PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Light-Novels bei Carlsen



Cloud~
27.11.2007, 20:33
In der neuen Animania ist ein Bericht zum Start einiger Light-Novel-Serien bei Carlsen:

Novel-Programm:

-Naruto: Blutroter Dämon (Story: Masatoshi Kusakabe; Zeichnungen:Masashi Kishimoto)
http://img156.imageshack.us/img156/8526/narutonovelln2.jpg

Der stärkste Nudelsuppen-Fan aller Zeiten
- jetzt als Novel, mit Ausklapp-Poster!

Die Story: Naruto, 12-jähriger Schüler der Ninja-Akademie, ist berüchtigt in seinem Dorf Konohagakure, denn kein Tag vergeht ohne dass er etwas anstellt. Noch ist er nur ein unbedeutender Waisenjunge, um dessen Herkunft sich die unglaublichsten Geschichten ranken, aber Naruto ist nicht schüchtern, sein Ziel ist klar: Er will der stärkste Ninja der Welt werden!
Mit der Teilnahme an der »Chu-Nin-Prüfung« will er den Ninja seines Dorfes beweisen, dass man ihn nicht unterschätzen sollte. Die Prüfungsaufgaben und die Lehre bei Meister Kakashi sind alles andere als einfach. Um ein echter Ninja zu werden, muss Naruto einiges durchmachen. Gemeinsam mit den beiden Ge-Nin Sasuke und Sakura schlägt Naruto seinen Weg ein, der noch weit und gefährlich vor ihm liegt...

NARUTO - Blutroter Dämon
Story: Masatoshi Kusakabe
Originalkonzept & Zeichnungen: Masashi Kishimoto
ca. 224 Seiten, Tb, mit farbigem Ausklapp-Poster
Band 1 neu im April
€ 6,95 (D)
Einzelband


-Kyo Kara Maoh! (deutsch: Ab sofort Dämonenkönig; Story: Tomo Takabayashi; Zeichnungen: Temari Matsumoto [u.a. The Loudest Whisper])
http://img142.imageshack.us/img142/1197/daemonenktf4.jpg

Der Novel-Megahit aus Japan!
Band 1 zum Einführungspreis!

Eine unglaubliche Fantasy-Komödie, die in Japan unter dem Originaltitel KYO KARA MAOH! die Herzen des Publikums im Sturm eroberte und von der bereits über 4,5 Millionen Exemplare verkauft wurden! Die originär als Novel-Reihe konzipierte Serie macht inzwischen auch als Anime- und Manga-Adaption Furore. Die Zeichnungen stammen von Temari Matsumoto (Mangaka von u.a. »Destiny« und »The Loudest Whisper«).

Die Story: Yuri Shibuya, ein 15-jähriger Schüler aus Tokyo, mischt sich mutig ein, als zwei Schlägertypen seinen Schulfreund in die Zange nehmen. Kein guter Einfall, denn sein Freund macht sich aus dem Staub und hinterlässt Yuri als neues Opfer. Das alles ist noch soweit typisch für Dinge, die einem auf dem Nachhauseweg von der Schule passieren können. Als die beiden Rowdys allerdings auf die Schnapsidee kommen, Yuris Kopf in eine Toilettenschüssel zu halten, nimmt die Story eine rasante Wende... Er spürt einen starken Sog, verliert das Bewusstsein. Als er aufwacht, glaubt er erst in einem Freizeitpark oder auf einer Cosplay-Veranstaltung gelandet zu sein, aber schnell spürt er eine von der Bevölkerung ausgehende Bedrohung. Bevor es zur Eskalation kommt, rettet ihn Lord Conrad Weller - ein Mann wie er im Buche steht: kräftig, gutaussehend, willensstark, mutig!
Und dann erfährt Yuri den Grund für sein Erscheinen in dieser merkwürdigen Welt: Er ist der neue Dämonenkönig, der 27ste, lang ersehnt von seinen Untertanen, und soll die Welt von den Menschen zu befreien. Dämonenkönig, warum nicht?! Drachen besiegen, Jungfrauen befreien etc. kann ja nicht so schwer sein, schließlich wird er sicher auch über einiges an Magie verfügen... abgesehen von der magischen Wirkung, die er auf die männlichen und durchweg gutaussehenden Dämonen um ihn herum zu haben scheint!

AB SOFORT DÄMONENKÖNIG!
Story: Tomo Takabayashi
Zeichnungen: Temari Matsumoto
Je ca. 224 Seiten, Tb
Band 1 neu ab April
Einführungspreis für Band 1: NUR € 2,95 (D)!
(Ab Band 2: € 6,95/D)
Bislang 17 Bände in Japan
Alle drei Monate neu!


-Only the Ring Finger knows (Story: Satoru Kannagi [u.a. Rin!]; Zeichnungen: Hotaru Odagiri [u.a. Time Lag])
http://img505.imageshack.us/img505/4650/ringfingerso6.jpg

ONLY THE RING FINGER KNOWS
Die Novel-Originalvorlagen zum Bestseller-Manga!

Auf vielfachen Wunsch erscheinen nun die Novel-Originalvorlagen zum Bestseller-Manga bei Carlsen!
Die Story: Was sich neckt, das liebt sich! An Watarus Schule ist es der letzte Schrei, Pärchenringe zu tragen, wenn man ein Paar ist. Auch Wataru trägt einen solchen Ring - obwohl er keine Freundin hat. Eines Tages muss er feststellen, dass sein Ring ein Gegenstück hat, und das sitzt am Finger des heißesten Typen der ganzen Schule. Der Mädchenschwarm Yuichi ist ein Musterschüler aber in keinster Weise hochnäsig, sondern stets freundlich, hilfsbereit und rücksichtsvoll. Nur Wataru gegenüber zeigt er sich von einer völlig anderen Seite und nutzt jede Gelegenheit, ihn auflaufen zu lassen...
Wer den Manga zu ONLY THE RING FINGER KNOWS gelesen hat, erfährt in der Novel-Serie endlich, wie es mit Yuichi und Wataru weitergeht!

ONLY THE RING FINGER KNOWS
(Novels)
Story: Satoru Kannagi
Zeichnungen: Hotaru Odagiri
Je ca. 256-300 Seiten, Tb
Band 1 neu ab Juni
Je € 7,95 (D)
Angelegt auf 5 Bände
Alle drei Monate neu!


-.hack// Al Buster (Story: Tatsuya Hamazaki; Zeichnungen: Rei Izumi [u.a. .hack// Legend of the Twilight])
http://img441.imageshack.us/img441/104/aibusterqu4.jpg

Der exklusive Novel-Prolog zum .HACK-Universum!

Wer bei den Abenteuern von Shugo und Rena in ».HACK // LEGEND OF THE TWILIGHT« mitgefiebert hat und in ».HACK // XXXX« an Kites Seite war, um Orca zu retten, kann in der neuen NIPPON NOVEL-Miniserie ».HACK // AI BUSTER« endlich und exclusiv erfahren, wo der Ursprung von »The World« liegt.

Die Story: »The World« ist der Name des größten Online-Games der Welt mit 20 Millionen Teilnehmern. Durch die Benutzung eines Virtual-Reality-Headsets können sich die Spieler frei in einer absolut realistischen Welt bewegen und unter einer noch nie dagewesenen Vielfalt an Möglichkeiten auswählen.
In ».HACK // AI BUSTER« streift Albireo allein durch die Abenteuerwelt von »The World«, bis er in einem Verlies auf Lycoris trifft. Ist das geheimnisvolle Mädchen eine einfache Spielerin oder ein Bug - ein unzulässiges Programm, ein Fehler im System? Sie hat keine Scheu, die Regeln von »The World« auf den Kopf zu stellen und ganz langsam wird Albireo klar, dass Lycoris ein Geheimnis hütet. Ein tödliches Geheimnis, mit dem die Welt des Cyberspace - und auch alles darüber hinaus - komplett aus dem Gleichgewicht geraten kann...

.HACK // AI BUSTER
Story: Tatsuya Hamazaki
Zeichnungen: Rei Izumi
Je ca. 224 Seiten, Tb
Band 1 neu ab August 2008
In zwei Bänden abgeschlossen
Alle drei Monate neu!

