PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Indiana Jones



imported_Air
07.05.2002, 09:19
kann mir jemand sagen, wann der gute alte Indy endlich auf DVD seine Peitsche schwingt?
Welchen Teil fandet ihr am besten?

Risk
07.05.2002, 10:41
Ich will mich jetzt nicht festlegen, aber ich meine, die drei "Indy"-Teile letztens im Media Markt auf DVD gesehen zu haben.
Am Besten gefällt mir bis jetzt eigentlich der 2. Teil "...und der Tempel des Todes". Irgendwie hat man da kaum Zeit, zwischendurch mal ruhig und entspannt Luft zu holen, bei soviel Action.

CU
Risk

Major Tom
07.05.2002, 12:34
Original geschrieben von Risk
Ich will mich jetzt nicht festlegen, aber ich meine, die drei "Indy"-Teile letztens im Media Markt auf DVD gesehen zu haben.


Mir scheint dein Media Markt hat die Technologie von den Spaceballs geklaut und "Instant-DVDs" auf den Markt geschmissen ;) NeeNee, die gibts leider noch nicht, keine Ahnung wann die kommen. Aber Lucas ziert sich ja auch bei Star Wars so...

Der lustigste war IMO der dritte Teil, Connery und Ford harmonieren einfach perfekt! Der Tempel des Todes war so ziemlich der spannendste und ausserdem hatte der die ekeligste Szene der Filmgeschichte: "Das fühlt sich an wie Popcorn...Das ist bestimmt kein Popcorn" Igitt!!!!!!

kevin smith
07.05.2002, 14:23
ich finde den dritten teil auch am besten. da stimmte alles und connery war klasse. ich hoffe ja immer noch, das er auch beim vierten teil dabei ist.

was die star wars dvds angeht, musst du bis 2006 warten, dann gibts eine box mit allen episoden. vorher kannst du das vergessen. hat lucas mehrfach bestätigt. da aber die indiana jones reihe vorläufig beendet ist und die young indy folgen auch angeblich auf dvd raus sind, könnte man damit schon eher rechnen.

08.05.2002, 10:49
ich konnte mich noch nie richtig entscheiden welcher von den 3 indys der beste ist. ich weis aber das ich den tempell am schwächsten finde.

was die dvds angeht. ich hätte zwar auch eine total abgespeckte version gekauft und später nochmal die mit zusatzmaterial aber den trikc versuc tlucas dann doch nicht.
ich hab nur so langsam angst das die dvd tot ist bis die filem erscheinen.

auch und bevor ichs vergesse: ICH HAB KARTEN FÜR EP2 :)



[email protected] IS BACK

Shred
11.05.2002, 01:49
Die Indy Filme sind für mich die einzigen Filme wo ich sagen kann das mir die nächten Teile immer besser gefielen...der dritte ist für mich auch der Beste wegen Connery´s grandioser Glanzleistung und dem nie deplazierten Humor!
Der Zweite war auch klasse, auch wenn ich lieber das Popcorn aus meiner Hand lege wenn ich Affenhirn auf Eis oder eine richtige "Fettaugen" Suppe sehe :kotz:

Ich hoffe sehr das Connery im vierten Teil dabei sein wird, der müsste aber schon Ende der vierziger spielen damit es noch logisch rüber kommt, bin mal gespannt welche Gegner dann die Nazis ersetzen. Russen oder Japaner?

firecandy
17.05.2002, 17:24
der dritte teil isttotal süß, allein schon wegen diesen schönen dialogen zwischen harrison und sean

"Nenn mich nie wieder Junior." - "Aber, Junior: Das ist dein Name!"

imported_Air
19.05.2002, 12:59
Mir persönlich gefällt der dritte auch am besten. Die ersten beiden sind natürlich auch der Hammer, aber der dritte sprüht nur so vor Action und Humor.

Wie gern hätt ich die Trilogy schon in meinem DVD Regal stehen... :(

Marcus
20.05.2002, 01:56
Tja, mir persönlich gefällt der Erste noch am besten, sehr dicht gefolgt von Teil 3 (absolut genial wie Connery und Ford Vater und Sohn geben :D). Den zweiten mochte ich nicht so richtig. Bei dem gehen mir die Blondine und dieser unsägliche Junge auf den Keks. Alles in allem ein immer noch guter Film, aber nix im Vergleich zu den anderen beiden, die sich ja auch sehr ähneln (die Jagd nach biblischen Artefakten).
Was weiß man denn nun schon über den vierten Teil??

Menschenspötter
22.05.2002, 12:50
Bei der Indiana Jones Trilogie überlege ich mir mit Sicherheit die Anschaffung der DVD-Box.
Ich habe nämlich diese Abenteuerklassiker maximal jeweils nur einmal gesehen, sie stehen zwar auf Video archiviert zuhause herum, nur habe ich kaum die Zeit mir Filme ein zweitesmal anzugucken, weil soviel läuft, was mein Interesse erweckt.
Und wenn dann noch ein paar gute making ofs dabei sind, greife ich sicher zu.
Bin ja schon gespannt, ob jetzt aus dem vierten Teil echt was wird. So schlecht sieht es ja momentan für eine Fortsetzung gerüchtemäßig gar nicht aus.:)

CD&C
24.05.2002, 07:51
Original geschrieben von Menschenspötter
Ich habe nämlich diese Abenteuerklassiker maximal jeweils nur einmal gesehen, sie stehen zwar auf Video archiviert zuhause herum, nur habe ich kaum die Zeit mir Filme ein zweitesmal anzugucken, weil soviel läuft, was mein Interesse erweckt.Nur einmal :eek:. Meine Fresse, die Indys liegen bei schon fast auf Star Wars Level (Episode 4-6 ;)), was das Ansehen betrifft. Ich glaube schon nur den ersten und den zweiten habe ich Mitte der 80er Jahre fast in Endlosschlaufe auf dem ersten Video-Gerät meiner Eltern laufen lassen !!!

Ich hoffe für dich MS, du hast sie nicht nur in den "Cut like hell"-TV Varianten gesehen, gerade der erste (fast ca. 10 min geschnitten) und der zweite (auch dort fehlt vieles, die ganzen "Herz-raus" Kali-Sequenzen und die Folter-Sachen sind draussen) wurde für den Sendetermin schon um 20 Uhr ziemlich übel zurechtgeschnitten :(. Im dritten fehlen zum Glück nur 3-4 kurze Sachen, aber immer noch nicht Original.

kevin smith
24.05.2002, 12:39
@marcus: es gibt gerüchte, das eins der beiden indy spiele, die nach der trilogie kamen, verfilmt werden sollte. ich persönlich wäre ja sehr für "fate of atlantis". hiess doch so, oder? ist scho was länger her :D:D

Marcus
24.05.2002, 12:48
Fate of Atlantis, genau. Jaaa, das war ein göttliches Spielchen. :augen:
Diesen Indy-Tomb-Raider-Verschnitt, der danach kam, hab ich nie gespielt, obwohl der auch nicht übel gewesen sein soll.
Aber wär' schon toll, wenn sie die Atlantis-Idee aufgreifen würden. Nach der Bundeslade und dem Gral muß es schon was großes sein!! ;)

kevin smith
24.05.2002, 12:52
das spiel bietet auch eigentlich alles für einen guten film. aber war papa jones auch dabei? ich weiss es gar nicht mehr. was hab ich dieses spiel geliebt, nur mein amiga mochte die 20 disketten überhaupt nicht :D:D:D

Marcus
24.05.2002, 13:00
Original geschrieben von kevin smith
das spiel bietet auch eigentlich alles für einen guten film. aber war papa jones auch dabei? ich weiss es gar nicht mehr. was hab ich dieses spiel geliebt, nur mein amiga mochte die 20 disketten überhaupt nicht :D:D:D

Wohl dem, der einen 386er mit 50 MB-Festplatte sein eigen nannte. :D

Papa Jones war nicht dabei, aber ein weiblicher Sidekick und Love Interest namens Sophia Hapgood, die mich ein bißchen an Indy's Ische aus Teil 1 erinnert hat, so von der Art her.

imported_Air
06.06.2002, 14:43
Also, Indy 4 wird wohl im Juli 2005 (!) rauskommen. So ist es zumindest mal geplant. Was die Story angeht, konnte ich bisher nichts in Erfahrung bringen.

Ob Steven Spielberg selbst die Story wohl schon kennt? ;)

kevin smith
07.06.2002, 09:57
die daten ändern sich regelmässig. mal ist 2004 angepeilt, dann sagt lucas, er würde bald mit dem dreh beginne so das wir den film schon 2003 zu sehen bekommen würden uswusf. ich vermute mal, das es erst nach episode 3 einen nächsten (und vermutlich dann auch letzten) indiana jones film geben wird.

