PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kultfilme / -serien



Albi
06.08.2002, 09:18
Hier können wir ja mal über Kult/Kunst und "unabghängige" Filme diskutieren!
Mir fallen da Titel wie: Pulp Fiction, From Dusk Till Dawn, Natural Born Killers, 12Monkeys oder französische Filme à la "Die fabelhafte Welt der Amelie" ein :D
Sowieso bin ich der Aufassung, dass Quentin Tarentino (richtig geschrieben?!) einer <der> besten Regisuere ist

Leslie
06.08.2002, 09:44
Weil er absolut krank ist, das ist die beste Vorraussetzung für diesen Job.

imported_BaLbOa
06.08.2002, 21:25
Stimmt,aber wirklich geile Filme sind die 50-60 er jahre Ami B-movies ala Ed Wood... :D


Bride of the monster
plan 9 from outer space

solche filme oder in den 70'

Evil dead 1-3 ;-)

das sind filme die nich jeder kennt,aber trotzdem auf mich mehr Eindruck gemacht haben als Pulp Fiction und co.

ohh und kennt jemand
Brain Dead???


deutsche Kulfilme sind Z.B.:Der bewegte mann
Kai Rabe jagt die Vatikankiller
....(liste wird noch vervollständigt....(auch noch Franzö. file ;-) )

Albi
07.08.2002, 18:50
Original von BaLbOa

Evil dead 1-3 ;-)

...

Brain Dead???

...



Evil Dead gibt es auch als Comic und Spielfiguren (nat. von Todd.Mc.F.) und Brain Dead ist ein extrem lustiger SplatterFilm ohne viel Sinn :D Also den hab ich schon mit Freunden angeschaut!
Ziemlich lustig die Sache!

Cody
07.08.2002, 19:15
MIr gefallen die Indiana Jones Filme (Tempel des Todes, Der letzte Kreuzzug, Jäger des verlorenen Schatzes) sehr gut :D ;)

*Harrison Ford O.o *schwärm**

Leslie
07.08.2002, 21:43
Indiana Jones ist auch klasse. Könnte die Filme immer wieder sehen. Hoffe die kommen bald auf DVD.
Apropos sinnlose, kranke aber gute Filme. Wie sieht´s mit Starship Troopers aus? Den Film guckt man am besten mit Freunden und einem Kasten Bier.

Albi
07.08.2002, 22:06
und ein bischen Wissen über die Original Novelle um zu wissen, warum die <Führungskräfte> des Militärs, im Film, SS-Mäntel anhaben!
StarShipTroopers: ein erstklassiker Film über die Ironie des Krieges und die Propagandamaschienerie des Militärs!
Ein zu unrecht, manchmal, verkannter Film; ihm gehöre mehr Aufmerksamkeit geschenkt *find*

imported_MetalFreak
08.08.2002, 20:34
für mich sind star wars und indiana jones die größten kultfilme

imported_BaLbOa
08.08.2002, 20:40
mhhh,die unterschiede sind schon witzig zwischen den geschmäckern *g*

@ albi gut ich hab des buch ned gelesen auch wenn es schon über 50 jahre alt ist :( ;) ,aber ich fand den film lustig


Was auch noch ein geiler film is ist Rocky Horro Pictue show!!! Wie der Dr. seinen mund bewegt beim singen *fg* spitze.....


ohhh,und Nightmare befor christmas is auch spitze...


Franzö. Filme:Les Visiteurs(1+2),taxi und die ganzen alten Filme aus dem schönen Baguette land *g* ;)

Albi
08.08.2002, 21:57
Original von BaLbOa

...
ohhh,und Nightmare befor christmas is auch spitze...
...



An sich auch die Filme von diesem Regiseur .oO( ach wie hieß er denn gleich)...hatte doch einen BatMan Film auch gedreht und sowieso diesen düsteren Film, genau eben wie in seinem "Sleepy Hollow" umgesetzt!
Irgendwie hab ich es heute nicht mit Namen :baby:
Jedenfalls ist er ein hervoragender Regiseur, der es versteht Atmosphäre in einen Film zu bringen, das fand ich auch schon bei dem Planet der Affen (Neuverfilmung) klasse; über diesen Film teilten sich ettliche Geschmäker! :rolleyes:

imported_BaLbOa
08.08.2002, 21:59
ja du meinst Tim Burton,mein lieblings regiesseur!!!!!!!!!!

Ein Genie wenn es darum geht die atmosphäre der story des films einzufangen... :]

Albi
08.08.2002, 22:03
Was ich vor kurzem gesehen habe, hieß "Tiger & Dragon"! Ein wirklich atemberaubender Film, wenn man auf die alten Bruce Lee Filme schon stand. Obwohl bei dem Film fand ich es eben toll, dass es ein gewisses Etwas gab, dass ihn von den klassischen <Eastern>-Filme abgerenzte

imported_BaLbOa
08.08.2002, 22:09
ich hab ihn zwar mal ausgeliehen,aber bin an diesem abend auf eine party gegangen und deswegen konnt ich ihn noch ned sehn,ich will den aber unbedingt sehn :D

Iris16
08.08.2002, 22:11
Original von BaLbOa


ohhh,und Nightmare befor christmas is auch spitze
und ich dachte schon ich wär die Einzige *lol*
naja aber ich hab den Film noch nie zum Kaufen gesehen muss ihn mit immer von einem Bekannten ausborgen ;(

Tiger and Dragon ist aber auch ein wirklich super Film ;)

Infernal
11.08.2002, 12:46
12 monkeys mit bruce willis war wirklich genial ,nicht so nen typischer ami-streifen,in dem es nur um Action geht und die handlung auf der strecke bleibt!!!super film!!!


