PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Lehrer zum Verlieben || Kyoushi mo Iroiro Aruwakede [ Nase Yamato ]



Seiten : [1] 2

erri
31.12.2009, 06:23
Ein Lehrer zum Verlieben || Kyoushi mo Iroiro Aruwakede von Nase Yamato.

Original Cover:
http://www.bl-shop.net/shopimages/bboy/009008000446.jpg

Deutsches Cover:
http://img210.imageshack.us/img210/3628/einlehrerzumverlieben17.jpg

2 Bände - abgeschlossen.


Titel: Ein Lehrer zum Verlieben.
Original Titel: Kyoushi mo Iroiro Aruwakede.
Manga-ka: Nase Yamato.
Bände: 2 Bände - abgeschlossen.
Genre: School Life, Yaoi.
Deutschland Veröffentlichung: 25.05.2010 (Band 1).
D-Verlag: Planet Manga.
Preis: 6,50 Euro je Band.

--------------------------------

Japan Veröffentlichung: 10.09.2008 (Libre Shuppan - Band 1).
J-Verlag: Libre Shuppan ("Be x Boy Gold" Magazine).

--------------------------------


Inhalt:

1-4) Kyoushi mo Iroiro Aruwakede
Komori Tadamachi loves teaching at an elementary school, the only problem is fellow teacher Takigawa Kyou. Always being compared to the perfectly composed and devastatingly handsome Takigawa (even by the students!) is really destroying Komori self-esteem. Still, Komori finds himself being drawn in by Takigawa's effortless charm...

5) Sensei no Kokuhaku
Kunihara Sensei is a handsome college prep teacher who is used to fending off the advances of his female students. But adorable and shy Kakei appears to have a crush on sensei too, only he won't admit it. As Kunihara tries to find a way to deal with male student admiration, he finds himself more and more interested in Kakei.

Hier ist die deutsche Inhaltsangabe seitens Planet Manga:

Herr Komori ist ein etwas tollpatschiger Lehrer, der seine Arbeit sehr ernst nimmt. Jeden Tag stellen ihn seine Schüler vor neue Herausforderungen. Herr Takigawa von der Parallelklasse hingegen ist der beliebteste Lehrer der Schule. Ihm scheint alles zu gelingen. Doch dann erfährt Herr Komori das Geheimnis seines Kollegen...

--------------------------------

Ich finde es toll, dass Planet Manga einen neuen Yaoi Titel angekündigt hat, besonders freue ich mich, da mir dieser Titel zeichnerisch, wie Storytechnisch zusagt. Werde mir den Einzelband kaufen, bin nur noch gespannt, welchen Preis dieser tragen wird und ob es bei "Kyoushi mo Iroiro Aruwakede" als deutschen Titel bleiben wird, was ich aber eher bezweifel.

Quellen: Sakuranet.de (http://www.sakuranet.de/index.php?site=Y29tbWVudHMsbWFpbix3YXRjaGluZw&nid=1326), Animania.de (http://www.animania.de/home.html)

Zuckersternle
31.12.2009, 10:40
bei panini? ~.~ och nööö dann warte ich lieber bis es bei deux in den USA mal angekündigt wird -.-

aber immerhin einen einzelband kann man nicht einstellen :ugly:

Yllana
31.12.2009, 11:14
das Teil ist eigentlich kein Einzelband, es erscheinen noch weitere chaps in GOLD. :ugly:
wundert mich auch, dass panini BL bringen...der Preis wird wahrscheinlich der Horror.

Zuckersternle
31.12.2009, 11:23
mir wäre es egal hätten sie eine mangaka oder einen titel erwischt, den ich nicht mag...

stimmt *lol* ich habs vorhin bei baka nur überflogen aber sogar die sagen ongoing... das heißt dann ja wohl doch einstellungsgefahr, denn spätestens seit martin & john wissen wir ja, dass panini nicht mal BL zum laufen bringt :roll: ...

ayu_angel
31.12.2009, 12:04
hm..also panini ist so ne sache wenns immernoch ongoing ist und dann der Preis..das tsört mich momentan noch so ein bisschen xD ansonsten hört sich der manga recht gut an,..ich denke ich warte erst mal sicherheitshalber ab xD

Yllana
31.12.2009, 13:03
naja, panini haben doch schon längere Zeit nichts mehr eingestellt, oder hab ich was verpasst? Ich denke mal, mehr als zwei Bände werden es eh nicht, also mache ich mir schon Hoffnungen, dass panini es schaffen, die Serie ordentlich zu Ende zu bringen.
Das einzige Problem ist halt der Preis, allerdings werden ja die BL-Preise von TP auch immer übler, bald besteht da kein Unterschied mehr. :ugly:

ayu_angel
31.12.2009, 13:19
ja schon aber es bleibt eben hängen das nen paar serien eingestellt wurden und das ist dann im Kopf gespeichert xD deswegen denke ich, gehen viele eher vorsichtig an Panini ran^^
Was den Preis anbelnagt..lassen wir uns mal überraschen...bei maka maka haben sie mich auch positiv überrascht xD

Ayumi-sama
31.12.2009, 13:20
HOLY SHIT.......ein von mir innerlich gewünschter titel...von einer lang erwarteten mangaka, dass mal was von ihr hier erscheint....und dann bei Panini, der Verlag den ich so stark meide....
aber d aich sowohl manga als auch magaka mag...GEKAUFT!

@erri
der manga ist kein Einzelband
es wird vorraussichtlich mindestens 2 Bände geben

erri
31.12.2009, 13:54
Ah, vielen Dank für eure Aufklärung, ich hatte mich auch bei baka umgeschaut, dachte aber, dass die Pressemitteilung richtig sei (da sieht man mal wieder, um welchen Verlag es sich handlet...). Aber Danke nochmals, habs editiert und freue mich, dass es dann mehrere Bände werden.

Einhorn
31.12.2009, 14:02
Hmm, ich bin eigentlich kein so großer Fan von Yamoto, habe eigentlich kein einziges Werk gelesen, dass mir gefallen hätte. Der Zeichenstil gefällt mir auch nicht sonderlich gut, die Jungs sehen meist so kindlich und klein aus...
Na ja, mal sehen, von Panini habe ich eh noch nicht viele Manga (eigentlich nur einen :ugly: ), vielleicht unterstütze ich den Verlag mal. (Merupuri wollte ich mir ja auch noch kaufen. ^^)

Ayumi-sama
31.12.2009, 14:11
also von kindlich klein kann man zumindest hier ned reden...schließlich sind die beiden hauptchara erwachsene Männer, Lehrer

was ich ned so mag sind ihre älteren....und dabei sind auch shota manga >_<

Einhorn
31.12.2009, 14:19
also von kindlich klein kann man zumindest hier ned reden...schließlich sind die beiden hauptchara erwachsene Männer, Lehrer
Jep, deswegen bin ich bei diesem Werk auch noch am Überlegen. :D
Außerdem mag ich Lehrer...das hat was. :mua:
Es kommt jetzt vermutlich einfach auf den Preis an. BL's werden ja irgendwie immer teurer...

Hmm, vielleicht habe ich dann hauptsächlich ihre älteren Werke erwischt, ich hasse nämlich nichts mehr als "Shota". :ugly:

Ayumi-sama
31.12.2009, 14:35
ich mag auch Lehrer Stories, am liebsten Lehrer-Schüler
aber die hier is ja Lehrer + Lehrer, trotzdem gut :bigt:

also wenn du kein shota willst, musst du u.a. magical travel boy meiden :ugly:"

mhh...ich weiß auch gar ned mehr so genau was die alles noch so gezeichnet hat....is schon relativ lange her....
welchen ich jedenfalls habe is Pet on Duty
welchen ich noch haben wollte...Cigarette Kisses

aber naja..erstmal freu ich mich auf diesen hier (ich hoffe das steltl sich ned shcon wieder als Ente raus so wie die angebliche lizenzierung der one piece movies von Anime Virtual...>_> grml)

Einhorn
31.12.2009, 14:59
Ja, Schüler - Lehrer hat was, vermutlich weil es immer noch ein Tabu ist. hehe

"Pet on duty" kenne ich, war ganz ok, aber der Kleine sah mir etwas zu jung aus irgendwie…

Ich habe mir vorhin gerade das erste Kapitel von Band 2 angesehen und musste feststellen, dass der Manga doch recht explizit ist, wenn man die meisten anderen BL's hernimmt.
Mich soll es nicht weiter stören. :mua:
Und Gott sei Dank sind beide groß und erwachsen :ugly: , das macht den Kauf für mich immer realistischer. ^^

Kritze
31.12.2009, 16:51
Mir wärs lieber, die würden Martin & John endlich mal weiterführen -_-
Wahrscheinlich inoffiziell eingestellt.

Mit Paninititel hab ich eigentlich garnicht so viel am Hut, hab nur 2 Serien von ihnen. Da ist immernoch eine gewisse Scheu, beim Kauf von ihren Mangas. Aber diesmal haben sie recht schöne Titel. Wäre schon der 2. auf meiner Liste. Wobei ich nicht sonderlich Fan von LehrerxLehrer bin :/

Daran sind die Lehrer-Uke schuld, die aussehen, als wären sie frisch dem Kindergarten entsprungen und bei ach so vielen Schüler und Lehrer ja soooo beliebt. Ok, gleiches gilt für SchülerxLehrer.
Ich gammel zu viel im Internet Q-Q

Ayumi-sama
31.12.2009, 17:33
ich mag Panini ja auch ned...von daher bete ich innerlich, dass es sich zumindest beim Verlag um ne Ente handelt und es sich noch als Tokyopop Neuheit herausstellt, denn bei denen is ja noch ca die hälfte offen....
weil bei Panini kann ich mir da sauch gar ned vorstellen..die hatten doch kaum BLs....
es sei denn die steigen nun um weil sie sehen dass BLs gut ankommen

Filmfreak
05.01.2010, 17:15
Das habe ich in der AnimaniA aber auch gelesen, also müßte es wahr sein. Einmal ist immer das erste mal, mit Yuri fangen sie ja auch an, hoffentlich richtig und net nur halbherzig wie EMA :) Klar, sie wollen das ihre Mangas gekauft werden und sie nicht mehr Serien abbrechen müssen ^^" Sie bleiben aber auf der Sex und Erotik-Schiene, somit wenig Abwechslung.... anscheinend verkauft sich das trotz des Preises gut....

Ellys
09.01.2010, 01:33
Na, zum Glück sagt mir die Story nicht wirklich zu :ugly: Bei Panini kaufe ich nämlich generell nicht gern ein, und auf den Preis bin ich auch mal gespannt wie ein Flitzebogen XD

Filmfreak
12.01.2010, 19:32
Original von Ellys
Na, zum Glück sagt mir die Story nicht wirklich zu :ugly: Bei Panini kaufe ich nämlich generell nicht gern ein, und auf den Preis bin ich auch mal gespannt wie ein Flitzebogen XD

Ich tippe auf 7,95 Euro.... wer tippt höher? :ugly: Auch muß ich sagen, in der AnimaniA stand auch das es ein Einzelband sein soll. Muß wohl ne Panini-Info sein, die sich im Netz weiterverbreitet wie ein Virus ^^

Ayumi-sama
14.03.2010, 12:27
ich wollte mal fragen ob es mitlerweile genauere Infos bezüglich des Mangas bei Panini gibt...



Im übrigen wird am 10.4. der 2. Band veröffentlicht

erri
14.03.2010, 13:33
Ich fand bisher auch keine weiteren Informationen bezüg dieses Titels. Da dieser wohl immer noch im Mai 2010 veröffentlicht werden soll, finde ich es recht komisch, dass es noch keinen deutschen Titel gibt, der japanische vielleicht abgesegnet wurde, kein Preis bisher vorgegeben wurde oder man nichtmal irgendetwas über die Serie von Planet Manga aus erfährt (wurde ja als Einzelband angekündigt, wobei die Reihe ja weiter geht).

Die einzige Stichfeste Information die ich bisher fand, war diese Frage aus dem Planet Manga Forum:


Original von Rishu am Montag, 11. Januar 2010, 19:42
171) Laut der Animania wird "Kyoushi Mo Iroiro Aruwakede" im Mai bei Planet Manga erscheinen. Ist dieser Monat realistisch? Die Vorschau ist ja nun schon raus und bei den Buch- und Comichändlern, der Titel ist darin aber nicht vertreten.


Original von Eradicator am Dienstag, 12. Januar 2010, 09:16
zu 171) Ja, Mai ist realistisch. Die Vorschau für den Buchhandel erscheint um den Dreh für das zweite Halbjahr und dann wird der Band wohl darin sein. Dann ist das schon ok. Generell hast Du natürlich Recht, da uns die Buchhändler natürlich sehr wichtig sind und normal würden wir wohl den Band verschieben.

Ich hatte jetzt aber selbst nochmal bezüglich der Fragen im Planet Manga Forum nachgefragt.

Danke fürs Mitteilen, wann Band zwei erscheinen wird, hatte ich gleich in meine Frage mitintegriert, dass der Titel weiterläuft.

Ayiana
14.03.2010, 13:43
Ich habe vorhin auch im Panini Forum nachgeschaut. ^^

Im Thread "Programm 2010" wird der Titel noch nicht mal erwähnt. Finde es auch mehr als seltsam, dass es dort keine offizielle Ankündigung gibt.
Wäre im Fragenthread nicht nachgefragt worden, würde man nichts im Forum finden (zumindest ist mir beim durschauen nichts aufgefallen).

Selbst wenn der ET nicht feststeht, sollte der Titel doch wenigstens angekündigt werden. -_-"

erri
14.03.2010, 13:52
Ich finde das auch alles recht seltsam, dass dieser erst später angekündigt wurde und dann nichtmal irgendwi zu finden, wobei es sich um einen Yaoi Titel handelt, bei welchem ich dachte, dass dieser sicherlich reichlich umworben wird, damit dieser sehr gut läuft.

Ich hoffe mal, dass wir sehr schnell eine Antwort auf meine Fragen bekommen. (Ich hoffe aber erstmal, dass wir überhaupt Informationen bekommen und kein "Kommt demnächst" oder so etwas).

Da der Titel als Einzelband angekündigt wurde und nun Band 2 in Japan erscheint, mache ich mir ein wenig Sorgen, ob PM auch wirklich "alles" bringen wird und ich würde mir die Reihe nur "ganz" kaufen wollen.

Ayiana
14.03.2010, 14:12
Von Vermarkten des Mangas kann man dann ja überhaupt nicht reden. Stell dir vor, die AnimaniA hätte den Manga nicht erwähnt. Tz.

Eben, Panini sollte doch was daran liegen den Manga ins Gespräch zu bringen.

Dark Shadow
15.03.2010, 11:13
Original von erri
Ich hatte jetzt aber selbst nochmal bezüglich der Fragen im Planet Manga Forum nachgefragt.

Frage 177.)
Meine Frage bezieht sich auf Frage 171 in welcher nach dem realistischen Releasetermin des Mangas "Kyoushi Mo Iroiro Aruwakede" für den Mai 2010 gefragt wurde.
Ich wollte fragen, ob dies (laut aktuellem Stand) möglich ist, dass dieser wirklich im Mai 2010 erscheinen wird? Kann man vielleicht schon einige Informationen bezüg des Preises und des Titels freigeben?
Da es bisher weder einen deutschen Titel gibt oder der japanische abgesegnet wurde. Die Interessenten der Reihe bisher keinen Preis kennen und der Titel als Einzelband angekündigt wurde, obwohl dieser weiter läuft und Anfang April in Japan der 2. Band der Reihe erscheinen wird.

Frage 178.)
Wird nachdem Band 1 von "Kyoushi Mo Iroiro Aruwakede" in Deutschland in naher Zukunft erschienen ist, auch das interesse am zweiten Band der Reihe bestehen oder kann man schon sagen, dass man die Rechte für die komplette Reihe besitzt?

Hier deine Antwort:


Original von Eradicator am Montag, 15. März 2010, 10:02
zu 177 ) Ein Leherer zum Verlieben wird der Band heißen und er wird im Mai erscheinen. Preis 6,50€ Band 2 folgt, wenn wir das Material bekommen. Wurde deswegen als Einzelband angekündigt, weil wir zu diesem Zeitpunkt noch keine anderen Infos hatten.
zu 178 ) Ja, wir haben auch Interesse an den Folgebänden, wie schon bei 177 geschrieben. Werden also mit der Serie weitermachen.

Der Preis ist ja mal rellativ normal ^^

Yllana
15.03.2010, 11:58
ok, der Titel ist totaler Durchschnitt, aber der Preis ist für paniniverhältnisse ja echt super. :bigeek: Und dass sie auch Band bringen werden ist echt klasse, bzw schön, dass sie die Info so schnell gekommen ist.
Vielleicht bessern sich panini ja endlich mal.

erri
15.03.2010, 18:32
Danke Dark Shadow fürs posten :3

Das freut mich, dass die Reihe den kundenfreundlicheren Preis erhalten hat, da dieser wohl auch nur eine normale TB Pressung ohne Farbseiten werden wird. Schön, dass der deutsche Titel bekannt geworden ist, dass die Reihe doch am Mai 2010 zu haben sein wird und das Interesse der gesammten Reihe vorhanden ist. Dann kann ich beruhigt zuschlagen.

Zuckersternle
15.03.2010, 19:22
ich hoffe sie bringens noch fertig den i-wie offiziell anzukündigen wenn keine sau außer die animania leser und foren nutzer weis, dass der angekündigt ist, dann gute nacht. immerhin haben panini schon eindrucksvoll bewiesen dass sie sogar ne BL serie in den sand setzen können... ich glaub ich warte lieber weiter ab und beobachte.

Yllana
15.03.2010, 20:17
wie sollen sie's denn ankündigen? Also, irgendwie hab ich bei panini noch nie wirklich viel mitgekriegt, was Ankündigungen betrifft.
Aber wenn der manga dann mal in den Läden liegt, dann greifen sicher auch die Leute zu, die vorher nicht informiert wurden. Der Preis ist schließlich auch nicht schlimmer, als bei allen TP BLs (sogar billiger :bigeek:) und bei denen gehen die auch weg wie warme Semmeln.