Ayumi-sama
27.11.2007, 20:44
also die OTRFK Novels sind schonmal 100%ig sicher <3
zu Kyo Kara Maoh! hätte ich aba noch gerne infos, wie bandzahl (story kenn ich ja schon vom anime)

EDIT: weiss die Bandzahl.....13+4 Sidestory bände
definitiv viel zu viel des guten für mich @[email protected]


und ich freu mich, dass sich carlsen jetzt auch an light novels rantraut, vll gibt es so endlich ne größere chance für den doch recht großen manganovel-markt

Minerva X
27.11.2007, 20:57
Hm...ich glaube Kyou Kara Maoh interessiert mich. Haben Anime und Novels Ähnlichkeiten?

Das otrfk kommt ahnte ich irgendwie schon...nachdem die Redaktion so gut darüber informiert war. *lol*

Zuckersternle
27.11.2007, 21:12
wette gewonnen XD die OTRFK novels kommen ^^ mal sehen ob ich auf deutsch umsteig oder mir beide ausgaben komplett zuleg

als einziges anderes würde mich noch kyo kara maoh interessieren... *infos suchen geht* aber wenn es viele bände sind umso besser :D


ich hoffe inständig, dass das programm gut läuft ich denke da an deutsche fassungen von ai no kusabi oder vampire hunter d *träum*

Minerva X
27.11.2007, 21:15
Original von Zuckersternle
ich hoffe inständig, dass das programm gut läuft ich denke da an deutsche fassungen von ai no kusabi oder vampire hunter d *träum*

*sich wieder aus dem Traum reißt* Das wäre schön...

Ähm...aber wieder zurück: Wann kann man denn mit näheren Infos rechnen? Der Newsletter oder die Programmankündigungen sollten doch langsam kommen - und zum Inhalt und der Länge etc. wären Infos ganz nett. (bei Kyou Kara Maoh würde mich interessieren, ob es auch eine witzige Komponente hat wie im Anime)

Wataru17
27.11.2007, 21:29
Obwohl ich die OTRFK novels schon habe, werde ich mir die Romane noch mal auf deutsch kaufen/schenken lassen :mua: . Mal sehen wieviel ich richtig verstanden habe *lol*. Zu Kyo Kara Maoh (dt. ab sofort Dämonenkönig) kann ich nichts sagen *kenn ich net*. Aber Naruto Blutroter Dämon interessiert mich - schön dass es ein Einzelband ist *freu*.

xoxoxo
Wataru :rolling:

Lion
27.11.2007, 21:34
Woohoo... klingt gut.. Otrfk werde ich mir vermutlich zulegen, ist immerhin recht kurz... beim Rest schau ich noch, auch, wie mich der Streibstil und die Umsetzung bei Otrfk überzeugt... aber jetzt erklärts sichs tatsächlich, wieso Carlsen so gut über die Bandanzahl informiert war XD"

Zuckersternle
27.11.2007, 21:56
@ ayumi
sicher das der 13+4 hat? meinen infos nach zu urteilen ist der novel mit 13 abgeschlossen und die mangaadaption hat bisher 4 bände :wiry:

naja ich weis alles was ich wissen muss ^^
OTRFK vermutlich mit 5 abgeschlossen (wie herr schwarz schon an anderer stelle sagte) und süß, mochte den manga

---

kyo kara maoh vermutlich 13 (+4) bände und ist damit abgeschlossen.
genre: comedy/fantasy/shonen ai

es geht um einen jungen namens yuuri/yuri shibuya, der eigentlich ein ganz normales leben führt, bis er es schafft, in eine toilette gezogen zu werden, durch die er in eine andere welt gelangt. dort findet er im anschluss heraus, dass er der maoh also dämonen könig ist. die mazoku (eine art dämonen) sind das volk, über das er herrschen soll, diese allerdings leben nicht ganz so friedlich mit den menschen zusammen. desweiteren ist er völlig anderst, als von einem könig erwartet, da er höflich ist, an gerechtigkeit glaubt und sich weigert mit gewalt probleme zu lösen. yuuri muss nun damit klarkommen, auf der einen seite ein guter könig zu sein auf der anderen seite aber auch sein land und die bewohner kennenlernen.

eine unmenge bishis hängen dort auch rum, also zugreifen mädels :D der shonen ai faktor ist auch gerechtfertigt XD warum verrate ich jetzt mal nicht *schmunzel*

außerdem scheint es noch einen anime zu geben, der wie der manga auf dem novel basiert.

cover band 1 (http://www.jpqueen.com/onlineshop/productinfo.asp?PID=62446)
achtung es handelt sich um das cover des mangas also nicht wundern! da sowohl den manga als auch den novel matsumoto temari (the loudest whisper) illustriert hat, sollte es rein als ansichtsmaterial keine rolle spielen

http://www.kenmedia.jp/pb/img/KMAB29001.jpg
einfach draufklicken ums größer zu sehen :rolling:

Ayumi-sama
27.11.2007, 22:05
ja ich bin mir sicher


Light novels

The novels are currently serialized in Kadokawa's Beans Collection.

Main Story

* Kyou Kara MA no Tsuku Jiyuugyou!
* Kondo wa MA no Tsuku Saishuu Heiki!
* Konya wa MA no Tsuku Daidassou!
* Ashita wa MA no Tsuku Kaze ga Fuku!
* Kitto MA no Tsuku Taiyou ga Noboru!
* Itsu ka MA no tsuku Yuugure ni!
* Ten ni MA no Tsuku Yuki ga Mau!
* Chi ni wa MA no Tsuku Hoshi ga Furu!
* Mezase MA no Tsuku Umi no Hate!
* Kore ga MA no Tsuku Daiippo!
* Yagate MA no Tsuku Uta ni Naru!
* Takara wa MA no tsuku Tsuchi no Naka!
* Hako wa MA no tsuku Mizu no Soko!

Side Stories

* Kakka to MA no Tsuku TOSA Nikki!?
* Musuko wa MA no Tsuku Jiyuugyou!?
* Ojousama to wa Kari no Sugata!
* Kyou Kara MAou!?

Quelle: Wikipedia (http://en.wikipedia.org/wiki/Kyo_Kara_Maoh!#Light_novels)

macht also insgesamt 13+4

Zuckersternle
27.11.2007, 22:17
naja das prog is ja noch nicht komplett bekannt gegeben, sagen wir mal so es würde mich, sollte der manga dabei sein, nicht wirklich überraschen ^^

Aya-tan
27.11.2007, 22:58
Zumal Jo Kaps gesagt hat, die Rechte von Kyo Kara Maoh seien bereits vergeben.

Mal sehen, ob ich OTRFK kaufen werden, KKM ist sicher.

Tenryu
28.11.2007, 01:21
Ich kann mich für diese Light-Novels nicht erwärmen. Ich finde normale Roman-Reihen schon nervig, aber gleich ein Dutzend oder mehr Bände mag ich nicht lesen. Und literarisch sind sie auch nicht so toll. Da es keine Originalwerke sind, kann ich im Grunde genausogut Fanfictions zu den betr. Mangas lesen.

Minerva X
28.11.2007, 01:55
Original von Tenryu
Da es keine Originalwerke sind, kann ich im Grunde genausogut Fanfictions zu den betr. Mangas lesen.

Ich glaube du hast da was mißverstanden. Zumindest bei Kyou Kara Maoh und Only the ring finger knows SIND die Novels die Originale, nicht die Mangas - die Mangas sind erst nachher entstanden, genau wie Umsetzungen auf anderen Medien.