Indiana Jones is wie star wars kult nur schade ,dass steven spielberg keine fortsetzung bringt,aber ich könnte mir dann nich vorstellen wer indi spielen soll.Ein besseren als harrison ford gibt es nich ,aber der is ja schon zu alt!!!!

imported_Milamber
11.08.2002, 17:27
@Infernal
Auch wenn du es nicht glaube willst, aber Indiana Jones IV wird kommen und zwar mit Harrison Ford!

Zum Thema:
Ich finde Martin Scorsese Filme einfach göttlich, wie etwa Casino, Goodfellas usw., nur Taxi Driver fand ich ein wenig zu strange.

Infernal
11.08.2002, 17:31
@ milamber ich glaub ich leb hinterm mond bekomme überhaupt noch was mit!!das is ja geil die nachricht!!!

ja die sind gut ich habe letztens noch goodfellas gesehen aber immer mafia gesocks nervt auf dauer!!!na egal hasse du "es war einmal in amerika..."mit robert de niro usw gesehen!!

imported_Milamber
11.08.2002, 17:35
Naja sagen wir so, es ist zwar offiziell bestätigt dass Indi 4 kommt, aber ich glaubs ehrlich gesagt erst wenn ich ihn gesehen habe :)

Zu "Es war einmal in Amerika":
Nein leider noch nicht, ich hab ihn zwar noch auf Video bin allerdings noch nicht dazu gekommen ihn anzuschauen.

Infernal
11.08.2002, 17:46
@milamber der dauert aber lang ca 3-4 std also viel zeit nehmen :D

quasselstripp
11.08.2002, 18:27
Dead Poet's Society - Der Club der toten Dichter

ist und bleibt mein Lieblingsfilm. Ich liebe Filme/Geschichten, wo jemand mit festen Regeln bricht.
Schockerend ist das Ende und die Schlußszene ("Ich danke euch!") einfach nur überwältigend!

Infernal
12.08.2002, 12:41
@ solomon kenn den film hab ich aber schon zu oft gesehen der is doch mit robin williams!!!!!!

Makka
21.08.2002, 11:58
Großartige Filme sind : die Filme mit Jackie Chan ( besonders die alten :D ) , Pulp Fiction , Der Soldat James Ryan , Jerry Maguire - Spiel des Lebens - , so mehr fallen mir gerade nicht ein

flyer
24.08.2002, 11:19
Es gibt ja ganz lustige, aber die meisten sind schei....!!! :D

imported_BaLbOa
29.08.2002, 20:42
Wie wäre es dann mit dem Kult film


12 monkeys.....



so jetzt is derwieder up to date dieser nette thread ;-)

Theoretiker
30.08.2002, 02:14
Kennt jemand "Mann beißt Hund"?
(Dürfte hier eignetlich niemand, denn der ilm ist ja erst ab 18 - zu recht :D )
sowas wie Quentin Tarantino meets Blair witch Project
Aber eben viel besser, grauenvoller und europäischer.

delepi
30.08.2002, 09:59
Mir sagt der Film gar nichts und ich bin über 18
Um was gehts da???
Ist der zu empfehlen???

Zu meinen Lieblingsfilmen gehören auch auf jeden Fall die Abenteuer Teile von Früher, wie Indiana Jones.

Kennt hier einer von euch die Serie, wie hieß die gleich
... der Tiger von Malaysia.
Hab seinen Namen vergessen.
Die ist doch toll.

Ich weiß, ich weiß, das gehört hier eigentlich gar nicht her.

Theoretiker
31.08.2002, 11:46
War ein Belgischer Studentenfilm. S/W-Doku-Fake
Eine Studentenfilmteam begleitet eine Woche lang einen Selbstständigen Berufskiller bei der Arbeit und im Privatleben.

"Den Monat beginne ich gewöhnlich mit einem Briefträger..."

Infernal
31.08.2002, 18:14
kenn den film auch net bin aber auch schon 21 also!!!naja ich find filme gut wie pulp fiction, from dust till dawn,es war einmal in amerika,12monkeys so!!!!!!

imported_Milamber
01.09.2002, 14:02
Ich hab mir gestern mal True Romance mit Chris Slater angeschaut und ich bin wirklich begeistert von diesem genialen Film unbedingt ansehen!

Setsuna90
11.07.2006, 19:13
absoluter kultfim ist SCARFACE mit al pacino:



Handlung
Im Mai 1980 öffnete Fidel Castro den Hafen von Kuba um kubanische und amerikanische Familienangehörige wieder zusammenzubringen. Doch er zwang die Bootsbesitzer, die nach Amerika fuhren, Kleinkriminelle und Verbrecher mitzunehmen. Von 125.000 Einwanderern waren über 25.000 vorbestraft.

Unter ihnen befindet sich auch Antonio "Toni" (im Original: Tony) Montana, ein verarmter Ex-Sträfling, der in Amerika sein Glück machen möchte. Nach einem hitzigen Gespräch mit den Grenzbeamten wird er in eine Art Sammel-Lager, die sog. "Freedom Town" gebracht. Nachdem er für einen noch anonymen Gangster dort einen ehemaligen hochrangigen Kommunisten getötet hat, werden er und einige seiner Freunde mit einer Green Card entlassen.

Er und Manny Ray arbeiten zunächst als Tellerwäscher, bekommen aber schließlich die Möglichkeit, im Drogenmilieu mitzumischen. Er lernt Frank Lopez, den anonymen Auftraggeber aus Freedom Town kennen, für den er ab jetzt tätig ist.

Die nächste Station ist Bolivien, wo Toni ein millionenschweres Geschäft mit Alejandro Sosa, einem Drogenbaron, für Frank abschließt, ohne dessen Erlaubnis zu haben. Dadurch erfolgt der Bruch mit Frank. Dieser hetzt Toni, der mittlerweile ein Auge auf Franks Freundin Elvira geworfen hat, zwei Killer auf den Hals. Toni tötet sowohl die beiden, als auch Frank und den angeblichen Polizisten Mel Bernstein und wird so zum Gangster-König von Miami (Zitat: "The World is Yours"). Er errichtet sich ein Imperium, heiratet Elvira und führt die Geschäfte mit Sosa weiter.