Dark Shadow
17.03.2010, 00:08
Der Band erscheint laut Panini am 25.05.2010
Hier mal das, wie es scheint entgültige Cover

http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/EINLEHRERZUMVERLIEBEN1_598.jpg

erri
17.03.2010, 02:49
Danke Dark Shadow für diese positiven Informationen, werde ich gleich in den Anfagspost editieren. Hier findet ihr das Cover nocheinmal in groß (http://img169.imageshack.us/img169/3628/einlehrerzumverlieben17.jpg) zu betrachten.

Und hier ist die deutsche Inhaltsangabe seitens Planet Manga:

Herr Komori ist ein etwas tollpatschiger Lehrer, der seine Arbeit sehr ernst nimmt. Jeden Tag stellen ihn seine Schüler vor neue Herausforderungen. Herr Takigawa von der Parallelklasse hingegen ist der beliebteste Lehrer der Schule. Ihm scheint alles zu gelingen. Doch dann erfährt Herr Komori das Geheimnis seines Kollegen...
Zum Cover: Ich finde die Idee sehr schön umgesetzt, die Zahl des Bandes, den Namen der Manga-ka, sowie den Titel des Werkes in einer Schrift darzustellen, welche assoziationen zu einer Kreideschrift bieten. Diese Idee finde ich klasse umgesetzt und sehr passend. Ebenso, wo der Name der Manga-ka angsetzt wurde. Eher unpassend finde ich die Schriftfarbe des Titels, sie hätten hier das Violett des Originalbandes nutzten können, da man dieses auch im Hemd des rechten Mannes wiederfindet und kein einziger Rosaton zu finden ist. Wird im Druck vielleicht passender zueinander aussehen. Ebenso schade (bisher) ist die nicht 1:1 passende Farbe des Kästchen um die Bandanzahl. hoer hätte man das Tafelgrün nutzen können, aber auch hier könnte es am Scan liegen.

Freue mich nun, seitdem die Fragen bezüglich des Werkes geklärt worden sind, sehr auf diesen.

Aya-tan
17.03.2010, 08:45
Die Schrift hat wirklich durch diesen Kreideeffekt etwas. War wirklich eine klasse Idee und auch so gibt es wenig zu beanstanden. Nur finde ich den Namen der Mangaka etwas sehr unscheinbar und das Rosa beim Titel passt nicht wirklich. Violett wäre da wirklich passender gewesen.

Druckt aber PM sein Logo etwa nicht mehr auf das Cover? Wäre ja echt mal wünschenswert, weil das stört generell bei vielen Mangas.

Bin mal gespannt, wie das Ganze gedruckt aussehen wird. Ich hoffe auch, dass PM mal Erfolg hat und sich wieder aufraffen kann.

Ayiana
17.03.2010, 09:42
Der Titel in Kreideoptik ist wirklich mal was anderes. Ein lila Farbton hätte vielleicht noch besser gepasst, finde das rosa aber auch in Ordnung.
Die Nummerierung ist meiner Meinung nach etwas zu groß geraten.

Ayumi-sama
06.04.2010, 10:39
hier ist das cover zum 2. Band, welcher am 10.4. erscheint:

http://www.b-boy.jp/database/bookslink/img_l/758-1.jpg

erri
06.04.2010, 16:11
@ayumi:
Vielen Dank fürs posten des Covers, sobald es diesen auch im Libre Shuppan Shop gibt, werde ich das Cover in den Eröffnungspost eintragen (da die Shopbilder größer waren, als die normalen von der Site). Ist bestimmt eine sehr dumme Frage, aber weißt du eventuell ob die Reihe mit Band 2 abgeschlossen ist? Vielleicht liest du die aktuellen Kapitel im BexBoy GOLD Magazine, darum dachte ich mir, frag ich mal :3

Ayumi-sama
06.04.2010, 16:31
tut mir leid, aba ich verfolge das aktuell nicht
kann daher leide rnicht sagen ob der 2. Band der letzte ist, aba ich denke schon
viel Potenzial hat die Serie ja nicht, dass man da mehrere Bände von machen kann
es sollte schon bei den 2 bleiben damit es auch noch gut bleibt

erri
06.04.2010, 16:37
@ayumi:
Ah, okay, aber vielen Dank nochmal für deine Antwort! Das stimmt, so viel mehr aus dem Storyplot kann man nicht mehr rausholen, als das bekannte aus Band 1 und die fortführung dessen in einem weiteren, zweiten Band. Mal sehen was kommen wird, werd sosnt mal versuchen, das Magazin ein wenig zu verfolgen, was in welcher Aussage enthalten sein wird an Kapiteln, aber jetzt, wo du dies sagtest, kann ich mir auch nicht sonderlich vorstellen, dass es noch weiter gehen wird.

Hoffe jedenfalls sehr, dass sie der erste Band sehr gut bei uns verkaufen wird, sodass wir eventuell mehr Werke von Nase Yamato hier sehen können und Planet Manga sein Programm noch weiter ausbauen wird.

Ayumi-sama
06.04.2010, 16:40
ich hoffe auch, dass dann mehr von ihr bei uns erscheinen wird, denn ein paar ihrer Manga waren mit die ersten BLs die ich überhaupt gelesen habe (z.b. Steady Study, Pretty Scoop usw)

erri
06.04.2010, 17:56
"Steady Study" hatte ich auch mal gelesen (da kannte ich sie aber schon durch dieses Werk hier) und gefiel mir ganz gut, ich bin durch "Kuchibiru no Yukue - Cigarette Kisses" auf Nase Yamato aufmerksam geworden (ohne damals zu wissen, dass dies ihr Werk ist) und hatte mir erhofft, dass mal ein Werk den Weg zu uns schafft und freue mich umsomehr, dass wir nun "Kyoushi mo Iroiro Aruwakede" auf deutsch bekommen. Über "Steady Study" und "Pretty Scoop" würde ich mich ebenfalls freuen.

Yllana
06.04.2010, 19:59
also, pretty scoop hab ich nur kurz angelesen, aber mich hat der dumme uke so angekotzt, dass ich es gleich wieder aufgegeben habe. Was mir an vielen von ihren Werken nicht gefällt, ist, dass die uke so kindlich aussehen. Teilweise schrappt es in meinen Augen nur haarscharf an shota vorbei.
Aber ihre neueren Werke wie eben Kyoushi...finde ich besser, da die Charas da erwachsener aussehen und sich auch so benehemen.

Ach ja: im letzten Kapitel, dass ich von Kyoushi...in der GOLD gesehen habe, stand am Schluss ein dickes fettes "End" und die story schien mir auch den Anschein zu haben, dass sie zu Ende war. Sieht also aus, als würde es bei 2 Bänden bleiben.

erri
06.04.2010, 20:07
@Yllana:
Ah, vielen lieben Dank! Werde ich gleich im Eingaspost erneuern. Gut dann kann man sich beruhigt auf eine 2-bändige Reihe konzentrieren und alle Fans und Käufer die erst zurück schreckten, aufgrund der Planet Manga Lizensierung können nun aufatmen, dass diese eine 2-bändige Reihe wohl komplett veröffentlichen werden.

Mir gefallen ihre neueren Zeichnungen ebenfalls besser, wobei ich ihr komplettes Werk als Manga-ka nicht wirklich beurteilen kann, wenn ich von über 25 Werken gerademal 4 kenne.

Yllana
06.04.2010, 20:27
ich glaube, ich kenne so ziemlich alle Werke von ihr, zu denen es auch scans gibt, und ich denke, sie ist wirklich besser geworden. Nich nur zeichnerisch, auch die Charas sind interessanter geworden. Naja, zu meinen Lieblings-BL-mangaka gehört sie sicher nicht, aber zwischendurch ganz lustig sind ihre mangas mit Sicherheit. :D

Minerva X
07.04.2010, 10:04
Und wenn der erste Band nicht so toll laufen würde - käme dann Band 2 noch immer? Ich mache mir ernsthafte Sorgen...aber gut, wahrscheinlich werden die Leute den Manga schon kaufen (Manga, BL...)

Ich bin ja auch kein riesen-Nase-Yamato-Fan, gerade weil manche Ukes sehr blöd sind oder sehr klein aussehen (teilweise blättere ich recht schnell über die Sexszenen). Aber in letzter Zeit kamen mir eher "erwachsenere" Charas von ihr unter - und das ist ganz okay.

Zudem ist die Story dieses Mangas lustig...

Yllana
07.04.2010, 10:26
die werden kaum eine 2-bändige Serie nach dem ersten Band abbrechen. So fies sind panini nicht. :ugly: Außerdem würden sie ihren Ruf noch mehr schädigen, wenn sie nicht mal einen Zweiteiler ohne Probleme rausbringen könnten.
Und wie du gesagt hast, es ist BL und noch dazu ne Kurzserie. Und selbst der Preis ist ok. Müsste sich eigentlich verkaufen wie warme Semmeln.

Minerva X
07.04.2010, 10:50
Original von Yllana
die werden kaum eine 2-bändige Serie nach dem ersten Band abbrechen. So fies sind panini nicht. :ugly:

Naja, bei Panini sind meine Ängste bezüglich Einstellung von Serien ziemlich ausgeprägt...sehr ausgeprägt.

Bei der Serie wäre ich dazu ziemlich böse, wenn sie nach einem Band aufhören. Der zweite gehört für mich ganz eindeutig dazu und es fehlt was, wenn der nicht vorkommt. Ohne ist es irgendwie nicht so abgeschlossen.

Aya-tan
07.04.2010, 11:49
Also PM hat noch nie einen Manga nach einem Band eingestellt, insbesondere wenn es nur insgesamt 2 Bände sind. So schlimm ist ja nicht mal PM, da kenne ich nur zwei US-Verlage, die so etwas gebracht haben, dass ein Werk bereits nach Band 1 eingestellt wurde.

Zuckersternle
07.04.2010, 19:30
ich warte ab bis band 2 angekündigt wurde ^^
hab eh hoffnungen, dass in den USA mal wieder was von nase yamato kommt.

Ayumi-sama
04.05.2010, 15:09
ich wollte mal nachfragen wann denn so ca immer die Panini neuheiten ausgeliefert werden
weil ich habe bisher nur 2 Serien, die ich auch noch gekauft habe als die serien bereits abgeschlossen waren
weil ich wüsste gerne wann man dann ca mit ein lehrer zum verlieben rechnen kann
weil "im Mai" ist relativ und ich möchte nicht jeden Tag in laden laufen um nach dem manga zu gucken
und bei Amazon ist z.b. nur die französische Augabe gelistet :ugly:

Yagate
04.05.2010, 15:42
Der EVT des Manga ist der 25.5... Mit etwas glück ist er vllt. schon 5-7 Tage vorher im Handel.

Yagate
20.05.2010, 14:08
So bei uns ist der Manga heute angekommen... :ugly:

Ayumi-sama
20.05.2010, 14:15
bei Amazon ist er immer noch nicht verfügbar >_>
und bei bol/Thalia ist er nichtmal gelistet.....
find ich doch ziemlich ärgerlich
ich will nicht wegen diesem einen Manga in die Stadt und wer weiß ob es den überhaupt bei uns geben wird...

Yagate
20.05.2010, 17:39
Probiers mal hier: http://modern-graphics.de/shop/oxid.php/sid/caf86a355be0d393c2e5464c565264ec/cl/details/cnid/auf4be2b4b45ee4a7.90757013/anid/q214bf545cc90efd4.34245072/Lehrer-zum-Verlieben-%26ndash%3B-Band-1/ die liefern ebenfalls Versandkostenfrei.

Ayumi-sama
20.05.2010, 17:48
danke, ich werds mir überlegen ob ich da im "notfall" bestelle

Mikoto
25.05.2010, 12:42
Ich mag Nase Yamato sehr gerne x3 Und dieser Titel gehört zu meinen Lieblingen und wird bei Gelegenheit gekauft und da EMA Lip Flip(?) rausbringt, bin ich fast zu frieden XD
Fehlt meines Erachtens nur noch: Saa Koi ni Ochitamae :love1:
Das war ein wirklich schöner Manga x3
Reit sich bei mir bei Only the Ringfinger knows ect ein XDDDDD
Mit drei bänden kann man da auch nichts falsch machen.

Nightrunner
25.05.2010, 20:39
Ich habe den Manga gelesen und hatte da so ein Verdacht und ich hatte recht, als ich die seiten mit dem Original verglich. Es wurde zensier an zwei stellen im 4 Kapitel der beiden Lehrer. Ich frage mich, warum, man diese beiden Stellen zensierte, hat PM wieder Angst vor dem Index o.O?

Zuckersternle
25.05.2010, 20:44
ich wollte eh nicht zuschlagen bis es komplett vorliegt aber jetzt warte ich vielleicht doch noch ein kleines bisschen ab ob sich in den USA eventuell was tut. wenn sie sich nicht trauen, dann sollen sie doch bitte andere titel einkaufen :roll: und natürlich wieder ohne das im vorfeld was geredet wurde... begeisterung :ugly:

Nightrunner
25.05.2010, 20:49
In Kapitel 3 wurde auch leicht ein Bild verändert -.-. Ich bin ein gegner von jeglichen zensuren, entweder ganz oder garnicht -.-.

bei einer szene fällt es besonders auf, da da ein großer weißer fleck ist, bei den anderen wurde entweder die sprechblase nicht mehr durchsichtig gemacht bzw. ein schwarzes kästchen mit text davor geschoben-.- *kopfschüttel*

Huscheli
25.05.2010, 20:53
Haaa? Aber hat doch absolut nichts schlimmes in dem Manga! Der ist doch nur Fluff o_O''

Nightrunner
25.05.2010, 20:54
Sah der redakteur wohl anders.... ich meine wer das original oder die S. kennt sieht das sofort besonders beim weißen fleck der kam mir gleich so verdächtig vor....

erri
26.05.2010, 12:55
Hm. Na klasse, dies gefällt mir gar nicht, das in diesem Werk zensiert wurde, erst recht da es, wie Huscheli schon sagte, sehr 'leicht' ist, im Gegensatz zu anderen Werken der Manga-ka. Finde ich sehr schade und jetzt kann ich eigentlich nur noch froh sein, dass es den ersten Band bei mir noch nicht gab. Mal sehen, welche stellen zensiert wurden, vorstellen kann ich es mir ja, aber werd mir diese auch nochmal ansehen. Einfach nur schade, da bessert sich Planet Manga, bringt solch ein Werk und dann so eine Nachricht. Hm :/

@Leviathan:
Vielen Dank ersteinmal fürs Melden dieser Zensur und auch ein großes Dankeschön für deine Frage im Planet Manga Forum, bin gespannt, was darauf geantwortet wird.

Yuka_
26.05.2010, 17:03
Ich war heute am Bahnhof kurz davor mir den Manga zu kaufen. Hab ihn aber vorher einmal kurz durchgeblättert und dann diesen weißen Fleck gesehen... Kam mir schon sehr seltsam vor, da ich das Original ja kenne.
Echt schade... ich hätte mir den Manga wirklich sehr gerne gekauft, jetzt wird er wohl nicht in mein Regal wandern.

Masterfly
26.05.2010, 18:16
Original von Leviathan
Sah der redakteur wohl anders........
Es wäre schöner, wenn du erstmal die Antwort im PM Forum abwartest, bevor solche Behauptungen aufgestellt werden.

Zuckersternle
26.05.2010, 20:13
tja irgendwer muss bei diesen harmlosen stellen ja aber "anders" gesehen haben. dass die japaner damit von sich aus anfangen eher unrealistisch also :roll:

Nightrunner
26.05.2010, 20:56
Eben. Also bleibt ja nicht viel, wer da anderer Meinung war. Es wurden soweit ich es -wie gesagt- sehen kontne hauptsächlich drei Stellen verändert. Ich denke, da sie Band 1 zensiert haben, wird Band 2 wohl auch nicht drum rum kommen, aber wir werden sehen, ob ne Antwort kommt.

Zudem schrieb ich wohl, eine eigene Vermutung kann ich durchaus äußern oder ist spekulieren nun auch verboten o.O

erri
27.05.2010, 18:50
So, ich hatte mir eben mal den ersten Band von "Ein Lehrer zum Verleiben" angesehen und wollte ein paar Worte bezüglich dessen hier lassen:

Was mich sehr wundert ist, dass der Akt im vierten Kapitel zensiert wurde, da erstens die Einführung des erigierten Gliedes in das Rektum/den Anus eines anderen Mannes in Shounen Ai, Boys Love und Yaoi Titeln nichts neues auf dem deutschen Markt sein sollte, hinzukommend, dass diese Szene völlig harmlos ist und man, zweitens, sieht, dass beide Protagonisten ein Kondom beim Geschlechtsverkehr benutzten. (In welchem anderen Werk, welches auf deutsch erschien, sieht man explizit, dass ein Kondom über dem Glied steht). Ich mein, Safer Sex hätte man nicht besser unterstützen können, aber naja. Bin gespannt auf die Antwort zur gestellten Frage.

Positiv anzumerken ist, dass ich die Taschenbuchgröße des Bandes sehr ansprechend fand und dieser eine Größe von 17,8 cm x 12,2 cm (EMA Titel: "xxxHOLIC, Cosplay Animal") aufwieß und keine Maße von 17,4 cm x 11,4 cm ("Otome - Liebesjagd mit Hindernissen", "High School Queen") betrug.

Gekauft habe ich den Titel jedoch nicht.

Shadowclaw1982
28.05.2010, 16:58
Man sollte vielleicht noch anmerken, dass nicht nur die Hauptstory zensiert wurde, sondern die Zusatzgeschichte noch viel erheblicher gekürzt wurde.
Da fehlt die komplette, ich nenns mal Liebesszene :wiry:, zum Schluss. Naja sicherlich weil der eine Protagonist ziemlich jung erscheint. Yamato Nase hat eh eine "leichte" Shota Ambition.

