PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Manga: K-A-E "29th Secret" (Martina "Chiron-san" Peters)



M.D. Engelbrecht
22.05.2007, 22:04
Manga:


http://www.fireangels.net/Comic/K-A-E1/k-a-e1.jpg (http://www.fireangels.net/kae1.php)

Titel: K-A-E 1 "Blank File"
ISBN: 978-3-939309-03-1
Preis: 13 €uro
Seiten: 308; 1 Farbseite
Erschienen: Dezember 2006

-> über Amazon bestellen (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3939309036/fireangels-21)

Inhalt:...Was würdest du tun, wenn du nicht mehr wüsstest, wer du bist?...

Kae, ein 17 Jähriger, wachte in einem Labor auf. Dort sagte man ihm, er besitze keine Identität mehr und selbst er erinnert sich nicht mehr daran, was vor dem Tag seines Erwachens geschehen war.

Ob er überhaupt ein Leben hatte?

Er würde alles dafür geben, seine Erinnerungen zurück zu bekommen, denn scheinbar ist er der Einzige er sogenannten 'Genes' die im Center - wie sich die Forschungseinrichtung nennt - eingesperrt leben müssen, der sich nicht erinnern kann.

Getrieben von seinem Wissensdurst gelingt dem Jungen die Flucht aus dem Center und das Glück scheint vorerst auf seiner Seite denn er findet Menschen die ihm helfen und denen er vertrauen kann. Doch dann taucht ein weiterer Gene auf, der aus dem Center geflohen ist und eine Verkettung von Ereignissen beginnt, die Kae immer tiefer in eine wilde Verfolgungsjagd ziehen aus der es kein Entkommen zu geben scheint.



----



http://www.fireangels.net/Comic/K-A-E2/00.jpg (http://www.fireangels.net/kae2.php)

Titel: K-A-E 2 "Invisible Sound"
ISBN: 978-3-939309-11-6
Preis: 11,50 €uro
Seiten: 310; 2 Farbseiten
Erscheint: 13. März 2008

-> über Amazon bestellen (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3939309117/fireangels-21)

Inhalt:

Was würdest du für deine Freiheit tun?

Kae und Inori sind auf der Flucht vor dem Center. Doch nicht nur der Gene Thirteen macht ihnen zu schaffen, Kae muss sich zu allem Überfluss mit seinen Gefühlen für Inori auseinandersetzen.

Plötzlich wird Inori von Sweepern gefangen genommen und Kae entgeht nur knapp dem grausamen Anschlag eines anderen Genes. Kae muss einen Weg ins Center finden - und Thirteen ist ihm wieder dicht auf den Fersen...

Wird Kae Inori befreien können?

Salamandra
24.05.2007, 18:18
ist das das K-A-E das auch auf Animexx ist :wiry:
(ich hab das auf animexx nicht gelesen)

Kritze
24.05.2007, 18:32
Ja, ist es. Das was auf Animexx läuft, gehört allerdings zum 2. Band.

imported_kaneel
24.05.2007, 18:33
Ja ist es ^^ .

Hat Chiron-san aber auch runter geschrieben:"K-A-E startete mit Anfang 2006 erfolgreich beim Fireangels Verlag und die erste Auflage ist bereits komplett ausverkauft! Eine zweite Kleinauflage ist allerdings nun wieder erhältlich."

Salamandra
24.05.2007, 18:37
Original von kaneel
Hat Chiron-san aber auch runter geschrieben:"K-A-E startete mit Anfang 2006 erfolgreich beim Fireangels Verlag und die erste Auflage ist bereits komplett ausverkauft! Eine zweite Kleinauflage ist allerdings nun wieder erhältlich."
das wusste ich nicht. ich hab es nur bei einigen FAVs geshene^^'°



THX euch beiden für die antwort

PriesterinYoko
24.05.2007, 19:29
Nachdem K-A-E Band 1 in Druck ging, wurde er von Chiron-san vom Animexx gelöscht. Wie schon gesagt wurde, arbeitet sie aktuell an Band 2. Sobald dieser komplett ist, wird er auch wieder in den Druck gehen. :)

imported_Keiko
24.05.2007, 20:42
hört sich an wie der manga von kaori yuki "Neji"

aber ich glaub ich besorge ihn mir. hört sich ja interessant an. wer kann den näheres zu dem manga sagen? eigene meinung. wer hat ihn den schon gelesen?

Salamandra
25.05.2007, 11:44
hab jetzt gestern mal die zwei auf mexx gelesen, und ich denke ich werde versuchen an K-A-E 1 ranzukommen.
bin neugierig geworden
(obowhl ich von anfangan >> Seit MT, nicht gerade der größte FAN von dem Stil war :dorp: )

M.D. Engelbrecht
25.05.2007, 12:04
Original von -blue-
(obowhl ich von anfangan >> Seit MT, nicht gerade der größte FAN von dem Stil war :dorp: )

MT?