Physeter
10.06.2002, 10:14
Ich hoffe ernsthaft, dass Harrison Ford dann nicht einen auf jugendlicher Haudrauf macht! Ich könnte mir vorstellen, dass er als alter Mann (der er nun einmal ist) einen Schwank aus seiner Jugend erzählt, und da sehen wir dann einen jungen Kerl, dem auch abzunehmen ist, dass er alles und jeden weghaut.... :D

Menschenspötter
10.06.2002, 11:00
Original geschrieben von kevin smith
da aber die indiana jones reihe vorläufig beendet ist und die young indy folgen auch angeblich auf dvd raus sind, könnte man damit schon eher rechnen.
Ist das ein Gerücht oder Tatsache oder woher hast du das? So viel ich weiß, gibt es von Young Indy keine DVDs, leider. Da wurde nur vor knapp zwei Jahren eine Videoedition gestartet, die nie vollendet wurde, weder im Original noch synchronisiert. Habe vor kurzem erst ein paar Kassetten als Ramschaktion erstanden. Manche Folgen von YI sind halt grottenlangweilig, aber ich habe auch die Reise von Istanbul nach Transsylvanien erstehen können.:)
Zu Harrison, ich glaube, der läß(ss)]t es sich sicher nicht nehmen, auch im vierten Teil die Peitsche zu schwingen. Ford hat ja so was wie eine Latelifecrisis und steigt privat auch den jüngsten Dingern nach, solche gesetzten Herren brauchen schon noch ihre Bestätigung. ;)
Da ja Indy von heute aus gesehen eh in der Vergangenheit auf Abenteuer geht, kann man den gealterten Harrison jetzt Abenteuer in den 50er Jahren erleben lassen. Aber alles, nur bitte keinen Sidekick , die Story von Batman und Robin gehört woanders hin.

kevin smith
12.06.2002, 10:32
ich meine das mit den dvd's auf irgenwelchen videoseiten gelesen zu haben.

ich hoffe aber auch, das mr. ford persönlich die peitsche schwingt. wer sollte das denn sonst machen? river phoenix ist tot!

barni79
06.07.2002, 12:31
Also, das letzte Gerücht, was ich über Indy4 gehört habe war, das Ford darauf bestanden hat seine neuen Flamme solle auch eine Rolle im Film bekommen. Klingt so eigentlich nicht weiter schlimm, wenn man außer acht läßt das es sich hierbei angeblich um Calista Flockhart handelt (die Kuh aus Ally McBeal :kotz: ).

bye
Barnie

kevin smith
08.07.2002, 09:04
vielleicht sind sie ja auf der suche nach den verlorenen pfunden :D:D:D

08.07.2002, 21:53
klasse kevin, einfach klasse :D

barni79
09.07.2002, 10:18
Man könnte auch sagen, "Der Hüftknochen schlägt zurück", aber um Star Wars gehts hier ja nicht ;). Mal ehrlich, wozu braucht Indy4 eine weibliche Hauptrolle?? Doch nur um zu pimpern, oder?

Wenn ichs mir aussuchen könnte welches der Spiele verfilmt werden soll dann bitte Fate of Atlantis. Es wär zwar der X-te Atlantis Film aber daraus läßt sich IMO einfacher filmbares Material gewinnen. Vielleicht wirds ja auch ein Film "wo keiner mit rechnet.. ;)". Die besten Indy-Streifen waren bisher immer die, in denen nach biblischen Artefakten gesucht wurde. Das einzige, zumindest halbwegs biblische Artefakt, nach dem noch nicht gesucht wurde ist Excalibur. Wäre sicherlich auch recht interessant.

bye
Barnie

Menschenspötter
09.07.2002, 10:26
Original geschrieben von barnie79
Das einzige, zumindest halbwegs biblische Artefakt, nach dem noch nicht gesucht wurde ist Excalibur.
Öhmm, was hat das keltische Schwert Excalibur aus der Artus-Saga mit der Bibel zu tun?

Menschenspötter
09.07.2002, 10:51
Empfehlenswert für alle Hobbyforscher ist die National Geographic Ausgabe Juli 2001.
Neben einem Artikel über die Geheimnisse der Bundeslade und das Königreich Aksum gibt es noch einen Bericht über versunkene Schätze überall auf der Welt plus Karte.
Den sagenhaften Inkaschatz, welchen schon Pizarro vergeblich suchte, den hat Indy auch noch nicht gefunden.
Ziemlich interessant könnte auch sein, was man neben der Terrakottaarmee in China noch finden könnte. Da vermutet man für die nächsten Jahrzehnte eine archäologische Sensation nach der anderen, nur fehlt den Chinesen das nötige Geld.

barni79
09.07.2002, 12:37
Also genau kenn ich mich damit nicht aus, ich gebe nur weiter was man mir über Excalibur erzählt hat (abgesehn davon bin ich Atheist ;)). Danach soll angeblich das Blut von Jesus Christus mit dem Schwert aufgefangen worden sein als er am Kreuz hing, zumindest wurde es mir so erzählt. Wenn ich hier einer Falschinformation unterlegen sein sollte tuts mir leid.

Nix für ungut, wie wir Bayern sagen.

bye
Barnie

Menschenspötter
09.07.2002, 12:58
@barnie
Das war ein Speer, ist noch so ein Artefakt. Hat man da etwa dann irgendwelche Metallsplitter in Excalibur einschmieden lassen?
Meiner Meinung nach wird Excalibur von der Göttin aus dem See gesponsert, was die mit einer christlichen Reliquie zu tun hat, ist mir aber dann schleierhaft.
Wo ist diese Info denn her?

barni79
09.07.2002, 13:04
Frag mich was einfacheres. Ich glaub ich hab als Kind irgendwo mal einen Holzschnitt gesehn auf dem Jesus am Kreuz abgebildet war. Unter ihm zwei Frauen eine mit einem Becher (Gral?) die andere mit einem Schwert. Beide fingen das tropfende Blut auf. Kann sein das mein Onkel mir das damals so erklärt hat.

bye
Barnie

Menschenspötter
09.07.2002, 13:44
Zum heiligem Speer (http://www.gralssuche.de/gral/akt/speer.htm) habe ich sogar was im Netz gefunden, für alle welche jene die es interessiert.
Excalibur wurde von der Nymphe Nimue gestiftet.

Marcus
09.07.2002, 14:38
War Nimue nicht die Ische vom Merlin??

Menschenspötter
09.07.2002, 15:02
Was weiß ich, was eine Ische ist?;)
Über Artussaga und Excalibur (http://www.arthuriana.de) gibt es hier was zu lesen.

Marcus
09.07.2002, 17:18
... man sollte nicht alles glauben, was man so im Fernsehen sieht.
In 'Merlin' mit Sam Neil hat sich das alles ganz anders zugetragen. ;) :D

Ich wäre übrigens auch für eine Verfilmung der Atlantis-Thematik. Das ist biblisch genug. Und das Spiel war sahne. :)

barni79
10.07.2002, 00:54
Original geschrieben von Marcus
... man sollte nicht alles glauben, was man so im Fernsehen sieht.
In 'Merlin' mit Sam Neil hat sich das alles ganz anders zugetragen. ;) :D

Richtig ;).


Original geschrieben von Marcus
Und das Spiel war sahne. :)

Auch richtig, wenn ich mich nur daran erinnern könnte wo ich den letzten Stab herbekomme um den atlanteanischen Traktor in gang zu bekommen...:rolleyes: :D

bye
Barnie

PS: @Menschenspötter: Interessante Lektüre übrigens, dachte schon ich müsse dumm sterben ;).

imported_Air
10.07.2002, 09:49
Original geschrieben von barnie79
Auch richtig, wenn ich mich nur daran erinnern könnte wo ich den letzten Stab herbekomme um den atlanteanischen Traktor in gang zu bekommen...
Ach, ging´s Dir auch immer so? :) Was hab ich Zeit damit verbracht, dass herauszufinden!
(Nun, um genau zu sein - Ich fand´s nie heraus :( )

Marcus
10.07.2002, 09:57
Ihr habt Indy 4 nie durchgezockt??? :eek:

Nun ja, wenn alles andere scheitert gibt's als letzten Ausweg immer noch Komplettlösungen, wie diese (http://www.thecomputershow.com/computershow/walkthroughs/indianajones4foawalk.htm#atlantis) hier beispielsweise.
Sogar ich, als alter Adventure-Hase, mußte mir schon ein, zweimal mit solchen Walkthru's behelfen. Das ist keine Schande. :p ;)

barni79
10.07.2002, 11:47
@Marcus

Mooooment, bisher hab ich noch jedes Spiel gemeistert, deshalb natürlich auch Indy4 (alle drei Wege!!!). Mir fällt nur nicht mehr ein wo ich den dritten und letzten Stab herbekomme, deshalb werd ich deine Komplettlösung mal in Augenschein nehmen ;).

Bye
Barnie

kevin smith
10.07.2002, 12:22
gegen ende meiner indien reise werde ich noch 2 tage in jordanien sein, dann such ich mal nach den knochenresten des letzten gralhüters :D:D:D

ich wäre auch eindeutig für indy - fate of atlantis. und er braucht auf jeden fall nen weiblichen sidekick, das gibt dann wieder witzige sprüche, über die sich alice schwarzer aufregen kann.

barni79
10.07.2002, 12:30
Um mal wieder zum Film zu kommen, wenn wirklich Fate of Atlantis umgesetzt werden sollte, wo bitte schön ist da Platz für Sean "Papa Jones" Connery??

PS:Ich sehs schon kommen, spätestens ab September müssen wir "Guru Smith" zu dir sagen :D.

bye
Barnie

kevin smith
11.07.2002, 10:34
sag bloss das tut ihr insgeheim noch nicht?? :D:D:D

papa jones kann man doch locker einbauen, dann geht der halt einfach mit, sollte kein problem sein.

imported_Air
06.05.2003, 15:37
Mädels, das warten hat bald ein Ende:
http://www.indianajones.com/news/dvd_release.html//

Gruss, Air:springen: :springen: :springen: :springen:

Carl Montgomery
06.05.2003, 15:43
:top:
Ich wünsche mir dann nur noch DVD-Sets von den "Abenteuern des jungen Indiana Jones", irgendwann habe ich da auch schon mal was aufgeschnappt, daß da die TV-Serien noch einmal auf Silberling erscheinen sollen. Die Video-Edition wurde ja IMO nie komplett.:(

Flare
06.05.2003, 19:19
Hossa, das ist ja mal ne gute Nachricht.
Wird aber auch echt mal Zeit, dass die Filme auf DVD rauskommen. Hoffe, da werden interessante Extras draufsein :D

NikiMaus
06.05.2003, 22:44
Hui. Genial :springen:.

Ja, auf Extras en masse hoffe ich auch. :)

Major Tom
07.05.2003, 12:39
Hmm, meine DVD-Wunschliste verkürzt sich immer mehr...

From Dusk Till Dawn uncut - check
Terminator 2 - Special Edition - check
Zurück in die Zukunft Trilogie - check
Indy Trilogie - check (Yessss)

Fehlt eigentlich nur mehr Star Wars 4-6 normal und Special Edition mit Audio Kommentar von Lucas, Hamill, Fisher und Ford und massig Extras und ich bin im Nirwana!!

kevin smith
07.05.2003, 22:13
ähm, t3 special edition? wunschtraum?? oder bist du zurück aus der zukunft und hast dir was mitgebracht??

ich freu mich tierisch, endlich kommt einer meiner lieb.lingsfilme endlich auf dvd raus.. wurde auch zeit, abe rist halt lucas. auf star wars können wir ja auch noch bis 2006 warten.

