PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Formel 1



Seiten : [1] 2 3

Kamui91
06.03.2004, 18:35
jo leute wie findet ihr die F1......... ?(

und wer ist für euch der beste fahrer denn es dort gibt......... ?(
und wer guckt die F1 an wenn sie kommt (jedesmal wenn sie kommt)

Kamui91
07.03.2004, 12:02
he leute ich wollte von euch wissen wer von euch die F1 guckt......
und welcher fahrer euer lieblings fahrer ist.....

Turnspit
07.03.2004, 12:26
ich guck formel1, war cooles rennen heute! :D:D:D

voll lustig, erst sagen alle mit ferrari is alles zu ende und bmw, mercedes und renault und so würden jez kommen! aber nichts da, ferrari hat die alle in grund und boden gefahren! schumi wird sicherlich wieder weltmeister!

bar honda sind im vergleich zur vorsaison richtig gut geworden, button aufm 4. startplatz, sato auf 7, echt gut, respekt!


mein lieblingsfahrer is fisichella, ka warum, mag ihn einfach, danach kommt alonso! also is mein lieblingsteam daher auch sauber! :D

Piccolo-jr
07.03.2004, 12:59
Schumi wird sicher wieder Weltmeister und Montoya, Raikönen und Vor allem Ralf, mit der grossen klappen, können wie immer einpacken!!!

ICh mag Alonso und Verstappen (dieses Jahr leider ohne Cockpit in der Formel 1) am liebsten, hoffe allerdings das Michael Weltmeister wird.

imported_Mikumausi
07.03.2004, 13:09
habs nicht geguckt... ;__;
mein lieblings rennfahrer is nicht mehr dabei! Mika Hakkinen! aber sonst mag ich den Nick Hidefeld!

Turnspit
07.03.2004, 13:09
Original von Piccolo-jr
Schumi wird sicher wieder Weltmeister und Montoya, Raikönen und Vor allem Ralf, mit der grossen klappen, können wie immer einpacken!!!

ICh mag Alonso und Verstappen (dieses Jahr leider ohne Cockpit in der Formel 1) am liebsten, hoffe allerdings das Michael Weltmeister wird.

Ja, Verstappen is ein echt guter Fahrer, war ja früher sogar mit schumi in einem team, kann sein talent leider nich richtig ausspielen, er war immer in so schlechten teams....echt schade! :(

imported_Mikumausi
07.03.2004, 13:11
ich mag den schumi nicht! seid dem einem jahr wo der sowas von Arrogant war nur weil er nicht gewonnen hat bei so paar rennen!

Kamui91
07.03.2004, 16:21
schon witzig doppelsieg.....
mein lieblings fahrer ist, naja kann mich nicht entscheiden zwischen ralf, schumi oder barichelo.......

aber die neuen autos von ferari sind echt gut......

Turnspit
07.03.2004, 16:41
jo, derbst schnell! aber ob die leistung konstant bleibt wird man erst in den nächsten paar rennen sehen.

ich hab mich voll gewundert als ich die nase von bmw williams gesehen habe, sieht voll cool aus! :D

agony~
07.03.2004, 16:49
Original von Piccolo-jr
Schumi wird sicher wieder Weltmeister und Montoya, Raikönen und Vor allem Ralf, mit der grossen klappen, können wie immer einpacken!!!

..... hoffe allerdings das Michael Weltmeister wird.


also erstmal....der anstandshalber : er wird Räikkönen geschrieben ^^

und du solltest nicht so große Reden schwingen... ich meine es war das erste rennen
und auch wenn der stinker(srry) das erste rennen gewonnen hat, heißt doch noch gar nichts :roll:


@mikumausi
hey endlich mal jemand, der meienn geschmack teilt^^
ich war auch ma mika fan...aber der is ja weg >.<
wenigstens gibts nen süßen ersatz :D


ferrari is langweilig...nichts neues mehr :engel:

imported_White
07.03.2004, 17:30
Tja, Schumi wird bestimmt gewinnen, das Weiß ich komischerweise schon jetzt ^^

agony~
07.03.2004, 18:05
Original von Cloud Strife
Tja, Schumi wird bestimmt gewinnen, das Weiß ich komischerweise schon jetzt ^^

ja ärger mich nur weiter..... --
mein gott...irgendwann wird auch seine siegesserie vorbei gehen und ich hoffe doch dieses jahr noch :engel:

imported_Jay
07.03.2004, 18:07
Original von Cloud Strife
Tja, Schumi wird bestimmt gewinnen, das Weiß ich komischerweise schon jetzt ^^


wenna so weitermacht bestimmt...
naja irgdenwie wirds eh vorbei gehen,aber fahren tut er gut...

der kann doch jetz eigentlich nurnoch seinen eigegen rekorde brechen,oder gibts noch was was er nochnich geknackt hat? ?(

imported_Mikumausi
07.03.2004, 20:40
ehm aber des eine mal in österreich fand ich bei ferrari auch zimlich doof, da musste barichelo (oder wie er geschrieben wird) ja schumi am ziel vorbei fahren lassen damit schumi platz 1. hat! dafür hasse ich ferrari!

Piccolo-jr
09.03.2004, 13:34
Original von ~ava~
ja ärger mich nur weiter..... --
mein gott...irgendwann wird auch seine siegesserie vorbei gehen und ich hoffe doch dieses jahr noch :engel:

Das wird sie sicher, aber der einzige Fahrer der im Stande ist Schumi seinen Titel abzunehmen is Alonso und der hat ja schon mit Ferrari verhandelt und wird warscheinlich nächstes Jahr in Barichellos Ferrari sitzen und ein Jahr lang von Micha lernen, dann wird Alonso sicher Weltmeister.

Bei BMW und Mercedes seh ich noch keine Chancen. Vor allem BMW nächstes Jahr ohne Montoya, zu Mercedes, und ohne Ralf, zu Renault.

Kamui91
09.03.2004, 16:08
die spitze von ralf sein wagen ist echt cool..... *schwärm*
aber die autos von diesen jahr für ferari sind echt gut....hat man ja bei schumi gesehen.....

naja Räikönnen wird es wieder net schafen da wette ich mit jedem.....
und coulthhard.....naja darüber rede ich erst nicht....
aber Ralf ist echt gut gefahren, da kann man nix dagegen sagen *gg*....

agony~
09.03.2004, 19:24
Original von Kamui91
die spitze von ralf sein wagen ist echt cool..... *schwärm*
aber die autos von diesen jahr für ferari sind echt gut....hat man ja bei schumi gesehen.....

naja Räikönnen wird es wieder net schafen da wette ich mit jedem.....
und coulthhard.....naja darüber rede ich erst nicht....
aber Ralf ist echt gut gefahren, da kann man nix dagegen sagen *gg*....

-- gut dann wette mit mir.... ich setze dagegen...ok er wird vll nich weltmeister, aber er is ein guter fahrer und wenn mclaren nich andauernd so ne kack autos bauen würde, würden die beide was bringen :engel:

und ralf...darüber rede ich lieber erst gar nich^^

@piccolo
hahaha ^^ noch nie so gut gelacht...was bitte?
er fährt gut ja, aber er hat noch lange nich die klasse von schumacher oder montoya erreicht :roll:
von michael lernen...haha^^

Kamui91
10.03.2004, 17:53
ja ich wette....ich bin für schumi wer wettet mit.....ihr werdet untergehen *böse lach* haha

Turnspit
10.03.2004, 18:44
Original von JayDee

Original von Cloud Strife
Tja, Schumi wird bestimmt gewinnen, das Weiß ich komischerweise schon jetzt ^^


wenna so weitermacht bestimmt...
naja irgdenwie wirds eh vorbei gehen,aber fahren tut er gut...

der kann doch jetz eigentlich nurnoch seinen eigegen rekorde brechen,oder gibts noch was was er nochnich geknackt hat? ?(

Das einzige, was ihm noch nicht inne wohnt, is glaub ich der rekord über die meisten poles, den rest hatta alles schon!:D

agony~
10.03.2004, 19:36
ja und das ist schon schlimm genug...

langsam müsste er mal genug haben :roll:

Kamui91
11.03.2004, 14:43
ja aber den rekort schaft er auch noch.....bin ich mir ganz sicher.......


im letzten rennen hat er ja wieder nen bahnen rekord aufgestelt.....

Turnspit
11.03.2004, 14:45
Original von Kamui91
ja aber den rekort schaft er auch noch.....bin ich mir ganz sicher.......


im letzten rennen hat er ja wieder nen bahnen rekord aufgestelt.....

ne, den rekord wird er nich schaffen, dass wird niemand!
an schumis rekorde wird eh nie jemand rankommen!!! da bin ich mir relativ sicher!


rekord....ja, muss sein, haben halt n hammer auto! :D

Kamui91
11.03.2004, 14:51
ja das stimmt allerdings....sie haben echt voll das gute auto...... :D

aber bmw kommt auch noch da wette ich.....

Turnspit
11.03.2004, 14:55
jo, allein schon wegen ihrer nase! :D:D:D

aber naja, ferrari is deutlich stärker, das hat man dieses rennen ja wohl gesehen.....für mich gibt es nach dieser leistung keine zweifel, dass ferrari wieder weltmeister wird!

Kamui91
11.03.2004, 15:02
die nase von denen sind echt cool...... :D :D


naja ich denk auch das ferrari wieder meister wird.... und auch weil sie mehr geld haben dadurch können sie bessere autos bauen....schumi verdint in einem jehr rund 3,8 milionen euro.....cool *g* :D

Turnspit
11.03.2004, 15:20
hmmm.....aber toyota finde ich voll komisch......die haben am meisten geld von allen teams (sogar mehr als ferrari) und sind voll schlecht.....naja, haben wohl noch keine ahnung auf dem gebiet f1:D

imported_White
11.03.2004, 16:52
Oder die Fahrer sind eben schlecht :D

M4v3r1ck
11.03.2004, 18:26
Auch wenn ich mir vielleicht jetzt Feinde mache, ich finde Formel 1 ja nicht wirklich so beeindruckend. Vielleicht kann ich auch einfach nicht einsehn, warum man soviel Geld damit verdienen kann, dass man im Kreis fährt. :D

Andererseits geb ich auch zu, dass ich es ab und an, abschnittsweise gucke, aber nie ganz...vielleicht könnt ihr mich ja überreden.

imported_Mikumausi
11.03.2004, 19:57
hoffentlich schlagen sich die Mercedes in diesen jahr gut durch! weil es mein favo. team ist! schade das der mika nicht mehr dabei ist...
*hab nenn reim! da: glaub es ruhig auch finnen spinnen!* XXD

Turnspit
11.03.2004, 20:00
Original von M4v3r1ck
Auch wenn ich mir vielleicht jetzt Feinde mache, ich finde Formel 1 ja nicht wirklich so beeindruckend. Vielleicht kann ich auch einfach nicht einsehn, warum man soviel Geld damit verdienen kann, dass man im Kreis fährt. :D

Andererseits geb ich auch zu, dass ich es ab und an, abschnittsweise gucke, aber nie ganz...vielleicht könnt ihr mich ja überreden.

gegenfrage: warum verdient man geld, wenn man ein rundes leder in einen eckigen kasten schießt?

Kamui91
11.03.2004, 20:06
jab stimmt allerdings.....

naja Formel 1 ist einfach geil..... :D

Zhao_Yun
12.03.2004, 22:16
Ich schau schon gerne Formel 1!Aber sollte schumi dieses jahr wieder klar gewinnen dann wird es wieder langweilig!

agony~
12.03.2004, 22:27
Original von Zhao Yun
Ich schau schon gerne Formel 1!Aber sollte schumi dieses jahr wieder klar gewinnen dann wird es wieder langweilig!

ja das mein ich doch..ich meine wenn ich schon immer diese sprüche hör "ohne schumi wär nix los"
hallo? *plong*
ohne ihn wer die formel 1 spannend, so is das doch öde...
ich schaus auch net mehr wirklich deswegen :o:

Zhao_Yun
12.03.2004, 22:29
Original von Black

Original von Zhao Yun
Ich schau schon gerne Formel 1!Aber sollte schumi dieses jahr wieder klar gewinnen dann wird es wieder langweilig!

ja das mein ich doch..ich meine wenn ich schon immer diese sprüche hör "ohne schumi wär nix los"
hallo? *plong*
ohne ihn wer die formel 1 spannend, so is das doch öde...
ich schaus auch net mehr wirklich deswegen :o:

letzte Saison wahr seit langem wieder spannender!Aber nachdem ich das Rennen in Melbourne gesehen habe,denke ich dass es diese Saison wieder ziemlich einseitig wird! :roll: :dead:

agony~
12.03.2004, 22:56
nun ja...ich muss leider zugeben das ferrari nun mal ziemlich überlegene autos baut ^^
ich versteh auch nich, wieso da keiner mithalten kann...
pennen die alle? mein gott, die solln ma aus der pusche kommen :D

imported_Mikumausi
13.03.2004, 00:54
Also wenn die schon eine spannende sison machen wollen sollten die ma bei ferrari nix aufmotzen! wenn alle ungefähr gleiche qualität haben, haben alle eine chance zu gewinnen und ausserdem find ich das einfach unverschämt von ferrari! weil andere teams bekommen nicht so viel geld und müssen mit etwas weniger zu frieden sein aber und das macht diesen sport wieder unfähr! irgendwie ist F1 langweilig geworden! Wenn ma einer gewinnt von dem man es eigentlich nicht erwartet, find ich es als gute abwechslung! ;)

Rain
13.03.2004, 09:08
ich find formel 1 klasse. es is zwar irgendwie langweilig da die immer nur im kreis fahren und nicht wirklich was passiert, aber irgendwie ist es auch wieder spannend. naja ich guck es auf alle fälle gerne.

