PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kriminalitäten an der Schule



Dark Magic
18.09.2004, 20:43
ihr habt sicherlich mitbekommen, das ein junge bei einer schlägerei zu tode geprügelt wurde......


......nun möchte ich wissen, herrscht bei euch viel gewalt an schulen bzw. erpressung, mobbing, etc.?


seit ihr vielleicht sogar opfer oder täter?


habt ihr "aufsichten" z.B. Lehrer oder ältere Schüler, und bringen die nach eurer meinung überhaupt etwas?



würde mich mal wirklich interessieren, da behauptet wird, das an schulen immer mehr gewalt die oberhand gewinnt......!

Sajia-san
18.09.2004, 21:00
Original von Dark Magic
ihr habt sicherlich mitbekommen, das ein junge bei einer schlägerei zu tode geprügelt wurde......


......nun möchte ich wissen, herrscht bei euch viel gewalt an schulen bzw. erpressung, mobbing, etc.?


seit ihr vielleicht sogar opfer oder täter?


habt ihr "aufsichten" z.B. Lehrer oder ältere Schüler, und bringen die nach eurer meinung überhaupt etwas?



würde mich mal wirklich interessieren, da behauptet wird, das an schulen immer mehr gewalt die oberhand gewinnt......!


naja meine Schule ist hat noch distanz..Es gibt Aufsicht...die Lehrer sind streng ..einmal im Jahr gibts ne Massenversammlung weil sich welche Prügeln. aber ansonten alles okay. Liegt aber wahrscheinlich daran weil meine Schule nicht so groß ist. In den Großstädten siehts bestimmt anderst aus. Aber ich hab schon viel davon gehört das in einer Nachbarschule mit Drogengehandelt wird. Auf der Schule war ich auchmal..aber Grundschule. :dead: Die Schule ist auch um das doppelte größer :bigt:

Henne
19.09.2004, 02:54
Da ich an einer absoluten Bonzenschule bin, wo es die üblichen Problemgruppen nahezu gar nicht gibt, sind die "schlimmsten" Dinge, die da passieren, das Übermalen des Schulnamensschildes mit Sprüchen wie "Gleichschaltungkaserne" oder "Bildungsstätte für Psychosen".

Blutrose
19.09.2004, 08:57
Oh ja die liebe Gewalt an unserer Schule, jaja die gibt es.

Früher wurde ich ja immer gemobbt, hat mich aber nicht wirklich so interessiert.... Mobben tuen sie aber jeden der:

1. nicht in einer bestimmten Clique ist, weil er z.B keine Markenklamotten trägt.

2. Sich nicht so auftackelt.

3. Keine "coole Musik" hört

4. Nicht dünn ist und in ihren Augen "hässlich" ist (wer ist den wirklich hässlich hier?!)


Das kotz mich einfach an.... Und Gewalt, die gibt es Massig bei uns. Ich habe ja nichts gegen Türken, ich hab sehr viele türkische Freunde, aber die Türkenjungs (JUNGS! Wir haben kaum Türkenmädchen an unserer Schule), die machen wegen jeden scheiß Rabatz:

Ey du hast meine Freundin angeschaut! Ey du Nazi ey! *kloppen kloppen kloppen*

Und das ist dann wirklich kloppen bis zum geht nicht mehr, wenn keiner einschreiten würde. Naja wer tut das schon. Wir schon ein paar Lehrer die einschreiten, aber bis die mal kommen, haben die sich schon blutig geschlagen....

Dai
19.09.2004, 11:21
bei uns... mobben ja- schlägereien.. eher weniger.... unterdrückung.. ja......
kriminalitäten auch... ja..... leider auch drogenhandel
mhm.. aber bei uns isses noch lange nicht so schlimm.....
die aufsichten.. die bringen nichts... die sind an den falschen orten zum falschen zeitpunkt.... dort passiert nie was. aber irgendwo ist immer ein größeres problem...

moonlight-engel
19.09.2004, 13:45
An meiner alten Schule gab es fast immer Schlägereien. Am schlimmsten war es im Schulbus. Da gab es täglich Außernandersetzungen, dass die Fetzen flogen. Nicht umsonst war mein alter Schulbus, der schlimmste im ganzen Landkreis. :tock:
Es wurde fast jeder von uns mal Opfer von Mobbing. Da hatten wir so eine Tussi in der Klasse die dafür verantwortlich war und die Lehrer wussten das, haben aber nichts gemacht!!! :sure:

Dark Magic
19.09.2004, 14:53
ich finds bei uns an der schule nicht ganz so schlimm.....gemobbt werden mit sicherheit ein paar, doch da ich nicht betroffen bin merk ich das nicht wirklich stark,
schlägereien gibt es ab und zu, besonders oft auf dem sportplatz, wenn ein paar Türken von der hauptschule ankommen und andere so gut sie können stören, sodass es öfters zu schlägereien kommt, doch auf dem sportplatz laufen die "härtesten" lehrer rum, die greifen dann ziemlich hart durch!
von erpressung hab ich noch nichts mitbekommen.