:drummer:

Michael Heide
08.05.2003, 10:20
Ich zitiere mal eben die Splashmovies-News:
Am 04. November 2003 erscheinen die Indiana Jones Abenteuer in einer 4 Disc-Box als komplette DVD-Movie-Collection inkl. digital überarbeiteten und neu aufgelegten Versionen der drei Filme und mehrere Stunden Bonus-Material und Specials... Die Bildqualität von Indiana Jones auf der Suche nach dem verlorenen Schatz, Indiana Jones und der Tempel des Todes und Indiana Jones und der letzte Kreuzzug wurde mit Hilfe von THX digital überarbeitet, der Ton präsentiert sich in neuem Dolby Surround, erhältlich in anamorphem 2:35.1 Format.Die Bildqualität wurde überarbeitet. So weit, so gut. Ist aber irgendwas an den Gerüchten dran, man hätte die Hakenkreuze im Hintergrund entfernt? Das hörte ich in den letzten Jahren aus verschiedenen Quellen und ich kann nur hoffen, dass es Humbug ist.

Ach ja, und: "Indiana Jones auf der Suche nach dem verlorenen Schatz"? Ist das der Arbeitstitel von Indy 4? ;)

Major Tom
08.05.2003, 11:42
Original geschrieben von kevin smith
ähm, t3 special edition?

Ups, so kanns gehen wenn man den ganzen Arbeitstag über einen riesigen T3 PappAufsteller vor der Nase hat... ;)

kevin smith
08.05.2003, 17:39
gabs da nicht mal ein spiel zu? nach fate of atlantis?

ich kann mir nicht vorstellen das man die hakenkreuze entfernt, es sind ja keine comics. andererseits hat spielberg ja auch e.t. verharmlost auf dvd gebracht und bringt dazu noch ne original special edition raus.

:drummer:

dr_edgard
12.05.2003, 17:31
Tja, was soll man sagen... wurde auch langsam Zeit! :D
Nach Indy bin ich in Sachen Klassiker so gut wie wunschlos glücklich, Star Wars brauch ich eh nur wegen dem Kultbonus (bin nicht der grösste Fan... ;)).

kevin smith
12.05.2003, 18:38
och, da fehlt noch so einiges, star wars komplett, hdr komplett, terminator komplett, star trek komplett, lynch komplett, ... diese liste könnte ich noch seitenweise fortführen.

:drummer:

dr_edgard
12.05.2003, 18:45
Ich nicht. "Komplett" zieht bei mir nicht wirklich, wenn das Teil schon in irgendeiner (akzeptablen) Form habe, kann ich auf einen weiteren Aufguss in einer Sammelbox verzichten. Womit HDR und Terminator wegfallen, Star Trek interessiert mich nicht sonderlich.

kevin smith
12.05.2003, 18:58
nuja, von t1 gibt es keine akzeptabel version.

:drummer:

dr_edgard
12.05.2003, 19:01
Lässt sich darüber streiten. Aber nur wegen T1 werde ich mir sicherlich keine Trilogy-Box kaufen...

Bucky
31.07.2003, 11:13
Ich habe einmal gehört, dass Hakenkreuze im Fim nicht entfernt werden, da diese hier einen geschichtlichen Wert aufweisen. Bei Pc-Spielen und Comics ist das aber eine andere Geschichte, dort werden sie entfernt.

Ich habe Gestern Raiders of the lost Ark im Fernsehen gesehen und mir viel auf dass es manchmal ziemlich stark gerauscht hat (im Ton). Da kann man sich wirklich auf eine überarbeitete Fassung freuen.

M4v3r1ck
04.08.2003, 12:10
Ich denkt jetzt wahrscheinlich, Mensch is der doof, es gibt doch nur drei Teile, aber da muss ich euch sagen, ich hab mitgedacht. ;) Es wird nämlich schon bald so weit ich mich erinnere der vierte Teil heraus kommen bzw. gedreht und daher dachte ich mir, schreib ich den doch schon mal dahin.

Für leute die nicht wissen wie die einzelnen Teile heissen, hier is die Hilfe:

1. Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes
2. Indiana Jones - Tempel des Todes
3. Indiana Jones - Der letzte Kreuzug

daMungo
04.08.2003, 13:34
Und um was geht es im 4.Teil? Ich mein, gegen wenn kämpft Indy, und was sucht er diesesmal?

Iron Rose
04.08.2003, 14:02
Original von daMungo
Und um was geht es im 4.Teil? Ich mein, gegen wenn kämpft Indy, und was sucht er diesesmal?

soweit ich weiss, liegen keine infos zum nächsten indy-film vor... ausser, dass er 2004 in die kinos kommt (soweit ich mich an die letzten paar news dazu erinnern kann ^^)

ausserdem erscheint nun im november ein dvd-set der bisher erschienenen trilogie, inkl. eine bonus-dvd (mit bonusmaterial und das ganze drum und dran ^^). weitere infos dazu gibts hier (http://http://www.indianajones.com/news/dvd_release.html)

hmm.. der link funzt nicht -.-''... naja, schaut unter www.indianajones.com (http://www.indianajones.com), dort steht alles wissenswertes ^^

Lubba
04.08.2003, 15:23
Die Box kommt im November raus!

ImperialAgent
04.08.2003, 19:36
Indy I-III DVD: 4.November.2003 in den USA
und soweit ich weiß in Deutschland auch - oder zumindest nicht wesentlich später

mfg ImperialAgent

Arlong
04.08.2003, 23:26
tjaja, die dvd bonus edition werd ich mir wahrscheinlich holen, denn ich kann mich kaum noch an die alten teil erinnern XD

Harrison Ford is sowieso der coolste^^
sag nur Han solo^^
und halt indy^^

der eine joke an den ich mich noch eriner war cool, wo die inder den affenkopf dem apfel reinbringen^^

aber der beste teil war immer noch der mit dem heiligen gral, ich weiß nur nich mehr genau warum XD

daMungo
04.08.2003, 23:42
Original von Arlong

aber der beste teil war immer noch der mit dem heiligen gral, ich weiß nur nich mehr genau warum XD

Das war doch "Der letzte Kreuzug"!? Den fand ich auch am besten, vor allem weil das Duo Ford/Connery absolut genial zusammenpassen und der Film so richtig humorvoll wird.
Z.B. die Szene, wo Vater und Sohn mit dem Doppeldecker fliehen, und Henry das Heckruder zerschießt...

Arlong
04.08.2003, 23:54
jep es war der kreuzzug ich nens aber heiliger gral, weils darum geht^^

an die stelle kann ich mich gar nicht mehr erinnern, ich muss den mal wieder sehn XD

Masterfly
05.08.2003, 00:41
"Ich werde mit dem Dreh zum nächsten Indiana Jones im April oder Mai 2004 beginnen." kündigte Regisseur Steven Spielberg in der Juni 2002-Ausgabe von Cinescape offiziell an.
George Lucas gab in der Juli2002-Ausgabe von Starlog bekannt, wie er Indiana Jones 4 mit Episode III verknüpfen wird: "Ich habe eine Story, die Steven und Harrison gefällt. Frank Darabont schreibt gerade das Drehbuch und wenn es fertig ist, übernimmt Steven und ich schreibe dann Episode III.
"Das wird der verdammt beste Jones-Film!" Harrison Ford in der USA Today, Juni 2002
Indiana Jones 4 und Star Wars III werden dann beide 2005 in die Kinos kommen! Und einen Starttermin gibt es auch schon: Paramount, Spielberg und Lucas haben am 31.Mai übereinstimmend erklärt, der Film werde am 4.Juli 2005 in die US-Kinos kommen! Und eine Szene haben George Lucas und Harrison Ford auch schon verraten, in der Entertainment Weekly von Mai 2002:
Lucas: "Es gibt eine Szene, in der Indy mit einer ganzen Menge seiner Ex-Freundinnen konfrontiert wird" Ford: "Das wird vielleicht die beste Szene im ganzen Film!"

geschrieben am 04.06.2003
'Sci Fi Wire' berichten, dass Frank Darabont das Drehbuch von Indiana Jones 4 fertig geschrieben hat! Steven Spielberg soll dieses bereits gelesen und sehr zufrieden damit sein! In einigen Wochen kommt dann schon der entscheidende Tag, wenn das Drehbuch dann auch endlich Harrison Ford vorgelegt wird. Hoffen wir, dass es ihm gefällt
Quelle/Link: • Sci Fi Wire

Lubba
05.08.2003, 08:31
Schaut auf Amazon.de dort steht wann die Box veröffentlich wird.

M4v3r1ck
05.08.2003, 11:37
Also das is doch wow, *staun*. Aba stimmt das gerücht eigentlich, dass Harrison Ford nur noch mal Indy wird, wenn Sean Connery wieder der Vater wird? Was ja schließlich dann logischer weise, als folge hat, dass der Vater wieder dabei ist und dann kann der Film eigentlich nur noch ein Erfolg werden. (s. Film 3)

imported_Air
05.08.2003, 11:53
Die UK Box wird allem Anschein nach cut sein.
Im 2. Indy Film werden die cuts, die auch schon auf Video vorhanden waren, übernommen.
Da kann man nur hoffen, dass wir nicht darunter leiden müssen.

Arlong
05.08.2003, 21:52
ka ob das gerücht stimmt, ich weuß nur wenns stimmt, dann wirds lustig^^

† Luzifer †
05.08.2003, 23:58
mir gefällt Indiana Jones sehr gut und würde gerne noch einen teil sehen

Lubba
06.08.2003, 10:08
Ich glaube nicht das Sie die Indy Teile kürzen werden wenn doch wäre es für mich ein Grund die Box nicht zu kaufen. Aber was soll das die Filme sind doch nur ab zwölf da wird dann wohl nichts geschnitten sein. Selbst wenn die Filme ab 16 wären werden sie nicht geschnitten nur Filme ab 18 werden in der Regel auf 16 geschnitten.

imported_Air
06.08.2003, 18:23
Du hast mich nicht richtig verstanden...