Doch Geld, Macht und Drogenkonsum steigen ihm bald zu Kopf. Elvira verlässt ihn nach einer Streiterei in einem Restaurant und der Handel mit Sosa wird durch einen Regierungsbeamten Boliviens behindert. Als Toni wegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wird, bietet Sosa an, im Gegenzug für die Eliminierung des Beamten, Toni freizukaufen. Als Toni sich aber weigert dessen Familie in die Luft zu jagen und einen Vertrauten Sosas erschießt, bricht auch dieser mit ihm. Er fährt nach Miami zurück und beginnt nach Manny zu suchen, da dieser verschwunden ist.

Als er erkennt, dass Manny Ray ein Verhältnis mit seiner (Tonis) Schwester hat, bringt er diesen im Affekt um. Die darauffolgende Erkenntnis, dass sein Handeln falsch war, kommt allerdings zu spät. Denn ein Killerkommando von Sosa dringt in sein, zur Festung gewordenes, Haus ein, tötet alle seine Bodyguards und Freunde und schließlich auch seine Schwester Gina. Als Toni das sieht dreht er durch, nimmt sein M16-Gewehr mit 40-mm M203-Granatwerfer und stellt sich den Killern. In der legendären Schlacht die auf den vielzitierten Satz: "Say "Hello" to my little friend" folgt, tötet er im Alleingang das halbe Killerkommando, wird aber von den Handlanger Sosas schwer getroffen und ,letztlich von einem der über den Balkon ins Haus gekommen war, mit einer Schrotflinte in den Rücken geschossen und fällt jetzt erst tot von der Brüstung in den Brunnen in seinem Haus.

Als letzte Szene im Film wird seine Leiche im blutroten Wasser gezeigt im Hintergrund ist zynischerweise die Statue zu sehen auf der steht: "The World is Yours". De Palma wollte mit den letzten Szenen auch ausdrücken, was Drogen aus einem machen können.

by:Wikipedia

DaxRider123
15.07.2006, 14:20
Ihr redet von Kultfilmen und keiner nennt Starwars oder Startrek :D hahaha

imported_Dark Magic
15.07.2006, 21:44
Ja, da Startrek kein Kult-Film ist.

imported_Munky
15.07.2006, 22:20
laut meinem englisch-lehrer is auch Star Wars kein Kultfilm ..:

ich dachte immer Star Trek wär ne serie :wiry:

hrkr
15.07.2006, 22:57
Kennt jemand "2001 - Space Odyssey" von Stanley Kubrick?

Ein sehr ungewöhnlicher Science-Fiction Film, der sich in drei Teile gliedert und mit seiner Erzählweise den Zuschauer etwas herausfordert (man muss schon geduldig sein).
Jedenfalls geht es um die Reise zum Jupiter, auf der der Bordcomputer HAL gegen die Astronauten rebelliert.

Ein sehenswerter, wenn auch ziemlich langer Film aus den 1960-er Jahren.

Wer zum Beispiel die Simpsons kennt, hat schon unzählige Parodien auf diesen Film gesehen (die Macher der Simpsons scheinen Kubricks Film zu mögen). Aber auch im Anime Abenobashi kann man sich in der dritten Episode über eine 2001-Parodie nach der nächsten freuen.

imported_Munky
15.07.2006, 23:34
ich wusste doch, dass ich ein review dazu geschrieben hab :D
http://comicsinleipzig.indibe.com/Forum/thread.php?postid=2728993#post2728993

ja, sehr toller film, aber als Kultfilm würde ich den nicht bezeichnen..
fehlt irgendwie die Bekanntheit und so..

Kayka
16.07.2006, 01:52
2001 ist ein kult, genauso wie die star trek serien.

Angel-Ai
16.07.2006, 11:43
Kultfilme sind für mich die Karate Kid Teile...oder Indiana Jones oder eben diese Sissifilme. xD

Yugilein
16.07.2006, 22:02
oh mhh was ham wa denn da... ghostbusters (die filme und die serie), knight rider, charmed X3 und star trek raumschiff voyayer *_*

Idu
17.07.2006, 23:30
alle animationsfilme sind absolut kultig :D:D findet nemo, shrek, ab durch die hecke, madagaskar und Co... einfach nur genial! ^^

und an serien... für mich king of queens und co, zwar kommen da auch noch neue folgen von und so, aber trotzdem isses nich so beliebt wir anderes ;)

imported_Dark Magic
18.07.2006, 00:01
Original von Iduras
alle animationsfilme sind absolut kultig :D:D findet nemo, shrek, ab durch die hecke, madagaskar und Co... einfach nur genial! ^^

und an serien... für mich king of queens und co, zwar kommen da auch noch neue folgen von und so, aber trotzdem isses nich so beliebt wir anderes ;)

Alles kein Kult... denn Kult braucht seine Zeit.

hachi-fan
18.07.2006, 02:08
kultige Filme fallen mir jetzt nicht ein...aber eine ziemlich kultige Serie, wie ich finde...Die Nanny!!

DaxRider123
18.07.2006, 03:56
Original von Dark Magic
Ja, da Startrek kein Kult-Film ist.

Mhm und Lady Emanuela ist kein Porno.

Idu
18.07.2006, 12:07
Original von Dark Magic
Alles kein Kult... denn Kult braucht seine Zeit.
jeden das seine, ich finde auch star trek etc kein kult, weils mir einfach nicht gefällt!
ich sag ja, auch wenns nicht so alt ist, ist es für mich trotzdem kult!

Kayka
18.07.2006, 12:25
was dir gefällt und was nicht, hat nichts damit zu tun was kult ist und was nicht.

imported_Dark Magic
18.07.2006, 13:05
@DaxRider123:

Star Trek ist eben einfach kein Kult-Film, so einfach ist's.