aber ich will net das immer schumacher gewinnt, is zwar goil was die so an ihren autos schaffen, aber die anderen sollten sich mal mehr anstrengen. oder barrichello (?) sollt schumi mal den titel abnehmen

M4v3r1ck
13.03.2004, 11:20
So gesehen ist es wirklich interessant, aber ich könnte mir das trotzdem nie die ganze Zeit angucken da sind die 50 Runden einfach zu viel, besonders interssant finde ich den Start, besonders jetzt nach den neuen Regeln. :D :D
Aber außerdem finde ich es auch ganz cool, dass ein Deutscher so gut in der Formel 1 ist, aber vielleicht sollten mal alle nen Fahrtraining machen, schließlich ist das irgendwie dumm, dass Schumi die alle überrundet, bzw. fast alle. ;)

agony~
13.03.2004, 14:48
das hat wohl kaum was mit training zu tun :roll:
fahren können sie alle, es sind nur die autos, die nicht wollen :engel:

imported_White
13.03.2004, 15:02
Geh lieber HAs machen als hier zu posten :o:

Und Schumi ist der beste Fahrer von allen :o:

agony~
13.03.2004, 15:04
Original von Cloud Strife
Geh lieber HAs machen als hier zu posten :o:

Und Schumi ist der beste Fahrer von allen :o:

ich hab nich bestritten das er gut is....
aber solche annahmen, das die andere fahrer training bräuchten...also bitte...
wenn sie das bräuchten, würden sie nich in der f1 sein :roll:

btw: mach ich doch

imported_White
13.03.2004, 15:06
Ja, dann konzentrier dich mehr auf die HAs sonst wirste nie fertig :o:

btw Die anderen sind eben zu schlecht :bigt:

Turnspit
13.03.2004, 15:07
alle fahrer sind gut, es ist nur klar, dass schumi besser ist, weil er viel mehr erfahrung hat als viele der anderen und einfach das beste auto!

imported_White
13.03.2004, 15:09
Stimmt doch garnicht :o: Die Silberpfeile haben viel bessere Autos :D

agony~
13.03.2004, 15:10
Original von Cloud Strife
Stimmt doch garnicht :o: Die Silberpfeile haben viel bessere Autos :D

haha -.-

das auto war schon mal besser oder zumindest konkurrenz fähig...
als der mika noch da war *schwärm*

imported_White
13.03.2004, 15:13
Tja, der war eben zu schwach um gewinnen zu können :bigt:

agony~
13.03.2004, 15:14
Original von Cloud Strife
Tja, der war eben zu schwach um gewinnen zu können :bigt:

hallo? mika war zweimal weltmeister :o:

also bitte ja ^^

imported_White
13.03.2004, 15:16
Glück, eben Schmiergeld bezahlt worden, sonst hätte der nur Staub geschluckt :o:

agony~
13.03.2004, 15:18
Original von Cloud Strife
Glück, eben Schmiergeld bezahlt worden, sonst hätte der nur Staub geschluckt :o:

pah stimmt gar nicht.... der konnte wirklich gut fahren -.-

und dann kann ich ja auch sagen, schumi bekommt schmiergeld bezahlt ;P

imported_White
13.03.2004, 15:21
Original von Black

Original von Cloud Strife
Glück, eben Schmiergeld bezahlt worden, sonst hätte der nur Staub geschluckt :o:

pah stimmt gar nicht.... der konnte wirklich gut fahren -.-

und dann kann ich ja auch sagen, schumi bekommt schmiergeld bezahlt ;P

Klar ^^ Schumi mit seinen Millionen braucht sicher Schmiergeld http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/lmfao.gif

agony~
13.03.2004, 15:22
ach hör auf...ich hasse diese fanatischen schumi fans, die nichts einsehen wollen
ok er is der beste fahrer momentan, aber auch er is nicht unfehlbar... sieht man ja daran, wie oft er mal wem letzte saison ins auto gecrasht is :D

imported_White
13.03.2004, 15:24
Das war der Fehler der anderen ^^ Die sind dem Meister nich aus dem Weg gefahren ^^

agony~
13.03.2004, 15:26
Original von Cloud Strife
Das war der Fehler der anderen ^^ Die sind dem Meister nich aus dem Weg gefahren ^^

mhm...nun ja wenn du das so siehst..ich denke einfach er macht auch fehler und gerade das macht ihn ein wenig (wirklich nur ein ganz kleines bisschen) symptathisch^^

außerdem isser auch keine maschine^^

imported_White
13.03.2004, 15:29
Sicher, eine Maschine die perfekt Arbeitet und auch dieses Jahr gewinnen wird :P

agony~
13.03.2004, 15:30
Original von Cloud Strife
Sicher, eine Maschine die perfekt Arbeitet und auch dieses Jahr gewinnen wird :P

mhm also wenn das passiert, sei dir sicher, das es bald kaum noch wer gucken wird, weils echt scheiße langweilig is...

imported_White
13.03.2004, 15:33
Nö, Schumi is so nett und lässt mal absichtlich ihn jemand überholen und ein Rennen gewinnen ^^

agony~
13.03.2004, 15:35
Original von Cloud Strife
Nö, Schumi is so nett und lässt mal absichtlich ihn jemand überholen und ein Rennen gewinnen ^^

ja das trau ich dem A***** sogar zu :engel:

und wenn schon irgendwann muss er gehen ;)

imported_White
13.03.2004, 15:47
Ja und dann wird sich keine Sau mehr für Formel 1 interessieren :]

agony~
13.03.2004, 15:55
Original von Cloud Strife
Ja und dann wird sich keine Sau mehr für Formel 1 interessieren :]

doch erst dann wir sich überhaupt wer dafür interessieren, weils dann endlich spannend wird ^^

imported_White
13.03.2004, 15:57
Hmm 80 Runden im Kreis zu fahren soll interessant und spannend sein? Also wirklich ^^

agony~
13.03.2004, 16:17
Original von Cloud Strife
Hmm 80 Runden im Kreis zu fahren soll interessant und spannend sein? Also wirklich ^^

na ja ich finds spannend^^

Kamui91
19.03.2004, 16:02
ich finde es auch spannend......^^

Zhao_Yun
04.04.2004, 17:00
Michael Schumacher hat mal wieder gewonnen!:roll:
Wird die Saison noch spannend werden?Ich bezweifle das!

agony~
04.04.2004, 17:16
klare antwort...NEIN ^^°°

und mich kotzt es langsam echt an, das mclaren nich ma 9 runden durchhalten -.-
wo is die ganze spannung hin? alles gewinnt der trottel schumacher^^
ich denke, das die formel 1 bald abgesetzt wird auf rtl^^...es guckt sicher keiner mehr :D

M4v3r1ck
04.04.2004, 22:37
Also ich finde das jetzt echt faszinierend, dass die neue Formel 1 so anfängt, es können noch wetten abgegeben werden, wie viele Rennen schaft Michael noch auf dem ersten Platz??
Ich meine für die eingefleischten Fans ist das sicherlich langweilig, aber für gelegenheitsgucker einfach nur toll wie z.B. Mclaren total absackt, die sind doch die totalen Versager im Gegensatz zur letzen Saison, jetzt werden die Regeln doch warhscheinlich wieder geändert. :D

Zhao_Yun
25.04.2004, 19:49
Original von M4v3r1ck
Also ich finde das jetzt echt faszinierend, dass die neue Formel 1 so anfängt, es können noch wetten abgegeben werden, wie viele Rennen schaft Michael noch auf dem ersten Platz??
Ich meine für die eingefleischten Fans ist das sicherlich langweilig, aber für gelegenheitsgucker einfach nur toll wie z.B. Mclaren total absackt, die sind doch die totalen Versager im Gegensatz zur letzen Saison, jetzt werden die Regeln doch warhscheinlich wieder geändert. :D

ich mag es aber nicht,wenn die Regeln dauernd geändert werden!Man hat sich ja noch kaum an die neuen gewöhnt und schon kommen neue!
Mclaren sackt echt ziemlich ab!Große Überraschung ist wohl BAR!


Und nun hat Schumi schon wieder gewonnen!:roll:
Raikkonnen nur 8. und Coulthard nur 12.
Wer glaubt denn nicht daran, dass Schumi wieder Weltmeister wird?

-Samy-
16.06.2004, 19:08
Ich finde Formel 1 immer wie spannender. Ich bin eher auf der seite von "Sauber". Was mich lansam ankakt ist das immer Michael Schumacher 1. wird. :o:

imported_713
17.09.2004, 16:45
Hallo,

ich finde die F1 ist langweilig geworden ich schau mir nur noch de Start und die Siegerehrung an, Weil M. Schumacher ja eh nur gewinnt.

MfG

713

Hiead
03.10.2004, 12:33
Komisch ich verstehe gar nicht warum hier niemand schreibt, gibt es hier denn keine Formel 1 Fans? ?(
Naja ich schaue es jedes mal auch wenn ich dafür ziehmlich früh manchmal aufstehen muss und dass Michael Schuhmacher der beste Fahrer ist muss man ja nicht mehr sagen!
Aber es gibt auch wieder gute Fahrer wie Raikönen (ich weiss nicht wie der richtig geschreiben wir) der sich schon fast mit ihm messen kann aber der Nachwuchs kommt also schon! :)

Supper
03.10.2004, 15:03
Nun, das der Michael Schumacher eigentlich immer gewinnt (auch wenn er damit etwas aufgehört hat seit er den titel im Sack hat) kann mir tunlichst egal sein. Mein Hauptaugenmerk galt schon immer dem Sauber Team und da hat immer die ganze Saison durch was spannendes zu verfolgen.

Hiead
03.10.2004, 16:42
Original von Supper
Mein Hauptaugenmerk galt schon immer dem Sauber Team und da hat immer die ganze Saison durch was spannendes zu verfolgen.

Es ist schon richtig dass sich dort in der Mitte immer kleine Kämpfe zu tragen aber es wird ja leider meistens nur der Feld-Anführer gezeigt und nur ganz kurz immer die Mitte!
(und nicht dass du meinst dass es an RTL liegt denn ich habe Premiere World wo man mehrere ansichten hat)! :roll:

Supper
03.10.2004, 16:50
Original von Sa-X
Es ist schon richtig dass sich dort in der Mitte immer kleine Kämpfe zu tragen aber es wird ja leider meistens nur der Feld-Anführer gezeigt und nur ganz kurz immer die Mitte!
(und nicht dass du meinst dass es an RTL liegt denn ich habe Premiere World wo man mehrere ansichten hat)! :roll:
Das schweizer Fernsehen kümmert sich schon um das schweizer Team...

imported_dreamer87
03.10.2004, 18:29
Ich schaue es eigentlich nie....ist auch keine wirkliche spannung da...aber mal ne frage wie wuerdet ihr einem ami erklaeren was formel 1 ist?

Hiead
03.10.2004, 19:42
Original von Supper
Das schweizer Fernsehen kümmert sich schon um das schweizer Team...

Ja ok ich wusste ja nicht dass du aus der Schweiz kommst aber das ist ja was anderes und ich dachte halt das du auch deutscher bist!^^

@dreamer87: Was ist denn das für eine Frage?
Antwort: Ein Autorennen!

imported_dreamer87
04.10.2004, 16:40
Originally posted by Sa-X


@dreamer87: Was ist denn das für eine Frage?
Antwort: Ein Autorennen!

schon klar aber die verstehen etwas anderes unter carrace die denken das sind diese kleinen autos k.a wie die heissen...ich will den die autos erklaeren....

Hiead
04.10.2004, 20:13
Jas sag einfach dass es die fast schnellsten autos auf der Welt sind, ich sage fast weil es ja noch schnellere mit Hilfe von NOS oder andere sahcen gibt und dann würde ich erklären wie sie aussehenoder du schickst ih einfach diesen Link: >>Klick<< (http://www.bambusratte.com/formel1.php) :D :D

imported_Kid
06.10.2004, 21:03
Original von Kamui91
jo leute wie findet ihr die F1......... ?(

und wer ist für euch der beste fahrer denn es dort gibt......... ?(
und wer guckt die F1 an wenn sie kommt (jedesmal wenn sie kommt)

ich gucke sie wenn ich zeit habe, also nicht gerade für die schule büffeln muss, oder ähnliches, und eigentlich ist es mal langweilig, sodass ich einschlafe und mal sehr interessant, wenn irgendwas passiert, oder so.

und, ich finde irgendwie takuma sato cool, weil er sich immer auf einen weiteren fahrerplatz "hochkämpft", nja, ich bewundere ihn glaube ich.

Yuffy
05.03.2005, 11:11
die formel 1 war ja mal ganz lustig... aber jetzt ist sie einfach nur noch langweilig
Michael Schuhmacher gewinnt jedes rennen, barrichelo (wird der so geschrieben) will wahrscheinlich aufhören wegen M. Schuhmacher...

ich finds öde :tdw:

Rain
19.06.2005, 20:18
*gg* es gibt ja mal wieder thema zum anlass hier was reinzuschreiben... ich sitz hier grad vorm TV und guck zu wie sechs autos in ruhe ihre runden drehen...

was sagt ihr dazu???

ich hab das ja schon den ganzen tag über verfolgt und kann es super verstehen wie es im moment ist... klar hätte man es ändern können, aber so sind die regeln und so sollte es auch gemacht werden...

Choco
19.06.2005, 21:11
Jup man hätte es ändern können, unfair den 'ausgefallenen' Fahrern gegenüber. Da hätten die anderen 3 Teams auch 'streiken' können, dann wäre das ganze anders abgelaufen, ich mein klar isses gut für Schumi, aber nen ehrenvollen Sieg nenne ich das nicht.