Schade eigentlich, hätte ich vorher in den Band mal reingeblättet und das vorher bemerkt hätte ich ihn mir nicht gekauft. Das sich Panini da aber auch so pingelig hat. Gut das mit der Zusatzstory über den Lehrer und seinen Schüler kann man noch verstehen, aber der Rest.......da hat man schon Explizieteres in Deutschland im Boys Love Segment gesehen. Sie hättens ja auch einschweißen können, mit dem Vermerk Adult oder so....wie das halt auch die anderen Verlage machen.

Yllana
28.05.2010, 17:22
hätte ich das alles mal früher gemerkt, dann hätte ich mir den Band nicht geholt. Dabei war ich anfangs echt begeistert darüber, dass es für nur 6,50€ bei panini einen BL geben würde und noch dazu in einer hübschen Aufmachung.
Aber diese Zensur...ich glaub, ich spinne. Noch dazu so weit, dass man eine ganze Szene kürzt. Gehts noch?

Was mir auch nicht gefallen hat, war, dass das "sensei" weggelassen wurde und sie sich stattdessen sogar im Bett noch mit "Herr Komori" blabla angesprochen haben. Das klingt doch seltsam. Auch, dass sie sich noch gesiezt haben. Es ist zwar schwierig, sowas aus dem Japanischen zu übersetzen, weil es dort kein Siezen gibt, aber unpassend fand ich es trotzdem.

Huscheli
28.05.2010, 17:53
Original von Yllana
Es ist zwar schwierig, sowas aus dem Japanischen zu übersetzen, weil es dort kein Siezen gibt, aber unpassend fand ich es trotzdem.

Natürlich gibt es in Japanisch ein "siezen". Und "sensei" ist definitiv eines davon. Bei dem "Herr" geht zwar die implizierung des Berufs weg, ist aber alles andre als falsch. Sich "sensei" im Bett zu sagen ist ja auch absichtlich etwas unpassend und komisch ;)

Man kann sich drüber streiten, aber ich finde es eigentlich besser, wenn man versucht, so wenig japanische Ausdrücke zu benutzen, wie möglich.

Yllana
28.05.2010, 18:13
wie genau soll denn im Japnischen das Siezen aussehen? Mir fällt dazu jetzt nichts ein, außer, dass man eben Höflichkeitssprache benutzt.

Hab mir jetzt nochmal angeschaut, was bei der Zusatzgeschichte alles weggefallen ist. Mann oh Mann, da haben sich panini wirklich was geleistet, da haben sie schon mehr als nur eine "kleine Sexszene" gekürzt, da fehlen ja mehrere Seiten.

Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich die Serie auf keinen Fall gekauft, sowas will ich eigentlich nicht unterstützen.

Huscheli
28.05.2010, 18:18
Original von Yllana
wie genau soll denn im Japnischen das Siezen aussehen? Mir fällt dazu jetzt nichts ein, außer, dass man eben Höflichkeitssprache benutzt.

Nicht nur. Ja, Amstalden-san beispielsweise ist mehr oder weniger Herr/Frau Amstalden. Japanisch ist bei Fremden gegenüber immer "siezig" bzw. da benutzt man eh immer Höflichkeitssprache (normalerweise). Und "sensei" ist auch eine höfliche Anrede.


Hab mir jetzt nochmal angeschaut, was bei der Zusatzgeschichte alles weggefallen ist. Mann oh Mann, da haben sich panini wirklich was geleistet, da haben sie schon mehr als nur eine "kleine Sexszene" gekürzt, da fehlen ja mehrere Seiten.


Uff....ok ich kauf mir die Französische Ausgabe XD Das ist ja echt krass. Wäre es ein Yaoi wie Finder könnte ich es ja verstehen, aber das... o_o'''

Zuckersternle
28.05.2010, 18:24
ok definitiv gestorben ich ziehs nicht mal mehr in erwägung mir das zu kaufen pfui

erri
28.05.2010, 18:34
Ich wollte eigentlich auf die Antwort seitens des Panini Forums warten, aber wenn man dies hier liest, kann ich mich nur Zuckersternles Kommentar anschließen und werde mir den Titel nicht kaufen.

Mit den drei zensierten Szenen, die ich beim durchblättern fand, hätte ich mich eventuell noch irgendwann anfreunden können, aber dass gleich komplette Seiten entnommen worden sind, wegen der letzten Geschichte, welche die Bezeihung zwischen einem Lehrer und Schüler darstellt, habe ich auch keinen Bedarf ein 'zerflücktes' Stück in mein Regal zu stellen. Ich finde das echt schade, hatte mich sehr über die Publikation gefreut, darüber, ein Nase Yamato Werk in den Händen halten zu können und dann noch bei Planet Manga für solch einen Preis/wie (gedachte) Leistung. Beim besten Willen bin ich Dankbar dies zuvor hier gelesen zu haben, schade nur um das Werk, hoffentlich kann Nase Yamato bei EMA mit "Lip Flip" so sehr überzeugen, dass diese sich (ja, ich will Titel von ihr bei EMA) weitere sichern.

Mag eventuell jemand schreiben, welche Seiten alle fehlen? Dann könnte ich diese explizit auflisten und in den Eingangsthread posten. Wäre klasse wenn jemand Zeit, wie Lust dafür findet und ich wäre sehr Dankbar. (Dann könnte ich auch gleich selbst vergleichen, mit die S. ansehen und die kommende Woche über nochmal ein Exemplar im Buchhandel).

Ayumi-sama
28.05.2010, 18:38
ich hab mir den manga nach lange sucherei gestern bestellt und find es im nachhinein doch recht ärgerlich, dass an dem manga so viel rumeditiert wurde und sogar seiten fehlen....
der Manga ist eigentlich total harmlos, versteh das ganze also ned...
aba vermutlich zog es Panini vor zu editieren statt einzuschweißen und ab 16 draufzuklatschen
*frust* =_=

Yllana
28.05.2010, 18:40
besonders, wenn man bedenkt, dass panini ja auch nicht-BL mangas mit hohem Sexgehalt abliefern, bei denen nicht das Geringste gekürzt ist, kommt das Ganze irgendwie lächerlich rüber. Ich komm mir echt verarscht vor.

Nochmal zu dem Siezen: selbst wenn man im Japanischen noch so viel Höflichkeitssprache benutzt, gibt es ja trotzdem keine expliziten Ausdrücke für "Sie" und "du", oder?
Ich finde, da hätte man im Deutschen schon irgendwann auf das Du umsteigen können, wenn man sonst noch eine einigermaßen höfliche Sprachebene beibehalten hätte. Ich meine, es kommt doch einfach irgendwie bescheuert rüber, wenn man seinen Geliebten siezt.
Aber wen interessiert das Angeschts der Tatsache, dass der manga aus anderen Gründen viel mehr verbockt wurde. :dark:
Ich hatte echt gedacht, panini würden langsam mal wieder etwas vernünftiges abliefern, aber das wars wohl.

EDIT: es fehlen die letzten drei Seiten des Zusatzkapitels, wobei bei der letzten Seite alles bis auf das letzte panel und die Schrift weiß gelassen wurde, die anderen beiden fehlen ganz.

Huscheli
28.05.2010, 18:57
Original von Yllana
Nochmal zu dem Siezen: selbst wenn man im Japanischen noch so viel Höflichkeitssprache benutzt, gibt es ja trotzdem keine expliziten Ausdrücke für "Sie" und "du", oder?

Naja schon, es gibt wahnsinnig viele Ausdrücke. Ein "du" ist ja auch, wenn man beispielsweise einfach den Vornamen benutzt. Oder "kimi" oder "anata" aber diese Wörter gebraucht man natürlich nicht generell für "du" es ist sehr abhängig von der Situation und dem Verhältnis der Charas zueinander. Da muss der Übersetzer eben gezielt umsetzen können. Das ist eben die Kunst. Einfach alle "mühsamen" Ausdrücke Japanisch zu lassen ist imho sehr "billig" (auch wenn manche Fans es bevorzugen, weils ach so exotisch/toll ist).


Ich finde, da hätte man im Deutschen schon irgendwann auf das Du umsteigen können, wenn man sonst noch eine einigermaßen höfliche Sprachebene beibehalten hätte. Ich meine, es kommt doch einfach irgendwie bescheuert rüber, wenn man seinen Geliebten siezt.

Das ist es eben auch in Japan. Den Geliebten siezt man bzw "behöflicht" man eigentlich nicht mehr so ;) Es zeigt halt auch ein bisschen den Charakter und der eine is ja glaubs recht verklemmt gewesn, wenn ich mich richtig erinner. "Herr" passt dann schon, so weit ich das beurteilen kann ohne das Original vor mir zu haben *lol* Es ist ja auch nicht weniger komisch seinen Geliebten "sensei" zu nennen.

erri
28.05.2010, 19:05
Original von Yllana
Es fehlen die letzten drei Seiten des Zusatzkapitels, wobei bei der letzten Seite alles bis auf das letzte panel und die Schrift weiß gelassen wurde, die anderen beiden fehlen ganz.
Ah, gut, vielen lieben Dank Yllana für die ausführliche Sachlage! (So unschön dies ist, bin ich jetzt gespannt, wieder in das Werk zu sehen). Was mich einfach stört ist, dass Panini dahinter stehen muss, aber kein Laut gemacht wurde, dass es sich um einen zensierten Titel handelt, doch bevor ich mir eine endgültige Meinung bilde, warte ich die Antwort im Forum ab.

Ich finde es sehr schade um das Werk und hoffe auch, dass dieses eventuell noch eine englische Lizensierung erhält, zumal solch eine Zensur dem Verlag sicherlich nicht gut tut, vielleicht nicht bei Band 1, doch bei Band 2 könnten dadurch weniger zuschlagen. Naja, ich hoffe, dass jetzt nicht auch zukünfitig an weiteren Planet Manga Titeln zensiert wird.

Yllana
28.05.2010, 19:09
naja, ich finde es zwar auch komisch, seinen Geliebten "sensei" zu nennnen, aber "Herr" fände ich noch viel komischer.
Naja, ich erwarte nicht, dass die Übersetzer statt du/Sie "kimi" "o mae" oder sonst was stehen lassen, das wäre wirklich albern, aber "sensei" kann man ruhig beibehalten, finde ich. Besonders, wenn es sich bei dem manga ja wirklich um einen handelt, wo die Schule im Vordergrund steht. "Herr" wirkt da auf mich einfach plump.

Und bei den genauen verschiedenen Varianten für du, handelt es sich ja wirklich um ein "du", wenn mich meine Japanischkenntnisse nicht trügen. Egal ob "kimi", "anata" oder "o mae" (hab ich eins vergessen?), keines davon wird als "Sie" benutzt, sondern nur bei Personen, die man besser kennt, oder?

Huscheli
28.05.2010, 20:15
Original von Yllana
Egal ob "kimi", "anata" oder "o mae" (hab ich eins vergessen?), keines davon wird als "Sie" benutzt, sondern nur bei Personen, die man besser kennt, oder?

...oder die man beleidigen will, ja. :D

Naja, gerade weil die Geschichte in Japan spielt hätte man ein "sensei" stehen lassen können. Aber im Endeffekt ist es beinahe dasselbe, genaugenommen.

Aber dies scheint ja wirklich das kleinste Problem mit dieser Ausgabe zu sein. ^^'

Jadawin
29.05.2010, 03:17
Original von Yllana
besonders, wenn man bedenkt, dass panini ja auch nicht-BL mangas mit hohem Sexgehalt abliefern, bei denen nicht das Geringste gekürzt ist, kommt das Ganze irgendwie lächerlich rüber. Ich komm mir echt verarscht vor.

Tun sie das? Mir fallen jede Menge Zensuren bei anderen erotischen Panini Mangas ein.

Dass Panini (über)vorsichtiger ist, als die anderen deutschen Verlage und schneller zur Schere und Photoshop greift, ist ja nichts Neues, mit "Ein Lehrer zum Verlieben" haben sie aber anscheinend einen neuen "Höhepunkt" erreicht.

Dass Panini idR auf Suffixe und die typischen, den Fans bekannten, Begrifflichkeiten verzichtet, ist ebenso altbekannt.

Rishu
30.05.2010, 12:44
Deutschland hat einen neuen Skandaltitel, juchu XD
Wieso können die Verlage nicht ehrlich sein und Zensuren vorher kommunizieren. Wie mittlerweile jeder gemerkt haben sollte gibt es immer Fans, die das Original schon kennen und diese Zensuren aufdecken.

Ich wüsste außerdem gerne, in wie viele Läden es der Manga überhaupt geschafft hat. Ich bin nämlich bestimmt nicht die einzige, die noch keine Paninivorschau bekommen hat und somit vollkommen ahnungslos wäre, dass dieser Titel existiert, wenn ich nicht im Forum lesen würde...

Ayumi-sama
30.05.2010, 13:00
bei uns hat es der Manga nicht in den laden geschafft weil bei unseren 2 Läden hauptsächlich EMA, Carlsen und nur Thalia Tokyopop führen
daher bin ich da auf online angewiesen aba wenn viele den nichmal anbieten...sehr seltsam....

aba ich frag mich immer noch wie Panini darauf kommt da so krass rumzuzensieren....nur weil sie shcon paar mal mit indizierungen bekanntschaft machen mussten? sprich als vorbeugung...
wenn die das wenigstens publik gemacht hätten....aba dann hätten vermutlich wenige zum manga gegriffen ...
*seufz*
ich finds echt traurig...grade bei dem manga an dem ja nun wirklich nix schlimmes is :angst:
endlich mal nen Yamato Nase Manga und dann sowas *frust schieb*

Masterfly
31.05.2010, 00:27
Ich würde es trotzdem begrüßen, erstmal die Antwort von Panini abzuwarten, bevor hier wilde Anschuldigungen losgetreten werden.

Und ja es gab auch schon Zensierungen die vom Japanischen Lizenzgeber/Künstler ausgingen.

Iliaster&Noah
31.05.2010, 00:31
Original von Masterfly
Und ja es gab auch schon Zensierungen die vom Japanischen Lizenzgeber/Künstler ausgingen.

Meinst du Video Girl Ai und Ghost in the Shell?

Yagate
31.05.2010, 16:38
Antwort im Panini Forum ist da:



So, nachdem ich nun mit unserer Redaktion Rücksprache gehalten habe kann ich etwas mehr zu dem Thema sagen.
Ein Lehrer zum Verlieben wurde tatsächlich an ein paar Stellen von uns zensiert. Grund hierfür ist neben dem jungen Aussehen der Protagonisten auch die Zielgruppe an die wir uns hier richten. Da wir hier Mädchen zwischen 12-14 Jahren anpeilen, wurde uns von unserem Anwalt empfohlen hier ein zu greifen.
Klar sind die Hauptcharaktere Lehrer und demnach volljährig. Wir werden demnächst das Thema Zensur generell bei uns mal neu diskutieren.

Natürlich werde ich euch informieren, wenn wir eine generelle Regelung für das Thema Zensur gefunden haben.
Was jedoch schon feststeht ist, dass wie uns an die rechtlichen Vorgaben halten werden. Da es keine FSK gibt für Bücher, sondern auf Antrag eingestuft wird, wäre es natürlich möglich komplett unzensiert zu veröffentlichen und einfach zu hoffen, dass es niemandem auffällt. Das entspricht jedoch nicht unserer Firmenpolitik und wird auch in Zukunft nicht vorkommen.
Textliche und grafische Zensur wird bei gesetzwidrigen Handlungen oder Sachverhalten (Vergewaltigung oder Inzest …) also weiterhin von uns so umgesetzt werden.

http://paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&postID=974719#post974719

Aya-tan
31.05.2010, 16:47
Aber solche BLs sind doch für Frauen gemacht worden und nicht für kleine Mädchen. :roll:
Also bitte, für diese Zielgruppe gibt es harmlosere Werke, die man hätte lizenzieren können ohne Zensur.

Ayumi-sama
31.05.2010, 16:56
also eine Zensierung zur Vorbeugung einer Indizierung...

sry, dass ich das sage, aba ich hoffe, dass Panini keine weiteren BLs in die Finger bekommt....
ich weiß schon wieso ich Panini meide und nur 2 Kurzserien von ihnen besitze...
ich habe eine große Toleranz aba hier endet es definitiv

ich kann es ja nachvollziehen, dass man vorsichtig sein will, aba die beiden hauptcharaktere sehen in meinen augen eindeutig erwachsen aus...
bei der kurzgeschichte, die mit dabei ist, da trifft es auf den einen zu, aba so...

außerdem...wenn man sich an junge mädchen richtet, wieso lizenziert man so einen Manga überhaupt wo man weiß, dass man zensieren "muss"? :roll:
dann wäre man am besten mitn soft BL bedient gewesen wos maximal nen Kuss gibt oder ne Bettszene wo man nix sieht

Yllana
31.05.2010, 16:59
12 bis 14? Da frage ich mich, inwieweit sich panini denn mit BL auskennen. Das ist ganz sicher nicht die angestrebte Zielgruppe und bei einem manga von Yamato Nase erst recht nicht. :ugly:

Außerdem möchte ich mal wissen, was daran so schlimm sein soll, einen manga wie den hier nicht zu zensieren. So wie das formuliert wird, klingt es ja so, als müsste man jederzeit damit rechnen, dass er vor die Bundesprüfstelle kommt "wenn es jemandem auffällt".
Da müsste schon die Hälfte der BLs der anderen Verlage dort gelandet sein.

Klingt nach gebranntem Kind. Panini hatten wohl schon zu oft Ärger mit denen. :ugly:

imported_Ataentsic
31.05.2010, 17:10
Gut dass ich mir den noch nicht gekauft habe. Das werde ich auch nicht mehr tun.
Ich hoffe das den auch sonst keiner mehr kauf, damit die damit so richtig Miese einfahren und in Zukunft ihre Hände von BL lassen. :O

erri
31.05.2010, 19:12
Ah ha. Das meinen die doch nicht ernst?

