PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seid ihr schonmal geflogen ???



imported_Screw
08.04.2004, 21:18
Seit ihr schonmal mit dem Flugzeug geflogen ????

Falls ja ,wie oft schon ????

Also ich flieg morgen mein 9. und back das 10. mal .
Bin schon viel rumgekommen . :D

Vendémiaire
08.04.2004, 21:33
*kopfkratz* Ich zähl das gar nicht mehr... Als ich 9 war, hab ich das allerdings gemacht, weil mir im Flugzeug immer schlecht war (ergo: unvergessliches Erlebnis *hust*... da waren's noch keine 10 Mal).

tsubaso
08.04.2004, 21:37
leider bin ich noch nie geflogen :(

Zhao_Yun
08.04.2004, 21:48
Ich bin schon ziemlich oft geflogen!^^
Bestimmt schon an die 20 mal!^^

Scherbenkind
08.04.2004, 21:53
Ich bin ... hm, sechs mal oder so schon geflogen. Ein wenig unwohl ist mir dabei aber schon. Da bin ich lieber mit dem Schiff oder so unterwegs. ^__^

imported_Screw
08.04.2004, 22:02
Statistiken haben ergeben dass das Flugzeug das sicherste Verkehrsmittel der Welt ist .
Klar dort oben gibts keine Ampelstaus und so .
Auch Auffahrunfälle sind eher selten .:D

Naja ich freu mich immer drauf .Das letzte mal bin ich einen Monat nach dem elften September 2001 geflogen .Waren sehr sehr strenge Sicherheitsvorkehrungen .

tsubaso
08.04.2004, 22:02
Original von Sniper~Wolf
Ich bin ... hm, sechs mal oder so schon geflogen. Ein wenig unwohl ist mir dabei aber schon. Da bin ich lieber mit dem Schiff oder so unterwegs. ^__^

wieso? hast du angst, das flugzeug könnte abstürzen? :biggrin:

Zhao_Yun
08.04.2004, 22:08
Original von Sniper~Wolf
Ich bin ... hm, sechs mal oder so schon geflogen. Ein wenig unwohl ist mir dabei aber schon. Da bin ich lieber mit dem Schiff oder so unterwegs. ^__^

Auf einem Schiff wäre mir mulmiger als im Flugzeug!Dann dauert eine Schiffsreise auch noch so lange!:dead:
Ich flieg lieber mit dem Flugzeug!

Scherbenkind
08.04.2004, 22:12
Original von tsubaso

Original von Sniper~Wolf
Ich bin ... hm, sechs mal oder so schon geflogen. Ein wenig unwohl ist mir dabei aber schon. Da bin ich lieber mit dem Schiff oder so unterwegs. ^__^

wieso? hast du angst, das flugzeug könnte abstürzen? :biggrin:

Nein... ja... vielleicht :lol:
Ich hasse es schon lange Strecken mit'm Auto fahren zu müssen. Da kann man sich ja vorstellen wie groß meine Abneigung gegen ein Verkehrsmittel ist, bei welchem ich den Boden nicht sehen kann. XXD

EDIT:
@ Zhao: Ich finde Schiffsreisen total schön! ^_^
Dass es so lange dauert stört mich nicht. Jedenfalls weiß ich, dass ich notfalls schwimmen kann. :biggrin:

Zhao_Yun
08.04.2004, 22:28
Original von Sniper~Wolf

Original von tsubaso

Original von Sniper~Wolf
Ich bin ... hm, sechs mal oder so schon geflogen. Ein wenig unwohl ist mir dabei aber schon. Da bin ich lieber mit dem Schiff oder so unterwegs. ^__^

wieso? hast du angst, das flugzeug könnte abstürzen? :biggrin:

Nein... ja... vielleicht :lol:
Ich hasse es schon lange Strecken mit'm Auto fahren zu müssen. Da kann man sich ja vorstellen wie groß meine Abneigung gegen ein Verkehrsmittel ist, bei welchem ich den Boden nicht sehen kann. XXD

EDIT:
@ Zhao: Ich finde Schiffsreisen total schön! ^_^
Dass es so lange dauert stört mich nicht. Jedenfalls weiß ich, dass ich notfalls schwimmen kann. :biggrin:

Wenn das Flugzeug abstürzen sollte,dann wäre ich schnell tot!Im Wasser müsste ich ja langsam erfrieren!:dead:

imported_Screw
08.04.2004, 22:29
Naja wenigstens ist es nicht so eklig wenn man im Schiff über die Reling reihert .
Im Flugzeug ist das schon ganz schön unangenehm da diese Beutel auch nicht sehr aufnahmefähig sind .

Zhao_Yun
08.04.2004, 22:31
Original von Screw
Naja wenigstens ist es nicht so eklig wenn man im Schiff über die Reling reihert .
Im Flugzeug ist das schon ganz schön unangenehm da diese Beutel auch nicht sehr aufnahmefähig sind .

Ich musste im Flugzeug noch nie reihern!Flugzeige schaukeln ja auch nicht so wie Schiffe!

..::Yuna::..
08.04.2004, 22:45
also ich bin schoon sehr oft geflogen!^^

imported_Screw
08.04.2004, 22:48
Ich musste auch noch nie im Flugzeug reihern .
Hatte ja auch noch nie wirklich Turbulenzen .Meine Ma ist mal nach Cuba geflogen und die hatten Gewitter und Stürme einer Frau haben im Flugzeug die Ohren angefangen zu bluten .

Also da geht man schon mit wackeligen Beinen aus dem Flugzeug .

Langstreckenfl´üge sind auch nicht so mein Ding . :dead:

..::Yuna::..
08.04.2004, 23:01
Original von Screw
Ich musste auch noch nie im Flugzeug reihern .
Hatte ja auch noch nie wirklich Turbulenzen .Meine Ma ist mal nach Cuba geflogen und die hatten Gewitter und Stürme einer Frau haben im Flugzeug die Ohren angefangen zu bluten .

Also da geht man schon mit wackeligen Beinen aus dem Flugzeug .

Langstreckenfl´üge sind auch nicht so mein Ding . :dead:

ich musste auch noch nie reihern!
und ich mag langstreckenflüge auch nich... 1.da darf man sehr lang im flugzeug sitzen und man kann schlecht im flugzeug herumhüpfen^^ und 2.tut einem der po ganz schön weh wenn man endlich da is^^ und naja... nich so mein favorite^^

Zhao_Yun
08.04.2004, 23:04
Original von Screw
Ich musste auch noch nie im Flugzeug reihern .
Hatte ja auch noch nie wirklich Turbulenzen .Meine Ma ist mal nach Cuba geflogen und die hatten Gewitter und Stürme einer Frau haben im Flugzeug die Ohren angefangen zu bluten .

Also da geht man schon mit wackeligen Beinen aus dem Flugzeug .

Langstreckenfl´üge sind auch nicht so mein Ding . :dead:

Bei Langstreckenflügen gefällt mir nur eins nicht!
Ich kann nie schlafen und langweile mich zu Tode!:gaehn:

WingedSweetness
08.04.2004, 23:12
Gehört dieser Thread nicht eher ins Schulforum? :D

Nee, im ernst - ich bin noch nie geflogen :no: Aber diesen August flieg ich auf Kursfahrt nach Italien

Skullman1985
08.04.2004, 23:50
Ich hab schon vor langer zeit aufgehört zu zählen .... bzw. ich hab nie angefangen :D

Die meisten mit der Tante Ju
http://www.junkers52.de/

Dark Magic
09.04.2004, 03:06
bin schon sehr oft geflogen.....jedes jahr wenn wir in den urlaub fliegen.....!^^"

WingedSweetness
09.04.2004, 03:16
Original von Dark Magic
bin schon sehr oft geflogen.....jedes jahr wenn wir in den urlaub fliegen.....!^^"

Ich war erst zweimal in meinem Leben im Urlaub... Einmal mitm Zeltlager in Spanien (Bus) und einmal mit der Fam in Bayern (Zug), da lohnt Fliegen nicht wirklich... :(

Russen
09.04.2004, 07:57
Ich bin das erste mal mit 2 Monaten, 13 stunden im FLugzeug geflogen :D
Seid dem bin ich bestimmt schon mehr als 20 mal Geflogen, weil ich viel im ausland gezogen bin

gothicmaus
09.04.2004, 10:06
bin leider noch nie geflogen! *schade*wenn ich erlich bin habe ich auch ein bisschen angst vorm fliegen:angst:

imported_Jay
09.04.2004, 10:24
ich bin schonmal gefolgen...4x 5 stunden udn 2 mal 4...glaube (2x ägypten 1x fuerteventura)
sonst fällt mir spontan nix ein,aber schön ist es so über den wolken beim sonnenaufagnz zu sein ^^
oder nachts über madrid...schön^^
einmal hatten wirn gewitter,das ganze flugzeug hat gewckelt,war voll cool die blitze so hautnah neben sich zu sehn^^
aber angst hab ich trozdem bisschen...

Anxiety
09.04.2004, 10:37
Ich bin erst 2 mal geflogen... 1 Stunde und 10 mins nach Österreich *rofl* (ich war überhaupt erst in Holland, Belgien, Bayern und Österreich xD)... Meine Eltern wolln irgendwie nie weiter wech, aber nächstes Jahr Osterferien fliegen wir warscheinlich nach Malaga (Südspanien) *freuz*

Sakuma
09.04.2004, 10:54
Bin bisher erst 2 mal geflogen, im Rahmen der Abschlussfahrt. Einmal hin nach Malta und dann wieder von Malta zurück nach Düsseldorf. Weiß gar nicht mehr genau, wie lang das gedauert hat, hab die meiste Zeit geschlafen, müssten aber so um die 2 1/2 Stunden gewesen sein.

Dai
09.04.2004, 11:46
öh.. nö aber ich werde ende mai bis mitte juli 6 mal fliegen^^

1. von hamburg nach frankfurt
2. von frankfurt nach yokohama

dann einen innenflug

3. von yokohama nach osaka
4. von osaka nach yokohama (rückflug)

abreise

5. von Yokohama nach Fankfurt
6. frankfurt nach Hamburg

MrZeroGravity
09.04.2004, 13:22
Ja schon ein paar mal unter anderen nach Türkei und nach Californien ins Disney World.

tsubaso
09.04.2004, 13:24
Original von Sniper~Wolf
Nein... ja... vielleicht :lol:
Ich hasse es schon lange Strecken mit'm Auto fahren zu müssen. Da kann man sich ja vorstellen wie groß meine Abneigung gegen ein Verkehrsmittel ist, bei welchem ich den Boden nicht sehen kann. XXD

EDIT:
@ Zhao: Ich finde Schiffsreisen total schön! ^_^
Dass es so lange dauert stört mich nicht. Jedenfalls weiß ich, dass ich notfalls schwimmen kann. :biggrin:

mit dem auto ist es ja verständlich. da gibts stau, hat man nicht soviel platz, ... und es gibt auch keine bedienung oder einen fernseher :biggrin:

dafür siehst du die wolken *träum* über den wolken, muss die freiheit wohl grenzenlos sein. alle ängste, alle sorgen, sagt man, blieben darunter verborgen, und dann ... :biggrin:

ausserdem sieht man beim schifffahren ja auch keinen boden :bigt:
aber ich mag schifffahrten auch :yes:

und wieso schwimmen? wozu gibts rettungsboote? :biggrin:

imported_Jay
09.04.2004, 15:05
Original von tsubaso

Original von Sniper~Wolf
Nein... ja... vielleicht :lol:
Ich hasse es schon lange Strecken mit'm Auto fahren zu müssen. Da kann man sich ja vorstellen wie groß meine Abneigung gegen ein Verkehrsmittel ist, bei welchem ich den Boden nicht sehen kann. XXD

EDIT:
@ Zhao: Ich finde Schiffsreisen total schön! ^_^
Dass es so lange dauert stört mich nicht. Jedenfalls weiß ich, dass ich notfalls schwimmen kann. :biggrin:

mit dem auto ist es ja verständlich. da gibts stau, hat man nicht soviel platz, ... und es gibt auch keine bedienung oder einen fernseher :biggrin:

dafür siehst du die wolken *träum* über den wolken, muss die freiheit wohl grenzenlos sein. alle ängste, alle sorgen, sagt man, blieben darunter verborgen, und dann ... :biggrin:

ausserdem sieht man beim schifffahren ja auch keinen boden :bigt:
aber ich mag schifffahrten auch :yes:

und wieso schwimmen? wozu gibts rettungsboote? :biggrin:


ja mit den wolken hast du echt recht...vorallem sonnenauf oder untergäng *träum*

aber mitm boot...da wird mir immer schlecht,aber richtig...das wackelt so.ich muss dann immer ganz vorne sitzen direkt anner spitze und der wind peitscht ins gesicht...danach tun mir zwar meine augen weh wie sonst was aber ich muss nicht kotzen.
btw: du willst schwimmen? naja im indischen ozean oder atlantik kommst net weit... ich sag nur haie.

KatsumiKat
09.04.2004, 17:20
Ich bin auch schon ziemlich oft geflogen...Tunesien, Spanien, Türkei, Griechenland, Juist (nordsee-insel)... joa und fast alle mehrere male...