Centaurea
28.11.2007, 08:58
Arrgh, da hab ich die Ani seit Samstag hier rumliegen und verpass trotzdem das Beste *kopf --> tischplatte*
Ob ich mir OTRFK hole weiß ich noch nicht, aber Kyo Kara Maoh ist ganz ganz sicher bei meinen Einkäufen dabei. Und ich finds gut dass Carlsen endlich Light Novels rausbringt, lang genug haben wir drauf gewartet. Ich hoffe nur, dass sie ein ordentliches Format wählen, ungefähr so groß wie die Mangas fänd ich schön. Bitte bitte nicht so winzig wie die TP Novis, das liest sich bescheiden schön...
So, ich geh jetzt weiter davon träumen, dass auch die Sorcerous Stabber Orphen Romane endlich mal auf deutsch kommen.
Baba

Seraphina
28.11.2007, 11:33
-Kyo Kara Maoh! (deutsch: Ab sofort Dämonenkönig; Story: Tomo Takabayashi; Zeichnungen: Temari Matsumoto [u.a. The Loudest Whisper])


YEAH! :rolling:
Endlich! Ich finde schon die Anime-Serie toll ( allerdings hab ich die nur bis Volume 12, da archonia meinte, GENEON würde die nicht mehr nach Deutschland liefern! :ahhhh: )

Und die Manga-Serie dürfte bestimmt noch nicht so viele Bände haben ( höchstens 3 nehme ich an ... berichtigt mich, falls ich falsch liege! )

Kai Schwarz
28.11.2007, 12:47
Ihr Lieben,

wow, hier wird ja schon fleißig diskutiert! Der Sonder-Newsletter kommt übermorgen, darin gibt es dann auch weitere Infos zu den Novels bei Carlsen. ;)

Zuckersternle
28.11.2007, 13:51
Original von Seraphina



-Kyo Kara Maoh! (deutsch: Ab sofort Dämonenkönig; Story: Tomo Takabayashi; Zeichnungen: Temari Matsumoto [u.a. The Loudest Whisper])


Und die Manga-Serie dürfte bestimmt noch nicht so viele Bände haben ( höchstens 3 nehme ich an ... berichtigt mich, falls ich falsch liege! )

soweit ich weis schon 4 ^^

Jadawin
28.11.2007, 15:37
Original von Minerva X
Ich glaube du hast da was mißverstanden. Zumindest bei Kyou Kara Maoh und Only the ring finger knows SIND die Novels die Originale, nicht die Mangas - die Mangas sind erst nachher entstanden, genau wie Umsetzungen auf anderen Medien.

Leider handelt es sich dabei um Titel, die sich eher an weibliche Leser richten.
Es muß ja nicht gleich Haruhi Suzumiya (die Lizenz hierfür ist wahrscheinlich etwas teurer) sein, aber Originalstories für Leser beider Geschlechter wären auch schön. Sofern Carlsen mit den Verkäufen einigermassen zufrieden ist, kann man damit sicher auch noch rechnen.

Minerva X
28.11.2007, 17:36
Original von lumi
Kyou Kara Maoh kann man durchaus ebenfalls als Junge lesen/schauen, da es sehr viel Comedy ist.

Jep...eindeutig. Kyou Kara Maoh bietet auch Action, Fantasy und Comedy - und das sind dann eher die Hauptelemente.

Ganz abgesehen davon ist Kyou Kara Maoh auch nicht ganz sooo unbekannt - eine Mangaadaption und einer TV-Serie mit 78 Episoden bekommt jetzt auch nicht jede Novel.


Also ist es effektiv nur eine Serie (otrfk), die für den Durchschnitts-Jungen uninteressant ist (bitte nicht falsch verstehen :ugly: )

imported_Ami Li Misaki
28.11.2007, 19:29
Ich werd in alle mal reingucken.

Otrfk hab ich ja schon auf englisch, werd sie mir aber wohl trotzdem noch mal auf deutsch holen. (Übrigens ein schönes Geburtstagsgeschenk - danke *lach*)

Von KKM kenn ich nur Illus und ne vage Inhaltsangabe, was mich aber trotz allem anspricht. *g*

Bei Naruto hatte ich mir bereits überlegt den auf englisch zu kaufen - umso besser, dass man mir das jetzt abgenommen hat. :D

hack muss ich gucken. Aber meinen Freund hätte es eventuell interessiert. *g*

Jadawin
28.11.2007, 19:30
Naja, bei dem was ich über Kyou Kara Maoh so gelesen habe, habe ich etwas meine Zweifel. Ich meine, Weiß Kreuz könnte theoretisch auch für männliche Leser interessant sein, hauptsächlich spricht die Serie aber weibliche Leser/Zuschauer an.

Jadawin
28.11.2007, 20:33
In den Anime? Gut, bei Gelegenheit werde ich mal einen Blick riskieren. :)

Civ-sama
28.11.2007, 20:41
Da ich davon ausgehe, dass die restlichen Naturo-Romane ebenfalls erscheinen werden, hier eine Auflistung aller bisherigen Romane:

http://books.shueisha.co.jp/search/book_image/4-08-703121-7.jpghttp://books.shueisha.co.jp/search/book_image/4-08-703135-7.jpghttp://books.shueisha.co.jp/search/book_image/4-08-703143-8.jpghttp://books.shueisha.co.jp/search/book_image/4-08-703158-6.jpg
http://books.shueisha.co.jp/search/book_image/4-08-703170-5.jpghttp://books.shueisha.co.jp/search/book_image/978-4-08-703187-4.jpghttp://books.shueisha.co.jp/search/book_image/978-4-08-703195-9.jpghttp://books.shueisha.co.jp/search/book_image/978-4-08-703207-9.jpg
http://books.shueisha.co.jp/search/book_image/978-4-08-703228-4.jpg

Yamina
28.11.2007, 22:27
ok, ich sitz hier grad und bin vor freude am heulen, CARLSEN DANKE für KYOU KARA MAOU!!! ich liebe euch, jeden einzelnen mitarbeiter, ich möchte euch alle mit geschenken überhäufen!!! ich bin so glücklich, worte reichen nicht mehr!!!! :bussi:

oh mein gott, kyou kara maou novels auf deutsch, ich fass es nicht!!!!!!

CARLSEN DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE!!!!!

wow, ich kann nicht mehr ich fass es nicht...

Lion
28.11.2007, 22:31
*taschentuch reich* :ugly:

Jetzt müssten nur noch ein paar nette BLs im neuen Mangaprogramm mit bei sein.. und ich bin recht zufrieden *g*

Yamina
28.11.2007, 22:48
danke Dragonblood!
*schnäuz*

ja, noch ein paar BL-manga in diesem programm und ich erkläre es zum besten verlagsprogramm aller zeiten *g*

oh, Onyl the ringfinger knows auch als novel, hab ich gar nich gesehen, hab alles ausser KKM ausgeblendet :ugly:

nechan
28.11.2007, 23:15
Wah, voll cool, dass der Novel zu Only the Ringfinger rauskommt x3
Ich fand den Manga gut und wollte auch die Novels haben xD
Wie ich mich freue ^o^
Bitte noch mehr! Yaoi-Novels sind einfach klasse <3
Und vielen Dank ^^

imported_Roxelane
28.11.2007, 23:35
Novel-Programm ab März:

-Kyo Kara Maoh! (deutsch: Ab sofort Dämonenkönig; Story: Tomo Takabayashi; Zeichnungen: Temari Matsumoto )


[U]Ab Juni:

-Only the Ring Finger knows (Story: Satoru Kannagi [u.a. Rin!]; Zeichnungen: Hotaru Odagiri [u.a. Time Lag]), bisher vier Bände



:wow: :applaus: :applaus: :applaus: :respekt: :busy: http://www.zetsuai.at/board/Smileys/extra/knuddel_2.gif

Die hole ich mir - ALLE - auf jeden Fall!

Eraclea
28.11.2007, 23:45
Original von Cloud~
-Only the Ring Finger knows

Argh... Ich war mal wieder zu ungeduldig. Hab sie nun schon auf Englisch, aber ich glaube, es kann nicht schaden, sie nochmal zu holen. Ich beginne langsam zu begreifen, wie manche Leute sich alles doppelt und dreifach kaufen können... :ugly:

Zu Kyou Kara Maoh! wollte ich schon so lange mal den Anime schauen, bin aber irgendwie nie dazu gekommen. Deshalb stürz ich mich jetzt auf die Novels.

Bei Naruto hab ich gerade erst angefangen, den Manga zu sammeln. Aber wenn ich dann irgendwann zum aktuellen Stand aufgeschlossen habe, kann es durchaus sein, dass auch der Novel mein Interesse weckt.

Ich muss sagen, ich bin wirklich hellauf begeistert, dass endlich mehr Novels zu uns kommen. Bin in letzter Zeit ein bisschen im Novel-Fieber. Ich wünsche mir, dass das in Zukunft so weiter geht. Carlsen ist top! :drück:


Und, wo nun schon das gesamte Novel-Programm bekannt ist, wann kommt denn eigentlich der Rest des neuen Programms? ;)

Phytagoras
29.11.2007, 07:53
Hm....

Ich hoffe mal, dass die Novel zu KKM nicht allzuviele Shonen-Ai Anspielungen hat.