Formal 1 im gesamten, finde ich eigentlich recht interessant. Ist zwar immer das gleiche, wenn die da ihre Runden abtuckern, aber die Überholungsmanöver sind doch schon recht interessant.

imported_Yosh
20.06.2005, 07:22
Ich fand es okay, dass Schumacher seine Runden gedreht hat. Die anderen hören ja auch nicht auf zu fahren, wenn es Probleme seines Herstellers bei den Reifen gibt. Wenn die anderen nunmal alle auf einen Hersteller setzen und der seine Hausaufgaben nun mal nicht macht, dann ist das nicht Schumachers Problem.

mata ne, yosh

lil-kit
20.06.2005, 13:42
Original von Yosh
Ich fand es okay, dass Schumacher seine Runden gedreht hat. Die anderen hören ja auch nicht auf zu fahren, wenn es Probleme seines Herstellers bei den Reifen gibt. Wenn die anderen nunmal alle auf einen Hersteller setzen und der seine Hausaufgaben nun mal nicht macht, dann ist das nicht Schumachers Problem.

mata ne, yosh

Der Meinung bin ich auch...er kann ja nichts dafür..also muss er sich auch nich schuldig fühlen...er hat gewonnen..das is nunmal Tatsache..man kann ihm wohl kaum vorwerfen, dass er 10 Punkte einheimsen will.....jeder andere Fahrer, egal ob Raikkonen, Coulthard oder Alonso, wäre auch gefahren..

Dark Magic
20.06.2005, 13:59
Die Siegerehrung war das Beste...

Kurz davor Barrichello zum Veranstalter: "Die werden uns auspfeifen."
Monteiro: Das ist mir egal!


Und dann auf den Siegertreppchen.....Schumacher und Barrichello gehen still weg, Monteiro freut sich wie eine Verrückter! :D

Luc
20.06.2005, 17:50
formel 1 is doch stinklangweilig.. ich sehe es nicht als sport in autos zu sitzen und schnell rumzufahren... noch blöder finde ich es mir das anzuschauen und auch noch shene zu müssen wie solche deppen ihr leben auf der rennbahn riskieren..

Turnspit
21.06.2005, 13:58
Original von LuC
formel 1 is doch stinklangweilig.. ich sehen es nicht als sport in autos zu sitzen und schnell rumzufahren... noch blöder finde ich es mir das anzuschauen und auch noch shene zu müssen wie solche deppen ihr leben auf der rennbahn riskieren..
Fußball sehe ist doch stinklangweilig. Ich sehe es nicht als Sport an, in Kniestrümpfen einer Lederkugel hinterher zu laufen und die in einen viereckigen Kasten zu befördern.

Diesen ignoranten Kommentar kann man zu allem und jedem abgeben.


@Choco: Es ist immer das gleiche... Ja, das ist so gesehen dann ja bei jeder Sportart der Fall.


Und mittlerweile ist Formel 1 auch wieder viel interessanter geworden, nachdem Ferrari nicht mehr das dominierende Team ist. Und das Rennen in Indianapolis... Tja, Pech, wenn sie die falschen Reifen mitnehmen... warum sollten das die Bridgestone-Teams ausbaden müssen?

Buschkana
23.06.2005, 18:21
Das lezte Rennen war zwar gut für Schumi und Barichello, aber irgenwie fehlte die Action.

Turnspit
23.06.2005, 18:23
Original von Buschkana
Das lezte Rennen war zwar gut für Schumi und Barichello, aber irgenwie fehlte die Action.
Och naja, die Szene, in der Schumi Barrichello rausgedrängelt hat, war schon heftig. Wenn man bedenkt, dass sie die ersten beiden Plätze ja sicher hatten.... Wenn Barrichello da rausgekickt worden wäre... Oha!

imported_Yosh
23.06.2005, 21:21
Eine interne Abmachung gibt es bei Ferrari, da bin ich mir sicher. Auch wenn mich die Formel 1 kaum interessiert (die Rennen sind mir zu langweilig), ist das Umfeld dessen schon ganz interesannt mitzuverfolgen :)

mata ne, yosh

Turnspit
24.06.2005, 13:49
Original von Yosh
Eine interne Abmachung gibt es bei Ferrari, da bin ich mir sicher. Auch wenn mich die Formel 1 kaum interessiert (die Rennen sind mir zu langweilig), ist das Umfeld dessen schon ganz interesannt mitzuverfolgen :)

mata ne, yosh

Hätte es solch eine Absprechung gegeben, wäre die Szene bei Schumis Boxenausfahrt ganz sichert nicht passiert.

Supper
24.06.2005, 17:00
Solche Teamorders gabs früher bei Ferrari, mittlerweile nicht mehr. Wär auch unnötig, Rubens ist ein zahmes Schosshündchen geworden in all den Jahren unter Schumi. Ausserdem ist er auch Fahrerisch unterlegen.

Hisumi
30.10.2005, 23:13
Naja, Formel 1 ist ja eigentlich ganz okay, allerdings könnte ich mich nicht wikrlich auf einen Fahrer einigen...^^...ich hab da keinen bestimmten...ich sehe es ja auch nicht so oft, ich schaue mir dafür lieber öfter mal die DTM an, auch ein erstklassiges Autorennen...
Einem Ami formel 1 erklären?^^...Ich glaube das ist nicht zu schwer, wenn man jemanden auftreibt der gut englisch kann^.^...*gg*...

mfg hisu

imported_.dobro
31.10.2005, 06:54
Hi!

Ich fands mal gut, aber nach einiger Zeit ist es nur noch langweilig.

Bye bye

GB

Hisumi
31.10.2005, 10:01
Stimmt, vor allem wenn immer die gleichen Fahrer ganz vorne sind, das ist echt langweilig und unspektakulär...^^...XD...

mfg

imported_Kathinka
01.11.2005, 00:05
Ich hab Formel 1 schon seit jeher extrem langweilig gefunden. Immer das Gleiche, ein ewiges Kreisfahren. -.-
Ich halte es zudem auch noch für extrem unnütz, soviel Spritverbrauch etc für nix -.- ..

imported_.dobro
01.11.2005, 13:42
Hi!

Naja, ist schon unnütz, aber es dient auch zur Unterhaltung der Zuschauer..!

Bye bye

GB

imported_Karu-chan
01.11.2005, 13:44
Und zur Erhöhung der Spritpreise, dazu will ich gar nicht wissen, wie sehr diese Unterhaltungsmethode der Umwelt gut tut etc.

Mary
01.11.2005, 14:54
Mir ist Formel 1 viel zu langweilig.
Wie gesagt: Es ist eigentlich nur unnützer Spritverbrauch.
Meine Eltern gucken es, aber selbst die schlafen dabei schonmal ein :roll:

mikako-sweet 2
05.12.2005, 21:00
alsdo formel 1 ist das beste was es gibt!! ich mag kimi Räikkönen der ist cool und obwohl er nict weltmeister geworden ist ist er trozdem besser als fernando alonso (Beurk) und ich gucke formel 1 immer und das heißt nich ab und zu das heißt IMMER!!! *bessen ist* ist zwar nicht so oft das ein mädchen sich für formel 1 interessiert oda so aber es gibt wirklich diese komischen wesen die mädchen sind und formel 1 :laugh1:mögen xD


Original von LuC
formel 1 is doch stinklangweilig.. ich sehe es nicht als sport in autos zu sitzen und schnell rumzufahren... noch blöder finde ich es mir das anzuschauen und auch noch shene zu müssen wie solche deppen ihr leben auf der rennbahn riskieren..
also solche mensche verstehen echt nicht denn sinn von formel 1 *hach*

bitte in zukunft editieren und nicht doppelposts schicken
mfg venom

Konoko90
11.12.2005, 14:52
also ich find formel 1 voll langweilig... was ist denn so besonderes daran den autos beim rundenfahren zuzugucken... cih emien wurden die paar stunts machen oder chraschs bauen dann wärs lustigf aber so.... ?( :mua:

mikako-sweet 2
15.02.2006, 07:46
also jetzt hat ja alonso gewonnen >.<
kimi hätte dennn sieg viel mehr verdient dea hatte voll viele ausfähle mit dem auto >.<
und einmal fand ich das als kimi erster wahr und takuma sato war vor ihm und lies ihn nicht überholen... etwas später überholt kimi sato und was macht kimi? er zeigt sato den stinkefinga xDDDDDDDD
des ist einfach geil ^^
ich hoffe irgendwann gewinnt kimi ^^

mikako-sweet 2
04.08.2006, 08:09
Ich merke grad wieder das ich kein formel 1 mehr gucke >.<
Hab mir mal die Punkt verteilung angesehen und gemerkt das js schumi gewinnt -.- naja er gewinnt noch nicht aber er hat sehr viele punkte und führt im moment.

imported_Jumper
04.08.2006, 11:03
Also ich bin jetzt seit 12 Jahren F1-Fan, und von anfang an ein Schumacher-Fan, hab ja fast seine gesamte Formel 1 Karriere verfolgt. Er ist einfach so ein *********, aber das muss man in der Formel 1 einfach sein und er ist nicht ohne Grund 7 mal Weltmeister gewesen XD
Naja, ich hoffe ja das es dieses Jahr es doch noch einmal packen kann und dann seine Karriere beendet.
(wobei ich sagen muss die interessantesten Jahre waren die in denen Schumacher in einem unterlegenen Auto gefahren ist und dennoch um den Titel fuhr)

Nami Uchiha
04.08.2006, 15:34
Original von Jumper
Also ich bin jetzt seit 12 Jahren F1-Fan, und von anfang an ein Schumacher-Fan, hab ja fast seine gesamte Formel 1 Karriere verfolgt. Er ist einfach so ein *********, aber das muss man in der Formel 1 einfach sein und er ist nicht ohne Grund 7 mal Weltmeister gewesen XD
Naja, ich hoffe ja das es dieses Jahr es doch noch einmal packen kann und dann seine Karriere beendet.
(wobei ich sagen muss die interessantesten Jahre waren die in denen Schumacher in einem unterlegenen Auto gefahren ist und dennoch um den Titel fuhr)

Was ich lachhaft finde, ist ja die Tatsache, dass Mercedes angeblich mit Renault gemeinsame Sache machen will, um Michael Steine in den Weg zu legen. Aber ich denke ja, dass er selbst damit klar kommt und den Titel noch schaukeln wird.
Ich finde ihn grandios und finde allein schon die Geste, dass er immer "wir" sagt und auch das Team lobt, bzw. alle Beteiligten einfach nur toll. Das macht nicht unbedingt jeder.
Und er fährt sicherlich nicht mehr wegen dem Geld, sondern viel eher weil er Spaß hat und es den anderen zeigen will.

Formel 1 ist toll, ich war auch von Anfang an Schumacher-Fan und habe mit meinem Vater schon als ich klein war immer mitgefiebert xD

imported_thomas
05.08.2006, 08:43
Wollte Michael Schumacher nich aufhören :wiry:

imported_Jumper
05.08.2006, 11:41
Original von thomas
Wollte Michael Schumacher nich aufhören :wiry:
Nein, der will ganz bestimmt nicht aufhören, es raten ihm nur alle zu und eine Italienische Zeitung hat gemeldet das er dieses Jahr auch seine Karriere beendet, aber ich bezweifel stark das er wirklich seine Karriere beenden will und wenn Jean Todt und Ross Brown weitermachen würden, dann würde Schumacher 100%ig auch weitermachen.
Naja, aber da alle drei wohl aufhören werden wird Ferrari wohl ab nächstes Jahr wieder in der Versenkung verschwinden.

Mir ist übrigends aufgefallen das es bei mir sogar mehr als 12 Jahre sind, das erste Jahr bei dem ich F1 geschaut hab war nähmlich als Schumacher im gelben Benetton gefahren ist und das war 93 XD

Supper
06.08.2006, 16:14
Button hat gewonnen :lol:... find ich toll.

Man sollte nur noch im Regen fahren, das war ein überdurchschnittlich tolles Rennen.

imported_Jumper
06.08.2006, 16:27
Joah, auch wenn mir das Ende nicht gefallen hat, war aber wirklich mal wieder ein richtig interessantes Rennen, nur schade das es nur noch so seltend Regenrennen gibt. Liegt wohl daran das solche Rennen gefährlicher eingestuft sind und deswegen wird im Rennkalender die Rennen von vorherein so geplant das es möglichst unwahrscheinlich ist das es dort regnen wird.

mikako-sweet 2
06.08.2006, 17:13
hmm joa x))
Ich wünsche mir immer noch das kimi Räikkönen Weltmeister wird
obwohl das jetzt ehr unwarscheinlich ist =((
Letztes mal hatte er ja super chancen wäre da nich diese Pechsträhne -.-

imported_thomas
08.08.2006, 15:06
ich glob dat Michael Schumacher es ganz kanpp nich schafft welt meister zuwerden un dann hört er auf

zabuzamomochi
08.08.2006, 16:27
ich glaub, dass schumi es ganz knapp schaffen wird

Filmfreak
08.08.2006, 16:29
Sind ja auch nur noch 10 Punkte die er erreichen muß um gleichauf zu sein :)

imported_thomas
08.08.2006, 19:31
Original von Shinji_Mikami
Sind ja auch nur noch 10 Punkte die er erreichen muß um gleichauf zu sein :)
ja um gleich auf zu zusein .... dat heisst aba noch lange sich dat er es schafft

imported_White
08.08.2006, 19:59
Wenn Schumi so weiter fährt und Alonso weiterhin so shit bleibt, dann ist die Saison gelaufen ;P

Ungarn hätte locker ein Sieg für Schumi werden können wenn er nich so viel Mist im Quali gemacht hätte. Auf jedenfall wären mehr Punkte drin gewesen.