Salamandra
25.05.2007, 17:43
XD sry, ich bins gewohnt Manga Talente nur noch als MT zu bezeichnent^^° sry^^

M.D. Engelbrecht
25.05.2007, 18:16
Kein Problem :D Ich hätte auch selbst drauf kommen können.

Salamandra
29.05.2007, 15:28
so, hab mir heute K-A-E gekauft und werds mir bei gelegenheit zu gemüte führen :]
war einfacher zu bekommen als gedacht (anderereseits, was ich vom UC auch anders erwartet :ugly: )

eure broschüre haben sie uns auch mitgegeben^^


EDIT: hab K-A-E gelesen, und wie schon gesagt, warne die zeichnungen für mich teils ein problem, aber ich hab mich relativ schnell dran gewöhnt.

jetzt freu ich mich nur noch auf dne 2ten band =^.^=

SoenKai
05.06.2007, 01:04
Huch, hier wird ja fleißig diskutiert ^__^ *gut find*

@-blue-
XD dass die Zeichnungen ein Problem darstellten, kann ich mir glatt vorstellen. Manchmal würde ich auch am liebsten hinter irgendwas verschwinden, wenn ich mir die Seiten ansehe. Die Seiten sind nunmal sehr alt ú_u
Aber wir hatten nach einigem Rumfragen beschlossen die alten Seiten zu nehmen, damit man meinen "Werdegang" - wenn man das so nennen kann - verfolgen kann. Bisher ist das auch gut angekommen =3

Ich hoffe, die technische Unreife der Zeichnungen waren dein einziges Problem *lach* XD
°-° oder gibt's da mehr? XD

Salamandra
05.06.2007, 16:08
Original von Chiron
@-blue-
XD dass die Zeichnungen ein Problem darstellten, kann ich mir glatt vorstellen. Manchmal würde ich auch am liebsten hinter irgendwas verschwinden, wenn ich mir die Seiten ansehe. Die Seiten sind nunmal sehr alt ú_u
lol
ich denke das wollen wir alle, wenn wir uns unsere alten zeichnungen ansehen^^



Aber wir hatten nach einigem Rumfragen beschlossen die alten Seiten zu nehmen, damit man meinen "Werdegang" - wenn man das so nennen kann - verfolgen kann. Bisher ist das auch gut angekommen =3
hmm das erinnert mich an meine ordnersammlung^^°
ich sammle meine ganzen bilder in ordern um sehen zu könne wie ich mich verbessert habe^^


Ich hoffe, die technische Unreife der Zeichnungen waren dein einziges Problem *lach* XD
°-° oder gibt's da mehr? XD
lol
ja, die zeichnungen waren wirklich das einzige prob^^
steht eig. schon fest wann der 2. band raus kommt?

M.D. Engelbrecht
05.06.2007, 17:20
Vorraussichtlich wird der zweite Band zur Leipziger Buchmesse 2008 erscheinen und auch dort zu kaufen sein.

Salamandra
05.06.2007, 19:10
:bigeek:
noch so lange...
:night:
naja, ich werds überleben, i-wie :ugly:"

M.D. Engelbrecht
09.06.2007, 11:39
Der zweite Band muss ja erst noch fertig gezeichnet werden, und da er mit 300 Seiten stattlich dick ist, dauert das natürlich auch seine Zeit. :)

Aber in der Zwischenzeit werden noch andere Titel erscheinen, die euch hoffentlich das warten erleichtern

Salamandra
09.06.2007, 12:23
klar, ist verständlich^^°

seit ihr eig. auch auf der LBM? wenn ja, hol ich ihn mir gleich dort XD

M.D. Engelbrecht
09.06.2007, 14:31
Ja, wir werden auf jeden Fall dort sein. Wo wir noch sind, kannst du in unserer Convention-Liste (http://www.comicsinleipzig.de/Forum/thread.php?threadid=24110&sid=) sehen :)

Kageko
16.06.2007, 20:57
Ich fand kae nicht so berauschend. Nicht nur wegen der Zeichnungen (jaja, ich weiß, sie sind alt), sondern auch wegen der Geschichte und der Vielzahl der Charas, die einander sehr ähnlich sahen...

(Hab den Band gleich an meine Schwester abgeschoben, die von KAE 1 ganz begeistert war, wenn ich's recht in Erinnerun hab.)

Salamandra
17.06.2007, 11:58
hm... ich find nicht das sich dir Charas sehr ähneln...
und ich mag auch die story. kay, sie ist nicht die allerbeste, ist aber (bei mir) mit sicherheit bei den oberen dabei^^
wobei ich auch da wieder denke das es geschmacksache ist^^

Kageko
18.06.2007, 22:23
Ja, Geschmackssache!
Shônen-Ai ist auch nicht jedermanns Sache, wobei ich es wiederum gut finde, sofern es sich bei den jeweiligen Werken nicht um 0815-Geschichten handelt.
Das würd ich zwar jetzt nicht über kae behaupten wollen (die 0815-Sache), aber hochgradig originell ist es auch nicht.
Aber jedem das Seine...