Der Anime hatte mir gefallen, aber ich denke, dass die Novel da noch etwas "freizügiger" sein könnte, was mich abschreckt.


hack hab ich im Englischen. Naruto brauch ich persönlich nicht. Den Shonen-Ai-Mist (imo ;)) auch nicht^^


Also mal schauen, wie KKM wird.

SakuyaKira
29.11.2007, 09:17
ich denk mal von KKM werd ich mir eher noch den anime oder nen manga holen, wenns da was gibt.

es is nicht so dass ich mich weigere zu lesen, aber ich mag halt bilder.^^ *ggg* ^^°°°
und wenn bishis vorkommen, hats für mich mehr sinn sich n medium zu besorgen wo man die auch sehn kann, und nicht nur vorstellen *vorstellen tu ich mir dann was anderes mit ihnen* :D

außerdem kommt mir KKM irgendwie bissi wie Demon Diary vor.
grundehrlicher, aufrichtiger charakter der chef der bösen werden soll ... XD
... und warum beginnen die beschreibung solcher geschichten eigentlich immer mit "Blah ist ein ganz normaler schüler mit einem ganz normalen leben" ?
XD


ich muss carlsen mal n Lob aussprechen dass die ORTFK bringen.
den haben sich die leute im thread (und sicher auch viiiele andere) ja so sehr gewünscht. danke carlsen :rolling:

Shuichi
29.11.2007, 14:18
Original von Cloud~

-Kyo Kara Maoh! (deutsch: Ab sofort Dämonenkönig; Story: Tomo Takabayashi; Zeichnungen: Temari Matsumoto [u.a. The Loudest Whisper])


Dank Sternles Inhaltsangabe hat KKM mein Interesse geweckt und ich werde ihn mir auf jeden Fall zulegen ^^ Außerdem gefallen mir die Zeichnungen von Temari Matsumoto ganz gut.

Bei Otrfk bin ich mir nicht sicher. Wenn die Umsetzung gut ist, werde ich mir den ersten Band mal probekaufen und dann weitersehen. Der Rest steht in den Sternen...

Mia
29.11.2007, 14:23
:rolling: *juhu* :D


Freu mich besonders dass meine Wünsche zu Only.. u. KKM erfüllt wurden..-ohne dass bisher selber zum wünschen kam*g*
/-aber wenn Novels kommen..hatte das mit Only auch schon vermuttet../

Echt super dass ihr Euch auch so ne super (u. lange) Serie wie Kyou Kara Maou geholt habt, gleich zu Beginn! :knuddel:
-ich hoff mal sehr, dass ihr den jap. Namen mit drauf schreibt und dann eben drunter die dt. Übersetzung-

Mein großer Wunsch wäre jetzt noch, dass sie auch nicht so viel teurer kommen als Mangas :roll: ! -man möchte sich ja auch genug kaufen können ;) :engel:
/preislich sollte es je nach Bänder evtl. auch ruhig etwas schwanken...je nach Inhalt eben...wenn der Band dünner ist auch weniger kosten, als dicker...fand ich bei den engl. Only... Bänden z.b. blöd haben alle gleich viel gekostet, waren aber nicht gleich dick/

Von der Größe her wärs schön, wenns wie die Mangas wäre... :)
/ist nicht so toll, wenn mans kleiner macht, damit es dann auch mit dicker wirkt, und mans dadurch auch mit teurer machen kann...-wobei kleineres Format auch für so manchen unhandlich ist etc./

Aya-tan
29.11.2007, 14:33
@ Mia
Sehr viel billiger als TP werden die Romane bei Carlsen wohl auch nicht werden, denn in einem Roman steckt nun mal sehr viel mehr Arbeit als in einem Manga (Übersetzer arbeiten schließlich nicht kostenlos) und da es ein Nischenprodukt, von dem man nicht weiß, wie erfolgreich es werden wird, kann man sowieso keine Dumpingpreise ansetzen.
Ich sage es mal so, die Romane sollten ihrem Geld, was sie letztendlich kosten werden, gerecht werden.

Zur Dicke: Also ich hab schon Romane kaufen müssen (blöde Schullektüren, die niemand freiwillig lesen hätte wollen), die waren echt dünn und haben genauso viel gekostet wie einer mit 3mal so vielen Seiten. Oder auch innerhalb der Reihe haben die Romane immer dasselbe gekostet, auch wenn es weniger oder mehr Seiten waren.

autumn.shade
29.11.2007, 14:38
Danke Carlsen °_°'

kyou kara maou und only the ringfinger knows wird bestimmt gekauft, das freut mich total <33'' Mal schauen wann mehr Infos kommen^^

Mia
29.11.2007, 14:58
@Vampire

ist mir schon klar, dass man in nen Roman mehr übersetzen etc. muss...:)
/dass es sich aber normal mehr kaufen würden u. auch können, wenn mans nicht zu teuer macht ist aber auch mit klar -gerade heutzutage../

-als Nischenprodukt würde ich es jetzt auch nicht bezeichnen..Bücher gibts schließlich schon länger als Mangas..(fällt dann wohl eher wegen kleinerer Größe-bei TP-aus der Reihe..)
*und meinte ja jetzt nicht automisch dass bei TP gleich zu teuer ist..kommt eben aufs insgesammte an, wie du ja auch schon meintest*
/wenn was größer ist und etwas genauso kostet wie was kleineres, spricht das sicher nicht nur mich eher an.../


---
Hat evtl. jemand infos wie dick denn etwa immer so die Novels von KKM sind?
-o. auch mal zu wissen obs auch Unterschiede mit zum Anime gäbe, wär auch interessant..nur das kann ja wohl eher wer sagen ders schon gelesen hat*tropf*

Aya-tan
29.11.2007, 15:07
@ Mia
Billiger = mehr Verkäufe ist ziemlich naiv.

Light Novels sind Nischenprodukte, aber übelst. Denn normalerweise sprechen diese hauptsächlich Mangafans an und weniger normale Leser (also Leute, die nie mit Mangas in Berührung kommen), normale Leser werden von den mangaartigen Cover oftmals abgeschreckt. Daher ist und bleibt es vorerst ein Nischenprodukt, denn Mangas an sich ist selbst noch eine Nische und nicht jeder Mangafan scheint auch Bücher zu lesen.

Mia
29.11.2007, 15:35
Naja..wenn normale Leser nur das Cover abschreckt, dann können sie einen einfach nur leid tun....-bei nen Buch kommt es ja nun mal auf den Inhalt/die Story an...denn wieviele Cover sind so von anderen Büchern gezeichnet?-sehr viele...und das häufig sogar sehr hässlich und trotzdem wirds gekauft...-und das dann nur weils nicht mangamässig aussieht?-

@lumi

ist natürlich blöd wenn die Buchhandlungen das auch mit so falsch beurteilen..da sollte man diese mal richtig informieren..:)

@Vampire

so einfach hab ich das ja nicht gesagt..
-es ist aber auch bewiesen dass es nicht gerade wenig Leute gibt, die eher etwas kaufen, wenns nicht so teuer ist (das ist nicht mit billig (-Produkt) gleichzusetzen nur nen angemessenen, nicht zu teuren Preis eben). Und dass heutzutage die Leute immer weniger Geld in der Tasche haben-weil ja immer mehr teurer wird-, ist auch ne Tatsache..da kann man noch so sehr so manches wollen, wenn dann vieles zu teuer ist, kann mans sich trotz allen nun mal nicht kaufen!


---
Ich würd jetzt aber sowieso mal vermutten, dass man bei den Novels sich so in etwa an Naruto-Die Schriften des Rin richtet...da war auch schon einiges mehr zu übersetzen, es war dicker, genauso groß wie die Mangas und es kostete 8€. :drück:

Aya-tan
29.11.2007, 16:19
@ Mia
Persönlich würde ich mir auch kein Buch kaufen, wo das Cover mich vollkommen abschrecken würde und ich absolut keine Ahnung hätte. Ein Cover ist ein Aushängeschild, ein Mensch achtet hauptsächlich erst mal auf den ersten Eindruck und dieser ist immer optisch (dabei spielt es keine Rolle, ob es ein Gegenstand oder ein Lebewesen ist). Soviele gezeichnete Cover bei Romanen habe ich ehrlich gesagt noch nicht gesehen, höchstens Jugendromanen (und k.A. wie sich da einzelne verkaufen), ansonsten nimmt man sehr oft Ausschnitte von Gemälden berühmter Künstler wie Leonardo da Vinci, Sandro Botticelli, Raffael, Michelangelo ... oder auch Landschaften. Ansonsten kann man ein Buch mit einer richtig gutaufgemachten Werbung und hässlichem Cover schön an den Mann kriegen (insbesondere wenn wie bei Harry Potter die ganze Welt danach spinnt - übrigens ein Buch, das ich mir aufgrund des Covers noch nicht mal in die Hände genommen habe :ugly: ).

