PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Go Kids (Zhe Zhang)



Tezuka
19.11.2008, 18:35
Go Kids von Zhe Zhang

http://tdb.carlsen.de/images/covers/amazon/9783551736710.jpg http://tdb.carlsen.de/images/covers/amazon/9783551736727.jpg


Kurzbeschreibung
Welta ist der Sohn eines großen Jägers vom Weißgoldverband. Er würde gerne auch mit den anderen auf die Jagd gehen, doch sein Vater möchte nicht, dass er sich in Gefahr begibt.Eines Tages lernt Welta das Mädchen Spoluka kennen, dessen Dorf gerade an dem Tag von riesigen Monsterkrebsen angegriffen wird, als der Weißgoldverband dort lagert. Ein heftiger Kampf entbrennt
Quelle: Amazon.de

---

Auch wenn Go Kids nicht überall als Manhua angesehen wird, finde ich, gehört es mit zum Thema Manhua, da der Zeichner (Zhe Zhang) letztlich aus China, bzw. Shangai kommt.

Zu Go Kids selbst: Finde den Zeichenstil leicht gewöhnungsbedürftig, anfangs hat er mir nicht wirklich zugesagt, aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran. Die Story an sich finde ich nicht schlecht, auch wenn im Vorfeld um Go Kids mehr Wind gemacht wurde, als letztlich dieser hat. (Finde ich jedenfalls XD)