In England wurde bei der Videoveröffentlichung von "Indiana Jones and the Temple of Doom" einiges herausgeschnitten, um an eine Altersfreigabe >PG< zu bekommen. Falls identische DVD´s für ganz Europa produziert werden, sehen auch wir ziemlich alt aus.
So etwas war z.B. schon bei "Dragon - Die Bruce Lee Story" der Fall. Da war das deutsche Video uncut und die DVD (da identisch mit der UK) cut!

Abgesehen davon haben die Indy-Filme eine FSK 16 Freigabe.

Aus der Altersfreigabe geht nie hervor, ob ein Film geschnitten wurde. Oder wusstest Du, dass z.B. Disney´s "Lilo & Stitch" (FSK 0) in Deutschland geschnitten wurde?

Gruss, Air

kevin smith
06.08.2003, 23:19
nicht ganz richtig, nur der zweite teil hatte eine fsk 16. die anderen beiden waren fsk 12

:drummer:

LOKInst
07.08.2003, 03:19
Aber ma ehrlich, wer will einen 1000 Jahre alten Indy sehen??? :evil:
Ford is ja nun echt nicht mehr der Jüngste.
Wird er sich, in einem Rollstruhl sitzend, an einer Liane herum schwingen?

Masterfly
07.08.2003, 04:08
Wenn dann an einer Peitsche und wenn man sieht wie andere Urgesteine aufgemöbelt werden, wie Sean Connery oder Arnold Schwarzenegger, seh ich da keine Probleme.

imported_Air
07.08.2003, 08:59
Original geschrieben von kevin smith
nicht ganz richtig, nur der zweite teil hatte eine fsk 16. die anderen beiden waren fsk 12

:drummer: Okay, hast Recht. Bin nach den Daten der imdb gegangen...

Vampire Hunter D
07.08.2003, 10:09
@ Kevin Smith

Bist du dir da ganz sicher? Ich meine, daß auch "Jäger des verlorenen Schatzes" eine 16er-Freigabe hatte. Wäre eigentlich auch logisch, denn jedesmal wenn der Film vor 22.00 Uhr ausgestrahlt wurde lief er nur in einer geschnittenen Fassung. Speziell der Kampf gegen den glatzköpfigen Nazi vor dem Flugzeug und das Finale mit dem Öffnen der Bundeslade wurden doch enorm zusammengestutzt.

Arlong
07.08.2003, 10:42
stimmt. man merkt zwar nen unterschied zwischen T1 und T2 aber zwischen T2 und T§ ist kaum ein unterschied vom alter her zu erkennen.

und vielleicht spielt die story 20 jahre nach dem letzten kreuzzug^^

ja, die peitsche ist sein Markenzeichen^^

Iron Rose
07.08.2003, 10:43
yepp... ich meine, in letzter zeit kommen die action-opas wieder zurück - u.a. arni (t3, ist ja klar), silvester stallone (ein neuer rambo-movie 8o), mel gibson (ein neuer mad max) und jetzt eben noch der harrison mit seinen neuen indy-film... also, mich störts auf keinen fall ^^

Arlong
07.08.2003, 10:50
und bad boys kommt auch noch ein neuer, aber ich glaub der ist schon fertig.

Hätt ich nich gedacht, dass rambo 1 so cool war, auf Rambo zwei am wochenende freu ich mich schon.

worum gehts in Mad Max?

ich hoff, dfass indy seinen charm und witz im alter nich verloren hat :roll:

M4v3r1ck
07.08.2003, 11:18
Also ich muss schon sagen, dass die das alter wohl doch wieder weg "maskieren" (mir is der echte begriff nicht eingefallen). Und ich glaube doch mal das der Sean Connery wieder dabei ist, sonst wird der neue Film ein Flopp, da die meisten Fans den letzten Teil am besten fanden.

Arlong
07.08.2003, 11:34
er wird auch ohne connery kein flop. er wird nur besser wenn sir connery bei ist. oder seh ich da was falsch? :bigt:

Klopfer
07.08.2003, 12:09
Wär schon schön, wenn Connery wieder dabei wäre (nur... wer soll ihn auf deutsch synchronisieren? ^^; *schnüff* ), aber am meisten hoffe ich darauf, dass er wieder mit Nazis zu tun hat. (Das ist dann immer am lustigsten. :D ) Wenn er wie im Computerspiel gegen die bösen Russen kämpft, dann ist das nicht so richtig amüsant.

Ach ja, wo ich an den dritten Teil denke: Warum können Amerikaner ums Verrecken nicht "Adolf" richtig schreiben? Sogar der Filmhitler schreibt seinen eigenen Namen "Adolph"... (Sowas gibt's auch beim "Käfig voller Helden", da ist mir dann aufgefallen, dass das wohl normal unter Amis ist. :D )

Masterfly
07.08.2003, 12:19
Original von Arlong
worum gehts in Mad Max?

http://007.kinokasse.de/film/kino/1874.shtml
http://www.moviemaster.de/index.htm?archiv/film/film.php?nr=1362
http://www.thedark-movies.de/MadMax/MadMax.html
Der 2. Teil ist am besten.

kevin smith
07.08.2003, 15:08
tv fsk und kino fsk sind unterschiedlich. im kino lief er damals als fsk 12 und auch das video war fsk 12. steht zumindest auf meinem drauf und die fassung ist uncut.

:drummer:

Arlong
07.08.2003, 21:26
vielleicht aus zensur?
was weiß ich...

@klopfer: was meinste mit: "wer soll ihn synchronisieren?"?
is seine synchronstimme tot? oder was ist los?


thanx masterfly.

Klopfer
07.08.2003, 21:39
Original von Arlong
@klopfer: was meinste mit: "wer soll ihn synchronisieren?"?
is seine synchronstimme tot? oder was ist los?

Ja, G.G. Hoffmann, die Synchronstimme von Sean Connery, Lex Barker, William Shatner und vielen anderen starb vor einigen Jahren nach schwerer Krankheit. :(

Arlong
07.08.2003, 21:51
achso. gabs bis dahin keinen neuen film von connery?
william shattner kenn ich vom namen, nen film hab ich aber noch nie gesehen
lex barker kenn ich gar nicht.

Klopfer
07.08.2003, 22:57
Original von Arlong
achso. gabs bis dahin keinen neuen film von connery?
william shattner kenn ich vom namen, nen film hab ich aber noch nie gesehen
Noch keinen Star Trek Film gesehen? Oder die alte Enterprise-Serie?

lex barker kenn ich gar nicht.
Der hat in den Winnetou-Filmen den Old Shatterhand gespielt. :)

stryx
08.08.2003, 00:03
Tja, das mit dem FSK ist auch so ein Ding. Ich habe im Fernsehen schon des nächtens Filme gesehen, die 'ne FSK 18 Einstufung hatten und die trotzdem definitiv geschnitten waren. Das macht mich auch bei DVDs stutzig. Wie kann ich sichergehen, dass der Film auf der FSK 18 DVD wirklich ungeschnitten ist? Ist es sinnvoll die auf der Packung angegebene Filmlänge mit IMDB zu vergleichen? Ich hatte auch mal gelesen, dass es zwischen NTSC und PAL zu Laufzeitdifferenzen kommt. Das würde solche Vergleiche ja sinnlos machen. Ist da was dran oder habe ich das in den falschen Hals bekommen? Gibt es einen anderen Trick wie ich vor dem Kauf mitkriegen kann, ob die FSK 18 Version wirklich ungekürzt ist? Ich habe nämlich ehrlich gesagt keine Lust dann wieder in den Laden zu hirschen und mich ewig mit dem Verkäufer zu streiten, bis er das Ding zurücknimmt.

Masterfly
08.08.2003, 00:10
Lex Barker ist der jüngere von den beiden Old Shatterhands ;)

PS zurück zum Thema Indiana Jones ;)

kevin smith
08.08.2003, 01:31
bei imdb vergleichen ist ok. aber die laufzeitunterschiede wären, wenn überhaupt, minimal.

:drummer:

Klopfer
08.08.2003, 01:36
Original von Masterfly
Lex Barker ist der jüngere von den beiden Old Shatterhands ;)
Gab's mehrere? Sicher, dass du das nicht mit Old Surehand verwechselst?


PS zurück zum Thema Indiana Jones ;)
Ähm... Findet ihr nicht auch, dass Old Shatterhand wie Indy wirken würde, wenn man ihm statt der Flinte ne Peitsche in die Hand drücken und statt dem Trapperfummel Lederjacke und nen speckigen Hut anziehen würde? :D

Masterfly
08.08.2003, 09:33
Das kann sein, aber ist das nicht nur der amerikanische Name für Old Shatterhands ?
neee niemals Old Shatterhands reitet nur rum und versucht Frieden zwischen den Filmparteien zu schaffen und böse buben zu verjagen bzw. abzuschießen. Indi dagegen sucht nach Schätzen vergangener Kulturen ob nun für sein Sponsormuseum oder für ein Dorf in Indien. Der eine ist ca. im Mitte 19 Jh. der andere ca. 1937 rum.

Arlong
08.08.2003, 21:16
und old shatterhand hat nicht den srkasmus wie indi, oder?

nö, ich mag star trek nich :roll:

imported_fettfleck
11.08.2003, 13:53
Das geilste an Indie ist, wenn er gerade wieder einer gefahrvollen Situation entkommen ist und dann so verwirrt guckt. :D

Arlong
11.08.2003, 14:01
und noch besser ist wenn er danach sonen super-vor sarkasmus trifendem- spruch ablässt XD

Kei-san
11.08.2003, 18:38
Indy 4 :bigeye: Auf den Film warte ich schon seit Jahren (seit ich damals das Computerspiel Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis gespielt habe :D)

Ist denn schon was über die Story bekannt? Lehnt sie sich möglicherweise gar an die des Adventures von LucasArts an?