Dann kommt das Problem hinzu, dass viele Mangaleser der Meinung sind: Ein Buch, nein danke. Ich hab schon sehr oft Kommentare gehört bzw. gelesen, 2da sind ja nur Buchstaben drin und keine Bilder" (bis auf die vereinzelnden Illustrationen), was ich persönlich schon ziemlich erschreckend finde. Ehrlich gesagt finde ich diese Leute bei weitem schlimmer als solche normalen Leser, die von den Cover abgeschreckt werden.

Was die Preiskalkulation angeht, ist das nicht einfach. Da man versuchen muss den Deckungsbeitrag auf 0 zu bringen, was sich insbesondere bei Nischenprodukten doch recht schwierig gestaltet. Da kann ein zu niedriger Preis zwar mehr Verkäufe erzielen, was aber nicht bedeutet, dass der Deckungsbeitrag größer/gleich 0 ist, oder auch wenn der Preis relativ hoch angesetzt wird. Was jetzt aber ein zu hoher und was ein zu niedriger Preis ist, ist schwierig vorherzusehen. EMA hat mit ihren 8,90 für einen Roman einen viel zu hohen Preis gehabt (über die Qualität konnte man sich auch streiten), dazu kommen die wenigen Fans, die dazu bereit waren, diese Romane zu kaufen - deswegen entschied EMA auch keine weiteren Romane zu veröffentlichen.

Mia
29.11.2007, 17:58
@Vampire

ja, das Cover ist natürlich schon das wo man als erstes drauf schaut bzw. allgemein wird ja mal eher erst nach dem äußeren/was man sieht, gegangen.
Aber es stimmt wohl wirklich, dass viele Romane für ältere eher garkeine Cover-Bilder haben...-in so nen Fall geht man dann wohl eher nach dem Namen- :)
Jo Harry Potter ist wirklich son sehr gutes Beispiel für kein schönes Cover..(da dacht ich vorhin auch schon dran) *g*

-vielleicht wärs ja dann fast einfacher wenn man die Romane in 2 Versionen bringt? *rumspinnt* -einmal eben mehr für Mangaleser, mit Mangacover und dann für andere eben ein Cover ohne Bild-wobei ob das die Japaner ok fänden wär ja sicher auch so ne Sache-..(aber das wär evtl. auch zu verwirrend und aufwendig?!) -wobei es ja dann auch jap. Romane breiter so bekannt machen könnte.

Solche Mangafans, wie du ansprichst, find ich auch nicht besonders toll. (da könnte man ja fast meinen die lesen die Mangas nicht mal richtig sondern überfliegen nur und gucken hauptsächlich die Bilder..-man weiß nie) -gibt ja genauso solche Animefans die zu faul sind ut zu lesen und dann lieber schlechte syn. angucken u. so garnicht verstehen können/wollen was daran dann so schlecht oft sei.

Ja, dass es damals bei Ema mit den Novels nicht klappte...lag natürlich mit an Aufmachung etc. und dem dazu nicht passenden Preis. Die Schrift war ja auch mit zu groß um das ganze dann zu strecken (dabei war das ja auch mit für ältere)..da kam man sich schon bischen mit verarscht vor, insgesammt. Der erste Inu Yasha war ja wohl auch eher nur Manga als Buch erzählt..sowas braucht man auch nicht wirklich.
-ist halt total schade wegen Fushigi Yuugi....an den Romanen ansich lag es sicher nicht. - hoff man kann evtl. mal hoffen, dass die Reihe nochmal ne Chance kriegt evtl. bei Carlsen (?) /falls das überhaupt so einfach ginge../

---

Die Novels die sich Carlsen für den Anfang raussuchte, haben ja durch die Mangas etc. schon eine große Bekannteheit (zumindest eben bei den Manga-/Animefans), außer KKM. -das ist wohl eher unter Fans so bekannt, da ja noch bisher kein Manga etc. hier kam. (wo ich aber auch ganz fest hoff- mit von ausgehe, dass der auch bei Carlsen kommen wird)

KKM ist aber wie ja schon hier gesagt, auch für beide Geschlechter interessant von der Story her ansich etc.. Auch wenn es Shonen Ai-Anspielungen hat, ist das ja eh insgesammt eher dort mit als Comedy und zudem gibts ja auch weibliche Charaktere...was bei den meisten Shonen Ais eher nicht der Fall ist.

Phytagoras
29.11.2007, 18:19
Dann kommt das Problem hinzu, dass viele Mangaleser der Meinung sind: Ein Buch, nein danke. Ich hab schon sehr oft Kommentare gehört bzw. gelesen, 2da sind ja nur Buchstaben drin und keine Bilder" (bis auf die vereinzelnden Illustrationen), was ich persönlich schon ziemlich erschreckend finde. Ehrlich gesagt finde ich diese Leute bei weitem schlimmer als solche normalen Leser, die von den Cover abgeschreckt werden.

Jo. Da verweise ich auch gerne auf meinen Novel-Thread im Mangaforum. Was man da teilweise zu lesen bekommt, ist echt erschreckend.

"Zu anstrenged!"

"Ich mag lieber Bilder!"

"Ich les lieber "normale" Bücher!"



Wobei ich jedenfalls bei den LNs, die ich lese, schon das Gefühl habe, dass es sich wie ein Manga "liest" bzw. wie ein Anime schauen lässt. Jedenfalls lässt meine Fantasie die Bilder zu den geschriebenen Wort so machen.



Ist aber echt schade, dass viele mit Vorurteilen rangehen. Und sich z.B. auch nur Shonen-Ai LNs kaufen würden. Sieht man ja auch stark an den LNs bei TP, wenn man sich dann mal die Top 20 da anschaut. Ein (imo) Meisterwerk wie Kino ist da nicht drin, aber dafür eine (anspruchslose, gehe ich mal von aus) Shonen-Ai LN. Find ich echt schade...

Klar haben manche Leute einen anderen Geschmack, aber ich gehe davon aus, dass sie neben Shonen-Ai im Mangabereich auch noch andere Genre lesen, diese aber als LN dann wiederrum net lesen.

imported_Angeldust
29.11.2007, 18:21
novels lese ich eigentlich nicht wirklich aber bei OTRFK werde ich es mir wohl überlegen^^

Centaurea
29.11.2007, 18:58
@Phytagoras:

Obwohl ich ein absoluter BL-Fan bin muss ich dir leider Recht geben. Die Shonen-Ai Novels bei Tokyopop sind anspruchsloser Kram in dems nur um das eine zu gehen scheint, und ehrlich gesagt tuts mir um das Geld ziemlich leid. (das ist nur die Wiedergabe meiner persönlichen Meinung und soll niemanden beleidigen der die begeistert liest)
Außerdem ist es ein blödes Format und ziemlich teuer. Desahlb habe ich auch aufgehört mir Gosick zu kaufen, obwohl es mir eigentlich recht gut gefiel.