Ich kann nicht nachvollziehen, dass Panini sich die Rechte eines Yaoi Titels sichern, wenn sie eine Leserschaft von 12-14 jährigen Mädchen ansprechen wollen, das Werk durch ihre Zensur 'zerflücken', anstatt sich die Rechte an einem leichten Shounen Ai Titel zu sichern, welcher ansprechende Zeichnungen aufweißt, ein paar Küsse zwischen den Protagonisten zu bieten hat und eventuell einen Akt, in welchem man nur die Öberkörper sieht, von diesen Werken gibt es genügen, ebenso genügend gute, wie interessante Werke, die es hier her verdient hätten.

Ich bin sauer darüber, dass sie das Werk so sehr zensierten, gar Seiten entfernten, obwohl man zuvor wusste, dass es sich hier um einen Yaoi handelt, welcher eine Geschichte aufweißt, die eventuell leichte Einflüsse von Shota haben könnte, da es sich um ein Liebesbeziehung zwischen Lehrer und Schüler handelt. Soetwas sichern sie sich und wollen es an 12-14 jährige Mädchen anpassen? Grandios, ich finde das unbegreiflich, wenn sie solch eine Leserschaft ansprechen wollen, sollen sie doch bitte die Finger von guten Yaoi Titeln lassen, diese nicht zerrupfen und andere, seichertere Titel lizensieren, welche Shounen Ai aufweisen, dann hat man immerhin etwas davon.

Gott, ich bin grad nur so froh, darüber, dass es den Band bei mir erst einige Tage später gab und ich hier von dieser Zensur las, sonst hätte ich nochmal losgehen müssen, um ihn mit dem Kassenbon zurückzugeben. Naja, schade, da ich Nase Yamato gerne unterstützen wollte, mich auf das Werk freute und nicht umsonst den Thread erstellte, aber so möchte ich das Werk nicht besitzen.

Nightrunner
31.05.2010, 19:38
yaoi für 12 -14 o.O ? Ich glaube dazu sage ich jetzt besser nichts weiter.

Zuckersternle
31.05.2010, 20:37
:totlol: grandios das ist die dämlichste erklärung die ich seit langem gelesen habe -.-

sollen sie sich für die 12-14 jährigen mädis doch sachen richtung only the ring finger knows sichern, bei kussszenen müssen sie dann auch nicht rumpfuschen (und das auch noch diletantisch ~.~ )
als ob yaoi gerade für DIESE zielgruppe gemacht worden wäre... ohne spass ich könnte den verantwortlichen erwürgen ich kauf mir doch kein zensiertes exemplar und jetzt bleibt nur zu hoffen, dass der titel in einem anderen land lizenziert wird ;( ich bin echt sauer und dringend dafür, dass panini in zukunft die finger von BL titel lässt... ihre 12-14 jährigen können sie genausogut mit irgendwelchen shojo-kitsch-romanzen ansprechen *grummel*

Minerva X
31.05.2010, 21:35
*Facepalm* Mehr fällt mir dazu nicht ein. Die Geschichte ist doch schon mal eindeutig NICHT an 12-14jährige Mädchen gerichete. Zwei erwachsene Männer, eine etwas ernsthaftere Darstellung von Homosexualität (etwas halt...)...da muss ich nicht mal reinschauen, um das zu sehen.
Und zudem ist der Titel seeehr viel softer als vieles, was es sonst noch gibt (ja, hatte mich bei Yamato Nase ziemlich erstaunt, besonders auch diese erwachsenen Hauptcharas).
Das Argument Shota bei der zweiten Geschichte...meinetwegen. Aber wozu verkleckert man bitte die Hauptgeschichte? Wenn da jemand Shota sieht, zweifle ich ernsthaft an seinen Augen.

Mein Gott, bei so einer Einstellung sollte PM langsam sein Programm überdenken *murmelt*

Luziferin
01.06.2010, 15:10
Die Beliebheitsskala, die steigt ja nur. :hrhr:
Und die Erklärung für die Zensierung ist wohl ein Witz. :ugly:

Filmfreak
01.06.2010, 19:17
Hier gehts ja echt ab - Partystimmung pur :ugly: Aber ich kann euch alle mehr als verstehen. Mich schockt das ehrlich gesagt schon ein bißchen, selbst wenn ich hiervon gar nicht richtig betroffen bin. Da ich das Werk eh nicht kaufen wollte. Aber das man sowas macht und dann dies nicht mal rechtzeitig mitteilt. Bei Panini kann man bekanntlich nie wissen.

Ayumi-sama
01.06.2010, 21:10
habe heute mein Exemplar bekommen....
wäre er ned zensiert, dann wäre er in meinen Augen in Ordnung
ist ca so "weich" wie die meisten EMA Manga und ned son hartes Brett wie z.b. FMA oder die Merupuri Bände wo man angst haben muss sich jeden mom nen buchrückenknick reinhauen zu müssen
und nach all dem ärgernis wegen der Zensur hab ich erst jetzt realisiert, dass auch die Farbseite fehlt :P

Rishu
01.06.2010, 23:46
Mir ist dann heute auch endlich wieder eingefallen dass ich den Manga für die Abteilung bestellen wollte, aber beide Großhändler, bei denen ich bestellen könnte, haben noch nicht mitgekriegt, dass Ein Lehrer zum Verlieben 1 erschienen ist. Genau wie ich im Vorfeld befürchtet und im Panini Forum angemerkt hatte. Dann also kein Planet Manga Boys Love für meine Abteilung :roll:

imported_Masayuki
02.06.2010, 00:34
Die Zensur des Mangas wird jetzt sogar in Schnittbericht.com erwähnt. Jetzt fängt die Diskussion erst recht an, da jetzt nicht nur eingefleischte Manga Fans (wo ich behaupten will, das sie Ahnung von den japanischen Themen haben) mit diskutieren, sondern auch jeder (ich will es nett ausdrücken) der noch nie eins in der Hand hatte. Bitte lesen sie die Kommentare auf der Seite, manche sind einfach zu genial xDDD


http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2074


Ps: Ich bin ja auch kein BL-Fan, aber für manche Menschen sollte die Welt am besten Pink und Rose sein^^

Filmfreak
02.06.2010, 18:37
Sogar die AnimaniA stuft den Manga als "ab 18" ein, also nichts mit 12-14. Lest euch mal die Review durch :)

cold-fish
02.06.2010, 19:33
Original von Masayuki

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2074


Die Kommentare sind ja geil. Zu mehr als "So kinderpornographischer Dreck gehört verboten" sind da einige nicht fähig. Soviel zur kritischen Auseinandersetzung mit der Materie.

Filmfreak
02.06.2010, 19:44
Original von Masayuki
Ps: Ich bin ja auch kein BL-Fan, aber für manche Menschen sollte die Welt am besten Pink und Rose sein^^

Für mich ist die Manga-Welt nur glitzernd, kreischend, launenhaft und absolut PINK :ugly:


Original von Coldfish
Die Kommentare sind ja geil. Zu mehr als "So kinderpornographischer Dreck gehört verboten" sind da einige nicht fähig. Soviel zur kritischen Auseinandersetzung mit der Materie.

BL ist ja auch net grad mein Lieblingsgebiet, aber was so mancher vom Stapel gelassen hat war schon grenzwertig. Sowas kann ich net ab. Gut, das in diesem Forum ein anderer Ton herrscht - disziplinierter ^^"

imported_Masayuki
02.06.2010, 20:07
Das Problem was ich sehe ist, wenn sowas auf der Seite berichtet wird, wie jetzt mit den Zensuren von dem BL-Titel, hat das kein guten Eindruck auf die Mangawelt in Deutschland. Besonders, wie ihr ja lesen konntet, was für Ignoraten da Kommentare schreiben, kann man stark damit rechnen, das irgend jemand diesen Manga (obwohl er schon zensiert ist) bestimmt der BPjM meldet und auf ein kompletten Verbot solcher Mangas pocht (wenn wir Glück haben, macht sich niemand die mühe, obwohl man sowas innerhalb von 10sek melden könnte). Aufjedenfall müsste nur einer der BPjM schreiben das der Manga XXX Kinderpornographie enthält (auch wenn es jetzt nicht stimmt).. dann könnt ihr damit rechnen, dass absofort die BPjM jeden BL-Manga genau unter die Lupe nimmt und jeder BL-Manga der nur in etwas Shota aufweisen würde, wäre Verboten für Deutschland. Bis jetzt hatten wir ja Glück, das selbst solche Manga's in DE durchgekommen sind, aber auch nur weil sie kaum jemand kennt oder von ihrere Existenz weiß. Und genau in diesem Punkt finde ich es schlecht, das diese Meldung auch dort hin ging, da jetzt mehr Leute von sowas wissen und wie man sieht sehr schnell falsch Interpretatieren. Man muss aber auch sagen, dass schnittbericht selbst ein bisschen falsch Informiert ist, da sie nur das aus dem Panini Forum gemeldet haben, aber nicht weiter auf dem Manga selbst eingegangen sind, wie z.b das er eigentlich an eine Erwachsene Leserschaft gerichtet ist und nicht an 12-14j Mädchen.

cold-fish
02.06.2010, 20:16
Shonen Ai ist auch nicht gerade mein Liebslingsgenre, wobei ich es nicht direkt ablehne, den Einen oder Anderen habe ich auch. Mich stören halt Menschen, die gar nichts von einer Sache wissen, aber einfach mal dagegen sind.

Klar, der Titel ist etwas irreleitend. "Ein Lehrer zum verlieben" klingt eben nach einer Lehrer-Schüler Konstellation. Vor dem Hintergrund der inzwischen bekannten Missbrauchsfälle kann man da schon etwas empfindlich reagieren.

Zur Shota-Sache: Es ist aber nunmal in Deutschland so, dass die Gesetze gegen Kinderpornographie auch erdachte, gezeichnete und digital erstellte Medien betreffen. In Japen oder in den USA mag es ja so sein, dass der Ideenwelt entsprungene Werke, in denen es um Sex mit Minderjährigen geht, legl sind, hierzulande sind sie es aber nicht, und es gelten nunmal deutsche Gesetze. Das kann man idiotisch und fehl am Platz finden, aber es ist nunmal so. Deshalb wäre ich vorsichtig mit der Forderung, das nicht so ernst zu nehmen.

imported_Masayuki
02.06.2010, 20:28
Also, ich nehme es ernst. Auch wenn ich kein BL-Fan bin, aber solche negativen Meldungen machen nur aufmerksam, dass Verlage bis jetzt sowas lizenzieren und verbreiten konnten, weil eben der Verlag selber entscheiden kann ob er sowas verbreiten will oder nicht. Hoffen wir nur das nicht die falschen Leute diese Meldung falsch interpretatieren.

Filmfreak
02.06.2010, 20:41
Original von Masayuki
Das Problem was ich sehe ist, wenn sowas auf der Seite berichtet wird, wie jetzt mit den Zensuren von dem BL-Titel, hat das kein guten Eindruck auf die Mangawelt in Deutschland. Besonders, wie ihr ja lesen konntet, was für Ignoraten da Kommentare schreiben, (...)

Da sich diese Seite mit Schnitte und Zensur beschäftigt, empfinde ich es jetzt nicht unbedingt fehl am Platze. Mir fehlte etwas mehr Info, so wie sie es sonst immer machen. Auch finde ich, das überhaupt Zensur dem Manga nicht unbedingt weiterhilft. So wird Manga nie in der Mitte der Gesellschaft ankommen, immer Außenseiter bleiben, in der Schmuddelecke, wie Pornos. Abgegrenzt von allem.


Original von Masayuki
Also, ich nehme es ernst. Auch wenn ich kein BL-Fan bin, aber solche negativen Meldungen machen nur aufmerksam, dass Verlage bis jetzt sowas lizenzieren und verbreiten konnten, weil eben der Verlag selber entscheiden kann ob er sowas verbreiten will oder nicht. Hoffen wir nur das nicht die falschen Leute diese Meldung falsch interpretatieren.

Die wird es immer geben, keine falsche Hoffnung :D

Minerva X
02.06.2010, 21:40
Naja, nachdem der Anime von Okane ga nai auf Kinderpornografie (Gefährdung) geprüft wurde und als strafrechtlich unbedenklich eingestuft wurde, sehe ich da wenig Gefahr bei den normaleren BLs :ugly:
Und ich glaube selbst die Bpjm mit ihren seeeehr seltsamen Ideen würde sich sehr schwer tun, "Ein Lehrer zum Verlieben" zu indizieren. Die Hauptgeschichte ist ja, dass zwei Erwachsene Männer sich freiwillig lieben. Und die Nebengeschichte...keine Ahnung, aber da da schon so viel rausgeschnipselt wurde...

Und ein paar Kommentare auf "schnittberichte" sind eigentlich traurig. Leute, die nicht mal lesen, was in der Beschreibung steht (Kinderpornographie bei der Liebe zweier Lehrer...ja, klar. Sind aus der Schule gleich zum Unterrichten gesprungen), meckern rum. Kennen sich nicht aus, tönen groß rum, wie schlimm all das ist...was soll man dazu sagen? Intelligenz sieht anders aus, aber naja, gegen Dummheit und Ignoranz gibt es keine Schnellkur.

Minerva X
09.06.2010, 23:27
Es gibt was Neues zu "Ein Lehrer zum Verlieben":


Original von Eradicator/Panini-Forum
zu 195 ) Wie bereits angekündigt haben wir intern nochmal das Thema Zensur besprochen. Ergebnis war folgendes:

a ) Zensur, wenn der Inhalt gegen Gesetze verstößt
b ) allgemein keine Zensur bei den Mangas, dafür jedoch bei heiklen Titeln dann einzeln verschweißt mit Leseempfehlung ab 16 bzw. 18
c) Ein Lehrer zum Verlieben 2 wird nicht zensiert und beim Nachdruck von Ein Lehrer zum Verlieben 1 werden die zensierten Stellen wieder in ihrer ursprünglichen Form gezeigt



Offensichtlich hat der "Hinweis" gewirkt.

Einhorn
09.06.2010, 23:52
Sehr schön. :D
Dann werde ich wohl auf die 2. Auflage warten und mir nur Band 2 sofort holen.

Aya-tan
10.06.2010, 00:13
Geht doch. Hätte man gleich am Anfang auch machen können. :roll:

erri
10.06.2010, 01:03
Mich erfreut es ebenso, dass wir nun ab der 2. Auflage von "Ein Lehrer zum Verlieben #1", sowie dem zweiten Band der Reihe in einer unzensierten Fassung zu sehen bekommen. Eines stört mich nur daran: Warum erst jetzt? Warum nicht vorn vorherin? Nur wegen der angepeilten Zielgruppe?! Ich mein, entweder man steht zu einer Aussage, wie die Durchführung der Zensur aufgrund dieser Einstufung oder nicht.

Fragt sich für mich nur noch, ob mit den "zensierten Stellen" die beiden Stellen im Band genannt wurden, in welchem das errigierte Glied, sowie der Analverkehr gemeint sind oder ob dies auch für die zwei komplett entfernten Seiten und die bearbeitete Seite, auf welcher nur noch die Sprechblasen, sowie das letzte PAnel zu sehen waren.

imported_Masayuki
10.06.2010, 02:10
a ) Zensur, wenn der Inhalt gegen Gesetze verstößt

Damit könnte Lolicon/Shota gemeint sein (was nachweisbar Kinder sind). Also etwas, was sofort der BPjM auffällt.

Aber warum so plötzlich die Veränderung? Vielleicht ging die Zensur doch etwas zuweit, hat sich ja ziemlich im Netz rumgesprochen xD Mal gespannt, ob schnittbericht, diese News auch bringt, dann gibts wieder ein Aufstand xD


Edit: erri, sie wollen im Nachdruck ja alles unzensiert bringen, oder Verstößt der Manga gegen irgendwelche Rechte im deutschen Raum? Wenn nicht, dann sollte er nach ihren neuen Regeln, ab 18 uncut erscheinen (einschließlich der fehlene Seiten)^^

Zuckersternle
10.06.2010, 14:02
wunderbar, falls es ne zweite auflage gibt... scheint ja ziemlich probleme zu geben, den band überhaupt zu bekommen wenn ich mir so ansehe was für klagen diesbezüglich im panini forum kommen.

und wenn sich erstmal rumgesprochen hat, dass die erste auflage zensiert ist... und die zweite nicht, wer bitte kauft da noch? :ugly:

und last but not least warum nicht gleich so ~.~
wenigstens wird jetzt besser auf die zielgruppe geachtet das problem hätte man mit folie und sticker umgehen können aber was solls...
bin gespannt ob ihnen der schüler in der zweiten geschichte immernoch zu jung ist XD shota ist es ja eigentlich nicht aber das ist ja auslegungssache... bzw. wie panisch sie in diese richtung reagieren.

Ayumi-sama
10.06.2010, 14:13
1. freut es mich, dass man sich endlich einigen konnte
2. ärgert es mich, dass man es nicht gleich von anfang an gemacht hat, aba damit schließ ich mich nur meinen vorrednern an

ich werde vermutlich zusätzlich zur 1. auflage, die ich leider schon besitze, die 2. kaufen
schließlich will ich ne unzensierte version

die 1. auflage Version werde ich dann vll ne freundin schenken xD
die freut sich sicher drüber trotz zensur, da sie sich kaum manga leisten kann

RoArdnas
10.06.2010, 14:46
Die Erklärung war mal wirklich gut *g*

Nur eine Sache stört mich, vielleicht bin ich auch zu "alt" eingestellt, aber Zielgruppe 12-14 jährige Mädchen für einen Bl bzw. Yaoi Manga?
Da hätten sie lieber nen schönen Shojo Titel einkaufen sollen, wenn sie wirklich diese Zielgruppe erreichen wollen XD

Zuckersternle
10.06.2010, 14:54
das dürfte sowieso der punkt sein, der niemandem außer panini eingeleutet hat :roll: war ja auch einziger zensurgrund. ich bin richtig erstaunt, dass jetzt was vernünftiges bei den "richtlinien" rauskam.

Filmfreak
10.06.2010, 15:58
Original von Zuckersternle
wunderbar, falls es ne zweite auflage gibt... scheint ja ziemlich probleme zu geben, den band überhaupt zu bekommen wenn ich mir so ansehe was für klagen diesbezüglich im panini forum kommen.

