich nur um sie kümmert.... und alt sieht der echt net aus. Gerade mal 45 um den Dreh herum. So wie Du das geschrieben hast, dachte ich an 65 und drüber :ugly: Sollte da wirklich was dran sein, dann erlebe ich wie Hideo einen Schock, der sich gewaschen hat.

Corrode_Blossom
08.10.2010, 16:34
Doch mein lieber, das ist aber leider so. Denn da ich schon alle Bände intensiv durchgeblättert habe ist mir absolut nichts entgangen .. Und ich habe die beiden "DABEI" gesehen und er hat sie auch noch bezahlt. Deshalb fiebere ich dem Ende so entgegen. Ich schätze sie macht das um an Geld für eine OP oder Ähnliches wegen ihrer Krankheit zu kommen. Es könnte doch sein?

Gut, dann eben ein Herr in den "mittleren Jahren" besser? :bigt:

Filmfreak
08.10.2010, 16:45
Original von Corrode_Blossom
Doch mein lieber, das ist aber leider so. Denn da ich schon alle Bände intensiv durchgeblättert habe ist mir absolut nichts entgangen .. Und ich habe die beiden "DABEI" gesehen und er hat sie auch noch bezahlt. Deshalb fiebere ich dem Ende so entgegen. Ich schätze sie macht das um an Geld für eine OP oder Ähnliches wegen ihrer Krankheit zu kommen. Es könnte doch sein?

Ich habe die beiden auch dabei gesehen, als Hideo geträumt hat.... naja, er ist allerdings ganz nett und Hideo hat ihm auch sein Herz ausgeschüttet, dabei hat der "alte Herr" viel gelacht - Band 4 müßte das sein? - darum lasse ich das auf mich zukommen. Denn der Sex ist schlimm - das gebe ich unumwunden zu - doch wenn es gut in der Geschichte verpackt wurde und der Typ weiterhin sympathisch, dann müßen wir alle die Tatsache akzeptieren. Und warum sie das tut, aber bis dahin ist es noch ein halb-langer Weg für mich. Armer Hideo.... ich könnte mit sowas nicht leben. EDIT: Wenn Du wüßtest wie mein Herz gerade schmerzt und dabei ist Kurumi nicht mal meine Freundin.... aber ich fühle mit Hideo.... wie er wohl darüber hinwegkommt?


Gut, dann eben ein Herr in den "mittleren Jahren" besser? :bigt:

Ein jugendlich wirkender Manager-Typ.... so wirkte er zumindest auf mich. Für Dich ist alles ab 30 schon alt, ich weiß :ugly:

EDIT: Nochmal wegen dem Spoiler: Es gibt ja nicht nur die Stamm-Käufer, wie wir zwei hübschen, die zukünftigen Käufer, sondern auch die, die nicht zugreifen können, aufgrund der Sprache. Masayuki, als Beispiel. Nach den Reviews, die natürlich anheizen sollen, beißt der arme Kerl sich bestimmt in den Hintern :ugly: Soll ich die ganzen Leutchen etwa hängen lassen? Meine Reviews verunstalten, nur weil jemand das lesen könnte, was zwar wichtig ist, aber nichts von der Story verrät?! Damit meine ich die feinen Details, von denen „Sundome“ ebenso lebt, wie von den offensichtlichen Dingen. Erst wenn man alles zusammenfügt, hat man das GANZE. Und ich zähle nur MEINE Highlights auf. Kannst Du trotzdem nachsichtig mit mir sein, hm? :biddö:

Filmfreak
03.11.2010, 12:10
Und zuguterletzt Band 8, der Abschlußband:

http://img813.imageshack.us/img813/5599/sundome8.jpg

Erscheint bald, schlimmstenfalls im Dezember, aber noch 2010 =)

Emu
03.11.2010, 12:47
Original von Filmfreak
Erscheint bereits im November 2010, also jetzt =)

Bist du dir da sicher? Bei Yenpress steht irgendwie beides, aber aufgelistet ist es unter den Dezemberneuheiten und bei Amazon.com steht 21.Dezember als Datum, auch wenn ich weiß, dass Amazon nicht immer Recht haben muss.
Trotzdem danke für die Erinnerung, ich hatte doch glatt vergessen den Band vorzubestellen :bigeek:

Filmfreak
03.11.2010, 13:19
Original von Emu
Bist du dir da sicher? Bei Yenpress steht irgendwie beides, aber aufgelistet ist es unter den Dezemberneuheiten und bei Amazon.com steht 21.Dezember als Datum, auch wenn ich weiß, dass Amazon nicht immer Recht haben muss.
Trotzdem danke für die Erinnerung, ich hatte doch glatt vergessen den Band vorzubestellen :bigeek:

Stimmt schon, ich dachte auch, das ich irgendwas mit Dezember gelesen hatte und sah das auch auf verschiedenen Seiten, aber wer weiß, vielleicht hat man es ja vorgezogen. Keine Ahnung. Aber schon mal drauf vorbereitet zu sein - für welches Datum auch immer, schließlich nimmt es sich nicht viel - ist doch auch nicht schlecht. Siehste :) EDIT: Hab den Satz im übrigen geändert.

Corrode_Blossom
05.11.2010, 13:25
Original von Filmfreak

Ich habe die beiden auch dabei gesehen, als Hideo geträumt hat.... naja, er ist allerdings ganz nett und Hideo hat ihm auch sein Herz ausgeschüttet, dabei hat der "alte Herr" viel gelacht - Band 4 müßte das sein? - darum lasse ich das auf mich zukommen. Denn der Sex ist schlimm - das gebe ich unumwunden zu - doch wenn es gut in der Geschichte verpackt wurde und der Typ weiterhin sympathisch, dann müßen wir alle die Tatsache akzeptieren. Und warum sie das tut, aber bis dahin ist es noch ein halb-langer Weg für mich. Armer Hideo.... ich könnte mit sowas nicht leben. EDIT: Wenn Du wüßtest wie mein Herz gerade schmerzt und dabei ist Kurumi nicht mal meine Freundin.... aber ich fühle mit Hideo.... wie er wohl darüber hinwegkommt?




Als er geträumt hat? Glaubst du nicht, dass das schon Realität war? Aber die Stelle wo er auf dem Balkon darauf wartet, dass die beiden "fertig" werden er dann letztendlich "gegagen ist" und sie sich gerade wieder "anzieht" ist doch wohl eindeutig. Meinst du nicht auch?
Naja nicht unbedingt schlimm ---- es macht die Geschichte spannender ^_-
Das wird wahrscheinlich noch ein heftiges Ende nehmen. Nach dem siebsten Band ahne ich irgendwie nichts Gutes ...

Filmfreak
05.11.2010, 13:51
Das was Du schilderst habe ich bis jetzt noch nicht gesehen. Vielleicht kommt das ja erst im 6. Band. Ich frage mich nur eins: Wieso muß die Geschichte so eine tragische Entwicklung nehmen?! Schließlich hatte die Story alles und dann das.... wenn es wirklich nicht gut enden sollte, wie Du es jetzt schon ahnst, dann frage ich mich echt: Warum das ganze. Ich erwarte einen guten Schluß, denn das bisherige Abenteuer war ja auch net grad ein Zuckerschlecken für Hideo.... und dann solch ein Abgang? Nee.

Dann das zweite "Paar": Kattsun & Kyouko. Ich bin echt gespannt ob er ihr Herz noch erobern wird.... und besonders: Wie =)

ganandoor56
20.04.2011, 21:07
Die Reihe Sundome ist jetzt mit Volume 8 abgeschlossen! Das habe ich erst heute erst festgestellt. Ich wollte fragen, wer bis dahin durchgehalten hat und wie das Ende ist.

Corrode_Blossom
21.04.2011, 13:05
Ich hab zwar alle Bände hier stehen allerdings habe ich nur bis zum 6. Band gelesen. Ich will garnicht, dass die Serie schon beendet ist also lasse ich mir mit dem "lesen" noch ein Weilchen Zeit. Vielleicht kann Shinji dir ja etwas dazu sagen, obwohl ich doch denke, dass es ihm ähnlich gehen wird . :ugly:

Filmfreak
21.04.2011, 13:26
Ich wollte schon schreiben, das Du diejenige bist, die bereits alles komplett gekauft und verinnerlicht bzw. verschlungen hat [Ersteres stimmt zumindest] :ugly: Du kennst mich ziemlich gut, auch ich bin immer noch bei Band 6.... und die letzten beiden Bände muß ich mir noch kaufen ^^"

ganandoor56
21.04.2011, 14:58
Ok, ich habe mir die ersten 6 Bänder gekauft, aber angefangen habe ich diese Reihe noch nicht... Oder doch, wenn entfernen der Verschweißfolie dazugehört.^^

Emu
21.04.2011, 19:22
Ich habe alle Bände gelesen. Ich will hier aber wirklich nicht spoilern, daher sage ich nur soviel. Es ist im Grunde das Ende, das man erwartet, wenn man bereits einige Volumes gelesen hat. Umgesetzt ist es aber hervorragend und absolut zufriedenstellend.

Soul_Silence
12.11.2013, 16:48
Der Manga wurde von Panini lizensiert. Erscheint ab Februar 2014 :)

Jounouchi
12.11.2013, 18:24
Nach meinen ersten Recherchen wird Sundome wohl der einzige Titel, aus dem neuen Programm von Planet Manga sein, den ich mir kaufe. Wobei diese Veröffentlichung durchaus als mutig bezeichnet werden kann. Ich bin gespannt in welche Richtung der Verlag mit solchen Werken geht...

Filmfreak
20.11.2013, 18:59
Wird jetzt 100%ig gekauft, da ich meine englischen Bände nun komplett verkauft habe :)

Filmfreak
08.02.2014, 02:26
Das Cover. Band 1 (18. Februar 2014):

http://abload.de/img/sundome1_sw_7919jd1j.jpg

Ich freu mich schon drauf den Manga endlich auf deutsch lesen zu können....
.... hoffentlich ist die Farbseite dabei :)

Murasaki
08.02.2014, 08:50
Inzwischen freue ich mich schon auf den Manga und das, obwohl ich mich in Spanien immer gegen ihn entschieden habe, weil mir der Zeichenstil nicht wirklich zusagte. Ich bin gespannt. ^^

Emu
08.02.2014, 10:30
Eigenartiges Cover. War das Panini zuviel Weiß, dass sie unbedingt den Namen so riesig da drauf klatschen mussten? Gefällt mir jetzt nicht unbedingt. Naja, werde mir den ersten Band wohl bei Gelegenheit mal holen, um mit der englischen Version zu vergleichen.

Jounouchi
08.02.2014, 16:41
Ich freue mich auch schon sehr auf den ersten Band und kann mich Filmfreak nur anschließen: Hoffentlich haben sie die Farbseite beibehalten!

Filmfreak
09.02.2014, 06:24
Inzwischen freue ich mich schon auf den Manga und das, obwohl ich mich in Spanien immer gegen ihn entschieden habe, weil mir der Zeichenstil nicht wirklich zusagte. Ich bin gespannt. ^^

Das darfst Du auch. Hinter "Sundome" verbirgt sich mehr als nur die ungewöhnliche Beziehung zwischen Kurumi und Hideo, welche man schon erotisch nennen kann, selbst wenn kein Sex stattfindet. Es ist die gelungene Mischung, die den Titel so hervorragend werden läßt: Die verrückten Charaktere des Clubs, das explizite, ein Hauch romantisches und viel Witz (: Der Zeichenstil gehört auch nicht unbedingt zu meinen Favoriten, aber das wichtigste war sofort da: Das Feeling. Alles andere geriet dadurch in Vergessenheit und störte nicht weiter. Vielleicht geht's Dir da genauso, Lady Raven ^^

Vor fast 4 Jahren schrieb ich dies:


Obwohl.... Panini könnte ich mir gut vorstellen. Die bringen in letzter Zeit einiges an kontroversem und das nicht mal verschweißt und ab 16. Aber es geht dort ab wie noch was :ugly:

Darauf darf man besonders gespannt sein =)

Filmfreak
15.02.2014, 21:18
Heute hab ich das Manga-Programm von Panini für das Frühjahr 2014 entdeckt und mitgenommen:


Ich freue mich auch schon sehr auf den ersten Band und kann mich Filmfreak nur anschließen: Hoffentlich haben sie die Farbseite beibehalten!

Laut diesem Heftchen ist was farbiges dabei (: Die Altersempfehlung: Ab 18 Jahre. Wooo, ihr Kinderlein kommet.... :biggrin: Die Serie wird als "Düster und erotisch!" beschrieben. Zudem gibt es schon Infos zum zweiten Band: Farbseite, 210 Seiten, erscheint im Mai und das Cover darf man ebenfalls bestaunen.

Also alles im grünen Bereich :]

Jounouchi
15.02.2014, 23:11
Mir ist beim durchblättern der AnimaniA gerade erst aufgefallen, dass sie mit der ersten Farbseite sogar Werbung machen:


http://www.comicforum.de/attachment.php?attachmentid=13154

Murasaki
16.02.2014, 09:21
Das darfst Du auch. Hinter "Sundome" verbirgt sich mehr als nur die ungewöhnliche Beziehung zwischen Kurumi und Hideo, welche man schon erotisch nennen kann, selbst wenn kein Sex stattfindet. Es ist die gelungene Mischung, die den Titel so hervorragend werden läßt: Die verrückten Charaktere des Clubs, das explizite, ein Hauch romantisches und viel Witz (: Der Zeichenstil gehört auch nicht unbedingt zu meinen Favoriten, aber das wichtigste war sofort da: Das Feeling. Alles andere geriet dadurch in Vergessenheit und störte nicht weiter. Vielleicht geht's Dir da genauso, Lady Raven ^^

Jetzt machst du mich noch neugieriger. :D Ich weiß gar nicht, wie ich so oft zögern konnte. Aber so kann ich wenigstens Panini wieder unterstützen, was ich schon bei Velvet Kiss nicht mehr tun konnte, da ich mir die englische Version zugelegt hatte.

@Jounouchi
Gefällt mir, auch wenn ich mich mit dem Zeichenstil immer noch anfreunden muss.^^

Filmfreak
17.02.2014, 18:05
Ich hab mir den 1. Band heute geholt *freu* Die Farbseite ist drin, die Altersempfehlung ist doch schon ab 16 und verschweißt ist er zudem - wie man sich vorstellen kann :)

Jetzt dürfen wir 3 Monate warten, bis es weitergeht.


Jetzt machst du mich noch neugieriger. :D Ich weiß gar nicht, wie ich so oft zögern konnte. Aber so kann ich wenigstens Panini wieder unterstützen, was ich schon bei Velvet Kiss nicht mehr tun konnte, da ich mir die englische Version zugelegt hatte.

Ich kann Dich aber gut verstehen, was Zeichenstile angeht. Wegen den unschönen Zeichnungen konnte ich den Manga von "Elfen Lied" nicht lesen, obwohl mir der Anime gefiel und ich hochmotiviert war. Probier einfach mal, wenn es nichts für Dich ist, kannst Du "Sundome" immer noch verkaufen. Schön, das ich Deine Neugier wecken konnte.... hoffentlich bleibst Du dann auch dabei ^^

Murasaki
17.02.2014, 18:21
Ich hab mir den 1. Band heute geholt *freu* Die Farbseite ist drin, die Altersempfehlung ist doch schon ab 16 und....
.... verschweißt ist er zudem - wie man sich vorstellen kann :) Jetzt dürfen wir 3 Monate warten, bis es weitergeht.
Hui, der erste Band ist schon draußen? Mal schauen, wann ich dazu komme, ihn mir zu holen. Aber ich denke mal, spätestens Ende der Woche wird er den Weg zu mir nach Hause gefunden haben.:D



Ich kann Dich aber gut verstehen, was Zeichenstile angeht. Wegen den unschönen Zeichnungen konnte ich den Manga von "Elfen Lied" nicht lesen, obwohl mir der Anime gefiel und ich hochmotiviert war. Probier einfach mal, wenn es nichts für Dich ist, kannst Du "Sundome" immer noch verkaufen. Schön, das ich Deine Neugier wecken konnte.... hoffentlich bleibst Du dann auch dabei ^^
Eigentlich bin ich bei Zeichenstilen recht flexibel. Ich mag viele Zeichenstile, die andere hässlich finden. Aber irgendwas hat mich an diesem Zeichenstil immer gestört. Doch wenn die Story wirklich so toll ist, dann bleibe ich bestimmt dabei. Bin also recht zuversichtlich diesbezüglich. :D

Filmfreak
28.03.2014, 08:00
Das Cover. Band 2 (20. Mai 2014):

http://abload.de/img/sundome2_swfarbig_209fmxvq.jpg

Fußalarm :biggrin:

210 Seiten ^__^

Demnächst werde ich meine alte Review von Band 1 posten, weil ich festgestellt habe, das ich diesen nach wie vor so wahrnehme wie noch vor 4 Jahren.... dann brauche ich es auch nicht mehr in einen Spoiler setzen (:

Jounouchi
29.03.2014, 02:37
Hoffentlich lässt das Cover Rückschlüsse auf den Inhalt zu. Würde mich zumindest freuen. :]

Wo wir gerade beim Cover sind. Ich habe mich schnell an den großen roten Block gewöhnt. Inzwischen stört mich der Schriftzug überhaupt nicht mehr.

Filmfreak
31.03.2014, 03:29
http://abload.de/img/sundome1_sw_791wbc7p.jpg

Soll ich euch was sagen? Der Manga tut so gut. Warum fühle ich mich hier nur so gut verstanden und aufgehoben? Rekapitulieren wir: Fanservice bis zum geht nicht mehr wird dem geneigten Leser hier geboten. Nichts für zarte Gemüter. Aber wer jetzt glaubt die Geschichte verließe sich einzig und allein nur auf diesen sehr speziellen, durchweg expliziten Schauwert, der liegt völlig falsch. Stimmungsmäßig in der Nähe von „Genshiken“ zu finden (die Otakus und die Mädels, die mit ihnen Unfug treiben) ist „Sundome“ vor allem im mal feinen, mal anrüchigen Humor auf ganzer Linie überzeugend. Der besondere „Roman Club“, der sehr wenig Mitglieder aufweist und selbige von den anderen Mitschülern abfällig behandelt werden, hat eine goldene Regel: Man muß dort jungfräulich bleiben. Alles andere scheint in den Hintergrund zu treten. Zu den Mitgliedern (im wahrsten Sinne des Wortes ^_^) zählen: Hideo Aiba, gerade eben zum Präsidenten des Clubs ernannt, und Kattsun und Ta-chan. Mehr gibt es nicht. Der Ex-Präsident mischt noch mit, aber als Nicht-Jungfrau hat er seine Daseinsberechtigung verloren. Frischen Wind gibt’s zu schnuppern als plötzlich die neue Mitschülerin, Kurumi Sahana, dort erscheint und sich neugierig umschaut. Ich fand, sie hat sich nach was bestimmten umgesehen, nicht gerade zufällig stößt sie auf ein Buch mit dem unverblümten Titel: „Das Geheime Buch der Masturbation“.