M4v3r1ck
11.08.2003, 19:41
Original von Kei-san
Indy 4 :bigeye: Auf den Film warte ich schon seit Jahren (seit ich damals das Computerspiel Indiana Jones 4 - The Fate of Atlantis gespielt habe :D)

Ist denn schon was über die Story bekannt? Lehnt sie sich möglicherweise gar an die des Adventures von LucasArts an?

Also über die Story is nur so viel bekannt wie oben steht, sonst eigentlich nichts. Aber ich bezweifele dass sie daran anlehnt, obwohl die Idee mit Atlantis vielleicht benutzt wird.

Cool war auch die Szene im dritten Teil, wo alle in die Schlucht gucken, wo Indy hinein gestürzt ist und er sich daneben stellt und mit runter guckt. Ich fand das soo lustich und dann auch noch als der Vater erst ihn so umarmt hat und dann plötzlich einfach weg gegangen ist und ihn gescheucht hat, einfach zum TOT lachen.

Masterfly
19.08.2003, 04:59
http://www.apple.com/trailers/paramount/home_entertainment/indiana_jones_trilogy/

imported_Air
21.08.2003, 10:03
Ihr habt echt einen Extra-Thread wegen der Schnitt-Diskussion aufgemacht?? :eek:

Savage Dragon
21.08.2003, 16:10
Original geschrieben von kevin smith
nuja, von t1 gibt es keine akzeptabel version.

:drummer:

Wieso dieses?

Carl Montgomery
04.11.2003, 13:20
Irgendwie muß ich die Box wohl auch noch in mein Weihnachtsbudget einplanen. Ich denke, daß in den nächsten Tagen oder Wochen wieder einmal sehr viele grüne und gelbe, wenn nicht sogar lilane Euro-Scheine in den einschlägigen Märkten bleiben werden.
Aber Indiana Jones muß auf jeden Fall dabei sein. Ich freue mich auf die Bonus-DVD, es ist sehr lange her, daß ich die Filme gesehen habe, auf die neue Tonspur bin ich auch gespannt und überhaupt ist die Box sowieso Pflicht.

NikiMaus
04.11.2003, 15:05
Bei Karstadt gab es vor Wochen ein Angebot zur Box mit einem Säckchen mit irgendwelchen Indy-Münzen, wenn man die DVD-Box dort vorbestellte. Ich hatte fest vor, da direkt hinzuwandern und meine 50 Euro dafür auf den Tresen zu legen, habe es dann aber vergessen. Und mittlerweile frage ich mich auch, was ich denn manchmal für ein Geek-Gedankengut pflege, daß ich so etwas in meinem erwachsenen Alter überhaupt noch in Betracht ziehe :D.

Aber die Box wird mein sein - nur eben ohne Münzen.

Superphil
04.11.2003, 15:13
ja, indiana jones wird auch gekauft. nur deep space nine season 5 wird dann halt etwas später gekauft, da babylon 5 billiger ist und daher zuerst gekauft wird (nicht zu vergessen, dass ich ja auch erst gerade smallville season 1 kaufe und es diesen monat noch mind. x-men II und charlie's angels II auf dem programm stehen).

Carl Montgomery
04.11.2003, 15:14
Original geschrieben von NikiMaus
Und mittlerweile frage ich mich auch, was ich denn manchmal für ein Geek-Gedankengut pflege, daß ich so etwas in meinem erwachsenen Alter überhaupt noch in Betracht ziehe :D.


Du bist echt eine Geekmaus. Irgendwie kaufst Du Dir immer genau den gleichen Schrott wie ich. Was man da sparen könnte, wenn wir...:D
PS:
Das Zitat habe ich nachträglich einfügen müssen. Sonst fühlt sich eventuell noch Phil angesprochen.:D

Superphil
04.11.2003, 16:14
also wenn ich mich angesprochen gefühlt hätte, wäre ich irgendwie leicht irritiert gewesen... aber nur minim :D

Sydney Apfelbaum
04.11.2003, 16:37
Auf jeden Fall eine Box, die bei mir gaaaaanz weit oben steht auf der Wunschliste. Mal sehen, ob ich sie mir selber kaufe oder schenken lasse.

Dave Deschain
05.11.2003, 08:20
Habe sie gestern erstanden, damit ich heute nicht so viel ausgebe, wenn die Babylon-Box auch noch gekommen ist! Sehr nett, Zusatzmaterial habe ich gesehen, Kate Capshaw ist eine nervige Frau, die sich empört, dass Feministinnen ihre Rolle blöd finden, obwohl sie doch selber so eine unheimliche Feministin sei. Ja genau, so sieht sie nämlich auch aus. Ändert aber nix dran, dass ihre Rolle blöd ist. Findet auch ein Humanist wie ich.:D

Savage Dragon
06.11.2003, 02:32
Die Box is spitzenklasse! Ich störe mich zwar an fehlenden Regiekommentaren aber ansonsten bin ich rundum zufrieden!!! Die Bonus DVD lohnt IMO schon den Kauf der Box! Wenn man mal sieht was jetz aus dem Darsteller des Short Round geworden is....sehr cool das Ganze!

Michael Tomiak
06.11.2003, 09:13
Falls es jemanden interessiert, gibt es hier die Rezi zur Indiana Jones Box (http://www.splashmovies.de/html/auf_video_dvd/2003/indy_box_home.php) auf den Splashmovies.

Einziger Kritikpunkt an dieser wirklich klasse Box ist der fehlende deutsche 5.1 Ton.

Lubba
12.11.2003, 10:42
Was für eine Hammerbox habe mir sie direkt kaufen mussen.
Und die Filme sind auch alle ungeschnitten. Das ist super!!!

Northstar
12.11.2003, 21:58
Uncut? Immer gut...ähmm... *g* Btw. ist 38 € zu toppen für die Box? Sonst schlag ich die Tage zu.... ;)

Lubba
13.11.2003, 08:37
Also auf OFDb.de steht das sie ungeschnitten sind. Und 38 ist echt niedrig würde ich sofort zuschlagen. Habe für meine 45,- Euro bezahlt.

imported_marty
14.11.2003, 22:03
Klar, oder für 39 Euronen, sind ja nicht wenige Händler.

Der deutsche Ton (des ersten Teils) ist echt Scheiße! Zumindest beim Stereo gucken. Bei den Schlägen ists mir dann aufgefallen, weil hier die Bässe völlig fehlen. Statt ein kräftiges -Rums- ist hier nur ein zaghaftes "Klack" zu hören.
Der Vergleich mit dem Originalton bringts.
Ein MasteringFehler?

Und endlich weiß ich, wie Indy auf tschechisch und Ungarisch klingt, haleluja:)

18.11.2003, 23:41
ich war ein bisschenentäuscht vom bild bei raiders, die verbesserung hatte ichmir, na ja, besser erhofft.

dafürsidn die extras aber echt klasse, besonders das mit der schlucht in tunesien. zu geil !

Masterfly
20.11.2003, 10:46
Indianer Jones soll am 07.07.2005 in den USA anlaufen.

M4v3r1ck
20.11.2003, 16:13
Wow, dann muss man ja 2005 ziemlich oft ins Kino, Indiana Jones, Star Wars, hmm und es kommen bestimmt noch nen paar Filme.

imported_White
20.11.2003, 17:28
Wusste nicht das ein Teil 4 kommen soll ... Naja, mal schaun ob er wirklich gut wird ;)

M4v3r1ck
20.11.2003, 18:25
Doch wusste ich schon, aber ich hab heute erstmal Werbung für die DVD-Box im Radio gehört und da kam dann der alte Soundtrack und ich hatte wieder voll die Lust INDIANA JONES zu gucken, und ich werde wohl auf jeden Fall in den Vierten Teil gehen.

imported_White
20.11.2003, 18:50
Wenn er so gut wird wie die anderen Teile steht dem auch nichts im wege :D

Pyrage
14.02.2004, 23:02
Heute hab ich auf SAT 1 "Tempel des Todes" gesehen. Mir kam es etwas sehr komisch vor, aber kann es sein das er derbe geschnitten worden ist ?

kevin smith
15.02.2004, 00:57
jo, ist fsk 16, bei sat1 lief er 20.15
dementsprechend wurde er zusammengekürzt

:drummer:

M4v3r1ck
30.03.2004, 17:12
So kramen wir den Thread mal wieder raus... :D

Wie ich kürzlich gelesne habe, sollte ja shcon ende Januar die Verfilmung anfangen, doch wegen Unstimmigkeiten mit dem Drehbuch, wurde jetzt ein Co-Autor geholt, der dem Drehbuch den richtigen Schliff geben sollte und nun fangen sie wohl erst Anfang 2005 anzudrehen. Schade eigentlich, denn ich warte sehnsüchtig auf den Streifen!!

23.08.2006, 17:10
gibts eigentlich keien thread zu indy 4 ? ich dachte ich hätte da schonmal was gefunden, nur jetzt eben nicht. na ja egal. nachdem sich das triumvirat spielberg/lucas/ford ja imme rnoch nicht auf ein script einigen kann )wahrschenlich haben sie eh keien lust nach sie gesehen haben was aus den star wars prequels geworden ist) hat sich der gute george neulich mal wieder geäussert. aber seid gewarnt udn setzt euch hin bevor ihr das lest

http://www.empireonline.com/news/story.asp?NID=19382

Major Tom
23.08.2006, 23:44
Naja was war da jetzt so sensationell? Was zur Hölle is ein McGuffin?

Release 2008, das glaub ich erst wenn ich im Kino sitz und der Vorspann beginnt...