drogenhandel, ja, ja...........ich sag nur, wenn ich drogen wollen würde, wüsste ich 4 "dealer" die mir bereitwillig was verkaufen würden.

imported_Elektra
19.09.2004, 20:01
Wenn ich solche Sachen höre à la dem, was dunkle_seele da gepostet hat, bin ich echt immer wieder froh, dass es so was an unserer Schule nicht gibt...
Mobbin vielleicht teilweise, aber nicht im ganz großen Stil. Ich wurde ne Zeit lang mal von verschiedenen Person gemobbt, hab mir aber herzlich wenig daraus gemacht. Mittlerweile hat es aufgehört, ist ihnen wohl zu langweilig geworden. Na ja.

Mobbing wegen (Marken)Klamotten, Nationalitäten etc. ist eigentlich auch selten. Höchstens ab und an ein dummer Spruch von manchen Cliquen, wenn jemand ihrer Ansicht nach hässlich ist.
Drogenhandel gibt es bei uns. Ich könnte zwei Personen nennen, bei denen man mit Beziehungen an das Zeug rankommt. Hab ich aber auch nur gehört. Noch nicht bemerkt oder Gebrauch davon gemacht. (Was ich auch nicht vorhabe. -.-")
Von Schlägereien habe ich auch noch nichts mitbekommen. Jedenfalls nicht im großen Stil. Jemand aus meiner Klasse hat vor einem Jahr nen Verweis bekommen, weil er im Bus jemanden verprügelt hat.

Aufsicht gibt es bei uns durch Lehrer auch. Bringt aber an sich herzlich wenig.

Mangasamurai
20.09.2004, 21:02
Das ASG ist noch eine "bessere" Schule, hier ist Kriminalität eher unterschwellig, soll heißen, nicht so offensichtlich. Es kommt sehr selten vor, dass jemand mitten auf dem Schulhof verprügelt wird. Aber gemobbt wird, wie anderso wo genauso. Mir ist kein Fall bekannt, in dem es zum Beispiel um Erpressung geht, aber Dinge wie Drogenbesitz etc. gibt es, klar.
Das Geschäft mit den Drogen bekommen nur die mit, die davon etwas wissen. Wie Elektra schon sagt, Beziehungen sind alles, für jemanden der mit rosaroter Brille herumläuft, ist meine Schule harmlos.
Ich kenne Leute (zum Teil aus dem Freundeskreis) die mit Waffen in die Schule gehen, die sie eigentlich nicht besitzen dürften. Benutzt werden die nicht, es ist wohl eher ein Statussymbol, meiner Meinung nach aber ziemlich bescheuert.
Klauen- gibt es immer und wird es immer geben, aber man muss seine Wertsachen ja auch nicht unbeaufsichtigt frei herumliegen lassen.

Hilfe gibt es durch die Lehrer, allerdings ist das immer so eine Sache- Lehrer können einen nur begrenzt schützen bzw. sind auch nicht allmächtig. Außerdem sind viele Lehrer einfach desinteressiert an solchen Vorfällen, vielleicht haben sie Angst, dass sie dann selbst gemobbt werden. :roll:

Deshalb ist es gut, wenn man Freunde und eine Clique hat, die einem helfen. Wenn einem aus diesem Kreis etwas angetan wird, kümmern sich die Freunde darum- und meist gibt es dann schnell wieder Ruhe. Außerdem bietet es schon im Vorfeld Schutz, wenn Stresser merken, dass sie gleich eine ganze Gruppe gegen sich haben werden, wenn sie Mist bauen. Steht man aber alleine da, hat man die A*karte gezogen...

Mangasamurai
23.09.2004, 17:20
Original von Mighty Guardian

Original von Dark Magic

drogenhandel, ja, ja...........ich sag nur, wenn ich drogen wollen würde, wüsste ich 4 "dealer" die mir bereitwillig was verkaufen würden.So wenig ?

:lol:


Zählt in diesem Thread eigentlich auch nur "illegales" Verhalten, das nicht gleich schwerkriminell ist? Somit wäre jeder Verstoß gegen die Schulordnung ein Verbrechen :D

Dark Magic
23.09.2004, 17:44
Original von Mighty Guardian

Original von Dark Magic

drogenhandel, ja, ja...........ich sag nur, wenn ich drogen wollen würde, wüsste ich 4 "dealer" die mir bereitwillig was verkaufen würden.So wenig ?

was heißt so wenig?

ich hab besseres zu tun, als dealer zusuchen, da ich keine drogen brauche.......doch trotzdem kenn ich halt sofort 4 typen, obwohl ich nie wirklich was mit drogen zu tun hatte oder mich für die dealer interessiert habe.