Zuerst denken sich die drei Jungs nichts gutes dabei, doch Kurumis Reaktion fällt unerwartet positiv auf. Es kommt wie es kommen muß: Hideo läßt sich auf einen Pakt mit Kurumi ein, in der sie die Bedingungen setzt und er sie befolgen muß – sonst ist es aus mit den „Gemeinsamkeiten“. Es folgen Abenteuer rund um Kurumi-chans Mitgliedschaft, Telefonnummer und Adresse wie auch bei einem kleinen Ausflug. Damit wird Hideo zu Kurumis Teilzeitsklaven, der alles tut was sie möchte. Dafür bekommt er jedes Mal eine Belohnung. Sozusagen ein Leckerli. Kein Hundeknochen, eher ihren Schlüsselbeinknochen :D Einfacher ausgedrückt: Etwas an ihrem Körper das ihn anregt wie erregt, aber eins ist definitiv Tabu: Er darf sich währenddessen keinen runter. Seinen „Freund“ nicht mal berühren. Außer sie berührt ihn. Was für ein vertracktes Spiel. Dabei ist ER ständig hart. Fast schon zu oft. Das mit dem Radiergummi war schon heftig genug, denn noch bevor sie etwas macht steht ER wie ne eins. Aber wie Hideo sie anschaut und beschreibt – Kurumis Aussehen im Detail oder wie sie riecht - es besteht gar kein Zweifel: Er ist im höchsten Maße verliebt. Kurumi aber ist eigenwillig. Man wird aus ihr nicht sonderlich schlau. Sie spricht auch net viel, so das man viel über sie wissen könnte. Keinen juckts, außer unserem Präsidenten. Auch hatte ich den Verdacht, das sie ihn irgendwie aus sich rauslocken wollte.

Im positiven Sinn. Sei es mit Worten oder Taten. Als würde sie in ihn reinsehen und seine Blockade in jeglicher Hinsicht erkennen – und sie kurieren wollen. Da sie nur was mit ihm zu tun haben wollte bzw. sie nur um ihn herum und nicht bei Kattsun oder Ta-chan war, scheint es ihr genauso zu gehen: Sie mag ihn. Was für ein Manga. Er ist mitunter erotisch, ein Hauch romantisch – vielleicht wirds ja noch etwas mehr - und stark im Witz, der vor allem von der großbusigen Kyouko ausgeht. Sie ist der zweite weibliche Neuzugang innerhalb kürzester Zeit. Kyouko ist offensichtlich ein gefährliches Mädchen, sieht man sich jedoch Kurumi an, denkt man eher an das Gegenteil. Während erstere es geradeheraus zeigt, ohne Umschweife, wird Kurumi hintenrum „gemein“, auf angenehmere Weise als wenn man die Faust der Kyouko ertragen muß. Sprich: Bei Kyouko weiß man jederzeit woran man ist, bei Kurumi weniger. Hinter ihrer braven Fassade steckt ne kleine Teufelin - beim Ausflug mitten in der Nacht sowie auf der Suche nach den „Geisterfotos“, da kommt der Teufel in ihr zum Vorschein. Muß man gesehen haben. Wenngleich Kyouko an anderer Stelle ebenfalls auf den Putz haut. „Sundome“ scheint meine Träume erhört zu haben :) Zeichnerisch ist er definitiv noch ausbaufähig, dafür zeigt er inhaltlich wenig Hemmungen und bricht gängige Mangatabus spielend, schlägt sie gekonnt in den Wind und kommt dabei so ungekannt erfrischend rüber.

Als Junge, so geboren und aufgewachsen, muß ich dennoch Partei für Kurumi ergreifen *lach* Ich finde ihre Art toll und besonders ihre Spielchen. Würde sie Hideo tun lassen was er möchte, wäre schnell die Luft raus. Er sollte ihr dankbar sein, das sie die Spannung aufrecht erhält, auch wenn sie das nicht unbedingt tun müßte, schließlich liebt er sie. Danach wäre er immer noch scharf auf sie. Aber gerade diese knisternden Momente, welche zum greifen nahe sind, stehen über allem. Es hat was von Rollenspielchen in einer langjährigen Beziehung, wenn die Anziehungskraft dadurch wiederbelebt wird. So ähnlich würde ich das hier auch sehen - nur das man hier nicht bis zur letzten Konsequenz geht. Und das macht es doppelt so gut. Er wird später irgendwann an diese Zeit zurückdenken und froh sein, sie erlebt zu haben. Diese wundervollen Sternstunden, wie es die beiden besonders auf dem Ausflug erlebten, werden so nie wieder kommen. Wunderschöne Erinnerungen. Das ist, wie ich meine, noch schöner, als das was man eigentlich möchte. Ich lehne mich mal gehörig aus dem Fenster und nenne „Sundome“ einen offenherzigen Geniestreich sondergleichen, eine sprichwörtliche Bombe, die, wenn sie zündet, alles aus dem Weg fegt, was sich ihr entgegenstellt. Was Kurumi sich wohl für Band 2 ausdenkt?! Bin gespannt. Nun warte ich voller Ungeduld auf den bereits bestellten zweiten Straßenfeger.

http://abload.de/img/bewertungs-sterne_10ussxg.gif
[B]10/10

Desty
02.04.2014, 16:27
So aus aktueller Faktenlage kann ich jedem hier vergewissern das Sundome höchstwarscheinlich nicht Indiziert wird .

Denn ich habe heute mit dem Shop Ultra Comix gesprochen ( der Shop den der gewisse User im PM Forum genannt hat ) und die sagten mir 1 Sie werden weiterhin PM Mangas anbieten und 2 Sie werden auch Sundome weiterhin verkaufen aber nur auf Anfrage und gegen Ausweis .

Soweit so gut ^__^

Aber dann sagten sie mir mit was für eine begründung der Kunde den Reklamiert hat .
Und das hat mit dem was der dort gepostet hat 0 !!! zu tun und kommt nichtmal ansatzweise in Sudome vor .

Ich werde den Grund hier nicht nennen weil ich das nicht beweise kann ( habe mit denen ja Telefoniert )
Wer es trozdem wissen will schreibt mir einfach eine PN .

Ich kann auch jedem Versicher das die begründung nicht der Tatsache entspricht .
Ich habe ja die US version von Yen Press gehabt und ich weis wovon ich rede ;)

Also keine Sorge leute ^^

Sujen
02.04.2014, 17:07
Damit sieht es für mich klar so aus, als ob Ultra Comix sprich der Laden, wo der Kunde nach seiner Aussage im PM Forum den Manga gekauft hat, keineswegs der Ansicht ist, dass er einen jugendpornografischen (und damit illegalen) Inhalt hat. Denn dann dürften sie ihn (auch gegen Ausweis) nicht verkaufen, weil sie sich dann damit strafbar machen würden.

An der Stelle muss ein Händler dann nämlich Butter bei die Fische tun. Entweder er ist der Ansicht, ein Manga gehöre verboten (dann darf er ihn nicht weiter verkaufen), oder er verkauft ihn weiter, ergo ist der Inhalt aus seiner Sicht strafrechtlich unbedenklich.

Was jetzt aber nicht automatisch heisst, dass er nicht auf dem Index landen könnte. Denn dabei geht es ja nicht darum, ob ein verbotener Inhalt vorliegt, sondern ein jugendgefährdender. Das aber nur als Randbemerkung und Hinweis, dass die Sache erst vom Tisch ist, wenn die Bundesprüfstelle entschieden hat. Vorher kann man da noch keine Entwarnung geben.


BTW:

Schon interessant, wie unterschiedlich die Ansichten und Reaktionen der Händler hier sind.

Sanji sagt, er hat den Manga an PM zurückgehen lassen, er stellt einen Strafantrag und will den Manga verbieten lassen

Ultra Comix seinerseits verkauft ihn nach wie vor.


@Sanji:

Vielleicht lassen sich deine Bedenken durch ein Gespräch mit den Kollegen von Ultra Comix ja mimimieren? Sie sind ja auch Händler und hatten einen Kunden, der sich bei ihnen aufgeregt hat.

Dennoch haben sie aber offenbar einen etwas anderen Blickwinkel auf Sundome und scheinen im Gegensatz zu dir da nichts Jugendpornografisches zu sehen.

Oder willst du ihnen unterstellen, dass sie den Profit hier einfach höher bewerten?

Bei einem so großen und renommierten Laden will ich das mal nicht hoffen und kann es mir auch nicht vorstellen. Die haben es sicher nicht nötig, ihre Prinzipien zu verkaufen. Ich bin sicher, sie sind sich da ihrer Verantwortung durchaus auch bewusst, und wenn sie Sundome für strafrechtlich bedenklich halten würden, hätten sie ihn bestimmt genauso aus dem Verkauf verbannt wie du. ;)


HINWEIS:

Wer mit der Debatte auf die Desty und ich uns beziehen nicht vertraut ist, findet sie:

beginnend ab hier (http://www.comicforum.de/showthread.php?119071-Jugendschutz-bei-Mangas&p=4817620&viewfull=1#post4817620)

Darin geht es darum, dass ein Händler (Sanji) erklärt hat, er hätte Sundome der Bundesprüfstelle gemeldet und einen Strafantrag gegen die Verantwortlichen von PM gestellt weil der Manga seiner Meinung nach einen verbotenen Inhalt hätte (also nicht lediglich nur jugendgefährdend, sondern illegal und strabar) und daher aus dem Verkehr gezogen werden sollte.

R.I.P.
02.04.2014, 18:18
Ultra Comix seinerseits verkauft ihn nach wie vor.
Der Shop scheint dennoch ein wenig verunsichert zu sein.
Wenn sie den Manga für harmlos halten, könnte der eingeschweißte Band doch ganz normal wie bisher im Regal zum Verkauf stehen, bis ein Bescheid der Prüfstelle eingeht.

Besagt die Ausweiskontrolle, dass sie den Band nur an Erwachsene verkaufen oder lediglich auf das von Panini empfohlene Alter achten?

Sujen
02.04.2014, 18:44
@kvetha_fricai:

In Bezug auf eine mögliche Indizierung scheinen sie verunsichert zu sein (daher der Verkauf nur noch gegen Altersnachweis)

Jedoch nicht in Bezug auf einen strafrechtlich relevanten verbotenen Inhalt (wie es Jugendpornografie wäre), denn in dem Fall dürften sie ihn überhaupt nicht mehr verkaufen.

Indizierung und Verbot sind nicht dasselbe.

Das ist ja der Unterschied, von dem ich letztens schon sprach:

Im Fall, dass ein Werk

Jugendgefährdend ist => Index und Verkauf nur noch gegen Altersnachweis
Jugendpornografisch ist => verboten und strafbar => darf gar nicht verkauft werden

Über eine mögliche Indizierung entscheidet die Prüfstelle.

Sanji hatte daneben jedoch zusätzlich noch eine Strafanzeige gestellt weil er meint, dass der Inhalt illegal (= strabar) sei.

Und DIESE Meinung scheint Ultra Comix nicht zu teilen. Denn sonst würden sie ihn gar nicht weiter verkaufen. Würden sie den Inhalt nämlich für jugendpornografisch (und damit illegal) halten, würden sie sich durch den weiteren Verkauf automatisch selbst strafbar machen, was sie wegen eines Manga sicher nicht riskieren würden.

Da Sanji ja stets so getan hat als würde Sundome garantiert verboten werden, finde ich es interessant, dass Ultra Comix offenbar nicht dieser Meinung ist, obwohl ihr Kunde im Laden einen riesen Rabatz gemacht hat.

Ob eine Indizierung zu befürchten ist, weiß ich nicht. Ich kenne den Manga ja nicht. Doch falls die Bundesprüfstelle das anordnen sollte, könnten die Leser zur Not damit ja durchaus leben. Denn sie bekämen den Manga ja weiterhin zu kaufen, nur eben gegen Altersnachweis. Finder 1 ist ja auch indiziert ;)



Besagt die Ausweiskontrolle, dass sie den Band nur an Erwachsene verkaufen oder lediglich auf das von Panini empfohlene Alter achten?

Keine Ahnung. Das kann vielleicht Desty beantworten.

Ich weiß nicht einmal, für welches Alter der von PM empfohlen wird.

Doch auch dann, wenn die Empfehlung ab 16 sein sollte und Ultra Comix den jetzt nur noch an 18+ Käufer verkaufen sollte, bedeutet die bloße Tatsache, dass sie ihn weiter verkaufen, dass er ihrer Ansicht nach nicht jugendpornografisch ist.

(was Sanji ja die ganze Zeit immer behauptet bzw. tatsächlich hat er ja sogar von Kinderpornografie geredet, obwohl die Protagonisten 15 und damit rechtlich keine Kinder mehr sind)

Und sie werden sich den Manga nach der Beschwerde des Kunden sicher genau angesehen haben.

R.I.P.
02.04.2014, 18:58
@Sujen
die Prüfstelle könnte also nicht zu dem Ergebnis kommen, dass Titel unter Jugendpornographie fallen, sprich ein Verkauf etc. strafbar ist?
Oder wenn doch, dann müssten sie auch Strafanzeige stellen und dann würde eine andere Stelle darüber entscheiden?

Ich bin davon ausgegangen, dass über beide Fälle die Prüfstelle entscheidet, wie ein Werk "einzustufen" ist.


In Bezug auf eine mögliche Indizierung scheinen sie verunsichert zu sein
Dies und/oder vielleicht vertreten sie auch die Meinung, dass der Titel nicht ganz harmlos ist. Nachdem der Kunde da war, werden sie den Titel sicherlich selbst gesichtet haben.
Und wenn ich die Meinung eines Kunden als Händler nicht teile, würde ich bis eine Entscheidung getroffen ist, einfach normal weiter verkaufen. Ein Verbot könnte doch erst dann greifen, wenn der Titel als jugendpornographisch eingestuft wird? Ansonsten würden sich ja alle strafbar machen, die den Manga bisher verkauft machen.

Sujen
02.04.2014, 19:16
@Sujen
die Prüfstelle könnte also nicht zu dem Ergebnis kommen, dass Titel unter Jugendpornographie fallen, sprich ein Verkauf etc. strafbar ist?
Oder wenn doch, dann müssten sie auch Strafanzeige stellen und dann würde eine andere Stelle darüber entscheiden?

Ich bin davon ausgegangen, dass über beide Fälle die Prüfstelle entscheidet, wie ein Werk "einzustufen" ist.

Die Prüfstelle kann ein Werk natürlich als jugendpornografisch einstufen, wenn es das ihrer Ansicht nach ist.

Aber darum ging es mir hier überhaupt nicht.

Sanji hat getan als ob Sundom das auf jeden Fall wäre - und Ultra Comix tut das eben nicht.


wenn ich die Meinung eines Kunden als Händler nicht teile, würde ich bis eine Entscheidung getroffen ist, einfach normal weiter verkaufen. Ein Verbot könnte doch erst dann greifen, wenn der Titel als jugendpornographisch eingestuft wird? Ansonsten würden sich ja alle strafbar machen, die den Manga bisher verkauft machen.

@kvetha_fricai:

Du hast nicht verstanden, was ich gemeint habe.

Sanji ist überzeugt, dass Sundome verboten wird. Ultra Comix ist davon nicht überzeugt.

Es ging mir dabei nicht darum, was irgendwer später entscheiden könnte und was für Konsequenzen das haben könnte. Das kann und will ich nicht beurteilen.

Es ging mir allein um die unterschiedliche Sichtweise zweier Händler. Sprich darum, dass nur weil Sanji behauptet, dass Sundome jugendpornografisch ist, das ein anderer Händler keineswegs genauso sieht (Er hatte in seinen Postings ja immer so getan, als wären sich da alle Händler drüber einig - aber genau das sind sie ja offenbar nicht).

Das ist jetzt eigentlich auch nichts, über das man diskutieren muss. Denn es ist ja ein bestätigter Fakt, dass Ultra Comix den Manga nicht aus dem Verkauf genommen hat (was Sanji ja laut seiner Aussage in seinem Laden getan hat und laut seiner Behauptung andere Händler ebenfalls)

Desty
02.04.2014, 19:41
Bevor das wieder ausartet bitte im Jugenschutz Topic weiter diskutieten , Danke ^^

Sundome hat eine Leseempfehlung ab 16

R.I.P.
02.04.2014, 20:01
@Sujen
Ich glaube, du hast mich nicht verstanden .
Die Unterschiede sind mir durchaus bewusst. Wie die Sache ausgeht, kann von uns ohnehin keiner entscheiden, ob er es nun will oder nicht.

Mir ging es darum, dass der Shop durch seine Vorgehensweise (auf Nachfrage+Ausweis) schon deutlich macht, dass er a) verunsichert ist und/oder b) den Manga auch nicht für Jugendhände geeignet findet.

Diskutieren war auch gar nicht meine Absicht, sondern ich hatte lediglich Fragen gestellt.

Sujen
02.04.2014, 20:08
Ja aber nur weil er vielleicht nicht für Jugendhände geeignet sein mag (was ich nicht weiß) ist er deshalb noch lange nicht jugendpornografisch. Das ist rechtlich nun einmal ein erheblicher Unterschied - auch wenn das im Forum ständig vermischt wird.

Filmfreak
03.04.2014, 07:28
Ich kann auch jedem Versicher das die begründung nicht der Tatsache entspricht .
Ich habe ja die US version von Yen Press gehabt und ich weis wovon ich rede :wink:

Also keine Sorge leute ^^

Ich hab auch die US-Ausgaben komplett gehabt. Und ich hatte ganz bestimmt keine Sorge.... :]


Der Shop scheint dennoch ein wenig verunsichert zu sein.
Wenn sie den Manga für harmlos halten, könnte der eingeschweißte Band doch ganz normal wie bisher im Regal zum Verkauf stehen, bis ein Bescheid der Prüfstelle eingeht.

Besagt die Ausweiskontrolle, dass sie den Band nur an Erwachsene verkaufen oder lediglich auf das von Panini empfohlene Alter achten?

Da ich dort einkaufe, kann ich sagen, das die Empfehlungen dort ernst genommen werden und somit....
.... auch auf das Alter geachtet wird. Auf dem "Sundome"-Backcover steht: Leseempfehlung ab 16 Jahren (:

Desty
03.04.2014, 11:30
Da ich dort einkaufe, kann ich sagen, das die Empfehlungen dort ernst genommen werden und somit....
.... auch auf das Alter geachtet wird. Auf dem "Sundome"-Backcover steht: Leseempfehlung ab 16 Jahren (:

Kann ich auch nur bestätigen , sie behandeln die Altersempfehlungen wie verbindliche einstufungen ^^
Da sind sie sehr Gründlich .

Was ich auch gut finde .

Lengarion
03.04.2014, 13:51
Wieso wird Sundome eigentlich immer als "SM-Manga" bezeichnet? Nach allem, was ich bisher darüber gelesen habe, haben die 2 Hauptfiguren doch eine D/s-Beziehung - etwas völlig anderes. :weissnix:

Deshalb hatte ich mir den Manga auch nicht gekauft, ich finde da selten Gefallen dran.

Jounouchi
03.04.2014, 16:30
Mir hat die Abkürzung D/s zunächst nichts gesagt. Damit ist Dominance and Submission gemeint. Also Dominanz und Unterwerfung. Die Abkürzung DS kannte ich vorher nur für DildoSpiele. Auf der anderen Seite hatte ich schon eine Vermutung in Richtung Dom und Sub. Falls sich noch andere Leser diese Frage gestellt haben, hiermit ist sie beantwortet.

Zu deiner Frage:

Ich finde deine Aussage zutreffender. Im Grunde genommen ist es bislang eine D/s-Beziehung. Allerdings ist der Begriff Sadomasochismus sehr weitreichend. Er bezeichnet nicht nur das lustvolle Erleben von Schmerzen, sondern auch von Demütigung und Unterwerfung. Deshalb ist die Bezeichnung als SM-Manga in meinen Augen nicht falsch, dafür aber sehr allgemein gehalten.