@Iduras:

Siehe Kayka, wenn man die Sache so betrachtet kann ein Film auch eine Banane sein.

Idu
18.07.2006, 13:08
Original von Kayka
was dir gefällt und was nicht, hat nichts damit zu tun was kult ist und was nicht.
aber was interessiert es mich, was für dich oder jemand anderen kultig ist? ich finds schon kult, also ist es das auch für mich!

Minerva X
18.07.2006, 13:16
Stark Trek ist eine Kult-Serie und die Star-Trek-Filme sind auch Kult (zumindest die mit der alten Crew).

Was Kult ist, ist auch Geschmackssache, aber bei gewissen Sachen ist es ziemlich eindeutig (Star Wars, Star Trek ect.)

Kayka
18.07.2006, 13:23
dito

imported_Munky
18.07.2006, 17:09
Original von Kayka
was dir gefällt und was nicht, hat nichts damit zu tun was kult ist und was nicht.
richtig, ich find zum Beispiel das Star Trek grosser Mist is, sag aber trotzdem dasses Kult is..

und ein Kult ist auch etwas, dass sich über Jahre hinwegzieht.. zB Pulp Fiction is bereits 12 Jahre alt, wird aber trotzdem noch als einer der besten Filme gehandelt.. es gibt viele Filme aus der Zeit an die sich kein Schwein mehr errinnert.. ähnlich sehe ich das so bei Filmen wie "findet nemo, shrek, ab durch die hecke, madagaskar und Co".. sie boten einfach nix neues, mögen zwar ganz nett gewesen sein, aber sie haben eben kein Kultpotential

Kayka
18.07.2006, 17:32
Kill Bill wäre ein Beispiel für einen recht aktuellen Kultfilm.

imported_Munky
18.07.2006, 17:36
Original von Kayka
Kill Bill wäre ein Beispiel für einen recht aktuellen Kultfilm.
is aktuell, aber auch recht unkonventionell, traut sich was..
ausserdem verbindet man viele Dinge mit Kill Bill, zB. das wunderbare "twisted nerve" und dass der Film nen Rekord hält etc..

und Kill Bill wird sich halten :o

hatte Tarantino nicht geplant teil 3 mit der Tochter der Braut zu machen?.. aber erst wenn sie 18 is.. (hui, gerüchte, gerüchte XD)

imported_Dark Magic
18.07.2006, 17:49
Original von Munky

Original von Kayka
Kill Bill wäre ein Beispiel für einen recht aktuellen Kultfilm.
is aktuell, aber auch recht unkonventionell, traut sich was..


Ganz böse Zungen zischeln ja eher, dass Tarantino einfach gut und erfolgreich im Klauen aus anderen Filmen ist...


... und joa, hat Taratino mal selber in einem Interview gesagt, dass er einen dritten Teil drehen will, in 10 Jahren. :D

imported_Munky
18.07.2006, 17:54
Original von Dark Magic

Original von Munky

Original von Kayka
Kill Bill wäre ein Beispiel für einen recht aktuellen Kultfilm.
is aktuell, aber auch recht unkonventionell, traut sich was..


Ganz böse Zungen zischeln ja eher, dass Tarantino einfach gut und erfolgreich im Klauen aus anderen Filmen ist...


... und joa, hat Taratino mal selber in einem Interview gesagt, dass er einen dritten Teil drehen will, in 10 Jahren. :D
trauen sich nich viele :bigt:
man könnte es auch hommage nennen ;)

soso.. dann wart ich mal^^

Juna-chan
18.07.2006, 21:34
Ich mag die alten Disney Filme sehr gerne.

Disney Filme sind ja auch irgentwie Kult oder?? ^^

imported_Dark Magic
18.07.2006, 21:53
Disney ist definitiv Kult... zumindest die ganz alten Sachen, wie König der Löwen, Cap & Capper, Aristocats, Pocahontas....

... weiß gar nicht mehr, wann das Untypische angefangen hat, Toy Story & tarzan waren da wohl so die Beginner.

imported_Shirin
18.07.2006, 21:56
disney...ich hab damals nie einen film gucken können...alles was ich hatte waren die sticker T_T und einen pocahontas-pulli :frown:

ja es tut immer noch weh...es schmerzt...ganz tief in meinem herz und ich würde jetzt gerne allein sein ._______.

imported_Munky
18.07.2006, 22:05
Original von Dark Magic
Disney ist definitiv Kult... zumindest die ganz alten Sachen, wie König der Löwen, Cap & Capper, Aristocats, Pocahontas....

... weiß gar nicht mehr, wann das Untypische angefangen hat, Toy Story & tarzan waren da wohl so die Beginner.
allerdings.. :yes:

joa, so mit der Digitalisierung.. weniger Handarbeit (hinten auf der Schneewittchen-kassette war so ne tolle doku darüber, wie die das alles gezeichnet haben..) sieht man recht deutlich.. irgendwie geht ein bischen herz verschwunden..

@shirin: geh in die videothek und leih dir könig der löwen aus und amüsier dich über Raficki! :))
dann brauchste nich traurig sein:knuffel:

[edit] knuffel?! .. hört sich an wie nen pokemon..

imported_Shirin
18.07.2006, 22:07
Original von Munky

Original von Dark Magic
Disney ist definitiv Kult... zumindest die ganz alten Sachen, wie König der Löwen, Cap & Capper, Aristocats, Pocahontas....

... weiß gar nicht mehr, wann das Untypische angefangen hat, Toy Story & tarzan waren da wohl so die Beginner.
allerdings.. :yes:

joa, so mit der Digitaliesierung.. weniger Handarbeit (hinten auf der Schneewittchen-kassette war so ne tolle doku darüber, wie die das alles gezeichnet haben..) sieht man recht deutlich.. irgendwie geht ein bischen herz verschwunden..