Was ich am fliegen mag:

- die Aussicht (wenn man am Fenster sitzt)
- leute die neben dicken schwitzenden Leuten sitzen (is echt lustig die zu beobachten)
- männliche Stewardess (*rrr* :engel:)
- schlafen kann so schön sein
- Fernsehen

Was ich nicht mag:

- Luftlöcher (schauderhaft wenn einem dann plötzlich ne Gasmaske vor der Nase rumgurkt)
- das Essen an Bord (bis auf den Nachtisch immer eklig)
- Starten/Landen
- Kreislaufzusammenbruch (ist echt mies an Bord...bin so verrückt geworden das ich mir die Arme blutig gekratzt hab ^^°°°)
- die Toiletten

Zu meinem letzten Punkt: hat sich schon mal jemand getraut den Deckel oben zu lassen beim abspülen? also ich habs mich bisher nie getraut... stimmt es das davon das Flugzeug abstürzen kann? ich glaubs zwar net aber trotzdem..... :wiry:

PC-Genjin
09.04.2004, 19:08
Ich bin nur 2 mal in meinem Leben geflogen...beide nach Gran Canaria da gibts ein echt hübsches Schifferdorf namens Puerto de Mogan, das ist auch nicht so Touristenüberflutet. Ich würd gern öfter fliegen aber wir können uns das nich so oft leisten. Vor allem sind meine Eltern überhaupt nicht reiselustig.

Kenwilliams
09.04.2004, 20:07
Berlin-Hamburg-Oslo (und zurück)
Berlin-Rom (und zurück)
Berlin-Stuttgart-Atlanta-L.A.-NY-Paris-Berlin

Black Sheep
09.04.2004, 20:31
Ich bin bis jetzt 8 mal geflogen. Ich find fliegen auch total klasse aber der der Landeanflug ist echt ätzend... ich bekomm dann immer höllische Ohrenschmerzen und ich weiß einfach nicht, was ich dagegen tun kann :(

Ellie
09.04.2004, 23:21
ok seit meinem 2 lebensjahr flog ich ich relativ jedes jahr....das heisst .....ich bin schon mindestens 25 mal geflogen ( 2 jahre nich geflogen....) aba es macht soass zu fliegen ^^ doch was für interressante lete im flugzeug hocken^^


Ich bin bis jetzt 8 mal geflogen. Ich find fliegen auch total klasse aber der der Landeanflug ist echt ätzend... ich bekomm dann immer höllische Ohrenschmerzen und ich weiß einfach nicht, was ich dagegen tun kann

kaugummi kaeun was das zeug hält!^^ ;-) soll helfen ok solche probs hatte ich noch nie und landeflug find ich eher cool als ätzend!!^^ ich kann mich bei nichts beklagen ausser das ich vorm fliegen ungeduldig bin und drauf warte schräg nach hinten zu liegen wenn man gochsteigt....so klasse!!^^

»The World«
10.04.2004, 12:45
ich bin schon 8 mal geflogen...immer so 2-3 Stunden lang

Kenwilliams
10.04.2004, 15:05
Kaugummi KAUEN hilft nicht. Schlucken muß man. Kaugumi regt den Speichelfluß an - das hilft dann wirklich.

»The World«
10.04.2004, 15:11
Original von Kenwilliams
Kaugummi KAUEN hilft nicht. Schlucken muß man. Kaugumi regt den Speichelfluß an - das hilft dann wirklich.

Bonbon lutschen... ;)

Black Sheep
10.04.2004, 17:37
Bonbon lutschen, Kaugummi kauen usw. ... hab ich alles schon probiert. Aber nichts hilft :(
Ich hab mir auch mal in der Apotheke Ohrenstöpsel gekauft (die sollen angeblich den Druck ausgleichen) aber das hat auch nicht geholfen ;(

imported_Fischstäbchen
10.04.2004, 20:47
öhm...schwer zu sagen....seeeeeehr oft ^^°°° jedes Jahr so 1-2x... ^^ und dann noch oft mit umsteigen...also keine Ahnung ^^°

Irre_vom_Dienst
10.04.2004, 21:21
Ich bin bis jetz auch noch nie geflogen( außer auf die Schnauze :lol: ) und werde die in nächster Zeit wohl auch net tun.....

imported_Shogoki
10.04.2004, 23:38
aber hallo, na klar!!

ich bin letzten sommer auf amerika geflogen, für 6 wochen!!
das war so geil!!
dann haben wir noch ne reise auf isreal im herbst bekommen... 1 woche isreal!!! gemühtllich

*ggg*

Knoofy
11.04.2004, 14:40
ich hab zwar nicht nachgezählt, aber bestimmt schon 15 mal (hin und zurück) :rolleyes2:
das war aber fast alles in meiner kindheit, da meine mutter zwei reisebüros besitzt und dann viele orte besucht hatte.. :engel:

Kenwilliams
11.04.2004, 15:13
Original von Shogoki
aber hallo, na klar!!

ich bin letzten sommer auf amerika geflogen, für 6 wochen!!
das war so geil!!
dann haben wir noch ne reise auf isreal im herbst bekommen... 1 woche isreal!!! gemühtllich

*ggg*

Schön, daß dich Amerika nicht abgeworfen hat... :roll:

Bitte - etwas mehr Grammatik!

imported_Mooni
11.04.2004, 18:58
Original von Screw
Seit ihr schonmal mit dem Flugzeug geflogen ????

Falls ja ,wie oft schon ????

Also ich flieg morgen mein 9. und back das 10. mal .
Bin schon viel rumgekommen . :D

naja viel ist relativ bin das erste mal mit 2 Jahren geflogen und auf jeden fall auch über 10 mal :engel:

imported_Shogoki
11.04.2004, 22:48
sorry, aber 1. bin ich Schweizer, dort kann man das sagen und 2. bin ich schlecht in der Deutschensprache!

imported_yue
12.04.2004, 16:37
mal sehen wie oft......sagen wir ich bin 14 jahre alt und fliege im jahr zweimal, als ca. 28 mal^.~

keranju
13.04.2004, 12:40
ca. 15-Mal :engel:

Hirudo
13.04.2004, 13:42
Geflogen binich erst einmal und diesen Flug hab ich gewonnen mit 10!
Ich durfte ins Legoland Windsor fliegen! *ironie*

Es war echt doof dort! Hab kein einziges wort verstangen! Und man musste sich elend lang anstellen! *bäh*
Nichts für eine 10 jährige!!

Doodji
13.04.2004, 17:11
Klar bin ich schon geflogen auf den arsch *hihi* ne aber mal ernst ich flieg dieses Jahr nach Bulgarien und hab ein bisschen bammel *hab aber keine höhenangst *, weiss nich woran es liegt aber wenn man sieht was heutzutage alles passiert is das glaube ich kein wunder mehr das manche leute vorm fliegen schiss haben.
Bei meiner Mutter wars ja auch schon so wo sie mit freunden nach bulgarien geflogen sind denn da is der propeller ausgefallen und sie mussten auf nem acker notlanden *ich glaub ich wär tot umgefallen*.
Auf jeden fall haben alle passagiere überlebt und keiner war verletzt dank des Piloten der so schnell reagiert hatte .

Henne
13.04.2004, 21:05
6 Mal...

1. Hannover - Ibiza
2. Ibiza - Hannover
3. Bremen - Frankfurt/Main
4. Frankfurt/Main - London Heathrow
5. London Heathrow - Frankfurt/Main
6. Frankfurt/Main - Bremen

keranju
13.04.2004, 21:42
Habt ihr Flugangst?

WingedSweetness
13.04.2004, 21:44
Original von keranju
Habt ihr Flugangst?

Noch nicht :D
Aber ich bin total aufgeregt :rolling:

PC-Genjin
13.04.2004, 21:48
Ich krieg immer furchtbar Ohrensausen und Kopfschmerzen beim Landeanflug-.- Angst hab ich überhaupt nicht.

Henne
14.04.2004, 02:20
Original von Domo-kun™
Ich krieg immer furchtbar Ohrensausen und Kopfschmerzen beim Landeanflug-.- Angst hab ich überhaupt nicht.

Man sollte halt den Druckausgleich nicht vergessen ;)

imported_Screw
15.04.2004, 13:44
Original von Mooni

Original von Screw
Seit ihr schonmal mit dem Flugzeug geflogen ????

Falls ja ,wie oft schon ????

Also ich flieg morgen mein 9. und back das 10. mal .
Bin schon viel rumgekommen . :D

naja viel ist relativ bin das erste mal mit 2 Jahren geflogen und auf jeden fall auch über 10 mal :engel:

*hust* für meine Geldbeutelverhältnisse ist es sehr viel .
Und wenn ich mir meinen Freundeskreis anschau....*hm* diejenigen die am meisten geflogen sind ,waren zweimal da oben .

Also für meine Verhältnisse ist es sehr oft ,ausserdem ,nichts ist relativ ,besonders nicht fliegen . :D

Rain
15.04.2004, 16:07
ich bin bisher erst einmal (zweimal wegen rückflug) geflogen und fand es naja normal, war nichts besonderes. dennoch fahr ich lieber auto, keine ahnung warum, is einfach so. mag flugzeuge net :no:

*KatKat*
16.04.2004, 15:38
Eine gute Frage...vielleicht um die 5x mal (hin und zurück).
In den früheren Jahren war mir vom fliegen immer so schlecht, besonders wenn der Flugzeug abhebt, dann kommt immer so ein übler Geruch daher..
Heute ist es nicht mehr alzu schlimm..

Rain
16.04.2004, 15:41
Original von *Katrina*
Eine gute Frage...vielleicht um die 5x mal (hin und zurück).
In den früheren Jahren war mir vom fliegen immer so schlecht, besonders wenn der Flugzeug abhebt, dann kommt immer so ein übler Geruch daher..
Heute ist es nicht mehr alzu schlimm..

warum dir schlecht wurde weiß ich auch net, vielleicht vom geruch vom tollen essen da *lach* aber beim starten kommt ja meist so nen dröhnen auf den ohren, da sollte man immer kaugummi kauen, aber das weiß sicher jeder :D

Kitty-chan
16.04.2004, 22:57
Also,
ich flog nur ein mal in meinem ganzen Leben!
Und das war als ich aus meiner Heimat nach Deutschland flog! :engel:
Das war schon hammer lange her.
Und ich fliege dieses Jahr warscheinlich wieder zur meiner Heimat .

cu

imported_blue
17.04.2004, 12:13
Mit Hin und Rückflügen sind es sicher < 20x als Reiseflüge und noch ca. 5x in Privatfliegern.

Kiba Inzuka
18.04.2004, 15:37
Original von blue88
Mit Hin und Rückflügen sind es sicher < 20x als Reiseflüge und noch ca. 5x in Privatfliegern.

Privatflieger geil! und wie ist das so!

imported_?¿?Prophet?¿?
19.04.2004, 08:05
...ich bin schon so oft geflogen ich weiß gar nicht wie oft... ?(
aber an die 20 waren es bestimmt auch..... :roll:

naru_chan
21.04.2004, 17:40
ich bin schon sehr seh oft geflogen und ich liebe es zu fliegen freu mich schon aufs nächste mal ^^

imported_Phoenix
26.05.2004, 17:28
Ich bin sehr oft mit dem Flugzeug geflogen (mindestens 20 mal)
und einmal auf die Nase... Das hat geblutet!

imported_dreamer87
28.05.2004, 14:48
Fliege so ziemlich jedes Jahr so 1-2 mal. Also so mind. 22 mal.

Yuffy
28.05.2004, 14:51
bin noch nie geflogen, muss aber gei* sein.
fliege vielleicht bald mal nach London oder Rom oder so, mal sehen...

GothicMewMew
30.05.2004, 18:09
Bin letztes Jahr nach Griechenland geflogen und war von Thomas Cook begeistert, da gibts chinesisches Essen! *mjiam*

imported_fallen
30.05.2004, 19:03
Hm, das erste Mal bin ich mit 3 geflogen und insgesamt (bin 14 Jahre alt) bin ich (ohne Rückflug) ca. 12 mal geflogen. Nur hasse ich fliegen, da mir immer schlecht wird =_='' und ich mich nicht bewegen kann und mir der Lärm (vom Flugzeug und von den Passagieren, Piloten und Stewardessen) auf die Nerven geht. Weiß auch nicht warum.

MoK
31.05.2004, 02:10
also ich hasse es zu fliegen.
oben herrscht
1. dünne luft. und das andere zeug was im flugzeug rumschwirrt is keine gute luft.
hoher druck, ich krieg davon immer kopfschmerzen..... und vorallem druck auf die ohren.
ach das is einfach scheiße zu fliegen weil ich immer mit meinen eltern was weiß ich wohin gelfogen bin.

nach spanien 2x, nach asien(leider nich japan oder china) 4x, nach england2x, und einmal in deutschland(von stuttgart nach hamburg*g*)
alle flüge natürlich hin und zurück.....

ich will nach japan! allein!

