PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Venus Illustrations - Artbook (Satoshi Urushihara)



doof-meier
21.01.2003, 18:09
Original aus der CC Sommervorschau
VENUS ILLUSTRATIONS – ARTBOOK (Urushihara)

Nach dem Erfolg von »Plastic Little« (derzeit in der vierten Auflage), »Chirality« und »Legend of Lemnear« setzen wir unsere Reihe mit Titeln des japanischen Bestseller-Autors Satoshi Urushihara nun mit einem ersten Artbook fort.
»Venus Illustrations« enthält auf 96 Farbseiten stilvolle ganzseitige und doppelseitige Illustrationen, die ursprünglich für die Anime-Versionen der Serien geschaffen wurden. Aufgrund der erotischen Motive empfehlen wir das Artbook ab 16 Jahren.

€ (D) 30,-. Neu im August 2003!

http://www.carlsencomics.de/news/sommer03/images/Venus_Illustrations.jpg

*huuuh* *wechsabber* *_*

Hab noch keinen Thread dazu gefunden. :yes:
Also hier. :biggrin:

Dark Magic
21.01.2003, 18:14
das gehört in den urushihara-thread!

löscvh deinen beitrag und ich lösch meinen!^^


ciao! :D

doof-meier
21.01.2003, 18:21
Abba nur, weil ein Mangaka mehrere Manga rausbringt gehören doch nit beide in einen Thread, oda?
Wär ja irgendwie zu unübersichtlich...
Gibt ja auch nen Thread zu Robert Labs und einen zu Dragic Master. :yes: ?(

Masa
21.01.2003, 18:25
Original von D-Meier
Abba nur, weil ein Mangaka mehrere Manga rausbringt gehören doch nit beide in einen Thread, oda?

Naja es ist ja nur ein Artbook...
Und kein neuer Manga für ein Artbook brauchte man doch eigentlich keinen Thread oder? ?(
naja auch egal wo er schonmal da ist:
eigentlich wollte ich hier das Cover posten aber naja ich lasse es lieber... :D :D :D
Sorry Kinder sucht es selber unter www.sammlerecke.de

Dark Magic
21.01.2003, 18:34
30€?:ahhhh: etwas viel oder?!:rolling:


das cover iost ja niocht sooooooooo...schlimm!

ciao! :D

doof-meier
21.01.2003, 18:38
Das is nit soooo viel fürn AB mit Hardcover. (Denk mal an 4C mit 40€, das ist viel. ;( )

Dark Magic
21.01.2003, 18:48
schon aber im vergleich zu angel cage,beutral,oder das chobits artbook ist es teuer!

ciao! :D

Masa
21.01.2003, 18:52
Original von Dark Magic
schon aber im vergleich zu angel cage,beutral,oder das chobits artbook ist es teuer!

ciao! :D

kostet Angel Cage nicht auch soviel? ?(
Und Neutral und das Chobits Artbook gibt es ja noch nicht auf Deutsch..... :D :D

Dark Magic
21.01.2003, 18:57
jka schon aber wenn mans aus japan impo.!

nein ich glaub angel cage kostete...warte kurz ich schau mal.....oh:ahhhh: das kostet ja echt 30€ ich dachte 15€!^^


^^"na dann ist der preis ziemlich OK!:rolling:



ciao! :D

doof-meier
21.01.2003, 18:59
Für 15 € bekommst du kein AB. ;)
Höchstens eins mit Softcover für 16. ;)

Was ist in dem AB eigentlich alles drin? Gesammelte Werke oder?

Dark Magic
21.01.2003, 19:04
man kann sich doch mal irren!^^


ich denk schon 7und ein paar neu-gezeichnete!

ciao! :D

Evil Fairy
23.01.2003, 16:36
hi

"Venus" ist das beste artbook von Satoshi Urushihara (nach meiner meinung).

es hat über 100 seiten und fast alle illustrationen sind in farbe. manchmal sogar doppelseitig.

vermutlich wird das artbook erst 16 sein und eingeschweißt erscheinen.

imported_Alita
23.01.2003, 19:51
Yep. Ist ab 16. Und damit eingeschweißt.

Dark Magic
24.01.2003, 20:37
eingeschweist? ab 16?


na was ist das denn für müll!


ciao! :D

lukian
24.01.2003, 21:11
Also ich finde das gut, daß das eingeschweißt sein soll. Dann weiß ich jedenfalls sicher, daß vorher im Comicladen keine mit seinen Schweißfingern in meinem Exemplare auf dem Hochglanzpapier rumgegrabbelt hat ...

Diener des Wyrm
24.01.2003, 23:46
?(
Wieso haben die denn das Cover geändert???

Hoffentlich wurde sonst nix zensiert...

imported_Alita
25.01.2003, 13:48
Original von Dark Magic
eingeschweist? ab 16?


na was ist das denn für müll!



Original von Kai Schwarz
Zu den Altersempfehlungen: ab sofort werden wir - als Orientierungs-Hilfe für den Handel - alle Manga, die wir "ab 16" Jahren empfehlen, eingeschweißt und mit einem kleinen Sticker versehen ausliefern. Es handelt sich dabei aber nur um sehr wenige Titel, da tatsächlich die meisten Serien in unserem Programm ab 8 bzw. 12 Jahren lesbar sind.
http://www.comicsinleipzig.de/Forum/thread.php?threadid=4631&boardid=5&page=1

lukian
25.01.2003, 14:17
Original von Alita

Original von Kai Schwarz
Zu den Altersempfehlungen: ab sofort werden wir - als Orientierungs-Hilfe für den Handel - alle Manga, die wir "ab 16" Jahren empfehlen, eingeschweißt und mit einem kleinen Sticker versehen ausliefern. Es handelt sich dabei aber nur um sehr wenige Titel, da tatsächlich die meisten Serien in unserem Programm ab 8 bzw. 12 Jahren lesbar sind.
http://www.comicsinleipzig.de/Forum/thread.php?threadid=4631&boardid=5&page=1
Danke für den Hinweis auf diesen Beitrag, Alita! :)

Sehr interessant! Damit wäre die Frage nach Carlsens Alterseinschätzung geklärt:Es wird bei Carlsen also nur diese eine Altersklasse geben, nämlich "ab 16" -- und damit ex negativo natürlich auch "frei unter 16". Gekennzeichnet werden die Titel ausschließlich auf der Einschweißfolie mit dem roten Button, den man in diesem Scan (http://www.mangadb.de/bilderalt/bastard.jpg) sehen kann.