Stimmt schon, auch ich hab letztens wegen dem Band nachgefragt, weil ich mir alles mal mit eigenen Augen ansehen wollte, aber es war lange nicht da.... bestellt waren die schon, nur noch nicht da ^^


und wenn sich erstmal rumgesprochen hat, dass die erste auflage zensiert ist... und die zweite nicht, wer bitte kauft da noch? :ugly:

Da der Manga in unserem Shop wegging wie warme Semmeln habe ich keine Bedenken, das "Ein Lehrer zum Verlieben" trotz Zensur weiterhin gekauft wird. Allerdings hätte ich es wie Du gesehen, aber dazu ist es ja jetzt schon zu spät :D

erri
11.06.2010, 00:54
@Masayuki:
Nein, ich wollte nur auf den Wortlaut der Stellungnahme seitens Panini eingehen, in dessen gesagt wurde "zensierten Stellen wieder in ihrer ursprünglichen Form gezeigt". Eine Stelle ist eine Bereich auf einer Fläche, u.a. ein Teil einer Seite, ein Panel von vielen auf einer Seite eines Mangas, von daher war meine Aussage unterschwellig als Kritik der Äußerung gedacht, da man nicht wirklich rauslesen kann, ob nun nur die beiden "Stellen" in der 2. Auflage von "Ein Lehrer zum Verlieben #1" zu sehen sein werden, oder auch die 2-3 entfernten (Seite drei zensiert, da hier knapp 4-5 Panels verschwanden, aber die Sprechbalsen als Gedankenbalsen noch zu lesen waren) Seiten enthalten sein werden, da diese entfernten und dadurch zensierten Seiten für mich keine "Stellen" sind.

(Freut mich aber, dass du im Panini Forum nachgefragt hast, ich wollte eine ähnliche Frage stellen, also ein großes Dankeschön) :3

Yllana
11.06.2010, 13:22
na, die neuen Regeln machen wirklich mal Sinn. Schön, dass das jetzt so klar geregelt ist, panini sind also tatsächlich lernfähig. :ugly:
Aber ehrlich, warum konnte das nicht gleich so gehen? Mussten sie erst denn Schock erleben, dass alle sich beschweren?
Und als Käufer der Erstauflage kann man sich echt in den Arsch beißen, wenn man den Band dann nochmal kaufen darf, um die unzensierte Version zu bekommen. Wäre cool, wenn man sie umtauschen könnte. :ugly:

Masterfly
11.06.2010, 14:48
*seufz* also wenn ihr nicht was zum meckern habt, werdet ihr nicht glücklich oder?

langsam nervts echt, nur noch Gemeckere im Forum, wenn ich an die Zeit vor 10-15 Jahre denke, wo die Mangas noch grottiger waren, zensiert und gespiegelt, die Cover nicht im Original und Übersetzungen aus der Übersetzung einer Übersetzung, das Papier mies, der Druck nicht so berauschend und dafür sauteuer,... und trotzdem hat man sich über jeden Manga gefreut, das er überhaupt in Deutschland rauskam.
Und jetzt? Nur noch rumgemeckere selbst über jede Kleinigkeit und selbst wenn Verlage den Kundenwünschen nachgeben, wird weiter rumgemotzt.

Die Community hat sich echt geändert.

Flame Haze
11.06.2010, 16:01
Original von Masayuki

a ) Zensur, wenn der Inhalt gegen Gesetze verstößt

Damit könnte Lolicon/Shota gemeint sein (was nachweisbar Kinder sind). Also etwas, was sofort der BPjM auffällt

Nur so nebenbei: Wenn ein Inhalt tatsächlich gegen ein Gesetz verstößt ist nicht mehr die BPJM (Jugendschutz) sondern ein Staatsanwalt zuständig :ugly:

imported_Masayuki
11.06.2010, 16:09
@Flame Haze

Auch gut xD

Huscheli
11.06.2010, 17:24
Original von Masterfly
und trotzdem hat man sich über jeden Manga gefreut, das er überhaupt in Deutschland rauskam.
Und jetzt? Nur noch rumgemeckere selbst über jede Kleinigkeit und selbst wenn Verlage den Kundenwünschen nachgeben, wird weiter rumgemotzt.
.

Anno dazumals konnte man auch kaum so einfach an das Original oder anderssprachige Alternativen rankommen. Dank der Globalisierung kann die Qualität erst richtig verglichen werden - und das ist auch gut so. Ausserdem: Auf Kundenwünsche ein zu gehen ist in dieser Sparte auch irgendwie selbstverständlich. Entweder man will, dass sein Produkt gekauft wird, oder nicht.
Es gibt auch noch andre Möglichkeiten (http://www.amazon.de/Lovely-teachers-1-Nase-Yamato/dp/2849658022/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books-intl-de&qid=1276269824&sr=8-1). Oder man kauft halt einfach nen andren Manga - gibt ja genug.

Zuckersternle
11.06.2010, 19:43
@masterfly

tja aber heute ist eben heute und wenn ich nen BL oder irgendeinen anderen titel will, habe ich, wenn ich mir als kunde eh nicht alles leisten kann was ich gerne hätte (so wird es der mehrheit gehen), die wahl bei welchem verlag ich etwas entsprechendes kaufe und da sollte ein verlag eben schon gucken, was er macht. mal abgesehen davon dass die angepeilte zielgruppe lächerlich war. das darf man ja dann wohl auch im nachhinein vorhalten und muss nicht damit anfangen rumzujubeln, dass eine mehr oder weniger selbstverständliche und vernünftige entscheidung getroffen wurde. für mich war die entscheidung bezüglich der zielgruppe nicht nachvollziehbar und nur weil man die zielgruppe drücken wollte zur zensur greifen hallo :tock:
wenn alle nur gejubelt hätten, wie glücklich sie sich schätzen können, dass panini den titel bringt hätte sich garantiert nichts geändert :ugly: wäre eher zu befürchten gewesen, dass es anderen titeln auch so ergeht (bei nana&kaoru wird ja auch spekuliert warum der titel ausgerechnet nach bekanntgabe der "richtlinien" verschoben wurde).

am ende steht ja immerhin ne sinnvolle "richtlinie", darüber hat sich eigentlich bisher jeder positiv geäußert.

Minerva X
11.06.2010, 23:08
@Masterfly: Eigentlich wurde es ja schon gesagt, aber einen BL, der im Ursprungsland auch bei weitem keine Kinderzielgruppe hat (und das sieht man sehr schnell), zu zensieren um die Zielgruppe zu drücken, ist schon reichlich seltsam. In Deutschland existiert ja sowieso noch keine Altersfreigabe für Bücher...

Und ja, man meckert. Wenn man nichts sagt, dann ändert sich leider auch nichts - woher sollen die Verlage auch wissen, was sie vielleicht besser machen können? Und wenn sie es nicht ändern und sich ausschweigen, weiss man auch, woran man ist.
Ich bin jetzt mit den neuen Richtlinien zufrieden und werde mir dann wohl Band 1 kaufen...schon alleine, damit eine zweite Auflage kommen kann.

levief96
13.07.2010, 10:57
Original von Minerva X

Ein Lehrer zum Verlieben 2 wird nicht zensiert und beim Nachdruck von Ein Lehrer zum Verlieben 1 werden die zensierten Stellen wieder in ihrer ursprünglichen Form gezeigt


Na super dann kauft man Band 1 eben zweimal:angryfire: Sehr schön danke Panini! Ich hoffe das wird bei weiteren BL Manga nicht wieder so ablaufen8o

Na kann man nur hoffen das zensierte Stellen nicht nur wieder im Original gezeigt werden sondern auch ALLE Seiten die ganz weggelassen wurden wieder reinkommen !!!! :O Dann wird der Manga noch mal so dick...:yes:

Ayumi-sama
25.07.2010, 20:22
so wies aussieht, geht Ein Lehrer zum Verlieben in Japan doch noch weiter
es scheint sich dabei um eine Sidestory/ein Sequel zu handeln mit anderen Hauptcharakteren...scheinbar u.a. ein hellhaariger mit Brille (keine Garantie)
hier gibts eine 2-seitige Leseprobe: http://www.b-boy.jp/magazine/gold/gold_sub.html
das 3. anklicken

Yllana
25.07.2010, 20:34
scheint mir ne sidestory mit dem Lehrer aus Band zwei und dem einen Vater zu werden.

Stiffy
07.10.2010, 12:44
Gibt es eigentlich irgendwelche Meldungen, wann Band 2 und die 2. Auflage von Band 1 erscheinen???

Ich hoffe ja, dass Band 3 in Japan schnell weiter geht und dann bald zu uns kommt, die Charaktere finde ich nämlich viel ansprechender als die Hauptcharaktere... Wie Yllana schon sagt, handelt es sich um einen Lehrer (ein seeeehr ernster und kalter Typ) und einen Vater (total vorlaut *g*). Die beiden kennen sich bereits aus ihrer eigenen Jugend und treffen sich nun nach Jahren wieder... der Vater scheint daran aber nicht die besten Erinnerungen zu haben *g*

levief96
08.10.2010, 15:15
wie jetzt das mit dem lehrer und dem vater ist das in teil drei oder in teil zwei????

mich würde ja auch mal interessieren wann es teil zwei geben wird... wird bstimmt (hoffentlich?) verschoben... da ja die zensur raus sollte... und band 1 bin ich ja acuh mal gespannt wann die neuauflage kommt... ich hoffe die kommt überhaupt... ich könnt immer noch heulen das ich da gleich zu geschlagen habe... dies rumexperimentiererei hat dieser manga nun überhaupt nicht verdient...:no:

Stiffy
08.10.2010, 15:25
Das mit Lehrer x Vater ist Band 3.... bzw. es beginnt schon am Ende von Band 2, aber Band 3 scheint sich dann eingehender mit den beiden zu befassen^^

Oh man, ja, ich hoffe auch, dass die Bände überhaupt noch kommen... und dass sie dann wirklich gar keine Zensur mehr drin haben werden, sonst...... :O :O :O

Yllana
08.10.2010, 18:18
ähm. Ist das überhaupt "Band 3"? Scheint mir eher ne unabhängige Fortsetzung zu sein. Das würde doch dann lizenztechnisch gar nicht mehr enthalten sein, oder? Es wäre also nicht so, als würde das sequel automatisch nach Deutschland kommen.

Stiffy
08.10.2010, 18:33
Also ich hab jetzt grad mal Schriftzeichenvergleich gemacht und die sind die gleichen geblieben... auch das neuste Kapitel gehört läuft noch unter "Kyoushi mo Iroiro Aruwakede"..... kommt ja schon mal vor, dass nach ein paar Kapiteln / Bänden ein anderes Paring in den Vordergrund tritt =)

Nightrunner
08.10.2010, 19:14
Es wurde ja gesagt, dass man in diesem jahr nicht mit dem 2. Band rechnen kann, ich denke, wenn die genaue Aufteilung für das nächste Jahr öffentlich ist, wird auch Band 2 dabei sein.

"zu 187 ) Ein Lehrer zum Verlieben 2 wird erst 2011 erscheinen. So schnell geht das mit dem Übersetzen und allem Drum und Dran teilweise nicht.
Was die Problematik angeht, daß der Titel nicht gelistet ist, kann sich dadurch erklären, daß wir den Titel im Buchhandel erst für Juli im Prospekt haben und ohne Prospekt gibts meist auch keine Listung. Für das Programm im 1. Halbjahr kam er zu kurzfristig, da das ja immer schon Oktober/November im Vorjahr veröffentlich wird. Deswegen kam er dann in die Vorschau Juli-Dez 2010 und da kann das schon sein, daß er eben erst im 2. Halbjahr gelistet wird. Spätestens wenn er dann aber ausgeliefert wird, wird er auch hoffentlich im System sein;-)"

Yllana
08.10.2010, 20:03
Wenn die aktuellen Kapitel auch unter dem Titel laufen, ist's ja gut. Weil halt in dem link, den ayumi gepostet hat, hinterm Titel extra "Fortsetzung" steht und eben nicht nur der Titel allein, dachte ich, es würde ein sequel unter einem anderen Namen geben.

levief96
09.10.2010, 15:48
"zu 187 ) Ein Lehrer zum Verlieben 2 wird erst 2011 erscheinen. So schnell geht das mit dem Übersetzen und allem Drum und Dran teilweise nicht.
Was die Problematik angeht, daß der Titel nicht gelistet ist, kann sich dadurch erklären, daß wir den Titel im Buchhandel erst für Juli im Prospekt haben und ohne Prospekt gibts meist auch keine Listung. Für das Programm im 1. Halbjahr kam er zu kurzfristig, da das ja immer schon Oktober/November im Vorjahr veröffentlich wird. Deswegen kam er dann in die Vorschau Juli-Dez 2010 und da kann das schon sein, daß er eben erst im 2. Halbjahr gelistet wird. Spätestens wenn er dann aber ausgeliefert wird, wird er auch hoffentlich im System sein;-)"


ganz ehrlich? bei diesem geschreibse versteh ich nur abfxdiewurzelaus8unddasganzehoch2

also wird der band erst gelistet wenn er ausgeliefert ist??? wie geht dat denn?

mich würde ja auch mal mehr interessieren ob und wann mit der neuauflage von band 1 zu rechnen ist... gibt es denn da schon irgendwelche aussagen von panini

Masterfly
09.10.2010, 16:03
Original von Rishu
187) Nochmal die gleiche Frage wie bereits im Januar: ist der Erscheinungstermin Mai für "Ein Lehrer zum Verlieben" noch realistisch? Das ist ja schon nächsten Monat und bisher ist der Titel noch nicht einmal bei den Onlinehändlern gelistet.

Original von Eradicator
zu 187 ) Ein Lehrer zum Verlieben ist für Mai geplant und bisher hat mich noch niemand informiert, daß das nicht klappt. Wenn Du also über mehr Infos verfügst, dann bin ich Dir natürlich dankbar, wenn Du sie mir mitteilst. Du scheinst ja sehr davon überzeugt zu sein, daß das nicht klappt mit dem EVT.

Original von Nabi
187) Wie stehen die Chancen, das " Ein Lehrer zum Verlieben" *komischer Titel* Vol.2 noch in diesen Jahr realisiert werden kann. Band 2 ist vor kurzem erschienen, ich denke zwar, dass erst nächstes Jahr der zweite Band kommt, aber fragen schadet ja nicht^^

Original von Eradicator
zu 187 ) Ein Lehrer zum Verlieben 2 wird erst 2011 erscheinen. So schnell geht das mit dem Übersetzen und allem Drum und Dran teilweise nicht.
Was die Problematik angeht, daß der Titel nicht gelistet ist, kann sich dadurch erklären, daß wir den Titel im Buchhandel erst für Juli im Prospekt haben und ohne Prospekt gibts meist auch keine Listung. Für das Programm im 1. Halbjahr kam er zu kurzfristig, da das ja immer schon Oktober/November im Vorjahr veröffentlich wird. Deswegen kam er dann in die Vorschau Juli-Dez 2010 und da kann das schon sein, daß er eben erst im 2. Halbjahr gelistet wird. Spätestens wenn er dann aber ausgeliefert wird, wird er auch hoffentlich im System sein;-)

Zuckersternle
09.10.2010, 16:05
wenn ich mich recht erinner bezieht sich der erste satz auf band 2 alles weitere hatte mit band 1 zu tun und dass es irgendwelche probleme gab beim bestellen weil er nicht beim großhändler oder was gelistet war etc.

levief96
09.10.2010, 16:13
aha dann ergibt das ganze dann doch irgendwie einen sinn... es ging um band 1...

Filmfreak
02.12.2010, 12:23
Falls ihr es noch nicht wißt: Band 2 erscheint am 15. Februar 2011, soll 204 Seiten haben und sogar ne Bonus-Geschichte “Kein Weg zurück” ist enthalten (laut "Panini Vorschau") :)

levief96
02.12.2010, 12:31
204 seiten hören sich ganz danach an das der band ohne zensur kommt...so wie Panini es ja schon versprochen hatte... bin ja mal gespannt ob dann band 1 auch noch unzensiert kommt...

Ayumi-sama
02.12.2010, 14:05
bin ich froh, dass Band 2 angekündigt wurde
leider werden die wohl auch hier wieder die Farbseite streichen wie bei band 1...
und was Band 1 betrifft, hoffe ich, dass die den zu Band 2 ebenfalls nochmal unzensiert rausbringen

Ayumi-sama
18.12.2010, 18:54
ich war grade auf Paninis Seite und die 45Cent mehr sind wohl der höheren Seitenzahl zu verdanken
angegeben wurde 208 Seiten
Band 1 hingegen hat 188

also wird es wohl auch hier keine Farbseite geben

Luziferin
18.12.2010, 19:54
Was Band [1] betrifft, gibt es soweit noch keine Infos - habe ich soweit richtig verstanden? Das kann ja ewig dauern. -.-

Ayumi-sama
18.12.2010, 19:58
ich habe im Panini Forum mal nachgefragt was mit Band 1 (Neuauflage parallel zu Band 2) ist und ob der Preisaufschlag die höhere Seitenzahl oder das Vorhandensein einer Farbseite betrifft

levief96
18.12.2010, 20:17
und???? ist was bei raus gekommen??? mich würd ja mal interessieren ob band 1 doch noch iwie unzensiert kommt... dafür würd ich band 1 sogar noch ma kaufen...schei*** auf die farbseiten... hauptsache unzensiert... verdient hat es der manga auf jeden...