DarkNaruto
31.05.2004, 02:21
Naja Ich flieg jezt denn bald das erste mal und zwar nach Amerika um genau zu sein nach New York und dann drei Wochen später von Miami aus wieder zurück

imported_Dionne
31.05.2004, 07:37
Nya, bin bislang 2-Mal geflogen....toll war's eigentlich nich gerade (hat zu lang gedauert, deshalb :D)

Malrohne*
31.05.2004, 12:18
Bin bisher nur zwei mal geflogen. Als Kind nach Ungarn und vor ein paar Tagen aus Ägypten wieder hierher.

Na ja, fliegen ist nicht so meine Welt. Ich bekomme immer Nasenbluten und ziemliche Probleme mit dem Kreislauf. Deshalb versuche ich gleich nach dem Start zu schlafen. Dann ist der Flug schneller vorbei. :D

Yuffy
31.05.2004, 17:40
@malrohne*: wieso bekommst du nasenbluten??? ?( ?(


*grrr* Schreibt euch PNs, verflucht!! Und JEDER weitere bloße Privatspambeitrag in diesem Forum kriegt ne Verwarnung.

Sweety

Malrohne*
31.05.2004, 20:00
Original von Yuffy
@malrohne*: wieso bekommst du nasenbluten??? ?( ?(


*grrr* Schreibt euch PNs, verflucht!! Und JEDER weitere bloße Privatspambeitrag in diesem Forum kriegt ne Verwarnung.

Sweety

Bekomme ich auch eine Verwarnung wenn ich dir antworte? *ganz unschuldig fragt* :roll:

Nasenbluten deshalb, weil die Nase so eine Art Ventil für den Körper ist und bei Bedarf Blut darüber ableitet. Frag mich nicht warum, aber so hat es mir der Arzt erklärt. Hab als Kind sehr oft aus heiterem Himmel starkes Nasenbluten gehabt und mußte haufenweise Pampelmusen dagegen essen. Jetzt passiert es nur noch in großen Höhen und beim tauchen. Deshalb fliege ich nicht gern. Es bringt den Rythmus meines Körpers zu sehr durcheinander.

WingedSweetness
31.05.2004, 20:38
Original von Malrohne*

Original von Yuffy
@malrohne*: wieso bekommst du nasenbluten??? ?( ?(


*grrr* Schreibt euch PNs, verflucht!! Und JEDER weitere bloße Privatspambeitrag in diesem Forum kriegt ne Verwarnung.

Sweety

Bekomme ich auch eine Verwarnung wenn ich dir antworte? *ganz unschuldig fragt* :roll:

Nein, den Spam hatte ich schon aus Yuffis Post rausgeschnitten, sonst hätte ich ihn ganz gelöscht.

Okay, zurück zum Thema

NINman
31.05.2004, 21:13
ich flieg fast jede woche und das ohne mich vom punkt zu bewegen :D kof* kof*
jaa ja ich weiss ich muss mal dealer wechseln :roll:

spass bei seite bin ich wahrscheinlich ca15 mal geflogen

Shagrath
31.05.2004, 22:50
Ich bin schon verdammt oft geflogen, ka wie oft genau, hab irgendwann mit dem Zählen aufgehört. Ich weiß aber, das ich ausser in Australien und Südamerika schon jeden Kontinent angeflogen habe... Aber mir fällt grad auf das ich die letzten 2 Jahre überhaupt nicht geflogen bin ?(
Kann aber daran liegen das ich mit meinen Eltern ganz bestimmt NICHT mehr in irgendeinen Urlaub fliege und ich nicht weiß wen von meinen Freunden man irgendwie zu sowas überreden könnte...
Möchte von euch vielleicht jemand nächsten Sommer mit nach Tokyo? *zu GothicMewMew rüberschiel* :laugh1:
Ich hab keine Lust da alleine hinzufliegen...

MoK
01.06.2004, 15:12
Original von Shagrath
Ich bin schon verdammt oft geflogen, ka wie oft genau, hab irgendwann mit dem Zählen aufgehört. Ich weiß aber, das ich ausser in Australien und Südamerika schon jeden Kontinent angeflogen habe... Aber mir fällt grad auf das ich die letzten 2 Jahre überhaupt nicht geflogen bin ?(
Kann aber daran liegen das ich mit meinen Eltern ganz bestimmt NICHT mehr in irgendeinen Urlaub fliege und ich nicht weiß wen von meinen Freunden man irgendwie zu sowas überreden könnte...
Möchte von euch vielleicht jemand nächsten Sommer mit nach Tokyo? *zu GothicMewMew rüberschiel* :laugh1:
Ich hab keine Lust da alleine hinzufliegen...

wenn du bezahlst flieg ich überall mit *g*

Coovey
02.06.2004, 00:18
Das erste mal mit 6 geflogen und dann durchgehend bis 14 Jahre jedes Jahr geflogen. Aber mögen tu ichs immer noch nicht :) okey, viele Leute wollen mir die Angst nehmen wenn die von "sicherste Verkehrsmittel der Welt" reden aber des is mir sowas von Wurscht. Wenn da mal was passiert wird mir diese Statistik auch nicht das Leben aus 10.000 Meter Höhe retten ^^''
Am schlimmsten find ichs aber neben wem im Flugzeug zu sitzen, der dir fröhlich erzählt was passiert wenn zum Beipsiel ein Vögelchen in die Turbine kommt oder wenn das passiert, oder jenes und du ganz genau weißt, du bist erst in 10 Stunden am Ziel :dead:

GothicMewMew
02.06.2004, 17:34
Möchte von euch vielleicht jemand nächsten Sommer mit nach Tokyo? *zu GothicMewMew rüberschiel*

*zushagrathzurückschiel*
Nö, ausser du bezahlst mir den Flug!!!
(Du weisst doch das ich 99% meines Geldes für Mangas und Co. ausgebe!)

Shagrath
02.06.2004, 17:52
Original von MoK
wenn du bezahlst flieg ich überall mit *g*

Original von GothicMewMew*zushagrathzurückschiel*
Nö, ausser du bezahlst mir den Flug!!!
(Du weisst doch das ich 99% meines Geldes für Mangas und Co. ausgebe!)
Ach Geld ist doch unwichtig, euers zumindest! :laugh1:
Ich arbeite das ganze Jahr um den Urlaub bezahlen zu können... neenee das müsst ihr schon selbst blechen ^^
@gothic ...mindestens 60% würden für deine Internet Rechnung drauf gehen... wenn du die mal selbst bezahlen würdest :D

Aber der Flug wär sowieso das billigste an dem Urlaub... Wisst ihr wie teuer diese Stadt ist???

Fliegt ihr eigentlich immer mit den bekannteren Airlines oder eher mit den Billiglinien?

Yuffy
02.06.2004, 20:17
Fliegt ihr eigentlich immer mit den bekannteren Airlines oder eher mit den Billiglinien?

bin ja, wie oben erwähnt, noch nie geflogen, aber wenn, dann wahrscheinlich mit den billigfluglieneien

Malrohne*
02.06.2004, 21:25
Original von Shagrath

Fliegt ihr eigentlich immer mit den bekannteren Airlines oder eher mit den Billiglinien?

Ich fliege (wenn überhaupt) mit jedem Flugzeug. Ist doch egal, ob die Fluggesellschaften bekannt sind oder nicht. Hauptsache, man kommt heil an. :D

Fran
02.06.2004, 22:31
Also ich war schonmal in Portugal,Spanien,Tunesien,Griechenland und Mallorca.
Insgesamt müsste ich so um die 10 mal geflogen sein.
Und dieses Jahr flieg ich nach Teneriffa :rolling: :rolling: :rolling:

imported_fallen
04.06.2004, 17:36
Original von ShagrathFliegt ihr eigentlich immer mit den bekannteren Airlines oder eher mit den Billiglinien?

Hmm, musst du beurteilen. Früher oft mit Lauda Air (österreichische Fluglinie), dann auch Lufthansa (deutsche Fluglinie), Austrian Airlines, Singapore Airlines. Das sind nur die, an die ich mich erinnern kann.

Yuffy
04.06.2004, 17:38
Original von fallen

Original von ShagrathFliegt ihr eigentlich immer mit den bekannteren Airlines oder eher mit den Billiglinien?

Hmm, musst du beurteilen. Früher oft mit Lauda Air (österreichische Fluglinie), dann auch Lufthansa (deutsche Fluglinie), Austrian Airlines, Singapore Airlines. Das sind nur die, an die ich mich erinnern kann.

is lufthansa nicht deutsch-amerikanisch ?( ?(

-Samy-
02.07.2004, 23:45
Ja bin ich schon viel.Aber schon lange her....Meine Eltern wollen nicht meh seit es so viele Flugzeug abstürze gibt...tja...

P.s: sorry das ich zuerst was falsches geschrieben habe :rolleyes2:

WingedSweetness
03.07.2004, 02:22
Original von -Samy-
Nein zum glück noch nicht...aber bei unserer Schule nimmt man dass auch nicht so ernst mit dem raus fligen :o: , weil es so eine kleine Shcule ist und die sich dass gar nicht leisten kann weniger Schüler zu haben XDÜberdenke diesen Post nochmal :lol:

imported_Peanut
03.07.2004, 04:03
Ist der Beitrag wirklich ernst gemeint?
Wenn ja...*ggg*

@Topic
Ich bin erst 2x mal geflogen. Beide Male mit "Iberia".
Das Personal war zwar nicht sehr freundlich,
aber ein Fensterplatz ist schon was schönes. ^^"
Das Einzige worum ich mich sorge ist mein Gepäck.

imported_Access
03.11.2004, 12:34
ich bin schon oft geflogen. mindestens 20mal oder so. aber immer nur noch taiwan zu meinen bekannten und verwandten.
wir fliegen meistens mit der china-airline. die haben echt n guten service. und n großes angebot an beschäftigungen, dass dir nicht langweilig wird.
und das personal ist meistens sehr freundlich und sprechen viele sprachen, chinesisch, englisch und manche noch deutsch, aber nur bei linie taiwan-deutschland.
das einzige was mich stört ist, dass die reisezeiten solange sind. wir brauchen so ca. 13stunden nach taiwan. da schläft dir meistens die füße ein und is nicht ganz einfach sie wieder zu wecken ^^

Zhao_Yun
03.11.2004, 14:16
Original von Shagrath


Fliegt ihr eigentlich immer mit den bekannteren Airlines oder eher mit den Billiglinien?

wir fliegen eigentlich immer mit Airlines, die in der Star Alliance sind wegen den Meilen. Aber bin auch schon ein paar mal mit Ryanair geflogen^^

Die beste Fluggesellschaft ist imo Singapur Airlines. Gutes Essen (was im Flugzeug sehr selten ist) guter Service,etc. :tup:

SephirothsAngel
03.11.2004, 14:49
Na ja, wie oft ich schon geflogen bin, weiß ich nicht, denn das hab ich nie gezählt. Dafür war's einfach zu oft. http://instagiber.net/smiliesdotcom/kao/chika/chirolp_as.gif

Aber an die längsten Flüge, die ich bisher hatte, erinnere ich mich noch genau. Das waren die nach Kalifornien (jesses.. ich hasse die deutsche Schreibweise.. :roll:) und Japan.

Ich flieg nicht sehr gerne solche langen Strecken, denn ich kann im Flugzeug einfach nicht schlafen. Und wenn man dann 10, 11 Stunden fliegt und dann noch diese extreme Zeitverschiebung hat, ist man hinterher echt gerädert. http://instagiber.net/smiliesdotcom/kao/cactus/namida.gif

moonlight-engel
03.11.2004, 16:07
Ich bin bis jetzt nur einmal geflogen und das war nach Griechenland. Leider nicht öfters da wir uns dann für Camping entschieden haben. :D Find ich besser als im Hotel.

Koji
03.11.2004, 18:41
da mein vater früher sehr oft mit diesen viersitzer geflogen ist, und ich whnsinnig freude an diesen flugzeugen habe, bin ich dementsprechend oft mit diesen geflogen. hab auch mal das steuer übernommen und gesteuert und so :D
als wir mal nach paris geflogen sind, mit diesem flugzeug. also, mit einem privatflugzeug, wenn man es genau nimmt.


naja, jetzt hat er sich umorientiert. auf golf.... @[email protected]"

mein götti war eher auf segelflugzeuge spezialisiert, aber da bin ich nie mitgekommen.

mit den grossen. naja, wenn man nie über die grenzen hinauskommt, braucht man eigentlich kein flugzeug... also, als kleines mädchen in die türkei. und im juni nach london.


hach, ich liebe das fliegen und werd irgendwann den flugschein machen. aber die kleinen flugzeuge sind besser.

Adell
03.11.2004, 19:10
Ja, 2 x, 2 x davon nach England.
Und 1 x irgendwohin, wo ich nicht mehr weiß, weil ich noch so klein war. ö-ö
Kann mich auch sehr schlecht an die Flüge erinnern << War zu klein. War grade 6-8 Jahre alt.

white wolf
03.11.2004, 19:15
bin mit meiner mutti mal nach schottlang geflogen. Und dann allein nach maltha
Fliegen ist schöööönn

Hitokiri Battosai
04.11.2004, 18:50
Bis jetzt nur einmal nach Kanada als ich 4 oder so war... Kann mich nurnoch daran erinnern, dass der Flug verdammt stressig war X__X"

Fistazius
04.11.2004, 19:16
Bin schon zichma in die türkei geflogen... :] fühl mich dabei ziemlich wohl...

imported_Ryan Dunn
06.11.2004, 16:26
also ich bin nu 17 jahre alt und bin noch kein einziges mal geflogen... traurig drum bin ich nicht, aber schade find ichs trotzdem...