PriesterinYoko
19.06.2007, 00:58
Ich habe K-A-E fast von Anfang an verfolgt, und ich finde gerade die zeichnerische Entwicklung sehr beeindruckend. Hier sieht man, dass man sich durch konstantes Arbeiten und üben doch sehr weiter entwickeln kann.

Wenn man die Story genau verfolgt, findet man eine Struktur wieder, die davon zeugt, dass die Zeichnerin sich viele Gedanken gemacht hat, um Brotkrumen für den Leser zu legen, was den Charakter K-A-E, das Center und die gesamte Entwicklung angeht. Man muss ein bisschen aufpassen und aufmerksam lesen, dann findet man diese auch.

Ich würde mich bei vielen Zeichnern oder Schreibern freuen, wenn ich solche interessante Aspekte wiederfinden würde.

Salamandra
19.06.2007, 12:45
dazu fällt mir ein, die meisten (deutschen) zeichner behaupten von ihrem ersten werk das sie es verfluchen, weil sie die zeichnungen nicht mehr ab können, darum freut es mich i-wie auch das K-A-E nicht neu gezeichnet wurde^^

Kageko
19.06.2007, 19:52
Ja, dass man diese zeichnerische Entwicklung sehen kann, finde ich auch gut bei kae, wobei ich persönlich nicht finde, dass ein besonders riesiger Unterschied zwischen damals und jetzt besteht. Hätte schon mehr erwartet... Aber das liegt wahrscheinlich daran, dass chiron versucht hat, proportionen aus anderen Mangas abzugucken, was man daran erkennt, dass Körperteile für sich genommen gut sind, aber am gesamten Körper eher wie eine Kollage wirken.
Ich weiß natürlich jetzt nicht, wie sich das mit Kae2 verhält.

@mastermind
Ich hab Kae nur in der Anfangsphase verfolgt. Letztens hab ich nämlich meine Datensicherungs-CDs ausgemistet und es befanden sich tatsächlich ein paar Seiten von KAE in einem Ordner. Wusste allerdings gar nicht mehr, dass ich mir überhaupt jemals kae auf Animexx angesehen hatte...

Die Sache mit den Brotkrumen kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen. Gedanken hat sie sich gemacht, was man unteranderem an der Hülle und Fülle der Charaktere erkennt. Aber meiner Meinung nach darf die Sache ruhig ein wenig durchdachter und geordneter sein, weil ich oft durcheinandergekommen bin.

Es gibt viele Zeichner, bei denen in den Geschichten interessante Aspekte vorkommen! (Man will jetzt keine Namen nennen...)

Salamandra
19.06.2007, 19:57
Original von Kageko
Aber meiner Meinung nach darf die Sache ruhig ein wenig durchdachter und geordneter sein, weil ich oft durcheinandergekommen bin.

mich würde jetzt interessiern wobei du durcheinander gekommen bist, warens wirklich nur die änlichkeit einiger charas?
denn ich muss sagen, ich hab mir K-A-E mehr aus neugierde gekauft, weil ich -hier im forum- darauf aufmerksam wurde, hab aber erhlich gesagt die inhalsangabe nicht gelesen *faulheit* und kam mit K-A-E relativ gut zu recht.

sowohl charaktermäßig als auch storymäßig

PriesterinYoko
19.06.2007, 20:06
Original von Kageko
... an der Hülle und Fülle der Charaktere...

Sei mir nicht böse, aber ich glaube, wir haben zwei unterschiedliche Werke gelesen.
Denn im ersten Band (abzüglich der Charaktere, die weniger als 4 Sprechblasen haben) kommen akkurat 4 Charaktere vor...

Kageko
19.06.2007, 20:17
Das Buch, das ich gelesen hab, heißt: "K-A-E 29zigstes Geheimnis (sollte wohl 29th' Secret heißen...), Blank File"

Die Charas:
29/kae
Ten
komischer Typ auf Seite 3
kleines Mädchen
Krankenschwester
der Vater
Typ, bei dem kae hinterher arbeitet
pacey
noah
sugi
komischer typ auf Seite 107
angelehnter clamp-chara auf seite 172
Brillenheini 2 auf Seite 185
neuer typ auf seite 198

Also für mich sind das mehr wie 4 Charas...

@blue
Und ich hab zu kae ne rezension geschrieben und durfte dann das exemplar behalten. (Auch nur aus dem Grund, weil ich mir nicht unterstellen lassen wollte, dass ich von etwas rede, das ich nicht kennen würde!)

Besonders irritiert haben mich die großen zeichnerischen Unterschiede zwischen den einzelnen Kapiteln. Radikal wurden da z.B. die Augen verändert oder groteske Posen benutzt, Frisuren etwas "kuhler gesteilt" und Illustrationen/ Panelzeichnungen zu offensichtlich an diverse Mangas angelehnt.

