PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Comic: Töchter der Himmel - Girls Love / Yuri (Nadine Wewer und Daniel Kaufmann)



M.D. Engelbrecht
08.10.2009, 17:38
Comic:

http://www.fireangels.net/Comic/TdH1/toechterderhimmel.jpg
http://www.fireangels.net/toechterderhimmel1.php

Titel: Töchter der Himmel 1

Zeichnungen: Nadine Wewer
Story: Daniel Kaufmann

Website: Töchter der Himmel ('http://www.toechter-der-himmel.de/')

ISBN: 978-3-939309-20-8

Inhalt:
Im Königreich Albion, dem Weissen Land, droht ein Bürgerkrieg. Seit sich der König zur Kirche des Pantheons bekannte, wird der uralte Glaube an die Göttin mehr und mehr verdrängt. Doch unter der Landbevölkerung gibt es noch viele, die auf die Göttin vertrauen.

Celilia, ein einfaches Bauernmädchen aus einem kleinen Dorf in Albion, wird der Hexerei beschuldigt. Ihr droht der Tod auf dem Scheiterhaufen!
Bereits mit dem Leben abgeschlossen erfährt ihr jedoch unerwartet Rettung - ausgerechnet von einem Ritter derer, die sie ermorden wollen!
Doch ihr Retter Nanka dient nicht nur dem Pantheon, sondern trägt auch ein gefährliches Geheimnis im Herzen...

otaku-jackie
10.10.2009, 02:23
endlich wieder Yuri in Deutschland!! :]

ich freue mich total darüber *auf und ab hüpf* <33

war auch gerade auf der HP; Zeichnungen und Story gefallen mir sehr gut xD

honig_bienchen
29.01.2010, 19:04
ja endlich mal wieder ein yuri *.*
daran sollten sich andere verläge mal ein beispiel nehmen ;)
und die story finde ich auch toll

Regenengel
30.01.2010, 11:31
Ich habe den Zeichnerstand von Nadine und Daniel auf der YaYuCo besucht und mir gleich mal ein... hm, Poster kann man das wohl eher nicht nennen, wie heißen denn diese Din A 4 großen Bilder aus stärkerem Papier? Jedenfalls so was habe ich mir signieren lassen und will jetzt noch nen Bilderrahmen dafür kaufen. *_*

Die beiden sind übrigens super nett. Wenn ihr mal die Gelegenheit haben solltet, sie auf ner Con oder Messe zu treffen, geht unbedingt hin. :)

M.D. Engelbrecht
30.01.2010, 12:39
Daniel und Nadine werden auch auf der Leipziger Buchmesse mit von der Partie sein. Dort könnt ihr sie Samstag und Sonntag treffen :)

Julini
26.08.2010, 19:14
Ist 2010 noch mit einer Printausgabe zu rechnen?

M.D. Engelbrecht
02.09.2010, 08:24
Höchstwahrscheinlich nicht, nein. :( Die Zeichnerin muss derzeit andere Projekte vorziehen und kann leider nicht so schnell an Töchter der Himmel weiterarbeiten, wie ursprünglich geplant.

M.D. Engelbrecht
20.08.2011, 12:19
Der Veröffentlichungstermin steht nun endlich fest! Diesen Winter ist es soweit - ab November kann man den ersten Band von Töchter der Himmel nun endlich kaufen und auf der YaYuCo (http://www.yayuco.de) sogar signieren lassen :D

Regenengel
20.08.2011, 12:22
Juhu! :)

Julini
31.08.2011, 16:24
Das ist ja toll. :) Hab schon gar nicht mehr damit gerechnet.

M.D. Engelbrecht
01.09.2011, 10:45
Daran merkt man einfach, dass es mit Eigenproduktionen manchmal unvorhersehbarer läuft, als mit Lizenz-Titel (die in der Regel ja meist schon fortgeschritten sind, ehe sie nach Deutschland kommen) - worauf wir bei so manchem ja auch schon 1-3 Jahre (oder ewig) auf einen Folgeband haben warten dürfen ;)

marvelousfighter
26.12.2011, 15:16
Gestern habe ich Töchter der Himmel #1 zu Ende gelesen. Ich muss sagen, der Band hat mit total gut gefallen. Die Geschichte ist sehr spannend, ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Die Zeichnungen sind wirklich hübsch, teilweise aber aber noch verbesserungswürdig. Die Kleidung der Haupt- und Nebendarsteller fand ich besonders gut und sehr passend.