Desty
03.04.2014, 20:42
@Lengarion : um erlich zu sein find ich Sundome aus erotischer Sicht Langweilig xD

Zumahl ich die Mainchara optisch ecklig finde xD ( mag so klappergestelle nicht wo man beim anfassen Angst haben muss was kaputt zu machen )

Ich würde Sundome eher als ein Psycho Manga einsortieten ( nichr Psycho in Horror form sondern Psychologie sprich die Abgründe der Menschlichen Seele ) mit ecchi Elementen Sundome würde ich eher mit Flowers of Evil vergleichen ( da ist das selbe Pärchenkonstrukt )

Murasaki
03.04.2014, 21:11
um erlich zu sein find ich Sundome aus erotischer Sicht Langweilig xD

Geht mir genauso, zumindest aus Sicht des ersten Bandes, mehr habe ich ja noch nicht gelesen.


Ich würde Sundome eher als ein Psycho Manga einsortieten ( nichr Psycho in Horror form sondern Psychologie sprich die Abgründe der Menschlichen Seele ) mit ecchi Elementen Sundome würde ich eher mit Flowers of Evil vergleichen ( da ist das selbe Pärchenkonstrukt )

An Flowers of evil musste ich auch beim Lesen denken. Da kaufe ich mir ja die englische Variante und zumindest der erste Band von Sundome ließ bei mir ein paar Mal das Flowers of evil Feeling aufkommen. Wobei ich Flowers of evil bisher besser finde, da mir dort der Zeichenstil einfach besser gefälllt und der erste Band von Sundome halt auch Comedy beinhaltete. Könnte natürlich aber noch sein, dass die Story von Sundome bei voranschreitender Bandzahl aufholen wird und ich am Ende wieder ganz anderes darüber denken werde. Ich lasse mich überraschen.^^

Lengarion
03.04.2014, 21:57
Flowers of Evil habe ich bis Band 5 hier stehen. Da finde ich die Konstellation tatsächlich erträglich und kann den psychischen Aspekt auch sehr gut nachvolziehen, bzw wirkt der Manga sehr glaubhaft.
Bei Sundome springt der Funke einfach nicht über =/

Filmfreak
03.04.2014, 22:20
@Lengarion : um erlich zu sein find ich Sundome aus erotischer Sicht Langweilig xD

Ich finde ja, das "Sundome" eher die Fantasie beflügelt und dadurch mehr im Kopf stattfindet - hier werden weniger die Augen gefüttert, wie bei anderen Serien.

Das macht aber auch unteranderem den Reiz für mich aus =)


Ich würde Sundome eher als ein Psycho Manga einsortieten ( nichr Psycho in Horror form sondern Psychologie sprich die Abgründe der Menschlichen Seele ) mit ecchi Elementen Sundome würde ich eher mit Flowers of Evil vergleichen ( da ist das selbe Pärchenkonstrukt )

Es stimmt, die Serie hat durchaus psychologische Ansätze und nicht zuletzt deshalb, weil im Laufe der Geschichte das dunkle Überhand nimmt (hatte ich zumindest damals das Gefühl, ob es jetzt noch so ist, weiß ich allerdings nicht ^^). Trotz allem meine ich, das eine unkonventionelle Liebesgeschichte erzählt wird und diese allein im Vordergrund steht.

Nur übermäßige Erotik oder erzwungene Beziehungsdreiecke könnten dieses gute Gefühl trüben :)

Filmfreak
05.04.2014, 01:24
(...) Aber dann sagten sie mir mit was für eine begründung der Kunde den Reklamiert hat .
Und das hat mit dem was der dort gepostet hat 0 !!! zu tun und kommt nichtmal ansatzweise in Sudome vor .

Das habe ich anders gehört.


Also keine Sorge leute ^^

Von wegen. Es ist noch viel schlimmer als erwartet, Desty. Ich war heute am Ort des Geschehens, um mir höchstpersönlich ein Bild von der undurchsichtigen Lage zu verschaffen und die Meinungen aus erster Hand zu hören. Es ist deshalb nichts in Ordnung, weil die erste Schlacht geschlagen und wie ich heute herausgefunden habe, verloren wurde.

Als ich in den Laden kam, ging ich gleich zu der Stelle, wo die Paninis liegen. Keine Spur von "Sundome". Ich fragte natürlich sofort nach, weil ich wußte was da los ist und es wurde mir gesagt, das man die Empfehlung angehoben hat (ab 18 Jahren) und der Manga nur noch unter der Ladentheke zu bekommen ist - nur gegen Ausweis, versteht sich. Wie bei einem indizierten Titel also. Nachdem ich denen Löcher in den Bauch gefragt und deren Meinung wissen wollte, war ich zutiefst geschockt über die Borniertheit. Beim Chef offenbarte sich genau das, was ich bereits befürchtet hatte. Die Argumente, wenn man das überhaupt so sagen kann, waren: Die Protagonisten sind 15, allein darauf hat man sich großteils berufen und natürlich auf Sex und Kinderpornographie, als ich entgegnete, das man da gar nichts zu sehen bekommt, kam die Antwort, das zuviel impliziert wird.... und den Schuh will man sich nicht anziehen. Können wir was dafür, wenn die schweinisch denken? Es hörte sich tatsächlich so an, als würde man daran glauben, was sie von sich gegeben haben.

Da stellt sich mir die Frage: Wieso nimmt man solch einen gefährlichen Kinderpornographie-Titel nicht ganz aus dem Programm? So konsequent wollte man wohl doch nicht sein. Warum eigentlich nicht, ist "Sundome" am Ende gar nicht so teuflisch wie dargestellt? Und.... folgende Frage muß man sich leider ebenso stellen: Wie sehen diese Leute dann uns Fans und Leser? Mir war so, als würde ich gegen eine Wand laufen. Der Chef und die Mitarbeiterin wollten sich auch auf keine Diskussion einlassen, was nur dafür spricht, das man keine Argumente vorweisen kann. Denn dazu müßte man das Werk erst einmal kennen (und wer weiß, vielleicht müßten sie noch andere Titel verstecken ^^), aber man hat sich mit jenem Typen, der sich beschwert hat, nur gewisse Szenen angesehen - und damit alles aus dem Zusammenhang gerissen. Angeblich hat man sich zusammen beraten und dann entschieden, den Titel nicht mehr öffentlich auszustellen. Aber dann meinte die Mitarbeiterin, das sie in das Werk gar nicht reingeschaut hat ("Bäh" samt Abwehrhaltung mit den Händen), um hinterherzuschicken, das man als Laden eine Verantwortung hätte. Aha. Blah. Blub. Es roch stark nach klassischer Vorverurteilung.

Dabei hat der Laden die US-Ausgabe seit Jahren verkauft, ohne sich Gedanken darüber zu machen. Ich bin dort zum ersten Mal mit "Sundome" in Kontakt gekommen. Und wenn der Typ nicht gewesen wäre, hätte man die deutsche Ausgabe so lange verkauft, bis die Erde untergegangen wäre. Soviel zur Verantwortung. Wegen einem einzigen Menschen (nicht 100 oder mehr) ändert man seine Strategie, denn wie ich rausfand, ist "Sundome" der bisher erste und einzige Manga mit erotischem Inhalt, dem diese Spezialbehandlung zuteil wurde. Ich hatte ja schon immer den Verdacht, das die Mangaverkäufer und insbesondere die Chefs keine Ahnung von dem haben, was sie da verkaufen (Manga) und das hat sich heute überdeutlich und in aller Gänze bewahrheitet. Ich kann's echt nicht glauben, das ich in diesem Laden bereits seit 16 Jahren einkaufe. Soviel Ignoranz auf einem Haufen habe ich noch nie erlebt - und das in einem Comicshop. Heute war ich wie Michael Moore unterwegs und konnte die Heuchelei eines Ladens aufdecken! Verkäufer richten über eine Ware, die sie selber nicht mal lesen und daher nicht kennen, welche sie aber seit Jahren verkaufen, der ihnen Geld gebracht, sie groß gemacht und ihnen den Lohn beschert hat - um dann so einen Witz zu inszenieren.

Um Mangas in ein schlechtes Licht zu rücken braucht es nur solche ahnungslosen Menschen, denn so eine Handlungsweise leistet ja geradezu Vorschub Mangas in ein schlechtes Licht zu rücken. Nun muß ich mir ernsthaft überlegen, ob ich meine Manga noch in so einem Laden kaufen kann. Ich bin nach wie vor zutiefst geschockt und weiß nicht, was ich noch denken soll.... wo soll das ganze noch hinführen?

P.S.: Dann muß ich wohl meine Guerilla-Taktik wieder auspacken. Zu Zeiten von "Resident Evil 2", pünktlich als das Survival Horror-Game indiziert wurde (Anmerkung: Es ist mittlerweile runter vom Index), sah ich nicht ein, warum nicht auch jüngere in den Genuß kommen sollten. Deshalb hatte ich mir vorgenommen, allen Zockern unter 18 Jahren, die das Spiel unbedingt haben wollten, es ihnen zu kaufen. Dabei habe ich sie explizit darauf angesprochen (an der Kasse), sofern es zur Sprache kam. Oder die Leute haben einfach mich angesprochen, was auch schon vorkam. Und so werde ich das auch mit "Sundome" handhaben.... wir werden den Leuten zeigen, das sich Mangaleser nicht unterkriegen lassen :ugly:

Filmfreak
05.04.2014, 02:35
Mir wäre auch schwarz vor Augen geworden. Hat er wirklich Band 1 reklamiert? Weil....

.... in den späteren Bänden hatte ich das mit dem prostituieren nämlich auch gedacht. Sie hat sich doch so komisch verhalten und dann war da dieser Mann. Aber in Band 1? Übrigens: Dieser Typ, der sich beschwert hat, soll angeblich einer von uns, also Mangaleser sein, welcher auch "Schmutzkram" liest. Das kann ich echt nicht glauben ^^" Einer von uns soll.... nein, das kann nicht sein.

Noch schlimmer geht nimmer :D

Murasaki
05.04.2014, 10:27
Da stellt sich mir die Frage: Wieso nimmt man solch einen gefährlichen Kinderpornographie-Titel nicht ganz aus dem Programm? So konsequent wollte man wohl doch nicht sein. Warum eigentlich nicht, ist "Sundome" am Ende gar nicht so teuflisch wie dargestellt? Und.... folgende Frage muß man sich leider ebenso stellen: Wie sehen diese Leute dann uns Fans und Leser? Mir war so, als würde ich gegen eine Wand laufen. Der Chef und die Mitarbeiterin wollten sich auch auf keine Diskussion einlassen, was nur dafür spricht, das man keine Argumente vorweisen kann. Denn dazu müßte man das Werk erst einmal kennen (und wer weiß, vielleicht müßten sie noch andere Titel verstecken ^^), aber man hat sich mit jenem Typen, der sich beschwert hat, nur gewisse Szenen angesehen - und damit alles aus dem Zusammenhang gerissen. Angeblich hat man sich zusammen beraten und dann entschieden, den Titel nicht mehr öffentlich auszustellen. Aber dann meinte die Mitarbeiterin, das sie in das Werk gar nicht reingeschaut hat ("Bäh" samt Abwehrhaltung mit den Händen), um hinterherzuschicken, das man als Laden eine Verantwortung hätte. Aha. Blah. Blub. Es roch stark nach klassischer Vorverurteilung.
Seien wir doch mal ehrlich: wenn man ein wenig darüber nachdenkt, ist diese ganze Diskussion hier zum größten Teil durch Vorverurteilung entstanden. Wir, die den Manga gelesen haben (ich zwar bisher nur den ersten Band, aber auf den wurde sich ja berufen, denn mehr sind noch nicht in Deutschland erschienen), können doch überhaupt nicht nachvollziehen, was eigentlich an diesem Werk so schlimm sein soll, bzw. was ihn schlimmer als andere Ecchi-Werke machen soll. (Mir fallen auf Anhieb so einige Ecchi-Manga ein, bei denen ich so eine Aufregung zumindest noch etwas nachvollziehen könnte.)

Wie man uns Leser wohl sieht? Wahrscheinlich als perverse alte Männer, die sich an Jugendlichen "aufgeilen". :tropf: Ich habe das schon oft gemerkt, gerade unter Mangalesern wird man nicht selten herablassend angeschaut, wenn man sich für erotische bzw. erotisch angehauchte Werke interessiert und diese erwirbt. (Wenn man dann noch wie ich eine Frau ist, dann wird man erst recht komisch angeschaut. Scheinbar ist Deutschland diesbezüglich doch nicht so modern und offen, wie es immer gerne tut...). Wenn Mädchen irgendwelche BL-Manga kaufen, dann ist das unter Mangalesern noch eher anerkannt, da können gerne auch Sexszenen vorkommen. Man erwartet ja schließlich, dass sie "sowas" lesen... (Ist jetzt nur meine subjektive Empfindung, was Leute über meine Lesegewohnheiten denken ist mir eigentlich auch ziemlich egal, aber ich beobachte gerne die Reaktionen meiner Umwelt.)

Man merkt es ja auch an der Verkäuferin, zumindest klingt das laut deiner Schilderung so. Wenn sie gleich in Abwehrhaltung geht, dann doch nur, um klarzustellen, dass sie "nicht so eine ist, die sowas lesen würde".



Dabei hat der Laden die US-Ausgabe seit Jahren verkauft, ohne sich Gedanken darüber zu machen. Ich bin dort zum ersten Mal mit "Sundome" in Kontakt gekommen. Und wenn der Typ nicht gewesen wäre, hätte man die deutsche Ausgabe so lange verkauft, bis die Erde untergegangen wäre. Soviel zur Verantwortung. Wegen einem einzigen Menschen (nicht 100 oder mehr) ändert man seine Strategie, denn wie ich rausfand, ist "Sundome" der bisher erste und einzige Manga mit erotischem Inhalt, dem diese Spezialbehandlung zuteil wurde. Ich hatte ja schon immer den Verdacht, das die Mangaverkäufer und insbesondere die Chefs keine Ahnung von dem haben, was sie da verkaufen (Manga) und das hat sich heute überdeutlich und in aller Gänze bewahrheitet. Ich kann's echt nicht glauben, das ich in diesem Laden bereits seit 16 Jahren einkaufe. Soviel Ignoranz auf einem Haufen habe ich noch nie erlebt - und das in einem Comicshop. Heute war ich wie Michael Moore unterwegs und konnte die Heuchelei eines Ladens aufdecken! Verkäufer richten über eine Ware, die sie selber nicht mal lesen und daher nicht kennen, welche sie aber seit Jahren verkaufen, der ihnen Geld gebracht, sie groß gemacht und ihnen den Lohn beschert hat - um dann so einen Witz zu inszenieren.
Wäre der Manga nicht in Deutschland erschienen, sondern weiterhin nur auf Englisch (und Spanisch, aber spanische Manga liest hier außer mir sowieso niemand) erhältlich gewesen, dann hätte sich auch hier im Forum kein Schwein dafür interessiert.
Lustigerweise sind in Deutschland schon so viele andere Manga erschienen, über die man seitenlang diskutieren könnte. Wird aber nicht und da frage ich mich dann: "Wieso hier nicht aber bei Sundome?"

In einem Comicladen sollte man erwarten können, dass die Verkäufer wissen, was sie da verkaufen und sich mit den Werken auseinander gesetzt haben. Ansonsten kann man sich den Kram auch in jeder x-beliebigen Buchhandlung kaufen. Immerhin handelt es sich um ein Fachgeschäft und da erwarte ich Leute, die ihre Waren kennen. Ich mag auch nicht alle Manga und es gibt Werke, die ich nur ungern lesen würde. Aber ich verdiene auch nicht meinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf von Manga und Comics und kann daher wählen, was ich lesen will und was nicht. Würde mir so etwas wie dir passieren, würde ich mir einen neuen Shop suchen.

Lustigerweise war ich gestern in einer großen Berliner Buchhandlung. Dort lagen Manga wie Sundome, Velvet Kiss und einige BL-Werke, die eigentlich eingeschweißt sind, mit jeweils einem offenen Exemplar herum. Velvet Kiss, In these words und Sundome waren dabei auf der Höhe, an der ein 5-jähriger hätte zugreifen können. Da sieht man doch, wie unterschiedlich das Empfinden der Verkäufer sein muss: die einen verkaufen es nur noch beschämt unterm Ladentisch und die anderen lassen es offen herumliegen...

Filmfreak
07.04.2014, 00:36
Seien wir doch mal ehrlich: wenn man ein wenig darüber nachdenkt, ist diese ganze Diskussion hier zum größten Teil durch Vorverurteilung entstanden. Wir, die den Manga gelesen haben (ich zwar bisher nur den ersten Band, aber auf den wurde sich ja berufen, denn mehr sind noch nicht in Deutschland erschienen), können doch überhaupt nicht nachvollziehen, was eigentlich an diesem Werk so schlimm sein soll, bzw. was ihn schlimmer als andere Ecchi-Werke machen soll. (Mir fallen auf Anhieb so einige Ecchi-Manga ein, bei denen ich so eine Aufregung zumindest noch etwas nachvollziehen könnte.)

Ich habe gerade was für den "Nana & Kaoru"-Thread in Arbeit, einen kleinen Vergleich....

Da man sich nur deswegen echauffiert, weil die Protagonisten 15 Jahre alt sind, müssen wir nur Mangas finden, die gleichaltrige Hauptfiguren aufweisen können und wo zusätzlich auch noch ein bißchen Sex oder dergleichen zu finden ist. Ich werde mal schauen, dann gehe ich zum Shop und werde veranlassen sie zu "verstecken". Dann werden wir ja sehen, ob echte Verantwortung oder einfach nur Willkür dahintersteckt ^^


Wie man uns Leser wohl sieht? Wahrscheinlich als perverse alte Männer, die sich an Jugendlichen "aufgeilen". :tropf: Ich habe das schon oft gemerkt, gerade unter Mangalesern wird man nicht selten herablassend angeschaut, wenn man sich für erotische bzw. erotisch angehauchte Werke interessiert und diese erwirbt. (Wenn man dann noch wie ich eine Frau ist, dann wird man erst recht komisch angeschaut. Scheinbar ist Deutschland diesbezüglich doch nicht so modern und offen, wie es immer gerne tut...). Wenn Mädchen irgendwelche BL-Manga kaufen, dann ist das unter Mangalesern noch eher anerkannt, da können gerne auch Sexszenen vorkommen. Man erwartet ja schließlich, dass sie "sowas" lesen... (Ist jetzt nur meine subjektive Empfindung, was Leute über meine Lesegewohnheiten denken ist mir eigentlich auch ziemlich egal, aber ich beobachte gerne die Reaktionen meiner Umwelt.)

Ich bin leider so ein Typ, der negative Schwingungen auffängt und registriert.... von wem sie auch immer kommt. Daher bekomme ich die Reaktionen automatisch mit. Aber hier war es einfach nur ne Wand, gegen welche man rannte, sie aber nicht zum einstürzen brachte. Man hält an der irrigen Meinung fest und deklariert "Sundome" als etwas, was es nicht ist.... und wir werden sehen müssen, wohin das letztlich führt (:


Wäre der Manga nicht in Deutschland erschienen, sondern weiterhin nur auf Englisch (und Spanisch, aber spanische Manga liest hier außer mir sowieso niemand) erhältlich gewesen, dann hätte sich auch hier im Forum kein Schwein dafür interessiert.
Lustigerweise sind in Deutschland schon so viele andere Manga erschienen, über die man seitenlang diskutieren könnte. Wird aber nicht und da frage ich mich dann: "Wieso hier nicht aber bei Sundome?"

