PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Comicademy Scribble Club im Januar 2012: Großstadthelden



Comicademy
07.01.2012, 12:29
Der Januar im Comicademy Scribble Club steht ganz im Zeichen von Helden. Dabei wollen wir den Begriff des Helden nicht allzu eng fassen und uns nicht allein auf Charaktere beschränken, wie wir sie aus klassischen, amerikanischen Superhelden-Comics kennen.

Comicademy Trainer Thomas Leopold (http://comicademy.com/Thomas-Leopold.280.0.html) wird gemeinsam mit Euch in diesem Monat der Frage nachgehen: Was ist eigentlich ein Held und wie kann ich ihn/sie zeichnerisch überzeugend umsetzen?

Da Thomas Leopold selbst derzeit an einer Superheldengeschichte arbeitet, kann er von eigenen Erfahrungen im Umgang mit dieser Gattung des Comics berichten und Euch einen Einblick geben.

Zentrale Aspekte des Themengebiets Character Design wollen wir so aufgreifen und speziell mit urbanen Hintergründen verknüpfen.

08. Januar 2012 – Großstadthelden I: Der „Counselor“

In der ersten Live-Videosession wird Thomas Leopold Euch seinen eigenen Comic-Helden, den „Counselor“, vorstellen. Hierbei erklärt er die Hintergründe zur Figur und ihre Eigenschaften, die sie als Held auszeichnen. Damit bietet sich Euch die Möglichkeit nachzuvollziehen, wie eine Heldenfigur für ein professionelles Projekt entwickelt wird.

15. Januar 2012 – Großstadthelden II: Brot und Spiele

Um auch ganz sicher nicht zwangsläufig bei klassischen Superhelden zu landen, unternehmen wir in der zweiten Live-Videosession eine kleine Zeitreise. Vor dem Hintergrund einer antiken Großstadt wollen wir gemeinsam einen Helden entwickeln, der für die Gegenwart exotisch aber eben auch überzeugend wirken kann. So könnte sich z.B. ein Gladiator vom stumpfen Kämpfer auf Leben und Tod zu einem mutigen Helden für Gerechtigkeit entpuppen.

22. Januar 2012 – Großstadthelden III: Helden des Alltags

Helden tragen nicht nur bunte Kostüme und coole Capes, manchmal tun es auch orange Overalls! Auch übersinnliche Kräfte sind nicht immer von Nöten. In der dritten Live-Videosession sucht Thomas Leopold gemeinsam mit Euch nach Helden des Alltags, wie wir sie in einer Großstadt von heute finden könnten. Ob Müllfahrer, Polizist oder engagierte Lehrerin - wer wäre Euer Held und wie lässt sich dies zeichnerisch darstellen?

29. Januar 2012 – Großstadthelden IV: The next generation

Zum Abschluss des Themas wollen wir unserer Phantasie noch einem richtig freien Lauf lassen. Thomas Leopold begibt sich mit Euch auf die Suche nach Helden in zukünftigen Großstädten. Wie können sich Gesellschaft und Lebensart plausibel entwickeln und was bedeutet das als Anforderung für einen Helden?

Vielleicht benötig ein Held der Zukunft vorrangig intellektuelle Fähigkeiten und charakterliche Eigenschaften und weniger körperliche Kraft und Gewandtheit. Wir haben es gemeinsam in der Hand, in welche Richtungen sich der Held der Zukunft entwickelt.

Zur ersten Live-Videosession laden wir wieder herzlich zum Schnuppern ein.

Hier gibt´s den Link dazu: http://comicademy.adobeconnect.com/csc_12-01-08/

Die Live-Videosession startet um 19 Uhr.

Wir freuen uns darauf, Euch zu sehen.