@shirin: geh in die videothek und leih dir könig der löwen aus und amüsier dich über Raficki! :))


jaaa mittlerweile hab ich ja könig der löwen,pocahontas, whatever alles gesehn..aber das kommt 10 jahre zu spät :frown:

imported_Munky
18.07.2006, 22:08
Original von Shirin

jaaa mittlerweile hab ich ja könig der löwen,pocahontas, whatever alles gesehn..aber das kommt 10 jahre zu spät :frown:
hab ma jemandem gesagt dass er keine Kindheit hatte, weil er das alles nicht kannte..

Nuddelsuppe
18.07.2006, 22:23
Die kultserie schlecht hin sind imemr noch die simpsons .^^

Minerva X
18.07.2006, 22:27
Disney....Zeichentrickfilm...wieso denke ich jetzt nur an Bambi? :ugly:
Schneewitchen ist aber auch definitv Kult (7 kleine Oscars zu dem großen gabs dazu) :D

imported_Shirin
18.07.2006, 22:28
hach...i focused on the pain...the only think thats real T_T (wer weiß woher? :bigt: )

naja kult ist auf jeden fall die sesamstraße!1einself hab alle folgen gesehen, und das "wo geht ein astronaut auf klo-lied kann ich immer noch auswändig!1einselfzweitausend und ich hatte stiefel von ernie und bert, mit denen hab ich gelernt, wo welcher schuh hingehört und überhaupt...

imported_Karu-chan
18.07.2006, 22:41
Original von Dark Magic
Disney ist definitiv Kult... zumindest die ganz alten Sachen, wie König der Löwen, Cap & Capper, Aristocats, Pocahontas....

... weiß gar nicht mehr, wann das Untypische angefangen hat, Toy Story & tarzan waren da wohl so die Beginner.

"ganz alt"...König der Löwen ist von 1994, Pocahontas von 1995, mal so im krassen Gegensatz zu Klassikern wie Schneewittchen, Dschungelbuch und Cinderella :swg: [klugscheiß-modus off]

@Munky: ...ist auch so :ugly:

imported_Munky
18.07.2006, 22:41
johnny bargeld :bigt:

ja, Sesamstraße is geil..
wobei mir eins immer noch nich klar is... sind die Muppets von der Sesamstraße?
weil Kermit is bei beiden, aber nich alle..

Graf Zahl is sehr cool.. und diese Yip-Yips XD.

lese grad wiki.. muppets sind ein teil der sesamstrasse.. aber trotzdem sind doch nich alle dabei oder?..

@karu: das is doch allgemein bekannt oder?..

imported_Dark Magic
18.07.2006, 22:46
Original von Karu-chan

Original von Dark Magic
Disney ist definitiv Kult... zumindest die ganz alten Sachen, wie König der Löwen, Cap & Capper, Aristocats, Pocahontas....

... weiß gar nicht mehr, wann das Untypische angefangen hat, Toy Story & tarzan waren da wohl so die Beginner.

"ganz alt"...König der Löwen ist von 1994, Pocahontas von 1995, mal so im krassen Gegensatz zu Klassikern wie Schneewittchen, Dschungelbuch und Cinderella :swg: [klugscheiß-modus off]


Waren nur Beispiele... und ich finde schon das man die als "ganz alt" bezeichnen kann. ;)


@Sesamstrasse:

Kenne keine einzige Folge... da merkt man wie sowas einen beeinflusst. *auf Shirin deut*

imported_Shirin
18.07.2006, 22:48
graf zahl habe ich gehasst diesen ekeligen typ der mir bildung aufdrängen wollte bevor die schreckliche schulzeit überhaupt begonn und ich doch eigentlich die spaßig-naive kindergartenzeit genießen sollte, unbedarft von den pösen seiten der welt :frown:

ich mochte eigentlich nur den maulwurf und den eisbärn aus der sendung mit der maus...ernie konnte ich auch nicht ausstehen, weil wir uns zu ähnlich waren U_U



Kenne keine einzige Folge... da merkt man wie sowas einen beeinflusst. *auf Shirin deut*


jaha hättest du es damals geguckt..wärst du jetzt auch so schön und schlau und toll wie ich ^^v

imported_Munky
18.07.2006, 22:53
Original von Dark Magic

Waren nur Beispiele... und ich finde schon das man die als "ganz alt" bezeichnen kann. ;)


@Sesamstrasse:

Kenne keine einzige Folge... da merkt man wie sowas einen beeinflusst. *auf Shirin deut*
nö, nur was älter als ich is is ganz alt.. also zB. du :ugly:
ne, aber 94 is echt nich ganz alt.. guck mal, von wann is schneewittchen oder Fantasia? schneewittchen is von 37.. wtf! 37?!!.. ok, das is ganz alt und fantasia is von 40..

achja, wenn man auf jemanden zeigt, zeigen immer 3 finger zurück :ugly: xD
Sesamstraße is gut, du hattest ja keine Kindheit.. jetzt wissen wir warum du so bist xD


@shirin: ja, der kleine Maulwurf war toll .. und Sendung mit der Maus is sowieso die beste kindersendung überhaupt imo..

imported_Dark Magic
18.07.2006, 22:59
Original von Munky

Original von Dark Magic

Waren nur Beispiele... und ich finde schon das man die als "ganz alt" bezeichnen kann. ;)


@Sesamstrasse:

Kenne keine einzige Folge... da merkt man wie sowas einen beeinflusst. *auf Shirin deut*
nö, nur was älter als ich is is ganz alt.. also zB. du :ugly:
ne, aber 94 is echt nich ganz alt.. guck mal, von wann is schneewittchen oder Fantasia? schneewittchen is von 37.. wtf! 37?!!.. ok, das is ganz alt und fantasia is von 40..