Aber wir reden hier ja von Novels die bei Carlsen rauskommen, von daher bin ich guter Dinge dass sie die Fehler ihrer Vorgänger (EMA und TP) berücksichtigt haben, immerhin hats ja ne Weile gedauert bis sie Novels bringen, und dann gleich ne lange und unbekanntere Serie wie KKM. Schon deshalb glaube ich dass Carlsen sich sehr sicher ist dass ihre Novels Erfolg haben werden, sonst hätte man ja auch mit kürzeren Serien angefangen...
Aber jetzt warte ich erst mal die Antwort nach Preis und Format ab bevor ich weiter spekulier ^^

Eraclea
29.11.2007, 19:06
Original von Centaurea

Obwohl ich ein absoluter BL-Fan bin muss ich dir leider Recht geben. Die Shonen-Ai Novels bei Tokyopop sind anspruchsloser Kram in dems nur um das eine zu gehen scheint, und ehrlich gesagt tuts mir um das Geld ziemlich leid. (das ist nur die Wiedergabe meiner persönlichen Meinung und soll niemanden beleidigen der die begeistert liest)
Also, wenn du das auf Mein König beziehst, dann stimme ich absolut zu, aber Gefesselt in Liebe war da ganz anders. Ich finde es halt nur etwas schade, dass TP selbst bei Novels nur zu Hinako Takanaga gegriffen hat. Aber das ändert sich ja jetzt. Schon sehr bald werden sie von Ayano Yamane illustrierte Novels bringen... :ugly:

Mal abgesehen davon finde ich es eigentlich schade, dass Novels nicht so sehr gelesen werden wie Mangas. Ich meine, da sind doch auch Bilder drin. ;) Okay Leutz, mein Appell an euch: Lest mehr Novels, denn Lesen bildet (vor allem wenn es sich um Yaoi-Novels handelt)... :D

Jadawin
29.11.2007, 19:12
Für jeden 5. Boys Live Titel (sie verkaufen sich halt gut), bekommen die anderen Leser dann ein Meisterwerk wie "12 Königreiche". Sofern also auch die beliebten Nicht BL Serien den Weg zu uns finden, soll es mir recht sein.

Eraclea
29.11.2007, 19:50
@Jadawin: Na ja, also du wirst wohl kaum behaupten wollen, dass es viele BL-Novels bei uns gibt. Wenn ich mich so auf dem deutschen Markt umgucke, dann sind die eindeutig in der Minderheit. Und selbst, wenn sich deine Aussage auf Mangas beziehen sollte, kann ich dem nicht zustimmen.

Jadawin
29.11.2007, 20:10
Die Zahl war bewusst übertrieben gewählt, aber eigentlich ist schon davon auszugehen, dass weitere BL Novelankündigungen folgen, etwa nicht? Mir ging es im Wesentlichen nur darum, dass es mir egal ist, solange auch andere Lesergruppen zum Zuge kommen. Wenn Carlsen künftig das LN Programm ähnlich gestaltet wie das Mangaprogramm, besteht auch diesbezüglich kein Grund zur Sorge.

Eraclea
29.11.2007, 20:25
@Jadawin: Gut, ich dachte schon, da wollte wieder jemand eine "Es gibt zu viel BL in Deutschland"-Diskussion anfangen :ugly: Entschuldige, dass ich dich falsch verdächtigt habe.

Jadawin
29.11.2007, 20:34
Kein Bedarf. Die führen zu nichts als Ärger.

Mia
29.11.2007, 22:00
@Jadawin

was ich aber von TP bei 12 Königreiche bisher schade finde..dass sie keine TB Version davon auch mit rausbringen-ich hoff doch mal das wird ne Zeit später noch-...für mich obwohl ichs gern wollte mit ein Grund warum ichs nicht hab.

Zuckersternle
29.11.2007, 22:17
was die aufmachung/den preis bei carlsen angeht, hab ich eigentlich weniger bedenken (man siehe die website unter jugendbücher) da ist schon einiges mehr an erfahrung da, als man TP zuschreiben kann.

vill ordnens die buchhandlungen dann auch anderst ein *wunschtraum* das format stört mich jetzt weniger aber ein "buch" in mangaforamt hat man schon besser in der hand als die größe, die TP für ihre LN gewählt hat (obwohl man sich dran gewöhnt - mich stört es nicht mehr weiter) z.b. die chibis sind ja auch kleiner und da hab ich wegen der größe noch keinen hahn danach krähen hören.

Tenryu
30.11.2007, 02:15
Ich habe bislang nur einen einzigen LN gelesen. (Und den hatte ich mir eigentlich auch nur der Bilder wegen gekauft.)

Romane lese ich grundsätzlich kaum. Ich sehe darin irgendwie keinen Sinn. Wenn ich mich unterhalten will, kann ich fernsehen oder Mangas lesen und wenn ich mich bilden möchte, lese ich lieber ein Fachbuch. Außerdem ist der größte Teil der Literatur, die auf den Markt kommt, absoluter Müll. Wenn man halbwegs sicher sein möchte, etwas gutes zu erwischen, kann man eigentlich nur Klassiker lesen, bei denen man davon ausgehen kann, daß sie gut sein müssen, ansonsten sie sich nicht so lange am Markt erhalten konnten.

BL finde ich als Manga schon nicht anziehend, aber als Roman möchte ich das bestimmt nicht lesen. :dark: (Was wohl nicht weiter schlimm ist, da ich ohnehin nicht zur Zielgruppe gehöre.)

Zuckersternle
30.11.2007, 13:19
gegen einen gutens fantasy roman ist doch nix einzuweden, dass is genauso fiktion wie die geschichten in mangas, nur ohne bildchen gucken. filme sind genau gleich (nur meistens schlechter und lange nicht so ausführlich und sorgen für kürzere unterhaltung da eben nicht so lang) klassiker sind meistens langweilig, das gelaber das sie gut sein MÜSSEN eben weils klassiker sind finde ich schwachsinn :D aber ich bin froh das carlsen nun endlich auch light novels bringt, ich hoffe ja für die zukunft auf "anspruchsvollere" wie z.b. vampire hunter d aber mit dem was sie für den anfang lizenziert haben dürften sie nicht schlecht fahren. die aktuellen müssen nicht jedem gefallen aber die breite masse sprechen sie auf alle fälle an.

Kai Schwarz
30.11.2007, 13:20
Ihr Lieben,

sicherheitshalber auch an dieser Stelle die Info, dass wir den Sondernewsletter nun doch erst am Montag rausschicken können.
Darin gibt es dann mehr Infos zu den geplanten Novels, Inhalten, Preisen & Formaten. :rolleyes:

Lion
30.11.2007, 13:22
@Tenryu
Wenn du Romane grundsätzlich kaum liest, wie willst du dann entscheiden können, ob sie "Müll" sind? Was übrigens absoluter Schwachsinn ist. Man muss sich nur ein bisschen umschauen, dann findet man wahre Glanzstücke, welche, die sogar die Klassiker mit Leichtigkeit toppen.

Aber jedem das seine. Mich schreckt eher die simple Schreibweise der LNs ab, weswegen ich mir, obwohl ich den Manga gerne lese, die Novels zu Maria-sama bestimmt nicht weiterholen werde. Bei Otrfk hab ich weniger Skrupel, sind ja zum Glück nur fünf Bände, also kann ich es mir leisten.. es sei denn, der Schreibstil ist da ähnlich wie bei Maria-sama, dann werde ich es wohl auch nach dem ersten Band abbrechen :drop:

Lion
30.11.2007, 14:51
Deswegen sag ich ja, werde ich mir die erste Novel von Otrfk zulegen und dann weiterschauen. Ich habs ja nicht von Anfang an abgelehnt.

Dragonangel
30.11.2007, 17:38
Super, kann ich dazu sagen endlich kommt die Novel Otrfk hier nach D-Land! Habs zwar schon auf Englisch gelesen, aber auf Deutsch werd ich es mir auf jedenfall holen! xDDDD

Und das von Naruto auch nen Novel gibt bin ich gespannt wie es sein wird kenn zwar net den Novel, werd ihn mir kaufen! Bin schließlich nen rießen Fan von dem Manga/Anime! :D

Seraphina
03.12.2007, 02:04
In Bezug auf Kyo Kara Maoh!

Original von lumi
Geneon gibts nicht mehr - zumindest in den USA. Sie haben sich vom Markt zurückgezogen und entsprechend sind auch alle ihre Serien nun nicht mehr so einfach zu kriegen und werden auch keine neuen DVDs mehr erscheinen, soweit ich weiss. (genauer hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Geneon )

Schlechte Zeiten für den Anime-Markt im Moment, sowohl in den USA als auch in Deutschland T.T

Na toll! Unbeendete Anime-Serien! Sowas liebe ich gaaanz besonders! *tieffliegende Ironie* :O

Nun, zumindest erscheinen jetzt die deutschen Novels zu Kyo Kara Maoh! ( wehe wenn ihr die nach 2/3 auch abbrecht!!! :dark: ).
Ähm *räusper*, inwiefern ähneln die Novels der Anime-Serie ( bzw. wohl eher umgekehrt ^^ )?
Wenn sie nämlich inhaltlich gleich sind, erfahre ich zumindest den Fortgang und das Ende der Story ( wenn ich schon die restlichen Anime-Folgen nicht zu sehen kriege :evil: )!