Filmfreak
08.08.2006, 21:27
Original von thomas

Original von Shinji_Mikami
Sind ja auch nur noch 10 Punkte die er erreichen muß um gleichauf zu sein :)
ja um gleich auf zu zusein .... dat heisst aba noch lange sich dat er es schafft

Warum so negativ? soviel Punkte hat Schumi schon aufgeholt.... das wird er mit seiner Erfahrung und Perfektion auch noch schaffen.... nicht umsonst ist er 7-facher Weltmeister :)

imported_thomas
08.08.2006, 21:28
Original von Shinji_Mikami

Original von thomas

Original von Shinji_Mikami
Sind ja auch nur noch 10 Punkte die er erreichen muß um gleichauf zu sein :)
ja um gleich auf zu zusein .... dat heisst aba noch lange sich dat er es schafft

Warum so negativ? soviel Punkte hat Schumi schon aufgeholt.... das wird er mit seiner Erfahrung und Perfektion auch noch schaffen.... nicht umsonst ist er 7-facher Weltmeister :)
ich glob eher dat er wieder ne bande nimmt un ein dritter meister wird

zabuzamomochi
08.08.2006, 22:31
renault ist momentan nicht konkurenzfähig, schätze auch mercedes stärker ein

Filmfreak
27.08.2006, 19:21
Schade das Schumi net erster oder zweiter wurde. Aber der dritte Platz ist ja auch net so schlecht und die 12 Punkte auf Alonso schafft Schumi auch noch :)

Nami Uchiha
28.08.2006, 15:44
Wobei auf Schumi jetzt mächtig herumgehackt wird, weil viele der Meinung ist, er solle in Rente gehen. Da er in letzter Zeit öfter Fehler macht (hey, Menschen machen nun einmal Fehler, auch Profis) und keine Glanzleistungen mehr bringt....
naja, ich würde ihm einen weiteren Titel gönnen, aber wenn dieser nicht drin ist, ist er nicht drin. Aber Schumacher sollte sich ernsthaft überlegen, ob er nächste Saison noch mitfährt...

imported_thomas
06.09.2006, 06:32
Original von Nami Uchiha
Wobei auf Schumi jetzt mächtig herumgehackt wird, weil viele der Meinung ist, er solle in Rente gehen. Da er in letzter Zeit öfter Fehler macht (hey, Menschen machen nun einmal Fehler, auch Profis) und keine Glanzleistungen mehr bringt....


macht er, er wird aufhören ... 4 Rennen noch

ray.zero
06.09.2006, 12:12
die Bild (http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/aktuell/2006/09/06/schumacher-ruecktritt-monza/michael-schumacher-ruecktritt.html) war mal wieder schneller :ugly:

Übrigends: Ich bin Fan von Kimi *________________________*

Filmfreak
06.09.2006, 20:29
Hab ich heute auch im Radio gehört. Eine offizielle Meldung steht noch aus aber sicher ist es dennoch. Wieso eigentlich nicht?! er hat genung Kohle ohne sich jedes Wochenende abzumühen. Außerdem hat er viel und alles erreicht was man sich als Formel 1-Fahrer wünschen kann :)

Kaoru-Fan
10.09.2006, 15:58
Steht jetzt fest, schumi hört auf und kimi wird sein nachfolger.

imported_Jumper
10.09.2006, 16:10
Joah, naja wirklich überrascht hat es ja nicht, und ich fand es auch richtig so, dieses Jahr holt er noch den Titel und dann hört er auf, das passt doch.
Kimi als Nachfolger war ja auch schon lange klar.

Supper
10.09.2006, 18:19
Original von Shinji_Mikami
Außerdem hat er viel und alles erreicht was man sich als Formel 1-Fahrer wünschen kann :)
Alles hat er nicht erreicht, ein Rekord bleibt bei Patrese.

Nami Uchiha
10.09.2006, 20:57
Irgendwie schade, dass er aufhört. Aber das beste, was er machen konnte.
Ich fand es nur unglaublich blöd, dass die Bild so einen Radau darum gemacht hat. Unter einem Artikel stand ja, warum ER so einen Radau darum machen würde und nicht endlich mit der Wahrheit rausrückt. Naja, Bildzeitung eben :D

Ich wünsche ihm wirklich nur, dass er den Titel holt. Das wäre ein super Ende für dessen Formel1 - Fahrerlaufbahn und gerecht :)

Filmfreak
11.09.2006, 19:28
Original von Supper

Original von Shinji_Mikami
Außerdem hat er viel und alles erreicht was man sich als Formel 1-Fahrer wünschen kann :)
Alles hat er nicht erreicht, ein Rekord bleibt bei Patrese.

Ist doch egal.... was er vollbracht hat ist noch keinem zuvor gelungen. Und um seine Existenz braucht er sich auch keine Sorgen zu machen. Als Synchronsprecher ist er hoffentlich genauso gut :)

Kaydan
05.10.2006, 12:24
schumi wird es packen denk ich

mikako-sweet 2
23.10.2006, 08:37
Schumi fährt nicht mehr...
Traurig..obwohl ich ihn nicht mag...
Alonso Weltmeister -.-
Gott warum tust du mir das an? xD
Bin immer noch totaler Kimi-fan das wird sich auch nie im Leben ändern >.<

Rain
17.03.2007, 10:55
endlich ist es soweit, morgen das erste große rennen... bin sehr gespannt auf das rennen, wie die fahrer drauf sind und was die autos über ein ganzes rennen aushalten... ferrari scheint sehr stark zu sein und ich hoffe kimi macht die WM klar :ugly:"

Haru-kun
17.03.2007, 12:34
Naja, Formel 1 war noch nie mein Fall, isch mir einfach zu langweilig.
Bin allgemein kein Freund von Motorsport.

Supper
17.03.2007, 13:38
Original von Shichibukai
endlich ist es soweit, morgen das erste große rennen... bin sehr gespannt auf das rennen, wie die fahrer drauf sind und was die autos über ein ganzes rennen aushalten... ferrari scheint sehr stark zu sein und ich hoffe kimi macht die WM klar :ugly:"
Ja, der Kimi, wär eigentlich schon mal Zeit das er sich den Titel holt... mindestens einen hat ihm McLaren ja versaut.

Nami Uchiha
17.03.2007, 15:50
Ich bin ja dafür, dass Massa sich den Sieg holt - verdient hätte er es ja, ist gut gefahren. Und das Baby von Ferrari läuft wie geschmiert :D
Freude!
Aber ich würde es Kimi ja auch wohl gönnen, wenn er sich dieses Mal den Titel holen würde.

Supper
17.03.2007, 16:13
Original von Nami Uchiha
Ich bin ja dafür, dass Massa sich den Sieg holt - verdient hätte er es ja, ist gut gefahren. Und das Baby von Ferrari läuft wie geschmiert :D
Freude!
Aber ich würde es Kimi ja auch wohl gönnen, wenn er sich dieses Mal den Titel holen würde.
Wie geschmiert ist etwas übertrieben angesichts von Massas technischen Defekt ^^

Allerdings wird das interne Fahrerduell zwischin Kimi und Masse sicher sehr interessant. Denn die sind sich ja eigentlich doch recht ebenbürdig.
Aber noch interessanter wird meinem Meinung nach das Stallduell bei McLaren. Ich glaube nähmlich das Alonso, Weltmeister hin oder her, ganz schön probleme mit Hamilton kriegen kann. Nicht sofort in den ersten Rennen, aber wenn der ein paar Rennen gefahren ist und etwas mehr erfahrung dazu gewonnen hat wird er dem Weltmeister sicherlich etwas einheizen können.


btw: Schöner dritter Starplatz für Heidfeld, sieht man gern.



Edit: Verdammt, Hamilton war sogar noch stärker als ich gedacht habe. Und man kann mir ja viel erzählen, aber Alonso wurde doch mit der der zweiten Boxenstopp-Runde an Hamilton vorbeigelozt, denn sonst wär der nie an ihm vorbeigekommen. So einen beeindruckenden Neuling hab ich seit Raikönnen nicht mehr gesehen. Wobei Hamilton natürlich wesentlich mehr und besser auf den Formel 1 einstieg trainiert wurde als jeder andere Fahrer.

Rain
18.03.2007, 11:52
ein schönes rennen, endlich wieder formel 1 :ugly:" ...

bin schon beeindruckt, was ferrari da wieder für ein paket gebaut hat, wirklich stark... find ein verdienter sieg für kimi und ich hoffe das geht mit ihm so weiter... hamilton war auch super stark, aber ich würde sagen das war eine normale rennsituation, er steckte einfach hinter den überrundeten fest, als er in die box wollte, da hat er viel zeit verloren und dann war sein stop auch noch 2 sek länger... was solls, wir werden sehen was die nächsten rennen bringen...

mikako-sweet 2
04.07.2007, 19:50
Awww Kimi hat gewonnen x3~

Und Alonso war schön hinten ^.^
wuhuu tolles rennen muss ich sagen ;D

Nya Ich mag Hamilton eig. auch ganz gerne oO'

Auch wenn er die ganze zeit gewinnt und kimi nich :x

->Kimi fan *.* Räikkönen x333~ +sabba+

Alonso hass ich nähmlich xD und jedes mal mehr wenn er mal gewinnt :x

Und das mit dem Tankschlauch von C.Albers (er wars doch oder)
Das war jetzt mal heftig oO''
Der hat das teil abgerissen voll gruselig war das >.<

Rain
05.07.2007, 13:05
Albers war einfach nur dumm, der Depp der Formel1 :ugly:"

Aber ich hoffe das Alonso nochmal ran kommt, sowie Ferrari (am Besten mit Räikkönen), damit es spannend wird... Dieser Hype um Hamilton, geht mir langsam auf die Nerven...

Rain
07.07.2007, 15:35
Nettes Q., endlich klappt es bei RSC auch mal wieder, das freut mich sehr... Das Hamilton die Pole hat, war klar, ich glaube der ist um einiges leichter wie die Ferrari und Alonso, ansonsten hätte nämlich Räikönnen die Pole bekommen, dem hätte ich es auch am meisten gegönnt... Hoffe das Rennen entscheidet dann Räikönnen oder Alonso :biddö:...

Filmfreak
07.07.2007, 19:37
Ich bin für Ralf Schumacher...., weil er so schlecht ist :)

Rain
08.07.2007, 19:55
Räikönnen hats mal wieder gemacht, das freut mich sehr, ich hätte es auch Alonso gegönnt, aber Räikönnen ist mir da nen Stücke lieber... Find es klasse das er nun anscheinend mit Ferrari endlich zurecht kommt und sein Potenzial ausfahren kann, zwar noch nicht zu 100%, was man immer merkt, wenn er hinter welchen fährt, aber sobald er frei fahren kann, zaubert er eine Runde nach der anderen hin... :)

Rain
05.08.2007, 10:05
Was für eine Frechheit... Nun muss Alonso von Position 6 starten, anstatt von der Pole, die er sich eigentlich erfahren hat. Es dreht sich um den Vorfall der in der Boxengasse passiert ist, wo er etwas länger stand und somit angeblich Hamilton behinderte, da dieser nicht mehr seine schnelle Runde fahren kann.

Ich find Alonso hat da alles richtig gemacht, immerhin hat ihm sein Team vorher eine Runde geklaut, damit er angeblich nicht in den Verkehr kommt (was unwichtig ist, solang er nur Sprit runterfahren muss) und Hamilton schicken sie raus, wann sie wollen, egal ob Verkehr oder nicht.

Dieser ganze Hype um Hamilton geht mir total auf die Nerven, ALLES wird ihm auf den Goldteller gelegt, der kriegt einfach alles. Ich hoffe das Alonso dem im Rennen zeigt, wer der bessere ist, wird aber schwer, da Alonso nun hinter fünf Autos steckt und es auf der Strecke verdammt schwer ist zu überholen.

Turnspit
05.08.2007, 10:56
Ouh ja, die Sache in der Boxengasse habe ich leider nicht mehr ganz mitverfolgen können, was genau hat sich da am Ende denn nun rausgestellt? Hat Alonso absichtlich gewartet um Hamilton zu behindern oder wurde wirklich noch etwas mit dem Team besprochen, weshalb er dann warten musste?

Rain
05.08.2007, 11:09
Das weiß ich auch noch nicht genau, ich hoffe das wird nachher beim Rennen bzw. Warm- Up erklärt, wenn das in Erfahrung gebracht werden konnte.

Also es lief so ab:

Bei seinem ersten Stopp, wurde Alonso vom Team verdonnert zu warten, er DURFTE einfach nicht losfahren, damit er angeblich nicht in den Verkehr kommt (Schwachsinn, denn er musste ja nur Sprit abfahren). Bei seinem zweiten Stopp war alles soweit fertig, Lollipop war oben, Mechaniker waren fertig, aber Alonso ist nicht losgefahren. Er schaute immer hektisch zum Kommandostand und ist nach ca. 5 Sekunden dann losgefahren. Ob er das nun mit Absicht gemacht hat oder nicht, weiß noch Niemand.

Rain
26.08.2007, 13:13
Endlich geht die F1 wieder weiter, bin sehr gespannt auf das Rennen, ist ja nicht mehr lang, bis es beginnt. Hoffe doch das Alonso nochmal trumpfen kann und der Titelkampf weiterhin spannend ist und bleibt.

Rain
26.08.2007, 18:08
Och menno, ich hatte mich so riesig gefreut, als Hamilton sich seinen Reifen aufgeschlitzt hat. Schade das er noch 5ter wurde, ich gönne es ihm nicht. Er soll nicht Weltmeister werden, generell ist dieser Hamilton- Hype nervig.

Das Massa gewonnen hat, fand ich auch net besonders schön, ich hätte lieber Raikönnen ganz oben gesehen.

chichi22
28.08.2007, 10:58
Ich kann Massa auch nicht besonders gut leiden!
Wenn jemand gewinnt dann Alonso oder Raikönnen!
Aber ich finde das Hamilton bis jetzt nur gutes gezeigt hat!
Er ist ein hervorragender Fahrer und noch Jung!Er wirt auf jeden fall noch einen Titel holen!