Marcus
24.08.2006, 00:24
Original geschrieben von Major Tom
Was zur Hölle is ein McGuffin?
Würde ich auch mal gerne wissen. :kratz:

Lost Johnny
24.08.2006, 10:45
Ein MacGuffin (so die Hitchcocksche Schreibweise, wenn ich mich nicht täusche) ist ein an und für sich recht uninteressantes Objekt, das in einem Film lediglich dazu dient, die Handlung auszulösen oder voranzutreiben. Ein Beispiel: Eine Person findet durch Zufall einen Umschlag voller Fotos (das wäre dann der MacGuffin) und wird daraufhin von dunklen Gestalten gejagt, die das Bildmaterial zurückhaben wollen. Was auf den Fotos tatsächlich zu sehen ist, ist für den Zuschauer relativ unerheblich - ihn interessiert nur, ob der Protagonist den Häschern entkommen kann.

Der Koffer in Pulp Fiction ist im Prinzip also ebenso ein MacGuffin wie die Bundeslade in Jäger des verlorenen Schatzes.

Fiery Isis
24.08.2006, 11:10
Herzlichsten Dank, werter Johnny. Jetzt muss ich doch nicht dumm sterben ;).

24.08.2006, 13:46
ich fand den ansatz:" wir machen das wie bei the phantom menace" eigentlich schon ziehmlich schlimm

vampy
24.08.2006, 13:53
Ich warte auf die kompl. Castingliste, ich warte auf die ersten Spoiler, die Trailer und dann .... dann erst entscheide ich mich ob ich mein sauer verdientes Geld Lucas in den Rachen werfe *smirk*

ADrian
24.08.2006, 20:34
Original geschrieben von [email protected]
ich fand den ansatz:" wir machen das wie bei the phantom menace" eigentlich schon ziehmlich schlimm
Das sagt er doch gar nicht. Er sagt nur, dass der neue Indy-Film es beim Publikum genauso schwer haben wird wie Episode 1, weil die Erwartungen fast unerfüllbar hoch sind.

The sensatsionel Konrad
24.08.2006, 22:42
ist Jar Jar dann ein McGuffin?

Marcus
25.08.2006, 11:16
@Johnny: Danke für die Erläuterung! :)

Jo, also im Grunde vergleicht Lucas lediglich die Situation von Indy 4 mit der der Star-Wars-Prequels. Unrecht hat er damit nicht. Das ändert aber auch erst mal nichts an meiner Meinung, daß eine Fortsetzung in etwa so nötig ist wie eine dritte Brustwarze!

Filmfreak
14.02.2007, 15:48
Im Dezember kaufte ich mir die 4-DVD Box von Indiana Jones. Man war die billig verarbeitet.... immer waren da Mängel. Dann die DVDs rein, eine nach der anderen. Da habe ich bemerkt das ich die Filme net oft schauen kann. Einmal in 15 Jahren und dann langt es. Indiana Jones ist sooooo schlecht und so billig gemacht das es schon nicht mehr schön ist :) Lustig ist es zwar, aber es braucht wesentlich mehr als nur lustiges um mich zu überzeugen :]

P.S.: Habe die Box gleich am nächsten Tag verkauft :drück:

Black Sheep
14.02.2007, 16:07
Also soooo schlecht kanns ja nicht sein, sonst wären die Filme ja nicht bei einem so breiten Publikum beliebt ^^ Indianer Jones hab ich mir bestimmt schon zig mal angesehen und es ist immer wieder toll :]

Wann kommt eigentlich mal der vierte Teil raus?

Filmfreak
14.02.2007, 16:12
Original von Black Sheep
Also soooo schlecht kanns ja nicht sein, sonst wären die Filme ja nicht bei einem so breiten Publikum beliebt ^^ Indianer Jones hab ich mir bestimmt schon zig mal angesehen und es ist immer wieder toll :]

Wann kommt eigentlich mal der vierte Teil raus?

Mir gefiel Indiana Jones noch nie so richtig das ich ausflippe. Da fehlt was ^^

Das habe ich gefunden:


Box Office Mojo berichtet, dass sich Paramount Pictures Dienstag, den 22. Mai 2008 als Kinostarttermin für den heißerwarteten vierten Indiana Jones-Teil ausgesucht haben.

Wie bereits bei Teil 2 und 3 setzt man damit auf das prestigeträchtige Memorial Day-Wochenende und tut es den letzten beiden Star Wars-Filmen sowie Matrix Reloaded gleich, indem man einen Dienstag-Termin auswählt.

Ob der Starttermin auch für Deutschland und den Rest der Welt gilt, bleibt abzuwarten. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: Box Office Mojo

Kono Goro
14.02.2007, 16:16
Ich mochte Indiana Jones nie, dafür umso mehr mein Zwillingsbruder.
Jaja, da gab's dann immer nen schönen Streit um die Fernbedienung :D

Arlong
14.02.2007, 16:39
gothic sports: o_____O ich find die box toll und überhaupt nicht schlecht verarbeitet. die ist doch noch relativ gut, wenn ich mir so restliche dvd boxen anschaue (beispielsweise SW oder die deutsche Kill Bill "box").

die filme sind kultig und super spaßig. indie ist wie han solo in der realität - und das ist soooooooooooooooooooooooo lustig. hachja...indie rult. von wegen schlecht, pah! kunstbanause. :ugly:

Filmfreak
14.02.2007, 17:15
Original von Arlong
gothic sports: o_____O ich find die box toll und überhaupt nicht schlecht verarbeitet. die ist doch noch relativ gut, wenn ich mir so restliche dvd boxen anschaue (beispielsweise SW oder die deutsche Kill Bill "box").

die filme sind kultig und super spaßig. indie ist wie han solo in der realität - und das ist soooooooooooooooooooooooo lustig. hachja...indie rult. von wegen schlecht, pah! kunstbanause. :ugly:

Ich bin doch nicht der einzige...ein Post über Dir mag auch einer nicht Indie :) bin aber besseres gewohnt von der Aufmachung als das was diese Box mir geboten hat. Wenn ich 50,- Euro dafür ausgegeben hätte dann..... ich will daran gar net denken :rolleyes2:

imported_Munky
14.02.2007, 19:00
Original von Gothic Sports
Ich bin doch nicht der einzige...ein Post über Dir mag auch einer nicht Indie :) bin aber besseres gewohnt von der Aufmachung als das was diese Box mir geboten hat. Wenn ich 50,- Euro dafür ausgegeben hätte dann..... ich will daran gar net denken :rolleyes2:
kono hat ja auch keine ahnung :bigt:

50€?? die box kostet ca 25€ und für 3 Filme und eine Bonus DVD kann man da garnicht meckern, da das topfilme sind!!
müßte ich mir auch mal wieder zu gemüte führen ^^

Filmfreak
14.02.2007, 19:05
Original von @_( C ,OO)=])
kono hat ja auch keine ahnung :bigt:
50€?? die box kostet ca 25€ und für 3 Filme und eine Bonus DVD kann man da garnicht meckern, da das topfilme sind!!
müßte ich mir auch mal wieder zu gemüte führen ^^

Ja, ich meinte auch wenn ich sie mir damals für 50,- Euro gekauft hätte. Kann es sein das ihr mich absichtlich mißverstehen wollt? wäre interessant zu wissen :) ich habe 19,99 Euro bezahlt und denselben Preis wieder bekommen als ich es verkauft hatte :]

Black Sheep
14.02.2007, 20:43
Original von Gothic Sports
Kann es sein das ihr mich absichtlich mißverstehen wollt?
Nicht richtig gelesen, wäre auch eine Möglichkeit. Oder damit man dich nicht oft missversteht: Einfach besser ausdrücken ;o)

Major Tom
22.06.2007, 23:40
Das erste Foto von Indy mit Hut (http://www.indianajones.com/community/news/news20070621.html) is online.

Hätts ja nicht geglaubt, aber den alten Mann wieder in seiner Kluft zu sehen, das hat gewaltig was...

Huxley
23.06.2007, 10:01
Die Freude ist groß. Obwohl ich mit gemischten Gefühlen an die Sache ran gehe. Ich habe die Abenteuer des Indiana Jones nur noch als Trilogie in der Film-Geschichte gesehen.

Nachdem aber Herr Sylvester und Herr Bruce noch einmal ihre alten Hüte auspacken, wieso auch nicht der Herr Harrison? Hat eh lange gedauert, die Gerüchte schwirrten ewig rum.
Mein Geekherz freut es, ich werde gnädig sein, selbst wenn der vierte Teil ein wenig abseits stehen sollte.
Lassen wir sie mal machen, den Spielberg, den Lucas und den Ford und warten wir ab, was daraus werden kann.

Im Sog des neuen Kinofilms erscheinen vielleicht endlich doch noch die "Abenteuer des jungen Indiana Jones" als DVD-Box auf der Oberfläche. Ich könnte wohl kaum widerstehen.

NikiMaus
23.06.2007, 18:36
Ich möchte Indiana Jones 4 und Die Hard 4.0 natürlich unbedingt sehen .. andererseits habe ich davor aber auch fast Angst. Ich weiß nicht, ob das noch so richtig funktionieren kann.
Allerdings hätte ich Harrison Ford sowieso noch mehr Indy-Charme zugetraut als Bruce Willi McClane-Coolness, aber Die Hard 4 soll ja schon nicht übel zu sein. Das gibt wieder Hoffnung. :zwinker:

Das Bild hat auch jeden Fall etwas. Der Hut ist natürlich schon mehr als die halbe Miete, den sollte er definitiv die ganze Zeit aufbehalten :bandit:, aber auch sonst wirkt er deutlich lässiger als ich es zu hoffen gewagt hatte. Trotzdem ... ein bisschen Angst bleibt da noch.

Hessi
24.06.2007, 14:46
Ach, wovor denn Angst. Wenn er schlecht werden sollte, verdrängt man ihn eben wieder. Hat ja mit Highlander 2 und Star Wars auch ganz gut geklappt. :)

The sensatsionel Konrad
24.06.2007, 19:53
Sean Connery ist leider nicht dabei. offizielles Statement ist, dass er seine Rente zu sehr genieße, aber vielleicht hat man ihm auch einfach genug bezahlt, dass er nicht sagt wie mies er das Skript findet.