Der Anfang war auch etwas ungeschickt gemacht. Gute Ideen, aber nicht überzeugend umgesetzt, sodass ich oft die Augen verdrehen musste.
Genau wie am Ende, als sich urplötzlich der Erzählstil ändert und die Charas wie wild übereinander herfallen. (Ich will ja jetzt keine Ideenlosigkeit unterstellen, aber bei vielen TV-Serien passiert sowas... wie bei Xena!)

Salamandra
20.06.2007, 12:13
Original von Kageko
Besonders irritiert haben mich die großen zeichnerischen Unterschiede zwischen den einzelnen Kapiteln. Radikal wurden da z.B. die Augen verändert oder groteske Posen benutzt, Frisuren etwas "kuhler gesteilt" und Illustrationen/ Panelzeichnungen zu offensichtlich an diverse Mangas angelehnt.
hmm, das kan ich jetzt nicht sagen... weil, wenn ich einem manga lesen, dann merk ich die pannelaufteilung z.b gar nicht, weil ich einfahc so in der geschichte drinn bin
aber wenn das so sein sollte, frag ich mich, warum nicht? bzw, es ist doch chirons erster (von einem Verlag veröffentlichter) Manga (bei dem sie unter vertrag ist) und das sie da gleich alles kann ohne mal wo anders abzugugen bezweifle ich.
ich denke sowieso, bei dme ersten werk sollte man nicht zu streng sein.
(ich will aber keineswegs deine aussage entkärften usw, das ist deine sicht und eben die meine XD)


Der Anfang war auch etwas ungeschickt gemacht. Gute Ideen, aber nicht überzeugend umgesetzt, sodass ich oft die Augen verdrehen musste.
Genau wie am Ende, als sich urplötzlich der Erzählstil ändert und die Charas wie wild übereinander herfallen.
in wie weit hat sich den der erzählstil geändert?
für micht wirkt es immer nohc so das er zum großteil aus Kaes sicht ist, aber eben, an manchen stellen - je nach person- aus der sicht

Kageko
20.06.2007, 17:02
@-blue-
Ja, jedem seine Meinung.
Mir geht's normalerweise auch so, dass ich irgendwann in einer Geschichte so drin bin, dass ich auch nix mehr wahrnehme bis auf die Geschichte. Aber das geht nur, wenn da eine gewisse Kontinuität da ist. Mich wirft es z.B. total aus der Bahn, wenn Charas plötzlich 'nen anderen Augenstil haben.
Bei einer Entwicklung innerhalb der Zeichenphase (die ja mehrere Jahre gedauert hat bei kae) wäre mir das nicht aufgefallen.

Naja, und mit Strenge hat das ja hier nix zu tun. Ich mein, wir können labern bis uns der Himmel auf den Kopf fällt. Kae1 ist ja schon längst abgedruckt, weshalb Änderungen nicht mehr möglich sind.
Aber diskutieren macht trotzdem Spaß, finde ich... (Kann mich ja auch irren hinsichtlich einiger Aspekte von kae.)

Nun, anfänglich ging es mehr um Emotionen. Ich würd glatt sagen, dass da eine Art "schwere Atmosphäre" erzeugt wurde. Etwas übertrieben zu Teil, aber die Charas hatten alle sowas Sympatisches an sich. Vielleicht, weil sie so niedlich gezeichnet waren (ich mag (krackelige) Anfängerstile irgendwie...)!
Man sah schon, woran sich gern orientiert wurde, aber das fand ich da nicht so tragisch.
Und wo sind Einschnitte?
Z.B. ein ganz drastischer auf Seite 172. Ein Chara, der rein optisch schon nicht in den Gesamtzusammenhang passt. Und dann diese "Coolness". Das ist für mich ein fataler Stilbruch, weil es einfach nicht harmoniert.
Im vorletzten(?) Kapitel, als Kae bei dingens zuhause(?) ist, finde ich es affig, wie sich dingens plötzlich benimmt... wie ein 0815-Seme eben.
Ganz anders als zu Beginn, als er noch so schön geheimnisvoll war. Plötzlich ist er zu einem 0815-Chara mit 0815-Geheimnissen (jaja, ich kenn die clamp-methode und sie langweilt mich).
Ich hab nicht mehr genau alles im Kopf, hab den Manga gestern nur nochmal schnell durchgeblättert.