Achtung, Spoiler! Lesen auf eigene Gefahr ;)

Und die beiden Charaktere sind wirklich toll ausgearbeitet, als ich Nanka zum ersten Mal gesehen habe, habe ich mich sofort in sie verliebt - was für eine wunderschöne, tapfere Frau!

Wann kommt denn der nächste Band raus und wie viele Bände wird die Serie voraussichtlich haben? ;)


Edit von Fireangels Verlag:
Entschuldige bitte, ich habe mir erlaubt, deinen Post zu bearbeiten, da du der Geschichte der Spannung nimmst, wenn du das einfach so verrätst!

M.D. Engelbrecht
27.12.2011, 14:48
Gleich vorweg: das mit dem editierten Beitrag, das war ich :ugly:

Wann der nächste Band erscheint ist bisher noch nicht bekannt, aber wir hoffen, 2012 nachlegen zu können :)
Desweiteren wird es auf der Website des Comics viele tolle Extras wie Farbillustrationen geben. Vorbeischauen lohnt sich also =)

M.D. Engelbrecht
30.04.2012, 14:52
Jetzt auch als App für alle gängigen Smartphones! via Windowsphone.com ('http://www.windowsphone.com/de-de/apps/65772586-3a96-4452-89ab-2873a092589e?wa=wsignin1.0')
:D

M.D. Engelbrecht
03.08.2012, 09:56
http://www.pochi.eu/images/pochi-logo-2012.png (http://www.pochi.eu/index.html)

Stimmt ab, für den ersten Pochi-Preis, den Award der Connichi 2012!

Wählt Töchter der Himmel in der Kategorie Manga National! (http://www.pochi.eu/Abstimmen.html?ProduktID=f915d8bd-7bdf-4490-97ab-a51e655abb59&Kat=2)

Tori
03.01.2015, 21:23
Weiß man eigentlich wann es weiter geht?

M.D. Engelbrecht
04.01.2015, 14:49
Leider nicht. Sowohl Autor als auch Zeichnerin sind noch relativ frisch gebackene Eltern und da haben sich die Prioritäten sehr verschoben. Wir hoffen aber, hier bald mehr zu wissen.

MissMoxxi
03.01.2016, 15:06
Ich habe nun auch endlich mal den Band gelesen.
Er hat mir wirklich sehr gut gefallen.
Echt schade, dass es nicht weitergehen wird.
>>> ich behaupte das einfach mal so ;)

M.D. Engelbrecht
05.01.2016, 10:34
Wie heißt es so schön ... das kann ich zu diesem Zeitpunkt weder abstreiten, noch bestätigen ;)

Millhiore
25.05.2018, 14:25
Tja jetzt haben wir 2018, und passiert ist wie so oft bei Fireangels Verlag nichts. Haupsache die Leser Kaufen den Ersten Band und alles andere ist egal.
Infos ob der Manga nun weiterläuft oder nicht sind Praktisch = NULL, das ist als Verlag (Ob Groß oder Klein) einfach nur Beschämend und Dreist !!!

Selbst die Internetseite zum Manga wurde seit 2011 nicht mehr aktualisiert.
Und da wundern sich viele Deutsche Mangaka warum sie so Unglaublich beliebt sind... ACHTUNG! Das ist Ironisch gemeint !!!

Shadowrun20
25.05.2018, 14:40
Ist auch einer der Gründe warum ich mir z.B. net Undead Messiah gekauft habe, würde sowas gerne unterstützen, aber da muss man 1. zu lange warten bis es weiter geht und 2. ob die Reihe überhaupt abgeschlossen wird:)

Millhiore
25.05.2018, 14:57
Tja, nur kannst du Tokyopop nicht mit Fireangels Verlag vergleichen, bei Undead Messiah ist 2017 Band 1 und 2018 Band 2 erschienen. Da die Serie in 3 Bänden
abgeschlossen ist, wird Band 3 aller Wahrscheinlichkeit nach Anfang/Mitte 2019 erscheinen. Dann kannst du die Serie gleich komplett kaufen ;)

Genau wie Kamo - Pakt mit der Geisterwelt, Band 1 und 2 erschienen 2017/2018 und Band 3 wird ebenfalls ende 2018 erscheinen womit die Serie abgeschlossen ist.
Soviel ich Informiert bin, war der Manga dafür das es ein Deutscher Manga ist sogar ziemlich Erfolgreich, und hatte als Extra in jedem Band 4 Ghost Cards in der Erstauflage.