Ayumi-sama
03.01.2011, 21:28
endlich ein Antwort auf meine Frage bezüglich Band 1 und 2:


Nein, es wird von Band 1 erst eine Neuauflage geben, wenn alle alten Bände weg sind. Was Band 2 angeht, ist der höhere Preis dadurch zu erklären, daß wir unzensiertes Material einschweißen und dadurch auch für uns der Preis nach oben geht. Normal ist das schon einkalkuliert, aber in diesem Fall nicht.
bedeutet also, wenn Band 1 nicht ausverkauft ist, keine unzensierte Neuauflage
beim 2. Band finde ich es schon etwas dreist aber zum Glück ist der Band dann unzensiert, was man beim 1. band auch hätte erwarten können...
allerdings wird es auch hier wohl keine Farbseite geben, da auf die Frage nach den Farbseiten nicht eingegangen wurde

Yllana
04.01.2011, 11:08
good grief....jetzt berechnen sie schon Extrakosten fürs Einschweißen....so ein Argument für ne Preissteigerung hab ich bisher auch noch nicht gehört. :ugly: Vor allem, wo es nur um einen einzigen Band gehen soll. Gehts noch knickriger?
Da meint man mal, panini würden sich ein bisschen bessern und dann verzapfen sie wieder so einen Schwachfug.

levief96
04.01.2011, 14:01
langsam grenzt das schon an eine frechheit was panini sich da raus nimmt, nicht nur wegen 45 cent (was schon eine unverschämtheit ist) aber das band 1 erst neu verlegt wird wenn sich genug bekloppte (so wie ich) finden die den total verhauenen mist gekauft haben... also ehrlich das ist doch..... sch****e

statt den mist den sie verzapft haben wieder an den lesen gut zu machen und band 1 gleichzeitig mit band 2 rauszubringen.. spekuliert man darauf das band 1 eben nicht weiter gekauft wird um so eine unzensierte neuauflage umgehen zu können... keine ahnung ob das noch teurer werden könnte...das der erste band wahrscheinlich nie ausverkauft sein wird ist ja wohl jedem klar...ich würde ja den zensierten brei auch nicht kaufen wenn ich es unwissend wie ich war nicht schon getan hätte .... genug Rezis und auch Hinweise sind ja JETZT vorhanden...:(

also ob ich dann band 2 noch kaufen werde weiß ich net... ich find es echt zum k***n das ein verlag nur hinter dem geld her ist und leserwünsche vollkommen ignoriert... die sind ja noch weitaus schlimmer als EMA... ob wohl ich schon froh bin das EMA 'Lip Flip' bringen wird... auch wenn wahrscheinlich Farbseiten fehlen werden... gibt es bei EMA eigentlich auch so derbe zensuren...:wiry:ich weiß das mal sidestorys weggelassen wurden oder tatsachen verdreht wurden... aber das gibt es eigntlich bei fast jedem verlag...


ich werde wohl warten ob der nicht doch irgendwann auf englisch erscheint... ich werde wohl immer auf einen englischen band zurückgreifen wollen wenn panini sich nochmal an einem BL (vorallem) vergreift ... ich finde die sollten die finger davon lassen... :angryfire:

EDIT

nur mal so am rande: wer sich wegen der 45 cent auch so ärgert aber trotzdem kaufen will sollte warten bis Book Depository den band im programm hat... dort gibt auch schon band 1 für 5,65 € *grins* die haben immer so tolle angebote auch bei deutschen mangas und keine versandkosten...:D

Ayumi-sama
04.01.2011, 15:51
EMA hat meines Wissens nach bisher keine Bildzensur vorgenommen wie Panini dies mit Band eins von diesem Manga gemacht hat
aber Panini hat ja nicht nur (stümperhaft) retuschiert (man sieht in mehreren Panels immer noch was xD) sondern auch die letzten Seiten des Einzelkapitels am Ende weggelassen wo es mit dem Lehrer und Schüler zur Sache gegangen ist

und jetzt 45 Cent für eine verschweißte unzensierte Version zu verlangen, eigentlich selbstverständlich sein sollte....erm ja
und dann fehlt auch noch garantiert die Farbseite...jippi
also abgesehn von der besseren Buchbindung und "besserem" Papier hat sich also wohl nichts geändert


und das mit Band 1 ist auch so offensichtlich
niemand will sich die zensierte Version kaufen (zumindest die, die davon wissen) und damit wird es ein Ladenhüter
in diesem Fall werde ich auf die englische Ausgabe zurückgreifen (wen es die gibt), denn auf eine unzensierte version von Band 1 werden wir wohl ewig warten können

Silver Kitsune
04.01.2011, 17:03
EMA und TP haben zwar beide schon Side-stories weggelassen, aber weil ihnen der Inhalt (shota) dubios vorkam. Diesen Standpunkt kann man verteidigen und ich finde das weitaus wenig schlimmer als Paninis grundlose Zensur (immerhin ist der Protagonist kein kleiner Junge mehr). Mein Geld bekommen sie jedenfalls nicht mehr.

Yllana
04.01.2011, 17:22
könnte mich jedesmal ärgern, dass ich bei panini noch mehrere Serien hab, die sich wahrscheinlich noch ne Weile hinziehen werden...sonst würde ich denen echt keinen einzigen Cent mehr zukommen lassen.
Ich versteh echt nicht, wie die das so verbocken konnten. Da waren sie auf dem Wege der Besserung (zumindest bei Brave 10 hatte ich nämlich bezüglich Druck und Papier echt nix mehr zu meckern) und dann schaffen sie es nicht, einen 2-bändigen BL ordentlich rauszubringen. Erst Zensur, weil man den manga an irgendwelche 12-jährigen Kiddies verhökern wollte, obwohl das ganz offensichtlich nicht die Zielgruppe ist :ugly:, dann erst ne Neauflage, wenn der alte Käse vergriffen ist, was er vermutlich in nächster Zeit nicht sein wird und dann noch ein höherer Preis wegen ner lächerlichen Plastikfolie. :ugly:
Meinetwegen, müssen sie es auch nicht einschweißen, nur weil es BL ist. So hart ist der Sex auch nicht und wenn ich mir anschaue, dass zB Tenjo Tenge, das ja teilweise auch nicht unexplizite Sexszenen enthält, unverschweißt verkauft wird...

Silver Kitsune
04.01.2011, 18:51
Tja, TenjoTenge's Sexszenen sind aber zwischen Männlein und Weiblein (Vergewaltigung hin oder her), das stört doch niemanden! Aber BL nee nee...

Ich kaufe zZ nur noch Trinity Blood bei Panini, wo auch nur alle Schaltjahre wieder ein Band erscheinen wird, an mir verdienen sie also nicht viel (ich könnte sogar auf die Französische Fassung umsteigen wenn Band 13 bis raus ist). Nur wegen Wolf & Spice wurmt es mich, werde wohl nicht drum rum kommen den dort zu kaufen *grrr*

Ayumi-sama
04.01.2011, 19:01
ich hab zum Glück nichts anderes, was mich bei Panini interessiert
im nachhinein denke ich auch, dass Panini von dem Manga die Finger hätte lassen sollen...auch wenn ich mich freue, dass der Manga veröffentlicht wurde
vorallem weil sie den an 12-14 jährige verhökern wollten aber mehr als deutlich NICHT für diese Gruppe geeignet ist
da hätte ich vll lieber etwas gewartet und EMA hätte den früher oder später gebracht (die nächsten Tage kommt ja Lip Flip von Y. Nase raus)
müssten zwar dann ebenfalls auf die Farbseite verzichten aber wenigstens wäre inhaltlich nicht rumgepfuscht worden !

Masterfly
05.01.2011, 10:44
Hm irgendwie erinnert mich das Geschrei wegen Nachdruck Band 1 an die FDP und ihre Forderungen nach Steuersenkungen, wo doch jeder vernünftige Mensch in Deutschland sich fragte, von welchem Gelde das finanziert werden soll. :ugly:

Naja nehmt doch ein wenig Rücksicht auf Panini, Bücher unterliegen leider keiner Alterseinschränkung, egal welche Hauptzielgruppe man gerne hätte und Panini wurde doch in der Vergangenheit schon öfter von der BPjM geprügelt und mit dem Indizierungs Bann geschlagen, dass man da ein wenig vorsichtiger wird ....

Ayumi-sama
05.01.2011, 14:53
Original von Masterfly
Naja nehmt doch ein wenig Rücksicht auf Panini, Bücher unterliegen leider keiner Alterseinschränkung, egal welche Hauptzielgruppe man gerne hätte und Panini wurde doch in der Vergangenheit schon öfter von der BPjM geprügelt und mit dem Indizierungs Bann geschlagen, dass man da ein wenig vorsichtiger wird ....
Klar habe ich Verständnis dafür
aber diese Logik einen BL zu lizensieren der nicht für Kiddies geignet ist, den aber an Kiddies verhökern will und dann zensiert werden "muss"
das ist ja das, was einen so daran ärgert
wenn die Hauptzielgruppe 12-14 jährige sein soll, dann sollen die ein BL (wenn es denn schon einer sein muss) nehmen, der nicht über eine angedeutete Bettgeschichte hinausgeht

levief96
05.01.2011, 16:42
das sehe ich genauso wie du...nur das ich wohl weniger verständis habe...
Panini hat diesen 'brei' herausgegeben und jetzt sollen sie auch die verantwortung dafür übernehmen... ausserdem wird der band ja nicht verschenkt sondern verkauft...jaja ich weiß das es sowas wie produktionskosten usw.gibt, die ausgelegt werden müssen... aber wie gesagt Panini ist selbst schuld...

und wenn Panini schon desöfteren eine auf deckel bekommen hat und sich jetzt vor angst in die hose macht...sollten sie einfach die finger von bl lassen und es anderen weniger ängstlichen verlagen überlassen...

ob 12-14 jährige an bl lesen sollten... ich weiß nicht.... wenn dann gibt es ja auch bl ganz ohne bettszenen... dann muss auch kein manga verhunzt werden und die jenigen die das richtige (?) alter bereits erreicht haben müssen sich nicht so veralbern lassen

Stiffy
05.01.2011, 20:46
Original von levief96
ob 12-14 jährige an bl lesen sollten... ich weiß nicht.... wenn dann gibt es ja auch bl ganz ohne bettszenen... dann muss auch kein manga verhunzt werden und die jenigen die das richtige (?) alter bereits erreicht haben müssen sich nicht so veralbern lassen
Ich sags mal so: warum nicht? Okay, natürlich kein Yaoi, aber gegen seichtes Shonen Ai sollte nun wirklich *gar nichts* einzuwenden sein. Dann dürften sie auch kein Shoujo lesen, in dem es Heteropaare gibt, denn wie will man sonst erreichen, dass Homosexualität irgendwann wirklich als normal angesehen wird? In dem man für das bloße Thema an sich schon eine Altersfreigabe vergibt? *umkipp*

Yllana
05.01.2011, 21:26
meinetwegen können 12-jährige auch härteren BL lesen, solange sie das für sich selbst als verträglich ansehen. Aber gedacht ist es ja zumindest in Japan wohl dann doch wenigstens für ein bisschen ältere Leser, bzw es beschäftigt sich mit Themen für diese. (Jedenfalls die expliziteren Sachen, ua. die die in der GOLD laufen) Wenn man dann so einen BL künstlich auf das gedachte Niveau eines "normalen" 12- jährigen runterschrauben will, ist das also ziemlich schwachsinnig und sicher nicht im Sinne des Erfinders.

levief96
06.01.2011, 07:31
naja das mit dem alter ist so eine sache... ich denke mal ob nun Shojo, BL was auch immer, jeder hat da so seine ansicht... und wie gesagt es gibt auch mangas in denen es um liebe geht, ob nun hetero, bi, gay und was es sonst so gibt, die keine expliziten szenen haben... und das würde ich wohl für 12-14 jährige empfehlen... aber das ist meine meinung... ich weiß das die jugend heute da schon anders denkt und das ist manchmal vllt auch gut so ...

iwie sehe ich es auch so das wenn ein BL dazu beitragen könnte, das schwule es besser in gesellschaft hätten dann ist es wohl ok... ich würde mir jedenfalls sehr wünschen das dieses Intolleranz ein ende hat...

ist das jetzt ein widerspruch in sich? iwie schon... naja...

ABER: es gibt Panini trotzdem nicht das recht einen Manga so zu zensieren wie sie es hier gemacht haben... ich finde es unmöglich... mich würde mal interessieren wie Nase Yamato das sieht, das man ihren Manga so verunstaltet hat... muss sie nicht eigentlich ihr ok zu so etwas geben:wiry:

und wenn das Panini wirklich nur gemacht hat um den manga auch an "kleine" kinder verkaufen zu können...ist das ganze wohl nach hinten los gegangen... und hoffe das war ihnen endlich mal eine lehre... oder so...wohl eher nicht so wie es jetzt aussieht...

Masterfly
06.01.2011, 11:40
Warum nicht? Eine Besserung wurde ja versprochen und bisher ist kein weiterer Fall von Bearbeitung bekannt.
Manche tun ja nun so, als ob das ganze Werk an sich komplett verändert wurde. :ugly:


Und zur Überlegung BL als Vorreiter zum abbau von Intolleranz gegenüber Homosexuellen, hmm naja ich glaub dafür sind die Geschichten zu unrealistisch, in Welten wo meistens nur Friede Freude Eierkuchen ist, fast nur Kerle leben, kaum Geschichten gibt wo Intolleranz bzw. Konflikte mit anders denkenden eine Rolle spielt, jeder Kerl, der begehrt wird, wird direkt Homosexuell, .... (Ausnahmen bestättigen die Regel) :ugly:

levief96
06.01.2011, 15:16
komplett verändert? ich glaub das hat keiner behauptet... denke ich... aber retuschiert (?), von der zweiten story fehlen die 3(!) letzten Seiten und die Extrastory mit Komori und Takigawa fehlt auch... hab ich was vergessen... und sowas find ich ist Mist... wenn sie den manga nicht bringen können oder wollen... dann sollen sie die finger von lassen... ist doch ganz einfach...

eine besserung sehe ich auch nicht da man versucht sich um eine neuauflage zu drücken... wobei ich glaube das diese dann auch 6,95 kosten würde weil ja ein kleines plastetütchen drum rum muss:wiry:

ob ein manga zur Toleranz beitragen kann ?... warum nicht?...ich denke wenn jemand BL liest und auch mag, der hat bestimmt auch eine ganz andere einstellung zur 'realen' homosexuallität... was aber nicht heißen soll das jemand der BL mag automatisch mit dem schwulsein an sich klar kommt und jemand der keinen BL liest oder mag überhaupt nicht damit klar kommt...

übrignes gibt es auch manga die nicht nur aus friede freude eierkuchen bestehen sondern die zeigen wie es einem ergehen kann wenn man "anders" ist...

ausserdem welcher manga ist denn nicht zu unrealistisch egal welches genre... es sind mangas und nicht das wahre leben... was manchmal schon echt schade ist...

Ayumi-sama
02.02.2011, 16:18
so sieht das 2. Cover aus:

http://ecx.images-amazon.com/images/I/518WB7bSlsL.jpg

die Farben sind etwas grell aber gedruckt wird es dann so wie bei Band 1 aussehen

XxMiyonxX
14.02.2011, 18:40
Hab den Band jetzt durch^^ Der ist schon ne Stange erotischer als der Vorgänger :ugly:
Na ja, das ganze hin und her von wegen Schwul und so hat mich zwar etwas genervt, aber das Ende war schön :kiss:

Tori
18.02.2011, 23:16
Denn 2 Band habe ich endlcih udn es war wirlich toll ihn zulesen. Wobei ich mich ja frage ob es nciht noch einen weiteren gibt. Ich finde man könnte auch die Geschichte weiter spinnen.

Würde mich freuen wenn es weiter gehen würd. Weist einer ob der 2Band wirklich der letzte ist?

Leider gab es ja kein NAchwort, das fande ich etwas Schade... ;(

Ayumi-sama
18.02.2011, 23:55
es ist nicht der letzte Band
es gibt noch ne Side-Story, die sich vermutlich um den "Gängster"-Lehrer dreht
die Story hat auch nen Untertitel aber ich weiß nicht genau wie der lautet

laut Baka-Updates geht es nach dem 3. Band auch noch weiter (3 Volume ongoing)

Einhorn
23.02.2011, 17:52
Im Vorfeld wurde ja viel über die Zensur von Band #1 gesprochen; ich war anfangs auch alles andere als begeistert darüber. Was die Hauptstory angeht, so ist es natürlich etwas ärgerlich, aber jetzt nicht derart tragisch, dass ich unbedingt auf die 2. Auflage warten möchte und das Fehlen ganzer Seiten der Nebengeschichte empfinde ich mittlerweile sogar als gut. Der Kleine sieht einfach sehr jung aus.. Ich hätte ehrlich gesagt auch auf diese Geschichte verzichten können.

Zum Inhalt kann ich noch nicht allzu viel sagen, da ich die beiden Bände noch nicht gelesen habe. Aber ich bin schon neugierig.~

Silver Kitsune
23.02.2011, 22:28
Ich habe die Bände zwar jetzt auf Französisch erworben, finde es aber gut rauszufinden dass es noch weitergeht. Einen 3ten Band würde ich auch kaufen.

Nightrunner
03.03.2011, 14:53
Hab den Band nun auch (2). Jetzt meine Frage ( nur durchgeblättert), wenn jemand ne andere Ausgabe als die dt. und jp. hat, ist nach der MittagspausenKurzgeschichte die After school seiten enthalten ( 4 seiten , jede seite mit 8 Panels - 4 unter einander). In der dt. sind die nicht dabei. Ich frage deshalb, weil sie scheinbar zu Band 2 gehören und ich mir nciht vorstellen kann, dass diese in Band 3 kommen.

Nightrunner
08.03.2011, 23:20
In der aktuellen Be boy gold ist wieder was drin: http://info.b-boy.jp/magazine/gold/image/book/try01/_SWF_Window.html?pagecode=1

Ayumi-sama
17.03.2011, 16:28
die aktuelle Ausgabe der BExBOY GOLD wird von einem "Ein Lehrer zum Verlieben" Motiv geziert
dies bedeutet wohl, dass der Manga noch nicht abgeschlossen ist

http://ec2.images-amazon.com/images/I/61txK5QCERL.jpg

levief96
27.03.2011, 17:13
hat eigentlich jemand eine erklärung warum die sich auch in band 2 ansietzen :wiry:

ich hab ja nur reingeschaut... aber ist das echt bis zum schluß so ?