Wave
07.11.2004, 14:22
Ich bin nur einmal geflogen und zwar als kleines Baby.
Doch, wenn ich mal genügend Geld habe, dann werde ich mal andere Länder besuchen. Natürlich auch Japan. :] :D :]

imported_DarkWarrior
07.11.2004, 20:31
Bisher bin ich nur 1 x geflogen - aber das war absolut gigantisch. Der Moment, in dem das Flugzeug über die Wolken kam... Ich hatte einen Fensterplatz und seit der Landung nur aus dem Fenster gesehen. Und dann waren wir auf einmal über den Wolken und man konnte, nachdem vor den Fenstern solange wir durch die Wolken geflogen sind nur weiß zu sehen war, urplötzlich so endlos weit gucken ohne dass was im Weg war - ich war wie vom Schlag getroffen. Ähnlich dem Gefühl, als ich zum ersten Mal das Meer gesehen habe. Das war... so groß, so weit, so wunderschön...
Ich hab den ganzen Flug damit zugebracht, aus dem Fenster zu sehen. *wegträumt*

Fujisama
07.11.2004, 20:55
ich find flugzeugfliegen cool. macht mir irgendwie spaß und das tolle gefühl beim starten :)

ich bin auch schon oft mit dem flieger wo hingeflogen, gezählt hab ichs allerdings nicht.


mfg

Gothania
07.11.2004, 21:20
..yaa...~haa..

..bin schon öfters geflogen...
..zum ersten mal mit 6 Jahren..zum letzten mal diesen Sommer..o.o

...am liebsten mag ich auch der Start und die Landung..x3

---und die Zeitungen, die umsonst sind xDD

imported_dreamer87
08.11.2004, 01:30
ich fliege relativ oft das letzte mal diesen sommer.....14 stunden flug......tod....war so schrecklich und das essen.....die frau vor mir hatte sich danach uebergeben....ich hatte die vegetarische version.....

Shen Lao
08.11.2004, 09:09
Ich bin auch schon öfters geflogen. Mit Kurz- und Mittelstreckenflieger bisher am meisten... 7x wenn ich nicht irre. Dann bin ich mal Langstrecke geflogen. Das war mit ner 747, dem Jumbo Jet halt ^^" Echt die Hölle in der Economy-Class X__x"" Und einmal bin ich mit ner Transall geflogen. Bei der Bundeswehr halt XD" War aber ziemlich cool ^^

Shatiel
08.11.2004, 09:57
Ich bin schon öfter geflogen (nach London, in die Türkei), aber ich habe keinen längeren Flug hinter mir.

imported_Manji
08.11.2004, 11:36
Ich bin auch erst einmal in meinem Leben geflogen, und das war nach Portugal (wenn ich mich nicht irre war ich da 8 oder 9 Jahre alt). Der Flug hat aber nur 3 1/2 Std. gedauert...

Als wir beim Hinflug zur Landung ansetzten, bekamen mein Bruder und ich von einer netten Familie "Cola Flaschen" (die zum Essen^^) zum kauen damit der Druck auf den Ohren nicht so groß ist, und seitdem muss ich immer an dieses Ereignis im Flugzeug denken wenn ich "Cola Flaschen" esse...hach diese schöne Assoziation... :rolling:

imported_Mito
08.11.2004, 16:35
ich bin eigentlich schon recht oft geflogen... wenn ich mich nicht irre so 20 mal... zwei mal hatte ich dabei auch extrem druck auf den ohren, einmal war es richtig schlimm, das andere mal nicht ganz so schlimm aber dafür noch 2 stunden nachdem wir gelandet warenXD....
mein längster flug war nach Miami, ich glaub 6 oder 8 stunden flug :dead:... aber ich fands ganz lustig^^...aber da ich fliegen so spannend finde und auch ganz gute filme liefen hab ich während des flugs nicht geschlafen und 2 nächte vorher nicht viel wegen dem packen und in miami konnte ich am ersten abend auch nicht schlafen... und dann die zeitverschiebung... ich war am ersten vollen tag im miami so erledigt :dead:...

Shizuka
08.11.2004, 21:43
ich bin schon oft geflogen, war auch schon bei einer notlandung dabei und mein laengster flug war 21 stunden *wuerg* ich kann lange fluege nicht ab weil ich immer unruihg werde und in flugzeugennicht schlafen kann

imported_Mito
08.11.2004, 21:49
ich liebe lange flüge^^... find es immer spannend andere menschen zu beobachten und im flugzeug können sie mir nicht entkommen*eg*... ich will im flugzeug auch gar nicht schlafen weil ich es so faszinierend finde anderen menschen bein schlafen zuzusehen :D...
ne notlandung :bigeek:... bei mir wars nur schon mal so das wir wärend der fütterungszeit plötzlich in ein luftloch geraten sind :D... fand ich lustig da die stewardess eine reihe vor mir stand und mein essen somit keine flugeinlage gemacht hat, aber das der andern :mua:....

Shizuka
08.11.2004, 23:35
Originally posted by Mito
ich liebe lange flüge^^... find es immer spannend andere menschen zu beobachten und im flugzeug können sie mir nicht entkommen*eg*... ich will im flugzeug auch gar nicht schlafen weil ich es so faszinierend finde anderen menschen bein schlafen zuzusehen :D...
ne notlandung :bigeek:... bei mir wars nur schon mal so das wir wärend der fütterungszeit plötzlich in ein luftloch geraten sind :D... fand ich lustig da die stewardess eine reihe vor mir stand und mein essen somit keine flugeinlage gemacht hat, aber das der andern :mua:....


geschamckssache lange fluege machen mich einfach nur fertig :dead: , ich brauch einfach bewegung es reicht mir nicht quer durch die gaenge zu rennen und dehnuebungne zu machen

imported_Mito
08.11.2004, 23:39
ich find es nur sehr anstrengend mit meiner mutter zu fliegen... die hat nämlich flugangst^^... und es wird von mal zu mal schlimmerXD.... als wir nach miami geflogen sind und zur landung ansetzten durfte ich ihr sogar beruhigungsgeschichten erzählen und sie hat sich in meinen arm verkrallt :dead:...

ich bin noch nie über den gang gerannt und hab dehnübungen gemacht ?( ... aber ich hab gehört das das gut sein soll :D

imported_Fischstäbchen
13.11.2004, 17:37
hm... Japan, Mauritius, diverse kanarische Inseln, Barbados, Paris, Bordeaux und im Herbst war ich in Dubai ^^
fliegen tue ich im durschnitt so einmal im Jahr... nächstes Jahr geht's vielleicht nach Rom, mal sehen ^^

Leica
08.07.2005, 17:50
Ich bin bis jetzt erst einmal geflogen. Da war ich erst sieben oder acht. Die Reise ging nach Amerika um meine Cousine zu besuchen.

Emphasized
08.07.2005, 18:00
Ich bin noch nie geflogen *traurig-guck*

Black Sheep
08.07.2005, 18:24
Ich sag ja immer: Sex ist schön nur fliegen ist besser :D

Hab mir mal vorgenommen innerhalb von Deutschland von A nach B zu fliegen mit so ner Billigairline. Allerdings sollte man das schon einige Wochen vorher planen bz. buchen, damit man auch an ein günstiges Angebot kommt.

imported_~*Krümelkeks*~
08.07.2005, 18:40
jaaaa...vor 2 oder 3 jahren...und ich will wieder *____*~
aba wo soll ich denn allein schon hinfliegen XD''~

Kyia
09.07.2005, 11:25
Ja ich bin schon ab und zu mal geflogen. :) Ich fliege ja wieder und zwar zu meiner Freundin runter nach Stuttgart. Da brauche ich mit dem Flugzeug glücklicher weise nur 1.15h. Ich freu mich schon

imported_Toru-chan
09.07.2005, 11:39
Ich bin schon oft geflogen :)
Die längsten sind bisher meine Flüge nach Bolivien. Von Frankfurt nach Madrid,von da aus weiter nach Santa Cruz und dann nach La Paz. Die Flugzeit von Madrid nach Santa Cruz beträgt ca. 12 Stunden :dead:
Wenn man dann alles zusammenrechnet, kommt man so auf 16 Stunden Flug.
Und dazu kann ich in Flugzeugen einfach nicht schlafen... =____="
Dafür ist das Essen ganz gut :D

imported_Yosh
09.07.2005, 12:21
Bin bisher nur einmal nach Tokyo geflogen. 12 Stunden Flug sind auch etwas viel, vor allem, weil ich mit knapp 2 Metern kaum Platz in den engen Reihen habe x_x'

In 4 Wochen geht es nach Sibirien, freue mich schon^^
Erst von Frankfurt nach Moskau, 2 Tage später gen Sibirien
Bin mal gespannt, ob die russischen Maschinen wirklich so sein sollen wir ihr Ruf momentan^^''

dahin gehts:
http://skitalets.ru/water/vostok/ona_zhig2001/abakan_s_beduy.jpg

*freu*

mata ne, yosh

celestria
09.07.2005, 12:25
ich bin schon öfters geflogen. aber das is irgendwie nervig mit dem druckausgleich beim landen. dann tun mir immer die ohren weh :dead: und man muss mind. 2 tage warten eh man im urlaub tauchen gehen kann.

ich fahr lieber mit dem auto.

hat schonmal jemand richtige turbulenzen erlebt ? bei uns waren mal leichte turbulenzen, aber so ein paar weiber auf den hinteren reihen haben übelst angefangen rumzuschreien - witzig :D

imported_Karu-chan
09.07.2005, 12:57
Jup, bin letzten Sommer nach Griechenland geflogen, war das zweite Mal in meinem Leben...und obwohl wir nen ruhigen Flug hatten ist mir echt schlecht geworden, diese Luftlöcher, meine Fresse...wegen dem Druckausgleich hab ich Kaugummi gekaut, da hat das dann ganz gut hingehaun^^

Black Sheep
09.07.2005, 13:59
Luftlöcher hab ich auch schon miterlebt. Bis auf ein paar Kaffeeflecken :D war aber nix weiter passiert.

Mit dem Druckausgleich hab ich auch immer Probleme. Bei mir hilft auch kein Kaugummi kauen o.ä. Ich hab beim Landeanflug immer ziemlich heftige Ohrenschmerzen. Das ist dann manchmal echt nicht mehr zum aushalten :dead:
und nach der Landung kann ich erst mal ne Zeit kaum was hören. Ich red dann auch immer automatisch lauter.

Sakura´s Angel
27.08.2005, 12:00
ich hab noch keine luftlöcher erlebt
aber starke turbolenzen
aber es ging
ich liebe es zu fliegen. das erste mal bin ich mit 2jahren geflogen^^
die übelkeit ist manchmal schlimm aber nächstes ma nehme ich dagegen
reisetableten

Mary
27.08.2005, 15:00
Bin noch nie geflogen.Hat sonst auch immer mit dem Auto geklappt.Wär mal ganz interessant zu fliegen, muss aber nicht sein, wenn man billiger/einfacher wegkommt.

imported_Elektra
27.08.2005, 15:27
Bisher habe ich dreimal in meinem Leben in meinem Flugzeug gesessen. Wahrscheinlich wären es schon einige Male mehr, doch es hat lang gedauert, bis ich meine Eltern überreden konnte, sich in eines zu setzen und auch mal ein entfernteres Urlaubsziel als die Alpen oder den Bayerischen Wald zu haben, die wir stets mit einigen Stunden Autofahrt erreicht haben.

Schlechte Erfahrungen habe ich noch nicht gemacht. Wenige Turbulenzen während des Fluges vielleicht, ggf. ein Luftloch. Witzig war lediglich ein Landeanflug, der nicht so wirklich klappen wollte. Der Druck stieg und fiel plötzlich wieder, als der Kapitän das Flugzeug wieder hochzug. Mit einem Gemisch aus Deutsch, Englisch, Türkisch und Russisch meinte er dann etwas wie "Wir versuchen es noch mal..." und irgendwie sind wir dann auch sicher auf dem Flughafen angekommen.

Der letzte Flug meiner Eltern startete bei Gewitter. Nach dem Start schlug insgesamt zweimal ein Blitz ein; soweit sie es mir erzählt haben, muss alles ziemlich hell erleuchtet gewesen sein. Allerdings auch so schnell wieder vorbei wie es gekommen war, von daher blieb kaum Zeit, geschockt zu sein.