Das sind die Fakten.

Downtown
25.01.2003, 15:22
Hoffentlich gibts das Artboom auch in original, d.h. UNZENSIERT!!! :O
Wie lange habe ich auf diesen Tag gewartet *schluchz* Jetzt kommt das Artbook endlich nach Germany *froi*

doof-meier
25.01.2003, 15:31
Das AB ist bestimmt unzensiert sonst wärs it ab 16. ;)

Dark Magic
25.01.2003, 18:50
na ich denk ich kaufs mir!

wenns die eltern sehn dann::dead: fan-risiko!^^


ciao! :D

Fourth_Children
07.08.2003, 14:15
(Ich habe hier keinen anderen Thread mit dem Thema gefunden, also erstelle ich mal einen:)

Das Artbook Venus von Satoshi Urushihara hat 100 Seiten, fast alle komplett farbig. Die Druckqualität ist sehr gut. (Soweit ich mich erinnere gab es nur 1 Bild, welches etwas schlechter gedruckt wurde.) Und das Beste: Obwohl in der AnimaniA angegeben wurde, dass das Artbook 30 € kosten würde, ist der Preis (geniale) 16 €. Somit ist es, zusammen mit den Adam+Eve-Artbooks aus NGE, das günstigste Artbook, welches es in Deutschland gibt. (Glaube ich... :engel: )
Es ist in 6 Bereiche aufgeteilt:

New Works I (Thema Venus)
Legend of Lemnear
Nora & Others
Game
New Works II
Chirality


Mir gefällt das Artbook gut. Die vielen Brüste waren ja zu erwarten, aber SOVIELE Haare an "gewissen" Stellen irgendwie nicht. Ist aber auch OK. Wenn man's mag...

Whitegenesis
07.08.2003, 18:38
ja das stimmt, aber die meisten Bilder sind sehr bekannt, außerdem ist die aufmachung gegenüber dem Original etwas anders!

Fourth_Children
07.08.2003, 20:39
Wie meinst Du das? Sicher, sehr viele Bilder sind bekannt aus den Serien, die bei Carlsen veröffentlicht wurden, aber ist das etwas negatives?
Ich kenne die Aufmachung des japanischen Originals nicht. Was ist der Unterschied?

Fourth_Children
09.08.2003, 17:14
Na super, keiner schreibt in meinen Thread... Liegt es an mir oder an Urushihara? Urushihara ist doch so beliebt. Dann liegt es wohl an mir. Da fühlt man sich schlecht...


:( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(

Kohlmann
10.08.2003, 03:14
@Fourth_Children - Venus ist das ERSTE Artbook das hierzulande ungefähr das gleiche kostet wie in Japan - die Japanische Version kostet 2100 Yen was zur Zeit 15.58 EUR entspricht.

Adam und Eve waren gegegen, wie alle deutschen Artbooks vor Venus, alles andere als günstig, eher extrem überteuert - die Japanische Ausgabe kostet 980Yen (7.27 EUR) - die deutsche mit 16 EUR mehr als das doppelte ...

Tja, und was soll ich zum Venus Artbook sagen ... habe die Japanische Version schon seid ca 5 Jahren im Regal stehen, wie die deutsche Version ist weiß ich nicht ...

Insgesammt ein sehr schönes Artbook und meiner Meinung nach das beste aus der Reihe, dicht gefolgt von Cellworks. Etwas weiter danach kommt Legend of Langrisser, danach Love:Nacked Dance (das neue von März2003) und ganz knapp danach Ragnarock City ...

Fourth_Children
10.08.2003, 13:45
@ Kohlmann: DANKE für den Post! :]

Das Artbook zu X-TV-Serie kostet 980 Yen. Also genausoviel wie Adam und Eve. Ich habe es in Deutschland in einem Comicshop für 8 € bekommen, aber bei den meisten Shops kostet es ca. 20 € - das ist eindeutig zu viel. Aber das hat ja nun nicht soviel damit zu tun. Ach ja, das Sadamoto-Artbook "Der Mond" ist hier in Deutschland (deutsche Version) günstiger als in Japan, oder?

Whitegenesis
10.08.2003, 19:58
Also ich muss sagen wenn man das Original Artbook aus japan will kostet es aber 30 Euro1

Kohlmann
10.08.2003, 22:14
@Fourth_Children: Zum Mond ... keine Ahnung, wie teuer das in Japan ist ... nimm einfach den Yahoo Wärungsrechner http://de.finance.yahoo.com/m5?a=100&s=JPY&t=EUR&c=0 und rechne selber ;)

Zu den "Haaren an gewissen Stellen" ... die finde ich bei Venus nicht so toll gemacht, die sind viel zu stark deckend ... fast wie aufgeklebte Toupés.

Bei Ragnarock City und Love sehen sie viel "haariger" aus :)

Interesseshalber - sind bei der dt Version die wenigen Textstellen (Abschlußwort am Ende, der Lemnear SD Comic) übersetzt?



@whitegenesis: Nicht unbedingt ...