Rain
28.08.2007, 17:04
Hamilton fährt schon ganz gut, aber er hat auch ein sehr gutes Auto, daher hat er eben solch große Möglichkeiten im Moment. Ich denk eher das seine bisherige Chance auf den Titel zu 70% durch das Auto zustande kam und nur zu 30% durch sein "Talent".

chichi22
28.08.2007, 17:08
Vielleicht,aber was willst du mit nem Super Auto,wenn du zu Blöd zum Fahren bist!
Ausserdem fährt Alonso das selbe Auto!
Oder nicht? :sonne:

Rain
28.08.2007, 17:59
Alonso wird aber nicht so unterstützt, wie es Hamilton wird.

chichi22
28.08.2007, 18:20
Ja ist ja gut!Ich bin ja auch Alonso Fan!Aber ich finde das Rummgemotze von ihm nicht so toll,erinnert mich zu sehr an Massa und den kann ich echt nicht abhaben!

Rain
28.08.2007, 18:43
Ich find es gut, das Alonso seinen Mund aufmacht. Er kommt zwar des öfteren ein wenig arrogant rüber, aber das passt zu ihm. Ich hoffe das er oder Raikönnen die Meisterschaft holen wird, wobei es bei Raikönnen sehr schwer wird.

Rain
08.09.2007, 12:22
So, dieses Wochenende ist ja der Große Preis von Italien, bin gespannt was wir zu sehen und hören bekommen. Besonders der Skandal rund um McLaren wird sicherlich wieder für ein wenig Gesprächsstoff sorgen. Ansonsten hoffe ich auf Alonso und Raikönnen, Hamilton soll rausfliegen und Massa meinetwegen P3.

Rain
13.09.2007, 20:07
Erstes Urteil in der Spionage- Affäre wurde gesprochen:

McLaren verliert alle Team- Punkte, sprich Ferrari hat somit den Konstruksteur- Titel schon gewonnen. Die Fahrerpunkte für Alonso und Hamilton, dürfen sie aber behalten. Außerdem wurde ihnen eine Strafe in Höhe von 100 Millionen Dollar aufgetragen.

McLaren äußert sich zu dem Urteil der FIA noch, bin sehr gespannt.

--

Find es ziemlich heftig und eine riesen Frechheit. Natürlich weiß man nicht genau, was dort alles gesagt wurde, bei der Tagung, aber ich glaub eher weniger, das dieses Urteil gerecht ist. Mal wieder kriegt Ferrari einen Titel in den Arsch geschoben und die finden auch noch, das sie verdient den Titel gewonnen haben.

imported_Desert
13.09.2007, 21:30
Original von Rain
Find es ziemlich heftig und eine riesen Frechheit.

Na was weißt du denn über die Verhandlung?
Hast du zufällig die Beweise gesehn? Ich glaube nicht.... wie kann man da von Ungerechtigkeit und einer Frechheit reden wenn man gar nichts weiß?
Das Statement von McLaren wird bestimmt aufschluss geben ... tschöö objektivität

Rain
14.09.2007, 04:34
Hab ja gesagt, das ich nicht weiß was dort gesagt wurde usw., find es dennoch ziemlich heftig. Ich find die Geldstrafe hätte gereicht, denn wenn sie der Meinung sind, das die Auto´s sich durch die Kenntnisse über die Ferrari Vorteile verschaffen konnten, dann hätten sie auch die Fahrerpunkte streichen müssen.

Ich hoffe das McLaren Einspruch einlegt.

Hugi
14.09.2007, 18:48
Original von Rain
Hab ja gesagt, das ich nicht weiß was dort gesagt wurde usw., find es dennoch ziemlich heftig. Ich find die Geldstrafe hätte gereicht, denn wenn sie der Meinung sind, das die Auto´s sich durch die Kenntnisse über die Ferrari Vorteile verschaffen konnten, dann hätten sie auch die Fahrerpunkte streichen müssen.

Ich hoffe das McLaren Einspruch einlegt.

im prinzip richtig aber du kannst ja nicht die fahrer für die fehler des teams bestrafen

Rain
14.09.2007, 21:50
Naja, McLaren wird Berufung einlegen, haben sie schon gesagt. Sie warten nur noch das WE ab, bzw. bis die komplette Strafe ausgesprochen wurde, was wohl noch dieses WE passiert.

~Sakura~
14.09.2007, 22:12
Original von Rain
Naja, McLaren wird Berufung einlegen, haben sie schon gesagt. Sie warten nur noch das WE ab, bzw. bis die komplette Strafe ausgesprochen wurde, was wohl noch dieses WE passiert.

Ich frag mich nur wie sie sich hier verteidigen wollen. Denn soweit klang die Anklage einfach nur hart und niederschmetternt, jetzt fragt sich, in wieweit es entlastende Beweise geben wird. Wurde eigentlich gesagt an wen die 100 Mio. gehen?

Rain
15.09.2007, 17:30
Die 100 Millionen werden gesplittet und damit werden zB junge Fahrer unterstützt, nicht nur in der F1 sondern auch in allen anderen "Klassen", wie zB Ralley usw.

btw. Raikönnen P1 :bigt:... Hoffe Alonso kommt vor Hamilton ins Ziel, aber schneller war er ja sowieso und das nicht grad wenig ;).

~Sakura~
15.09.2007, 19:05
McLaren hat auf die Berufung verzichtet, habe ich gerade gehört, da sie sonst wohl eine härtere Strafe abbekämen.

Coole Startaufstellung. Natürlich nur für die Ferrari-Fans (Ich bin übrigens einer) ;)

Rain
15.09.2007, 19:22
Nicht wirklich, sie haben es sich noch offen gelassen, wollen erstmal nur an das sportliche dieses WE denken. Sie haben mehrere Möglichkeiten und werden darüber nachdenken und dann entscheiden, was sie für das Beste halten.

Soweit ich das mitbekommen habe, gibt es keine richtigen Beweise, Ferrari hat nur etwas vorgespielt, was man auch an deren Reaktion ziemlich gut erkennt, wie ich finde. Die freuen sich, das sie so den Titel bekommen haben. HALLO!? :roll:... Ferrari ist dieses Jahr einfach nicht gut genug um die Nummer 1 zu sein.

~Sakura~
15.09.2007, 19:40
Original von Rain
Nicht wirklich, sie haben es sich noch offen gelassen, wollen erstmal nur an das sportliche dieses WE denken. Sie haben mehrere Möglichkeiten und werden darüber nachdenken und dann entscheiden, was sie für das Beste halten.

Soweit ich das mitbekommen habe, gibt es keine richtigen Beweise, Ferrari hat nur etwas vorgespielt, was man auch an deren Reaktion ziemlich gut erkennt, wie ich finde. Die freuen sich, das sie so den Titel bekommen haben. HALLO!? :roll:... Ferrari ist dieses Jahr einfach nicht gut genug um die Nummer 1 zu sein.

Den Titel haben sie nur in der Konstruktiorsmeisterschaft, die Fahrer von McLaren haben noch immer jede Chance Sieger zu werden. Letztendlich wäre es auch ein Sieg für McLaren, wenn Hamilton oder Alonso Weltmeister werden würden.
Deshalb, warten wir ab wer am Ende ganz oben steht: Massa, Raikkönen, Alonso oder Hamilton, Ferrari hat in der Hinsicht noch längst nicht gewonnen.
Und wenn Ferrari was vorgespielt hat, dann dürfte es für McLaren nicht also schwierig sein aus der Situation wieder rauszukommen. Außer sie hätten was zu verheimlichen.

Sehen wir mal was passiert nach dem Rennen.

~Sakura~
16.09.2007, 22:08
Ja. XXXXXD.

1. Raikönnen
2. Massa
3. Alonso

Und Ferrari zeigt mal wieder, dass es mit McLaren mithalten kann.

Rain
17.09.2007, 06:41
Naja, das kommt auf die Strecke an, Raikönnen hat es schon bestätigt, das sie auf Strecken wie Monza z.B. nicht mithalten können, aber den Grund dafür kennen und versuchen den für das nächste Jahr zu beheben.

Ijans
17.09.2007, 12:12
Original von Ananke
Ja. XXXXXD.

1. Raikönnen
2. Massa
3. Alonso

Und Ferrari zeigt mal wieder, dass es mit McLaren mithalten kann.

gut dass ferrari es auch mal wieder auf den ersten und asoager noch auf den zweiten Platz geschafft haben ;)

~Sakura~
17.09.2007, 15:18
Nach diesem Artikel fragt man sich wirklich was aus der Formel 1 geworden ist und vielleicht was noch wird.
Alonso nutzt wirklich jede Möglichkeit, für mich zeigt er kein weltmeisterschaftliches Verhalten, schon gegen Hamilton nicht, siehe hier:

Ausschnitt aus: http://sport.rtl.de/formel-1/formel1_78794.php

"Haug: Alonso ein freier Unternehmer im Teams

Die drastische Strafe hat das McLaren-Mercedes-Team schwer getroffen - und der größte Gewinner kommt ausgerechnet aus dem eigenen Team: Fernando Alonso. Der spanische Weltmeister ist aus dem Spionage-Skandal straffrei rausgekommen und darf weiter von seinem dritten Weltmeister-Titel träumen. Ein Unding, denn er wusste alles und war im Besitz von belastendem Material. Doch nach außen spielte er das Unschuldslamm und den Unwissenden. Der Ruf des 26-Jährigen ist ruiniert, denn er steht als Lügner da.

Am 5. August hatte es im Lager der Silberpfeile ein Gespräch zwischen Teamchef Ron Dennis und Alonso gegeben. Der Formel-1-Weltmeister berichtete Dennis vor dem Großen Preis von Ungarn über die belastenden E-Mails, die letztendlich zur 100-Millionen-Dollar-Strafe und dem Abzug aller Punkte in der Konstrukteurs-WM gegen McLaren geführt haben. "Alonso war sehr emotional", erinnerte sich Dennis an das Treffen. Der Spanier soll dabei seinem Chef gedroht haben, das Material an die FIA weiterzugeben. Nach dem Gespräch griff der McLaren-Teamchef selbst zum Telefon und informierte FIA-Präsident Max Mosley über die neu aufgetauchen Beweise in der Affäre. "Ich habe die FIA angerufen", sagte Dennis. Für die Verhandlung am 13. September stellte Alonso sich als Kronzeuge im Spionage-Skandal zur Verfügung und kam so ohne Strafe davon."

Rain
17.09.2007, 16:06
Ist doch nur richtig, was er gemacht hat. Er hatte Emails, was genau drin stand, kann man nicht sagen, aber die Emails wurden zwischen den Fahrern geschrieben und dem Ingeneur. Ich geh davon aus, das dort nichts direktes steht, von wegen "Ich hab die Pläne von Ferrari und weiß daher, dass...", sondern eher das es so und so aussieht bzw. ist.

Alsonso fühlt sich einfach nicht wohl bei McLaren und will dort wieder raus. Das geht normal nicht, da er einen Vertrag hat, aber so hat er eben doch die Möglichkeit, da dieses Urteil seinen Vertrag entkräftet, auf gewisse Art und Weise.

silent_lucidity
18.09.2007, 17:45
Ich finde Alonso handelt trotzdem falsch Rain :o
Echt mies, da erst mitzuspielen und dann dem eigenen Team eine rein zu würgen...das zeugt nich grad von teamfähigkeit oder Vertrauen...

Die Strafe hätte auch die Fahrer treffen müssen, da die daraus ja auch den Vorteil gezogen haben. Nur weil er sein Team verrät, blieb er unbeschadet und freut sich riesig...
Boah wie mich sowas aufregt...

Rain
18.09.2007, 17:47
Natürlich ist das nicht die feine englische Art, aber Alonso ist ja auch Spanier :ugly: *was ein Schenkelklopfer*

Nein, mal im Ernst... Natürlich ist es für den Sport nicht das Beste, aber was er dort im Moment macht, kann ich in gewisser Weise verstehen. Im Moment geht eh alles drunter und drüber im Team.

~Sakura~
18.09.2007, 18:11
Ich kann es in der Weise von ihm ja auch verstehen, er nutzt eben jede Gelegenheit um doch noch Weltmeister zu werden und auch in eins zwei Jahren eben dann in einem anderen Team, nur wo will er hin? Zurück zu Renaut? Ferrari bestimmt nicht und BMW auch nicht, viel Auswahl hat er nicht, und McLaren ist kein schlechtes Team.

Trotzdem zeigt er teilweise den jungen Fahrern und allgemein dem ganzen Sport, dass das was er betreibt bestimmt kein weltmeisterschaftliches Verhalten zu Grunde legt.

silent_lucidity
18.09.2007, 18:31
Original von Ananke
Ich kann es in der Weise von ihm ja auch verstehen, er nutzt eben jede Gelegenheit um doch noch Weltmeister zu werden und auch in eins zwei Jahren eben dann in einem anderen Team, nur wo will er hin? Zurück zu Renaut? Ferrari bestimmt nicht und BMW auch nicht, viel Auswahl hat er nicht, und McLaren ist kein schlechtes Team.

Trotzdem zeigt er teilweise den jungen Fahrern und allgemein dem ganzen Sport, dass das was er betreibt bestimmt kein weltmeisterschaftliches Verhalten zu Grunde legt.

Ja aber was soll denn das? Seine Vorbildsfunktion lässt echt zu wünschen übrig...
und verstehen kann ich es auch nich, denn durch solch einen Vorteil Weltmeister zu werden, ist nun wirklich nicht rühmlich -.-

Rain
18.09.2007, 19:37
Ich denke mir das jedes Team ihn nehmen wird, egal ob Ferrari, BMW oder sonst ein Team... Einen Weltmeister nimmt man gerne ;).

~Sakura~
18.09.2007, 19:55
Original von Rain
Ich denke mir das jedes Team ihn nehmen wird, egal ob Ferrari, BMW oder sonst ein Team... Einen Weltmeister nimmt man gerne ;).