Ich habe die spanische Version von "Sky High" gekauft, würde aber jetzt nicht behaupten, das ich sie "lese" und trotzdem kaufte ich mir den Manga bzw. war hinter ihm her, wie der Teufel hinter der Seele :biggrin:

Warum hat man sich gerade "Sundome" herausgepickt um jene Serie dann öffentlich und mit allem Pipapo ans Kreuz zu nageln? Ist es wirklich wegen der bis zum Anschlag vorhandenen Kinderpornographie, die ja geradezu Werbung für sowas macht? Vielleicht hat es doch was mit der Prostitution in diesem Manga zu tun, welche Mädchen unmißverständlich ermutigt selbiges zu tun? Oder ist es der schmutzige herrlich anale Sex, der Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu veranlaßt außer Kontrolle zu geraten? Sind die Leser Gläubige von eben genannten Problemen des Mangas und befürworten die das? Kommen wir wieder in die Realität zurück: Hat man am Ende gar nichts gegen die Serie, sondern gegen den Verlag? War es eine gezielte Kampagne gegen Panini? Es kann einfach nicht sein, das man Diffamierungskampagnen startet, Lügen streut und der Verlag nichts dagegen tun kann?! Den sogenannten Gutmenschen ist doch scheißegal ob die Jugend und deren Moral noch mehr den Bach runtergeht als eh schon, geschweige denn ob da Arbeitsplätze dahinterstecken, der Verlag Geld verdienen muß oder jener in der Vergangenheit aufgrund diverser Serien bereits heftigst bluten mußte.

Aber man hat ja eine Verantwortung :rolleyes:

Die versuchen das harte Spiel. Wollen wir's auch hart spielen?

Sujen
07.04.2014, 21:58
@Filmfreak:

Habe ich das jetzt richtig verstanden, Ultra Comix ist der Laden von dem User Sanji, der den Manga gemeldet und PM angezeigt hat?

Hat er zufällig erwähnt, welches der zweite PM Titel ist, der gemeldet wurde? Oder hast du zufällig bei den PM Manga noch einen Titel vermisst?

BTW:

Niemand außer Sanji hat sich in diesem Forum explizit über Sundome empört. Es gab lediglich einige User, die meinten, dass ihnen das Werk nicht gefallen würde, und das ist ja auch ihr gutes Recht. Der Einzige, der ständig was von kinderpornografischem Inhalt etc. behauptet hat, und meinte, dass Sundome verboten gehöre etc. war der Comicladeninhaber Sanji (und dieser Kunde, aber der war ja nur im PM Forum und nicht hier).

Daher wundert es mich sehr, dass du (und auch Lady Raven) in euren Aussagen den Eindruck vermittelt, als hätten sich hier mehrere User gegen Sundome "zusammengerottet". Nach meinem Verständnis war Sanji der einzige, der hier gegen Sundome gewettert hat was das Zeug hält.

Desty
07.04.2014, 22:55
@Sujen : kann im Prinzip gar net sein weil die Sundome und PM im Allgemeinen ja noch anbieten

Sujen
07.04.2014, 23:03
Hm, aber Filmfreaks Darstellung der Reaktionen dort klingt für mich schon sehr nach Sanjis Empörung. Und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass in zwei verschiedenen Comicläden zufällig genau zur gleichen Zeit ein Kunde auftaucht und ein Fass wegen Sundome aufmacht?

Lengarion
07.04.2014, 23:19
Die Frage, wie genau Sanji jetzt mit Ultra Comix zusammen hängt, stellt sich mir auch. Ich hatte das zunächst so verstanden, dass der wütende Kunde in *seinem* Laden war. Das passt nur nicht so richtig.

Die große Hetzjagd gegen Sundome kann ich ehrlich gesagt aber auch nicht finden. Außer jeweils einer Person hier und im PM-Forum hat doch niemand extrem abwertend von dem Manga gesprochen? Aussagen a la "Das gefällt mir persönlich nicht" sind doch legitim.

Desty
07.04.2014, 23:24
@Sujen : Das wiederspricht sich aber mit Sanjis gelaber ?

Er will ja weder PM noch EMA anbieten und beides hat der Shop an mass

Sujen
07.04.2014, 23:35
@Desty:

Sanji hat nicht gesagt, dass er keine EMA Manga mehr anbieten will, sondern dass sie seiner Meinung nach nur schlechte Titel lizenzieren würden, die angeblich seine Kunden nicht interessieren. Das mit den PM Manga hat er ja vielleicht hier nur erzählt und es sich anders überlegt - bzw. rechtlich kann er nicht einfach alle PM Manga an den Verlag zurückschicken, nur weil ihn einer stört (und Verluste will er auch nicht machen). Vielleicht bestellt er nur einfach keine neuen PM Manga mehr nach, wenn die im Laden verkauft sind.

@Lengarion:

Genau das meinte ich. Ich finde es auffällig, dass Sanji und Ultra Comix zufällig zur gleichen Zeit so einen Kunden haben, und offenbar scheint der Chef von Ultra Comix genauso drauf zu sein wie Sanji (es klingt bei Filmfreak jedenfalls genauso).

Vielleicht ist Sanji ja der Chef von Ultra Comix?

Filmfreak
07.04.2014, 23:36
@Filmfreak:

Habe ich das jetzt richtig verstanden, Ultra Comix ist der Laden von dem User Sanji, der den Manga gemeldet und PM angezeigt hat?

Keine Ahnung, nicht die leiseste. Was der UC-Chef sagte und Sanji hier im Forum.... beide geben exakt dasselbe von sich. Auch könnte ich mir gut vorstellen, das er der Kunde war und beim UC nur Wirbel veranstalten wollte, um seine Sache "glaubwürdiger" zu machen. Wie auch immer: Das ändert nichts am Endergebnis.


Hat er zufällig erwähnt, welches der zweite PM Titel ist, der gemeldet wurde? Oder hast du zufällig bei den PM Manga noch einen Titel vermisst?

Wie ich schon schrieb, ist "Sundome" der einzige (Erotik-)Titel, der bislang bestraft wurde.
Jedenfalls wurde mir das so auf Anfrage mitgeteilt.


Niemand außer Sanji hat sich in diesem Forum explizit über Sundome empört. Es gab lediglich einige User, die meinten, dass ihnen das Werk nicht gefallen würde, und das ist ja auch ihr gutes Recht. Der Einzige, der ständig was von kinderpornografischem Inhalt etc. behauptet hat, und meinte, dass Sundome verboten gehöre etc. war der Comicladeninhaber Sanji (und dieser Kunde, aber der war ja nur im PM Forum und nicht hier).

Daher wundert es mich sehr, dass du (und auch Lady Raven) in euren Aussagen den Eindruck vermittelt, als hätten sich hier mehrere User gegen Sundome "zusammengerottet". Nach meinem Verständnis war Sanji der einzige, der hier gegen Sundome gewettert hat was das Zeug hält.

Glaubst Du das im ernst? Ich nämlich nicht.


@Sujen : kann im Prinzip gar net sein weil die Sundome und PM im Allgemeinen ja noch anbieten

Anbieten ist gut.... "aus den Augen, aus dem Sinn" ist da schon treffender. Darum geht es doch :(

Sujen
07.04.2014, 23:50
Keine Ahnung, nicht die leiseste. Was der UC-Chef sagte und Sanji hier im Forum.... beide geben exakt dasselbe von sich. Auch könnte ich mir gut vorstellen, das er der Kunde war und beim UC nur Wirbel veranstalten wollte, um seine Sache "glaubwürdiger" zu machen. Wie auch immer: Das ändert nichts am Endergebnis.

Vielleicht ist Sanji ja der Chef von Ultra Comix - dann würde nämlich alles "passen".

Er hat schon viel früher bei den Preisanpassungen von EMA geschrieben, dass er einen gut gehenden Comic Laden hätte.


Wie ich schon schrieb, ist "Sundome" der einzige (Erotik-)Titel, der bislang bestraft wurde.
Jedenfalls wurde mir das so auf Anfrage mitgeteilt.Verstehe, danke.


Glaubst Du das im ernst? Ich nämlich nicht.Ja, das glaube ich im Ernst. :)

Ich habe ja die Debatte von Anfang an mitverfolgt bzw. mich daran aktiv beteiligt.

Natürlich gab es User, die gesagt haben, dass falls Sundome einen kinder- oder jugendpornografischen Inhalt haben sollte, er indiziert bzw. aus dem Verkehr gezogen werden sollte. (wobei das auch nur sehr wenige waren)

Aber niemand von ihnen hat behauptet, dass Sundome tatsächlich so einen Inhalt haben würde - außer eben Sanji und jener Kunde im PM Forum.

Das ist für mich ein gewaltiger Unterschied.

Ansonsten habe ich nur User dort gesehen, die Sundome verteidigt haben, und das selbst dann, wenn sie den Manga selbst nicht mögen, und sich darüber aufgeregt haben, wie Sanji einen Manga melden kann und die auf den Kunden geschimpft haben.

Filmfreak
08.04.2014, 00:08
Vielleicht ist Sanji ja der Chef von Ultra Comix - dann würde nämlich alles "passen".

Er hat schon viel früher bei den Preisanpassungen von EMA geschrieben, dass er einen gut gehenden Comic Laden hätte.

Ja, der Verdacht kam mir auch schon.... und auch das, was er mir persönlich sagte, gibt mir zu denken.


Ich habe ja die Debatte von Anfang an mitverfolgt bzw. mich daran aktiv beteiligt.

Das stimmt allerdings!!!

Casifer
08.04.2014, 01:28
Ja, der Verdacht kam mir auch schon.... und auch das, was er mir persönlich sagte, gibt mir zu denken.

Ohne mich jetzt großartig in die Diskussion einmischen zu wollen, aber da ich diese Vermutung auch kurz hatte, habe ich noch mal in den EMA-Thread geschaut in dem Sanji das erste Mal auftauchte und ich glaube inzwischen ausschließen zu können, das er und der Chef vom Ultra Comix dieselbe Person sind. (siehe sein 1. Post hier (http://www.comicforum.de/showthread.php?141776-In-eigener-Sache-Preisanpassungen-zum-Sommerprogramm-2014&p=4800278#post4800278))

Zumal er im Panini-Thread ja auch sagte, er habe "Sundome" an den Verlag zurückgeschickt.

Sujen
08.04.2014, 10:40
@takuma69:

hm, stimmt, danach stellt er wohl tatsächlich seit Jahren keine EMA Manga mehr ins Regal.

Trotzdem ist es merkwürdig, dass zufällig zur gleichen Zeit Kunden bei Sanji und Ultra Comix aufschlagen und sich aufregen. Wie wahrscheinlich ist das ...

Aber gut, es ist ja nicht wirklich wichtig.

Wenn Ultra Comix sich so benimmt, täte ich in dem Laden vermutlich nicht mehr einkaufen. So was vertrage ich nicht. Wenn mir ein Händler eine Moralpredigt halten würde, hätte er mich als Kundin sofort verloren.

R.I.P.
08.04.2014, 11:56
Trotzdem ist es merkwürdig, dass zufällig zur gleichen Zeit Kunden bei Sanji und Ultra Comix aufschlagen und sich aufregen. Wie wahrscheinlich ist das ...
Nicht wahrscheinlich. Aber ich denke, dass Shops sich untereinander kennen und auch austauschen, was hier wohl der Fall gewesen ist.


Wenn Ultra Comix sich so benimmt, täte ich in dem Laden vermutlich nicht mehr einkaufen. So was vertrage ich nicht. Wenn mir ein Händler eine Moralpredigt halten würde, hätte er mich als Kundin sofort verloren.
Ist auch die Frage, ob eine Moralpredigt überhaupt gehalten wurde. Ich persönlich bezweifel dies aufgrund der Tatsache, wie hier subjektive Meinungen plötzlich als "Hexenjagd" dargestellt werden oder gar von einem möglichen "Komplott" gegen Pananini gesprochen wird.

Desty
08.04.2014, 12:14
Also solange Ultra Comix nur Sundome unter der Ladentheke anbieten und die Restlichen PM sachen Normal dann ist mir das schnurz .

Zumahl ich die neuen Sachen eh nur bei www.comicshop.de (http://www.comicshop.de) ordere ( habe die deswegen auch mal angeschrieben ob sie auch an diesen Boykott beteiligt sind ( falls es den sowas überhaupt gibt ) und sie sagten nein und zu dem Theater hier haben sie auch nur gelacht xD ) .

Und man kann ganz einfach herausfinden ob Sanji mit Ultra Comix zu tun hat , er sagte ja das er 2 Titel beanstandet hat , also muss man nur schauen was für ein Manga neben Sundome nicht mehr öffentlich angeboten wird und dann wissen wir es ^^

Rainbow
08.04.2014, 12:45
Ich lese diese Diskussion schon eine ganze Weile mit. Allerdings geht mir immer wieder eine Sache durch den Kopf: Im Internet kann man viel erzählen und niemand weiß, ob es nun wahr ist oder nicht. Vielleicht ist das mit dem Melden der beiden Titel auch nur ein Bluff? Oder gabs schon irgend was offizielles davon zu hören? Vielleicht ist auch Sanji einfach nur dieser Kunde gewesen (der Kunde und er hörten sich ja fast identisch an fand ich) und Sanji besitzt gar keinen Comicladen. Ich könnte auch jetzt behaupten mir gehört ne mega Buchhandlung, obwohl es gar nicht so ist ;) Am besten einfach mal abwarten, ob da wirklich irgendwann was kommt und nicht weiter drüber aufregen ;)

Desty
08.04.2014, 12:49
Ich lese diese Diskussion schon eine ganze Weile mit. Allerdings geht mir immer wieder eine Sache durch den Kopf: Im Internet kann man viel erzählen und niemand weiß, ob es nun wahr ist oder nicht. Vielleicht ist das mit dem Melden der beiden Titel auch nur ein Bluff? Oder gabs schon irgend was offizielles davon zu hören? Vielleicht ist auch Sanji einfach nur dieser Kunde gewesen (der Kunde und er hörten sich ja fast identisch an fand ich) und Sanji besitzt gar keinen Comicladen. Ich könnte auch jetzt behaupten mir gehört ne mega Buchhandlung, obwohl es gar nicht so ist ;) Am besten einfach mal abwarten, ob da wirklich irgendwann was kommt und nicht weiter drüber aufregen ;)

Ha

das steckt also dahinter ^__^
Könnte gut Möglich sein .

Mikku-chan
08.04.2014, 12:50
Der betreffende Beitrag zu Sundome ist btw aus dem offz. Planet Manga Forum verschwunden...

Gabs denn eigl eine offz. Meldung der Mods mal dazu?

Desty
08.04.2014, 12:54
Der betreffende Beitrag zu Sundome ist btw aus dem offz. Planet Manga Forum verschwunden...

Gabs denn eigl eine offz. Meldung der Mods mal dazu?

Nichts offizielles , ich habe aber wegen dem Rechtsstreit mit dem Vogel mit denen gesprochen und die haben mir paar sachen erzählt .
Ich hoffe aber ich versteht das ich aus verständlichen Gründen dazu nichts sagen kann .

Nebeljongleur
08.04.2014, 12:57
Die Theorie von Rainbow, wollte ich auch schon paar mal schreiben, aber habs dann doch gelassen.Jetzt hat es Rainbow geschrieben :).Vorallem rein zufällig, werden 2 Beiträge am gleichen Abend geschrieben.Im PM-Forum der "Kunde" und dann hier der aufgebrachte "Comichändler".Naja egal.Wie ich damals schon schrieb:Viel Wind um nichts.

Murasaki
08.04.2014, 13:01
Daher wundert es mich sehr, dass du (und auch Lady Raven) in euren Aussagen den Eindruck vermittelt, als hätten sich hier mehrere User gegen Sundome "zusammengerottet". Nach meinem Verständnis war Sanji der einzige, der hier gegen Sundome gewettert hat was das Zeug hält.

Nur zur Klarstellung: Ich wollte nie den Eindruck erwecken, dass ich glaubte, hier hätten sich User „zusammengerottet“ geschweige denn, eine "Hexenjagd" vor sich ginge. Mir ging es in meinem Post eher darum, dass ein Thread und ein Manga, die Ewigkeiten von niemandem beachtet wurden, plötzlich so eine Aufmerksamkeit erhielten, während andere Threads von Panini-Werken nur vor sich hindümpeln. Zwar hatte ich bei einigen Usern schon den Eindruck, dass man nicht wirklich sehen wollte, was die Leser zu ihrer Verteidigung bzw. zur Verteidigung des Werkes schrieben, sondern rein die Aktion befürworteten- aber das ist eine rein subjektive Empfindung meinerseits.

Meine restlichen Aussagen bezüglich des Eindrucks, den man als Leser solcher Werke vielleicht erweckt, waren allgemeiner Natur und handelten vom Real Life und persönlichen Erfahrungen.

Sujen
08.04.2014, 18:01
Es ist halt absolut logisch, dass ein Manga, bei dem ein Händler sich hinstellt und erklärt, er hätte ihn der Prüfstelle gemeldet und PM angezeigt, die Aufmerksamkeit und das Interesse auch von Leuten auf sich zieht, die ihn gar nicht lesen. Bzw. es ging ja dabei nur mittelbar um Sundome, während es unmittelbar um eine Debatte mit Sanji ging, um die Bundesprüfstelle etc. (Vor der Krimkrise haben sich auch viele Menschen nicht für die Ukraine interessiert.) Sobald es einen Anlaß gibt, der die Aufmerksamkeit erregt ist es normal (und völlig legitim), sich mit Dingen zu beschäftigen, mit denen man sich bis dahin nicht beschäftigt hat. Zudem ging es bei Sundome ja größtenteils auch um ganz allgemeine Dinge wie eben die Gesetzeslage (die ja nicht nur für einen einzelen Manga massgeblich ist), die Debatte um den Jugendschutz, die Altersfreigaben, etc.

Murasaki
08.04.2014, 20:34
Dagegen habe ich doch auch gar nichts einzuwenden gehabt, ich habe es nur bemerkt. ^^

Filmfreak
09.04.2014, 05:39
Es ist halt absolut logisch, dass ein Manga, bei dem ein Händler sich hinstellt und erklärt, er hätte ihn der Prüfstelle gemeldet und PM angezeigt, die Aufmerksamkeit und das Interesse auch von Leuten auf sich zieht, die ihn gar nicht lesen. (...)

Wie ich schon mal schrieb:
Man muß nicht zu allem seinen Senf dazugeben. Manchmal ist schweigen einfach besser.


Also solange Ultra Comix nur Sundome unter der Ladentheke anbieten und die Restlichen PM sachen Normal dann ist mir das schnurz .

"Sundome" ist doch nur der Anfang! Mir könnte es auch wurscht sein, bin ich ja alt genug, aber wenn wir nur einen der "unseren" aufgeben (ob die Serie nun geliebt wird oder auch nicht) oder uns von ihm distanzieren, weil es einfacher scheint, dann wird uns das ewig nachhängen und haben - noch bevor der Kampf richtig begonnen hat - schon verloren. Da mach ich nicht mit.