Fran
23.09.2004, 21:14
Also an unserer Schule sind noch alle relativ brav sag ich jetzt mal wenn ich sowas wie totprügeln höre.
Klar prügeln sich auch mal welche und wenn ich sowas sehe dann ist es mir egal meinetwegen sollen sie sich doch dann gegenseitig die Schädel einschlagen.
Drogenhandel gibt es bei uns nicht glaube ich und wenn doch krieg ich es nicht mit.
Mobbing gibts bei uns auch wir hatten mal einen der hieß Frederik und der wurde von allen total fertig gemacht und naja der war aber auch selbst Schuld der hat am ersten Tag zu einer Albanerin aus meiner alten Klasse scheiss Türkin gesagt weil sie ihn gefragt hat wieviel Uhr es ist :roll: :roll: :roll:
Und bei dem war es mir auch relativ egal ob der nun gemobbt wird oder nicht weil er ja wie gesagt selbst Schuld war.
Es gibt auch noch andere Mobbingopfer aber ich halt mich da meistens raus es sei denn es betrifft einen Freund oder eine Freundin von mir.

Peachgirl
24.09.2004, 18:57
ich werde manchmal wegen dummen sachen gemobbt aber ich renn net weinen zu jemanerteidige mcih und miene freunde helfen mir.
Wenn jemand nur weil er dick,hässlich oder sonst was gehänselt wird helfe ich ihm oder wenn jemand verkloppt wird vormeinen augen(weiss wie es ist

MewMew
24.09.2004, 19:28
Ich geh auf eine Privatschule, wodurch vieles schon mal wegfällt. Es gibt trotzdem noch Kloppereien, die aber meist eher Kräftemessen sind, also nix ernstes, des maximal mit einer blutigen Nase endet *g* Oder es ist so, dass es die "Opfer" es meistens einfach provozieren. Einer meiner Klasse reizt die Oberstüfler, solang bis einer ihn packt und mim Kopf ins Klo stecken will. Es geht aber nie so weit, dass er's wirklich tut.

Mobben gibts zumindest auf meiner Stufe schon seit zwei Jahren nicht mehr. Früher gab's mal Fälle, aber da war die Situation schon ziemlich...

Und was Drogenhandel angeht, ich wüsste, zu wem ich gehen würd, wenn ich was brauche ^^ (was ich aba eh net tu XD)

Anxiety
25.09.2004, 10:44
Och... Mobbing gibts bei unsrer Schule sicher auch, wenn auch in unsrer Klasse momentan nicht so... Ansonsten... Joar, Schlägereien so hin und wieder... Meistens ist da auch ein Klassenkamerad von mir Verwickelt... Ansonsten, ja, geklaut wurde auch schon, aber nichts wirklich ernstes (z.B. Füller, Schmuck, 5 Euro, aber viel mehr auch nicht). Nya, und dann wird halt auch mit geklauten Sachen (aus so geschäfte) gehandelt... Mit Drogen glaubsch nicht...
Aber bei einer Anderen Schule bei mir in der Nähe ist das viel Extremer... Das ist eine Hauptschule und ein Gym zusammen, und da gibts fast jeden Tag schlägerei zwischen den beiden "Parteien"... Ansonsten wird da extrem viel gesprayt, mit Drogen gehandelt auch 100%... Auf diese Schule wollt ich eigentlich mal gehen, aber meine Eltern hams mir nicht erlaubt^^

Mangasamurai
26.09.2004, 19:06
Kurze Frage: Warum wolltest du da hin wo es doch so schlimm zugeht? xD

Anxiety
26.09.2004, 19:47
Ich war jung und unwissend^^ meine damals beste Freundin ist auf diese Schule gegangen, deshalb wollt ich da auch hin. Ausserdem war der Schulweg recht kurz.

Fujisama
26.09.2004, 21:24
gewalt ist bei uns ziemlich wenig geworden
wenn ich so an die 5. klasse denke, da gabs öfters schlägereien aufm schulhof

neuerdings gibt es bei uns kamaras ( sind glaub ich 3 )

vor 8 jahren oder so, wurde an unserer schule mal jemand von nem besoffenen erwürgt


mfg

Peachgirl
27.09.2004, 14:23
Original von Fujisama

vor 8 jahren oder so, wurde an unserer schule mal jemand von nem besoffenen erwürgt


mfg

ui deine schule ist echt beruhigend

Koji
27.09.2004, 14:32
bei uns an der schule haben eigentlich alle eine gewisse reife, die es uns ermöglicht, solche dinge nicht zu tun.

das höchste der gefühle ist noch das ignorieren anderer kollegen.