Daran zweifle ich ja auch noch nicht mal, jedoch haben die auch ihre Verträge mit den aktuellen.

Alonso sollte am besten wieder zu Renaut gehen, dort war er am erfolgreichsten, wie er schon mal gesagt hat an McLaren kann er sich nicht gewöhnen, jedenfalls an das Auto nicht. In Renault hätte er bestimmt mehr Chancen auf die WM.

Wäre doch auch cool.

Massa und Raikönnen bei Ferrari
Hamilton und Person X bei McLaren
Alonso und Person Y bei Renault
und zum Schluss noch BMW.

Da gäbe es noch mehr Spannung in der Konstrukt-Wm.

Rain
18.09.2007, 20:06
Renault hat einfach kein gutes Auto im Moment und ich glaub irgendwie nicht dran, das sich das in der nächsten Saison ändern wird. Wenn er aber zu Renault geht, wird er wohl Fisico haben, da der langsam genug ist und loyal. Mit Kovalainen hätte er auch einen jungen schnellen Fahrer an seiner Seite, der gewinnen will.

Turnspit
18.09.2007, 21:21
Original von Rain
Renault hat einfach kein gutes Auto im Moment und ich glaub irgendwie nicht dran, das sich das in der nächsten Saison ändern wird. Wenn er aber zu Renault geht, wird er wohl Fisico haben, da der langsam genug ist und loyal. Mit Kovalainen hätte er auch einen jungen schnellen Fahrer an seiner Seite, der gewinnen will.

Das haste aber schön von unsern lieben RTL-Kommentatoren zitiert. :bigt:


Sehr beeindruckend fand ich dieses Wochenende die Leistung der Spyker. Hätte nicht gedacht, dass die mit deren Auto jemals in der Lage wären, wenigstens mit dem Mittelfeld mitzuhalten. Hat mich echt überrascht und gefreut, besonders für Sutil.

Schön wäre auch, wenn die BMW nächste Saison noch stärker werden würden und mit McLaren und Ferrari mithalten könnten. Besonders Heidfeld würd ich mal nen schönen Sieg gönnen.

~Sakura~
18.09.2007, 21:51
Stimmt für Heidfeld wäre ich auch mal, er versucht immer auf die oberen Ränge, also 1-3 zu kommen und schafft es leider nur selten. An der Fahrkunst denke ich liegt es nicht bei ihm, es ist wirklich die Leistung des Autos im Moment.

BMW konnte ja schon mal richtig gut mit Ferrari und McLaren mithalten, ich glaube, dass das irgendwann wieder wird.

Rain
18.09.2007, 22:08
Original von Turnspit

Das haste aber schön von unsern lieben RTL-Kommentatoren zitiert. :bigt:


Nicht ganz, aber bei dem "loyal" muss ich mich schuldig bekennen :bigt:... Fisico ist schon lange nicht mehr schnell, ich frag mich eh schon lange, warum der überhaupt noch bei Renault ist, der holt einfach nichts.

~Sakura~
18.09.2007, 22:12
Original von Rain

Original von Turnspit

Das haste aber schön von unsern lieben RTL-Kommentatoren zitiert. :bigt:


Nicht ganz, aber bei dem "loyal" muss ich mich schuldig bekennen :bigt:... Fisico ist schon lange nicht mehr schnell, ich frag mich eh schon lange, warum der überhaupt noch bei Renault ist, der holt einfach nichts.

Das gleiche habe ich mich schon beim Ralf Schumacher gefragt, sein Teamkollege fährt immer besser als Ralf und zeigt somit, dass es nicht am Auto liegt, Ralf meint immer, dass das und jenes mit dem Auto nicht gestimmt hat. Merkt jemand mal, dass Ralf Schuhmacher, eigentlich nur wegen seines Namens Formel-1 Fahrer geworden ist?
Ich glaub nicht, dass sein Vertrag bei Toyota verlängert wird.

Rain
18.09.2007, 22:20
Doch, sobald alles stimmt, kann Ralf auch sehr gut fahren. Toyota war dieses Jahr nicht wirklich gut, das Auto war (und ist es auch noch) nicht stabil, Ralf kam damit nicht klar.

Ich find zwar auch nicht, das Ralf ein wirklich guter Fahrer ist, aber schlecht ist er nicht.

Rain
30.09.2007, 09:51
Hm... Damit hat Hamilton den Titel wohl so gut wie sicher. Er muss nurnoch die letzten zwei Rennen beenden und in den Punkten landen. Gefällt mir garnicht, ich gönn es Hamilton nicht, der ganze Hype um ihn ist zu viel, in jedem anderen Auto, würde er nicht um den Titel mitkämpfen.

~Sakura~
30.09.2007, 10:19
Original von Rain
Hm... Damit hat Hamilton den Titel wohl so gut wie sicher. Er muss nurnoch die letzten zwei Rennen beenden und in den Punkten landen. Gefällt mir garnicht, ich gönn es Hamilton nicht, der ganze Hype um ihn ist zu viel, in jedem anderen Auto, würde er nicht um den Titel mitkämpfen.

Mir geht´s genauso.....ich will auch nicht das Hamilton gewinnt, da geht M.Schumacher langsam unter, denn Hamilton kam und gewann einfach mal den Weltmeistertitel.

Raikönnen, warum wirst nicht du Weltmeister..... ;(

~Miku~
08.10.2007, 20:41
Mein ding war es nicht. Habe F! hauptsächlich mal auf dem N64 gespielt xD.
Meine Mutter hat F1 immer gerne gesehen und ebenfalls gespielt.
Mika Häkinnen war immer ihr Favo. Aber seit er nich mehr da is, guckt sie es nich mehr so oft ^^"

Rain
21.10.2007, 19:34
KIMIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII *_________________________________________________ __________________________________________________ _______*

Wie hab ich mich gefreut als Hamilton abseits der Strecke war... Und wieviel mehr hab ich mich gefreut, als er aufeinmal ganz langsam wurde... Ich find das Ergebnis klasse, Kimi hats verdient.

Achiyalatopa
21.10.2007, 19:42
Original von Rain
KIMIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII *_________________________________________________ __________________________________________________ _______*

Wie hab ich mich gefreut als Hamilton abseits der Strecke war... Und wieviel mehr hab ich mich gefreut, als er aufeinmal ganz langsam wurde... Ich find das Ergebnis klasse, Kimi hats verdient.
jaaaha *_________________________________________________ _____*
ich freu mich so für ihn >.< die letzten jahre hatte er nur pech ;__; aber jetzt *_* küüümü *-*"

~Sakura~
21.10.2007, 19:43
Original von Rain
KIMIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII *_________________________________________________ __________________________________________________ _______*

Wie hab ich mich gefreut als Hamilton abseits der Strecke war... Und wieviel mehr hab ich mich gefreut, als er aufeinmal ganz langsam wurde... Ich find das Ergebnis klasse, Kimi hats verdient.

Rain, ich geb dir vollkommen Recht. Ich bin extrem froh, dass er es geschafft hat. Und vor dem Rennen sah es eigentlich schlecht für ihn aus und jetzt hat er sich doch noch die Weltmeisterschaft geholt, find ich echt klasse. :)

Umino Gurio
21.10.2007, 22:18
Original von Ananke
Raikönnen, warum wirst nicht du Weltmeister..... ;(

Interessantes Zitat. :D
Na, siehste, er hört auf dich.

Ich hätt mir ja Alonso als Weltmeister gewünscht, nachdem er so gemobbt wurde, aber das ist immerhin die zweitbeste Lösung.

Edit: Der Trottel des Jahres ist Ron Dennis. Sabotiert seinen Weltmeister und protegiert seinen Liebling, jetzt hat er gar keinen Weltmeister mehr. So gesehen war's sogar die gerechteste Lösung - unsportliche Unfairness muss bestraft werden.

Rain
22.10.2007, 14:10
Ja, für Alonso hätte ich mich auch gefreut, aber Kimi hab ich es ein wenig mehr gegönnt. Finds gut das Alonso noch vor Hamilton liegt, bin aber gespannt wie es nun mit Alonso weitergeht :(...

~Sakura~
22.10.2007, 15:09
Wollte Alonso nicht das Team verlassen?
Wenn ja, wo will er eigentlich hin, oder besser gesagt, welches Team hat denn überhaupt noch einen Platz im Team offen?

Rain
22.10.2007, 15:28
Toyota hat noch einen Platz frei, aber das hat Alonso ja abgelehnt... Ich denke mir er wird bleiben, wenn Mercedes ihn nicht rausekelt... Ansonsten vllt wieder zu Renault, wenn das möglich ist oder ein Jahr Pause.

Nami Uchiha
22.10.2007, 16:02
Ich hab mich so gefreut, als ich das gelesen hatte. Ich gönn ihm das richtig (zumal...Ferrari..schon wieder..w00t. Sie haben bewiesen, dass es auch ohne Schuhmacher geht). Zudem hat Räikönnen wirklich gute Rennen gefahren und ich finde es toll, dass er noch Weltmeister geworden ist. Aber andererseits hätte ich es auch Hamilton gegönnt.

Turnspit
22.10.2007, 20:50
Meine Güte bin ich froh, dass Räikönnen das geschafft hat. Ich hätte es vor dem Rennen ja nicht geglaubt, aber gleich nach dem Start und dem Ausrutscher von Hamilton sind die Hoffnungen in mir wieder gekeimt.
Alonso ist mir einfach nur unsympathisch, dem hättschs nich gegönnt, und dass jemand in seiner ersten Saison gleich Weltmeister wird... Nene, das darf ni sein!

~Sakura~
22.10.2007, 22:11
Ich hoffe jetzt doch, dass Kimi Weltmeister bleibt, denn es wird ja jetzt noch entschieden was mit den Rängen 4-6 geschieht. Angeblich wären sie mit zu kaltem Benzin gefahren, wenn jetzt die 3 disqualifiziert werden, wäre Hamilton Weltmeister. Ich hoffe das Kimi Weltmeister bleibt. :(

Umino Gurio
22.10.2007, 23:25
Hamilton ist mir zwar unsympathisch, aber ich denke nicht mal er will auf diese lächerliche Weise "gewinnen".

Rain
23.10.2007, 04:39
Ach Schwachsinn, die FIA soll endlich mal aufhören verdammt. Die ganze Saison über merkt man schon, das sie nur einen bestimmten Fahrer als Weltmeister sehen wollen. Der kriegt alles in den Arsch geschoben, was man ihm nur in den Arsch schieben kann...

Sollten die Raikönnen den Titel aberkennen, würden sie der F1 einen deftigen Imageschaden verpassen.

mikako-sweet 2
31.10.2007, 23:26
Original von Rain
KIMIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII *_________________________________________________ __________________________________________________ _______*

Wie hab ich mich gefreut als Hamilton abseits der Strecke war... Und wieviel mehr hab ich mich gefreut, als er aufeinmal ganz langsam wurde... Ich find das Ergebnis klasse, Kimi hats verdient.


absolut, absolut *~*

Wahh kimi ist so toll. . .
Verdient hat ers schon lange :]
Ich hatte richtige Freundentränen...
ja ich bin son freak xD
Als Alonso gewonnen hat hab ich tagelang geweint :'[
xD Ja stimmt echt

Aber ich feier immer noch Kimis sieg <3

Und noch was:

KIMI FOR PRESIDENT xDD

Rain
02.11.2007, 15:55
Alonso verlässt McLaren und hat nun im Grunde eine ziemliche "Arschkarte", denn er wird wohl eher weniger ein Team finden, mit dem er eine Chance auf die WM hat. Höchstens wenn er zu Renault wieder geht und die diesmal ein besseres Auto entwickeln, mit dem sie wieder um die WM fahren können... Ansonsten bleibt wohl nur Red Bull, Toyota oder Ähnliches.

autumn.shade
02.11.2007, 16:16
Original von Rain
Alonso verlässt McLaren und hat nun im Grunde eine ziemliche "Arschkarte", denn er wird wohl eher weniger ein Team finden, mit dem er eine Chance auf die WM hat. Höchstens wenn er zu Renault wieder geht und die diesmal ein besseres Auto entwickeln, mit dem sie wieder um die WM fahren können... Ansonsten bleibt wohl nur Red Bull, Toyota oder Ähnliches.

Aber an seiner Stelle hätte ich McLaren auch verlassen. Dieses ewige "Hamilton hier, Hamilton da" hat mich einfach nur genervt oÔ''
Ich schätze, dass Renault am wahrscheinlichsten ist, dort wurde er wenigstens geschätzt |D

Bzw. auch wenns spät kommt, fand ichs toll, dass Kimi noch den Weltmeistertitel bekam^^

imported_Oskar
02.11.2007, 17:14
Original von Rain
Alonso verlässt McLaren und hat nun im Grunde eine ziemliche "Arschkarte", denn er wird wohl eher weniger ein Team finden, mit dem er eine Chance auf die WM hat. Höchstens wenn er zu Renault wieder geht und die diesmal ein besseres Auto entwickeln, mit dem sie wieder um die WM fahren können... Ansonsten bleibt wohl nur Red Bull, Toyota oder Ähnliches.

Also bitte, der Mann war 2 mal Weltmeister und das verdient...
Bei Renault schätz man ihn, und da wird er auch hinkommen, aber mein Tipp für den nächsten F1 Weltmeister Robert Kubica ^^

Rain
04.11.2007, 11:57
Ja, Renault will sogar Alonso wiederhaben und Flavio meinte auch, er würde das hinkriegen, das Alonso wieder als Fahrer bei ihm ist. Aber Alonso will erstmal nur für ein Jahr (auf dem bisherigen Stand) und Flavio würde ihn nur holen, wenn er mehrere Jahre bleibt. Bisher meinte Alonso, das Red Bull für ihn in Frage kommen würde, für ein Übergangsjahr. Zwar hat Red Bull schon zwei Fahrer in Petto, aber es hieß von deren Seite, das nichts 100%ig ist, sprich, einer wird dann wohl oder übel abgeschoben, zum Testfahrer oder sonst was.