Salamandra
20.06.2007, 17:43
Original von Kageko
@-blue-
Ja, jedem seine Meinung.
Mir geht's normalerweise auch so, dass ich irgendwann in einer Geschichte so drin bin, dass ich auch nix mehr wahrnehme bis auf die Geschichte. Aber das geht nur, wenn da eine gewisse Kontinuität da ist. Mich wirft es z.B. total aus der Bahn, wenn Charas plötzlich 'nen anderen Augenstil haben.
Bei einer Entwicklung innerhalb der Zeichenphase (die ja mehrere Jahre gedauert hat bei kae) wäre mir das nicht aufgefallen.
das mit den augen z.b ist mir auch aufgefallen, aber ich hab mich relativ schnell dran gewohnt.
kann aber auch nur daran liegen, das ich K-A-E zusammen mit anderen mangas gelesen hab, bei denen der zeichenstil teils sehr unterschiedlich war und es mir deshalb nicht so stark wie dir aufgefallen ist^^°


Naja, und mit Strenge hat das ja hier nix zu tun. Ich mein, wir können labern bis uns der Himmel auf den Kopf fällt. Kae1 ist ja schon längst abgedruckt, weshalb Änderungen nicht mehr möglich sind.
Aber diskutieren macht trotzdem Spaß, finde ich... (Kann mich ja auch irren hinsichtlich einiger Aspekte von kae.)
stimmt. diskusionen darüber machen spaß, und egal wie alt ein manga ist, etwas zu diskutieren gibt es immer.

ach ja, du hast den ersten druck von K-A-E, od? (weil du das mit Geheimnis gesagt hast) ich hab einen der nachrucke XD :ugly: < das hat mein händler gesagt, das meins eins der nachdrucke ist


Nun, anfänglich ging es mehr um Emotionen. Ich würd glatt sagen, dass da eine Art "schwere Atmosphäre" erzeugt wurde. Etwas übertrieben zu Teil, aber die Charas hatten alle sowas Sympatisches an sich. Vielleicht, weil sie so niedlich gezeichnet waren (ich mag (krackelige) Anfängerstile irgendwie...)!
Man sah schon, woran sich gern orientiert wurde, aber das fand ich da nicht so tragisch.
uhmm, du meinst sicher, als K-A-E meinter (?) er wolle hier raus, das das etwas "dramatisch" war, od?

aber i-wie ist diese dramatur ja immer noch da, immerhin sind sie ja auf der flucht, okay, nachgelassen hat es schon, aber ich denke das es schwer ist, immer eine stimmung bei zu behalten (seh ich ja bei meinen DJs)



Und wo sind Einschnitte?
Z.B. ein ganz drastischer auf Seite 172. Ein Chara, der rein optisch schon nicht in den Gesamtzusammenhang passt. Und dann diese "Coolness". Das ist für mich ein fataler Stilbruch, weil es einfach nicht harmoniert.
aber andererseits passt es zu seinem chara (vor allem die sonnenbrille :ugly: )



Im vorletzten(?) Kapitel, als Kae bei dingens zuhause(?) ist, finde ich es affig, wie sich dingens plötzlich benimmt... wie ein 0815-Seme eben.
Ganz anders als zu Beginn, als er noch so schön geheimnisvoll war. Plötzlich ist er zu einem 0815-Chara mit 0815-Geheimnissen (jaja, ich kenn die clamp-methode und sie langweilt mich).
Ich hab nicht mehr genau alles im Kopf, hab den Manga gestern nur nochmal schnell durchgeblättert.

uhm.. ja Inoris "verwandlung" war echt etwas merkwürdig o.0 (du meisnt doch inori, od?
und das Kae ihm so schnell nochmal vertraut auch..



EDIT: was mich noch etwas gestört hat, war das einige seiten teils unscharf waren....

Kageko
20.06.2007, 23:18
@blue

Ja, das lag wohl am schlechten Scan und vermutlich auch daran, womit gezeichnet wurde.
Die letzten Seiten sahen da schon professioneller aus, womit ich ausschließlich die saubere Linienführung und den gestochen scharfen Druck meine.

Welchen Druck ich hab, weiß ich ehrlich gesagt, nicht.
Falls du mit "geheimnis" meine übersetzung meinst (ja, ich finde es immer sehr witzig, wenn "Ausländer" (in diesem Fall sind wir das ja alle) versuchen, etwas ganz, ganz toll Klingendes zu produzieren in einer Sprache, derer wir wohl doch nicht so mächtig zu sein scheinen!), dann wollte ich dazu sagen, dass auf dem cover secret steht und nicht geheimnis. Keine Ahnung, ob das auf einer Neuauflage(?) korrigiert wurde.

Ja, die Flucht. Schon klar... Aber irgendwann hab ich denen das nicht mehr wirklich abgekauft und alles schien darauf hinaus zu laufen, dass die Geschichte eine ganz andere Richtung einschlagen würde. Quasi so, alsob chiron keine lust mehr auf die urgeschichte hatte und stattdessen vielleicht auf 0815-shônen-ai umsteigen wollte. Oder einfach keine ideen mehr hatte, wovon ich jetzt allerdings nicht ausgehe.