Lion
27.08.2005, 22:44
Ich liebe fliegen ** Leider bin ich schon seit drei Jahren nicht mehr geflogen, aber davor waren es einige Male, da meine Eltern immer in den Süden ans Meer wollten, und natürlich ging das am Besten per Flieger. Hrm.. sollte ich also mal wieder machen, vielleicht nächsten Sommer. Aber eins sollte ich auf jedenfall lassen.... angetrunken zu fliegen.. da wird einem echt schlecht :dead:

Mangatypie
28.08.2005, 13:15
ich hasse fliegen... bekomm immer panik... also insgesamt (mit hin- und rückflug) bin ich schon 10 mal geflogen.

ciao

MiKaKoSaEkI1989
31.08.2005, 10:16
ich bin ersteinmal geflogen und das war 97 oder so....in die türkei und retour...

nja war ganz ok,aber im moment steig ich in kein flugzeug *zitter* bei den ganzen abstürzen...danke nein

Mangatypie
31.08.2005, 12:30
Original von MiKaKoSaEkI1989
ich bin ersteinmal geflogen und das war 97 oder so....in die türkei und retour...

nja war ganz ok,aber im moment steig ich in kein flugzeug *zitter* bei den ganzen abstürzen...danke nein

das ist ein grund, warum ich das fliegen hasse!

ciao

imported_opolio
31.08.2005, 13:06
Es stürtzen doch kaum Flugzeuge ab! Und solange man mit deutschen Airlines fliegt ist das Risiko doch noch geringer, oder?

Ich flieg ganz oft, da ich von Bonn (hier mach ich meine Ausbildung) nach Berlin (meine "alte" Heimat) so nur 50min. brauche und nicht 6-8 Stunden!

Und weniger kosten tuts auch noch!

imported_Karu-chan
31.08.2005, 13:16
Originally posted by opolio
Es stürtzen doch kaum Flugzeuge ab! Und solange man mit deutschen Airlines fliegt ist das Risiko doch noch geringer, oder?


Diesen Monat ist ne zypriotische Chartermaschine wegen nem Defekt in der Klimaanlage und beim Druckausgleich abgestürzt (ne Boeing, lag aber wahrscheinlich an der Wartung), ein paar Tage darauf musste ein Flugzeug desselben Modells von Hapagfly (deutsche Fluggesellschaft ;) ) , angeblich auch wegen Problemen bei der Klimaanlage.
Da hab ich auf dem Rückflug doch etwas Bammel bekommen, wenn man im Urlaub Zeitung liest und das sieht...aber ist ja gut gegangen :D

So nebenbei bemerkt:



Generell wird die Häufigkeit von Abstürzen stark überschätzt. Insbesondere nach aktuellen Abstürzen berichten die Medien ausführlich. Beim Gedanken an Flugzeugabstürze oder in den Medien gemeldete "nahe Begegnungen" ist zu beachten, dass selbst diese Gefahrensituationen nur in sehr wenigen Fällen zum Absturz führen. Meistens wird die Gefahr übertrieben dargestellt, bzw. endet allenfalls mit einer Notlandung.

Im Durchschnitt des letzten Jahrzehnts gibt es jährlich "nur" einen, maximal zwei größere Unglücksfälle, was eine Wahrscheinlichkeit weit unter einem Millionstel bedeutet (etwa 1:10 Millionen). Die immer wieder ungeprüft zitierte Behauptung, der Linienflug sei eine der sichersten Reisemethoden, vergleichbar nur mehr mit der Personenschifffahrt, ist nicht haltbar. Diese Behauptung wird gestützt auf die Anzahl der Unfälle pro zurückgelegter Strecke.

quelle: wikipedia.de (http://de.wikipedia.org/wiki/Flugzeugabsturz)

Mangatypie
31.08.2005, 13:38
Original von opolio
Es stürtzen doch kaum Flugzeuge ab! Und solange man mit deutschen Airlines fliegt ist das Risiko doch noch geringer, oder?

ja schon, aber irgendwie hab ich trotzdem immer schiss... ich stell mir dasnn immer so sachen vor :(!

ciao

imported_opolio
31.08.2005, 14:30
Das tut mir leid, aber es ist halt nicht nötig, da die wahrscheinlichkeit so gering ist! Und wenn du mal wirklich in ein Flugzeug kommst, dass abstürtzt, dann stirbst du eh schnell!

Autofahren macht mir viel mehr sorgen!

imported_Karu-chan
31.08.2005, 14:38
Original von opolio
Das tut mir leid, aber es ist halt nicht nötig, da die wahrscheinlichkeit so gering ist! Und wenn du mal wirklich in ein Flugzeug kommst, dass abstürtzt, dann stirbst du eh schnell!


Naja, kommt drauf an, ob du erstickst, erfrierst, verbrennst oder durch den Aufschlag auf dem Boden einfach tot bist =o

imported_opolio
31.08.2005, 15:05
Ist doch egal wie du stirbst!

Bei nem Absturtz ist es wohl eher schnell! ;)

Und wenn du tot bist ist es eh egal!

Lotusblüte
31.08.2005, 15:21
Auf jeden Fall gibt es sicher mehr Autounfälle.
Ich fliege nicht besonders gern, aber Schiss habe ich nicht und schlecht wird mir auch nicht. Nur mit den Ohren hatte ich früher ein Probleme, aber die letzten beiden Male habe ich permanent Kaugummi gekaut und fast nichts gemerkt. =)
Wir fahren aber auch recht oft mit dem Zug in den Urlaub, weil meine Mutter nicht gerne fliegt ... ich dagegen würde lieber mit dem Flugzeug anderthalb Stunden fliegen als 7 Stunden im Zug zu sitzen. :sure:

Mangatypie
31.08.2005, 15:29
ja. es kommen auch viel mehr menschen in der badewanne (wenn sie einschlafen), asl bei einem flugzeugabsturz... trotzdem hasse ich immer noch fliegen...

ciao

imported_Karu-chan
31.08.2005, 15:31
Original von Mangatypie
ja. es kommen auch viel mehr menschen in der badewanne (wenn sie einschlafen), asl bei einem flugzeugabsturz... trotzdem hasse ich immer noch fliegen...

ciao

Statistiken bringen dir aber nicht viel, wenn du einer von denen bist, die dann doch beim Flugzeugabsturz umkommen xD"

imported_opolio
31.08.2005, 15:36
Original von Karu-chan
Statistiken bringen dir aber nicht viel, wenn du einer von denen bist, die dann doch beim Flugzeugabsturz umkommen xD"

Vielleicht nicht viel aber zummindest den Tod! ;)

Tamy2810
31.08.2005, 16:29
Also, ich bin schon mal geflogen... Aber nur 2 mal! :) Einmal so ein Rundflug über Dänemark oder so... *da Urlaub gemacht hab* Und das 2. mal war nur von Deutschland nach Wien. Hat aber Spaß gemacht!!!

Mangatypie
31.08.2005, 17:01
für mich macht fliegen alles andere als spaß! ;(

ciao

Sasuke102
31.08.2005, 18:14
ich bin früher recht oft geflogen aber immer nur zu den verwandten meiner mum auf die phillipinen ich war insgesamt 6 mal in 5 jahren dort bin also insgesamt schon 12 mal geflogen.

Tamy2810
02.09.2005, 21:39
Original von Sasuke102
ich bin früher recht oft geflogen aber immer nur zu den verwandten meiner mum auf die phillipinen ich war insgesamt 6 mal in 5 jahren dort bin also insgesamt schon 12 mal geflogen.

Zu den Phillipinen wurde meine Family (und noch so Freunde von uns) eingeladen!! Ja, wenn alles klappt (mit den Tickests und so) werden wir sicher dieses Jahr weihnachten dahin fliegen!! Ich freu mich schon voll. Zu X-mas am Strand liegen... Cool!

@Sasuke102 wann warst du den immer so da? Jahreszeit?

Sakura´s Angel
03.09.2005, 10:10
Original von Sasuke102
ich bin früher recht oft geflogen aber immer nur zu den verwandten meiner mum auf die phillipinen ich war insgesamt 6 mal in 5 jahren dort bin also insgesamt schon 12 mal geflogen.
ich bin bis jetzt auch immer nur nach philippinen zur verwandtschaft geflogen^^
das letzte mal im letzten sommer für 4wochen
auf dem rückflug wurd mir aufeinmal total schlecht
sommer 2006 geht es wieder dahin

Aliane
03.09.2005, 10:36
Einmal, nach Andalusien... Und ich hatte wirklich Angst davor. Allein schon der Druck auf den Ohren beim Start hat mich aus dem Konzept gebracht, weil ich so dermaßen angespannt war. An schlafen war deswegen nicht zu denken, obwohl meine Mutter mir das immer nahegelegt hat. Zum Glück ist die Panik nach einigen Stunden verflogen, auch wenn ich nie wieder auf ein Klo im Flugzeug gehe, der Lärm hat mich beim ersten Mal so erschreckt... Klingt unsouverän und kindisch, kommt bei mir aber vor.

Mangatypie
03.09.2005, 10:41
Original von Aliane
Einmal, nach Andalusien... Und ich hatte wirklich Angst davor. Allein schon der Druck auf den Ohren beim Start hat mich aus dem Konzept gebracht, weil ich so dermaßen angespannt war. An schlafen war deswegen nicht zu denken, obwohl meine Mutter mir das immer nahegelegt hat. Zum Glück ist die Panik nach einigen Stunden verflogen, auch wenn ich nie wieder auf ein Klo im Flugzeug gehe, der Lärm hat mich beim ersten Mal so erschreckt... Klingt unsouverän und kindisch, kommt bei mir aber vor.
ich hasse es immer, wenn man in so ein luftloch fliegt!!

ciao

Doodji
03.09.2005, 11:55
Also ich bin bis jetzt erst einmal geflogen *nach bulgarien* und das hatte mir auch gereicht um ehrlich zu sein u.u!!!!!!!
Erstens war es unangenehm wegen der Höhe, dem Druck auf den Ohren..und weil ig so einen kleinen netten und aktiven Jungen hinter mir sitzen hatte der unbedingt mir ne Rückenmassage verpassen musste =.=!!!!
Der hatte einfach nich aufgehört zu treten am liebsten hätte ig ihn aus dem Flugzeug geschmissen...bis er dann nach etwa einer Stunde eingeschlafen war u.u!!!!
Und die Rückfhrt war ja das beste, wir kurz vorm landen *in berlin*...plötzlich als wir fast auf dem Boden waren, flog das Teil wieda hoch und sie sagten die landebahn sei angeblich noch besetzt...dabei stellte sich hinterher raus das sich eines der Räder vom Flugzeug nich raus fuhr und wir deshalb nochma einen Rundflug machen mussten...u.u!!!!!!
Ich hatte in dem Moment nen riesen bammel und wollte/will nie wieda fliegen u.u!!!!!!

Tamy2810
09.09.2005, 19:23
Original von Sakura´s Angel

Original von Sasuke102
ich bin früher recht oft geflogen aber immer nur zu den verwandten meiner mum auf die phillipinen ich war insgesamt 6 mal in 5 jahren dort bin also insgesamt schon 12 mal geflogen.
ich bin bis jetzt auch immer nur nach philippinen zur verwandtschaft geflogen^^
das letzte mal im letzten sommer für 4wochen
auf dem rückflug wurd mir aufeinmal total schlecht
sommer 2006 geht es wieder dahin

Du hast da Verwante? Cool!
Wir wie gesagt Freunde.

Mangatypie
10.09.2005, 14:05
ich weiß noch, als ich letztes mal geflogen bin, dass kurz vor dem landen, plötzlich das flugzeug von dem piloten nich mehr so ganz kontrolliert werden konnte. wir waren etwa noch einen meter hoch und plötzlich ließ der pilot das flugzeug einfach nach unten "fallen"! huuuu!! das war ein ziemlicher aufprall gewesen! 8o

ciao

Super-Vegeta
17.09.2005, 10:52
War bei mir nie nötig bisher also 0 Mal. Aber ich bin auch nicht sehr versessen drauf in ein Flugzeug zu steigen.