100 Gramm aus Japan via SAL 180 yen, für jede 100 Gramm mehr 100 Yen drauf (1000 kg 1080 Yen). Geht bis maximal 2 kg

Und selbst bei den Läden hierzulande gibt es enorme Preisunterschiede - für das Love Artbook zahlt man beim NT z.b. nur 25 EUR, bei anderen Läden 40 EUR ...

Whitegenesis
10.08.2003, 22:21
Das Love artbokk hat ne freundin auch fúer 20 Euro bekommen1

Fourth_Children
11.08.2003, 19:35
Das Artbook hat doch verhältnismäßig viele Textstellen und in der dt. Version sind alle übersetzt:

Jede Rubrik wird (zumindest in der deutschen Version, also wohl auch in der japanischen) durch Textpassagen eingeleitet.
Dann noch der Lemnear SD-Comic und das Schlusswort und ein Bildnachweis.

Whitegenesis
11.08.2003, 19:38
ja da hast du recht es ist recht nah am Original gehalten

Fourth_Children
15.08.2003, 15:29
Carlsen ist eben der verlässlichste Verlag!

:]:D :applaus: :chinese: :sonne: :yes: :klatsch: :laugh2:

imported_fettfleck
17.08.2003, 15:31
Klingt ja alles sehr überzeugend. Hatte vorhin gerade überlegt, ob ich mir das Artbook anschaffen sollte und ihr scheint ja alle einen positiven Eindruck davon zu haben. :laugh1:

Fourth_Children
17.08.2003, 17:04
Tja, es ist ein Hammer, das Teil!

Sejana
19.08.2003, 15:48
Ich hab seinerzeit für das jap. Original satte 150 DM geblecht und sie waren es mir wert.
Wie das deutsche is weiß ich net. Aber die Bilder müssten ja die gleichen sein und die sind qualitativ spitze.

Wer kann mir eigentlich mal ne Seite sagen wo ich Bilder von dem love:naked dance sehen kann?
Würd mich ma interessieren.

thx.

Kohlmann
19.08.2003, 20:00
@Fourth_Children: Naja, man erinnert sich an die Tote Fliege bei Dr.Slump, die doppelten/vergessenen/kopfstehenden/verschmierten Seiten bei Angels Sanctuary, Miyu, X, DNA², ect ... Carlsen ist da ziemlich unberechenbar. Aber das Venus Artbook ist okay? Kein Raster bei den Farben? Keine über/unterbelichtung? (ist denn hier keiner der beide hat?)

@Sejana: Wenn du 150 DM für das Artbook bezahlt hast, hat man dich aber mehr als übers Ohr gehauen ... 50-60 DM (doppelter Japanpreis) war damals normal für ein 2000 Yen Artbook.

Zu Love - Auf Urushiharas Webseite ( http://www.earthwork.ne.jp/ ) findest du recht viele Bilder aus dem Artbook, wenn du dir die mühe machst dich durch die verschiedenen Sektionen durchzuklicken ... aber das Artbook kannst du auch für ca 25 EUR bei diversen Anime/Manga Händler kaufen ... ist sogar ein Poster dabei (Motiv - http://www.earthwork.ne.jp/ent019.jpg - allerdings ohne Kirschblüten :))

Oder direkt in Japan bestellen http://www.hlj.com/cgi-perl/hljpage.cgi?GAK03122 (2000 Yen Buch, 880 Yen Versand - 21,82 EUR nach aktuellen Kurs)

Aber auch in ominösen binary Newsgroups wurde angeblich vor kurzen das komplette Love Artbook als Digitalversion gepostet.

Klopfer
19.08.2003, 21:21
Original von Kohlmann
@Fourth_Children: Naja, man erinnert sich an die Tote Fliege bei Dr.Slump, die doppelten/vergessenen/kopfstehenden/verschmierten Seiten bei Angels Sanctuary, Miyu, X, DNA², ect ... Carlsen ist da ziemlich unberechenbar. Aber das Venus Artbook ist okay? Kein Raster bei den Farben? Keine über/unterbelichtung? (ist denn hier keiner der beide hat?)

Ich hab das deutsche bei Amazon bestellt, aber noch nicht bekommen. Sobald ich's hab, werd ich gründlich vergleichen. :)

PS: Die Fliege auf Dr. Slump fand ich cool. :D

lukian
19.08.2003, 23:05
- Sasha: Also in der Kölner Bahnhofsbuchhandlung kann man sich das "Venus"-Artbook von Carlsen so ansehen. Kannst Du denn keinen Comicladen in der Nähe finden, wo Du Dir das deutsche "Venus" anschauen kannst und uns dann Deine Expertenmeinung geben kannst?

- Schambehaarung Marke "Toupé": Recht hast Du, der gleiche Gedanke ist mir auch durch den Kopf gegangen! :D (Als ich mir "Venus" in der Kölner Bhfsbuchhandlung ...)


- Ausstattung: Der entscheidende Unterschied zwischen Carlsens "Venus" und der japanischen Ausgabe dürfte der fehlende Schutzumschlag sein. Die Carlsen-Ausgabe ist Softcover. Da ich allerdings nicht weiß, welche wundersamen Geheimzeichnungen in Japan unter dem Schutzumschlag verborgen sind, empfinde ich das nicht als Verlust.

Die Sache mit dem Schutzumschlag dürfte auch der entscheidende Faktor beim niedrigen deutschen Preis sein. Carlsen hat vollkommen richtig kalkuliert, daß bei einem Preis von nur 16 Euro noch wesentlich mehr sabbernde 12-jährige Jungelchen sich dieses Artbook zulegen werden, als wenn es 30 Euro gekostet hätte. Insofern haben sie die höheren Gewinn vor der höheren Originaltreue gewählt -- sind wir in Deutschland ja gewohnt!