Äh, die Sonnenbrille finde ich total assig. Die fand ich schon beim ekelerregenden Fuma aus X höchst abstoßend. Und wenn da nun ein anderer Chara, der mir den selben Eindruck macht wie Fuma, über den Brillenrand linst, spricht mich das persönlich nicht gerade an.

Richtig, Inori. So hieß der... Mir war der Name entfallen...
Schade, weil ich den am Anfang recht knuffig fand, als der Zeichenstil noch soetwas... naives (im positiven Sinne gemeint) hatte.

M.D. Engelbrecht
20.06.2007, 23:43
Original von Kageko
...
dann wollte ich dazu sagen, dass auf dem cover secret steht und nicht geheimnis. Keine Ahnung, ob das auf einer Neuauflage(?) korrigiert wurde.



Nein, das wurde nicht geändert, da das der Titel des Manga ist, der von der Zeichnerin so festgelegt wurde.

SoenKai
22.06.2007, 16:28
K-A-E - 29th Secret => K-A-E - Das 29. Geheimnis

Kritze
28.06.2007, 14:26
Gibts nach dem 2. Band eigentlich noch einen 3. oder steht das noch nicht fest? ._.

M.D. Engelbrecht
28.06.2007, 14:30
nein, K-A-E ist mit 2 Bänden abgeschlossen :)

Kritze
28.06.2007, 14:33
Original von Fireangels Verlag
nein, K-A-E ist mit 2 Bänden abgeschlossen :)

Och ;_; Schad - hätte sich sicherlich gut im Regal gemacht xD

Salamandra
28.06.2007, 14:34
Original von Fireangels Verlag
nein, K-A-E ist mit 2 Bänden abgeschlossen :)
schade...

und was ist dann das auf Mexx?

Kritze
28.06.2007, 14:35
Original von -blue-

Original von Fireangels Verlag
nein, K-A-E ist mit 2 Bänden abgeschlossen :)
schade...

und was ist dann das auf Mexx?

Die Kapitel des 2. Bandes ° .°

M.D. Engelbrecht
28.06.2007, 14:37
Auf Animexx sind die Kapitel des 2. Bandes online, wie Swing schon ganz richtig gesagt hat.

Der Sammel-Band 1 enthält die Einzelbände 1-3 (jeweils 100 Seiten). Auf Animexx sind sie weiterhin unterteilt in Band 4-6. Für den Druck werden sie im Sammelband 2 zusammengefasst.

Salamandra
28.06.2007, 14:39
Original von Fireangels Verlag
Auf Animexx sind die Kapitel des 2. Bandes online, wie Swing schon ganz richtig gesagt hat.

Der Sammel-Band 1 enthält die Einzelbände 1-3 (jeweils 100 Seiten). Auf Animexx sind sie weiterhin unterteilt in Band 4-6. Für den Druck werden sie im Sammelband 2 zusammengefasst.
aso, okay~

dann freu ich mich auf den letzen band (wobie ich schon gerne mehr hätte) :engel:

imported_Akima
28.06.2007, 19:44
Original von -blue-
dann freu ich mich auf den letzen band (wobie ich schon gerne mehr hätte) :engel:

Da geht es mir genauso! *Inori Fähnchen schwenkt*

Ich habe den ersten Band schon gelesen, als er noch auf Animexx war und ihn mir auch gekauft. Muss man einfach im Regal stehen haben.

Salamandra
29.06.2007, 18:08
Original von Akima

Original von -blue-
dann freu ich mich auf den letzen band (wobie ich schon gerne mehr hätte) :engel:

Da geht es mir genauso! *Inori Fähnchen schwenkt*
lol
noch schwenke ich keine Chara-fähnchen, aber Manga-fähnchen *K-A-E-Fähnchen-schwenk*


Ich habe den ersten Band schon gelesen, als er noch auf Animexx war und ihn mir auch gekauft. Muss man einfach im Regal stehen haben.
ich nicht^^° hab das i-wie nicht mitbekommen, bin aber auch noch nicht so lange auf mexx.

aber als ich dann hier im Forum von gehört hab, hab ich mir die bände Favoriesiert und verfolg es jetzt *sich schon darauf freut es in den händen halten zu können*

SoenKai
08.10.2007, 12:43
(\°.°/)News(\°.°/)

Für alle, die es noch nicht zufällig mitbekommen haben:
Auf der Leipziger Buchmesse 2008 wird der 2. Band K-A-E erscheinen!

^^ Damit wir K-A-E abgeschlossen sein und ich hoff natürlich, dass euch der zweite Band gefallen wird! d>///<b
Natürlich werde ich vor Ort sein um euch euer frisch ergattertes Exemplar zu signieren ^_~v

Salamandra
08.10.2007, 18:08
ich weis schon von welchem zeichner ich meine aller erste Sig erhalten werde °.° *nicht der typ für Autogramme ist, aber hier eine ausnahme macht*


vllt noch etwas für für die frage:
aber ist shcon was nach K-A-E geplannt?