Shadowrun20
25.05.2018, 15:14
Ich kenn den Verlag Fireangels net wirklich:D, hab des eben zum ersten mal gesehen....;) Wenn Undead Messiah mit 3.Bänden abgeschlossen ist, dann wird sich des komplett Gegönnt.:D

M.D. Engelbrecht
31.05.2018, 10:15
Millhiore - ich weiß nicht, woher genau du deine Informationen beziehst (und davon abgesehen, dass das hier wirklich völlig am Thema - nämlich dem Comic vorbeigeht) - wie kommst du darauf die Verlagsseite des Fireangels Verlags wäre seit 2011 nicht mehr aktualisiert worden?


Es tut mir sehr leid, wenn du es beschämend und dreist findest, aber man kann keine Informationen weitergeben, über die man selbst nicht verfügt - das siehst du doch sicher auch so, oder? :)
Wir können einfach nicht sagen, ob der Titel fortgesetzt wird, oder wann, weil wir es eben nicht wissen.

Millhiore
31.05.2018, 15:36
Oje, jetzt wird es aber wirklich Peinlich Herr Engelbrecht. Wo bitte hab ich Geschrieben das die Verlagsseite des Fireangels Verlags seit 2011 nicht mehr aktualisiert worden ist ?

Ich habe folgendes geschrieben: Selbst die Internetseite zum Manga wurde seit 2011 nicht mehr aktualisiert... Diese hier: http://www.toechter-der-himmel.de/
Wo hab ich was vom Fireangels Verlag geschrieben ?

Und ja, es ist beschämend wenn man nach knapp 7 Jahren nicht weiss ob ein Titel fortgesetzt wird oder nicht. Bei einem Titel aus Japan die mit Infos geiziger als geizig sind kann
ich das zum Teil (Auch nicht immer) noch verstehen, aber hier geht es um einen Deutschen Manga, von Deutschen Künstlern in Deutschland und von einem Deutschen Verlag.
Man kann mir nicht Erzählen das man beim Verlag 7 Jahre lang keine Informationen von den Künstlern bekommen hat ob der Manga fortgesetzt wird oder nicht...das ist LÄCHERLICH !!!

Man könnte doch wohl als Verlag mindestens einmal pro Jahr mitteilen wie der Stand der Dinge ist, aber anscheinend ist man selbst dazu nicht in der lage !

R.I.P.
31.05.2018, 18:35
Lächerlich wirkt auf mich eher deine pampige Art und Weise. Es ist unschön, wenn ein beginnendes Projekt nicht beendet wird. Aber wie bereits 2015 geschrieben wurde, haben sich die Lebensumstände der beiden Künstler verändert.
Was soll der Verlag da jedes Jahr posten, wenn es nichts neues gibt?
Ich denke nach so vielen Jahren nach Erscheinen des ersten Bandes kann man ganz einfach davon ausgehen, dass da nichts mehr kommen wird. So viel Grips kann man trotz der derzeitugen Temperaturen schon noch an den Tag legen.

Millhiore
01.06.2018, 09:49
@R.I.P.
Naja wenn man davon ausgehen kann, dann gehe ich davon aus das Nächste Woche der Weltuntergang stattfindet, also solltest du lieber wieder in dein Höhle kriechen aus der du kommst.
Erstens hab ich nicht mit dir gesprochen, zweitens hast du mit Sicherheit nichts beim Fireangels Verlag zu sagen, drittens ist deine Meinung völlig Irrelevant und Intressiert mich auch nicht.
Im gegensatz zu vielen die sich so etwas gefallen lassen sage ich nur was ich denke, was ich gesagt habe sind Fakten und nichts weiter. Leider können und wollen viele die Wahrheit nicht sehen !

@Fireangels
Vielen dank für die Informationen bzw. NICHT Informationen zu Der Weg des Tanzes, Lemon Law, Töchter der Himmel und was sonst noch so folgen wird... Und wieder einen Käufer weniger.

Das wars zum Thema.