P. S.: In Frankreich ist "Venus" auch vor kurzem erschienen, beim Verlag, der bei uns "BD erotix" heißt und dort "BD érogène". In F hat "Venus" einen Schutzumschlag, kostet dafür aber auch 25 Euro oder so (bin zu faul, den genauen Preis nachzuschlagen).

Da ich aber beim Durchblättern wirklich nichts ander Druckqualität von "Venus" auszusetzen gefunden hab, denke ich, daß wir mit der billigen, schutzumschlaglosen deutschen Ausgabe recht zufrieden sein können. Schließlich fungiert Carlsen sei "MLS" als Schutzheiliger für die sexuelle Reifung unserer pubertierenden Schuljungen -- und dem Ruf werden sich auch hier gerecht! XD

Whitehouse
20.08.2003, 09:01
Original von lukian
Schließlich fungiert Carlsen sei "MLS" als Schutzheiliger für die sexuelle Reifung unserer pubertierenden Schuljungen -- und dem Ruf werden sich auch hier gerecht! XD

Das hast du aber schön gesagt.

:rofl:

Kohlmann
20.08.2003, 13:51
@lukian:

- Sasha: Buuhuuhuuuu, wieso vergessen alle das H bei meinen Namen ...

- Köln: Etwas zu weit weg ... hier im Ruhrgebiet (Düsseldorf bis Dortmund) habe ich das Buch noch nirgendwo gesehen ... BTW, ist es nicht eingeschweißt?

- Schambehaarung Marke "Toupé": Naja, aber es sieht imho noch immer weit besser aus als wenn da garnichts ist, oder nur ein paar Striche oder abdunklung in einer anderen Farbe - die späteren werden besser (jedes Haar einzeln gezeichnet) - die Urushihara Artbooks sind eine gute Sammlung über die "Evolution der Schamhaare im Anime/Manga Bereich" ;))

- Ausstattung: Unter dem Schutzumschlag sind bei der Japanischen Version einige s/w Douga (Vorzeichnungen) der verschiedenen Artworks (Frontseite - großformatig das Coverartwork, Rückseite verkleinert diverse aus den Artbook und sogar eines das garnich nicht im Artbook drin ist :)) ... aber der fehlende Schutzumschlag allein kann doch nicht soviel beim Preis ausmachen (wieviel kostet einer in der Herstellung? Wenn es hoch kommt 1 EUR) ... auf der Carlsen Comics Homepage steht übrigens noch immer der alte 30 EUR Preis bei Venus ^_^;

- "Höheren Gewinn vor der höheren Originaltreue": Würde ich nicht sagen, da so ein Umschlag ja wenn es hoch kommt gerade mal 1 EUR kostet, der Preis aber halt halbiert wurde. Und für mehr Gewinn müssen sie ja auch viel mehr Exemplare absetzen ... in wie fern mit dieser Preishalbierung auch eine Verdopplung (bzw es müßte sogar noch mehr als das doppelte sein) der Absatzes kommt weiß ich nicht (Das Artbook ist alt und war wie alle Urushihara Artbooks fast überall in Deutschland für ca 25 EUR erhältlich)

- "Carlsen sei "MLS" als Schutzheiliger für die sexuelle Reifung unserer pubertierenden Schuljungen":

Was ist ein MLS? Und sooo schlimm sind die Motive ja nun wirklich nicht, mit ausnahme von ein paar Motiven bei Chiraliy und ein paar anderen haben nur eine Handvoll Motive einen sexuellen Kontext (und auch da recht harmlos, verglichen mit den neueren Mangas oder Artbooks ... und selbst diese sind recht harmlos gegenüber anderen) ... der rest sind mehr oder weniger Harmlose Pinups.


@Klopfer:

- Venus: Okay, dann warten wir mal :)

- Fliege: Also mich würde tote gedruckte Insekten auf Printmedien jeder Art ziemlich stören ^_^;

Fourth_Children
20.08.2003, 14:38
Also die Fliege fand ich, obwohl Dr. Slump nicht lese, auch cool. ^_^

Zum Artbook: Die deutsche Version IST zwar ein Softcover-Band, aber sie hat einen Schutzumschlag. Unter dem Schutzumschlag sind Settei-Vorzeichnungen (nichts Spektakuläres).

(Inzwischen überlege ich mir, ob ich nicht einen Rap mit dem Titel "Unter dem Schutzumschlag" schreiben sollte. Und das wird dann der neue BANZAI!-Song für die sabbernden Kiddies!!! Der von Spax war ja unerträglich... Zurück zum Thema:)

Das mit der Fliege war je ein Versehen, aber Carlsen selbst kann relativ wenig für fehlgeDRUCKte Mangas. Die kommen ja aus der DRUCKerei. Also ist meistens die Druckerei schuldig. Diese Trottel! :laugh1:

lukian
20.08.2003, 15:28
Original von Kohlmann
- Sasha: Buuhuuhuuuu, wieso vergessen alle das H bei meinen Namen ...
Entschuldige Sascha, Namen verhunzen ist wirklich mies und war nicht meine Absicht. :rolleyes:


- Köln: Etwas zu weit weg ... hier im Ruhrgebiet (Düsseldorf bis Dortmund) habe ich das Buch noch nirgendwo gesehen ... BTW, ist es nicht eingeschweißt?
Ich werde die nächsten Tage mal drauf achten, ob das Teil in Düsseldorf irgendwo augepackt steht.


... auf der Carlsen Comics Homepage steht übrigens noch immer der alte 30 EUR Preis bei Venus ^_^;
Carlsen sind Loser. Die Carlsen-Internet-Frau ist die Oberloserin. Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen. "Saiyuki" z. B. fehlt ganz auf der Carlsen-Homepage.