Vegeta

aniko
21.09.2005, 18:59
ich bin mit rückflügen schon über 20-mal geflogen.wenn ich hier so die beiträge lese,kommt mir das auf einmal so viel vor...
also ich fühl mich in flugzeugen pudelwohl...hab keine angst oder so.
fliege in den herbstferien nach Korfu(griechenland).
die längste strecke die ich bisjetzt geflogen bin war nach thailand,13 stunden.war aber angenehm.
@mangatypie

dieses "nach unten fallen" kurz bevor man auf dem boden aufkommt ist völlig normal.bei der masse die da wieder auf dem boden aufkommt.weiß ja nich wie extrem das bei dir war,aber ich merks auch immer beim landen.die anderen erschrecken sich oftmals.

imported_Shirin
21.09.2005, 21:13
ich flieg jedes Jahr nach Ägypten.
Mein vater hat da gearbeitet, und nachdem er gestorben ist, dürfen wir (meine Mutter und ich) jedes Jahr einmal umsonst fliegen.
Dann war ich einmal in Amerika und einmal in der Türkei einmal in Rom.
Normalerweise flieg ich ja mit egypt air nach Ägypten. Das ist eine sehr billige Fluglinie, das Essen ist schlecht, der Service auch, und es ist ein Wunder, wenn es pünktlich los geht.
Ich hatte mal das Glück, im Raucherabteil sitzen zu dürfen, mit einer Gruppe von Ägyptern, die gleich beim erlöschen des Zeichens die vorbereiteten Zigaretten anzündeten und ununterbrochen unerträglich laut lachten oô
swiss air ist eine tolle Fluggesellschaft. Jeder hat seinen eigenen Fernseher und das Essen ist auch toll ^^ (Schokolade kriegt man natürlich auch )

-------
hab im fernsehen gesehn das jetzt bald die Flugzeuge so gebaut werden sollen, dass man auch während des Fluges Kommunikationsmittel wie Handy, Internet benutzen kann.
Das Flugzeug wird dadurch auch leichter, weil die Kabel wegfalllen.

tracis
22.09.2005, 16:26
ich bin noch nie geflogen und hab das auch nicht vor, ich hab viel zu viel angst^^

The dark part
22.09.2005, 19:45
Ich bin auch schon öfter geflogen, allerdings zähle ich sowas nicht. ^^"
Ich fliege mindestens ein mal im Jahr nach Finnland, weil da die meisten Freunde von mir und meinen Verwandten leben, vorher sind wir immer mit der Fähre "Silva-Line" auf einer drei-Tage-Fahrt hingefahren, aber seit meine Mutter Titanic im Kino sah, wollte sie nie wieder mit einem Schiff fahren. ;)
Aber die Linie "Fin Air" ist recht billig, allerdings ist es total blöd wenn schlechtes Wetter in Finnland ist und das ist bei unseren Ankünften meisten so. -.-
Wir sind mal mehr als zwei Stunden über Savonliina gekreist, weil es Frühling war, es schneite, die Gefahr bestand, dass die Landeplätze vereist waren und niemand gewusst hatte, dass ein schweres Unwetter zur Landezeit aufziehen würde..... -.- Demendsprechend....mussten wir lange warten, aber wir haben finnische Lieder im Flieger gesungen, dass war lustig. ;)

Serenity-san
31.05.2006, 13:24
2 mal als ich 15 war und scheinbar einmal als baby :)

:wave:

Littleranma
31.05.2006, 13:34
3 mal, einmal in die Türkei, einmal nach Ägypten und einmal nach London.

imported_Nano
31.05.2006, 13:57
Ich bin noch nie geflogen, leider ergab sich nie die Gelegenheit, bzw. Notwendigkeit dazu. Ich finds eigentlich schade, weil ich endlich einmal fliegen möchte! -.-"

imported_Munky
31.05.2006, 15:00
bin erst einmal geflogen, also so hin+rück flug ;)..
das war in den Osterferien nach London.. fands eigentlich nicht irgendwie schlecht oder so.. war eigentlich recht angenehm..

Kagetora
10.11.2006, 21:15
Ich bin schon des öfteren geflogen :ugly: Und bei meinem ersten Flug,war mit sowas von schlecht :ugly: Na ja,ich hatte immer diese Gedanken,wenn etwas passieren sollte,komm ich hier nicht meht lebend raus :dead:

imported_dome
11.11.2006, 00:29
ich bin auch schon öfter geflogen..und finde es nicht schlkimm oder aufregend..eigentlich langweilig..vor allem wenn man 6 stunden oder so fliegen muss-.-

Schoki-dogy
11.11.2006, 09:55
..bin scho 2 mal geflogen beim ersten mal fand ichs toll beim 2 mal wars der horror weil ich verdamtes ohrenweh bekommen hab was net mehr wegging

hachi-fan
11.11.2006, 10:35
ja, einmal von Kasachstan nach Moskau und von da nach Deutschland...
also wars theoretisch gesehen zweimal :ugly:b
nja, ich war da 5...und i-wie fand ichs toll :o

imported_Feder
13.11.2006, 22:16
Ich bin auch schon geflogen und ich fand zwar die Aussicht klasse aber das Starten und landen fand ich nur schlimm, ich hatte solche panik, dass ich mich voll in des Sitz festgekrallt habe und beinahe nen Nervenzusammenbruch hatte.

Aber die schönen Wolken waren klasse, wie ne eigene kleine Welt.^^

LadyPrincess
15.11.2006, 21:06
also so richtig zählen tu ich dass nicht aba so 10 + warens bestimmt schon...
ich liebe flughäfen, ich liebe flugzeuge ich liebe fliegen...
ich fühl mich immer total wohl wenn ich den flughafen betrete, dann lass ich alle meine sorgen und so hinter mir und erwarte dass was kommt...
ICH LIEBE FLIEGEN! :rolling:

imported_Vecordia
15.11.2006, 21:10
Ähm... schon dreimal nach Mexiko und selbstverständlich auch zurück nach Dland, einmal Lanzarote mit Rückflug und erst in den Herbstferien Portugal (Flughafen Faro) mit Rückflug.
Ich liebe fliegen. Ist einfach ein geiles Gefühl.

Chochi
16.11.2006, 16:14
Ich fand das Fliegen total toll. Es war so schön, als die Häuser immer kleiner wurden und man irgendwann über den Wolken war. *.*

Koyo-chan
16.11.2006, 16:28
ich bin bisher noch nie geflogen. mein erstes mal wird voraussichtlich am 12. juli sein - da fliegen wir auf hochzeitsreise nach ägypten :] ich freu mich irre aufs fliegen. kann mir das gefühl irgendwie überhaupt nicht vorstellen.

cicin
17.11.2006, 11:42
Ich bin verganenen Sommer das erste Mal geflogen und wusste noch wieviel Schiss ich davor hatte. Ob ich es vertragen würde, ob ich in Panik gerate und alles mögliche. Als ich in der Luft war hab ich erstmal gemerkt wie verrückt ich mich gemacht habe, klar war das erste Aufsteigen ein echt komisches Gefühl am man gewöhnt sich dran und im Endeffekt ist es echt klasse!

sannx
27.12.2006, 03:35
schon ein paar mal... so 6 mal
1x türkei
1x portugal
1x fuerteventura

immer hin und zurück...
vll hab ich jetzt auch einmal vergessen, glaub aber mal nich dran :p

fliegen find ich toll, vorallem weil man da so entertaint wird, mit essen und so hrhr
letztes mal (heimflug) kamen wir in einen sturm und es gab anschnallpflicht und das flugzeig wackelte ganz schön... drückabfall und so... meine mutter hat fast geweint, ich fands irgendwie geil, weil das so gerüttelt hat...

imported_dome
27.12.2006, 03:43
Original von sannx
schon ein paar mal... so 6 mal
1x türkei
1x portugal
1x fuerteventura

immer hin und zurück...
vll hab ich jetzt auch einmal vergessen, glaub aber mal nich dran :p

fliegen find ich toll, vorallem weil man da so entertaint wird, mit essen und so hrhr
letztes mal (heimflug) kamen wir in einen sturm und es gab anschnallpflicht und das flugzeig wackelte ganz schön... drückabfall und so... meine mutter hat fast geweint, ich fands irgendwie geil, weil das so gerüttelt hat...

darauf stehst du also xD

ich fliege 2007 nach florida...10 stunden hin 8 zurück-.-

sannx
27.12.2006, 03:49
so war das nicht gemeint, verdammt >.<................

ich würde gerne mal nach japan oder amerika fliegen... aber kein geld XD
ich bevorzuge fliegen auf jeden fall gegenüber anderen reisemöglichkeiten wie z.b. bus, weils einfach schneller ist und vorallem gemütlicher, da das flugzeug nicht wie ein bus ständig um kurven fährt und einem dann verdammt schlecht wird.

Kirara!
04.01.2007, 15:33
Das letzte Mal bin ich geflogen da war ich.............3..........nach Sardinien... :ugly: :ugly:""
Seit dem habe ich kein Flugzeug mehr betreten. Wir fahren immer mit dem Auto in Urlaub.

Berurin
04.01.2007, 15:57
Bin schon öfter gefolgen...macht mir nix aus,bin da ganz ruhig T.T

Hime
04.01.2007, 17:32
Ich bin noch nicht oft geflogen: 3 Mal und jedes mal nach London, am besten war der Flug 2 Tage nach den versuchten Terroranschlägen in London, kein hangepäck, nur geld und ausweiß.... und keine flüßgkeiten, meine augentropfen hab ich trozdem mitgenommen und niemand hat es bemerkt weder hin noch zurück.....

Youko-chan
04.01.2007, 22:45
Ich bin schon nach London (und zurück) geflogen und einmal von Basel nach Frankfurt am Main und von dort aus nach Washington. Auf dem Rückweg das selbe Spielchen.
Ich hasse dir trockene Luft da oben,finde man bekommt viel zu wenig zu trinken, bzw. die becher sind so klein. .__.

lisalein
04.01.2007, 23:55
ich bin noch nie gefolgen aber ich würde mal gerne.
bisher hat sich aber auch noch nichts ergeben wo ich hätte fliegen müssen^^

Black Sheep
05.01.2007, 09:28
Original von Hime
Ich bin noch nicht oft geflogen: 3 Mal und jedes mal nach London, am besten war der Flug 2 Tage nach den versuchten Terroranschlägen in London, kein hangepäck, nur geld und ausweiß.... und keine flüßgkeiten, meine augentropfen hab ich trozdem mitgenommen und niemand hat es bemerkt weder hin noch zurück.....
Ja, ja... so genau sind die dann auch nicht... Meine Tante ist vor zwei Jahren nach England geflogen und da hatte sie ein Taschenmesser im Handgepäck. Hat auch keiner bemerkt.

Kirara!
05.01.2007, 12:28
Original von Black Sheep

Original von Hime
Ich bin noch nicht oft geflogen: 3 Mal und jedes mal nach London, am besten war der Flug 2 Tage nach den versuchten Terroranschlägen in London, kein hangepäck, nur geld und ausweiß.... und keine flüßgkeiten, meine augentropfen hab ich trozdem mitgenommen und niemand hat es bemerkt weder hin noch zurück.....
Ja, ja... so genau sind die dann auch nicht... Meine Tante ist vor zwei Jahren nach England geflogen und da hatte sie ein Taschenmesser im Handgepäck. Hat auch keiner bemerkt.
Ich hab mal im Fernsehen gesehen, wie sie alle Zutaten für eine ordentliche Bombe durch die Absperrungen gebracht haben. Wenn man so etwas hört bleibt man doch lieber am Boden. :ugly:

Youko-chan
05.01.2007, 12:41
Original von Black Sheep

Original von Hime
Ich bin noch nicht oft geflogen: 3 Mal und jedes mal nach London, am besten war der Flug 2 Tage nach den versuchten Terroranschlägen in London, kein hangepäck, nur geld und ausweiß.... und keine flüßgkeiten, meine augentropfen hab ich trozdem mitgenommen und niemand hat es bemerkt weder hin noch zurück.....
Ja, ja... so genau sind die dann auch nicht... Meine Tante ist vor zwei Jahren nach England geflogen und da hatte sie ein Taschenmesser im Handgepäck. Hat auch keiner bemerkt.

Bei uns hatte eine einen Zirkel dabei als wir in die USA geflogen sind. War ihre Schultasche und sie hatte ihn vergessen.XD~
War sehr lustig,aber ich glaub sie hat ihn auch nicht wiederbekommen.*lol*

Und das eine Kissen und der Teddy den zwei von usn dabei hatten wurden mit so einem Sprengstoff-Suchdingens getestet.
Unsere Lehrerin musste auch die Schuhe ausziehen und... ah ja,und eine von uns musste ihren Koffer noch mal extra durchchecken lassen weil so ein dummer Drogen-Dackel dran geschnüffelt hat.
(An meinem Bein auch,aber das hat wohl keiner gesehen *lol*)

Freierfall
05.01.2007, 13:20
bin sicherlich ein dutzend mal gefloge, für mich ist das ned viel anders als zugfahren :ugly: blos teurer und schneller halt :bigt:
Sehr oft nach russland, nach zypern, nach griechenland, nach mallorca, nach portugal usw

probleme gabs eigentlich nie.
:o

MangaAktuell
05.01.2007, 15:27
Ich liebe Fliegen (wäre es nicht so teuer :ugly:)

Ansonsten bin ich innerhalb von Europa schon sehr oft geflogen.

In 2 Monaten kommt dann der wahscheinlich längste Flug meines Lebens :rolleyes2: nach Japan :engel: mal schauen ob ich dann das Fliegen immer noch liebe :ugly: :D

imported_Chidori
06.01.2007, 00:10
meinen ersten Flug hatte ich als Baby, mag mich also nicht so genau erinnern...

EUROPA:
Deutschland (frankfurt am main) 4x (lebe in der Scheiz) ohne zwischenlandung in Deutschland gezählt
Rom: 5x
Barcellona: 3x
Paris: 2x
Warschau: 1x

AMERIKA & CANADA:
Houston: 1x
Vancouver: 2x
Calgary: 4x

Asien:

Philippinen: 8x (meine Mutter kommt von dort her)

Also die flüge in Europa waren meistens nur kurze tripps so in den 2 Wöchigen Ferien, die anderen Orte waren immer Sommerferien...