imported_Tatze
27.09.2004, 15:33
mobbing ist bei uns schon im vordergrund.mich mobben se,wegen meine zähnen (kann ich ja auch was dafür,gell :roll)
einen jungen,der mischa hier,hatte nen pilzkopfschnitt,so ham se ihn immer pilz geannt.der ist jetzt weg.sitzengeblieben.ein anderes mädchen wurde so gemobbt,das sie auf ein internat ging (da wird es auch nicht besser sein)
dann hat sich ein biolehrer imgebracht (ursache unbekannt,vermtung,lehrer mobbing)
unser direx hatte ne affäre mit der bk-lehrerin,und er hat ne familie(von der affäre weiß niemand,nur die ganze schule^^)
außerdem spielen sie die türken immer so auf.ich hab nix gege nausländer,aber wir deutschen lassen sie hier leben und sie markerien die dicken macker,was halt schon ankotzt.aber auf unserer schuel sind sowieso keine türken (wahrscheinlci hsind sie zu dumm dafür,sorry),
die sind alle auf der Hauptschule.die HS ist aber echt heftig hier in dem kaff.lauter kinder aus weissenau (da gibt es ne irrenanstal)
wobei die nix damit u tun haben,und da reißen se sich schon mal ein ohr aus (passierte erst neulcih) und klauen PC´s und Stereoanlagen (ich kenne die täter XD,(aber ich war es net,unser nachbar)
so,ziemlci hvon thema abgewichen,egal^^

Russen
27.09.2004, 23:49
Mobbing ist bei uns sehr sehr selten. Die Leute wählen ihre Kurse, und haben praktisch mit jedem Unterricht eine ganz andere Gruppe von Mitschülern. So kennt eigentlich jeder jeden und es gibt keine richtigen "Ausgeschlossene", denn jeder hat seine Clique.

imported_Tatze
28.09.2004, 15:19
das ist geschickt.bei uns wollen sie mich und meine freundin auseinanderringen und behaupten,ich würde lästermails über sie schreiben,das stimmt net.das sagt der typ nur aus eifersucht,aber meine freundin glaubt das :dead:
mobbing ist schon sehr verbreitet hier bei uns...

Koji
28.09.2004, 15:27
bei uns ist der cannabis handel dafür ein wenig verbreitet. gut, ich kenne einige, die damit dealen, aber illegal ist es trotzdem. auch wenn ich es nicht konsummiere.

Anxiety
29.09.2004, 15:10
Original von Toru-Chan
einen jungen,der mischa hier,hatte nen pilzkopfschnitt,so ham se ihn immer pilz geannt.

Ah, so einen Haben wir auch^^ Aber mittlerweile heißt der Puff Daddy (wegen paffen beim rauchen). Mensch, können leute witzig sein.

imported_Tatze
29.09.2004, 16:45
und jezt ist er weg.das macht niemand was,ehrlich gesagt^^mir auch nicht.aber einmal hat er n mäple an die backe gekriegt und geweint.da hat er mir schon leid getan ;(

Anxiety
30.09.2004, 18:38
Original von Toru-Chan
die sind alle auf der Hauptschule.die HS ist aber echt heftig hier in dem kaff.lauter kinder aus weissenau (da gibt es ne irrenanstal)
wobei die nix damit u tun haben,und da reißen se sich schon mal ein ohr aus (passierte erst neulcih) und klauen PC´s und Stereoanlagen (ich kenne die täter XD,(aber ich war es net,unser nachbar)


EIn Ohr ausreissen? *lach* sry, ich weis das das nich witzig is, aber das hört sich etwas merkwürdig an =)
Bei uns an der Hauptschule ist das aber noch mal ne nummer krasser: Da wird kein Ohr ausgerissen, da gibts Schießereien. Und da werden nicht nur PCs geklaut, sondern ganze Autos... (der bruder ner ehemaligen freundin einer freundin [lange beschreibung] hat mit 11 ein erstes Auto angezündet [zu Sylvester] und mit 14 sein erstes auto geklaut...) Tjaja, die liebe großstadt :D

imported_Tatze
30.09.2004, 19:48
was geht???Bei uns klaut man halt Sachen,versteckt sie und macht sie kaputt.Mehr meistens auch net.Dafür werden Lehrer so terorriesiert,das sie sich umbringen,oder den job schmeißen...

Dark Magic
01.10.2004, 13:21
Original von Toru-Chan
was geht???Bei uns klaut man halt Sachen,versteckt sie und macht sie kaputt.Mehr meistens auch net.Dafür werden Lehrer so terorriesiert,das sie sich umbringen,oder den job schmeißen...


übertreibst du nicht vielleicht nur ein ganz, ganz..........:sure:.......ganz kleines bisschen? :roll:




lebst wohl im Ghetto......! :roll:

imported_Tatze
01.10.2004, 18:17
nein,es hat sich wirklich ein lehrer umgebracht.Ehrlich.er wurde anascheinwnd dermaßen terorriesert,dass er sich umbrachte...und ne referendarin hat erzählt,sie woole lehrerin werden.leifder war sie viiiiiiel zu nett.man hat sie imer geärgertund jetz isse weg.mit meinem ordner^^

Adell
01.10.2004, 18:32
Hoi, wenn ich mir hier so einiges durchlese, schon heftig... ô-ô
Mobbing gibt es bei uns nicht. Glücklicherweise. Nur ein Mädchen aus der Parallelklasse wird ein wenig gemobbt bzw. schließt sich selber aus. Und sonst... hm. Angeblich soll es noch mit Drogen gedealt werden bei uns ô-ô Hab ich noch nie mitgekriegt... Selbstmorde, Lehrermobbing etc. gibbet bei uns gar nicht. Und Lehrer-Affären... Nicht das ich wüsste...