~ Rumi ~
05.11.2007, 12:29
Mc Laren will Michael Schumacher ein Angebot machen Ö_Ö da geht er doch nich drauf ein.

Rain
05.11.2007, 13:45
Stimmt net so ganz, McLaren hat dazu nichts gesagt, die Aussage kam von Williams, da eben gemunkelt wird, das McLaren sich Rosberg holen möchte. Williams will anscheinend Rosberg nicht abgeben, haben eh einem Vertrag mit ihm.

Turnspit
06.11.2007, 12:02
Original von ~Harlekin~
Mc Laren will Michael Schumacher ein Angebot machen Ö_Ö da geht er doch nich drauf ein.

Hintergrund des Einsatzes: Ab 2008 wird mit einer Einheitselektronik gefahren, Traktionskontrolle und weitere Fahrhilfen sind dann nicht mehr vorhanden. Schumacher soll mit seiner Erfahrung helfen, den Umstieg auf die neuen Elektronikvorgaben zu beschleunigen. "Ich freue mich, dass ich dem Team helfen kann", wird er von der 'Bild'-Zeitung zitiert. Sehr viel eindeutiger kann man auf die Gerüchte mit McLaren-Mercedes nicht reagieren.

Auch Schumachers Pressedame Sabine Kehm bestätigte gegenüber der 'dpa' die konkreten Testpläne für die nächste Woche. Er habe "viel Erfahrung im Umgang mit Formel-1-Autos ohne elektronische Fahrhilfen", so Kehm. Diese Tatsache würde auch Kimi Räikkönen und Felipe Massa helfen.
Anzeige

© Motorsport-Total.com GmbH

Hm, glaube ich irgendwie auch nicht. :D

Rain
06.11.2007, 17:43
Hm, ich würd es total unpassend finden, wenn M. Schumacher zu McLaren geht und wieder in der Formel 1 fährt. Er ist sicherlich ein guter Fahrer, aber ich mag ihn nicht sonderlich, er hat sich schon viel erlaubt, was nicht für die Große eines Sportlers steht.

Turnspit
06.11.2007, 21:18
Original von Rain
Hm, ich würd es total unpassend finden, wenn M. Schumacher zu McLaren geht und wieder in der Formel 1 fährt. Er ist sicherlich ein guter Fahrer, aber ich mag ihn nicht sonderlich, er hat sich schon viel erlaubt, was nicht für die Große eines Sportlers steht.
Hm, z.B.?

Rain
07.11.2007, 17:09
Seine Parkübung in Monacco, das Indianaolis- Rennen, usw...

Turnspit
07.11.2007, 17:31
Original von Rain
Seine Parkübung in Monacco, das Indianaolis- Rennen, usw...
Habe leider kein Elefantengedächtnis, führ mal bitte weiter aus. ^^

Rain
07.11.2007, 17:42
In seiner letzten Saison, blieb er in Monacco im Q3 doch in einer Kurve einfach stehen und somit konnten die Fahrer nach ihm, keine schnellen Runden mehr fahren. Er redete sich raus, das er einen Fahrfehler begangen hat, das das Jedem mal passieren kann, aber wenn man sich auskennt und genau hingesehen hat, hat man gewusst, das er einfach die Pole haben wollte...

Und in der selben Saison in Indianapolis sind nur sechs Fahrer an den Start gegangen (oder sogar eine Saison vorher, bin mir net mehr sicher). Michelin hatte damals Probleme und geraten, die Teams nicht fahren zu lassen. Bridgestone wollte fahren und sind es auch (ging alles von Ferrari aus).

Turnspit
07.11.2007, 17:49
Hm, an ersteres kann ich mich nicht erinnern, aber an das 6-Mann-Rennen sehr wohl. Hat Fisichella doch gewonnen, gell? Und was genau hatte Schumacher da bitte zu verschulden?

Rain
07.11.2007, 18:30
Nein, Fisichella war bei Renault, Renault fuhr Michelin- Reifen... Es fuhr nur Ferrari, Red Bull und Spyker oder so... Schumacher hatte wie nicht anders zu erwarten, damals gewonnen. Schumacher wollte damals noch die WM, er lag weit hinten und wollte um jeden Preis fahren damit er 10 Punkte auf Alonso aufholt, was er ja auch getan hatte. Find er hätte sich für den Sport einsetzen sollen und das Rennen wiederholen lassen sollen oder eben nicht stattfinden lassen.

Turnspit
07.11.2007, 19:24
Hm, dann hab ich das mit nem andren Rennen verwechselt...

Naja, aber die Reifen und das ganze andere Drumherum gehören nun mal auch zu dem Sport. Und wenn da was nicht klappt, naja... Pech gehabt. Er wiederholt ja auch nicht ein Rennen oder lässt seine Punkte stornieren, nur weil sein Konkurrent in einem Rennen rausgeflogen ist.

Rain
07.11.2007, 19:46
Das ist ein wenig was anderes, das war schon lang vor dem Rennen klar und es wurde drum gebeten, im ersten Sinne wegen den Zuschauern. Die geben zig hunderte von Euro aus und sehen dann sechs Fahrer, die in unterschiedlichen Klassen fahren, sprich kein Überholmanöver, kein garnichts.

Atreanijsh
14.01.2008, 17:16
Liste der Fahrer für 2008:

Fahrer / Team / Land

1. Kimi Räikkönen / Ferrari / Finnland
2. Felipe Massa / Ferrari / Brasilien
3. Nick Heidfeld / BMW Sauber / Deutschland
4. Robert Kubica / BMW Sauber / Polen
5. Fernando Alonso / Renault / Spanien
6. Nelson Piquet Jr. / Renault / Brasilien
7. Nico Rosberg / Williams / Deutschland
8. Kazuki Nakajima / Williams / Japan
9. David Coulthard / Red Bull / Großbritannien
10. Mark Webber / Red Bull / Australien
11. Jarno Trulli / Toyota / Italien
12. Timo Glock / Toyota / Deutschland
14. Sebastien Bourdais / Toro Rosso / Frankreich
15. Sebastian Vettel / Toro Rosso / Deutschland
16. Jenson Button / Honda Racing / Großbritannien
17. Rubens Barrichello / Honda Racing / Brasilien
18. Takuma Sato / Super Aguri F1 / Japan
19. Anthony Davidson / Super Aguri F1 / Großbritannien
20. Adrian Sutil / Force India / Deutschland
21. noch unbekannt / Force India / -
22. Lewis Hamilton / McLaren / Großbritannien
23. Heikki Kovalainen / McLaren / Finnland

also ich bin sehr gespannt was die neue saison bringt und ob sie nochmal so ein spektakel aufbieten kann wie letzte saison was ich sehr begrüßen würde (mal abgesehen von den ganzen skandalen und punktabzüge auf das könnte ich schon verzichten).
so viel spannung gab es vorallem in den letzten jahren selten mal^^

schön wäre auch wenn drei teams im engeren kreis wären um den titel, das würde dem letzten jahr noch sicher eins draufsetzen .. ferrari, mclaren und renault .. kimi, felipe, lewis, fernando .. wo dann vll. die beiden weiteren fahrer dieser teams überraschen^^ egal hauptsache spannend bis auf die letzte sekunde!

idee: umfrage machen o.ö

Supper
15.01.2008, 06:50
Also ich glaube BMW wird wieder etwas näher an Ferrari und McLaren kommen, aber fürs Siegen aus eigener Kraft wirds wohl noch nicht ganz reichen, vermute ich mal. Schumi meinte ja Renault schliesst auch wieder näher auf, aber da glaub ich noch nicht so recht dran.

imported_minimaus
17.01.2008, 18:19
Ich finde den Nick Heidfeld süß. Ein toller Kerl. Wenn der nur nicht so klein wäre.
:D

Atreanijsh
18.01.2008, 16:59
Original von Supper
Also ich glaube BMW wird wieder etwas näher an Ferrari und McLaren kommen, aber fürs Siegen aus eigener Kraft wirds wohl noch nicht ganz reichen, vermute ich mal. Schumi meinte ja Renault schliesst auch wieder näher auf, aber da glaub ich noch nicht so recht dran.
bmw dürfte auch wieder stark sein denke und hoffe ich auch .. je mehr oben sind umso besser^^ heidfeld würd ichs ja auch mal gönnen öfter aufm treppchen zu stehn.

__etuiqette
23.01.2008, 11:38
Ich fands cool als Schumi noch gefahren ist, jetzt interessiert mich das eigentlich nicht mehr die Bohne und schaus auch nicht mehr.
Gott war ich sauer als der gegangen ist. XD"

Rain
09.03.2008, 15:27
Nächste Woche startet endlich wieder die Formel 1 und was das für eine Saison wird, diesmal kommt es viel mehr auf das fahrerische Können als, als je zuvor in den letzten Jahren. Bin gespannt, wie eng das Feld beieinander sein wird und wie spektakulär die Manöver diesmal werden.

Hoffe das Kimi seinen Titel gut verteidigen kann, hoffe aber natürlich auf einen spannenden Kampf.

Sanja-chan
09.03.2008, 16:23
Original von Rain
Nächste Woche startet endlich wieder die Formel 1 und was das für eine Saison wird, diesmal kommt es viel mehr auf das fahrerische Können als, als je zuvor in den letzten Jahren. Bin gespannt, wie eng das Feld beieinander sein wird und wie spektakulär die Manöver diesmal werden.

Hoffe das Kimi seinen Titel gut verteidigen kann, hoffe aber natürlich auf einen spannenden Kampf.
ich muss ehrlich zugebn ich schau das auch immerXD
ich würde mich ja freuen, wenn hamilton wieder so eine gute saison wie letztes jahr, er hat mir richtig beeindruckt...
ich find immer voll witzig, wenn mein Vater und unser nachbar streiten, wenn mal wieder ein rennen ist, der ein ist für ferarri der andere für mercedes...das ist immer so luschtig, welche argumente da kommenXD

Tezuka
09.03.2008, 18:09
Ich freu mich ebenfalls schon auf die nächste Woche. Ich hoffe, dass es Kimi wieder schafft. Alonso kann sich den Titel eigentlich schon abschreiben, da die Testfahrten ja nicht so beeindruckend waren und das Auto einfach nicht mit der Spitze mithalten kann

Sanja-chan
10.03.2008, 15:14
wir werden spätestens samstag wissen wie gut die autos sind und wie gut alonso mithalten kann....
man kann auch einiges mit erfahrung ausgleichen...XD
auf jeden fall würde ich mich auf eine nue spannende saison freuen....XD

Kysatohe
11.03.2008, 19:53
Hm ja.

Für mich ist nur die Hauptsache, dass Alonso nicht gewinnt, da ich diesen arroganten Typ einfach nicht mag und er meiner Meinung nach auch öfters nicht besonders fair fährt und handelt in Sachen Sport (ich sage nur Boxenstop). Hoffe ebenfalls, dass Ferrari samt seinen Fahrern die Titeln wieder holen.

Rain
12.03.2008, 04:48
Also mir ist Alonso lieber als Hamilton - Ich mag Alonso, er ist ein guter Fahrer.

Kysatohe
12.03.2008, 19:42
Original von Rain
Also mir ist Alonso lieber als Hamilton - Ich mag Alonso, er ist ein guter Fahrer.

Wie meinst du das denn jetzt? *sich dumm stell*... Scherz.

Hamilton aber mindestens genauso sehr, ich würde meinen, vielleicht sogar auch besser, was allerdings u.a. daran liegen könnte, dass er ein gutes Auto hatte.

Alonso hat vielleicht einen agressiveren Fahrstil, aber seine Fairness ist dafür auch so ziemlich das Letzte.

Rain
16.03.2008, 11:46
Was ein Auftaktrennen... Nur 7 Fahrer erreichten das Ziel, doch leider war die Reihenfolge nicht ganz so, wie ich es mir erhofft hatte, da Kimi zu viele Fehler gemacht hat, ansonsten wäre er sicherlich 2ter wenn nicht sogar 1ter geworden. Aber Nick und Nico auf 2 und 3 entschädigt dafür =)...

Tezuka
16.03.2008, 12:09
Also ich fande das Rennen relativ gut, vielleicht etwas langweilig an der Spitze, weil Hamilton nicht wirklich um seine Führung zum Ende hin kämpfen musste. Traurig fande ich die Fehler von Kimi, aber kann man nichts machen xD...
Aber wirklich schön, dass die Deutschen gleich im ersten rennen sogut abschnitten...

Rain
16.03.2008, 12:19
Fehler passieren, sollten aber nicht, das meiste waren ja Fahrfehler... Das er dann ausgeschieden ist, dafür kann er natürlich nichts...

Wo ich mal wieder nur den Kopf schütteln kann, ist Massa. Ich hasse ihn, er ist ein dermaßen schlechter Fahrer, der gehört nicht in die F1. Wie er David aus dem Rennen geworfen hat, das darf einfach nicht sein. Es ging nicht einmal um eine Position - das ist einfach typisch Massa. Er denkt er ist die Nr. 1 und sobald er hinter Kimi liegt, schaltet er sein Hirn komplett aus und bratzt alles um, was ihm in den Weg kommt.

Kysatohe
16.03.2008, 14:15
Hm... ich war irgendwie enttäuscht. Ich gönne es Hamilton zwar, aber Kimi wäre mir lieber gewesen. Es war ja sowieso im guten und Ganzen eher ein Chaosrennen.

Das mit Massa... war wirklich nicht anders zu erwarten, da er wirklich ziemlich von sich überzeugt ist. Aber immerhin nicht ganz so schlimm wie bei Alonso... der leider vierter geworden ist.