Ayumi-sama
27.03.2011, 17:38
in Japan ist das eben anders als hier
dort redet man sich mit "Sie" an sofern man nicht sehr gut bereundet ist bzw sich sehr nahe steht oder es die eigene Familie ist
das "Sie" zeigt daher Respekt
die beiden könnten zwar "Du" sagen aber dass sies nicht tuen, ist nichts besonderes

Zuckersternle
27.03.2011, 17:38
vermutlich wurden halt suffixe wie -san nicht übernommen und so im deutschen ein sie drauß. es ist glaube nicht ungewöhnlich dass sich welche auch in ner beziehung höflich ansprechen auch wenn das für uns komisch ist (-> kleiner schmetterling; da gibt's doch auch irgendwann ma ne szene wo sie ausmachen sich mit vornamen anzureden aber es klappt nicht XD)

Yllana
27.03.2011, 18:28
naja, dann redet man sich halt mit Vorname-san an, oder so. Ich finde es im Deutschen trotzdem seltsam, das mit Sie zu übersetzen, weil es im Deutschen in einer Beziehung einfach nur steif klingt. Während man im Japanischen ja alle möglichen Kombinationen aus Vor-/Nachname und Suffixen verwenden kann, wodurch das Ganze irgendwie subtiler wird.
Wobei die zwei in Kyoushi mo...ja wirklich ziemlich steife Umgangsformen haben und sich noch mit Takigawa-sensei usw anreden, als sie schon zusammen sind.

levief96
27.03.2011, 20:04
jepp das ist schon richitig.... aber ich glaube mir wär es lieber wenn es dann bei dem -san bleibt... das hört sich iwie nicht so steif an... ich finde dieses "Sie" und "Herr" einfach unmöglich... vorallem bei gewissen szenen... :D

so richtig hab ich das mit den japanischen namen eh noch nicht verstanden... nur das es wohl doch sehr "intim" ist sich mit vornamen anzureden... und man sich dabei wohl auch unter "liebenden" etwas schwer tut... richtig?

aber in der zweiten story hab ich doch was von du gelesen...:wiry: ... deswegen versteh ich diese übersetzungstheorie nicht so ganz... naja vllt. sollte ich mir den band doch aus der bibi holen und im ganzen lesen...

kaufen tu ich den net... erst wenn es von band 1 eine neuauflage gibt oder er auf engl. rauskommt... ich hab mich über band 1 viel zu sehr geärgert...:P

Ayumi-sama
06.07.2011, 14:10
am 10.8. erscheint Band 3 zu Ein Lehrer zu verlieben unter dem Titel "Saikyou Kyoushi ~Kyoushi mo iroiro aruwakede~"

Silver Kitsune
06.07.2011, 15:45
Mal sehen ob er nächstes Jahr auch hier erscheint...

Ayumi-sama
06.07.2011, 16:23
laut Paninis Angaben soll er im Oktober erscheinen

Tori
06.07.2011, 22:53
Hier mal das Cover bisher;)

Ich freue mich sehr auf denn Manga btw die Fortsetzung *-*

Nightrunner
27.07.2011, 14:27
Bin mal gespannt, ob es 1. beim Termin bleibt, 2. unzensiert ist, 3. die Seiten aus Band 2 in Band 3 eingefügt werden.

Ayumi-sama
27.07.2011, 14:50
da der 2. band unzensiert und eingeschweißt war, wird es der 3. wohl auch sein
Panini wird es sich wohl auch nich erlauben dies zu tun nach dem Regen an Beschwerden bezüglich Band 1

und welche Seiten aus Band 2 sollen in Band 3?
hab ich was verpasst?

Nightrunner
27.07.2011, 17:27
Es gab ein paar wenige Seiten, die es scheinabr in der jap. Ausgabe von Band 2. gab, die aber in der dt. nicht enthalten waren. Frage 233) http://www.paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=8610&pageNo=44

Ayumi-sama
03.09.2011, 18:48
hier das jap. Cover vom 3. Band

http://ec5.images-amazon.com/images/I/51K0CXGA-DL.jpg

Einhorn
04.09.2011, 14:24
So gern ich die ersten beiden Bände auch mochte, das Cover der Fortsetzung schreckt mich doch etwas ab. Der eine sieht doch arg jung aus.. na ja, mal abwarten, wie es im Band selber sein wird.

Ayumi-sama
04.09.2011, 17:45
der rechte ist der Vater von einem Schüler von den 2 Hauptcharakteren
der linke ist der 3. Lehrer, der in Band 2 auftaucht

Einhorn
04.09.2011, 18:04
Ich weiß wer die beiden sind. :ugly: (Sorry, ging aus meiner Formulierung wohl nicht hervor.) Mir ist das Aussehen des Vaters früher schon negativ aufgefallen (vorher war es allerdings irrelevant), aber jetzt auf dem Cover sticht es regelrecht hervor und sieht sogar schlimmer aus!
Man hätte einfach jemand anderes für den Lehrer nehmen sollen, auch wenn ich schon befürchtet hatte, dass es so kommen wird..
Yamato's passive Charaktere sehen meistens so jung aus, deswegen bin ich ja auch absolut kein Fan von ihr.

Ayumi-sama
04.09.2011, 18:09
naja....ich würde mal sagen, dass der Vater noch nicht so alt ist (mitte 20) und da kann man eben noch etwas jünger aussehen
ich bin 24 und jenachdem wie man mich alterstechnisch einschätzen würde...allerhöchstens 20 (aber eher jünger)

und ich finde, dass der Vater nicht soooo jung aussieht

Einhorn
04.09.2011, 18:33
Haha, ich kenne dieses Problem nur allzu gut. Kannst nix machen.~
Das Gesicht des Lehrers erinnert mich einfach zu stark an das eines 12 jährigen bzw. an die Gesichter der Kinder aus den ersten beiden Bänden. Die Kurzgeschichten im Manga konnte ich aus genau demselben Grund auch nicht leiden, geschweige denn anständig lesen.
Es sieht am Cover allerdings wirklich schlimmer aus, als es drinnen ist. *nachgesehen hat* Für mich trotzdem irgendwie noch zu jung, ich kann mir nicht helfen..

levief96
05.09.2011, 08:30
naja es immer ein unterschied zwischen zu jung sein und zu jung aussehen...wenn auch ein wichtiger...jedenfalls für mich...

aber ich finde auch das der "Kleine" übertrieben jung dargestellt wird... für mich sieht das Cover eher aus als gehe es um eine Story von Vater und Sohn...wobei der Lehrer den Vater mimt...*lach*

Ayumi-sama
19.09.2011, 12:49
Laut Paninis Website wird der 3. Band am 6.12. erscheinen
angekündigt wurde der Band ursprünglich für Oktober allerdings ist das auf Grund des Releases des Originals im August nicht realisierbar

Nightrunner
19.09.2011, 15:34
Hätte mihc auch gewundert, schließlich brauchen die anderen Verlage auch länger für einen Band, wenn der erst vor kurzem erschienen ist. Schade, ist es zwar, aber nun gut.

R.I.P.
27.09.2011, 20:58
Das Cover gefällt mir nicht - werde mir aber sowieso den dritten Band nicht zulegen. Dieses ewige Gesieze in Band 1 und 2 ging mir zu sehr auf die Nerven und hat für mich den ganzen Manga ruiniert.

RoArdnas
09.10.2011, 12:31
Mir wurde der 2. Band gestern ausgeliehen und ich muss sagen, je älter ich werde, desto weniger kann ich damit umgehen wenn die Charaktere zu jung wirken. :ugly:

Selbst wenn er 23 Jahre alt ist, der sieht mir def. viel zu jung aus um es ertragen zu können.
"Früher" hat mir das nicht viel ausgemacht, aber inzwischen merke ich, dass ich für BL gleichwertige Partner brauche. ô.o

Ayumi-sama
28.10.2011, 13:40
mit dem Lehrer und dem Vater geht es immernoch weiter:

http://info.b-boy.jp/magazine/gold/image/book/try02/_SWF_Window.html?pagecode=1

Ayumi-sama
12.12.2011, 13:53
hier das Cover zu band 3:

http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/EINLEHRERZUMVERLIEBEN3_295.jpg


ich warte noch drauf, dass bol mein Exemplar endlich verschickt :O

Nightrunner
12.12.2011, 17:34
Hatte nen Thalia Gutschein, ich warte auch noch drauf -.-

Ayumi-sama
14.12.2011, 15:54
habe heute den Band bekommen und dort ist shcon Werbung für den neuen Yamato Nase Titel "Liebe braucht keine Worte" drin, welches am 15. Februar erscheinen soll

Pearl89
16.12.2011, 19:22
Ist es der letzte Band oder doch etwa nicht? :wiry:
Ich hätte es nie gedacht, dass das es Ibuki und Koki sind... :ugly: *auf dem Cover deut*
Aber, als ich es gelesen habe, hat es mir doch dann gut gefallen. Mir war halt ungewohnt die beiden so auf dem Cover zu sehen, ich wusste nur dass Ibuki im nächsten Band auftauchen würde, aber nicht mit Koki... ich war echt überrascht.

Nightrunner
21.12.2011, 22:19
In Japan gibt es noch weitere Kapitel und band 4 wurde auch fürs nächste jahr angekündigt von Planet Manga...also ein vierter komtm auf jeden fall...

XxMiyonxX
07.01.2012, 19:17
Den 3. Band hab ich mir gestern gekauft^^ Den hab ich zufällig gesehn und gleich mitgenommen. Die Story war zwar nichts neues, aber war trotzdem ganz nett zu lesen. Ab und zu tat mir Koki echt leid, Ibuki war wirklich ganz schön forsch! Bin mal gespannt, wie sie das Yuki erklären wollen^^

Noelani
16.02.2012, 12:07
seit dem ersten band sind ca 2 jahre vergangen...

ob inzwischen die 2te auflage unzensiert gedruckt wurde?

vielleicht kann ja jemand beim planet manga forum im dortigen fragethread nachfragen? (nur wegen einer einzigen frage wollte ich mich dort nicht anmelden.)

(allerdings befürchte ich, dass es wohl niemals dazu kommen wird :ugly:...)

Masterfly
18.02.2012, 11:53
Aus dem Panini Forum dazu

Original von Yamina
268 ) Wie schauts mittlerweile aus mit einer 2. Auflage von "Ein Lehrer zum Verlieben" Band 1?
Antwort vom Paninimitarbeiter

Original von Eradicator
zu 268 ) kann ich Dir nur aus Sicht des Comic-Handels sagen. Wir haben noch von der ersten Auflage. In der 2. Auflage wird aber wie versprochen unzensiert die tolle Story erzählt werden.
http://www.paninishop.de/forum/index.php?page=Thread&postID=1192216#post1192216

Noelani
18.02.2012, 23:20
danke für die schnelle antwort :) also muss man weiter warten, aber was solls... :ugly:

Pearl89
25.03.2012, 17:21
Original von Noelani
seit dem ersten band sind ca 2 jahre vergangen...

ob inzwischen die 2te auflage unzensiert gedruckt wurde?

vielleicht kann ja jemand beim planet manga forum im dortigen fragethread nachfragen? (nur wegen einer einzigen frage wollte ich mich dort nicht anmelden.)

(allerdings befürchte ich, dass es wohl niemals dazu kommen wird :ugly:...)

War die 1. Auflage überhaupt zensiert? :wiry: versteh ich nicht...
Die tolle Nachricht aber dafür ist:
im
Oktober: Ein Lehrer zum Verlieben – Band 4 – 6,95€ - Nase Yamato

wird erscheinen, laut Panini Forum! :D

Ayumi-sama
25.03.2012, 18:02
ja die erste Auflage war zensiert, weil man den Manga für junge Mädchen rausbringen wollte und kein Ärger mit dem Jugendschutz haben wollte (Panini ist vorbelastet mit mehreren Indizierungen)
allerdings konnte man von vornehrein sehen, dass der Manga NICHT für die jüngeren geeignet ist, weshalb man nicht verstand wieso Panini einen BL für die älteren Leser ausgewählt hat und dann so bearbeitet (die Sexszenen zensiert und in dem Einzelkapitel paar Seiten weggenommen wegen Sex zwischen Lehrer und junger Schüler), dass er auch für die jüngeren geeignet ist
daher gabs viel Unmut und Panini zeigte sich einsichtig und versprach eine 2. unzensierte Auflage wenn die erste Auflage ausverkauft ist und dass alle Folgebände ebenfalls unzensiert erscheinen


das Problem ist hier aber: wer kauft bewusst eine zensierte Ausgabe?
wohl kaum jemand
daher kann es noch dauern bis es zu einer 2. Auflage kommen wird


Band 3 ist zwar auch leicht zensiert (kleine weiße Balken bei den Geschlechtsteilen beim Sex) aber diese gab es schon in der japanischen Originalausgabe

Pearl89
26.03.2012, 09:17
Versteh ich nicht... die haben doch den FSK eingegeben und verschweisst waren sie sicher auch, was kann schon bei den jüngeren Lesern passieren? Finde es aber auch nicht richtig von Panini erst ab 2. Auflage unzensiert zu machen, wenn man den 1. Auflage doof (und unbewusst?) kauft.
Schade. Die Sache ist auch wenn die verschweisst sind, wissen wir nicht ob es eine 2. oder 1. Auflage ist. :ugly:

Der 4. Band soll auch zensiert werden?

Zuckersternle
26.03.2012, 13:46
ich mein die 1. auflage von band 1 war damals nicht eingeschweißt und eben zensiert um damit ein jüngeres und potenziell größeres publikum anzusprechen.

bücher haben keine FSK.

Ayumi-sama
26.03.2012, 13:54
@Pearl89
wie kommst du dadrauf, dass Band 4 zensiert werden soll?

Band 2 war unzensiert und Band 3 ebenfalls (zumindest hat Panini nichts zensiert und das ist das entscheidene)


und wie Zuckersternle schon sagte: Bücher haben keine FSK
Bücher bekommen eine Altersempfehlung(=> empfohlen ab 16 =/= ist ab 16 => jeder darfs kaufen)
erst wenn Bücher auf den Index landen, gibt es eine "Freigabe"
denn dann sind die Bücher nur unter der Ladentheke zu bekommen und auch nur wenn man 18 oder älter ist

Pearl89
26.03.2012, 23:13
@ayumi: wollte mich halt vergewissern bevor ich mir den 4. Band kaufe.
Ah ok, damit meinte ich den Altersempfehlung, aber ich hab's jetzt kapiert ;)
Woran erkennt man das, dass der 1. Band zensiert ist? (bei der 1. Auflage)?

Ayumi-sama
26.03.2012, 23:23
dass der 1. Band zensiert ist, erkennt man an:
Außen
1. nicht eingeschweißt
2. Preis 6,50€
3. kein Hinweis auf dem Backcover "Leseempfehlung ab 18 Jahren"

Innen
1. Geschlechtsteile "ausradiert"
2. im Einzelkapitel "Die Geständnisse eines Lehrers" am Ende folgt auf der Seite mit unten als letzer Satz "Dann ... sollten wir das tun" eine fast leere Seite mit etwas Text und nur einem Panel unten womit das Einzelkapitel auch endet

Ayumi-sama
06.07.2012, 13:38
hier das Cover von Band 4 bzw Band 2 von dem 2. Pärchen:
http://ec2.images-amazon.com/images/I/51MrvcYNNnL.jpg


desweiteren haben ihre 2 älteren Werke FAN und Steady Study eine Neuauflage spendiert bekommen:

http://ec2.images-amazon.com/images/I/5149W4PwRLL.jpg http://ec2.images-amazon.com/images/I/51acZ5YyxyL.jpg

Ayumi-sama
12.02.2013, 16:06
hier das vermutlich finale Cover vom 4. Band, der noch diesen Monat erscheint

http://ecx.images-amazon.com/images/I/81FkQfBBj2L.jpg


wie man sieht, hat das Cover ein anderes Motiv als der japanische Band

Sujen
12.02.2013, 17:02
Wundert mich gar nicht, dass Panini das Cover geändert hat. Das Original schaut ziemlich shotamäßig aus. Leider. Denn abgesehen davon finde ich das Motiv an sich viel besser, wenn eben der eine nicht so verdammt minderjährig aussehen würde.

Eraclea
12.02.2013, 18:51
Gibt's schon Neuigkeiten zur versprochenen unzensierten Neuauflage des ersten Bandes?

Sujen
12.02.2013, 20:35
Wie soll eine Neuauflage kommen, wenn die erste Auflage sich wegen der zensierten Stellen nicht gut verkauft, weil viele Leser auf die Neuauflage warten?

Solange die Erstauflage nicht vergriffen ist, wird es keine Neuauflage geben. Wer eine Neuauflage möchte, sollte daher auf jeden Fall Band 1 trotz der Zensur kaufen.

Wobei ich allerdings bezweifle, ob Panini sich nach so langer Zeit an das alte Versprechen noch gebunden fühlt. Für den Verlag ist das womöglich längst in Vergessenheit geraten, denn da erinnern sich vermutlich nur wenige Manga Fans noch dran.

Eraclea
13.02.2013, 12:49
Ich bin mir durchaus darüber im Klaren, dass sich die Erstauflage äußerst spärlich verkaufen dürfte, da wohl die meisten Leser (u.A. dank der vielen Rezensionen bei Amazon zum Thema) über die Zensur bescheid wissen. Allerdings kann man nach fast 3 Jahren seit Veröffentlichung ja mal vorsichtig anfragen, ob der Mist inzwischen abverkauft wurde. Wenn andere Leute mit der Zensur weniger Probleme haben, schön und gut, von mir gibt's dafür jedoch keinen Penny, selbst wenn ich noch 10 Jahre warten oder ganz auf den Manga verzichten muss.

Sujen
13.02.2013, 13:12
Wenn andere Leute mit der Zensur weniger Probleme haben, schön und gut, von mir gibt's dafür jedoch keinen Penny, selbst wenn ich noch 10 Jahre warten oder ganz auf den Manga verzichten muss.

Das verstehe ich zwar, aber genau aus diesem Grund dürfte es vermutlich nie eine Neuauflage geben.