Nun macht Pippi sauber und gut ist. :swg:

Klar findet man noch was älteres, doch aufs Alter der Filme war mein Beitrag nicht ausgelegt, Fakt ist das die von mir Genannten noch zum "Alten Eisen" der Disney-Filme gehören.

imported_Munky
18.07.2006, 23:02
pah, halbes jahr :o

joa, das hat auch keiner bestritten..
aber ich find mit so Rettungsversuchen wie Bambi2 (wieder mal nen Zeichentrick-film und nich 3D..war schon bei König der Löwen blöd nen 2. teil zu machen..) hat Disney sich auch keinen Gefallen getan..
hab ihn zwar nich gesehen, aber ich will ihn auch nich sehen.. warte nur noch auf die nächsten Teile von allen anderen disney-filmen..
damit ich darüber meckern kann

Minerva X
18.07.2006, 23:08
Pocahontas zum alten Eisen gehörend? Irgendwie nicht wirklich...das war ja schon leicht daneben.

Und König der Löwen ist zwar vom Stil, aber nicht vom Alter her "altes Eisen".

imported_Shirin
18.07.2006, 23:08
Original von Munky

Sesamstraße is gut, du hattest ja keine Kindheit.. jetzt wissen wir warum du so bist xD




das ist...so...traurig :no:

fantasia ist ein kultfilm von disney..alles andere ist nur schrott :o:

summerR92^^
19.07.2006, 01:51
Hm joa kultfilme sind die von disney ...
Die sieht man immer auch als serie oder so xD scary movie eigntl auch den gibt es immer weil die können immer eine verar***e aus gruselfilmen machen d.h. Die kann es für 100 jahren noch geben

Naja als ich weiß net ob ichs richtig beurteile also für mich heißt es zeitlose filme ...die immer da sind sozusagen ... :D

DaxRider123
19.07.2006, 01:55
Original von Dark Magic
@DaxRider123:

Star Trek ist eben einfach kein Kult-Film, so einfach ist's.

Nee ja, so ist es echt.... :roll:

Russen
19.07.2006, 07:48
Da stimm ich der Shirin doch zu, Disneys Fantasia ist absolut Kult, das Dschungelbuch sowieso

imported_Dark Magic
19.07.2006, 11:38
Original von DaxRider123

Original von Dark Magic
@DaxRider123:

Star Trek ist eben einfach kein Kult-Film, so einfach ist's.

Nee ja, so ist es echt.... :roll:

Also, so ganz einfach halt... http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/ditsch.gif

imported_Munky
19.07.2006, 18:00
joa, König der Löwen is zwar nich sooo alt.. aber trotzdem einer der besseren Disneys.. und Disney war bis zum Umbruch sowieso Kult im gesamten, und ein paar Filme stechen besonders hervor..

@summer: naja,..
Kultfilme halten sich ewig, aber Filme die sich ewig halten sind nciht unbedingt Kultfilme..
und scary-movie is nich gut genug oder trashig genug um kult zu sein find ich..

DaxRider123
19.07.2006, 19:33
Original von Dark Magic

Original von DaxRider123

Original von Dark Magic
@DaxRider123:

Star Trek ist eben einfach kein Kult-Film, so einfach ist's.

Nee ja, so ist es echt.... :roll:

Also, so ganz einfach halt... http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/ditsch.gif

Mhm ja.

~ Rumi ~
19.08.2006, 16:47
1. "Der Tod steht ihr gut" mit Bruse Willis XD in der Rolle des Versagers gefällt er mir besser als in der, des Actionhelden

2. "Das letzte Einhorn" ich heul da von Anfang bis Ende :bigt: Die stimme des Einhorns klingt so traurig

Supper
19.01.2008, 20:53
Filme:
The Life of Brian
Monty Python and the Holy Grail
Le Samouraï
Crash
The usual Suspects
Seven
Fear and Loathing in Las Vegas
Strangers on a Train
Reservoir Dogs
Pulp Fiction
Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb
Get Shorty

Serien:
Monty Pythons Flying Circus
Twin Peaks
Blackadder
Married... with Children
Cheers



Manche werden Meinen da ist was zu unrecht drin, manche da fehlt das eine oder andere. Aber das ist mir egal!

mojo-chan
20.01.2008, 17:39
Ein Klassiker unter den US-Comedy Serien ist eindeutig Die Nanny!!!
Das ist zu genial! (Ich liebe Niles XD)

Filmfreak
09.05.2008, 15:25
Kinderarzt Dr. Fröhlich ~ Heimatfilm, Komödie, Romantik ~ Deutschland 1972

http://www.uieg.de/_SHOP_/images/product_images/popup_images/147_0.jpg
Gereviewt wurde die deutsche Double Feature-DVD aus dem Hause UIG Entertainment [ RC 2 ]

Film: Der junge und beliebte Kinderarzt Dr. Hannes Fröhlich reist statt seinem Freund Hansi nach Sonnberg, um dort dessen Onkel Dr. Bichler in der Praxis zu vertreten. In Sonnberg ist alles anders. Die Stammpatienten können einen jungen Arzt, der noch etwas grün unter dem weißen Kittel ist, schon einige Nerven kosten. An der Spitze der wunderlichen Zeitgenossen steht der Apotheker-Zahnarzt Guido Zwiesel, der mit dem vorübergehend verreisten Dr. Bichler nur deshalb in Fehde lebt, weil dieser die Verlobung mit seiner herrischen Schwester Thussy wieder gelöst hat, bei der Guido nun selbst unter dem Pantoffel steht. Zum Glück gibt es aber auch sehr nette Leute im Ort, wie die neue Apothekerin Eva Holm und ihr verwaister Neffe Peter. Beide erobern das Herz des jungen Kinderarztes im Sturm. Doch bis die beiden ein Happy End erleben dürfen, sind noch allerhand Turbulenzen zu überstehen....

http://i.tvspielfilm.de/iimages/4/8/jar-146048-353x240-e.jpg http://i.tvspielfilm.de/iimages/5/5/jar-146055-309x240-e.jpg