SoenKai
13.11.2007, 00:03
@-blue-
Es ist schon etwas nach K-A-E geplant =3 aber wo, wann und was wird nicht verraten. ^_~

SoenKai
04.02.2008, 22:42
HIER (http://animexx.onlinewelten.com/wettbewerbe/wettbewerb.php?id=26705) findet ihr die vier Gewinner des Fanart Wettbewerbs!! ^_________^

*Konfetti schmeiß*

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und vielen Dank für die rege Teilnahme!!

Salamandra
05.02.2008, 00:00
ah, ich hab mir die gewinner bereits angesehen *g*

das bild von Yaa und elektrou gefällt mir pers ja am besten^^
mit dem von ankeniichan kann ich i-wie nichts anfangen o.ô (kae in der luft)
und dem von cristlAll steh ich neutral gegenüber^^

aber wirklich tolle gewinnert, sie haben es alle verdient
und ich hätte keine anderen ausgewählt *g*

Koriko
05.02.2008, 09:16
Mein persönlicher Liebling ist ja das Bild von elektroyu, das ist total toll geworden, unheimlich dynamisch und interessant. Ich mag es sehr gerne, mehr als die anderen Beiträge. Finde ich gut, dass es den 2. Platz belegt hat *__*

M.D. Engelbrecht
09.03.2008, 21:15
Manga:

http://www.fireangels.net/Comic/K-A-E2/00.jpg (http://www.fireangels.net/kae2.php)

Titel: K-A-E 2 "Invisible Sound"
ISBN: 978-3-939309-11-6
Preis: 11,50 €uro
Seiten: 310; 2 Farbseiten
Erscheint: 13. März 2008

-> über Amazon bestellen (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3939309117/fireangels-21)

Inhalt:

Was würdest du für deine Freiheit tun?

Kae und Inori sind auf der Flucht vor dem Center. Doch nicht nur der Gene Thirteen macht ihnen zu schaffen, Kae muss sich zu allem Überfluss mit seinen Gefühlen für Inori auseinandersetzen.

Plötzlich wird Inori von Sweepern gefangen genommen und Kae entgeht nur knapp dem grausamen Anschlag eines anderen Genes. Kae muss einen Weg ins Center finden - und Thirteen ist ihm wieder dicht auf den Fersen...

Wird Kae Inori befreien können?

Salamandra
09.03.2008, 23:33
ich hab mich schon gefragt wie das 2te cover aussieht :D
blau - sehr schick, gefällt mir^^

ich werds mir -hoffentlich- dirkekt auf der LBM kaufen^^

Koriko
10.03.2008, 06:41
Ja... wird er ihn befreien können? Tja, nachdem Chiron das Ganze auf Animexx so offen lässt, kann ich es kaum erwarten den Band zu haben...

Salamandra
17.03.2008, 10:00
ich hab kae jetzt gelesen
einersteits fand ich das ende gut
um genau zu sein eig. klasse


aber einige dinge stören mich
u.a. ging am ende alles etwas schnell
das anke und Pacey sich kennen dacht ich mir schon fast
und i-wei kammen am ende zu Payce und Noah zu kurz...
hat pace das mit Ray jetzt einfahc so hingenommen od nicht?

und i-was war noch, was mic hein bischen gestört hat, aber das fällt mir grad nicht ein :drop:

aber alles in allem hat mir K-A-E wirklic hsehr gut gefallen
schade das es schon zu ende ist.

Lail
19.03.2008, 15:58
Nach der LBM ist KAE Band 1 erneut ausverkauft, es wurde aber schon nachgeordert - Nachschub sollte in Kürze zur Verfügung stehen =)

Salamandra
19.03.2008, 16:32
oho! :D
kae ist aber wirklich (zu recht) gefragt *-*~

SoenKai
19.03.2008, 20:49
°/)° Heilig's Blechle!

nana-yaa
26.03.2008, 14:10
Ich bin so blöd T__T; Ich habs vergessen mir zu kaufen X__X;
aawh ich bin so viel rumgerannt und irgendwie imemr am FireangelsStand vorbei gepest XDD

@-blue danke dass dir mein WB beitrag gefallen hat ;_;~

M.D. Engelbrecht
31.03.2008, 13:40
K-A-E 1 ist jetzt wieder verfügbar :)

SoenKai
27.04.2008, 15:39
K-A-E 2 Review auf Like-A-Dream.de.vu (http://vee-jas.de/Like/kae2.htm) ^___^

otaku-jackie
01.04.2009, 05:08
hab den Manga jetzt auch für mich entdeckt =) etwas spät, aber besser als nie; wie man so schön sagt ;)
ist ja wirklich sehr beliebt, wie ich hier so lese; schade, dass die 1. Auflage schon vergriffen ist :frown:
werde mir die beiden Sammelbände jedenfalls holen :D

M.D. Engelbrecht
01.07.2009, 12:11
Wir wollten uns jetzt mal erkundigen, ob von eurer Seite aus Interesse an den bereits als Taschenbuch erschienenen Bänden 1 & 2 von K-A-E als Online-Comic besteht.