Dark Magic
01.10.2004, 20:11
Original von Toru-Chan
nein,es hat sich wirklich ein lehrer umgebracht.Ehrlich.er wurde anascheinwnd dermaßen terorriesert,dass er sich umbrachte...und ne referendarin hat erzählt,sie woole lehrerin werden.leifder war sie viiiiiiel zu nett.man hat sie imer geärgertund jetz isse weg.mit meinem ordner^^

du hast aber im zusammenhang mit den lehrer-selbstmorden, in der mehrzahl geschrieben! ;)

imported_Tatze
01.10.2004, 21:10
tschuldige.Die Welt geht unter :roll:
Also,an alle:Es war nur ein Mord

Dark Magic
01.10.2004, 22:12
Original von Toru-Chan
tschuldige.Die Welt geht unter :roll:
Also,an alle:Es war nur ein Mord

achso stimmt ja, paar selbstmorde mehr oder weniger sind ja eigentlich egal, hast du völlig recht! :roll:


ich bin wirklich zu naiv! :roll:

imported_Tatze
01.10.2004, 22:56
das hab ich nicht gesagt.dir wäre es wohl lieber,wenn mehrer gestorben wären,ne?
wie auch immer,back to topic

Dark Magic
02.10.2004, 13:38
Original von Toru-Chan
das hab ich nicht gesagt.dir wäre es wohl lieber,wenn mehrer gestorben wären,ne?


du hast so getan als ob bei dir reihenweise welche selbstmord begehen, achte doch einfach auf deine wortwahl, und fertig! :roll:

imported_Tatze
02.10.2004, 19:05
werd ich machen...

Peachgirl
03.10.2004, 10:58
hmmmmmm lehrer wurden bei uns net so geschickt.
Aber einer unsrer lehrer trägt einen tanga und als er dann sich ma gebückt hat mussten alle lachen.
Angeblcih hat einer was mit ner 10.klässlerin aber man soll ja net alles glauben

imported_Envy
09.10.2004, 15:44
Bei uns sind Prügelein und Mobbing an der Schule der totale Altag obwohl ich es total Niveulos finde wenn fünf Leute aus meiner Klasse auf einen sechst Klässler gehen :roll: Am meisten mobben bei uns die Mädchen (weil man sich nicht schminkt,weil man mit 13 noch keinen Freund hat :roll: ).Ich finde die einfach krank, wie kann man sich dran ergötzen andere in der Überzahl runter zu machen? Naja das sind meistens eh solche Stockblöde Mädchen die nicht's anderes können als andere runter zu machen da sie so dumm sind zum Glück bin ich die bald los --'

Fistazius
11.10.2004, 13:14
Bei uns wurde noch nie geklaut. Also zumindest fällts mir nicht ein... ?(

Peachgirl
11.10.2004, 13:23
Original von Envy
Bei uns sind Prügelein und Mobbing an der Schule der totale Altag obwohl ich es total Niveulos finde wenn fünf Leute aus meiner Klasse auf einen sechst Klässler gehen :roll: Am meisten mobben bei uns die Mädchen (weil man sich nicht schminkt,weil man mit 13 noch keinen Freund hat :roll: ).Ich finde die einfach krank, wie kann man sich dran ergötzen andere in der Überzahl runter zu machen? Naja das sind meistens eh solche Stockblöde Mädchen die nicht's anderes können als andere runter zu machen da sie so dumm sind zum Glück bin ich die bald los --'
wieso bist du die bald los??????? ?(

imported_Envy
11.10.2004, 15:32
Original von kyos girlfriend
wieso bist du die bald los??????? ?(
Weil ich auf eine Intregrations(ich hasse dieses Wort) Schule gehe das heißt das Haupt und Realschüler zusammen in eine Klasse gehen das allerdings nur bis zum Ende der neunten Klasse dann gehen die Hauptschüler ab wenn sie wollen und die Realschüler machen normal noch die 10 Klasse dann gehen sie auch ab =3 Und da die alle gehen wollen nach der neunten Klasse bin ich die bald los zum Glück ^^

imported_Access
12.10.2004, 00:55
Original von Envy
Bei uns sind Prügelein und Mobbing an der Schule der totale Altag obwohl ich es total Niveulos finde wenn fünf Leute aus meiner Klasse auf einen sechst Klässler gehen :roll: Am meisten mobben bei uns die Mädchen (weil man sich nicht schminkt,weil man mit 13 noch keinen Freund hat :roll: ).Ich finde die einfach krank, wie kann man sich dran ergötzen andere in der Überzahl runter zu machen? Naja das sind meistens eh solche Stockblöde Mädchen die nicht's anderes können als andere runter zu machen da sie so dumm sind zum Glück bin ich die bald los --'