Filmfreak
02.05.2014, 13:52
Anscheinend will man das mit "unter der Ladentheke" beibehalten, denn ich hab letztens mal nachgefragt was ich machen muß, um an den 2. Band zu kommen.... Ist ja nicht mehr lange hin, weswegen ich überaus gespannt bin, was für ein Martyrium mich erwartet, wenn ich mir mein Exemplar aussuchen möchte (:

Desty
02.05.2014, 16:17
So habe nun mal mit paar Comic Händler über das Thema Sundome via Mail geplaudert und keiner von denen kann diese begründung nachvollziehen, einer von denen sagte ja er lese den Selbst und konnte von diesen ANSCHULDIGUNGEN nichts erkennen , ja sie haben von dem Thema auch schon Wind bekommen ^^

Ich weis nu nicht ob ich diese hier nenen kann/darf aber wer mich und meine Kaufgewohnheiten kennt der weis vileicht welche Shops ich meinen ;)
Mein Lieblings Shop lobt sogar die Risikobereitschaft von PM so ein Titel wie Sundome zu veröffentlichen ^^

Filmfreak
16.05.2014, 18:26
Achtung, Achtung: SENSATION !!!

Band 2 hat man diesmal nicht versteckt....
.... der Manga liegt dort wo er liegen soll und ist für jedermann zugänglich.

Das ich das auf meine alten Tage noch erleben darf, herrlich :biggrin:

Hisoka-kun
16.05.2014, 19:10
ich kenne auch nur Ultra Comix in Nürnberg der wegen Sundome nen aufstand macht und ihn nicht mehr öffentlich verkauft. habe ja sogar nachgefragt. Bin dann einfach nur kopfschüttelnt rausgegangen.

Selbst die bahnhofsbuchhandlung hat ihn ganz normal bei den PM Manga liegen.

ich freu mich schon jedenfalls auf band 2.

Desty
16.05.2014, 22:09
Achtung, Achtung: SENSATION !!!

Band 2 hat man diesmal nicht versteckt....
.... der Manga liegt dort wo er liegen soll und ist für jedermann zugänglich.

Das ich das auf meine alten Tage noch erleben darf, herrlich :biggrin:

Das bekräftigt mich nur meiner meinung das sie den 1 Teil nur unter der Ladentheke verbannt haben damit der Depp aus dem PM Forum a ruh gibt ^^

Filmfreak
19.05.2014, 18:05
So muß das sein. Dank der "Ekel"-Otakus und natürlich unserer wunderbaren Kyouko(-chan), die sämtliche Sprichwörter durcheinander bringt und damit der Geschichte die passende Würze verleiht, war Band 2 sehr lustig. Ich hab Tränen gelacht. Vor allem als Kyouko meinte: "Wer andern eine Bude nennt, geht selbst hinein" und die Art, wie sie es sagte.... einfach toll. Die ist echt ne Marke. Ebenso witzig fand ich Hideos ungeschickten Versuch (sein Gestammel) Kurumi zu fragen, ob sie mit ihm ins Kino gehen möchte (sie hat's aber verstanden ^^) oder Kurumis Spruch ganz am Ende auf der letzten Seite: "Du bist selbst Schuld, daher.... bitte stirb, ohne mir zu grollen". Der Spruch gefällt mir, aber nicht nur weil Hideo halbtot und mehr als theatralisch dalag :)

Von der Exkursion über jeder Menge Sprüche....
.... bis hin zum Date, ist hier alles drin, was das Sundome-Herz begehrt :]

http://abload.de/img/bewertungs-sterne_10ussxg.gif
10/10


Meine alte Review: http://www.comicforum.de/showthread.php?127406-Sundome-%28Kazuto-Okada%29&p=4335985&viewfull=1#post4335985

P.S.: Den zweiten Band hätte der UC verstecken müssen und nicht Band 1.
Der Erotikgehalt steigt kontinuierlich an, was sich hier sehr schön zeigt ^^

Filmfreak
26.05.2014, 16:29
Schön ist ja, das Kyouko nicht immer nur der witzige Sidekick bleibt, auch wenn es so übel nicht wäre, so wie sie von sich und ihren Sprüchen überzeugt ist. Selbst beim geheimnisumwitterten Besucher überstrahlte sie fast alles und sogar während der Exkursion hat ein kleiner Moment durchscheinen lassen, das sie nicht nur die Sexbombe sein kann, sondern ebenso ein ganz normales Mädchen mit großen Träumen....


ich kenne auch nur Ultra Comix in Nürnberg der wegen Sundome nen aufstand macht und ihn nicht mehr öffentlich verkauft. habe ja sogar nachgefragt. Bin dann einfach nur kopfschüttelnt rausgegangen.

Selbst die bahnhofsbuchhandlung hat ihn ganz normal bei den PM Manga liegen.

ich freu mich schon jedenfalls auf band 2.

Als ich im UC nachfragte, hieß es stets, das man sich Band 2 anschauen und dann entscheiden werde (bezeichnenderweise steht auf dem Kassenzettel: "Banned!"). Aber hat man auch wirklich reingesehen? Ich hab da nämlich so meine Zweifel. Denn dort, wo es nichts zu sehen gab, also nur harmloses, wurde eine Mücke zu einem Elefanten gemacht. Nun, wo es wirklich was zu sehen gibt, winkt man den Band einfach durch. Versteh einer die Moralapostel :biggrin:

Qonix
26.05.2014, 20:57
Band 2 war so was von geil. Ich hab mich halb tot gelacht. Der Manga hat ist eine total Überraschung. Hätte nicht gedacht das er so gut ist.

Filmfreak
28.06.2014, 15:50
Das Cover zu Band 3 (19. August 2014):

http://abload.de/img/sundome3_swfarbig_6652uksk.jpg

Das geht mir alles viel zu langsam.... :)

Murasaki
28.06.2014, 16:33
Das geht mir alles viel zu langsam.... :)

Nicht nur dir... :) Der Veröffentlichungsrhythmus ist nicht gerade leserfreundlich...

Jounouchi
28.06.2014, 19:39
Das geht mir alles viel zu langsam...

Ich kann mich dem nur anschließen. Der Rhythmus ist quälend langsam.

Desty
30.06.2014, 21:21
So da Sundome Band 1 noch immer ganz Normal angeboten wird kann man sagen das er Save ist da eine Prüfung einer Indizierung nur Selten Lânger ist als 1 Monat , geschweige den wie hier sogar 3 Monate inzwischen !! ( Games dauern teils keine 2-3 Wochen ( wie z.b Dead Rising )

http://www.comicshop.de/Manga/Planet-Manga/-DIVERSE/Sundome-01::55573.html

Da bleibt mir nur 2 Schlussfolgerungen :

1 = das Indizierungsgelaber von Sanji war nur Heise Luft und er hat nichts unternommen

2 = Die BPJM hat richtig gehandelt und den Indizierungsantrag von Sanji abgeschmettert !


Alles in allem ist es richtig oder besser gesaht GERECHT verlaufen ^^
Mann kann aber sagen es hatte was gutes , so hat der Manga bekanntheit bekommen und die VKZ sind gestiegen ^^

Filmfreak
02.07.2014, 18:47
Nicht nur dir... (: Der Veröffentlichungsrhythmus ist nicht gerade leserfreundlich...

Das glaub ich Dir sogar, auch wenn Du mich bezüglich einer Review zu....
.... Band 1 / Band 2 doch etwas enttäuscht hast. Hast Du uns denn gar nichts zu sagen? :biggrin:

Und was ist aus der Lady geworden, die ich kennengelernt....
.... aber kürzlich irgendwie verloren habe? Viele Frage, keine Antworten ^^

Hisoka-kun
03.07.2014, 03:09
So hab Band 2 jetzt mal schauen wie der ist. Ok Band 3 erscheint erst im August? Das ist tatsächlich recht lang. Abe rok TP hatte damals auch fast 1 jahr für 3-4 Bakuman Bände gebraucht obwohl der in Japan fertig war von daher.

Sundome hat auch nur 6 Bände oder?

Murasaki
03.07.2014, 07:52
Das glaub ich Dir sogar, auch wenn Du mich bezüglich einer Review zu....
.... Band 1 / Band 2 doch etwas enttäuscht hast. Hast Du uns denn gar nichts zu sagen? :biggrin:
Ich muss zu meinem Beschämen zugeben, dass du recht hast. Irgendwie ist das bei mir komplett untergegangen. Vielleicht hole ich das bei Gelegenheit mal nach. :)


Und was ist aus der Lady geworden, die ich kennengelernt....
.... aber kürzlich irgendwie verloren habe? Viele Frage, keine Antworten ^^
Die Lady ist immer noch da, sie wollte nur endlich mit einem einzigen Nickname im Internet unterwegs sein und hat sich für den entschieden, den sie schon seit über 10 Jahren nutzt.^^ Aber trotzdem bleibt sie natürlich eine Lady. :D

Filmfreak
03.07.2014, 18:55
So hab Band 2 jetzt mal schauen wie der ist. Ok Band 3 erscheint erst im August? Das ist tatsächlich recht lang. Abe rok TP hatte damals auch fast 1 jahr für 3-4 Bakuman Bände gebraucht obwohl der in Japan fertig war von daher.

Sundome hat auch nur 6 Bände oder?

8 Bände :)


Ich muss zu meinem Beschämen zugeben, dass du recht hast. Irgendwie ist das bei mir komplett untergegangen. Vielleicht hole ich das bei Gelegenheit mal nach. :)

Vielleicht? (brokenheart)

Spätestens wenn der 8.- und letzte Band erschienen ist und....
.... Du es bis dahin nicht geschafft hast, werde ich Dich noch einmal dran erinnern :D

Filmfreak
25.07.2014, 18:00
Ich muss zu meinem Beschämen zugeben, dass du recht hast. Irgendwie ist das bei mir komplett untergegangen. Vielleicht hole ich das bei Gelegenheit mal nach. (:

Hierzu möchte ich noch kurz was loswerden: Ich möchte wissen, wie Dir "Sundome"....
.... gefällt, was genau und vor allem warum - und das so ausführlich wie möglich.


Die Lady ist immer noch da, sie wollte nur endlich mit einem einzigen Nickname im Internet unterwegs sein und hat sich für den entschieden, den sie schon seit über 10 Jahren nutzt.^^ Aber trotzdem bleibt sie natürlich eine Lady. :biggrin:

Auch hier muß ich nachhaken: Was dagegen....
.... wenn ich Dich von nun an "Lady" nenne (ist das okay für Dich)? :)

So, nun werde ich beten, denn wenn ich das nicht tue oder irgendeine Göttin nicht helfend eingreift....
.... kommt von Dir nie was. Dabei rede ich doch so gern mit Dir, falls Du das noch nicht weißt ^^

Murasaki
25.07.2014, 18:30
Hierzu möchte ich noch kurz was loswerden: Ich möchte wissen, wie Dir "Sundome"....
.... gefällt, was genau und vor allem warum - und das so ausführlich wie möglich.

Nun, warum ich mag ich Sundome?

Ein ganz wichtiger Punkt: er erinnert mich von der Stimmung her ganz stark an The flowers of evil, obwohl natürlich beide Werke auf ihre Weise her speziell hervorstechen. :)
Die Charaktere sind vielfältig und schön verrückt. Ich mag genau solche Charas. Desto abgedrehter, umso besser.
Auch wenn ich kein Junge/ Mann bin, kann ich mich in Hideo hineinversetzen. Kurumi hat einen speziellen Reiz (und das ist für mich definitiv nicht ihr Aussehen). Natürlich muss er ihr verfallen, so wie sie ihn um den Finger wickelt. :hrhr:
Mein liebster Chara ist jedoch Kyouko. Sie ist so herrlich dämlich, aber trotzdem nervt sie nicht, wie so manche dümmliche Shojo-Heldin, sondern man lacht über sie und hat sie trotz ihrer Dämlichkeit gern.
Und da kommen wir zum Humor: der ist ein ganz toller Punkt der Serie. Dies im Gegensatz zur Düsterheit die Kurumi irgendwie umgibt, ergibt einen interessanten Gegensatz. Außerdem gefällt mir die Direktheit der Charaktere. Denn Hand aufs Herz: als Jugendliche waren wir alle genauso schlimm. :D
Selbst an den Zeichenstil habe ich mich schnell gewöhnt. Wenn man die Geschichte liest, merkt man, dass er zwar etwas gewöhnungsbedürftig ist, aber genau zur Geschichte passt, die erzählt wird.


Auch hier muß ich nachhaken: Was dagegen....
.... wenn ich Dich von nun an "Lady" nenne (ist das okay für Dich)? (:
Das darfst du natürlich. :top:


So, nun werde ich beten, denn wenn ich das nicht tue oder irgendeine Göttin nicht helfend eingreift....
.... kommt von Dir nie was. Dabei rede ich doch so gern mit Dir, falls Du das noch nicht weißt ^^
Hach, ich weiß, du hast ja recht. Ich war in letzter Zeit einfach sehr gestresst und wenig zu Hause. Ich bin noch nicht einmal richtig zum Lesen gekommen. Mein Noch-zu-Lesen Stapel ist wieder angewachsen. :) Aber ich darf euch nicht im Stich lassen! ^^

Filmfreak
30.07.2014, 16:55
Auch wenn ich kein Junge/ Mann bin, kann ich mich in Hideo hineinversetzen. Kurumi hat einen speziellen Reiz (und das ist für mich definitiv nicht ihr Aussehen). Natürlich muss er ihr verfallen, so wie sie ihn um den Finger wickelt. :hrhr:

Da haben sich zwei gesucht und gefunden. Sie mag Spielchen und er ist dem nicht abgeneigt, weil er halt auch so seine Vorlieben hat. Und wenn ihr das gefällt.... optimal. Ist doch schön, wenn es auch mal so leicht vonstatten geht (sie betritt den Club, man sieht sich und schon wird auf ungewöhnliche Weise angebandelt) und nicht mit den langweilig-klassischen Dates. Hier werden wir auf eine romantische Reise der besonderen Art mitgenommen....


Mein liebster Chara ist jedoch Kyouko. Sie ist so herrlich dämlich, aber trotzdem nervt sie nicht, wie so manche dümmliche Shojo-Heldin, sondern man lacht über sie und hat sie trotz ihrer Dämlichkeit gern.

Man lacht mit ihr, weil sie über sich selber lachen kann. Ich finde ja, sie kokettiert damit (oben postete ich einen Spruch von ihr und während sie den aufsagte schien sie mir sehr selbstbewußt, eben weil sie kein normales Dummchen ist, ihr ist egal was die anderen sagen, sie ist die Kyouko und man sollte sich vorsehen). Als ihr "Freund" sie so blöd angemacht hat, war das für sie schlimm - keine Frage. Aber in diesem Club, bei solchen Mitgliedern.... Kyouko fühlt sich dort pudelwohl, vielleicht sogar verstanden, nicht umsonst hängt sie den lieben langen Tag dort rum und geht sogar auf Exkursionen mit - dabei ist sie nicht mal Mitglied ^^ Ich mag sie auch.


Hach, ich weiß, du hast ja recht. Ich war in letzter Zeit einfach sehr gestresst und wenig zu Hause. Ich bin noch nicht einmal richtig zum Lesen gekommen. Mein Noch-zu-Lesen Stapel ist wieder angewachsen. :) Aber ich darf euch nicht im Stich lassen! ^^

Wenn Du so richtig vorbereitet bist, dann möchte ich von Dir lesen, welche Lieblingsszenen, Panels, vielleicht sogar Sprüche/Dialoge, Dir ganz besonders gefallen haben.... auch wenn alles von und mit Kyouko sein sollte :)

Murasaki
30.07.2014, 19:21
Wenn Du so richtig vorbereitet bist, dann möchte ich von Dir lesen, welche Lieblingsszenen, Panels, vielleicht sogar Sprüche/Dialoge, Dir ganz besonders gefallen haben.... auch wenn alles von und mit Kyouko sein sollte :)

Wirst du bekommen. :) Aber da brauche ich mal einen Tag mit etwas Ruhe und Zeit.

Filmfreak
17.09.2014, 16:28
Cover zu Band 4, welcher Ende November erscheint:

http://abload.de/img/sundome4_sc2cswfarbigfvluw.jpg

Filmfreak
02.12.2014, 17:00
Die erste Hälfte hätten wir geschafft, Freunde der gepflegten Unterhaltung :)

Doof ist bloß, das wir bis April 2015 warten müssen, um die zweite Hälfte angehen zu können :(

Egal, auch im 4. Band erwartet Euch ne extrem lustige Exkursion in der Aimu ne große Rolle spielt.... :D

Filmfreak
12.02.2015, 16:20
Cover zu Band 5, welcher Anfang März (bereits) erscheint:

http://abload.de/img/sundome5_sc2csw2cfarbayyks.jpg

Silver Kitsune
20.02.2015, 13:36
Das neue Panini Programm hat mich daran erinnert, dass es diese Serie überhaupt übersetzt gibt. Bin durch Zufall dank dem neuen real film drauf gestolpert. Sollte ich mir den Manga zulegen? Ich höre es ist sehr witzig. Gegen H habe ich prinzipiell nichts, aber ich möchte schon etwas Story oder eben Humor sehen. Sonst kann ich ja bei meinen Doujinshis bleiben (nicht dass die keine Story hätten, aber die meisten bemühen sich halt nicht gross darum).

Filmfreak
20.02.2015, 19:05
Das neue Panini Programm hat mich daran erinnert, dass es diese Serie überhaupt übersetzt gibt. Bin durch Zufall dank dem neuen real film drauf gestolpert. Sollte ich mir den Manga zulegen? Ich höre es ist sehr witzig. Gegen H habe ich prinzipiell nichts, aber ich möchte schon etwas Story oder eben Humor sehen. Sonst kann ich ja bei meinen Doujinshis bleiben (nicht dass die keine Story hätten, aber die meisten bemühen sich halt nicht gross darum).

Der Humor zeichnet "Sundome" aus, finde ich. Kein Band, wo es nicht lustig zur Sache geht (ich sage nur: Exkursionen) :D

Die Liebe kommt nicht zu kurz, dramatisches und erotisches ebenso wenig.... hat also alles, was man braucht, um gut unterhalten zu werden :]

Mal schaun, was die anderen so sagen ^^

Murasaki
09.03.2015, 08:53
Ich habe gestern den 5. Band gelesen und auch wenn mir der Humor wie auch in den anderen Bänden zugesagt hat, so fand ich ihn stellenweise einfach nur eklig.

Ich finde Pinkel-Szenen einfach nur widerlich und leider scheint der Mangaka dafür ein Faible zu haben. Daher war der Band für mich auch alles andere als erotisch, sondern zum größten Teil eher abstoßend. Wenn der Humor nicht wäre, dann wäre Band 5 für mich daher der letzte gewesen. Da der Humor aber weiter vorhanden ist, werde ich Band 6 auch eine Chance geben.
Ich bin ja nicht zart besaitet, aber ich hätte dann doch lieber ordentliche Bettszenen oder andere erotische Szenen, aber die Pinkel-Szenen sind doch hart an der Grenze... :tropf:

Silver Kitsune
09.03.2015, 09:14
^ Haha, 2 Posts drüber hatte ich die Motivation aufgebracht, den Manga zu kaufen.... uuuuuuuuund sie ist weg.
Nee sowas muss nicht sein. Humor hin oder her.

Murasaki
09.03.2015, 09:28
^ Haha, 2 Posts drüber hatte ich die Motivation aufgebracht, den Manga zu kaufen.... uuuuuuuuund sie ist weg.
Nee sowas muss nicht sein. Humor hin oder her.