Wer weiß darüber bescheid?

Yamina
03.12.2007, 11:14
@ Seraphina

ich hab dazu irgendwo einen link, in dem fans, die die novels kennen, kritisieren, dass der anime sich zum ende der 2. staffel von den novels entfernt. ich hoffe ich find den link noch.
übrigens ist der anime noch nicht zuende, im frühjahr beginnt eine 3. staffel mit 39 episoden! und im moment erscheint eine 6-teilige OVA!

Seraphina
03.12.2007, 15:00
Aha. Bloss dass ich die wohl, so wie es ausschaut, nie zu sehen kriege! ;(

Die 13 Bücher umfassen dann also auch die dritte ( und letzte? ) Anime-Staffel? Oder ist das eine eigenständige ( zusätzliche ) Geschichte?

Wie dick sind die einzelnen Bände eigentlich?

Yagate
03.12.2007, 18:11
Ausm Newsletter:

Neu: NIPPON NOVEL - japanische Romane bei Carlsen!
Im neuen Segment NIPPON NOVEL veröffentlicht Carlsen ab Frühjahr 2008 Romane aus Japan, in Ergänzung zum CARLSEN MANGA!-Programm. Bei der Titelauswahl für den ersten Auftritt haben wir uns besonders an Euren Wünschen orientiert.
Alle NIPPON NOVELs werden als Taschenbücher im Format 12 x 17,5 cm erscheinen.
Spannende Geschichten von Japans Top-Autoren warten auf Euch, garniert mit vielen Illustrationen der Original-Mangaka!

AB SOFORT DÄMONENKÖNIG!
Story: Tomo Takabayashi
Zeichnungen: Temari Matsumoto
Je ca. 224 Seiten, Tb
Band 1 neu ab April
Einführungspreis für Band 1: NUR € 2,95 (D)!
(Ab Band 2: € 6,95/D)
Bislang 17 Bände in Japan
Alle drei Monate neu!


ONLY THE RING FINGER KNOWS
(Novels)
Story: Satoru Kannagi
Zeichnungen: Hotaru Odagiri
Je ca. 256-300 Seiten, Tb
Band 1 neu ab Juni
Je € 7,95 (D)
Angelegt auf 5 Bände
Alle drei Monate neu!

.HACK // AI BUSTER
Story: Tatsuya Hamazaki
Zeichnungen: Rei Izumi
Je ca. 224 Seiten, Tb
Band 1 neu ab August 2008
In zwei Bänden abgeschlossen
Alle drei Monate neu!


NARUTO - Blutroter Dämon
Story: Masatoshi Kusakabe
Originalkonzept & Zeichnungen: Masashi Kishimoto
ca. 224 Seiten, Tb, mit farbigem Ausklapp-Poster
Band 1 neu im April
€ 6,95 (D)
Einzelband


Einzelheiten zu den Storys stehen im Newsletter drin.:)

Lion
03.12.2007, 18:13
Also doch ein deutscher Titel für Kyo Kara Maoh.... *seufz* Schade, dass die jetzt auch in diese Schiene einschlagen ~_~" Naja...

Aber die Preise gehen eigentlich... hoffentlich ist es Otrfk dann auch wert oô

Yagate
03.12.2007, 18:15
Wurde doch schon vor einigen Tagen im Fragenthread gesagt das KKM einen deutschen Titel bekommt.;)

Ayumi-sama
03.12.2007, 18:16
Original von Masa
ONLY THE RING FINGER KNOWS
(Novels)
Story: Satoru Kannagi
Zeichnungen: Hotaru Odagiri
Je ca. 256-300 Seiten, Tb
Band 1 neu ab Juni
Je € 7,95 (D)
Angelegt auf 5 Bände
Alle drei Monate neu!

wie schon erwähnt werde ich mir diese reihe kaufen ^_^
erscheinungsrythmus ist auch gut
ebenso das format scheint gut zu sein (besser als die kleinen von TP) und der preis ist auch akzeptabel

Lion
03.12.2007, 18:17
Original von Masa
Wurde doch schon vor einigen Tagen im Fragenthread gesagt das KKM einen deutschen Titel bekommt.;)

Naja, es hätte auch, wie einige hier vorgeschlagen haben, Japanisch mit Deutsch sein können *schulterzuck*

Yagate
03.12.2007, 18:20
Original von Dragonblood
Naja, es hätte auch, wie einige hier vorgeschlagen haben, Japanisch mit Deutsch sein können *schulterzuck*

Naja, Carlsen will halt wie alle anderen Verlage auch die breite Masse ansprechen, und sowas geht nunmal besser mit einen deutschen oder englischen Titel.;)
Man hätte aber auch den japanischen als Untertitel nehmen können. :ugly:

Minerva X
03.12.2007, 18:21
Die Preise sind wirklich gut - und der Einführungspreis für Kyou Kara Maou äußerst nett. Der Name ist zwar nicht, was ich mir vorgestellt habe...aber was soll's (irgendwie klingt es merkwürdig mit dem Rufzeichen dahinter...ich kann mir nicht helfen).

Yamina
03.12.2007, 19:12
der deutsche name für kyou kara maou ist völlig ok, ist eben die übersetzung ("von heute an" wäre noch genauer)
der preis ist unschlagbar, und 7€ für die weiteren bände ist auch super!

calsen, ich muss es nochmal loswerden:

DANKE für KYOU KARA MAOU! ich liebe euch!!!

Ayumi-sama
03.12.2007, 19:17
ich muss sagen, wenn ich daran denk wie lange es dauert bis man den 17. band von KKM haben wird.......
alle 3 monate ein band....macht beim 17. 4-5 Jahre
da wird mir ehrlich gesgat schlecht >_____<
einerseits wgen der hohen bandzahl und andererseits halt wegen der langen zeit an de rman an dem novel sammeln wird

ich weiss shcon warum ich momentan lange serien meide @[email protected]

Seraphina
03.12.2007, 20:36
Jesses! 17 Bände für Kyo Kara Maoh ... und es geht noch weiter? :bigeek:

Aber der Preis von 6,95 € für ca. 224 Seiten passt schon.
Und dass es alle 3 Monate erscheint und ein Taschenbuch ist, bin ich schon von Manga gewohnt!
Es wäre auch etwas blöde und nicht gerade ein Kaufanreiz gewesen, wenn man die Serie wie 12 Königreiche verlegt hätte ( also mit Hardcover, mit längeren Wartezeiten dazwischen ... wie ein "normaler" Fantasy-Roman eben )

Das empfielt sich bei einer so langen und nicht abgeschlossenen (!) Serie einfach nicht!

Wieviele Bände kommen da noch? Hat der Autor da schon was in der Richtung durchblicken lassen?

Kann man für die einzelnen Novel auch einen Einzel-Thread eröffnen? Oder
soll nun über den Inhalt & Co aller Reihen hier geredet werden?

Jadawin
03.12.2007, 20:41
Ich weiß ja nicht, ob das von Carlsen so geplant ist, aber wenn man sich die Beschreibung für KKM so durchliest, ist die Zielgruppe klar definiert. :D

"Bevor es zur Eskalation kommt, rettet ihn Lord Conrad Weller - ein Mann wie er im Buche steht: kräftig, gutaussehend, willensstark, mutig! "

und

"abgesehen von der magischen Wirkung, die er auf die männlichen und durchweg gutaussehenden Dämonen um ihn herum zu haben scheint!"

---


Sehe ich das richtig, dass für .HACK // AI BUSTER noch kein Preis feststeht?

Phytagoras
03.12.2007, 20:53
@Jadawin


Der Anime war dennoch recht unterhaltsam, vor allem da die Fanszenen nicht wirklich explizit waren und auch der Hauptcharakter nicht viel damit anfangen konnte. Und es gab genug großbusige Frauen^^

Seraphina
03.12.2007, 20:55
Öh, wenn der Novel-Inhalt mit dem Anime übereinstimmt, dann sind die SA-Andeutungen sozusagen ein running-gag der Serie, der den Helden gelegentlich in peinliche Situationen versetzt ( ich sage nur Prinz Wolfram von Bielefelt & königlicher Berater Günther von Christ ) ;)
Trotzdem wird es nie wirklich "ernst", weshalb die Reihe wohl getrost, auch von "normalen" Fantasy-Fans gelesen werden kann ( die zudem auch auf Comedy stehen )!
Wie gesagt, wenn man von dem Anime ausgeht!