puhhh, was geht an eurer schule ab?? mit 13 noch keinen freund und deshalb gleich runtergeputzt 8o
bei uns merksch so was nicht. wir leben auch aufm land. liegt vielleicht daran. aber das der gegensatz land-stadt so groß ist..... find ich schon relativ krass.
aber wenn sie´s nötig haben.... greifen eure lehrer da nicht ein, wenn sie so etwas sehen. bei uns gibt es totzdem geringer kriminalität mediatoren, (schüler, die streitigkeiten zwischen den schülern regeln) die auf die schulische ordnung aufpassen. wäre an deiner schule auch nicht schlecht.....

imported_Envy
12.10.2004, 15:40
Original von Access
puhhh, was geht an eurer schule ab?? mit 13 noch keinen freund und deshalb gleich runtergeputzt 8o
bei uns merksch so was nicht. wir leben auch aufm land. liegt vielleicht daran. aber das der gegensatz land-stadt so groß ist..... find ich schon relativ krass.
aber wenn sie´s nötig haben.... greifen eure lehrer da nicht ein, wenn sie so etwas sehen. bei uns gibt es totzdem geringer kriminalität mediatoren, (schüler, die streitigkeiten zwischen den schülern regeln) die auf die schulische ordnung aufpassen. wäre an deiner schule auch nicht schlecht.....
Naja das sind eben solche Kinder die so möchtegern King's sind von den schlimmsten Stadtteilen Hamburg's.Die Lehrer sagen meistens nur das man versuchen soll das alleine zu regeln und das man erst im schlimmsten Fall zu ihnen kommen soll :roll: An meiner Schule gibt es nur sehr wenige Schüler die es bevorzugen den Streit mit Worten zu klären...wie gesagt sind alle irgendwie blöd...

Anxiety
24.10.2004, 16:52
Original von Access
bei uns gibt es totzdem geringer kriminalität mediatoren, (schüler, die streitigkeiten zwischen den schülern regeln) die auf die schulische ordnung aufpassen.

Bringt das bei euch denn was? Bei uns gibts auch solche, aber einer von denen Macht uns jetzt auch voll fertig nachdem derbei uns in der Klasse nen streit regeln sollte.

imported_Dark Soul
24.10.2004, 20:21
Auf meiner Schule wurde eigentlich noch nichts Ernsthaftes gemacht, außer, dass welche jede Menge Getränke mit hohem Alkoholgehalt ausm Aldi geschmuggelt haben und erwischt wurden.

euer Dark Soul

imported_Kathinka
24.10.2004, 21:31
Meine Schule ist wirklich unheimlich ruhig, im Vergleich zu manch anderen hier -.- .. also ehrlich gesagt hab ich bei uns noch nie eine Schlägerei oder derartiges erlebt, da passen unsere Lehrer eigentlich auch zu sehr auf. Selbst die Toiletten sind sauber, keine Schmierereien .. mit Drogen haben wir allerdings ein Problem, ich bezweifel das an unserer Schule Drogen verkauft werden, aber definitiv gibt es welche die sie konsumieren. Tja, ansonsten .. nix .. wir sind so brav :D

Lucara
24.10.2004, 23:22
Nya...ich bin in ner Asischule da geht schon so einiges ab.
Ne Freundin von mir, wurde letzten Montag von einer Gruppe Jungs ins Koma geprügelt, und ich konnt nix machen, weil ich selber mit nem Teil von denen beschäftigt war. Hab jetzt halt mal zwei gebrochene Rippen aber das geht vorbei.
Dann hängt bei uns Erpressung, Mobbing, Drogenhandel und Waffenbesitz an der oberen Liste.
Der Direktor hat ja sogar Angst vor uns SChülern. Ebenso wie die Lehrer also bringt die Aufsicht auch nicht gerade viel.
Bei uns in der Klasse gehts Gott sei Dank ruhig zu, im Gegensatz zum Rest.

imported_Access
25.10.2004, 14:10
Original von Anxiety

Original von Access
bei uns gibt es totzdem geringer kriminalität mediatoren, (schüler, die streitigkeiten zwischen den schülern regeln) die auf die schulische ordnung aufpassen.