25.06.2007, 10:39
ich hab immer noch nagst davor das dieser film mächtig in die hose geht. udn auf dem fot sieht indiy halt einfach ziehmlich alt aus. udn momentan traue ich bruce eher eien mclane als ford eien indy zu

Huxley
26.06.2007, 09:46
Indy 4 wird anders werden, aber wird funktionieren.
Immerhin sind mit Cate Blanchett, John Hurt und Jim Broadbent Leute am Werk, die schauspielern können.

Also werde ich es mir so vornehmen, ich betrachte die Trilogie eigenstehend und der vierte Jones ist eine nette Beigabe. Nur nicht auf Teufel komm raus etliche Action-Szenen mit Indy einbauen und somit sehen wir bloß einen Stuntman in jeder Szene.

Wer ist aber dieser Shia LaBeouf? Dauernd lese ich den Namen, kann ich aber nicht zurordnen, geschweige denn aussprechen.

Auf John Hurt freue ich mich 2008 ein zweitesmal. Angeblich ist er bei Hellboy 2 auch dabei. Rückblende? Oder Vorgeschichte?

Major Tom
26.06.2007, 11:04
Original geschrieben von Huxley
Wer ist aber dieser Shia LaBeouf? Dauernd lese ich den Namen, kann ich aber nicht zurordnen, geschweige denn aussprechen.

Ja der ist scheinbar grad gewaltig am Kommen.

Am bekanntesten ist er bis jetzt wohl durch seine Rolle als Keanu Reeves junger Freund in Constantine gewesen. Heuer kommt er noch mit einer Hauptrolle in Disturbia und als eine der Hauptrollen in Transformers ins Kino (der Typ der sich im Trailer Bumblebee kauft)...

NikiMaus
26.06.2007, 12:04
Original geschrieben von [email protected]
udn auf dem fot sieht indiy halt einfach ziehmlich alt aus. Was Fords optisches Alter angeht muss man allerdings sagen, dass man vor Jahrendenden (um nicht zu sagen: noch im letzten Jahrtausend :D ) Robert Redford so weichgezeichnet hat, dass er - für gnädige Augen - im Pferdeflüsterer - so gerade noch - neben Kristin Scott Thomas bestehen konnte (für mich nicht wirklich, aber nun ja). Und heute ist die Technik ja doch noch mal einen Schritt weiter, vielleicht wirkt er eher kernig-vital, denn faltig-müde. Ohne ihn direkt in den Verjüngungstopf zu werfen.

Shia hätte ich namentlich glatt für eine Frau gehalten ...

26.06.2007, 12:04
schia leBöff ? :D

NikiMaus
26.06.2007, 12:05
Klingt nach gutem Essen. :D

Lost Johnny
26.06.2007, 13:58
Kurzer Einwurf abseits vom eigentlichen Thema:

Original geschrieben von Huxley
Rückblende? Oder Vorgeschichte?
Ich tippe auf Rückblende, denn da auch "neue" BPRD-Agenten wie der ektoplasmatische Johann Kraus in Hellboy 2 mitwirken werden, ist es eher unwahrscheinlich, dass der Film als Prequel angelegt ist.

Huxley
26.06.2007, 14:03
Original geschrieben von Lost Johnny
Kurzer Einwurf abseits vom eigentlichen Thema:

Ach was, Papperlapapp!;)
Wir schreiben etwas über ein weiteres Filmprojekt eines Schauspielers, der auch im Cast des neuen Indy-Films geführt wird. Wir müssen ja nicht päpstlicher als der Papst hier im Forum sein. :D

Auf der zweiten DVD der Hellboy-DVD-Box habe ich erfahren, daß im Comic der Vater von Hellboy eigentlich gar keine so große Rolle hat, man aber sozusagen als Verbeugung vor John Hurt diesen Charakter etwas ausgebaut hat.

Lost Johnny
26.06.2007, 14:17
Okay, wenn Professor Trevor Bruttenholm jetzt offiziell zum Indy-Thema gehört: ;) So richtig groß spielt "Broom" in der Tat nur im ersten Heft der ersten Hellboy-Miniserie mit - da erlebt man nämlich seinen Tod, der sich gründlich von seinem Ableben im Film unterscheidet.

Es gibt aber auch genug Comic-Stories und Hellboy-Romane, die vor 1994 spielen, und da tritt Bruttenholm durchaus auch hin und wieder mal in Erscheinung. Allerdings nimmt er im hohen Alter natürlich nicht mehr sonderlich oft an Feldeinsätzen teil, also gehört er rein von der Präsenzzeit her wirklich eher zu den untergeordneten Figuren ... der Film rückt ihn im Vergleich dazu tatsächlich überproportional stark ins Rampenlicht. Über diese Gewichtsverlagerung beklage ich mich aber sicher nicht ... :D

Filmfreak
20.08.2007, 12:46
Das Poster zum vierten Teil habe ich schon gesehen [ Film erscheint 2008 ], ansonsten hört und liest man net so viel darüber :)

Rain
29.08.2007, 17:42
Steht doch schon gute drei Jahre fest, das der Film 2008 erscheinen wird :ugly:"

Ich hoffe jedenfalls, das der Film nicht den Charakter der ersten drei Filme verloren hat, den Charme, Witz und die Abenteuerlust.

Miao Shan
30.08.2007, 06:39
Ich hätte da mal eine Frage Sean Connery wird wohl nicht den Vater von Indi spielen oder??
denn ich denke mal das ich das etwas vermissen könnte das er in Junior nennt Oh mann wie er das immer haßte der Indi :D --------->Vater nenn mich nicht immer Junior ^^

Rain
30.08.2007, 20:57
Ich bin mir grad net 100% sicher, aber ich glaube der Vater kommt in dem Teil nicht vor, sollte er doch, dann wird es mit Sicherheit wieder Sean Connery sein, da kann man sich sicher sein.

imported_HaSu
30.08.2007, 21:03
Du hast recht - Sean Connery lehnte die Rolle ab.
Da er aber trotzdem im Skript stand, musste seine Rolle entfernt werden.

Miao Shan
30.08.2007, 22:07
Originally posted by ~HaruhiSuzumiya~
Du hast recht - Sean Connery lehnte die Rolle ab.
Da er aber trotzdem im Skript stand, musste seine Rolle entfernt werden.

Also hatte ich doch recht das finde ich persönlich sehr schade weil ich finde da fehlt etwas aber mal sehn wie der Indi ohne Sean Connery wird.. hoffentlich nicht zu entäuschend :(

imported_Skadi
01.09.2007, 12:37
Original von Miao Shan
Also hatte ich doch recht das finde ich persönlich sehr schade weil ich finde da fehlt etwas aber mal sehn wie der Indi ohne Sean Connery wird.. hoffentlich nicht zu entäuschend :(
Ich würd mir da mal keine Sorgen machen, nur weil Sean fehlt.
Das ist natürlich schade, weil ich z.B. Teil 3 gerade wegen dem Zusammenspiel von Connery und Ford so geil finde, aber die ersten beiden Indy Streifen waren doch auch gut, und da hatte es noch keinen Sean. ;)
Sie müssen bloß einen anderen Charakter haben, den sie ihm an die Seite stellen können, dann wird das schon was. ;)

Wie sieh'ts eigentlich mit John Rhys-Davies aus? Gab's da schon Meldungen drüber ob er nochmal mitspielen wird? (Auf seiner IMDB Seite steht zumindest nichts. :( )

Rain
01.09.2007, 18:24
Ja, ich find das auch nicht sooo schlimm, das Sean Connery nicht mitspielt. Ob nun mit oder ohne Vater, der Film wird hoffentlich genauso klasse wie die drei Teile vorher. Harrison Ford in seinen alten Tagen nochmal in Aktion erleben, das wird bestimmt toll.

Filmfreak
01.09.2007, 19:03
Als ich mir die Box kaufte und alle Filme hintereinander schaute, da war kein Feeling mehr da wie früher, auch net bei Harrison Ford und Sean Connery, die sehr gut miteinander harmonierten, mir gefiel Seans Vaterrolle nicht..... daher muß er jetzt für mich nicht unbedingt dabei sein :)

Filmfreak
10.09.2007, 18:40
Original von Rain
Steht doch schon gute drei Jahre fest, das der Film 2008 erscheinen wird :ugly:"

Der Filmstart ist am 22. Mai 2008 und einige Infos gibt es in der neuen “Widescreen” :)

Filmfreak
08.10.2007, 17:21
Der vierte Teil wird den Titel tragen: “Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull”

Quelle: Widescreen

So scharf bin ich aber nicht auf den Film.... außer er wird besser als die alten :)

Filmfreak
06.11.2007, 19:23
Ich habe interessantes gelesen, was ich euch nicht vorenthalten möchte:


Beim gemeinsamen Fototermin lächelten sie noch vergnügt, doch mittlerweile ist der Crew von “Indiana Jones 4” das Lachen vergangen. Erst verplapperte ein Nebendarsteller die gesamte Handlung, nun ist ein dreister Dieb glatt bei Steven Spielberg eingebrochen und hat das Herzstück des neuen Archäologenspektakels geklaut: das Drehbuch! Glück im Unglück: der dummdreiste Langfinger konnte dingfest gemacht werden, als er sein Diebesgut im Internet verhökern wollte.

Quelle: Treffpunkt Kino

Die Handlung kennt man schon aus dem Magazinen, also so schlimm wird das nicht sein, es macht eher "hungrig" auf mehr :)

Rain
06.11.2007, 19:55
Bestimmt alles Teil der PR :o: :ugly:"... Ich freu mich auf den Film, aber hab von der Handlung noch nichts mitbekommen o.O"...

Filmfreak
08.11.2007, 17:59
Original von Rain
Bestimmt alles Teil der PR :o: :ugly:"... Ich freu mich auf den Film, aber hab von der Handlung noch nichts mitbekommen o.O"...