Jadawin
03.12.2007, 20:56
Das erinnert mich etwas an Saber Marionette J. :)

Ayumi-sama
03.12.2007, 21:11
hab für Ab sofort Dämonenkönig nen extra thread aufgemacht und man kann sich jetzt dort gezielt nur über die serie unterhalten ^^
hier: Ab sofort Dämonenkönig! (Tomo Takabayashi/Temari Matsumoto) (http://www.comics-in-leipzig.de/Forum/thread.php?postid=4065161#post4065161)

für OTRFK mache ich aba keinen auf, da man im schon vorhandenen vom manga weiter schreiben kann

Kai Schwarz
04.12.2007, 12:31
@Jadawin: .HACK // AI BUSTER - hups, tatsächlich haben wir im Newsletter glatt den Preis vergessen. Es sollen auch hier € 6,95 (D) werden.

kibou-chan
04.12.2007, 22:50
Light Novels... schön schön. Und Kyou Kara Maoh! ich denk mal, dass ist keine schlechte Wahl für den Anfang.
Ich werd mir bei dem tollen Preis den erste Band auf jeden Fall zulegen :D (und ich glaube, so werden viele denken)...
allerdings hege ich trotzdem gewisse Zweifel, daaass ich es dann regelmäßig kaufen werde.... aber mal abwarten.


Ich hab nurnoch etwas bedenken am größeren Format...
Zuerst mal liebe ich das kleinere (originale) Format von LN seeeeehr doll ^^° ich finds wirklich sehr praktisch.... für unterwegs etc.
Zum zweiten die Erfahrung mit einigen amerikanischen Light Novels, die auch im "normalen" Manga-Format erscheinen.... wo dann der Text aber extra riesig gemacht wird, damit die Bücher weiterhin "dick" aussehen. (So'n ganz dünnes Heftchen will ja auch keiner kaufen...) Und so eine groooße Schriftgröße kann irgendwie schon sehr nervig sein.
Naja, das ist meine klitzekleine Befürchtung.

Aber eigentlich vertraue ich eher darauf, dass Carlsen mich davon überzeugt, dass sie da natürlich alles besser machen *_* und die Novels recht hübsch anzuschauen sein werden...
und sich die Übersetzung gut und natürlich liest.
Und ich hoffe, dass Carlseeen gaaanz viel Erfolg mit den Light Novels hat, sodass dann ganz viele andere noch tollere Light-Novels hier erscheinen werden!

Ich bin gespannt und drück Carlsen die Daumen =)

Filmfreak
05.12.2007, 18:25
AB SOFORT DÄMONENKÖNIG!
Story: Tomo Takabayashi
Zeichnungen: Temari Matsumoto
Je ca. 224 Seiten, Tb
Band 1 neu ab April
Einführungspreis für Band 1: NUR ¤ 2,95 (D)!

Den 1. Band werde ich mir auf jedenfall kaufen.... weiter glaub ich net....
will nur mal testen und für den Preis kann man nichts falsch machen :)

imported_Roxelane
08.12.2007, 00:26
Original von Seraphina
Es wäre auch etwas blöde und nicht gerade ein Kaufanreiz gewesen, wenn man die Serie wie 12 Königreiche verlegt hätte ( also mit Hardcover, mit längeren Wartezeiten dazwischen ... wie ein "normaler" Fantasy-Roman eben )

Was gibts an Hardcover auszusetzen bei einem Roman? Hätte ich persönlich wesentlich lieber gehabt.
Juuni Kokki steht bei mir als Glanzstück im Regal in der Wohnstube neben meinen anderen Romanen (wohlbemerkt ALLE in Hardcover) und KKM wird da es wieder mal nur TB ist ,leider irgendwo in einer Schrankecke eines geschlossnen Schrankes verschwinden. Leider. Aber TB stehen bei mir nirgends in der Stube im Regal, da werde ich mir schwer vor hüten, dass sieht einfach gräßlich aus. Ich hätte sie sehr gerne daneben gestellt, weil beide Serien -neben Saiunkoku Monogatari- zu meinen Lieblingsserien gehören.

Außerdem kenne ich viele Leute, die Romane gerade als Hardcover der Variante TB vorziehen. Und die Romane sollen doch nicht nur von Manga-Fans gekauft werden.
Trotzdem hätte ich vorgezogen, dass wenn man schon den deutschen Titel benutzt, zumindest als Untertitel der Japanische Titel dazu gesetzt wird.

Zuckersternle
08.12.2007, 01:03
das mit dem jap als untertitel wäre schon schön gewesen jepp ^^

aber als HC hätte ich sie nie gekauft, nur als TB - is mir schlicht zu teuer. die meisten käufer werden wohl jüngere fangirlies sein, is nun mal so und die haben bekanntlich weniger geld, also muss es für die breite masse dieser käuferschicht bezahlbar sein (und mir kommt das bei 17 bänden auch mehr als entgegen) :rolleyes2:

Tenryu
08.12.2007, 02:42
Hardcover-Bücher sind viel zu teuer. Und gegenüber Taschenbüchern bieten sie rein technisch keinen Vorteil, da die wenigsten heutzutage noch richtig gebunden, d.h. fadengeheftet werden, sondern einfach nur lose am Rücken zusammengeleimt. Entsprechend halten sie auch nicht wesentlich länger.

Nosc
13.12.2007, 14:07
KKM?! Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! XD Ich LIEBE den Anime und wollte immer die dazugehörige light novel lesen! XD

Schade, dass sie erst im April kommen...T___T

Ellys
23.01.2008, 17:00
Find ich toll, dass sich Carlsen auf dieses Terrain wagt :]
Versprech ich mir auch viel von.
Ich freu mich, aber wieso will Carlsen jetzt eigentlich Novels rausbringen? Ham sich die TP Novels gut verkauft?

Zuckersternle
23.01.2008, 17:08
oder sie versuchen es einfach auch mal ^^
wer weis, sie werden schon ensprechend kalkuliert haben und es nicht einfach ins blaue rein versuchen (ema ist ja das beste beispiel dafür, dass es auch schief gehen kann XD)
die auswahl ist ja bei weiterm nicht so groß (noch nicht)
2 einzelbände, zu gut laufenden serien
sowie OTRFK wo der manga wahrscheinlich schon erfolgreich genug gewesen sein dürfte (mal davon abgesehen, dass er gleichzeitig werbung für den novel war)
und mit kyo kara maoh, denke ich, trifft man sowohl fantasy, comedy wie auch angedeutete BL elemente die mehr als slapstick dienen ^^

Ellys
23.01.2008, 19:40
Stimmt, und der Einstiegspreis für KKM is auch net schlecht, da greift man eher mal zu, auch wenn man's net kennt und noch zweifelt, und dann isses ja auch gut möglich, dass der Manga nach dem ersten Band viele Leser angezogen hat :D Is schon ne gute Taktik, sind schon raffiniert, die Carlsen-Leutz XD
joah, bei EMA ging's wohl schief :drop:

Zuckersternle
23.01.2008, 22:24
tja aber wer bei KKM auf BL a la mein könig oder gefesselt in liebe setzt, der wird sich schön wundern.... ist ja wirklich eher als slapstick gedacht als das es ernstgemeint wäre :roll: trotzdem ich mag den genremix ^^

Lunali
04.06.2008, 22:56
ich hab mir alle novels gekauft außer hack x)
auf otrfk hab ich mich ohnehin wie irre gefreut.. und durch die naruto novel konnt ich mir nen paar manga bänder ersparen..
den kkm anime fand ich spitze, also ist klar das ich die novel auch kaufte :3

bei hack blick ich ehrlich gesagt nicht durch, weils da zu viele verschiedene gibt.. ^^

Filmfreak
01.08.2008, 16:50
Die Leseprobe von .hack // Ai Buster, die es vor kurzem einzeln gab, gefiel mir ganz gut [ obwohl ich absolut keine Leseratte bin ] und ich bin deshalb noch am überlegen, ob ich mir die Novel holen soll. Diese Entscheidung wird aber noch ein Weilchen aufgeschoben :)