Bringt das bei euch denn was? Bei uns gibts auch solche, aber einer von denen Macht uns jetzt auch voll fertig nachdem derbei uns in der Klasse nen streit regeln sollte.

also, es hilft schon, aber es sind meistens mittelstufenschüler (90% aus meiner klassenstufe, also 10.klasse)
und da denken sich die obenstufler, dass sie sich alles erlauben können.
aber dafür haben wir ja noch lehrer, die ziemlich hart durchgreifen. ich denk, nicht, dass einer den gleichen fehler zweimal macht ^^
und überhaupt, es werden halt auf streitereien hingewiesen, und dann springen die medi´s hin und versuchen den streit zu schlichten.
letztes jahr hat man uns (also allen schülern) beigebracht, wie man einen streit diplomatisch lösen kann. seitdem sieht man öfters ältere schüle, die zwei unterstufler auseinander halten.
aber es gibt trotzdem ein paar gruppen, die denken, dass sie die härtesten typen wären. mit denen hat man immer noch stress, aber die atmosphäre hat sich trotzdem geändert. :D


Original von Lucara
Nya...ich bin in ner Asischule da geht schon so einiges ab.
Ne Freundin von mir, wurde letzten Montag von einer Gruppe Jungs ins Koma geprügelt, und ich konnt nix machen, weil ich selber mit nem Teil von denen beschäftigt war. Hab jetzt halt mal zwei gebrochene Rippen aber das geht vorbei.
Dann hängt bei uns Erpressung, Mobbing, Drogenhandel und Waffenbesitz an der oberen Liste.
Der Direktor hat ja sogar Angst vor uns SChülern. Ebenso wie die Lehrer also bringt die Aufsicht auch nicht gerade viel.
Bei uns in der Klasse gehts Gott sei Dank ruhig zu, im Gegensatz zum Rest.

auf welcher schule bisch du? ist ja unglaublich was bei euch so abgeht. bei uns gab es zwar schlägereien, aber bislang hat man noch nie den notarzt rufen müssen.
und dann noch drogen und waffenbesitz. ich wette du wohnsch in der großstadt. (nix gegen großstädten hat) bei uns aufm land würde so etwas gar nicht zustande kommen, denk ich.

Lucara
26.10.2004, 14:37
Ähm...also großstadt kann man das nciht nennen. Is so ne kleine Stadt in der Nähe von München.
Nya..bin auf der Hauptschule. Ist schon echt scheiße. Da ist es echt kein Vergnügen in die Penne zu gehn.

Emphasized
04.04.2005, 14:25
An unserer Gesamtschule kommen viele Typen von Menschen zusammen. Das heißt, dass es viele Auseinandersetzungen gibt. Haupt:pokey:Real:pokey:Gymi
Naja bei unserer Schule wird auch oft eingebrochen, Türen eingeschlagen, Zeugnisse geklaut, Computer gestohlen und Fenster eingeschlagen. :dead:

NeoNatsuki
07.04.2005, 20:14
Also, was Schlägereien angeht, hab ich bei uns eigentlich noch nicht so viel mitgekriegt, aber Mobbing ist schon ein ziemliches Problem. Es gibt da so gewisse Leute bei uns, die Spaß daran haben, andere fertig zu machen. Ich weiß nicht, warum, aber mich mögen sie.
Und Drogen erstmal...langsam glaub ich, die halbe Schule ist abhängig. Ich könnte allein aus meiner Klasse über 5 Leute aufzählen und ich bin immerhin erst in der 8.

Black_wolf
07.04.2005, 21:29
wow zum glück is unsere Schule nicht so schlimm...
Zwar kiffen irgendwie alle aus unserer Klasse, mobbing gibts auch (aber zum glück nur wenig) aber sonst gibts außer ein paar Schlägereien keine größere Gewalt wie bei einigen....
In unserer Klasse (fast reine Jungsklasse) latschen die lieber Fußball

imported_Shirin
08.04.2005, 03:07
bei uns gehts in dieser hinsicht nicht so viel, nur qliquen sind extrem aber das ist ja nicht kriminael, manchmal ein paar diebe, auch von ausserhalb.
in meiner grundschule wurde vor der schule ein maedchen fast von einem mann ins auto gezogen, aber sie hat ihn gebissen.
bei dieser schule gabs nur so ein penner der unbedingt vor den kleinen maedchen ans auto pissen musste :dead:
aber schlaegerein und so, fast gar nicht

imported_Nano
21.01.2006, 11:38
Ist der Thread auch für Vandalismus!?


Ich war gerade einkaufen und bin an meiner Schule vorbei gekommen. Und schon wieder: Scheiben sind eingeschlagen worden. Die Polizei ist schon vor Ort. Ich habe mir ein Klassenzimmer angesehen und es ist voller Scherben und die Einrichtung ist verwüstet.

Dies ist schon öfters passiert. Es wurde schon versucht in den Verwaltungsräumen einzubrechen, doch da gibts zum Glück Sicherheitstüren. Nicht so toll war, dass der IT-Bereich mit teuren PCs und Medien aufgebrochen wurde.

Nun gibt es an unserer Schule mehr Kameras.

Sakura_Unami
21.01.2006, 16:11
anfang dieses schuljahres gab es in meiner schuler häufiger diebstähle ...meistens Geld, Handys und MP3-Player Weil es aufgefallen ist, mussten die Lehrer in allen Klassen nachschauen, ob etwas gestohlen wurde. In meiner Klasse nix...