Anfangen würde ich die Serie mit diesem Wissen auch nicht mehr. Es ist einfach "too much". Hoffe, der nächste Band wird diesbezüglich nicht auch so heftig.

Desty
10.03.2015, 09:27
Ja Ja Scat wer mag es nicht xD

Ich find sowas auch alles andere als ästhetisch aber bei so einem Manga muss man sowas halt ausblenden können ^^"""

Filmfreak
09.04.2015, 16:13
Ich habe gestern den 5. Band gelesen und auch wenn mir der Humor wie auch in den anderen Bänden zugesagt hat, so fand ich ihn stellenweise einfach nur eklig.

Ich finde Pinkel-Szenen einfach nur widerlich und leider scheint der Mangaka dafür ein Faible zu haben. Daher war der Band für mich auch alles andere als erotisch, sondern zum größten Teil eher abstoßend. Wenn der Humor nicht wäre, dann wäre Band 5 für mich daher der letzte gewesen. Da der Humor aber weiter vorhanden ist, werde ich Band 6 auch eine Chance geben.
Ich bin ja nicht zart besaitet, aber ich hätte dann doch lieber ordentliche Bettszenen oder andere erotische Szenen, aber die Pinkel-Szenen sind doch hart an der Grenze... :tropf:

Also ich finde, das es so paßt. Was wir hier zu sehen kriegen ist ne Art von Petting (heutzutage weiß wahrscheinlich keiner mehr, was das überhaupt ist), wo Kurumi jederzeit das Sagen hat, es ist mehr als harmlos. Man sieht weder Geschlechtsteile noch die Körperflüssigkeiten direkt. Desweiteren muß ich doch wohl nicht mehr erwähnen, das ich der Serie überaus dankbar dafür bin, das sie Fetische/Themen anspricht, die mich brennend interessieren und woanders nicht zum Zuge kommen. Ganz recht, mir gefällt was ich da sehe, selbst jene Szenen, welche Du angesprochen hast. Ich lese mit Inbrunst weiter und freue mich jetzt schon auf Band 6 :)

Murasaki
09.04.2015, 19:53
Also ich finde, das es so paßt. Was wir hier zu sehen kriegen ist ne Art von Petting (heutzutage weiß wahrscheinlich keiner mehr, was das überhaupt ist), wo Kurumi jederzeit das Sagen hat, es ist mehr als harmlos. Man sieht weder Geschlechtsteile noch die Körperflüssigkeiten direkt. Desweiteren muß ich doch wohl nicht mehr erwähnen, das ich der Serie überaus dankbar dafür bin, das sie Fetische/Themen anspricht, die mich brennend interessieren und woanders nicht zum Zuge kommen. Ganz recht, mir gefällt was ich da sehe, selbst jene Szenen, welche Du angesprochen hast. Ich lese mit Inbrunst weiter und freue mich jetzt schon auf Band 6 :)

Du hast mich da missverstanden, es geht mir nicht um harmlos oder nicht. Mich stören auch Geschlechtsteile in Manga nicht, die könnten von mir aus ruhig kommen, aber die angesprochenen Szenen finde ich einfach absolut unerotisch.

Natürlich gibt es immer Leute, die auf bestimmte Fetische stehen, das sei ihnen auch gegönnt, denn dies sind ja Dinge, die niemandem schaden, nur mir selbst gefällt es nun einmal rein gar nicht und ich hoffe, dass solche Szenen nicht überhand gewinnen, denn ansonsten werde ich den Kauf der Serie ganz sicherlich bereuen.

Filmfreak
13.04.2015, 16:18
Du hast mich da missverstanden, es geht mir nicht um harmlos oder nicht. Mich stören auch Geschlechtsteile in Manga nicht, die könnten von mir aus ruhig kommen, aber die angesprochenen Szenen finde ich einfach absolut unerotisch.

Nein, nein, Du hast Dich klar und deutlich geäußert, ich hab Dich schon richtig verstanden :D

Ich beschrieb halt nur meine Sicht der Dinge. Nochmal für alle: Die zwei stehen unter der Dusche, das Wasser rauscht auf Kurumi herab und es sieht so aus, als würde er sie unten küssen. Nichts an den Bildern verrät, das es sich um Urin handelt. Gerade weil man nichts sieht und man erst durch den Text draufkommt, das es Natursekt war, verstehe ich dieses "unerotisch" sein nicht. Hätte man es nicht erwähnt, was wäre dann? Wäre die Szene dann vielleicht sogar bombastisch? ^^" Schade, das Du das anders siehst bzw. nicht magst.

Lobenswert ist doch, das Hideo alles von Kurumi mag und nicht nur ihr Gesicht oder ihre Brüste :]

Murasaki
14.04.2015, 11:47
Ich beschrieb halt nur meine Sicht der Dinge. Nochmal für alle: Die zwei stehen unter der Dusche, das Wasser rauscht auf Kurumi herab und es sieht so aus, als würde er sie unten küssen. Nichts an den Bildern verrät, das es sich um Urin handelt. Gerade weil man nichts sieht und man erst durch den Text draufkommt, das es Natursekt war, verstehe ich dieses "unerotisch" sein nicht. Hätte man es nicht erwähnt, was wäre dann? Wäre die Szene dann vielleicht sogar bombastisch? ^^" Schade, das Du das anders siehst bzw. nicht magst.

Es wurde aber erwähnt, das reicht mir persönlich aus, um es ins unerotische zu ziehen. Urin gehört für mich ins Klo... :ugly:




Lobenswert ist doch, das Hideo alles von Kurumi mag und nicht nur ihr Gesicht oder ihre Brüste :]
Ich als Frau bevorzuge es aber ungemein, wenn man mein Gesicht oder meine Brüste mag... nicht mein Pipi... aber jedem das Seine. :D

Miss Morpheus
14.04.2015, 14:08
also im Spiegel Online stand mal, man sollte wenn man duscht auch dort gleich "aufs Klo gehen" weil das Wasser sparen würde und somit dann auch die Umwelt schont :D

werde mir Sundome auch noch zulegen... ihr macht mich hier ganz Neugierig auf die Reihe ^^

Filmfreak
14.04.2015, 14:56
Es wurde aber erwähnt, das reicht mir persönlich aus, um es ins unerotische zu ziehen. Urin gehört für mich ins Klo... :ugly:

Eine Traditionalistin.... so ist das also. Verstehe.
Und ich dachte, nein, ich hoffte, Du wärst anders :biggrin:


Ich als Frau bevorzuge es aber ungemein, wenn man mein Gesicht oder meine Brüste mag... nicht mein Pipi... aber jedem das Seine. :biggrin:

Ist Dir das nicht zu oberflächlich? Wenn ich in die Augen eines Mädchens sehe und 20% Engel und 80% Teufel entdecke, dann hat das was magisches - die Brüste sind da schnell vergessen *lach*


also im Spiegel Online stand mal, man sollte wenn man duscht auch dort gleich "aufs Klo gehen" weil das Wasser sparen würde und somit dann auch die Umwelt schont :biggrin:

So muß man denken, genau, Du verstehst Kurumis und Hideos Dilemma.
Sie wollten die Umwelt schützen, wenn auch nur von Japan aus :ugly:


werde mir Sundome auch noch zulegen... ihr macht mich hier ganz Neugierig auf die Reihe ^^

Das freut mich aber. Wirklich. Die meisten hätten mit den Nasen gerümpft und sich abgewandt - Du aber nicht. Das sich eine ranwagt, obwohl so einiges ans Tageslicht kam, das ist mal ne gute Nachricht (:

Alita
14.04.2015, 18:34
also im Spiegel Online stand mal, man sollte wenn man duscht auch dort gleich "aufs Klo gehen" weil das Wasser sparen würde und somit dann auch die Umwelt schont :DUnd eine Krankenpflegerin hat mir mal gesagt, wenn man das immer macht, kann man sich im Alter beim Duschen nicht mehr zurückhalten. :D

Miss Morpheus
14.04.2015, 19:26
Das freut mich aber. Wirklich. Die meisten hätten mit den Nasen gerümpft und sich abgewandt - Du aber nicht. Das sich eine ranwagt, obwohl so einiges ans Tageslicht kam, das ist mal ne gute Nachricht (:

Ich kucke hier ja öfters in den Thread rein und deine Schwärmerei von der Reihe scheint langsam auf mich überzugehen ^^


Und eine Krankenpflegerin hat mir mal gesagt, wenn man das immer macht, kann man sich im Alter beim Duschen nicht mehr zurückhalten. :biggrin:
:lol3:
kann mir aber sowieso nicht vorstellen, dass das jemand ernsthaft macht, der Umwelt zuliebe.
Weil dann könnte man genauso gut sagen, dass man nicht so viel trinken und essen soll, damit man nicht so oft auf's Klo muss und somit Wasser spart, oder nur 2 Minuten duschen, etc. ^^

Filmfreak
15.04.2015, 15:40
Ich kucke hier ja öfters in den Thread rein und deine Schwärmerei von der Reihe scheint langsam auf mich überzugehen ^^

Band 6 erscheint schon im Mai und bald ist die Serie auch beendet, Du hast eigentlich alle Zeit der Welt.
Doch "Sundome" braucht die Verkaufszahlen, und zwar jetzt. Wie geht's nun weiter? Deine Entscheidung :)

Jounouchi
15.04.2015, 18:08
Doch Sundome braucht die Verkaufszahlen, und zwar jetzt!

Ich kaufe Sundome seit dem ersten Band und habe am Anfang viel Werbung dafür gemacht, aber offengestanden habe ich nach dem ersten Band aufgehört weiterzulesen. Ich hatte mir darunter etwas völlig anderes vorgestellt. Die meisten haben sich über den unerwartet hohen Anteil von Comedy gefreut, aber für mich war es der Tod im Topf.

Als treues Schaaf wird der Manga selbstverständlich bis zum Ende gekauft, alleine schon um solche mutigen Veröffentlichungen in Deutschland zu unterstützen. Allerdings scheint es in den folgenden Bänden nicht bedeutend besser für mich zu werden, oder?

Miss Morpheus
15.04.2015, 21:37
Hab heute Band 1 bestellt, kommt vorraussichtlich spätestens Samstag an :3
Bin schon sehr gespannt, ob mir Sundome zusagen wird :D

Filmfreak
16.04.2015, 17:57
Ich kaufe Sundome seit dem ersten Band und habe am Anfang viel Werbung dafür gemacht, aber offengestanden habe ich nach dem ersten Band aufgehört weiterzulesen. Ich hatte mir darunter etwas völlig anderes vorgestellt. Die meisten haben sich über den unerwartet hohen Anteil von Comedy gefreut, aber für mich war es der Tod im Topf.

Alles andere paßt, nur der Humor ist Dir zu "heftig"? Verstehe ich das richtig? Das ist natürlich nicht gut....


Als treues Schaaf wird der Manga selbstverständlich bis zum Ende gekauft, alleine schon um solche mutigen Veröffentlichungen in Deutschland zu unterstützen. Allerdings scheint es in den folgenden Bänden nicht bedeutend besser für mich zu werden, oder?

Wenn Du die Comedy meinst, dann lautet die Antwort: Nein.


Hab heute Band 1 bestellt, kommt vorraussichtlich spätestens Samstag an :3
Bin schon sehr gespannt, ob mir Sundome zusagen wird :biggrin:

Das hoffe ich natürlich sehr (für Dich und mich)....
.... sei aber ehrlich, sollte Dir "Sundome" nicht gefallen. Ist schließlich kein "Nana & Kaoru" :biggrin:

Miss Morpheus
16.04.2015, 21:06
@ Filmfreak
also wenn mir der Manga nicht gefällt, dann hau ich ihn dir aber sowas von um die Ohren :D

Aber naja, ich bin aber ehrlich gesagt ziemlich zuversichtlich, dass mir Sundome zusagen wird. Bin ehrlich gesagt ein ziemlich aufgeschlossener Mensch, was Mangas anbelangt und mir kann es eigentlich gar nicht zu schräg/skurill/eklig etc. zugehen :D

Jounouchi
17.04.2015, 02:47
Alles andere passt, nur der Humor ist dir zu "heftig"? Verstehe ich das richtig? Das ist natürlich nicht gut...

In maßvoller Dosierung habe ich damit kein Problem, aber sobald es zum Schwerpunkt wird... zumal Comedy als Genrebeschreibung bei keiner der einschlägigen Seiten aufgelistet wird. Dafür wecken Begriffe wie Drama und Seinen falsche Erwartungen.


Wenn du die Comedy meinst, dann lautet die Antwort: Nein.

Das habe ich mir schon gedacht und finde es wirklich schade.

Filmfreak
17.04.2015, 15:24
@ Filmfreak

(...) Aber naja, ich bin aber ehrlich gesagt ziemlich zuversichtlich, dass mir Sundome zusagen wird. Bin ehrlich gesagt ein ziemlich aufgeschlossener Mensch, was Mangas anbelangt und mir kann es eigentlich gar nicht zu schräg/skurill/eklig etc. zugehen :D

Willkommen, liebe Miss Morpheus :knuddel: Da Lady es nicht mehr lange durchhält (sieht zumindest so aus), brauchen wir hier jemanden, der sich nicht beirren läßt und sich durchkämpfen kann.... nochmal: Herzlich willkommen!! :]


In maßvoller Dosierung habe ich damit kein Problem, aber sobald es zum Schwerpunkt wird... zumal Comedy als Genrebeschreibung bei keiner der einschlägigen Seiten aufgelistet wird. Dafür wecken Begriffe wie Drama und Seinen falsche Erwartungen.

Darum gebe ich nichts darauf, was gewisse Seiten sagen. Ich schau mir sie überhaupt nicht erst an, hab ich noch nie und solche Genres oder anderweitige Bezeichnungen für Mangas, sind für mich erst recht nicht wichtig. Hättest Du auch machen sollen, einzig und allein die Handlung und die Figuren sind von Belang.


Das habe ich mir schon gedacht und finde es wirklich schade.

Würde Dir aber dennoch raten mal weiterzulesen, denn wer weiß, vielleicht erreicht Dich "Sundome" ja doch noch irgendwie.... dieses Unglücklichsein kann auf die Dauer nicht gut gehen. Mußt wohl in der Hinsicht einiges mitgemacht haben, wenn Du einfach so weitermachen kannst, als wärs nix ^^

Jounouchi
17.04.2015, 19:04
Ich schau mir sie überhaupt nicht erst an, hab ich noch nie und solche Genres oder anderweitige Bezeichnungen für Mangas, sind für mich erst recht nicht wichtig. Hättest Du auch machen sollen, einzig und allein die Handlung und die Figuren sind von Belang.

Auf den Charakteren und der Handlung liegt selbstverständlich ein besonderer Schwerpunkt, allerdings kommt es auch immer auf die Inszenierung an und bei dieser Frage hilft mir eine trockene Inhaltsangabe nicht. Deswegen sind Genrebeschreibungen für mich ein wichtiges Hilfsmittel, auch wenn sie logischerweise nicht unfehlbar sind.

Sich nur darauf zu verlassen ist nicht gut, aber es gänzlich zu ignorieren ist auch nicht besser. In meinen Augen muss ein gesunder Mittelweg gefunden werden.



Dieses Unglücklichsein kann auf die Dauer nicht gut gehen. Musst wohl in der Hinsicht einiges mitgemacht haben, wenn du einfach so weitermachen kannst, als wäre es nichts.

Hmmm... vielleicht sollten wir beide wirklich eine Gesprächstherapie beginnen. Meine ständige Freudlosigkeit ist manchmal unerträglich und diese schrecklichen Bilder verfolgen mich. In meinen Gedanken und sogar in meinen Träumen. Ich halte das nicht mehr aus!

Aber mal Scherz beiseite. Was hast du damit gemeint?

Miss Morpheus
17.04.2015, 19:17
So, habe den 1. Band gelesen :D
erstmal vorne Weg: Ich finde Panini hat Sundome falsch eingeordnet, für mich ist Sundome viel mehr Erotik-Comedy, als Erotik ^^

Der erst Band hat mir gut gefallen, Kurumi hat mich sofort in ihren Bann gezogen ^^ Es war richtig witzig wie sie über "die geheimen Überlieferungen" gelacht hat, was in meinen Augen sehr erfrischend war (die meisten Mädchen in Manga reagieren bei so etwas ja immer eher erschrocken etc.)
Außerdem finde ich es einfach Klasse, wie sie mit Hideo umgeht :D
Ich finde es auch sehr positiv, dass Kurumi mal nicht mit den üblichen üppigen Rundungen ausgestattet ist, sondern mehr zart ist.

zur Pinkel-szene:
bin mir nicht sicher, aber wollte nicht sogar jemand den Manga deswegen indiziert haben lassen?
Ich empfand sie auf jeden fall weder besonders ekelhaft, abstoßend oder sonst irgendetwas.
Ich habe es eher als einen Art vertrauensbeweiß interpretiert, so wie man als Mädchen halt auch immer gemeinsam aufs Klo geht... (hoffe mal ich bin jetzt nicht die einzige die in der Schule/Uni/beim weggehen meistens fragt ob jemand mitkommt xD)
Edit: wobei es natürlich etwas deutlich intimeres ist, wenn man währenddessen Händchen hällt etc. ^^

Werde mir Sundome definitiv weiterkaufen, das einzige was mir nicht so zusagt ist der Zeichenstil, wobei er mir teilweise nicht so gut gefällt und dann gefällt er mir doch irgendwie ^^...

Murasaki
18.04.2015, 08:34
Da Lady es nicht mehr lange durchhält (sieht zumindest so aus), brauchen wir hier jemanden, der sich nicht beirren läßt und sich durchkämpfen kann....


So kurz vor Schluss breche ich eigentlich nie Manga ab, höchstens verkaufe ich die Serie dann nach Beendigung. ^^


So, habe den 1. Band gelesen :biggrin:
erstmal vorne Weg: Ich finde Panini hat Sundome falsch eingeordnet, für mich ist Sundome viel mehr Erotik-Comedy, als Erotik ^^
Kann ich so nur unterschreiben. Der Humor bei Sundome hat mir ja auch zugesagt.

zur Pinkel-szene:
bin mir nicht sicher, aber wollte nicht sogar jemand den Manga deswegen indiziert haben lassen?
Ich empfand sie auf jeden fall weder besonders ekelhaft, abstoßend oder sonst irgendetwas.
Ich habe es eher als einen Art vertrauensbeweiß interpretiert, so wie man als Mädchen halt auch immer gemeinsam aufs Klo geht... (hoffe mal ich bin jetzt nicht die einzige die in der Schule/Uni/beim weggehen meistens fragt ob jemand mitkommt xD)
Edit: wobei es natürlich etwas deutlich intimeres ist, wenn man währenddessen Händchen hällt etc. ^^


Ja, ich erinnere mich auch, dass hier im Forum irgendjemand so etwas geschrieben hatte und ziemlich viel diskutiert wurde, wobei diese Szene ja völlig harmlos war. Meine Aussagen beziehen sich auf die Szene im 5. Band


in der Hideo Kurumis Urin trinkt, während sie beide unter der Dusche stehen.