Und für mehr Gewinn müssen sie ja auch viel mehr Exemplare absetzen ... in wie fern mit dieser Preishalbierung auch eine Verdopplung (bzw es müßte sogar noch mehr als das doppelte sein) der Absatzes kommt weiß ich nicht
Das ist es eben, was ich mir gut vorstellen kann. Urushihara ist doch eine Lizenz zum Gelddrucken für die Mangaverlag und ich denke schon, daß Carlsen richtig kalkuliert hat und bei dem halben Preis mehr als eine Verdoppelung des Verkaufs erreichen kann. -- Bei Urushihiara ist nichts unmöglich!


(Das Artbook ist alt und war wie alle Urushihara Artbooks fast überall in Deutschland für ca 25 EUR erhältlich)
Sascha! Bleib realistisch! Wir reden hier über pubertierende 12-jährige Jüngelchen! Die setzten normalerweise ihren Fuß nur in einen Comicladen, um Yu-Gi-Oh-Karten zu holen. Diese Zielgruppe hat ein original japanisches Artbook noch nie auch nur in der Hand gehabt! "Überall in Deutschland" ist ja nun echt übertrieben! Nur wenige Spezial-Comicshops in großen Städten haben solche Artikel, und alle die Kunden auf dem platten Land kucken sowieso in die Röhre. Man muß eben bedenken, daß für die junge Kundschaft eine Onlinebestellung nicht in Frage kommt.


Was ist ein MLS?
Da ist eine Einheit für Etchiness! :) Ein "MLS" entspricht ungefährt 0,1 Hentai. -- Im Ernst, das ist "Manga Love Story", ein Manga, dem man gesehen haben sollte, um mitreden zu können. Man muß ihn ja nicht mögen und alle Bände sammeln ...


Original von Fourth_Children
Zum Artbook: Die deutsche Version IST zwar ein Softcover-Band, aber sie hat einen Schutzumschlag. Unter dem Schutzumschlag sind Settei-Vorzeichnungen (nichts Spektakuläres).
Oh Mist! :bigeek: Dann muß der bei meinem Leseexemplar abgemacht worden sein!

Klopfer
20.08.2003, 16:37
Original von lukian

Original von Fourth_Children
Zum Artbook: Die deutsche Version IST zwar ein Softcover-Band, aber sie hat einen Schutzumschlag. Unter dem Schutzumschlag sind Settei-Vorzeichnungen (nichts Spektakuläres).
Oh Mist! :bigeek: Dann muß der bei meinem Leseexemplar abgemacht worden sein!

Hm, hättest du dann nicht die Settei-Zeichnungen sehen müssen anstatt des normalen Covers?
Oder hat Carlsen sich an PM orientiert und zwei Versionen produziert: eine mit und eine ohne Schutzumschlag? ?(

Klopfer
23.08.2003, 13:04
So, jetzt hab ich auch die deutsche Version, und mein Eindruck: Das Ding ist super geworden!

Original und deutsche Version sehen aus wie Zwillinge: Schutzumschlag, Softcover usw.
Im Original sind noch gelbe unbedruckte Seiten am Anfang und am Ende drin, die hat man sich in der deutschen Version geschenkt.
Die kleinen Bleistiftzeichnungen am Anfang jedes Kapitels sind in der deutschen Version leider unschärfer geworden (eigentlich typisch für deutsche Artbooks ^^; ).
Aber bei den Farbseiten: TOP! Die Druckqualität steht der des Originals in nichts nach, oft wirken die Bilder im deutschen Artbook noch besser, weil im japanischen Artbook die Bilder häufig einen gelben Farbstich aufweisen (zumindest in meinem Exemplar), der in der deutschen Version herausgenommen wurde. Lediglich das Coverbild sieht im Original etwas besser aus, weil da die deutsche Version ins rötliche geht.
Die Texte sind alle übersetzt, von den Kritzeleien auf den Skizzen unter dem Umschlag abgesehen. Beim Nachwort wurde die Übersetzung klein in eine Ecke geschrieben, um die Erhabenheit der dahingekrakelten japanischen Schriftzeichen nicht zu stören. ;)

Im Endeffekt also: Es gibt kaum einen Grund, jetzt noch zum japanischen Venus-Artbook zu greifen, wenn man's noch nicht hat.

lukian
23.08.2003, 13:13
Original von Klopfer
Hm, hättest du dann nicht die Settei-Zeichnungen sehen müssen anstatt des normalen Covers?
Meine Erinnerung hat mich einfach monumental getäuscht! -__- Aber jetzt haben wir ja mit Deinem zwei Eindrücke von "Venus"-Besitzern und die bestätigen mir das, an was ich mich noch gut erinnere, nämlich daß die Reproduktionsqualität wirklich prächtig ist.

Fourth_Children
27.08.2003, 13:43
@ Carlsen: Wie verkauft sich das Artbook eigentlich??? Wäre schön, wenn mir mal jemand berichten könnte.

Whitehouse
29.08.2003, 13:34
Original von Fourth_Children
@ Carlsen: Wie verkauft sich das Artbook eigentlich??? Wäre schön, wenn mir mal jemand berichten könnte.

Und ob wir in zukunft mit weiteren artbooks von urushihara rechen können? würde mich sehr freuen. :D

lukian
29.08.2003, 16:05
Original von Whitehouse
Und ob wir in zukunft mit weiteren artbooks von urushihara rechen können? würde mich sehr freuen. :D

RAGNAROCK ist schon fest von Carlsen angekündigt.

Whitehouse
29.08.2003, 16:16
Original von lukian
RAGNAROCK ist schon fest von Carlsen angekündigt.