Review: Ein Film, den ich in meiner Jugend zum ersten mal sah und wie so viele andere deutsche Kultfilme nicht mehr vergessen sollte. Gute Filme bleiben eben im Gedächtnis. Damals wie heute gefällt mir “Kinderarzt Dr. Fröhlich” mit Roy Black in der Hauptrolle. Doktor Fröhlich heilt seine zumeist kleinen Patienten nicht nur mit seinem Wissen und Medikamenten, sondern auch mit seiner guten Laune, seiner Zuneigung zu ihnen und mit seiner Stimme, indem er frisch von der Leber wegsingt und alle von der Krankheit heilt. Jede Menge toller Lieder zum mitsingen und mitschunkeln gibt es zu hören [ Unteranderem mit "Dein schönstes Geschenk" und "Schön ist es auf der Welt zu sein" mit Anita ]. Gefallen mir alle sehr. Schauspielerisch ebenfalls jederzeit überzeugend - von allen Darstellern wohlgemerkt. Nicht weniger toll sind Georg Thomalla, Eddi Arent und Hansi Kraus, die ebenso mitmischen und das Leben der anderen mehr oder weniger schwer machen. Besonders Georg Thomalla als Apotheker Guido Zwiesel bringt mit seinem Wortwitz und seiner ständigen Hektik Lacher ins Spiel oder wenn er von seiner Schwester Thusnelda, kurz Thussy, wieder einmal schikaniert wird. Dazwischen gibt es nicht nur Naturaufnahmen zu bestaunen, sondern auch Romantik und Gefühle. Eine schöne Geschichte, viel Roy Black, viel Witz, viel Musik und eine Prise Romantik - das ergibt einen unbeschwert-harmonischen Filmgenuß. Fabelhafter und zeitloser ( deutscher ) Klassiker zum immer wieder anschauen. ENDE. -----> Kleiner Leckerbissen - dieses Lied ist mit dabei (http://www.myvideo.de/watch/1813321/Roy_Black_Anita_Schoen_ist_es_auf_der_Welt_zu_sein )

Note: 1

http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/star09.gif
9/10

witzlos
09.05.2008, 17:52
Original von Filmfreak
[align=center] Kinderarzt Dr. Fröhlich ~ Heimatfilm, Komödie, Romantik ~ Deutschland 1972



das ist doch auch wieder son fröhlicher inzest film :ugly:

~ Rumi ~
09.05.2008, 19:25
Original von ~Maru~

Original von Filmfreak
[align=center] Kinderarzt Dr. Fröhlich ~ Heimatfilm, Komödie, Romantik ~ Deutschland 1972



das ist doch auch wieder son fröhlicher inzest film :ugly:

ja, du bist wirklich sehr lustig o.o Inzestwitze zur jetztigen Zeit sind klasse, aber noch toller ist es nich hier zu spamen


Roy Black ist einfach Kult xD Hab alle Filme gesehen und war als Kind hin und weg von ihm.
Am besten fand ich ihn immer in der Kombi mit Uschi Glas.

Filmfreak
10.05.2008, 18:54
Original von ~Harlekin~
Roy Black ist einfach Kult xD Hab alle Filme gesehen und war als Kind hin und weg von ihm.
Am besten fand ich ihn immer in der Kombi mit Uschi Glas.

Und mit ihr hat er ja viele Filme gemacht. Leider besitze ich noch keine mit diesem Kombi. Was aber noch nicht ist,
kann ja noch kommen. Ich konzentriere mich jetzt auf "Theo Lingen" - also "frisch, fromm, fröhlich und frei" ans Werk :D

Schade, das man Roy so runterziehen muß. Ich find ihn auch klasse, habe gestern wieder "Unser Doktor ist der Beste" gesehen. Demnächst werde ich auch von diesem Film eine Review posten. Auch da spielt er einen Kinderdoktor.

Übrigens, ich habe jetzt in der Review von "Kinderarzt Dr. Fröhlich" einen kleinen Leckerbissen eingefügt,
wer mag darf reinschauen - ein wirklich schönes Lied :coool:

imported_yue
12.05.2008, 11:26
Original von Shirin
hach...i focused on the pain...the only think thats real T_T (wer weiß woher? :bigt: )

johnny cash- hurt ;)

thing schreibt man mit g xD

lisalein
12.05.2008, 14:00
ich find ja ein gewissen kultstatus hat

-edgar wallace und
-miss marple

witzlos
13.05.2008, 19:56
Original von lisalein
ich find ja ein gewissen kultstatus hat

-edgar wallace und
-miss marple

find ich auch..vorallem miss marple..alle teile gesehn..mutter hatse auf dvd..ich liebe die oma :]

Filmfreak
14.05.2008, 18:54
Unser Doktor ist der Beste ~ Lustspiel, Romantik ~ Deutschland 1969

http://www.uieg.de/_SHOP_/images/product_images/popup_images/146_0.jpg
Gereviewt wurde die deutsche Double Feature-DVD aus dem Hause UIG Entertainment [ RC 2 ]

Film: Mit Charme und Intelligenz vereitelt er jede Intrige, gewinnt die Herzen seiner Mitmenschen und findet selbst die große Liebe. An Dr. Leonhard Sommers erstem Arbeitstag in einer Privatklinik umweht ihn ein frostiger Wind. Sein Chef, Professor Janssen, weist dem jungen Arzt die Kinderstation zu, auf der nur noch eine kleine Patientin liegt, die ebenfalls bald entlassen werden soll. Lennie ahnt noch nicht, dass die Kinderstation bald geschlossen werden soll - und sein Chef sich auf diese Weise schnellstens seiner zu entledigen versucht.

Glücklicherweise erweist sich Schwester Loni als seine Verbündete, die ihn in die fiesen Pläne des Vorstands einweiht. Zur gleichen Zeit wird Gebrauchtwagenhändler Waldemar Kosel mit einer schweren Gehirnerschütterung eingeliefert. Im Kampf um das Sorgerecht seiner Tochter findet er in Lennie Unterstützung. Der Fürsorgebeamte findet einen perfekt geführten Haushalt vor, und Familie Kosel darf zusammen bleiben. Dankbarkeit verpflichtet: Monika und ihr bester Freund Hotte beschließen, dem tollen Kinderarzt hilfreich unter die Arme zu greifen und die Kinderstation zu retten.

http://www.filmportal.de/public/pics/IEPics/c4/E414A368EEB043E9A15B216C965B8EC0_f020099_pic_03.jp g http://www.filmportal.de/public/pics/IEPics/4e/15036C9877B643C2856C21A919187A2C_f020099_pic_02.jp g
Links: Traumpaar, die erste [ Loni & Lennie ] --- Rechts: Traumpaar, die zweite [ Hildegart & Waldemar ]

Review: Bevor ich die DVD kaufte, kannte ich den Film noch gar nicht oder sollte ich eher sagen: vielleicht habe ich ihn gesehen, kann mich daran aber leider nicht erinnern. Gut, das dieser Umstand endlich beseitigt wurde, denn auch “Unser Doktor ist der Beste” wird unvergessen bleiben. Schuld daran haben ohne Zweifel die unvergleichlichen Schauspieler, die sich wieder einmal richtig ins Zeug legen um uns Zuschauer zu unterhalten. Hauptdarsteller ist natürlich Roy Black als Dr. Leonhard Sommer, kurz Lennie genannt. Er mimt perfekt den Neuling, der mit seiner aufgeschlossenen und ehrlichen Art alle bald auf seiner Seite hat. Roy Black singt hier nicht so oft, im ganzen Film leider nur zwei mal [ mit dabei “Dein schönstes Geschenk” – dieses Lied macht mächtig Laune ]. Dafür gibt es mit der Kinderpatientin Wilma, eine kleine Sängerin, die alles etwas rausreisst. Sie singt ein schönes Lied [ “Ein Holzschuh mit Segeln” ] und alles schunkelt kräftig mit. Lennie liebt nicht nur Kinder, er verliebt sich auch in Schwester Loni Vogt ( Helga Anders ) und umgekehrt selbstverständlich auch. Bis sich beide so richtig bekommen, müssen einige Hindernisse beiseite geschafft werden, und selbst das kann sich sehen lassen. Selbst wenn weniger gesungen wird, so wird doch gehörig aufgespielt. Und da kommt Peter Weck ins Spiel.

Dieser spielt vorzüglich den Studienrat Zackgiebel, der eine Fehde mit den Nachbarskindern hat. Streiche sind somit an der Tagesordnung, ausgeführt von Monika Kosel ( Petra Esser ) und ihrem Freund Hotte ( Gerhard Acktun ) und stellen sein Leben gehörig auf den Kopf. Kein Tag vergeht wo er nicht Angriffen ausgesetzt ist. Einerseits tut er mir ja leid, denn er bekommts richtig dicke ab, aber dafür komme ich auch aus dem lachen nicht mehr raus. Er ist vortrefflich besetzt für die Rolle, gerade wenn er mit seiner perfekten Körpersprache, Mimik oder seiner Stimme vorgibt Herr der Lage zu sein. Sein liebster Spruch: ”Das wird ein Nachspiel haben”. Auch wenn die Streiche einen großen Teil einnehmen, so werden auch andere Bereiche nicht außer Acht gelassen. Zum Beispiel die Privatklinik, in der eine Oberschwester Hildegart ( Corinna Genest ) Zucht und Ordnung walten läßt. Doch Georg Thomalla als Waldemar Kosel [ Vater von Monika ], knackt ihre harte Schale im nu und weiß das noch nicht mal. Da kommt es schon mal vor, das sich beide besaufen und so besser kennenlernen. Selbst während der romantischen Szenen wird’s dann noch lustig. Dank großer Schauwerte mit großartigen Schauspielern - mal urkomisch, mal romantisch und stets unterhaltsam, von der ersten bis zur letzten Sekunde. Ich möchte diesen Film nicht mehr missen. ”Unser Doktor ist der Beste” ist ein herrlicher Spaß aus deutschen Landen. Entspannen und genießen, heißt die Devise. Eine wunderbares ( deutsches ) Filmjuwel, das um keinen Preis verpaßt werden sollte. ENDE. -----> Filmausschnitt (http://video.aol.com/video-detail/roy-black-dein-schonstes-geschenk-1969/3790774155)

Note: 1

http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/star09.gif
9/10

Filmfreak
17.08.2008, 17:03
Zärtliche Chaoten
Deutschland 1987

http://img102.imageshack.us/img102/8583/chaoten1kq7.jpg

Gereviewt wurde die deutsche UIG Entertainment “Double Feature" DVD

Da ich mich besonders an diesen 1. Teil gut erinnern konnte und welchen Spaß ich schon damals mit ihm hatte, mußte ich mir die DVD unbedingt kaufen. Die “zärtlichen Chaoten“ sind Thomas Gottschalk, Helmut Fischer und Michael Winslow. Alleine diese besondere und unglaublich humorvolle Mischung reicht aus um die zirka 90 Minuten unterhaltsam zu gestalten.

Doch wenn dann erst die Blödelei und die Sprüche losgelassen werden, dann hält einem nichts mehr auf dem Stuhl. Zuerst muß eine Frau beeindruckt, danach das Baby versorgt werden. Da alle 3 mehr oder weniger arbeitslos sind fallen ihnen allerhand Dinge ein um das nötige Geld zu besorgen, damit die Familie daheim versorgt wird. Ich kann “Zärtliche Chaoten“ jedem empfehlen, der gerne eine schöne Zeit mit Lachen verbringt.

Note: 2

http://www.cyber-pirates.org/forum/images/smilies/star08.gif
8/10