Schlägerein gibt es nicht so....
ansonsten so typische kleingikeiten wie unerlaunt rauche, tische bemalen etc.

Anxiety
22.01.2006, 19:30
Meine neue Schule is echt extrem harmlos... Außer n bisschen Mobbing und "illegalem Rauchen auf der Schultoilette" (xD) gibts da echt nix...

hachi-fan
22.01.2006, 19:51
Also auf meiner Schule gibts nichts tolles...nur halt so das Übliche...unerlaubtes Rauchen, Tische bekritzeln, ...sowas halt

Hime
22.01.2006, 19:59
Original von Anxiety
Meine neue Schule is echt extrem harmlos... Außer n bisschen Mobbing und "illegalem Rauchen auf der Schultoilette" (xD) gibts da echt nix...
bei uns ist das auch ungefähr so

Isdris
23.01.2006, 16:02
Bei mir in der schule herrscht mobbing oder hatte geherrscht.Da haben die lehrer aber auch etwas gemacht, das heisst mit den leuten geredet und dann hat es aber auch aufgehört.
Aber in der OS haben die lehrer bei schlägereien oder so etwas nur weggeschaut. Die haben sich einfach nicht getraut etwas dagegen zumachen...
Bei der Gym machen die aber etwas.Zum glück.

casri
29.01.2006, 23:14
Bei mir an der Schule gibt es alles. Mobbing, Drogenhandel. Bomben drohungen gab es, der Schulleiter wurde verprügelt und noch alles mögliche :D

Kudo.Shinichi
05.02.2006, 17:54
Wir ham: Drogen,kleinere stichwaffen,mobbing,leiochten diebstahl,sachbeschädigung,vandalismus

SiljaSatu
06.02.2006, 18:55
nett...wir haben so ziemlich gar nix.außer irgendwas mit unerlaubtem rauchen oder so.

imported_Shuka-Chan
14.03.2006, 22:00
Bei mir in der Schule gibt es alles nur keine schlägerein!
aber Diebstahl!
Meine Freundin hat meinem Latein Lehrer :O so ein Buch gestohlen!
Wo dieser Latein Lehrer Noten einträgt :P!
Sie meinte dann weiß er nichs mehr!
Sie konnte ja nicht ahnen, das er 5 solcher Bücher hatt ;)

S-chan
28.04.2006, 16:08
Ich weiss nicht, ob das hier jetzt rein gehört aber, in unseren 3 Schulen die direkt beieinander stehen, wird zur Zeit gerade eingebrochen...

Hauptgebäude: Tüpr aufgehebelt, Computer und Beamer geklaut.

Außenstelle: Letzte Nacht...Die beiden Doppeltüren zum Schulhof aufgehebelt, bei einer fehlt sogar das ganze Schlüsselloch.
die 2 Lehrerzimmertüren brutalst aufgebrochen, die Wandplatte über der Hauptlehrerzimmertür is weg ab.
Hausmeister und Lehrer wurde Geld gestohlen...
Die Einbrecher haben keine handschuhe getragen, die Polizei und die Spurensicherung waren da.

BLACK-NINJA
18.05.2006, 18:16
hmm ich hab jetzt leider ein kleines problem am hals: bei uns in der schule stehn an allen gängen der klassenräume säulen. die säulen sind aus beton gebaut und außenherum ist rehgibs. an den ecken befindet sich je eine aluminum stange. leider habe ich ausversehn mit dem besenstil eine ecke getroffen... folge davon: die aluminium schiene ist durch, der besenstil konnte bis zum beton vorgedrungen und ich muss den ganzen schaden bezahlen. hat einer ne idee wieviel sowas kostet? also es soll nur zu gespachtelt werden da der riß nicht größer als 2-3 cm ist.

lil-kit
19.05.2006, 22:24
noja..an unserer Schule gibt es überhaupt keine Gewalt...da is alles friedlich...nur wird da gut gestohlen...besonders in den umkleidekabinen...

imported_.dobro
19.05.2006, 23:09
schlägerreien, klaun, drogen und so weiter, halt ne typische schule in frankfurt!

imported_dome
20.05.2006, 00:27
Original von Kintaro GB
schlägerreien, klaun, drogen und so weiter, halt ne typische schule in frankfurt!

oder in duisburg

Idu
29.05.2006, 22:35
an meiner schule gibts sowas eigentlich gar nicht... zumindest weiß ich da nichts von... nya, gelsenkirchen ist ne harmlose stadt... :ugly:
Na jaa, an dieversen Gesamt- und Hauptschulen der Stadt kommt kaum ein schüler unbewaffnet, aber an dem gymnasium, auf dem ich bin, und auf allen der umgebung, gibts sowas eigentlich nicht wirklich. im kleinen stil vielleicht, aber nicht so gravierend...