Ich weiss nicht zwischenstopps, waren bisher:

LONDON
DUBAI
HONG KONG
HAWAI
MONTREAL
FRANKFURT AM MAIN

imported_thomas
06.01.2007, 10:46
also bin einmal von Berlin nach Paris und dann von Paris nach Bangkok und von dort nach Hanoi macht zusammen 20 stunden ohne Aufenthalt

L!$A
10.01.2007, 22:33
ich bin bisher erst ein mal geflogen...
da war ich allerdings noch sehr klein und kann mich dementsprechend auch nich mehr dran erinnern o_O

imported_Noah
14.01.2007, 14:19
Insgesamt 6-Mal (Zwischenstops habe ich nicht mitgezählt).
Einmal nach Amerika und zurück (2x), ein paar Jahre später wieder nach Amerika und zurück (2x) und einmal nach Griechland und zurück (2x) :bigt:

Hibi-chan
14.01.2007, 14:34
ich bin bisher auch immer nur als kleines kind geflogen(kanarische inseln:mallorca, lanzarote..etc) und konnte mich dementsprechend auch kaum erinnern, und weil ich ja totale flugangst hab, hatte ich dementsprechend auch total schiss als ich letzten september nach london geflogen bin ;(
aber im flieger drinnen, war es dann eigentlich total angenehm und man hat sich nach ner weile richtig wohlgefühlt, nur die landung und beim abheben vom flugzeug hab ich wieder etwas angst bekommn T_T;

imported_Chidori
14.01.2007, 20:50
Ich hoffe dieses Jahr gehe ich auch mal fett in die Ferien ohne meine ELtern... und fliege mal ohne ihren beistand :D :D :D :D :D

Anonymo
09.11.2007, 14:20
Ich bin früher sehr oft geflogen. Malorca, Türkei, Spanien etc. Heute haben wir für sowas kein Geld mehr über und ich bin da ehrlichgesagt recht ängstlich geworden. Außerdem wäre ich mir inzwischen nichtmal mehr so sicher, ob ich da noch ausreichend Unterhaltung hätte. Als kleiner Steppke war das sicher wunderbar, zum Fenster rauszugucken etc. Heute würde ich mich totlangweilen~ :D

Naokiko
09.11.2007, 18:11
bin bisher nur einmal geflogen (nach Mallorca) und hatte davor schon ein bisschen muffensausen, war dann aber eigentlich ganz schön, zu fliegen.... Nur beim heimflug hatte ich ne übelste erkältung und so einen druck auf den ohren, dass ich richtig taub war und kaum noch atmen konnte... :ugly:

Henne
09.11.2007, 19:40
Original von Anonymo
Ich bin früher sehr oft geflogen. Malorca, Türkei, Spanien etc. Heute haben wir für sowas kein Geld mehr über und ich bin da ehrlichgesagt recht ängstlich geworden. Außerdem wäre ich mir inzwischen nichtmal mehr so sicher, ob ich da noch ausreichend Unterhaltung hätte. Als kleiner Steppke war das sicher wunderbar, zum Fenster rauszugucken etc. Heute würde ich mich totlangweilen~ :D

Bücher soll helfen ;-)

Stäff
09.11.2007, 19:55
Bin schon 8 mal geflogen (hinund zurück zählt zusammen).
Ich find fliegen toll!!! Vor allem über Gebirge, ich schau da immer noch gern aus dem Fenster.
Nur das Landen mag ich nicht so, könnte ja sein ,dass man über die Landebahn hinausfährt.... (Ich weiß, dass das sehr unwahrscheinlich ist, aber trotzdem...)

black_widow
09.11.2007, 22:58
Original von Henne

Original von Anonymo
Ich bin früher sehr oft geflogen. Malorca, Türkei, Spanien etc. Heute haben wir für sowas kein Geld mehr über und ich bin da ehrlichgesagt recht ängstlich geworden. Außerdem wäre ich mir inzwischen nichtmal mehr so sicher, ob ich da noch ausreichend Unterhaltung hätte. Als kleiner Steppke war das sicher wunderbar, zum Fenster rauszugucken etc. Heute würde ich mich totlangweilen~ :D

Bücher soll helfen ;-)

Oder aber auch die tollen Filme, die gezeigt werden^^

Ich bin früher auch öfter geflogen, aber schon damals war mir immer sehr mulmig dabei. Fühl mich einfach nicht sicher (auch wenn es das sicherste Verkehrsmittel sein soll)
Wenn ich mal Kinder habe, werde ich schon mit ihnen in den urlaub fliegen. Ich möchte ihnen das nicht vorenthalten, nur weil ich ein Angsthase bin

Stäff
10.11.2007, 20:10
Aber bloß nicht mit den Kindern wegfliegen, wenn sie noch nich ma n Jahr alt sind.
Mir tut das immer n bisschen Leid (natürlich nervt es mich auch) wenn da so kleine Kinder im Flugzeug heulen, weil die so dolle Druck auf den Ohren haben, die können ja nichts dagegen machen...

Anonymo
10.11.2007, 21:56
Original von Henne

Original von Anonymo
Ich bin früher sehr oft geflogen. Malorca, Türkei, Spanien etc. Heute haben wir für sowas kein Geld mehr über und ich bin da ehrlichgesagt recht ängstlich geworden. Außerdem wäre ich mir inzwischen nichtmal mehr so sicher, ob ich da noch ausreichend Unterhaltung hätte. Als kleiner Steppke war das sicher wunderbar, zum Fenster rauszugucken etc. Heute würde ich mich totlangweilen~ :D

Bücher soll helfen ;-)

Defi. Es gibt leider wenige Bücher, die mich über mehrere Stunden AM STÜCK fesseln können ^^

japanfan
10.11.2007, 22:53
eeeem geflogen???
ya kla!!!! also wie viel mal?
weiß ich ned mehr genau!

emmm......

deutschland ~~> mallorca
mallorca~~~~~>deutschland
deutschland~~> ägypten
ägypten~~~~~> deutschland
deutschland~~> türkei
türkei~~~~~~> deutschland

ööömmm ya ich glaub des war´n alle flüge :D

black_widow
11.11.2007, 14:16
Original von Stäff
Aber bloß nicht mit den Kindern wegfliegen, wenn sie noch nich ma n Jahr alt sind.
Mir tut das immer n bisschen Leid (natürlich nervt es mich auch) wenn da so kleine Kinder im Flugzeug heulen, weil die so dolle Druck auf den Ohren haben, die können ja nichts dagegen machen...

Nein würd ich nie tun^^ wäre dann sowieso kein richtiger Urlaub für mich finde ich.
Erholen kann man sich nur, wenn die Kinder auch etwas größer sind und sich selbst beschäftigen können.

whisperingShadow
26.11.2008, 14:04
ich bin leider noch nie gefogen. meine schwester ist mal mit meinem dad nach portugal geflogen und ich und meine mom blieben zu hause. ich weiß nicht mezhr genau wie das wahr, warum ich nicht mit kam etc.
auf jeden fall will ich mal irgendwo hinfliegen, ist schon lange ein wunsch aber bisher hat sich die möglichkeit eben noch niht so richtig geboten.

kaataya
29.11.2008, 15:24
ich war noch nie in einen flugzeug, leider, auch wenn ich höhenangst hab, würde ich es gerne mal ausprobieren und ich denke solange nicht unbedingt ein sturm tobt, wird es sicher schön *__*

Yllana
29.11.2008, 16:19
naja, schön....ich persönlich liebe dieses Gefühl beim Starten und Landen und überhaupt das in der Luft sein. was ich dagegen hasse, ist dieser abartige Gestank, der irgendwie in den meisten Flugzeugen in der Luft zu hängen zu scheint und der garantiert aus der Küche kommt. Flugzeugessen fällt bei mir auch schon unter Folter, ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal was erträgliches im Flugzeug zum essen gekriegt hab. Ich schütte dann halt den ganzen Flug über Cola in mich rein, damir komme ich einigermaßen über die Runden. dDie letzten paar Male, wo ich geflogen bin, kamen auch keine gescheiten Filme (und das immer auf den Rückflügen, wo ich eh nichts mehr zu lesen habe :ugly:). Schlafen geht auch nicht, weil mir da irgendwie schlecht wird....aber den Rest mag ich, außerdem liebe ich Flughäfen.

Filmfreak
29.11.2008, 18:06
Original von Screw
Seit ihr schonmal mit dem Flugzeug geflogen ????

Falls ja ,wie oft schon ????

Seit ich ein Baby war bin ich schon mit dem Flugzeug geflogen, wie oft kann ich aber nicht mehr sagen :) Meine Fliegerei hat ein Ende... an die letzten wo ich mich noch daran erinnern kann, sind: 1988 Türkei, 1989 Tunesien, 1990 Guadeloupe und Martinique, 1999 Canada =)

imported_MidoriChan
05.12.2008, 17:05
Das erste mal mit dem Flugzeug geflogen bin ich mit 3 Jahren. Da wollte mich meine Mutter mit auf die Philippinen nehmen um mich ihrer Familie vorzustellen. :ugly: Schließlich konnte die nicht einfach so damals schon zu meiner Geburt nach Deutschland reisen. Danach folgten noch eine ganze Menge anderer Flugreisen in meinem Leben. An die 24 Stück werden es wohl schon gewesen sein glaube ich. Meine letzte Flugreise war diesen Sommer nach England.

Yllana
05.12.2008, 18:41
lustig, meine letzte war auch diesen Sommer nach England. :D Insgesamt sind es wohl so 15 mal, wenn man nur die Hinflüge zählt.

takinaga
05.12.2008, 19:55
Ach mit dem Flugzeug geflogen? Dachte jetzt beim Titel an "von der Schule fliegen" oder so XD

Nee, immer noch nicht :(
Würd mal gerne fliegen.

imported_MidoriChan
06.12.2008, 14:17
Original von Yllana
lustig, meine letzte war auch diesen Sommer nach England. :D

Cool. Zu welchem Airport bist du denn genau geflogen? Ich nach Birmingham :)

Yllana
06.12.2008, 14:24
der Hinflug war nach London Heathrow und der Rückflug von London City Airport. Heathrow ist ja sowas von riesig, dass man sogar mit dem Zug von einem Terminal zum anderen fahren muss....London City dagegen ist ziemlich klein und übersichtlich...Jetzt fehlt mir von den londoner Flughäfen nur noch Gatwick, dann hab ich alle durch. :D

Melange
06.12.2008, 15:49
Kaum zu glauben, aber ich bin wirklich noch nie in meinem Leben mit dem Flugzeug geflogen. Deswegen würde ich das so gerne einmal machen, später, wenn ich viel Geld verdient hab. ^^ Es muss auf jeden Fall wunderschön sein, so auf die Erde herunterzuschauen.

Yllana
06.12.2008, 16:00
jup, das ist etwas, was ich am Fliegen immer wieder toll finde. Besonders schön ist, wenn man sich die Sehenswürdigkeiten einer Stadt beim Landeanflug aus der Luft anschauen kann. Während der anderen Zeit ist es aber meiner Meinung nach ziemlich fad, weil man nur ein paar Wolken zu sehen bekommt. Es sei denn, man fliegt an so was rausstechendem wie am Himalaya vorbei. Ich könnte mich jetzt noch in den Hintern beißen, dass ich damals auf der falschen Seite des fliegers saß. :ugly:

eprimo
06.12.2008, 16:29
Ich dachte zuerst der Thread handelt von von derschule fliegen.....

Egal. Ich bin bisher erst nur nach England, London und in die USA nach San Francisco geflogen. An den Flug nach San Francisco kann ich mich aber kaum erinnern, da ich zu der Zeit erst vier Jahre alt war..

Azriel
06.12.2008, 20:47
bin erst einmal geflogen... da war ich... 11 jahre alt, nach portugal. war n geiles gefühl XD sollte mal wieder in urlaub :ugly:

L!$A
07.12.2008, 19:39
Joa, bin dieses Jahr zwei mal geflogen. Einmal nach Polen und einmal nach Schottland. Beide Male mit irgendwelchen Billigfliegern xD.

Tenryu
08.12.2008, 02:29
Ich bin mein Lebtage noch nie in einem Flugzeug oder Luftschiff gewesen.
Und ehrlich gesagt, verspüre ich auch wenig Lust, dies nachzuholen. :angst:

Filmfreak
08.12.2008, 14:56
Original von Melange
Kaum zu glauben, aber ich bin wirklich noch nie in meinem Leben mit dem Flugzeug geflogen. Deswegen würde ich das so gerne einmal machen, später, wenn ich viel Geld verdient hab. ^^ Es muss auf jeden Fall wunderschön sein, so auf die Erde herunterzuschauen.