Filmfreak
18.04.2015, 14:27
So, habe den 1. Band gelesen :D
erstmal vorne Weg: Ich finde Panini hat Sundome falsch eingeordnet, für mich ist Sundome viel mehr Erotik-Comedy, als Erotik ^^

Dann solltest Du den Fokus weniger auf solche Nebensächlichkeiten legen :D


Der erst Band hat mir gut gefallen, Kurumi hat mich sofort in ihren Bann gezogen ^^ Es war richtig witzig wie sie über "die geheimen Überlieferungen" gelacht hat, was in meinen Augen sehr erfrischend war (die meisten Mädchen in Manga reagieren bei so etwas ja immer eher erschrocken etc.)
Außerdem finde ich es einfach Klasse, wie sie mit Hideo umgeht :D
Ich finde es auch sehr positiv, dass Kurumi mal nicht mit den üblichen üppigen Rundungen ausgestattet ist, sondern mehr zart ist.

Überaus zart, um genau zu sein. Aber das macht sie auch aus, finde ich.
Dafür geht sie mit Hideo weniger zart um und DAS ist (für mich) eines der Highlights :)


zur Pinkel-szene:
bin mir nicht sicher, aber wollte nicht sogar jemand den Manga deswegen indiziert haben lassen?
Ich empfand sie auf jeden fall weder besonders ekelhaft, abstoßend oder sonst irgendetwas.
Ich habe es eher als einen Art vertrauensbeweiß interpretiert, so wie man als Mädchen halt auch immer gemeinsam aufs Klo geht... (hoffe mal ich bin jetzt nicht die einzige die in der Schule/Uni/beim weggehen meistens fragt ob jemand mitkommt xD)
Edit: wobei es natürlich etwas deutlich intimeres ist, wenn man währenddessen Händchen hällt etc. ^^

Seinerzeit hatte ich angeführt, das so eine ähnliche Szene bereits in "Nana & Kaoru" zu sehen war und ich hüben wie drüben die Situation als romantisch empfand und wenn ich an Hideos Stelle gewesen wäre, ich sie immer im Herzen sowie in Erinnerung behalten würde. Kaoru beschützte seine Nana und gab ihr das Gefühl von Sicherheit, und zwar in einem Moment als sie extrem verletzlich war, und mit Kurumi und Hideo war's nicht anders.

Die andere "Pinkel-Affäre" hat dann doch eher einen erotischen Touch.


Werde mir Sundome definitiv weiterkaufen, das einzige was mir nicht so zusagt ist der Zeichenstil, wobei er mir teilweise nicht so gut gefällt und dann gefällt er mir doch irgendwie ^^...

Da mußten wir alle durch, jetzt störts mich überhaupt nicht mehr.
Es macht den Charme von Sundome aus, gerade weil es nicht so "schön" ist.... ist aber nur meine Meinung ^^

Miss Morpheus
18.04.2015, 16:30
Da mußten wir alle durch, jetzt störts mich überhaupt nicht mehr.
Es macht den Charme von Sundome aus, gerade weil es nicht so "schön" ist.... ist aber nur meine Meinung ^^

der Zeichenstil war bei mir sogar der Hauptgrund, warum ich die Reihe solange nicht gekauft habe ^^;
aber naja, ich denke, ich werde mich schon irgendwie daran gewöhnen xD



Die andere "Pinkel-Affäre" hat dann doch eher einen erotischen Touch.

Bin ja schon sehr gespann auf diese Szene ^^
Werde sie allerdings erst selbst lesen, bevor ich mir darüber ein Urteil bilden kann.
Wobei Hideo ja schon in Band 1 dachte, er müsse ihren Urin trinken ^^ Also war es mir eigentlich klar, dass es früher oder später soweit kommen würde und wie Kurumi auch angemerkt hat, Hideo das auch machen würde bzw. wie Band 5 zeigt, machen wird.

richtig erotisch werde ich Sundome wohl nie finden, was allerdings eher daran liegt, dass ich es nicht so anziehend finde, wenn der weibliche part die dominierende Position einnimmt ^^

Filmfreak
20.04.2015, 15:38
Hab ich Dich tatsächlich vergessen? Ich hol's jetzt nach:


(...) Aber mal Scherz beiseite. Was hast du damit gemeint?

Naja, wie soll ich sagen, Du hast seit dem 1. Band nicht mehr weitergelesen, kannst mit dem Humor nichts anfangen und klingst nicht sehr zuversichtlich. Darum hört sich das für mich nicht so an, als wärst Du mit der Situation zufrieden. Ich interpretiere dies als "Unglücklichsein", denn ich wäre es, wenn es bei mir so wäre wie bei Dir. Nichts für ungut (:


Bin ja schon sehr gespann auf diese Szene ^^
Werde sie allerdings erst selbst lesen, bevor ich mir darüber ein Urteil bilden kann.
Wobei Hideo ja schon in Band 1 dachte, er müsse ihren Urin trinken ^^ Also war es mir eigentlich klar, dass es früher oder später soweit kommen würde und wie Kurumi auch angemerkt hat, Hideo das auch machen würde bzw. wie Band 5 zeigt, machen wird.

Ich sehe das so, die beiden haben sich da erst kennengelernt und in dieser besonderen Nacht, auf dieser Exkursion, sind sie sich nähergekommen. Der Duft des Waldes, der Nacht und die Atmosphäre.... ich wäre gerne dabei gewesen, nicht als Spanner, sondern beim Ausflug, um selbst die Atmo auf mich wirken zu lassen. Wie kann man besser einem Mädchen näherkommen als so? Und das mit dem Pipi (wie Lady so schön sagte).... also ich denke, das er dachte, das Kurumi das erwartet, weil sie natürlich alle Zügel in der Hand hält und er ihre Marionette ist. Und wie gesagt, er wußte noch nicht, wie sie so drauf ist (:


richtig erotisch werde ich Sundome wohl nie finden, was allerdings eher daran liegt, dass ich es nicht so anziehend finde, wenn der weibliche part die dominierende Position einnimmt ^^

Aber das ist doch das schräge daran :biggrin: Nee, Spaß. Dann wirst Du wohl kaum weiterlesen....
.... denn nicht nur Kurumi ist hier überaus dominierend, sondern auch Kyouko :(

Ich finde es jedenfalls spitze, wenn Mädchen das Sagen haben :)

Miss Morpheus
20.04.2015, 18:34
Aber das ist doch das schräge daran :biggrin: Nee, Spaß. Dann wirst Du wohl kaum weiterlesen....
.... denn nicht nur Kurumi ist hier überaus dominierend, sondern auch Kyouko :(

Ich finde es jedenfalls spitze, wenn Mädchen das Sagen haben :)
ich glaube, du hast mich da etwas missverstanden ^^
ich habe jediglich geschrieben, dass ich Sundome wohl nie besonders erotisch finden werde, was aber nicht bedeutet, dass mich Sundome nicht trotzdem unterhält ^^
Wenn ich jeden Manga, den ich nicht erotisch finde abbbrechen würde, dann würde ich nicht viel zu lesen haben ^^

Filmfreak
28.04.2015, 15:49
Cover zu Band 6, welcher Mitte Mai erscheint:

http://abload.de/img/sundome6_sc2cswfarbigxtosv.jpg

Miss Morpheus
10.05.2015, 15:59
irgendwie verstört es mich zwar schon ein wenig, wie Hideo so auf den Urin von Kurumi fixiert ist, aber ich kann trotzdem nicht aufhören zu lesen :ugly:

Die Beziehung der beiden erscheint mir schon stark komplementär. Hideo liebt Kurumi mit Haut und Haaren, aber wie sieht es mit ihr aus? Irgendiwe scheint Hideo für sie eher eine Art Haustier zu sein, dem sie Befehle geben kann und dann anschließend belohnen kann. Allerdings scheint es auch zu sein, dass sie sich einfach nicht gerne auf andere Menschen einlässt...

Der Club ist weiterhin sehr witzig und der Humor sagt mir auch nach dem 4. Band noch sehr zu :D
Besonders gut gefällt mir die Beziehung zwischen den 2 Mädls :3

Am interessantesten finde ich den mysteriösenalten Mann... ich frage mich wirklich sehr in welcher Beziehung er zu Kurumi steht. (Ich könnte mir gut vorstellen dass es ihr Vater oder Stiefvater ist)

Miss Morpheus
11.05.2015, 15:18
Mit Band 5 ha mich die Serie endgültig in ihren Bann gezogen :D
Bin sehr froh die Reihe angefangen zu haben, sie ist meiner Meinung nach etwas ganz besonderes auf dem deutschen Markt und sehr unterstüzenswert.

Ich bin schon sehr gespannt wie sich alles weiterentwickeln wird, besonders bezüglich Kurumi's Krankheit

Wenn Sundome abgeschlossen ist, darf auch gerne Ibitsu vom gleichen Autor zu uns kommen :3
http://mangadoom.co/wp-content/manga/cover/tbn/ibitsu-okada-kazuto-locked-r7529_200x0.jpg

Filmfreak
11.05.2015, 15:54
irgendwie verstört es mich zwar schon ein wenig, wie Hideo so auf den Urin von Kurumi fixiert ist, aber ich kann trotzdem nicht aufhören zu lesen :ugly:

Gutes Kind :biggrin:


Die Beziehung der beiden erscheint mir schon stark komplementär. Hideo liebt Kurumi mit Haut und Haaren, aber wie sieht es mit ihr aus? Irgendiwe scheint Hideo für sie eher eine Art Haustier zu sein, dem sie Befehle geben kann und dann anschließend belohnen kann. Allerdings scheint es auch zu sein, dass sie sich einfach nicht gerne auf andere Menschen einlässt...

Also, ich fand ja immer, das auch sie ihn liebt. Es ist halt im Moment ein "Spiel" und sie hat die Zügel in der Hand, und doch genießt sie die Situation sowie die Sachen, die sie mit ihm macht, ebenso. So habe ich damals empfunden, als ich die Serie zum ersten Mal las und so ist es auch heute noch. Wer würde denn das alles mit sich machen lassen, wenn man nicht liebt? Kurumi ist schließlich keine Schlampe.... sie hat nur ihn, und penetriert wird nicht. Noch kann sie es nicht zeigen, aber auch das finde ich gut so. Denn sie zeigt es auf andere Weise und lieb und nett ist sie obendrauf. Sie ergänzen sich wirklich ---> Kurumi hat in der Beziehung die Hosen an und Hideo folgt ihr.

Kann es was schöneres geben? *lach*


Der Club ist weiterhin sehr witzig und der Humor sagt mir auch nach dem 4. Band noch sehr zu :biggrin:
Besonders gut gefällt mir die Beziehung zwischen den 2 Mädls :3

Dem Club würde ich sofort beitreten, auch wenn ich jetzt nicht der Typ bin, der gerne mit anderen abhängt.
Doch mit diesen Leuten würde ich es tun und so ziemlich alles mitmachen, was immer sie sich auch in den Kopf setzen.

Jetzt hast Du mächtig aufgeholt und bist auf gleicher Höhe wie wir. In ein paar Tagen werde ich den 6. Band kaufen - Du auch? (:

Miss Morpheus
11.05.2015, 19:10
Jetzt hast Du mächtig aufgeholt und bist auf gleicher Höhe wie wir. In ein paar Tagen werde ich den 6. Band kaufen - Du auch? (:

natürlich :D
schade dass es bis Band 7 dann so lange dauert D:

Filmfreak
13.05.2015, 17:46
Wenn Sundome abgeschlossen ist, darf auch gerne Ibitsu vom gleichen Autor zu uns kommen :3
http://mangadoom.co/wp-content/manga/cover/tbn/ibitsu-okada-kazuto-locked-r7529_200x0.jpg


Schaue mir gerade ein paar Bilder davon an.... und ich muß sagen, die sehen klasse aus. Ich glaube, das wird ein ebenso toller Manga wie "Sundome".
Die Zeichnungen, die expliziten Szenen/Situationen, der Humor - alles genau richtig und so wie ich es brauche :)

Filmfreak
19.05.2015, 17:31
Konnte mir den 6. Band heute hoooolen =)

Nochmal zu "Ibitsu": Die Herangehensweise sieht so ziemlich gleich aus. Nur die Figuren selbst, wie sie sich kennenlernen und was sie von Anfang bis Ende durchmachen, ist komplett anders. Von den Seiten, die ich bisher sah, hab ich schon einen "Liebling" ausmachen können. Ich glaube, es war ein Kapitelbild (da hat sie ein Handy in der Hand). Die Komposition gefällt mir total. Daher kann ich nur noch hoffen, das der Autor diesmal nicht vergessen hat Puploch-Spielchen mit einzubauen - dann wärs nämlich perfekt :D

Weißt Du, was mir vermutlich am meisten an "Sundome" oder "Ibitsu" gefällt, Miss Morpheus? Das nicht nur der Junge, sondern auch das Mädel versaut ist (im positiven Sinne). Sonst heißt es immer, die Jungs denken nur an das Eine (mich können die nicht meinen, da ich nur Filme und TV-Serien im Kopf habe ^^). "Turn me on (http://abload.de/img/turn_me_on56xpi.jpg)" hat es zwar längst widerlegt, aber bis es auch in Mangas so weit ist braucht es wohl noch ein Weilchen, damit auch die letzten endlich merken, das die weibliche Spezies genauso scharf werden kann und an dieselben schmutzigen Sachen denken. Von wegen Mauerblümchen :)

Miss Morpheus
19.05.2015, 22:02
zu Ibitsu:
Ich finde Ibitsu ist etwas schöner gezeichnet und die Charaktere noch abgedrehter (im positiven Sinne ^^) als in Sundome. Wäre wirklich schön, wenn dieser Manga zu uns nach Deutschland kommen würde. Aber Sundome scheint sich ja nicht so gut zu verkaufen, oder? :(

Das finde ich auch sehr positiv :) Mich nervt das immer in vielen Shojo-Mangas in denen die Mädls, was Sexualität angeht meistens extrem naiv sind... Da sind die Mädls aus Sundome und Ibitsu natürlich eine sehr angenehme Abwechslung :) Wo wir schon bei Abwechslung sind, (welch geniale Überleigung ;) ) die Sexshopverkäuferin aus Nana & Kaoru ist ja auch nicht gerade unschuldig, und Nana kann manchmal auch ganz schön "versaut" sein ;P

Murasaki
20.05.2015, 08:47
Das finde ich auch sehr positiv :) Mich nervt das immer in vielen Shojo-Mangas in denen die Mädls, was Sexualität angeht meistens extrem naiv sind... Da sind die Mädls aus Sundome und Ibitsu natürlich eine sehr angenehme Abwechslung :) Wo wir schon bei Abwechslung sind, (welch geniale Überleigung ;) ) die Sexshopverkäuferin aus Nana & Kaoru ist ja auch nicht gerade unschuldig, und Nana kann manchmal auch ganz schön "versaut" sein ;P

Oh ja, das nervt mich in Shojo-Manga auch immer am meisten! Aber scheinbar ist genau dieser Typ Mädchen in Japan recht beliebt.:rolleyes:

Die Sexshopverkäuferin mag ich daher auch sehr gern. Nana wurde ja erst nach und nach "versaut", außerdem hat die Sexshopverkäuferin aufgrund ihres Alters natürlich auch schon eine gewisse "Reife" erlangt und weiß eben ganz genau was sie will - etwas was jede Frau wissen sollte. :D

Filmfreak
20.05.2015, 14:44
zu Ibitsu:
Ich finde Ibitsu ist etwas schöner gezeichnet und die Charaktere noch abgedrehter (im positiven Sinne ^^) als in Sundome. Wäre wirklich schön, wenn dieser Manga zu uns nach Deutschland kommen würde. Aber Sundome scheint sich ja nicht so gut zu verkaufen, oder? :(

Tatsächlich? Hm, da schaue in den nächsten Tagen doch glatt mal in das Manga-Programmheft [Herbst] rein, weil ich das jetzt nicht mit Sicherheit weiß. Von "Nana & Kaoru" weiß ich es ganz sicher (dort stand von Anfang an "Bestseller"), nur von "Sundome" gerade nicht *peinlich*

Vielleicht erscheint "Ibitsu" nach "Sundome".... warum Panini uns gerade jetzt im Stich läßt mit der 5-monatigen Pause, ist mir ein echtes Rätsel :(


Das finde ich auch sehr positiv :) Mich nervt das immer in vielen Shojo-Mangas in denen die Mädls, was Sexualität angeht meistens extrem naiv sind... Da sind die Mädls aus Sundome und Ibitsu natürlich eine sehr angenehme Abwechslung :) Wo wir schon bei Abwechslung sind, (welch geniale Überleigung ;) ) die Sexshopverkäuferin aus Nana & Kaoru ist ja auch nicht gerade unschuldig, und Nana kann manchmal auch ganz schön "versaut" sein ;P

Hast die richtige erwähnt. Mitsuko ist auch mein Liebling, gerade weil sie bescheid weiß und ihr Wissen weitergeben möchte, an jene, die selber durstig nach "diesem" Wissen sind (sie ist zudem einfühlsam und drängt niemandem etwas auf, sie ist ne coole Beobachterin, die erst dann zuschlägt, wenn sie sich sicher sein kann, das es so ist wie sie denkt) =)

Filmfreak
22.05.2015, 16:10
Aber Sundome scheint sich ja nicht so gut zu verkaufen, oder? :(

Scheint wirklich so, als wäre "Sundome" kein Bestseller (stand jedenfalls nicht explizit da wie bei gewissen anderen Serien).
Macht nichts, der Manga wird bereits veröffentlicht und ist bald vollständig in meinem Karton :) Nach mir die Sintflut :ugly:

"Ibitsu" wird aber dennoch kommen, das Gefühl hatte ich damals schon bei "Sundome" und bei "Ibitsu" ist es nicht anders.
Ich sehe die deutsche Übersetzung schon direkt vor mir. Da kann ja jetzt nichts mehr schiefgehen.... gelle? :D

@ Lady: Dich wird es sicher freuen zu hören/lesen ---> Band 6 ist durchtränkt von....
.... Natursekt-Szenen. Laß Dir den Cocktail schmecken, und sag bescheid, wie er für Dich war :ugly:

Miss Morpheus
24.05.2015, 16:14
"Ibitsu" wird aber dennoch kommen, das Gefühl hatte ich damals schon bei "Sundome" und bei "Ibitsu" ist es nicht anders.
Ich sehe die deutsche Übersetzung schon direkt vor mir. Da kann ja jetzt nichts mehr schiefgehen.... gelle? :D
ich hoffe wirklich sehr, dass du Recht damit hast ^^
wer weiß, vielleicht überrascht uns ja Panini bei der nächsten Programmankündigung mit "Ibitsu"

ich werde mir meine Panini-Neuheiten vermutlich (leider) erst im nächsten Monat holen können... aber ich freu mich schon auf den 6. Band von Sundome ^^

Murasaki
26.05.2015, 14:43
@ Lady: Dich wird es sicher freuen zu hören/lesen ---> Band 6 ist durchtränkt von....
.... Natursekt-Szenen. Laß Dir den Cocktail schmecken, und sag bescheid, wie er für Dich war :ugly:

Band 6 fand ich komplett harmlos und zum Glück wieder mit reichlich viel Humor. Tut mir leid, dass ich dich enttäuschen muss. :ugly:

Miss Morpheus
01.06.2015, 23:07
Band 6 hat mir sehr gut gefallen :)
Ich habe das Gefühl, dass die Bande zwischen Kurumi und Hideo immer enger werden :love:
ich habe auf jeden Fall stark das Gefühl, dass wir uns auf ein grandioses Finale gefasst machen dürfen indem wir endlich mehr über Kurumis Gesundheitszustand erfahren werden und sie mit Hideo die lang ersehnte Reise machen wird :)
Sind ja (leider) nur noch 2 Bände bis dahin...
Und Band 7 erscheint erst im Oktober :sadno:

Filmfreak
02.06.2015, 15:47
ich hoffe wirklich sehr, dass du Recht damit hast ^^
wer weiß, vielleicht überrascht uns ja Panini bei der nächsten Programmankündigung mit "Ibitsu"

Hoffen wirs =)


Band 6 hat mir sehr gut gefallen :)

War wieder superlustig, nicht wahr? Da dieser Band voll mit Komik war und die Serie sowieso in die heiße Phase schlittert, werden wir uns beim nächsten Mal wohl warm anziehen müssen.... ojemine.


