PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bio (Sedimentationsverhalten)



coldheat
13.11.2006, 21:01
moin,

kann mir jemand helfen

... und mir sagen was zur hölle "Sedimentationsverhalten" im bezug auf ribosomen ist ?? ... Sedimentation heißt doch in zb. flüßen das sich was ablagert ... aber im bezug auf ribosomen bin ich ratlos ... ich finde dazu auch nichts brauchbares im i-net ...

mfg. heat

Makoto
13.11.2006, 22:47
meinst du Ribosomen oder die Mikrosomen? An den rauen Mikrosomen sitzen die Ribosomen im rauen Endoplasmatischen Retikulum, das wäre das einzige, wozu ich etwas mit Sedimentation und Dichtegradienten kenne

edit: Ok, weiß jetzt, was das ist XD
Die Ribosomen bestehen doch aus 2 Untereinheiten, bei den eukaryonten die große Untereinheit mit 60s und die kleine mit 40s, insgesamt hat das Ribosom also ein Gewicht von 80s (Svedberg-Einheiten). Und die Sverdberg-EInheiten werden durch das Sedimentationsverhalten beschrieben. Das Sedimentationsverhalten ist also die Größe des Ribosoms