Ich weiß net so recht, hatte bis jetzt immer Angst, und das, obwohl ich schon oft geflogen bin. Jedesmal meldet sich die Angst aber aufs neue :engel: Dann der Luftdruck, der in den Ohren stört [ während des Fluges ].... die Landung geht noch, aber auch da ist die Angst solange vorhanden, bis das Flugzeug steht :) So ist es bei mir, bei Dir kann es anders aussehen :D

imported_Pfirsichtörtchen
08.12.2008, 16:47
Ich bin noch nie geflogen und irgendwie hab ich auch angst davor.
Weiß zwar gar net wieso, aber es ist so. :ugly:

'Anne
08.12.2008, 16:52
Ich bin schon ein paar mal geflogen, aber Spaß macht mir das nicht unbedingt. Außerdem verspüre ich wenig Lust in nächster Zeit wieder zu fliegen, man hört in den Nachrichten nicht gerade Dinge die für das Fliegen sprechen. Ich habe ziemliche Angst davor... >.<

Yllana
08.12.2008, 21:41
solange du nicht gerade mit Spain Air fliegst, ist die Chance, dass du abstürzt wohl ziemlich gering. :ugly: Es gibt viel weniger Flugzeugunglücke als Autounfälle oder Zugunglücke. Darüber, abstürzen zu können, mache ich mir weniger Sorgen. Und seit 9/11 ist doch auch kein einziges Flugzeug mehr irgendwo reingekracht, die Sicherheitsvorkehrungen sind ja auch ziemlich heftig.
sterben kann man überall, also gehe ich das Risiko beim Fligen immer wieder ein, genauso gut könnte ich von nem Auto überfahren werden....

imported_Munky
08.12.2008, 22:09
Original von Yllana
sterben kann man überall, also gehe ich das Risiko beim Fligen immer wieder ein, genauso gut könnte ich von nem Auto überfahren werden....
sogar viel wahrscheinlicher :o

vorm fliegen hab ich keine angst, nur ich flieg bald nach amerika und da hab ich schon son bischen angst vor der langeweile! bin bis jetzt nur nach london, und für die strecke ist es größtenteils noch interressant aus dem fenster zu gaffen

Yllana
09.12.2008, 19:02
Mit was für ner Linie fliegst du denn? Lufthansa und Konsorten haben doch immer eine ganz nette Auswahl an Filmen, da wird einem so schnell nicht langweilig, finde ich. Bei LTU dagegen siehts anders aus. Bei meinem letzten wirklich langen Flug bin ich vor Langeweile echt fast abgenibbelt. Es gab nur einen Film für alle und der war so lahm, dass ich ganz verdrängt habe, wie er hieß. :ugly:

imported_Munky
09.12.2008, 19:31
airberlin, ich mein dass die mit ltu zusammenhängen :o:

Kayka
10.12.2008, 00:10
Immer wenn ich fliege denke ich mir:

Jetzt gehst du extra in die Danger Zone verdammt nochmal! Sonst hältst du dich aus allem schön raus. Sonst hast du ja die Aussicht auf ein langes, vernünftiges, erfolgreiches und schönes Leben. Du rauchst nicht. Du trinkst nicht. Du würdest nie auf die Straße vor fahrende Autos springen. Du bist kein Extremsportler. Du machst nicht mal Sport. Das gefährlichste was du sonst tust ist schnell die Treppen runter zu laufen um den Bus zu kriegen, aber wenn du jetzt fliegen gehst, forderst du es gerade zu heraus zu sterben. Du legst dich mit dem Tod an. Du willst es. Du spuckst ihm ins Gesicht! Haha hier oben kriegst du mich nie! Ätsch! Du hast kein Stückchen Respekt vorm Leben und lachst über dein Schicksal. Du nimmst dein Leben in die Hand und bindest es an einen Billigflieger. Du betreibst Selbstmord. Ein Himmelfahrtskommando. Kamikaze. Harakiri.

Ehemaliger User 657
01.01.2009, 20:00
Also ich bin schon acht mal geflogen. Mir macht fliegen Spaß. Ich sehe da während des ganzen Fluges aus den Fenster.

Ärztin86
03.01.2009, 17:00
Ich bin noch nie geflogen. Und es steht auch in nächster Zeit nix an.
Ich würd schon gern mal die Erfahrung machen. Ob ich Angst hätte kann ich noch nichteinmal sagen... Vielleicht ein bisschen Bammel.

imported_Rui
04.01.2009, 14:00
Bin auch noch nie geflogen, außer halt mal auf die Nase, aber das ist ja was anderes.
Ich weiß nicht, man hört ja oft von Flugzeugunglücken, da hab ich dann immer Panik, das dass Flugzeug in dem ich mal sitzten könnte, auch nen Unfall oder sonstiges haben könnte.
Problem ist auch leider ich habs mit den Ohren, also viel Druck tut dann weh.

sandra1985
11.01.2009, 01:02
Bin erst einmal nach London geflogen und das war auch nur ein Flug von einer Stunde. Ich hatte erst etwas Angst da ich unter Höhenangst leide und auch noch am Fenster saß. Aber letzendlich war es gar nicht schlimm und ich hab den schönen Ausblick genießen können :)

*Lynn*
11.01.2009, 10:44
bin bis jetzt 10mal geflogen..und es werden mehr..^^
das letzte mal im sommer nach barcelona..abifahrt.. :D

ich liebe es zu fliegen..der start und die landung sind das beste..da kriegt man irgendiwe das gefühl, dass man in nem rollercoaster ist..find ich echt klasse.. =)
*wieder mal fliegen möcht* <---am besten ins warme..^^

LittleMissNothing
18.01.2009, 15:57
Bin erst 1x geflogen und naja fand es total schön..
Waren zwar nur 2 Std., aber für mich war das genug lang--> nur sitzen und so... > . <

Aber ich glaub wird wohl eine Weile gehen, bis ich das nächste mal irgendwohin fliege..

Yugilein
13.02.2009, 20:49
Noch nicht einmal und ich weiß auch nicht ob ich mich in ein Flugzeug reintrauen würde, hab ne gewisse Höhenangst :dead:

Filmfreak
14.02.2009, 16:46
Original von Yugilein
Noch nicht einmal und ich weiß auch nicht ob ich mich in ein Flugzeug reintrauen würde, hab ne gewisse Höhenangst :dead:

Ich hab auch Höhenangst. Ein Meter über den Boden und ich bin total in Panik, doch im Flugzeug ist es anders. Da hatte ich keine, vielleicht weil alles so ist wie auf dem Boden. Nur der Druck in den Ohren stört, man hat wenig Platz und sollte man heil wieder landen, sollte man froh sein :)

VampirePrincess
14.02.2009, 17:10
Ich bin schon 10 mal geflogen.Der längste Flug nach Vietnam vor ungef.8 Jahren,China vor 6 Jahren und nach Amerika vor 2 Jahren.

Stobo
14.02.2009, 17:27
Ich bin leider schon sehr lange nicht mehr geflogen. Vor ~7-8 Jahren das letzte mal, nach Mallorca. Und davor noch ca. ~3 ma nach Kreta, Portugal und nochma Mallorca ;)

Eiskalter_Engel
18.02.2009, 15:32
Nach England, dann umgestiegen und weiter nach Hong Kong geflogen. Rückflug dann auch bis nach England und von dort aus zurück nach Deutschland geflogen.
Also 4x..? XD
In ca. 2 Wochen fliege ich nach China :D

Haru-kun
20.02.2009, 12:02
Bin mitlerweile ungefähr 7 mal geflogen. Zuletzt von Dublin zurück.
Also eigendlich find ich reißen mit dem Flugzeug echt toll, auch wenn es bei langen Reißen (Einmal bisher 8 Stunden (Zürich - JFK New York)) einem mit der Zeit echt nen weng langweilig wird und der Hintern schmerzt.
Doch so nen klein weng nen mulmiges Gefühl hab ich immer noch.

imported_Igurashi
21.02.2009, 17:45
Wie oft ich schon geflogen bin, weiß ich nicht. Aber ich schätze schon mal um die 10-12 Mal. Aber der letzte Flug ist schon länger her. ^^"
Ich find fliegen entspannend. xD

Onyxia
20.06.2009, 13:21
2 mal ( also einmal hin und einmal zurück )
kann mich aber ncih dran erinnern... da war ich noch ziemlich klein ><

Chick Norris
20.06.2009, 19:18
Ich noch nicht einmal.. Ich hoffe aber das kommt noch :D

lisalein
21.06.2009, 18:49
Ich bin einmal geflogen. Letzten September von Dortmund nach Barcelona und zurück. Ich fands gar nicht schlimm, hatte auch keine Angst davor. Fand es zimlich cool die Berge und das Meer sehen zu können, aber obwohl der Flug nur gute 2 Stunden gedauert hat, hab ich mich zimlich gelangweilt XD"

Koji
21.06.2009, 19:03
Wahrscheinlich schon etwa 30 Mal oder mehr. Ich kann es nicht mehr zählen.
Vor allem als Kind, weil unser Vater den Pilotenschein hatte und Kleinflugzeuge geflogen ist - und ich durfte auch einmal ans Steuer.

imported_Mikky
22.06.2009, 14:49
Ein paar Mal. Das erste Mal in der Grundschule, da bin ich mit meiner Familie in die Türkei geflogen.
Dann zur Abschlussfahrt nach Budapest und in der 12. mit dem Kurs nach Wien.
Ach ja und irgendwann bin ich auch mal mit ner Freundin und ihrer Familie nach Mallorca geflogen o.o
Jetzt am Donnerstag flieg ich noch Boston und steige somit das erste Mal um x.x ich hoffe ich finde den Weg, sonst steh ich etwas blöd in Paris rum :D"
Ich mag fliegen relativ gerne, das einzige was mich ziemlich nervt ist der Druck auf den Ohren ^^" bei dem Flug mit meiner Freundin bin ich den die ganzen Ferien über nicht losgeworden...keine Ahnung was da los war O_o
Und auf dem Hin- und Rückflug in der 12. tat mir mein Auge irgendwie weh xD das war leicht gruselig XD"
Aber wie gesagt, an sich mag ichs zu fliegen x3

Kakashigirl06
29.06.2009, 17:30
Bin noch nie in meinem Leben geflogen, weiß nicht, aber ich habe irgendwie Angst davor, von daher glaube ich auch mal, dass ich nie fliegen werde.

Naminè
29.06.2009, 19:02
Als ich klein wahr hab ich mir beim fliegen immer vorgestellt ich würde in ner achterbahn sitzen:) Aber seit ich einmal im Urlaub wahr und wärend der zeit zwei flugzeuge abgestürtzt sind, entwickelte sich bei mir eine flugangst. Deshalb wollte ich zu erst gar nicht mehr fliegen aber irgendwie muss ich ja in den urlaub kommen! Meine Familie hat dann ne zeit lang rücksicht auf mich genommen und wir sind dann immer nur mit der bahn oder mit dem auto in den urlaub, aber letztens musste ich auch in den urlaub fleigen und dachte nur die ganze zeit "hoffentlich stürzt da flugzeug nicht ab
:biggrin:

Koji
14.12.2009, 01:42
Gna, ich muss in 3 1/2 Stunden wieder auf den Flughafen. Da ich jetzt in einem anderen Land als meine Familie wohne, fliege ich noch öfters, das letzte Mal vor 2 Wochen. Eigentlich liebe ich das Fliegen - mein Vater hatte früher den Pilotenschein und ich durfte einmal steuern, in der Luft, und in den Passagierflugzeugen schlafe ich übelst gut.
Einzig die blöde Gewichtsbegrenzung mag ich nicht und die Launigkeit der Flughafenmitarbeiter. Einmal komme ich mit einem Rucksack, Rollkoffer, A3-Mappe und einem gefüllten Plastiksack als Handgepäck durch, ein anderes mal muss ich einen kleinen Rollkoffer aufgeben, weil er 1 Kilogramm über der Höchstgrenze liegt. Einmal ignorieren sie die Skulpturwerkzeuge, auf dem Rückflug musste ich denen auf Französisch erklären, dass man damit normalerweise keinen umbringt und die Beamten in London auch kein Drama gemacht haben. :baby:

Gesamt bin ich vielleicht 30, 40 Male geflogen? Keine Ahnung, als Kind halt sehr oft auch und 2009 alleine 8 Mal nach London.
Oh, dann müsste es doch mehr sein...

ahin
03.12.2011, 20:26
kann ich gar nicht mehr zählen, bin das erste Mal mit 10 Monten geflogen. Meine Eltern und ich sind bis ich 13 war jedes Jahr zu unserer Familie in die Türkei geflogen, das macht also so 26 mal fliegen. 2 Mal nach Schweden und 1 Mal nach Japan noch dazu, macht also ca. 35 Mal insgesamt :ugly:

Rosenrot
03.12.2011, 22:00
Als ich mit meinen Eltern noch in Urlaub gegangen bin, sind wir oft geflogen. Wie viele Flüge es bis jetzt waren, kann ich gar nicht mehr sagen. Bei meinem ersten Urlaub war ich noch ganz klein und flog schon mit, von daher...

Mein letzter Flug und letzter Urlaub, in dem ich weggeflogen bin, sind jetzt aber schon ein paar Jahre her.

nana_ghost
03.12.2011, 22:15
Früher, als meine eltern noch zusammen waren sind wir sehr oft und überall hin geflogen... dabei sind wir normalerweise immer zu surfspots hin, also mittelmeer und der golf von mexico zum beispiel. (=
Doch in letzter zeit nicht mehr... Aber über neujahr/weihnachten fliegen wir mal wieder in die türkei... :3