Wann?! :bigeek: :D

imported_Alita
29.08.2003, 16:49
Sommer 2004

Whitehouse
29.08.2003, 17:40
dass das so lange dauert...schade eigentlich.
naja ersma danke für die info. spät is besser als nie.^^

Cherub
30.08.2003, 17:58
Also ich kann es kaum erwarten bis icvh das Artbook habe!
Ich finde seine WErke echt spitze. Bis jetzt kenne ich nur Plastic Little(naja das ist nicht so mein Fall gewesen) CHirality und Eidron Shadow.
Da darf das Artbook nicht fehlen.^^

Fourth_Children
31.08.2003, 17:59
"... Lalallaa ... Unter dem Schutzumschlag ... Lallalalala Naannannananana ... Kick you out and don't look back right now! Unter dem Schutzumschlang ... nanannananana laalalalalalallaala ..."

Mein Schutzumschlags-Song. Idee: Siehe Seitenanfang!

:laugh1: :laugh1: :laugh1: :laugh1: :bigt: :bigt: :bigt: :bigt: :D :D :D :) :) :) :bgkopf: :bgkopf: :bgkopf: :bgkopf: :bgkopf: :rolling: :rolling: :rolling: :bigrazz: :bigrazz: :bigrazz:

Whitegenesis
31.08.2003, 18:26
jo jo satoshi ist schon super, wenigstens mal was gescheites

Fourth_Children
01.09.2003, 23:04
Ja stimmt. Unterstützt den "Herren der Brüste" - SATOSHI URUSHIHARA und kauft sein Hammer-Artbook!!!

Whitegenesis
01.09.2003, 23:35
Jo recht hast, hab das Artbook aber schon auf japanisch :D

Fourth_Children
02.09.2003, 15:43
Egal! Kauf's DOPPELT GEMOPPELT!!!!! :D :D

Whitegenesis
02.09.2003, 20:04
hm könnte ich kostet ja nur 16 Euro,oder?

Fourth_Children
02.09.2003, 22:32
Gaaaaaaaanz genau!!!

:rolling: Satoshi! :rolling: Satoshi! :rolling: Satoshi! :rolling:

Whitehouse
02.09.2003, 22:41
Original von whitegenesis
hm könnte ich kostet ja nur 16 Euro,oder?

ach was! oben kannst du doch lesen das der deutsche und der japanische band sehr ähnlich ist. kauf dir lieber ein anderes artbook. ;)

Dark Magic
02.09.2003, 22:55
@lukian:welches artbook findest du eigentlich besser "Venus" oder "Love".....möcht mir nämlich nur eins kaufen!

Klopfer
02.09.2003, 23:53
Bin zwar nicht lukian, aber ich find Love etwas schöner.

Dark Magic
03.09.2003, 00:11
keine sorge klopfer deine meinung schätz ich genau so...! :bigrazz:



hab auch gedacht Love ist besser aber dann haben alle angefangen hier von Venus loszuschwärmen...!^^"

gibts love schon in deutschland oder noch nicht?!
und wie viel kostets eigentlich?!

Klopfer
03.09.2003, 00:16
Love gibt's noch nicht in Deutschland (außer als Import), ist auch bisher nicht angekündigt. :)

Der Preis? Nun ja... bei ebay schwanken die Preise so zwischen 35-50 Euro.

Dark Magic
03.09.2003, 00:21
hm...also nicht grade billig...was denkst wird carlsen sich des kaufen wenn sich venus gut verkauft?!

Klopfer
03.09.2003, 13:00
Ich nehme an, wenn sich Venus und (im nächsten Jahr) Ragnarock gut verkaufen, stehen die Chancen sicher nicht schlecht.
Vielleicht wagt sich aber Planet Manga auch mal an die Artbooks, wer weiß.

Whitehouse
03.09.2003, 13:07
Original von Klopfer
Bin zwar nicht lukian, aber ich find Love etwas schöner.

wieso das? sei mal so lieb und erzähl ein bischen! :D

Klopfer
03.09.2003, 15:24
Original von Whitehouse

Original von Klopfer
Bin zwar nicht lukian, aber ich find Love etwas schöner.

wieso das? sei mal so lieb und erzähl ein bischen! :D

Die Zeichnungen sind erotischer (die Mädels beschäftigen sich mehr miteinander ;) ), und gerade in Sachen Schambehaarung wirkt Love um Längen realistischer als die Stoppelperücken in Venus. Deswegen gefällt mir Love mehr. :)

Kohlmann
03.09.2003, 16:26
Also ich finde Love deutlich schlechter als Venus, die Schambehaarung ist zwar deutlich hübscher, aber das ist auch der einzige Pluspunkt (und natürlich das die Mädels sich auf einigen der Bilder mehr miteinander beschäftigen - die meisten dieser Bilder stammen übrigens aus der Front Innocent OVA die bald kommen soll ;)).

Aber der größte Kritikpunkt ist für mich recht langweilige, extrem einfallslose und immer gleiche Inszenierung der Motive (46 bis 62 ist doch ein schlechter Witz, und recht viele der davor und dahinter liegenden sind auch ähnlich) ... richtige Highlights wie bei Venus gibt es hier kaum ... ein anderes Problem sind die Wiederholungen aus früheren Artbooks (Sind einige alte Bilder aus Cellworks und Ragnarock City recycelt worden) und die vielen Bilder, die quasi doppelt oder gar dreifach vorhanden sind, jeweils mit etwas weniger Kleidung (die Wunder der Multi Layer Grafikprogramme) ... und natürlich auch die Quasipornographischen Bilder (Anfang, Tita und Ellise) passen nicht so ganz zu Urushihara (jaja, ich weiß, er hat noch viel schlimmeres gezeichnet und geschmack kann sehr verschieden sein, aber mir gefällen diese Bilder nicht ...)