Natürlich nicht ganz umsonst, aber doch wesentlich günstiger, als die Taschenbücher :D

Salamandra
01.07.2009, 17:56
ich wäre lieber für ein taschenbuch ;__;

otaku-jackie
01.07.2009, 18:14
Original von -blue-
ich wäre lieber für ein taschenbuch ;__;

ich auch; ich hab lieber ein Buch in der Hand :)

Lail
01.07.2009, 18:15
Die Taschenbücher gibt's doch schon ;)

otaku-jackie
01.07.2009, 18:26
Original von Lail
Die Taschenbücher gibt's doch schon ;)

ah, das eBook soll zusätzlich sein :schiel:
ich dachte, es würde um einen 3. Band gehen, der dann nur online verfügbar wäre :drop:
nya ~ dann hab ich das jetzt auch verstanden ^^
da ich aber lieber Bücher hab, spricht mich das Angebot jetzt nicht so an ^^''

Salamandra
01.07.2009, 18:52
Original von otaku-jackie

Original von Lail
Die Taschenbücher gibt's doch schon ;)

ah, das eBook soll zusätzlich sein :schiel:
ich dachte, es würde um einen 3. Band gehen, der dann nur online verfügbar wäre :drop:
nya ~ dann hab ich das jetzt auch verstanden ^^
da ich aber lieber Bücher hab, spricht mich das Angebot jetzt nicht so an ^^''
ja, so hatte ich das auch verstanden^^;
(vor allem da Chiron ja mal angedeutet hatte, einen 3ten band zu zeichnen
wenn den die zeit dafür da wäre)

ansonstne, stimme ich otaku-jacki zu^^

M.D. Engelbrecht
02.07.2009, 08:57
Tut mir leid, wenn das missverständlich war. Ich habe den Post mal dementsprechend angepasst.

SoenKai
02.07.2009, 13:48
=) Stimmt, ich hatte mal gesagt, dass ich gern eine Fortsetzung zeichnen würde, wenn ich die Zeit dazu hab. (Momentan hab ich allerdings keine Zeit leider X3).
Über die Fortsetzung müsste auch erstmmal verhandelt werden und so X3 sollte es aber mal soweit sein, würde aber natürlich wesentlich kräftiger die Werbetrommel gerührt, als nur gefragt, ob ihr den Manga gern online lesen würdet. ;D

Whitegenesis
06.07.2009, 21:58
heißt das wenn ich mir band 1 und 2 kaufe dann steh ich wieder vor nem offenen ende -.-

SoenKai
06.07.2009, 22:39
K-A-E war von vornherein so geplant, dass ihr euch selbst ausdenken könnt, was am Schluss passiert... ôô

(Es gibt ja auch massenweise andere Mangas, Filme, Bücher, die auch offene Enden haben. XD)

Salamandra
07.07.2009, 18:13
Original von Chiron
K-A-E war von vornherein so geplant, dass ihr euch selbst ausdenken könnt, was am Schluss passiert... ôô

(Es gibt ja auch massenweise andere Mangas, Filme, Bücher, die auch offene Enden haben. XD)
und und glaub mir, wenn ich die zeit finden würde, würde ich sofort einen DJ zeichnen der nach dme ende von band 2 spielt...

bzw mir gefällt das ende <3
aber dennoch würde ich mich sehr auf einen 3ten band freuen
aber vorherst begnüg ich mich auch mit Lilientod 2 :D

SoenKai
07.07.2009, 19:19
XD Vorerst, huh?

(Au jaaa! *-* ein Doujinshi!!)


Also ich hatte mir gedacht, wenn es eine Fortsetzung geben würde, würde ich nicht einfach weiterführen, also mit "KAE 3" sondern dem Kind einen anderen Namen geben. (Also nicht komplett anders... aber halt nicht mehr "K-A-E - 29th Secret" sondern "K-A-E - blah... denkt euch was aus" XDD und dann wieder mit Band 1 anfangen)

Sujen
16.05.2012, 19:02
So, jetzt muss ich einfach mal direkt fragen. Ich dachte, dass die rechte inzwischen bei Cursed Side liegen, oder verstehe ich da was miss? Zumindest der erste Band ist doch gerade in einer Neuauflage by Cursed Side erschienen, so ganz klar ist mir das jetzt wirklich nicht.

M.D. Engelbrecht
17.05.2012, 09:34
Ja, das ist richtig, und wie du siehst ist der letzte Beitrag in diesem Thread hier auch schon fast 3 Jahre alt ;)
Also nicht mehr aktuell.

Trotzdem ist und bleibt "K-A-E" aber unser erster Titel und somit wollten wir den Thread jetzt nicht einfach löschen. Immerhin gab es ihn ja fast 6 Jahre nur bei uns.