PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hellgate: London



Rain
01.11.2007, 19:43
Hellgate: London spielt in naher Zukunft in einer durch eine Dämoneninvasion verwüsteten Welt und in einer trostlosen, vom Höllenfeuer verbrannten Stadt. Als einer der letzten überlebenden Londoner musst Du Wissenschaft und Magie vereinen, um gegen die Diener der Dunkelheit stand zu halten und die Blutlinie der Menschheit zu retten.

Dabei verbindet Hellgate: London die spielerische Tiefe eines Rollenspiels mit der Action eines Ego-Shooters und bietet dank dynamisch generierter Levels, Gegenstände, Gegner und Ereignisse eine unendliche Wiederspielbarkeit. Erschaffe dir deinen heldenhaften Charakter, erfülle Quests und kämpfe dich durch unzählige Dämonenhorden, um in den Erfahrungsstufen aufzusteigen und verzweigte Fähigkeitenbäume zu füllen. Erlebe den kompletten Storymodus im Singleplayermodus oder spiele Hellgate online mit deinen Freunden oder deiner Gilde kooperativ.

--

Story

Das Online-Action-Rollenspiel entführt euch in eine dunkle Zeit. Die einst so mächtige Stadt London liegt in Trümmern. Der Horizont lässt keine Sonne mehr durch, es haben nur wenige Menschen überlebt, die verstreut und einsam Tag für Tag ums Überleben in einer unwirklichen Umgebung kämpfen müssen. Doch was hat die blühende Stadt in ein Meer von bösen Mächten verwandelt? Wer ist verantwortlich für die Not und das Unheil, welches über die Bewohner hereingebrochen ist? Die Antwort ist einfach.

Es waren die Menschen selbst. Sie haben ihr Interesse am Übernatürlichen verloren, haben sich lieber in die Fänge der alles für sich vereinnahmenden Wissenschaft begeben. Durch ihre Abkehr vom Gefüge, das für ein Gleichgewicht zwischen Gut und Böse sorgt, haben sie den Schleier der bösen Mächte durchlässig gemacht. Nun sind die Dämonen, die sich stets im Schatten des Lichts verbargen, in die Welt zurückgekehrt. Bei allem Geschick haben sie ihr Hauptziel aber (noch) nicht erreicht. Sie wollen die Erde umformen, eine dauerhafte physische Präsenz in der Welt der Menschen erlangen und ihrer teuflischen Brut den Weg für die uneingeschränkte Herrschaft ebnen. Ihr bisheriger Lebensraum in den Untiefen war ihnen längst zu eng geworden. Sie sind den Verführungen der oberflächlichen Welt längst erlegen.

Charakterklassen

Templer (Schwertmeister, Hüter)
Cabalist (Beschwörer, Kampfmagier)
Jäger (Scharfschütze, Ingenieur)

--

Was haltet Ihr von dem Spiel? Ich hab es mir direkt zugelegt, da ich es einfach nur göttlich fand, was man bisher gehört und gesehen hat. Hab zwar noch nicht spielen können, hab mir aber schonmal das Intro und die Erstellung der Charaktere angeschaut, werd dann demnächst einen Templer (Schwertmeister) erstellen und den durch das Spiel bringen und mich dann an eine andere Klasse setzen, möcht jede Klasse einmal spielen.

Untoten
01.11.2007, 20:13
Spiele bereits seit der Beta und bin bisher ganz zufrieden. Gibt zwar noch einige Kinderkrankheiten und Probleme aber das Spiel hat Potenzial und wenn das versprochene umgesetzt wird dann wird das Spiel eines der besten Hack & Slay Games die es gibt.

Rain
04.11.2007, 11:59
Ja, ist bisher sehr nett das Spiel, bin zwar noch nicht weit, konnte bisher kaum spielen, aber an sich macht es schon Spaß, bin mal gespannt wie das noch so wird...

btw. Will diese tolle Rüstung aus den Videos, bin Templer.

Darth Revan
28.04.2008, 20:24
Ich sehe schon, auch hier ist die Begeisterung über dieses Spiel mao ^^
Spiele es seit es offiziell in den Läden zu kaufen gab, und bin eigentlich ziemlich zufrieden mit dem Spiel. Leider sind da auch ständig nervtötende Bugs vorhanden die den Spielspaß promt auf 0 senken lässt ^^
Hab mich im Moment aber satt gespielt :)