Meine Lieblinge aus Love sind
26 (von so einer Polizistin kriegt man doch geren einen Strafzettel ;))
28/29 (Cover der neuen Version von Chirality, einmal eine nackte und einmal eine "angezogene" Shiori)
31 (Rachel und Kaede aus Rargnarock)
37 (Eine der Farbseiten von Eidron Shadow)
42+43 (Front Innocent ... was die beiden wohl gemacht habe das sie da so verschwitzt auf den Stroh liegen [muß das nicht schrecklich pieksen?])
79 - (Cover ohne Kirschblüten)

Gerade mal 6-8 Bilder (je nachdem wie man die doppelten zählt) ... Bei Venus waren es dagegen noch 3-4 mal so viele Bilder die ich sehr gut fand ...

Whitehouse
03.09.2003, 16:32
thanks @ Kohlmann & Klopfer :)


Original von Kohlmann
Aber der größte Kritikpunkt ist für mich recht langweilige, extrem einfallslose und immer gleiche Inszenierung der Motive (46 bis 62 ist doch ein schlechter Witz, und recht viele der davor und dahinter liegenden sind auch ähnlich) ... richtige Highlights wie bei Venus gibt es hier kaum

Hm gibts teile des artbook irgentwo im netz? würde mir gern selbst ein bild machen..

Was sind denn deine Highlights bei Venus? um mal zu sehn ob du meinen geschmack hast. ;)

Dark Magic
03.09.2003, 16:44
würde auch gerne mal von beiden artbooks die besten pics sehen gibts da ne site?!

Whitehouse
03.09.2003, 16:58
Original von Dark Magic
würde auch gerne mal von beiden artbooks die besten pics sehen gibts da ne site?!

Versuchs doch mal nirgents. :roll: Sowas ähnliches für "Love" wäre toll.

imported_krümel
03.09.2003, 17:51
Dat Venus Artbook geht ja noch... ;)
Aber das Ragnarok... -.-°°... (diese ekeligen anzüge wo man die drei wichtigsten intimzonen der frau sieht sind so besch...eiden)
wundert mich sehr das carlsen das veröffentlicht :rolleyes: hätte ich eher PM+16 zugetraut ;)

Dark Magic
03.09.2003, 17:57
naja wenns geld einbringt warum nicht?! :roll:

Whitegenesis
03.09.2003, 18:41
Jo LOVE ist n gelies artbokk viel besser als Venus!!!!!!!!!

Kohlmann
04.09.2003, 23:04
@Whitehouse: Natürlich gibt es alle Urushihara Artbooks im Netz (meine Seitennummerierung entspricht der des Buches, die Digitalfassung ist immer 3 weiter, da Cover, Rücken und Inlay als 1-3 genommen wurde), aber das ist ganz ganz böse und so werde ich keine Bezugsquellen nennen (weder hier noch via Email oder PM) ... entferne am besten den Link zu den Venus Artbook Bildern, sonst macht Carlsen oder die Mods das hier noch zu ...

Aber ein paar Bilder des Artbooks gibt es auf Urushiharas Webseite (http://www.earthwork.ne.jp/ - einfach durchklicken, i.b. im "ab18" Bereich und den Shop Pages sind viele aus Love), allerdings sehr klein und teilweise zensiert ...


Meine Favoriten bei Venus:
- Ganz am Anfang das Doppelbild mit den Engel (/me mag Engel :))
- Die ganzen Legend of Lemnear Doppelbilder (i.b. das erste ist toll) wo sie Kleidung an hat (das nackte sieht irgentwie doof aus)
- Das Plastic Little mit den Wal sowie das untere queerformatige mit der Crew
- Das Doppelbild mit der Wassernixe
- Das Mädel mit Tränen in den Augen und den Bändern um den Körper
- Das Bild von Chun Li, an die Wand gelehnt mit zerrissenen Kleider
- Die beiden ganzvormatigen Langrisser Gruppenbilder (wo sie was anhaben) und das Langrisser Mädel den der Rock hochgeweht wird (die kommen auch in den "Legend of Langrisser" Artbook vor das später erschienen ist)
- Ein großteil der Chirality Bilder ... Favoriten: Die Buntstift Zeichnung, fast alle großformatigen Illustrationen (die verkleinert sind und zwei auf einer Seite - das einzige was ich da nicht so toll finde ist das wo sie sich "kopfüber küssen" und Adam im Hintergrund ist), die wo Carol Flügel hat und Shiori an sich drückt, das wo Shiori (aufgefallen wie sich ihre Haare von Braun auf Blond ändern?) ihre Hände den Betrachter entgegen streckt (das ist mein Lieblingsbild, gab es zur Spiel 2000 auch als großes Poster [hängt signiert und gerahmt seid 3 Jahren bei mir an der Wand]), das Bild wo Shiori in Vic sitzt (dieser Cyberstuhl) sowie das Cover ... aber auch die meisten anderen Bilder finde ich nicht schlecht, einzig bei den beiden Bildern wo sie etwas intensiver rumknuddeln finde ich das fehlen von Schmahaaren verbunden mit der Kameraposition etwas störend ...



@Krümel: Deshalb ist Rachel ja auch ziemlich unglücklich


Seite 12
Rachel (Gedanken/Erzählung):
Als ich zum ersten Mal in die Stadt kam, war ich erstaunt.
Die Frauen, Sie trugen alle brustfreie Kleider.
Sicherlich ist es der Stolz auf den eigenen, echten Körper, denn heutzutage sind Cyborgs keine Seltenheit mehr.

Aber auch als ich ins Wohnheim der Akademie kam - die "Kleider" waren die gleichen.

Kaede:
"Hallo, ich bin Kaede, wir werden zusammen wohnen."

Mei:
"Ich bin Mei, wir freuen uns dich kennenzulernen."