Sanja-chan
16.03.2008, 16:34
Original von Rain
Was ein Auftaktrennen... Nur 7 Fahrer erreichten das Ziel, doch leider war die Reihenfolge nicht ganz so, wie ich es mir erhofft hatte, da Kimi zu viele Fehler gemacht hat, ansonsten wäre er sicherlich 2ter wenn nicht sogar 1ter geworden. Aber Nick und Nico auf 2 und 3 entschädigt dafür =)...
ja, sehr
ich konnte es leider nicht anschauen
aber spätestens fdas nächste ergebnis, aber was ich bisher gehört hab....
BMW ist dieses jahr anscheinend wieder weiter vorne mit dabei, aber erhrlich gesagt, stellt sich das sowieso es unterm jahr raus, finde ich...XD

ich find alonso auch nicht so gut, was aber wahrscheinlich an seinem aussehen liegt, nein XD
ich weiß net, der kommt mir so unsympatisch vor

Atreanijsh
16.03.2008, 16:54
phänomenaler auftakt! schade das ich ihn zum größten teil verpasst habe. auch wenn es noch nicht soo viel zu sagen hat versprech ich mir doch einiges von dieser saison^^
allerdings nicht von den fahrkünsten kimis.. was hat ihn nur geritten mein gott? gleich zweimal.. u.u''

Rain
23.03.2008, 09:57
So, das 2te Rennen vorbei und das Ergebnis hat sich doch ein wenig umgedreht, im Gegensatz zum Ersten. Diesmal also Ferrari ganz vorn - unantastbar. Sehr starkes Rennen von Kimi, freut mich sehr. Und mal wieder ein ganz schwaches Rennen von Massa - wie so oft. Meiner Meinung nach ein Fahrfehler, was er natürlich nicht zugeben wird.

BMW ist dieses Saison scheinbar ganz ganz stark, das freut mich sehr. Hoffe das die noch für so einige Überraschungen sorgen.

Turnspit
23.03.2008, 10:34
Jop, sehr schönes Rennen, ein Glück ist Massa rausgeflogen ... unsympathischer Idiot.
Schade nur, dass es Trulli nicht mehr auf den 3. geschafft hat. Hätt' ich mir für ihn gewünscht.

Atreanijsh
06.04.2008, 16:11
starke ferrari-leistung schöner doppelsieg hätte nicht besser laufen können.. bmw auch stark was mich sehr freut. es scheint doch ein drei-kampf da oben zu werden. das lässt auf sehr viel spannung hoffen^^
mclaren is natürlich enttäuschend.. hamilton mit dem sauschlechten start und einem dummen fahrfehler sich selbst aus den punkten katapultiert. kovalainen konnte auch nicht wirklich mithalten.. hat mich doch etwas überrascht.

1. Räikkönen 19
2. Heidfeld 16
3. Hamilton 14
4. Kubica 14
5. Kovalainen 14
6. Massa 10

(alles schön eng, keiner über 20 punkten)

1. BMW Sauber 30
2. Ferrari 29
3. McLaren 28
4. Williams 10

(bmw is da wohl die überraschung schlechthin muss man echt den hut ziehen. bin gespannt ob sie auch rennen gewinnen können ich rechne eig. schon damit^^ für heidfeld würds mich freuen)

Turnspit
06.04.2008, 16:54
Oha, also BMW ist ja echt verdammt stark geworden über den Winter. Hätte ich gar nicht erwartet.
Die Pole gestern hatte mich schon extrem überrascht, wenngleich mein Gedanke, dass er den ersten Platz im Rennen nicht halten können wird, sich bewahrheitet hat. Aber trotzdem, Kubica 3. geworden.

Hatte das Classement bisher gar nicht so richtig verfolgt. Heidfeld bei den Fahrern zweiter, BMW bei den Konstrukteuren erster. Wow! Weiter so, hoffentlich bleiben sie so stark! :)

Rain
06.04.2008, 16:57
Der gute Platz von BMW ist aber bisher nur darauf zurück zu führen, das Ferrari oder McLaren in den Rennen Fehler gemacht haben, sprich Punkte eingebüst haben. Natürlich ist BMW stark geworden, aber würde bei Ferrari und McLaren auch alles glatt laufen, hätte BMW "noch" keine Chance - aber ich hoffe sie machen sich im Laufe der Saison noch.

Rain
27.04.2008, 17:18
Endlich ging die F1 weiter, nach der langen langen Pause - und ich freu mich sehr, das mal wieder Kimi gewonnen hat, hoffe das es mit ihm so weiter geht und er seinen Titel verteidigen kann.

Der Unfall von Kovaleinen war ziemlich heftig, bin gespannt was wirklich passierte, ob es ein Teil vom Auto war oder ein Teil, das er sich eingefangen hat - letzteres Bezweifel ich aber eher, das hätte man sonst gesehen. Aber zum Glück scheint es ihm ganz gut zu gehen.

Milli
28.04.2008, 10:13
Ich freu mich, dass Hamilton auf Platz 3 kam, hätte ihn zwar lieber auf 1 gesehen, aber man kann ja nicht alles haben.


Zum Unfall: Sah echt heftig aus, aber zum Glück gehts ihm einigermaßen gut. Gehirnerschütterung hat er, ne? Isser echt noch gut davon gekommen kann man sagen.

@Rain: Ich find es sah eher so aus, als hätte sich ein teil von seinem Rad gelöst, also ein Teil vom Auto. Wird man ja noch früh genug erfahren.

imported_Bärbel
28.04.2008, 15:57
Dieser Unfall hat mich sehr mitgenommen. Als die Streckenposten verzweifelt versucht haben, das Auto herauszuziehen, da habe ich das Schlimmste befürchtet. Ein Glück ist es noch mal gut gegangen.

Atreanijsh
28.04.2008, 16:10
schönes rennen wenn auch etwas unschön mit dem unfall von kovalainen wo ja zum glück nichts schlimmes passiert ist. obwohl man sich schon fragen muss warum diese plane davor nicht das getan hat was sie soll (verhindern das sich das fahrzeug unter die reifen bohrt).
auch was da seinen reifen aufgeschlitzt hat muss mal untersucht werden.

1 Räikkönen 29
2 Hamilton 20
3 Kubica 19
4 Massa 18
5 Heidfeld 16
6 Kovalainen 14

so langsam entwickelt sich in der fahrerwertung das was wohl die saison bestimmen wird
raikkönen <-> hamilton
schön wenns lange spannend bleibt^^

die sache mit heidfeld und dem boxenstopp ist auch eine ziemlich blöde sache.. da hat sich bmw nen echten bock geschossen.. damit gingen ihm wm-punkte verloren find ich sehr schade.
aber lief ja bei allen deutschen fahrern nicht wirklich rund kann nur besser werden beim nächsten mal^^

Rain
28.04.2008, 16:50
Bei Heikki war es die Felge, wie damals bei Hamilton - Ron Dennis vermutet, das ein Stein zwischen Felge und Reifen geriet und die Felge dann zum Bruch brachte.

Keine Ahnung ob das stimmt, beweisen kann man es wohl eh nie, aber McLaren sollte lieber von seinem hohen Ross runterkommen und die Fehler mal bei sich suchen, es regt mich sehr auf, das die immer die Fehler woanders suchen, ganz besonders der Herr Ron Dennis. Heikki und Haug gefallen mir am Besten, die sind ehrlich und gestehen auch einmal Fehler ein.

Supper
28.04.2008, 18:13
Original von Vizard
Heikki und Haug gefallen mir am Besten, die sind ehrlich und gestehen auch einmal Fehler ein.
Ditto ^^
Hoffe immernoch Kovaleinen wird ende Saison zumindest vor Hamilton stehen. Und nein, ich habe rein gar nichts gegen Hamilton, aber Kovaleinen ist mir einfach lieber (aus irgend einem Grund mag ich in der Formel 1 die Finnen immer ganz besonderes, komischerweise aber nie weil sie finnen sind, sondern immer aus ganz anderen gründen :ugly: )

Atreanijsh
12.05.2008, 03:50
1 Räikkönen 35
2 Massa 28
3 Hamilton 28
4 Kubica 24
5 Heidfeld 20
6 Kovalainen 14

für die spannung ein hervorragendes ergebnis.. auch sehr schön (naja gut eig. auch wieder nicht für mich als eher ferrari-anhänger) anzusehen wie hamilton mit seiner wirklich sehr aggressiven strategie durchgekommen ist.. respekt an mclaren für diesen mut mit 3 stops zu fahren.
endlich mal alle deutschen im ziel auch sehr gut.. auch mal wieder ein pnktchen für rosberg. hatte anfangs schon angst das sutil sich nach der ersten kurve wieder abgeschossen hat aber war dann ja fisichella.
schade nur das es bei kovalainen wieder nicht rund lief.. so verliert er etwas an boden.

Rain
12.05.2008, 08:59
Eine 3- Stop- Strategie ist auf diesem Kurs nicht so unvernünftig und gut machbar, deswegen hat McLaren die sicherlich benutzt, u.a. auch, da sie mit den Primes besser zurecht kommen und somit nur wenige Runden mit den Options fahren mussten.

Für die Spannung ist natürlich nun gesorgt, da das Feld an der Fahrerspitze näher zusammengerückt ist, aber ich hoffe sehr, das sich Kimi durchsetzen kann und mal wieder ein Rennen gewinnt.

Atreanijsh
12.05.2008, 14:36
aber mehr stops bürgen ja auch das risiko das mehr schief gehen kann von daher find ich sowas schon mutig. sie wurden ja belohnt und ich finds nicht verkehrt das man auch mal vom üblichen abweicht^^
ich würde auch mal kovalainen ein gutes rennen gönnen und damit auch wieder weiter vorne mal zu landen^^ mal 2. oder 1. .. noch mehr spannung *g*

Rain
20.05.2008, 09:24
Eigentlich sollte bei den Boxen- Stops schon garnichts mehr passieren. Die sollten im Schlaf funktionieren und das tun sie auch. Nur in absoluten Ausnahmefällen, sprich bei einem von 100 Boxenstops, geht vllt mal etwas schief.

Atreanijsh
20.05.2008, 16:04
es gibt immer sachen die du nicht berechnen und vorhersagen kannst un bei dieser art rennen zu fahren hast du wirklich viel mehr unbekannte bzw. risikofaktoren^^

Atreanijsh
25.05.2008, 16:48
man man was fürn rennen.. lauter demolierte nasen und flügel.. erst nass dann trocken. chaotisch.
ferrari hat da doch sehr enttäuscht. individuelle fehler, nicht sehr überzeugend nur massa mit dem dritten platz. vorallem räikkönen mit seinem abschuss von sutil. völlig unnötig und sehr ärgerlich :/
pech für kovalainen das gleich zum start was schief ging sonst wärs sicher für beide mclaren ein gutes rennen geworden. so hat halt 'nur' hamilton gewonnen.
zweiter platz für bmw mit kubica is auch ganz gut.. mit heidfeld war ja gar nichts los heute.

Rain
25.05.2008, 17:44
Ja, in der Tat ein sehr chaotisches Rennen, aber sehr gut für die Zuschauer am TV. Der Zieleinlauf war ganz okay, mir war es nur Recht, das Massa nicht gewonnen hat, aber über den Abschuss von Sutil hab ich mich sehr geärgert, auch wenn das Kimi natürlich nicht mit Absicht gemacht hat.

Das Kovalainen mal wieder Pech hatte, ärgerte mich auch sehr und Heidfeld konnte nun wirklich nichts dafür. Mir war klar, das sein Auto total kaputt sein muss, das aerodynamisch nichts mehr stimmt und er keine Speed mehr erreichen wird, nachdem Alonso ihn reingefahren ist - was Heidfeld dann ja auch nach dem Rennen bestätigte.


Hamilton 38
Raikönnen 35
Massa 34
Kubica 32
Heidfeld 20

Atreanijsh
25.05.2008, 18:04
mit absicht macht man sowas auch nicht.. das wäre ja vollkommen verblödet. hat ihn ja selber punkte gekostet. nur fand ichs sehr unvernünftig.. er hat ja wirklich völlig die kontrolle verloren und ist da rumgeschlingert. wenn er wenigstens an sutil vorbeigeschossen wäre dann wärs ja noch 'gut' gewesen.
is einfach schade für adrian^^'

hm da war ich zu früh weg vom fernseher hab ich nich mehr mitbekommen das der probleme hatte. das alonso-manöver war aber auch seeeehr seeeehr optimistisch.. hätte auch nicht sein müssen..

Rain
25.05.2008, 18:14
Das hat man sich doch denken können, das das Auto total kaputt sein muss, nach dem Unfall mit Alonso. Und es war typisch von Alonso, da stieg ihm mal wieder das Blut zu Kopfe.

Aber was solls, abwarten wie das nächste Rennen wird, ich freu mich sehr auf die neuen Rennen, die demnächst kommen =).

Supper
08.06.2008, 21:05
Oh - mein - Gott!

Seit in meiner Jugend Peter Sauber ein Formel 1 Team gegründet hat hab ich für dieses Team mitgefiebert (in all den Jahren hab ich vielleicht grad mal insgesamt 2 oder 3 Rennen verpasst), und als er für seine Nachfolge einen grossen Teil des Teams an BMW verkauft hat, hab ich halt schon gehofft dass es dann bald mal was wird mit dem Sieg... aber jetzt das, ein Doppelsieg! Ich packs nicht, ich packs einfach nicht, nach all den Jahren, zack bäng ein Doppelsieg, ich werd verrückt O_o

Und ich sach mal (ganz vom Fussball unabhängig um niemanden zu verägern :ugly: ): Ein Hoch auf die Polen!

Rain
09.06.2008, 06:34
Seh ich ähnlich, hab mich sehr für BMW gefreut, aber hätte Hamilton nicht diese rot- grün- Schwäche :ugly: (nur nen Witz), dann wäre das ganz anders ausgegangen. Aber hätte wenn und aber - Sieg ist Sieg und BMW hat es verdient.