Ich habe das Gefühl, dass die Bande zwischen Kurumi und Hideo immer enger werden :love:
ich habe auf jeden Fall stark das Gefühl, dass wir uns auf ein grandioses Finale gefasst machen dürfen indem wir endlich mehr über Kurumis Gesundheitszustand erfahren werden und sie mit Hideo die lang ersehnte Reise machen wird :)

Die zwei kommen mir wie ein verheiratetes Paar vor, das gerade im Moment eine emotionale Achterbahnfahrt durchlebt ^^


Sind ja (leider) nur noch 2 Bände bis dahin...
Und Band 7 erscheint erst im Oktober :sadno:

Ich verstehs genauso wenig :(

Nochmal zu "Bestseller": Wenn ich jetzt von meinem Shop ausgehe und sehe wie schnell "Sundome" auch diesmal wieder verkauft wurde, dann kann man schon von einem Bestseller sprechen. Und das, obwohl mein Shop zuerst ein Verkaufsverbot ausgesprochen hatte und die Serie unter dem Ladentisch verkaufte - nur auf Anfrage natürlich. Mir kommt das Ewigkeiten vor, aber so ist es keineswegs :D

Alita
02.06.2015, 16:36
Nochmal zu "Bestseller": Wenn ich jetzt von meinem Shop ausgehe und sehe wie schnell "Sundome" auch diesmal wieder verkauft wurde, dann kann man schon von einem Bestseller sprechen. Und das, obwohl mein Shop zuerst ein Verkaufsverbot ausgesprochen hatte und die Serie unter dem Ladentisch verkaufte - nur auf Anfrage natürlich. Mir kommt das Ewigkeiten vor, aber so ist es keineswegs :DNaja. Wenn du auch immer den einzigen Band kaufst ... *laester*

Filmfreak
02.06.2015, 16:57
Naja. Wenn du auch immer den einzigen Band kaufst ... *laester*

Der erste, der zugreift, wenn der riesige Stapel frisch aus dem Karton kommt, meinst Du wohl. Versuchst Du gerade mich zu produzieren? :)

Miss Morpheus und Lady werden sich (sobald sie wieder hier sind) vor mich stellen und mich beschützen, denn ich bin im Augenblick ziemlich sprachlos :D

Miss Morpheus
02.06.2015, 19:58
War wieder superlustig, nicht wahr? Da dieser Band voll mit Komik war und die Serie sowieso in die heiße Phase schlittert, werden wir uns beim nächsten Mal wohl warm anziehen müssen.... ojemine.


ich fand's ja besonders witzig als Kurumi meinte, dass die beiden den gleichen Vater hätten xD mein Gesicht sah in dem Moment ungefähr so aus wie das von Hideo xD



Nochmal zu "Bestseller": Wenn ich jetzt von meinem Shop ausgehe und sehe wie schnell "Sundome" auch diesmal wieder verkauft wurde, dann kann man schon von einem Bestseller sprechen. Und das, obwohl mein Shop zuerst ein Verkaufsverbot ausgesprochen hatte und die Serie unter dem Ladentisch verkaufte - nur auf Anfrage natürlich. Mir kommt das Ewigkeiten vor, aber so ist es keineswegs :biggrin:
hmmm, jetzt wo du's sagst, bei meiner Bahnhofsbuchhandlugn werden auch immer alle Exemplare recht schnell verkauft. Also ein Ladenhüter ist die Reihe ja eignentlich schon mal nicht ^^


Naja. Wenn du auch immer den einzigen Band kaufst ... *laester*
Nur, weil dir die Reihe vielleicht nicht zusagst, musst du hier nicht rumlästern ;D



Miss Morpheus und Lady werden sich (sobald sie wieder hier sind) vor mich stellen und mich beschützen, denn ich bin im Augenblick ziemlich sprachlos :biggrin:
genau :D
*sich schützend vor dich stell*

Alita
02.06.2015, 21:29
Versuchst Du gerade mich zu produzieren? :)Ich produziere dich nicht *pfui*, eher provoziere ich dich :D

Und ja, ich kaufe die Serie auch (außergewöhnliche Serien fördere ich gerne durch meinen Kauf).

Filmfreak
03.06.2015, 14:44
ich fand's ja besonders witzig als Kurumi meinte, dass die beiden den gleichen Vater hätten xD mein Gesicht sah in dem Moment ungefähr so aus wie das von Hideo xD

So einen Gesichtsausdruck hatte ich seinerzeit auch, wie ich zugeben muß. Ich war so geschockt, das ich nicht weiterblättern konnte, obwohl da schon die Auflösung bzw. Erlösung kam :D


Nur, weil dir die Reihe vielleicht nicht zusagst, musst du hier nicht rumlästern ;D

Meine Rede, nur anders formuliert :)


genau :D
*sich schützend vor dich stell*

Ich wußte es :] Kick ihn....


Ich produziere dich nicht *pfui*, eher provoziere ich dich :biggrin:

Und ja, ich kaufe die Serie auch (außergewöhnliche Serien fördere ich gerne durch meinen Kauf).

Da, er hats gesagt.... wo ist Minix, wenn man sie mal braucht? :ugly:

@ Miss Morpheus & LADY: Mal ganz kurz was anderes. Im Oktober erscheint bei Panini ein Comic namens "Sunstone (https://www.paninicomics.de/-i12999.html)". Kennt ihr den Titel schon? Ich zumindest hab da schon ein Auge darauf geworfen und vielleicht wäre dieser ja auch was für euch. Damit ihr später nicht sagen könnt, ich hätte euch nicht "gewarnt" :) Das "erste Alben-Programm"-Heftchen offenbart zudem sehr schöne Bilder, welche mich absolut verzücken. Aber dieser Preis mal wieder ^^

Murasaki
03.06.2015, 21:49
@ Miss Morpheus & LADY: Mal ganz kurz was anderes. Im Oktober erscheint bei Panini ein Comic namens "Sunstone (https://www.paninicomics.de/-i12999.html)". Kennt ihr den Titel schon? Ich zumindest hab da schon ein Auge darauf geworfen und vielleicht wäre dieser ja auch was für euch. Damit ihr später nicht sagen könnt, ich hätte euch nicht "gewarnt" :) Das "erste Alben-Programm"-Heftchen offenbart zudem sehr schöne Bilder, welche mich absolut verzücken. Aber dieser Preis mal wieder ^^

Sieht interessant aus, besonders die Story scheint ja auch außergewöhnlich zu sein. Der Preis schreckt aber schon etwas ab. Weißt du, wie viele Bände es geben wird?

Tut mir leid, dass ich mich nicht schützend vor dich stellen konnte. Wäre ich da gewesen, hätte ich es gemacht, aber jetzt ist es ja irgendwie schon zu spät dafür... ^^"

Miss Morpheus
04.06.2015, 18:38
S
@ Miss Morpheus & LADY: Mal ganz kurz was anderes. Im Oktober erscheint bei Panini ein Comic namens "Sunstone (https://www.paninicomics.de/-i12999.html)". Kennt ihr den Titel schon? Ich zumindest hab da schon ein Auge darauf geworfen und vielleicht wäre dieser ja auch was für euch. Damit ihr später nicht sagen könnt, ich hätte euch nicht "gewarnt" :) Das "erste Alben-Programm"-Heftchen offenbart zudem sehr schöne Bilder, welche mich absolut verzücken. Aber dieser Preis mal wieder ^^

der Preis gefällt mir leider gar nicht :/ aber vom Inhalt bin ich durchaus nicht abgeneigt...
besonders der Satz

denn man liebt nicht das Geschlecht, dem jemand angehört, sondern die Person.
sagt mir sehr zu...

Filmfreak
05.06.2015, 15:00
Sieht interessant aus, besonders die Story scheint ja auch außergewöhnlich zu sein. Der Preis schreckt aber schon etwas ab. Weißt du, wie viele Bände es geben wird?

Da stand 2 Bände, geht aber noch weiter wie es scheint (von abgeschlossen stand da nichts) :)


Tut mir leid, dass ich mich nicht schützend vor dich stellen konnte. Wäre ich da gewesen, hätte ich es gemacht, aber jetzt ist es ja irgendwie schon zu spät dafür... ^^"

Nee, überhaupt nicht. Für Schutz ist es niemals zu spät :]


der Preis gefällt mir leider gar nicht :/ aber vom Inhalt bin ich durchaus nicht abgeneigt...
besonders der Satz

denn man liebt nicht das Geschlecht, dem jemand angehört, sondern die Person.

sagt mir sehr zu...

Stimmt schon irgendwie, denn ein jede riecht anders. Und das ist nun mal genauso wichtig :D

Murasaki
05.06.2015, 16:12
Da stand 2 Bände, geht aber noch weiter wie es scheint (von abgeschlossen stand da nichts) :)
Ich werde den Titel trotzdem mal im Auge behalten, auch wenn ich Ongoing bei so einem Preis nicht so gern sehe. Solltest du dir den Comic zulegen, wirst du doch sicherlich berichten, wie der Inhalt ist und ob es sich lohnt, zuzuschlagen? :D




Nee, überhaupt nicht. Für Schutz ist es niemals zu spät :]


Na dann: hier bin ich! :ninja: ;)

Filmfreak
06.06.2015, 16:16
Ich werde den Titel trotzdem mal im Auge behalten, auch wenn ich Ongoing bei so einem Preis nicht so gern sehe. Solltest du dir den Comic zulegen, wirst du doch sicherlich berichten, wie der Inhalt ist und ob es sich lohnt, zuzuschlagen? :biggrin:

Klar doch, werd ich machen. Wenn ich das Cover sehe, muß ich eh an euch beide (Dich und Missy; so nenne ich Morpheus jetzt mal "frech" - ist kürzer und spitznamiger :biggrin: ) denken ---> Du bist Ally, während Missy Lisa ist. Also: Null Problemo. 50 DM für einen Band.... wer da nicht schlucken muß, ist kein Mensch *lach*


Na dann: hier bin ich! :ninja: :wink:

Einmal für Dich, LADY :kiss3:

Und einmal für MISSY :kiss:

Für euren Schutz und das ich mich auf euch verlassen kann :]

Filmfreak
14.08.2015, 16:04
Cover zu Band 7, welcher Mitte Oktober erscheint:

http://abload.de/img/sundome7_sc2cswfarbigycaxk.jpg

Miss Morpheus
14.08.2015, 16:25
das Cover gefällt mir schon mal :love:
freu mich schon sehr auf den Band :3

Choisi88
14.08.2015, 20:34
Das Cover gefällt mir auch sehr gut ;)und ich bin gespannt wie es weiter geht. Nur die wartezeiten zwischen den Bänden ist immer so quälend lang.....

Miss Morpheus
15.08.2015, 21:13
Ohja leider sind die wartezeiten sehr lang :( und was noch trauriger ist, ist das es nur noch 2 Bände werden :'(
Hoffentlich kommt danach ibitsu zu uns... Sonst bin ich echt traurig

Filmfreak
14.10.2015, 15:08
Band 7 hat starke Kapitelbilder (ganz, ganz toll) =)

Leider wird der 8.- und letzte Band erst Februar 2016 erscheinen :(

Filmfreak
21.12.2015, 12:51
Cover zu Band 8, welcher Ende Februar erscheint:

http://abload.de/img/sundome8_sc2cswfarbig78zl3.jpg

Und so sieht es aus :)

Miss Morpheus
21.12.2015, 13:57
wirklich sehr traurig, dass Sundome jetzt endet :(

Jounouchi
24.12.2015, 02:00
Ich hatte zwar eine ganz andere Erwartung an den Manga, aber finde das Ende trotzdem sehr schade. Solche Geschichten bleiben leider die Ausnahme und haben wesentlich mehr Aufmerksamkeit verdient. Hoffentlich lizenziert Planet Manga weitere Titel in dieser Richtung.

Miss Morpheus
09.01.2016, 01:18
Solche Geschichten bleiben leider die Ausnahme und haben wesentlich mehr Aufmerksamkeit verdient. Hoffentlich lizenziert Planet Manga weitere Titel in dieser Richtung.

dem kann ich mich nur anschließen...
aber ich habe das Gefühl das sich Sundome (leider :wimpie:) nicht so gut verkauft hat und man eher nicht mit mehr Manga aus dieser Richtung rechnen kann...

Miss Morpheus
22.01.2016, 15:39
Band 7 war wieder richtig toll, eine schöne Mischung aus Comedy und emotionalen Momenten
Leider ist die Reihe ja nun mit dem nächsten Band abgeschlossen :weinen2:

Filmfreak
04.02.2016, 14:07
dem kann ich mich nur anschließen...
aber ich habe das Gefühl das sich Sundome (leider :wimpie:) nicht so gut verkauft hat und man eher nicht mit mehr Manga aus dieser Richtung rechnen kann...

Dein Gefühl trügt Dich nicht. Ich kann Dir auch ganz genau sagen, woran es lag. Die Verleumdungs-/Verbotskampagne stand dem Erfolg gleich zu Beginn im Weg und hat ihm das Genick gebrochen. Die Comicläden orderten vorsichtiger (zeitweise konnte man den Manga in meinem Shop nur unter der Ladentheke erstehen), potentielle Leser wurden verschreckt und wandten sich ab. Davon hat sich "Sundome" nie erholt.

Filmfreak
20.02.2016, 19:36
That's it. Ende Gelände. Das war's.

Die schöne Liebesgeschichte sowie die lustigen Exkursionen kommen zu einem Ende....
.... und mit einem weinenden Auge nehme ich Abschied. Sundome forever! :)

Miss Morpheus
24.02.2016, 21:31
Der Abschlussband hat mir richtig gut gefallen, war sehr emotional und es gab viele schöne Augenblicke :herz2:
Mit einer kleinen Träne im Augenwinkel nehme ich nun Abschied von Kurumi. Du warst (und bist) Klasse :sadwave:

Smoke
18.08.2016, 09:33
Habe mir die ersten vier Bände angeschafft, allerdings noch nicht gelesen nur durchgeblättert. Der Zeichenstill ist irgendwie komisch bzw. schräg, scheint aber zu der Story zu passen. Ich würde gerne wissen was der Titel bedeutet? Weiß eventuell jemand was "Sundome" bedeutet oder was das Wort ausdrücken will? Als ich den Titel und den Cover zum ersten mal sah musste ich an Fetisch denken :) kein Plan warum, aber es war das erste was mir in den Sinn kam, genau wie bei Nana & Kaoru.

Mikku-chan
18.08.2016, 11:22
Habe mir die ersten vier Bände angeschafft, allerdings noch nicht gelesen nur durchgeblättert. Der Zeichenstill ist irgendwie komisch bzw. schräg, scheint aber zu der Story zu passen. Ich würde gerne wissen was der Titel bedeutet? Weiß eventuell jemand was "Sundome" bedeutet oder was das Wort ausdrücken will? Als ich den Titel und den Cover zum ersten mal sah musste ich an Fetisch denken :) kein Plan warum, aber es war das erste was mir in den Sinn kam, genau wie bei Nana & Kaoru.

Also wenn ich mich nicht irre, ist das das japanische Wort für Pubertät bzw. Adoleszenz. Ich bin mir aber auch nicht sicher, ob es ein Wortspiel ist, da es den Begriff, aber mit einer anderen Bedeutung gibt:

http://www.wadoku.de/entry/view/10067814

Da heißt es:
1 Budō Stoppen n eines Angriffs dicht vor dem Ziel.
2 knappes Stoppen n; Stoppen n kurz vor etw.

Vllt kann jemand, der Japanisch besser kann, da weiterhelfen... :)

Filmfreak
18.08.2016, 12:42
Habe mir die ersten vier Bände angeschafft, allerdings noch nicht gelesen nur durchgeblättert. Der Zeichenstill ist irgendwie komisch bzw. schräg, scheint aber zu der Story zu passen. Ich würde gerne wissen was der Titel bedeutet? Weiß eventuell jemand was "Sundome" bedeutet oder was das Wort ausdrücken will? Als ich den Titel und den Cover zum ersten mal sah musste ich an Fetisch denken :) kein Plan warum, aber es war das erste was mir in den Sinn kam, genau wie bei Nana & Kaoru.

Hier geht es um Fetische, damit liegst Du richtig :)

All jene Fetische, die woanders nicht so die Beachtung finden, werden hier behandelt.
Deswegen ist "Sundome" ja auch eine ganz besondere Manga-Serie :]

Ich weiß auch nicht mehr, was der Titel bedeutet. Egal.

Miss Morpheus
18.08.2016, 13:25
Habe mir die ersten vier Bände angeschafft, allerdings noch nicht gelesen nur durchgeblättert. Der Zeichenstill ist irgendwie komisch bzw. schräg, scheint aber zu der Story zu passen. Ich würde gerne wissen was der Titel bedeutet? Weiß eventuell jemand was "Sundome" bedeutet oder was das Wort ausdrücken will? Als ich den Titel und den Cover zum ersten mal sah musste ich an Fetisch denken :) kein Plan warum, aber es war das erste was mir in den Sinn kam, genau wie bei Nana & Kaoru.

also laut wikipedia bedeutet der Titel "Stoppen kurz vor dem Ziel" was ich persönlich auch irgendwie sehr passend finde :]
mit Fetisch liegst du aber auch richtig, finde ich :D
Bin auf jeden Fall schonmmal sehr gespannt wie dir Sundome gefallen wird ^^

Smoke
18.08.2016, 13:26
@ Mikku, Freak und Morpheus
danke euch :) also doch Fetisch und wenn ich das so lese "Stoppen kurz vor dem Ziel" ahne ich schon was Böses :ugly: und das Männchen tut mir jetzt schon leid ;)

Miss Morpheus
18.08.2016, 14:01
und das Männchen tut mir jetzt schon leid ;)
er wird auch sehr viel Spaß haben :D

Filmfreak
18.08.2016, 14:12
also laut wikipedia bedeutet der Titel "Stoppen kurz vor dem Ziel" was ich persönlich auch irgendwie sehr passend finde :]

Dafür kommt er aber sehr oft, unser Hideo :ugly:


mit Fetisch liegst du aber auch richtig, finde ich :D
Bin auf jeden Fall schonmmal sehr gespannt wie dir Sundome gefallen wird ^^

Nicht "wie", sondern "wer" ihm gefallen wird - das würde mich interessieren ^^

Miss Morpheus
18.08.2016, 23:21
Dafür kommt er aber sehr oft, unser Hideo :ugly:
nur weil man kurz vor dem Ziel stoppt, heißt es ja nicht, das einer weitergehen kann :naughty:


Nicht "wie", sondern "wer" ihm gefallen wird - das würde mich interessieren ^^
da hast du natürlich Recht :]
Aber wer kann Kurumis Charme schon widerstehen? ^^