Ehrlich? willst Du Dich etwa überraschen lassen oder gab es noch keine Gelegenheit? :) hab Dir ja gesagt, das dies schon in der Widescreen [ sehr ausführlich sogar ] stand..... übrigens - Widescreen heißt jetzt Widescreen Vision :D

Rain
08.11.2007, 19:21
Ich hab nichts dagegen, wenn ich mich überraschen lasse und erst etwas durch einen Trailer erfahre... Aber es gab auch noch keine wirkliche Gelegenheit dafür, hab einfach nichts über den Film gesehen, aber auch nicht direkt danach gesucht.

btw. Die Zeitschrift kenn ich nicht einmal, wenn das eine kostenlose an der Kinokasse ist, dann gibt es die nicht bei uns.

Arlong
08.11.2007, 19:39
widescreen ist ne ziemlich große filmzeitschrift der computec media ag. die machen auch n-zone, sft, buffed, pc games und so.

ADrian
14.02.2008, 13:44
Falls sich noch ab und zu jemand in dieses Forum verirrt... Der Trailer für Indy 4 ist da: http://www.aintitcool.com/node/35616 :D

edit: und in HD: http://www.indianajones.com/site/index.html

Kayka
14.02.2008, 15:52
Der Trailer ist da:

http://movies.yahoo.com/feature/indianajones.html?showVideo=1


Gänsehaut! :)

imported_Skadi
14.02.2008, 20:52
Also ich vor einiger Zeit den Titel des Films zuerst hörte, musste ich erstmal schlucken. Der kling ja ziemlich billig.
Aber: Es ist immerhin Indy. Da kann der Titel noch so billig klingen, die Filme sind genial.
Und wenn ich mir den Trailer so ansehe, kann ich mir gut vorstellen, dass Indy 4 ein wahres Vergnügen wird. :D

Hessi
15.02.2008, 20:12
More of the same. Wenn aber "the same" bei mir Gänsehaut verursacht, kann's nicht schlecht sein. :zwinker:

Darkblade
16.02.2008, 17:23
...uuuuuuuhhh, sieht sehr gut aus...also ich kanns nict mehr abwarten bis er ins Kino kommt...und laut Trailer haben sie sich echt ne menge toller neuer Sachen einfallen lassen...(das er sich in dem Alter noch mit seiner Peitsche so schwingen kann...Respekt ^^)

MA/D

Marcus
17.02.2008, 19:55
Das sieht sehr gut aus! Ich freu mich drauf. :)

"Damn! I thought that was closer!" :D

Mick Baxter
13.05.2008, 23:05
Am Sonntag kam auf Pro 7 mal wieder "Jäger des verlorenen Schatzes". Leider ist die deutsche Fernsehfassung mittlerweile nur noch ein Torso, bei der nicht nur Gewaltszenen eleminiert wurden, sondern auch Szenen, deren Fehlen völlig unerklärlich bleibt (z.B. in der Anfangssequenz, als Indy über einen Abgrund springt und die Liane, an der er sich festhält, nachgibt. Oder die Szene in der Universität, in der auf der Flucht vor Studentinnen aus dem Fenster klettert).

Außerdem enthält die Kopie zahlreiche Klammerteile (erkennbar an den abweichenden Farben).

Es wäre wirklich an der Zeit, den Film zur Feier der neuen Fortsetzung unverstümmelt zu zeigen.

23.05.2008, 16:54
was ein ritt ! nicht drüber nachdenken was anderen über den kristallschädel schreiben sondern ab ins kino und die bisher beste achterbahnfahrt des jahres geniessen. harrison hats noch drauf, shia ist viel besser als ich es erwartet hätte und jede szene atmet den alten indy spirit, teilweise kommt man kaum zum lufthohlen so rasant läuft das geschehen ab.
dem einen oder anderen mag der schluss ein bisschen stören aber wer spielberg anno 2008 richtig kennt weis auch was einen da erwartet.

5 von 5 killern !

Mick Baxter
03.06.2008, 05:46
Ach ja, im April hieß Professor Oxley in den Ankündigungen noch "Professor Ravenwood" (also Marion Ravnwoods schon zu Beginn des ersten Teils toter Vater).


Wasn’t Abner Ravenwood considered dead in Raider’s of the Lost Ark according to his daughter Marion? Well… I guess the world will find out in May exactly how Professor Ravenwood miraculously appears in this latest Jones adventure.
War das immer eine Falschmeldung, oder sollte das mal tatsächlich Ravenwood werden?

ADrian
03.06.2008, 17:57
Ich hab gehört, dass die Rolle in einer früheren Drehbuchfassung tatsächlich einmal Abner Ravenwood sein sollte. Wie lange die besagte Fassung her ist und ob das tatsächlich stimmt, weiß ich aber auch nicht.

|| Shirin ||
11.07.2008, 17:18
indiana jones sagte im film, er wolle vielleicht zur uni in leipzig :D sehr gut, wo er doch während des ganzen filmes gegen kommunisten kämpft, und toppt wirklich seine spektakuläre art, sich schnell in einem kühlschrank zu verstecken um den atomtest zu überstehen und den pilz aus der nähe zu betrachten. ich glaube, das wird dazu führen, dass der arme henry ford II an hodenkrebs sterben wird um henry ford III (ha!) zum neuen indiana jones zu machen. der kann sich dann immer die haare kämmen anstatt sich nen hut aufzusetzen. (vll mit eigener melodie!)

Filmfreak
27.09.2008, 19:17
In der Widescreen Vision werden die Editionen ausführlich behandelt, speziell das Bonusmaterial komplett aufgezeigt - da könnt ihr euch schon mal einen Einblick verschaffen :)


Ab 24. Oktober 2008:

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (Limitierte Edition mit Kristallschädel)

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51sPSQHhjdL._SL500_AA240_.jpg

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

http://ecx.images-amazon.com/images/I/31Kcgj3a43L._SL500_AA180_.jpg

Indiana Jones Quadrilogie (5 DVDs)

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51wFuINOqqL._SL500_AA240_.jpg

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (2 Discs) [Blu-ray]

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51NN3wDMqkL._SL500_AA240_.jpg

Rain
27.09.2008, 22:54
Original von Filmfreak

Ab 24. Oktober 2008:

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (Limitierte Edition mit Kristallschädel)

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51sPSQHhjdL._SL500_AA240_.jpg


Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (2 Discs) [Blu-ray]

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51NN3wDMqkL._SL500_AA240_.jpg


Oh, die limitierte Edition sieht klasse aus, aber werd ich mir nicht zulegen, brauch ich nicht wirklich. Werd mir den Film auf blu- ray Disc erst einmal ausleihen und dann entscheiden, ob ich mir den kaufe.

Filmfreak
03.11.2008, 15:22
Im Karstadt gibt es zur Zeit die Filme für 5,- Euro zu kaufen :)

Huxley
10.11.2008, 08:40
Ich bin zufrieden.
Es wurde keine komplette Demontage des Indiana Jones betrieben, mit den paar Schrammen kann ich leben.
Wirklich übel nehme ich dem Lucas Spielkind bloß den Kühlschrankweitwurf in der Atombomben-Sequenz
und die Dimensionsflugscheibe. Das war ausgemachter Schwachsinn. Beim Finale wäre mir ein Weglassen des
"interdimensionalen Raumschiffs" recht gewesen, da hätte auch ein normaler gigantischer Erdreichstrudel zur Spurenbeseitigung gereicht.

Die Motorrad-Stunts waren zu lang und die Chipmunks im falschen Film.

Ansonsten kann man sich auch als Kind der Achtziger nicht beschweren, ist ein guter Abenteuerfilm. Vielleicht ein bißchen wenig Schnitzeljagd zum Mitdenken. Aber man muß ja auf den Bildungsstand aktueller Generationen Rücksicht nehmen.

Shia LaBeoufs Besetzung nervte mich gewaltig. Er hat mich aber nun weniger gestört als angenommen. Trotzdem war mit der Marlon Brando-Verschnitt aber immer noch zu viel im Bild. Sollte es eine "Fortsetzung" mit ihm geben, werde ich womöglich dann den Kinobesuch boykottieren.

Alberner Slapstick findet sich auch in den ersten drei Teile genug. Diesen Kritikpunkt sehe ich z.B. nicht.

Für Kinder ist "Indiana Jones und der Kristallschädel" sicher nicht gemacht. Daß man hier Sechsjährige ohne Bedenken ins Kino mitnehmen kann, ist Blödsinn. Nicht einmal jeder Zehnjährige würde die düsteren Tempelszenen ohne weiteres einfach so verdauen.

Ohne "Indy-Bonus" würde ich den aktuellen Film noch besser bewerten. Mit "Indy-Bonus" und seiner Vergangenheit werden halt überall Erbsen gezählt.

"Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" war eine niemals langweilige und unterhaltsame Actionjagd. Die finalen Schatz-Szenen waren fein, das ganze familiäre Gedöns rund um Indies Vergangenheit leider etwas aufgebläht.

Filmfreak
19.06.2009, 19:28
Indiana Jones 5: Produzent Frank Marshall bestätigt die Pläne
So bald wie möglich soll es losgehen
Produzent Frank Marshall bestätigte gegenüber dem Empire Magazin, was Shia LaBeouf gegenüber der BBC angedeutet hatte (MovieGod.de berichtete). "Wir werden nicht nochmal 20 Jahre warten. Wir würden alle gerne noch einen machen. Ich bin gespannt darauf, die Idee zu hören!" Laut LaBeouf hatte Steven Spielberg erzählt, die Story sei "geknackt", doch selbst Marshall weiß nicht, wie sie nun aussehen soll. "Bis es ein Drehbuch gibt, ist nichts definitiv. Ich habe die Idee noch nicht gehört." "Wir alle" bedeutet auch tatsächlich, dass neben Spielberg auch George Lucas und Harrison Ford wieder mit dabei sind. "Ja. Wir hatten alle eine tolle Zeit dabei, den letzten zu machen, und wie Harrison sagte, wir müssen den hier bald machen. Wir werden nicht jünger."

Quelle: Moviegod

lisalein
12.10.2009, 18:18
Ich habe gestern endlich Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels geguckt und muss sagen ich fand den Film ganz gut, obwohl ich das mit den Aliens am Anfang schon befremdlich fand :ugly: