PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen)



Mangasamurai
06.10.2004, 17:34
GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen)

Eine Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen (kurz GFS) ist eine Art des Leistungsnachweises, die im Zuge der "Neuen gymnasialen Oberstufe" in Baden-Württemberg eingeführt wurde. An manchen Schulen wird auch der Begriff "Gleichwertige Leistungsfeststellung" (kurz GLF) verwendet.

Die GFS kann auf verschiedene Arten geleistet werden:
- Hausarbeit
- Präsentation
- Referat

Ich bin jetzt in der 11. Klasse und muss dieses Jahr eine Pflicht- GFS halten. Mich würde interessieren:
Gibt es an eurer Schule auch GFS (bzw. vergleichbare Dinge)?
Wenn ja, in welchem Fach haltet ihr sie, mit welchem Thema und in welcher Form?


_______________________________________________

Ich denke, ich werde meine GFS in Deutsch oder Englisch halten, evtl. in Erdkunde. Im Moment schaue ich noch nach geeigneten Themen um, naja, meine Freundin hat mit einem 520- Seiten Wälzer zum Thema Stasi angefangen xD

Zhao_Yun
06.10.2004, 20:45
Bin jetzt in der 10.Klasse Gymnasium und muss auch ne GFS machen ^^
Also ich glaube seit diesem Schuljahr müssen alle Jahrgangsstufen ab der 7.Klasse ne GFS machen (jedenfalls in BW). Wir müssen ein Referat oder eine Präsentation in einem Fach unserer Wahl machen. Ich weiß noch nicht genau welches Fach ich nehmen soll, aber ich tendiere zu Geschichte ^^
Thema wäre wohl entweder Karolinger-Ottonen-Salier oder Napoleon. Wären so meine Lieblingsthemen ^^

zoe-san
11.10.2004, 11:10
mh.. geh in Berlin zur Schule und GFS/GFL haben wir nicht, jedenfalls nicht, dass ich wüsste.
bei uns wird eifnach erwartet, dass wir min. einmal im jahr ein Vortrag, eine schrfitliche HA oder ähnliches machen/abgeben.
Oder die Lehrer kontrollieren einen ohne Vorwarnung.

Spätestens am ende des Jahrs gibt es bei uns Vergleichsarbeiten in den Hauptfächern. Unsere Schule macht das für sich intern, aber in der 10. is dsa halt landesweit (sprich ganz berlin, aller Schulsorten).
vllt entspricht dsa ja so etwas wie GFS/GFL

Zoe~

Dai
11.10.2004, 16:31
bnoch nie davon gehört XD najha.. aber ich bin ja auch nicht oberstufe

imported_Access
12.10.2004, 00:33
in BW "darf" jeder schüler ab der 7.klasse eine GFS im jahr abliefern. (in der 12./13. noch mehr)
dabei darf man ne schriftliche hausarbeit abliefern, ne präsentation machen oder sonstige versuche.
aber selbst bei der hausarbeit muss man ein paar minuten vorne am lehrerpult stehen und der klasse sein thema näher zu bringen.
dadurch soll ja die "sprechfähigkeit" der einzelnen schüler gefördert werden. so wie die kreativität und die flexibilität.

eigentlich gar nicht schlecht, weil die GFS wie eine klassenarbeit zählt. damit kann man wenigstens noch schlechtere fächer ausgleichen....

keranju
28.10.2004, 20:30
Ich bin jetzt in der 9. und muss dieses Jahr auch eine Pflicht-GFS abliefern.
Ich machs in Englisch und schriftlich (15 Seiten soll man schreiben TT_TT°°)

jessaka
02.11.2004, 19:21
Ohja muss ich auch machen, bin in der 10.klasse!
Ih werd sie wahrscheinlich in Biologie halten oder in Deutsch. Mal sehen, bis weihnachten müssen wir uns aber schon entscheiden in welchem Fach man die GFS machen will.

Bei uns blickt das eh kein Lehrer, jeder lehrer erzählt uns was anderes. DIe GLK (Gesamtlehrerkonferenz) war scho, also werdenw ir bald nähres erfahren....

white wolf
03.11.2004, 11:09
uns wird eingach gesagt, wir sollen ein referat machen. Oder hausi wird eingesammelt. Gilt dann als mündliche Note.

Tamachan
04.11.2004, 12:31
Original von Mangasamurai
GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen)

Eine Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen (kurz GFS) ist eine Art des Leistungsnachweises, die im Zuge der "Neuen gymnasialen Oberstufe" in Baden-Württemberg eingeführt wurde. An manchen Schulen wird auch der Begriff "Gleichwertige Leistungsfeststellung" (kurz GLF) verwendet.

Die GFS kann auf verschiedene Arten geleistet werden:
- Hausarbeit
- Präsentation
- Referat

Ich bin jetzt in der 11. Klasse und muss dieses Jahr eine Pflicht- GFS halten. Mich würde interessieren:
Gibt es an eurer Schule auch GFS (bzw. vergleichbare Dinge)?
Wenn ja, in welchem Fach haltet ihr sie, mit welchem Thema und in welcher Form?


_______________________________________________

Ich denke, ich werde meine GFS in Deutsch oder Englisch halten, evtl. in Erdkunde. Im Moment schaue ich noch nach geeigneten Themen um, naja, meine Freundin hat mit einem 520- Seiten Wälzer zum Thema Stasi angefangen xD



die GFS wurde jetzt auch in die Realschulen BWs eingeführt, ich denke ich werde es in Deutsch halten, meine deutschlehrerin will extra für mich ein thema bereitlegen bei dem man zeichnen muss also z.b. bilder/kinderbuch oder comic evtl wird sie vll auch ein thema geben wie z.b. ein theaterstück oder roman schreiben, was mich auch interessieren könnte.

falls mir irgendjemand dieses thema wegschnappt (:sure: ) werde ich hoffentlich ein thema in BK oder Musik oder Englisch bekommen

bin übrigens in der 9. bei uns machen des nur die 8. und 9. klassen in der 7. muss man bei uns irgendwas soziales machen oder so jedenfalls wurde das erst dieses schuljahr eingeführt (musste deswegen das alles nicht in der 7. und 8. machen) außerdem sind sich die lehrer noch gar nicht sicher wie sie des in manchen fächern machen sollen

Dark Magic
07.11.2004, 19:30
Ja, hat man uns auch schon erzählt................ich mach's in Englisch.


Auf was für nervige Ideen die in letzter Zeit kommen........nur noch 4 Arbeiten in den Hauptfächern z.B., da kann man sehr leicht eine schlechte Note bekommen! :dead:





@Tama: Tama du Zitier-Junkie! :lol: :D

Lotusblüte
07.11.2004, 19:49
bei uns müssen mindestens so viele Prüfungen in einem Fach geschrieben werden, wie wir das jeweilige Fach pro Woche haben (Stunden)

imported_Sonoko
12.11.2004, 19:23
ich bin auf der realschule und muss in einem fach meiner wahl ein referat machen
ich hab biologie ausgewählt und mach ein referat über wasser

Mangasamurai
13.11.2004, 12:54
Zwangs-GFS in Bio :dead:

freiwillige GFS in Englisch (falls mir ein gutes Thema einfällt... xDD)

imported_Access
13.11.2004, 13:25
zwangsgfs? wird man bei euch gezwungen eine gfs in einem fach zu halten? oder weil du schlechte noten in bio hasch und es mit einer gfs "zwangshaft ausgleichen muss ^^

bei uns darf man aber nur eine gfs machen, alles andere wird dann nur noch als referat gezählt.......

Mangasamurai
17.11.2004, 17:54
Original von Access
zwangsgfs? wird man bei euch gezwungen eine gfs in einem fach zu halten? oder weil du schlechte noten in bio hasch und es mit einer gfs "zwangshaft ausgleichen muss ^^

bei uns darf man aber nur eine gfs machen, alles andere wird dann nur noch als referat gezählt.......

Yo, in Bio jedenfalls... der *pieeep*- Lehrer hat das einfach festgesetzt, für jeden von uns zur Notenfindung. Wir waren natürlich dagegen, und des weiteren reicht die Zeit gar nicht aus dass alle halten können (1 Std. Bio / Woche ... 20 Min. GFs, dazu soll man dann noch Unterricht machen... meiner Meinung ist der Kerl einfach nur faul!)... nya, ihm war das egal :roll:

Zhao_Yun
14.12.2004, 20:06
oô...bei uns bekommt man nur ne Zwangs GFS, wenn man bis zum Ablauf der Frist kein Fach gefunden hat o.o

also ich mach dieses Jahr in Geschichte ;) Thema Vietnamkrieg
ich denke nicht, dass es so schwer wird. :D Einfach gut vorbereiten, viel Hintergrundwissen haben und frei sprechen :D (leichter gesagt als getan XD)

imported_Toru-chan
24.01.2005, 22:05
Ich mach ne GFS in Französisch XD *argh*
Muss den ersten Teil des Buches "Les Misérables" vorstellen und alles in französisch... :dead:

Zhao_Yun
24.01.2005, 22:11
Original von Toru-chan
Ich mach ne GFS in Französisch XD *argh*
Muss den ersten Teil des Buches "Les Misérables" vorstellen und alles in französisch... :dead:

warum machst du es in Franz, wenn es dir scheinbar nicht gefällt? :wiry:

imported_Toru-chan
25.01.2005, 17:08
Weil meine lehrerin damals gesagt hat, dass das Buch seeeeeeeeehr leicht zu lesen wäre (fette lüge von ihr!!) XD Ich musste xmal ins Wörterbuch schauen
Zuerst wollte ich es auch in Englisch machen, aber Franz ist schwerer.
Wenn ich also eine Arbeit verhaue, kann ich es ausbessern.
Hatte auch letztes Jahr im Zeugnis ne 2 in Franz. Will ich wieder schaffen^-^
Machst du ne GFS, Zhao??

Zhao_Yun
25.01.2005, 21:43
Original von Toru-chan
Weil meine lehrerin damals gesagt hat, dass das Buch seeeeeeeeehr leicht zu lesen wäre (fette lüge von ihr!!) XD Ich musste xmal ins Wörterbuch schauen
Zuerst wollte ich es auch in Englisch machen, aber Franz ist schwerer.
Wenn ich also eine Arbeit verhaue, kann ich es ausbessern.
Hatte auch letztes Jahr im Zeugnis ne 2 in Franz. Will ich wieder schaffen^-^
Machst du ne GFS, Zhao??

ich würde in einem Fach machen, in dem man auch weiß, dass man es gut kann :)
Natürlich kann man es zur Notenverbesserung benutzen, aber das würde bedeuten in einem nicht so guten Fach zu machen und da könnte auch das nötige Hintergrundwissen fehlen.

siehe ein paar Postings über dir ^^

imported_Toru-chan
25.01.2005, 21:49
Da kannst du schon recht haben, ja.
In Franz selbst bin ich keine Niete, aber mich selbst auszudrücken, fällt mir einfach etwas schwerer :D (schwer zu beschreiben^^")
Wahrscheinlich mache ich in der 11. eine GFS in Englisch. :)
Man muss dann sowieso 2 machen. Jedenfalls bei mir.

Der Vietnamkrieg? Klingt interessant :))
Wie weit bist du schon? Fertig??

Zhao_Yun
25.01.2005, 21:54
Original von Toru-chan
Da kannst du schon recht haben, ja.
In Franz selbst bin ich keine Niete, aber mich selbst auszudrücken, fällt mir einfach etwas schwerer :D (schwer zu beschreiben^^")
Wahrscheinlich mache ich in der 11. eine GFS in Englisch. :)
Man muss dann sowieso 2 machen. Jedenfalls bei mir.

Der Vietnamkrieg? Klingt interessant :))
Wie weit bist du schon? Fertig??

ich bin mir nicht sicher, aber imho haben wir erst ab der 12.Klasse 2 GFS im Jahr.

hab vielleicht ungefähr 1/3 ^^ in den Faschingsferien wird es fertig gemacht ^^

imported_Toru-chan
25.01.2005, 21:57
So weit bin ich mit meinem Buch auch ungefähr :D
Was heißt "imho"??? XD
In meiner Schule müssen wir ab der Oberstufe 2 GFS im Jahr machen.
*argh* Wie soll ich das schaffen? XD

Zhao_Yun
25.01.2005, 21:59
imho = in my humble opinion ;)

hm...2 GFS sind echt kein Zuckerschlecken...

imported_Toru-chan
25.01.2005, 22:08
Ne, wirklich nicht T-T
Ich würde auch gern ne GFS in Geschichte machen (hab dieses Jahr schon ein Referat gehalten :roll: ), aber ich hab sooo einen blöden Lehrer...
Man sagt einen Satz und schon wird man von ihm unterbrochen. Er erzählt die ganzen Sachen die eigentlich noch in dem Referat vorkommen und wenn man wieder anfangen will zu erzählen, fällt ihm schon wieder was neues ein und er labert einen zu... :dead:
Es hat was gutes und was schlechtes:
Das Referat wird durch ihn in die Länge gezogen und niemand kann sagen es war zu kurz :D
Aber man glaubt, es kann ewig so weitergehen...
Aber wenn's um meine Note geht, dann nehme ich es in Kauf :roll:
Wie ist es bei dir? Ist dein lehrer da relativ normal? XD

keranju
25.01.2005, 22:30
Ich muss eine in Englisch halten *Angst*
(Hätt ich bloß was andres genommen >__>"")

NekoTenshi
25.01.2005, 23:40
Original von Access
in BW "darf" jeder schüler ab der 7.klasse eine GFS im jahr abliefern. (in der 12./13. noch mehr)
naja, so würde ich das nicht unbedingt behaupten. ich weiß nicht inwieweit die schulen frei entscheiden können, ob diese gfs nun eine pflichtleistung oder eher eine freiwillige leistung eines schülers ist. bei uns auf dem WG ist es zumindest pflicht eines schülers, in den jeweiligen 3 halbjahren, sprich 12.1, 12.2 und 13.1, jeweils eine gfs in schriftlicher fassung abzugeben als auch diese mündlich vorzutragen.
moi hatte dieses halbjahr meine gfs in GGK (=gemeinschaftskunge/geschichte) zum thema "regierungssystem in nordkorea". das 2. halbjahr wird es wohl eine in bwl sein zum thema aktien, börse, wertpapiere, euro-/ dollarkurs usw. usf.

Zhao_Yun
26.01.2005, 06:12
Original von Toru-chan
Ne, wirklich nicht T-T
Ich würde auch gern ne GFS in Geschichte machen (hab dieses Jahr schon ein Referat gehalten :roll: ), aber ich hab sooo einen blöden Lehrer...
Man sagt einen Satz und schon wird man von ihm unterbrochen. Er erzählt die ganzen Sachen die eigentlich noch in dem Referat vorkommen und wenn man wieder anfangen will zu erzählen, fällt ihm schon wieder was neues ein und er labert einen zu... :dead:
Es hat was gutes und was schlechtes:
Das Referat wird durch ihn in die Länge gezogen und niemand kann sagen es war zu kurz :D
Aber man glaubt, es kann ewig so weitergehen...
Aber wenn's um meine Note geht, dann nehme ich es in Kauf :roll:
Wie ist es bei dir? Ist dein lehrer da relativ normal? XD

weiß er wenigstens viel?
Bei Referaten schon. Also ich sehe kein Problem für meine GFS ^^
Bei meiner Geschichtslehrerin ist halt blöd, dass ihr Fachwissen manchmal net so groß ist.

imported_Toru-chan
26.01.2005, 16:28
Tja, mein Lehrer weiß ziemlich viel...
Der hat ein Zahlen- und Namesgedächtins.... Boa...
Am Anfang jeder Stunde spricht er mit uns über Fußball -___-"
Der kennt alle Namen der ehemaligen und jetzigen Trainer aller Vereine und deren kompletten Lebenslauf noch dazu :bigeek:
Die Jungs sind da natürlich total interessiert, während die Mädchen fast einschlafen :D

Kennt sich deine Lehrerin beim Vietnamkrieg aus?? :wiry:

Mangasamurai
27.01.2005, 21:08
Englisch: Slavery in South America :dead:

Ich hab keine Ahnung wo ich anfangen und enden soll.... das ist so viel passiert, und das dann in 15 Minuten quetschen- danke auch xD~

keranju
28.01.2005, 23:22
Original von Mangasamurai
Englisch: Slavery in South America :dead:

Ich hab keine Ahnung wo ich anfangen und enden soll.... das ist so viel passiert, und das dann in 15 Minuten quetschen- danke auch xD~
Muss über London referieren (auch 15 min. <_<"")
Da gibt es auch viel zu sagen ...

lil-kit
29.01.2005, 23:21
Original von Tamachan


die GFS wurde jetzt auch in die Realschulen BWs eingeführt, ich denke ich werde es in Deutsch halten, meine deutschlehrerin will extra für mich ein thema bereitlegen bei dem man zeichnen muss also z.b. bilder/kinderbuch oder comic evtl wird sie vll auch ein thema geben wie z.b. ein theaterstück oder roman schreiben, was mich auch interessieren könnte.

[...]

Sehr eigenartig....soviel ich weis is meine Realschule in BW und ich bin in der 10. und von GFS habe ich noch nie was gehört. Ich kenne auch Neuntklässler und die müssen sowas auch nicht machen...also kann es gar nicht sein, dass es an allen Realschulen in BW eingeführt wurde...sehr eigenartig....:sure:

Dark Magic
28.03.2005, 01:36
Englisch-GFS, Note: 1,5

Hab eigentlich nichts gemacht, tsubaso (CiLF) hat mir einen guten & fertigen text über die Yakuza geschickt.

Hab dann einen tag vor der GFS noch eine Präsentation mit PowerPoint zusammengebastelt.

Am nächsten Tag in der Schule hab ich meinen Text gelernt


Und eine gute Note kassiert. :hat3:

imported_yue
28.03.2005, 10:51
ich muss zugeben, von sowas habe ich noch nie was gehört...>>
ich bin aber auch erst in der neunten.... hab aber auch Freunde in der 10. und die müssen das auch nciht machen, nur die mittlerereifeprüfung...
vielleicht gibt es das ja nciht in hamburg?

imported_Toru-chan
28.03.2005, 21:29
Original von Dark Magic
Englisch-GFS, Note: 1,5

Hab eigentlich nichts gemacht, tsubaso (CiLF) hat mir einen guten & fertigen text über die Yakuza geschickt.

Hab dann einen tag vor der GFS noch eine Präsentation mit PowerPoint zusammengebastelt.

Am nächsten Tag in der Schule hab ich meinen Text gelernt


Und eine gute Note kassiert. :hat3:
Also das geht ja wirklich nicht, darky :D
Maaaaaaan... ich komm mit meiner Franz GFS einfach nicht voran T-T
Ich muss noch 15 Seiten lesen... auf Französisch ist eine Quaaaaaaaaal... Wenigstens habe ich Victor Hugos Lebenslauf schon fertig...
Wie weit bist du eigentlich mit deiner GFS, Zhao?

Mangasamurai
28.03.2005, 21:50
Englisch- GFS: 2.5
Mist, der Lehrer hat echt sooo mies benotet, jedenfalls wenn man vergleichbrare Referate in anderen Fächern und deren Noten betrachtet T__T'' Beim nächsten Mal gebe ich mir keine Mühe mehr, dann ist so eine Note wenigstens gerechtfertigt.... *grumml*

Jetzt kommt noch eine Bio- GFS, über den Wechsel von Stoffkreisläufen, und ich sollte mich langsam mal mit dem Thema auseinandersetzen... xDD~

Emphasized
03.04.2005, 19:00
Das stimmt nicht auch die Realschule muss GFS halten, an unsere Schule auch!
:P ^^

sweetdionne
03.04.2005, 19:28
Ich muss auch ein GFS machen...... ich hab mich in Reli für die Diakonie entschieden ^^ Am Freitag muss ichs mündlich vorstellen :( Ich hab Aaaaaaaangst :angst:

Emphasized
04.04.2005, 14:30
Keine Angst vor Mündlichen Vorstellungen! Ich habs auch schon gemacht und man ist zwar am Anfang aufgeregt, aber dann verschwindet sie schnell! :]

Mangasamurai
04.04.2005, 20:56
Original von Saurons Mund
Keine Angst vor Mündlichen Vorstellungen! Ich habs auch schon gemacht und man ist zwar am Anfang aufgeregt, aber dann verschwindet sie schnell! :]

Hm, kommt wohl auf jeden selbst an, das kannst du nicht für alle verallgemeinern "es ist nicht schlimm".
Aber wenn man gut vorbereitet ist, und wenigstens der Inhalt stimmt und man eine Folie mit Gliederung hat an der man sich entlanghangeln kann- dann muss man sich schon nicht mehr ganz so aufgeregt fühlen :D

Habt ihr auch so einen Bewertungsbogen bekommen, mit dem die Lehrer ihre Noten machen? Also ich finde den echt hart gewichtet =.=

Mina89
16.07.2005, 23:23
Also ich habs in Latein gehalten und zwar mit noch jmd. zusammen (war bei uns erlaubt, dass wir es zuzweit machn, aber nur bei diesem einen Lehrer) Jedenfalls, meine Erfahrung:
Ich werde die nächste GFS sicher nicht mehr zuzweit machn, das ist nämlich gar nicht gut gelaufen, ich musste mich ihr voll anpassen und sie hat es immer weiter hinaus gezögert. naja, letzten Endes hab ich doch noch ne 1,3 kassiert (1-2 für Inhalt, Übersetzung des lateinischen Textes und so...und ne 1 für meinen Vortrag, sie hat ne 2+ fürs Vortragen bekommen, deshalb hat sie auch nur eine 1,6)
Nächstes jahr werde ich außerdem früher meine GFS halten und ob ich sie nochmal in Latein halte, sei mal in den Raum gestellt, unser Lehrer will es nämlich nach den diesjährigen Erfahrungen deutlich verschärfen.

Übrigends: Ich bin jetzt in der 10. Klasse (Gymnasium) und bei uns war 1 GFS Pflich, allerdings haben Viele die GFS-Möglichkeit genutzt, um ihre Noten zu verbessern, daher finde ich es auch ganz gut, dass es eingeführt wurde. Aber dass man die Materialien 1 Woche oder sogar 2 Wochen vorher abgeben muss, halte ich für zu streng (da gabs ja diesen fall vor Gericht). Sind die schüler doch selber Schule, wenn der Lehrer sie dann nicht mehr korrigieren kann...