Seite 13
Rachel (Gedanken/Erzählung):
Die Beiden zogen mich aus und kleideten mich in die Uniform der Akademie.
Ich wurde hervorgebracht, mein Körper zum ersten Mal vor allen Leuten ausgesetzt und
in meiner Schüchternheit wurde ich innerlich kreidebleich.

Gibt es hier zufällig jemanden der Japanisch kann und auch das Handschriftliche Gekrakel (Urushihara mag gut zeichen können, aber seine Klaue kann man nicht lesen) entziffern kann?


Aber ab Seite 22 hat sie sich an die Kleidung gewöhnt ... BTW, wußtet ihr das es zu Ragnarock City eine Hörspiel CD gibt? :)

Whitehouse
05.09.2003, 00:22
@ kohlmann

naja unser geschmack ist ab und zu recht verschieden. ;) mir gefällt generell das ganze artbook aber du setzt ganz andere schwerpunkte als ich. nichts für ungut. :)

Whitehouse
05.09.2003, 00:26
Original von Kohlmann
entferne am besten den Link zu den Venus Artbook Bildern, sonst macht Carlsen oder die Mods das hier noch zu ...

hm wenn der link gegen die forenregeln verstoßen sollte kann mich ein mod gern drauf ansprechen. deswegen muß man den thread doch nicht schließen zumal der link dann noch da wäre. naja ich bin da kooperativ. :rolling:

Whitegenesis
05.09.2003, 06:17
Ob Love hier erscheint, was meint ihr?

Whitehouse
05.09.2003, 12:12
Original von whitegenesis
Ob Love hier erscheint, was meint ihr?

ich vermute mal ja. da man so viel umsatz mit den artbooks von urushi hat wird nach RC sicher auch love kommen. tja aber wann? wenn carlsen zwischen venus und RC schon ein jahr zeit verstreichen läßt? :rolleyes: falsche prioritäten wenn ihr mich fragt aber nun gut. wird eh alles gekauft. :D

Dark Magic
05.09.2003, 13:30
ich werde warten bis LOVE ind eutschland erscheint und es mir dann kaufen! :]

lukian
06.09.2003, 10:52
Original von Kohlmann
das wo Shiori (aufgefallen wie sich ihre Haare von Braun auf Blond ändern?) ihre Hände den Betrachter entgegen streckt (das ist mein Lieblingsbild, gab es zur Spiel 2000 auch als großes Poster [hängt signiert und gerahmt seid 3 Jahren bei mir an der Wand])
Dieses Bild bietet Carlsen immer noch zum Verkauf an (hat gerade das Motiv sich nicht so gut verkauft, daß von 2000 noch Exemplare übrig sind?).

---> http://www.carlsen.de/cgi-bin/w3-msql/db/comaz/produkt.html?gr_id=194&pr_id=21593

(P. S.: Ich melde mal den Kleptomanga-Link an die Mods.)

Vendémiaire
06.09.2003, 11:15
Arrrr... bei den Beschreibungen wird man ja richtig neugierig auf die Artbooks (wobei ich mich mit H-Mangaka sonst nie so richtig beschäftige...)

PS. @lukian: Mir gefällt das Motiv nicht sooo toll... vielleicht hat es sich deshalb nicht so gut verkauft? (Mein Geschmack ist ja nicht jedermanns Geschmack, aber trotzdem ;))

Whitehouse
06.09.2003, 14:10
Original von Whitehouse

Original von Dark Magic
würde auch gerne mal von beiden artbooks die besten pics sehen gibts da ne site?!

Versuchs doch mal nirgents. :roll: Sowas ähnliches für "Love" wäre toll.

Vendémiaire
06.09.2003, 14:22
@Whitehouse: Wenn's Dich tröstet - ich hab mir gedacht, dass Du's nicht selbst warst *ggg*
EDIT: Weil nämlich keiner selbst so einen Spruch in seinen Beitrag schreibt ;)

Sorry fürs OT.

Kohlmann
15.01.2004, 12:35
Original von Dark Magic
ich werde warten bis LOVE ind eutschland erscheint und es mir dann kaufen! :]

Und nicht zu vergessen die neue U:Collection ( http://www.amazon.co.jp/exec/obidos/ASIN/4063645339/ )

Whitehouse
15.01.2004, 13:46
nett. was ist das? worum gehts da? :D unten am rand hab ich ein bild von vamp master erspähen können. :engel:

Kohlmann
20.01.2004, 16:43
Naja, das übliche halt, diverse Bilder aus diversen Manga, Animes und auch Spielen.

"Works span an extensive list of series, such as Dark Crimson, Growlancer, Super Robo, White Shadow, Next King, E-oppers, Langrisser, Fam! Fam! Buccaneer, Eidron-Shadow and more. Also includes art with various heroines from Super Robo series, like Gundam, Evangelion's Rei, and others."

(Bezogen aufs Coverbild von Amazon und von links nach rechts)

1.) Das eine ist Rei (Evangelion) und das andere könnten 3 Mädels aus Gundam Seed sein.

2.) Keine Ahnung, könnte "Finding Love" (http://www.earthwork.ne.jp/museum/pavirion/fl2/fl2_index.htm) sein

3.) Dark Crimson (http://www.earthwork.ne.jp/project/dark/dark_index.htm)

4.) Keine Ahnung, glaube E-Oppers

5.) sieht wie "Fam! Fam! Buccaneer" (http://www.earthwork.ne.jp/project/fam/fam_index.htm) aus

6.) Front Innocent (Da neue Adult OVA von Urushihara die im Frühjahr diesen Jahres erscheinen soll ... aber da Adult verzichte ich mal auf ein Link ;))

7.) Eidron Shadow (http://www.earthwork.ne.jp/project/shadow/shadow_index.htm)


Mit etwas Glück sollte ich das Buch Ende des Monats in Händen halten und kann mehr schreiben.