Mir gefällt die Zensur auch nicht, aber ich habe trotzdem ein Exemplar gekauft, in der Hoffnung, dass andere dies auch tun und auf diese Weise eine Neuauflage vielleicht kommen wird. Wobei die schlechten Verkaufszahlen der Erstauflage an sich wahrscheinlich schon reichen, damit Panini sollte sie irgendwann dann doch einmal vergriffen sein, schon deshalb keine Neuaflage machen wird. Nach einigen Jahren haben die garantiert längst vergessen, was die Gründe waren, warum die Erstaufkage sich schleppend verkauft, sie werden nur sehen, dass es Jahre gedauert hat, bis die erste Auflage vergriffen war und daraus die Konsequenz ziehen, keine zweite Auflage zu machen - denn das machen die Verlage ja nur bei Manga, die sich erfolgreich verkaufen.

So schrecklich, dass ich deshalb ganz auf den Manga verzichten will, fand ich die Zensur dann auch wieder nicht. Die letzten drei Seiten sind halt übles Shota, das brauche ich jetzt nicht unbedingt. Ich stehe nicht drauf zu sehen, wie ein Erwachsener mit einem halben Kind Sex hat (denn der Uke ist ja nicht nur kindlich dargestellt, sondern tatsächlich noch Mittelschüler). Die Zensuren bei der Hauptgeschichte sind ärgerlich, aber so gravierend dann auch wieder nicht, und ab Band 2 ist alles unzensiert. Unter den Strich stehen für mich also drei unzensierte Bände einem zensierten gegenüber, und schon allein deshalb, weil ich den Rest lesen will, habe ich auch Band 1 gekauft.

Natürlich muss jeder für sich selbst entscheiden, aber insgesamt betrachtet würde ich nicht auf eine Neuauflage spekulieren, sondern eben entweder so oder eben Komplettverzicht, und zumindest mir gefällt die Serie zu gut, um wegen einiger weißer Stellen und drei Seiten fehlendem Shota komplett drauf zu verzichten.

Eraclea
13.02.2013, 13:39
Panini wird sich wohl bereits vor der Lizenzierung mit dem Manga auseinandergesetzt und auch gewusst haben, worauf man sich einlässt. Wenn darin für sie derart grenzwertige Szenen vorkommen, hätten sie die Lizenz schlicht und ergreifend von vorneherein nicht erwerben sollen.

Ich bin nun auch nicht gerade ein Shota-Freund, aber das Weglassen kompletter Seiten sehe ich einfach unabhängig davon, was auf diesen tatsächlich dargestellt wird. Genauso kann ich zwar die Begründung für die Zensur durchaus nachvollziehen, aber derart grobe Eingriffe in ein Werk deswegen trotzdem nicht gutheißen oder gar unterstützen. Wie mir der Fall Bokurano (VIZ Media) kürzlich gezeigt hat, gibt es deutlich elegantere Methoden, etwas zu retuschieren, ohne dabei ganze Seiten herauszukürzen oder den Inhalt zu verändern.

Die Zensur von Band 1 wird sicher auch die Verkaufszahlen der anderen Bände beeinflusst haben, aber wie gesagt, für mich persönlich ist der Störfaktor einfach zu groß, als dass ich mir nichts, dir nichts darüber hinwegsehen könnte. Der Manga hätte höchstens eine Chance gehabt, in mein Regal zu wandern, als ich noch nichts von dem Dilemma gewusst habe; dann hätte ich mich zwar im Nachhinein dumm und dämlich geärgert, mich aber vermutlich irgendwann damit abgefunden. So wie der Fall momentan liegt, ist mir mein Geld allerdings einfach zu schade und diese Form von Zensur sowieso nichts, was meine finanzielle Unterstützung verdient hätte. Da bin ich leider engstirnig, auch wenn ich für andere sowie mich selbst die Wahrscheinlichkeit verringere, dass überhaupt jemals eine 2. Auflage kommt.

Sujen
13.02.2013, 14:03
Panini wird sich wohl bereits vor der Lizenzierung mit dem Manga auseinandergesetzt und auch gewusst haben, worauf man sich einlässt. Wenn darin für sie derart grenzwertige Szenen vorkommen, hätten sie die Lizenz schlicht und ergreifend von vorneherein nicht erwerben sollen.

So streng sehe ich das Alle Verlage haben schonmal Lizenzen gehabt, wo sie was geändert haben

EMA hat in Martini for Two die Bonusstory um die beiden Brüder gestrichen.
Tokyopop hat in A foreign Love Affair die Bonusstory mit dem Bodyguard gestrichen.
Carlsen hat bei Der bittere Kuss der Liebe das Ende umgeschrieben.

Wirklich "unverzeihlich" finde ich jetzt nur das, was Carlsen gemacht hat, da es den Inhalt verändert.

Martini for two ist einer meiner Lieblingsmanga von Makoto Tateno. Auf ihn hätte ich ungern verzichtet, da ziehe ich das Streichen der Bonusstory vor. Gleiches gilt für A foreign Love affair. Wenn die Alternative darin besteht, dass ein Manga gar nicht erscheint, nehme ich solche Dinge als kleineres Über hin.

Lediglich die Lösung von Carlsen ist für mich inakzeptabel, aber wenn mal eine Bonusstory fehlt, oder eben drei Seiten Shota, dann geht die Welt nicht unter. Ich habe mir die fehlenden drei Seiten im Netz angesehen, und gut is.

Ayumi-sama
21.02.2013, 17:12
wer von euch hat schon Band 4?
ich werd meinen morgen abholen
musste ihn bestellen, da man bei uns so gut wie keine Panini Manga kaufen kann

Yamina
26.12.2013, 00:04
Da hab ich extra auf die 2. Auflage des 1. Bandes gewartet, da ich Zensur im Erotikbereich nicht unterstützen will. Die neue Auflage sollte laut mehrerer Aussagen von PM unzensiert sein, und der Band ist auch wieder zensiert! Er war eingeschweisst, aber es fehlen 2 Seiten aus der Bonusstoy und ich habe zusätzlich einige verpixelte Stellen entdeckt!
Der einzige Unterschied zur 1. Auflage, der mir bisher aufgefallen ist, ist wohl die letzte Seite der Bonusstory, die unzensiert ist.
Ich bin echt stinksauer!

Ayumi-sama
26.12.2013, 00:48
das klingt nicht gut
sind denn die stark retuschierten Stellen entretuschiert worden oder sind die durch Pixel ersetzt worden?
denn das war ja mehr oder minder einer der größten Kritikpunkte
und bei der Bonusstory scheint man weiterhin die Bettszene gestrichen zu haben (vermutlich damit das kein "Kinderporno" wird) ??

Hisoka-kun
26.12.2013, 00:57
Ich frage mich eher warm man so enen manga dann erst überhaupt lizensiert wenn man so zensieren muss oder allgemein zensieren muss?

Ayumi-sama
26.12.2013, 01:34
das haben wir uns glaub ich alle gefragt als wir den zensierten Band in den Händen gehalten und Paninis Begründungen gelesen haben
Panini wollte wohl mit auf den BL-Zug steigen und hat sich dann was gekrallt, dass hier wohl ankommen würde
da sie aber schon "indizierungsgeschädigt" sind und sicher gehen wollten, dass es auch 14-jährige lesen können, hat man eben zensiert
deswegen haben wir uns gefragt wieso denn nicht ein harmloserer lizenziert wurde

allerdings sei angemerkt, dass in Japan selbst auch zensiert wird (die späteren Bände der Reihe sind leicht zensiert, was nicht auf Paninis Kappe geht)
grade bei expliziten Titeln, auch wenn die "Zensur" (schmaler schwarzer Streifen oder kleiner weißer Fleck an bestimmten Stellen) manchmal ziemlich sinnlos wirkt, sie muss teilweise sein

Hisoka-kun
26.12.2013, 03:33
Es stimmt in japan wird auch zensiert jedoch sehe ich das etwas andrs da a höchstens die Orginal Seitne unzensiert sind und diese besitzt nur der zeichner. Von daher find eich s nicht schlimm wenn Manga erscheinen die auchin Japan nicht unzensiert veröffentlicht werden bzw es nicht mal unbedingt ne unzensierte version gibt.

Hat Pannini eigentlich schon was dazu gesgat das es wieder zensiert ist obwohl es unzensiert sein sollte?

Sujen
26.12.2013, 10:33
Da hab ich extra auf die 2. Auflage des 1. Bandes gewartet, da ich Zensur im Erotikbereich nicht unterstützen will. Die neue Auflage sollte laut mehrerer Aussagen von PM unzensiert sein, und der Band ist auch wieder zensiert!

Na dann kann ich mir den Kauf der zweiten Auflage wohl sparen.

Wieso erzählen sie, dass die zweite Auflage angeblich unzensiert wäre und dann gibt es doch wieder zensierte Stellen ... :rolleyes:

Luziferin
26.12.2013, 11:54
Na dann kann ich mir den Kauf der zweiten Auflage wohl sparen.
In dem Fall trifft es auch auf mich zu. Für mich hat die Reihe demnach komplett erledigt. Auf eine Besserung hoffe ich nicht mehr.

Soul_Silence
26.12.2013, 12:38
Lol, gut dass ich an diesem Manga nie interessiert war :ugly:
Zensuren sind immer so eine Sache. Dass Panini (und auch andere Verlage) Kapitel mit Shota bzw. wo es nach Shota aussieht, wegstreichen, ist okay... sowas brauche ich auch nicht zu lesen, aber die sonstigen Zensuren...

Panini hätte von Anfang an einen harmlosen Shonen-Ai lizenzieren sollen, falls die Zielgruppe 12-14-jährige Mädchen sein sollte. Mal sehen, wie sie ihre Arbeit bei Black Knight verrichten, der soll ja eh relativ harmlos sein, sodass Zensuren unnötig sind.

Ayumi-sama
26.12.2013, 13:00
@Soul
die haben die weiteren Bände nach der Kritik ja auch nicht mehr zensiert
den Folgetitel von der gleichen Autorin haben sie auch unangetastet gelassen
sie haben nur bei diesem einen Band zensiert
und genau das ist das Problem
wie hier erwähnt wurde, woltle man auf eine unzensierte 2. Auflage warten und dann die Serie komplett nachkaufen
nun ist der 1. Band aber wieder zensiert und somit hat sich die komplette Serie für einige erledigt
weil wer will schon nur Band 2-4 im Regal haben?

Yamina
26.12.2013, 13:04
hab mal mit Scans verglichen:

S. 45 neben den Pixeln aus dem Original ein fetter weißer Fleck, so dass man nichts vom Penis sieht
S. 71 fetter weißer Fleck über der Penisspitze
S. 107 Sprechblase undurchsichtig, verdeckt Teile vom Penis
S. 145 fetter weißer Fleck verdeckt fast den ganzen Penis. Im Panel darunter sieht man aber alles ^^;;
und die 2 komplett fehlenden Seiten am Ende.


Vielleicht kann ja jemand, der die 1. Auflage hat, mal vergleichen.
Hab mich auch schon im PM-Forum beschwert.
Es ist so dreist von den PM-Mitarbeitern mehrmals zu sagen, die 2. Auflage wird unzensiert sein und dann sowas...

Soul_Silence
26.12.2013, 13:04
@Soul
die haben die weiteren Bände nach der Kritik ja auch nicht mehr zensiert
den Folgetitel von der gleichen Autorin haben sie auch unangetastet gelassen
sie haben nur bei diesem einen Band zensiert
und genau das ist das Problem
wie hier erwähnt wurde, woltle man auf eine unzensierte 2. Auflage warten und dann die Serie komplett nachkaufen
nun ist der 1. Band aber wieder zensiert und somit hat sich die komplette Serie für einige erledigt
weil wer will schon nur Band 2-4 im Regal haben?
Achso. Naja, also wenn mir eine Reihe wirklich gut gefallen sollte, würde ich einen zensierten Band noch in Kauf nehmen (vor allem, wenn es keine anderssprachige Alternative gibt), auch wenn es echt blöd ist, dass die 2. Auflage des 1. Bandes immer noch zensiert ist.

Ayumi-sama
26.12.2013, 13:36
@Yamina
hab zwar den ersten Band nicht zur Hand aber die fetten weißen Flecken klingen danach, dass die 1. und 2. Ausgabe bis auf vll die eine Seite aus dem Bonuskapitel völlig identisch sind
denn in der 1. Auflage wurde genau so zensiert bzw teilweise was übersehn, was unzensiert blieb

Ayumi-sama
27.03.2014, 13:02
die Serie geht immer noch oder wieder weiter
in der Vorschau zur aktuellen BE x BOY GOLD ist der Titel gelistet inkl 2 Seiten Leseprobe
http://www.b-boy.jp/magazine/gold-201404/

Angel of Death
27.03.2014, 13:05
Mich freut es. :]

chelseadamon
27.03.2014, 14:19
Okay es sind ja 4 Bände....

Aber kann es wer übersetzen, ob es jetzt wirlich weiter geht???

Ayumi-sama
27.03.2014, 14:27
glaubst du mir etwa nicht? o_O

Mikku-chan
27.03.2014, 14:31
Also idR kann man diesen Vorschauen glauben... daher versteh ich diese Skepsis auch grade nicht. ;) :drop2:

chelseadamon
27.03.2014, 14:39
Ich hab ja nicht gesagt, das ich dir nicht glaube... wie kommst du drauf??? Ich war gerade auf der seite.. nur kann ich halt die sprache nicht... und würde halt gerne wissen was sonst so noch steht.... und was genau dort steht....

Ich wollte eigentlich nur, das wer das übersetzt für mich.....

Ayumi-sama
27.03.2014, 14:45
genau übersetzen kann es nur jemand, der 100%ig japanisch kann (ich selbst kann hauptsächlich nur Hiragana und Katakana lesen)
der größte Teil wird dir nur ne Google-Translator Übersetzung reichen können, die du dir auch selbst erstellen lassen kannst ;)
aber ich kann dir versichern....wenn es da gelistet ist und es sogar ne Leseprobe gibt, dann handelt es sich defintiv um ein komplettes Kapitel
und das bedeutet für mich, dass da noch ein 5. Band folgen wird ;)

chelseadamon
27.03.2014, 14:48
Na das klingt ja super.... steht da vielleicht auch, ob noch andere mangas kommen solln???

Ayumi-sama
16.08.2014, 14:03
zu Ein Lehrer zum Verlieben gibt es noch einen 5. Band bzw 3. Band zum 2. Paar

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51bfRIeHMQL.jpg

mit hoher Wahrscheinlichkeit können wir diesen Band dann im nächsten Panini Programm erwarten

Sujen
16.08.2014, 16:45
Das freut mich, da ich die Serie und ganz besonders das zweite Paar sehr mag.

Minerva X
16.08.2014, 18:26
Hm, ich mochte das erste Paar lieber...ergo freu ich mich nicht so sehr über den 5. Band (der Vater sieht so jung aus...)

Soul_Silence
16.08.2014, 18:28
Ich hab die Reihe nie angefangen, aber rein äusserlich gefällt mir das 1. Pärchen auch viel besser. Mit so bubihaften Erwachsenen wie diesem Vater da kann ich nichts anfangen, besonders nicht, wenn die dann Uke sind von Männern, die ihrem Alter entsprechend aussehen.

Angel of Death
16.08.2014, 20:04
Das freut mich, da ich die Serie und ganz besonders das zweite Paar sehr mag.

Mein Reden. :]

Ayumi-sama
07.08.2015, 20:21
damit der Titel nicht in Vergessenheit gerät ne kleine Info zur Veröffentlichung in Japan:
Libre hat ein Magazin mit dem Special Interest "do S" (Sadisten), in dem entsprechend thematisierte Manga enthalten sind
nun haben sie in dieser Reihe ein Magazin mit "do M" (Masochisten) veröffentlicht, bei dem das zweite Paar aus Ein Lehrer zum Verlieben das Cover ziert und auch ein Kapitel enthalten ist:

http://ecx.images-amazon.com/images/I/91tMWmzd9YL.SL800_.jpg

eine Leseprobe zum Kapitel findet ihr hier: http://media.libre-pub.co.jp/view/9784799726174/_SWF_Window.html?pagecode=9
(sollte es Probleme geben, einfach auf diese Seite gehn: http://www.b-boy.jp/magazine/doesu-06/)


zur Leseprobe:
wenn ich das Magazin-Thema betrachte und die Ortschaft an dem die Leseprobe spielt, dann
ahne ich, dass es hier zu mindestens Befriedigung per Hand im überfüllten Zug kommt

Ayumi-sama
08.10.2015, 21:08
Am 10. November erscheint in Japan der 4. Band (bei uns wird es der 6. Band sein) zum 2. Paar.
https://www.libre-pub.co.jp/shop/commodity/00000000/9784799727225/

In der aktuellen BE x BOY GOLD gibt es auch ein weiteres Kapitel, womit also noch sehr wahrscheinlich ein 5. bzw 7. Band folgen wird.
Eine offizielle Leseprobe zum aktuellen Kapitel findet ihr hier: http://media.libre-pub.co.jp/view/gold201510/_SWF_Window.html?pagecode=3

Ayumi-sama
26.10.2015, 23:02
Das Cover von Band 4 (bzw Band 6), welcher am 10. November erscheint:

http://ecx.images-amazon.com/images/I/91-IKDay1nL._SL800_.jpg


Ich hoffe Panini kommt nicht auf die doofe Idee das Cover wie bei Band 2 (bzw 4) auszutauschen xD
(vorausgesetzt der Band kommt irgendwann)

Ayumi-sama
14.01.2016, 16:02
Das deutsche Cover von Band 5, welcher am 26. Januar erscheint:

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51TllLJ9vNL.jpg

Angel of Death
15.01.2016, 11:41
Gefällt mir sehr gut, ich mag Ibuki. :love:

Shima
22.02.2016, 22:10
Ich habe mir vor kurzem Band 5 geholt, die Zensur war an einer Stelle so irritierend das ich zweimal hingucken musste um zu registrieren was an dem Bild nicht stimmt. Ich gehe mal davon aus das es 1:1 aus dem Original übernommen wurde, ist zwar ärgerlich aber da ich die Serie, speziell Ibuki mag werde ich wohl treu doof weiterkaufen.