PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Comicademy in der Bundeskunsthalle Bonn



Comicademy
25.08.2011, 21:38
Dass in der Kunsthalle der Bundesrepublik Deutschland (http://www.bundeskunsthalle.de/) in Bonn seit dem 29. Juli 2011 und noch bis zum 08. Januar 2012 die Ausstellung "Anime! High Art – Pop Culture (http://www.bundeskunsthalle.de/ausstellungen/anime/ms/index_01.php)" läuft, wurde inzwischen sogar in der Tagesschau berichtet. Dass im Rahmenprogramm der Ausstellung die Comicademy während der gesamten Laufzeit der Ausstellung an jedem Sonn- und Feiertag einen Offenen Workshop durchführt, wollen wir an dieser Stelle gern ergänzen.

Jeweils von 14 bis 18 Uhr stehen Comicademy Trainer und Mangaka wie Martina Peters (Lilientod, Carlsen), Mikiko Ponczeck (Grimms Manga Sonderband, Tokyopop), Alexandra Völker (Dark Magic, EMA) und Daniela Winkler (Grablicht, Knaur) den Besuchern mit Rat und Tat beim Ausprobieren zur Seite. Sie geben Einblicke in die Arbeit von professionellen Manga-Zeichnern und verraten, wie Comic "auf japanisch" funktioniert.

Das Motto für den Offenen Workshop der Comicademy in der Anime-Ausstellung der Bundeskunsthalle Bonn an diesem Sonntag (28.08.2011): Character Design - Die sympathischen Helden der Kindheit.

Comicademy Trainerin und Carlsen Zeichnerin Martina Peters zeigt von 14 bis 18 Uhr, wie Figuren wie Biene Maja oder Heidi funktionieren. Viel Spaß!

Comicademy
07.09.2011, 20:39
In der Bundeskunsthalle ist am Sonntag, dem 11. September 2011 Comicademy Trainerin Daniela Winkler live im Offenen Workshop zu erleben. Von 14 bis 18 Uhr stellt die deutsche Mangaka (Grablicht; Knaur) Chibis: Manga - The Funny Way in den Mittelpunkt.

LINK: http://www.bundeskunsthalle.de/ausstellungen/anime/ms/index_01.php

Comicademy
12.09.2011, 16:48
"Comedy im Manga" wird am 18.09.2011 unser Thema im Offenen Workshop in der Bundeskunsthalle von 14 bis 18 Uhr sein. Comicademy Trainerin Alexandra Völker (EMA) ist insbesondere mit ihrem letzten Streich "Dark Magic" ganz sicher dafür prädestiniert.

Die erfolgreiche Mangaka gibt einen Einblick in ihre Arbeit und steht für Eure Fragen zur Verfügung.

LINK: http://www.bundeskunsthalle.de/ausstellungen/anime/ms/index_01.php

Comicademy
22.09.2011, 13:06
In der Bundeskunsthalle ist am Sonntag, dem 25. September 2011 Comicademy Trainerin Martina Peters (http://www.comicademy.com/Martina-Peters.265.0.html) live im Offenen Workshop zu erleben. Von 14 bis 18 Uhr stellt die deutsche Mangaka (Lielientod; Carlsen) sich Euren Fragen und gibt Tipps rund ums Zeichnen.

LINK: http://www.bundeskunsthalle.de/ausstellungen/anime/ms/index_01.php

Comicademy
05.11.2011, 20:16
In der Bundeskunsthalle ist am Sonntag, dem 06. November 2011 Comicademy Trainerin Martina Peters live im Offenen Workshop zu erleben. Von 14 bis 18 Uhr stellt die deutsche Mangaka (Lilientod; Carlsen) sich Euren Fragen und gibt zeichnerische Tipps rund um das Thema "Erzählen ohne Worte".

LINK: http://www.bundeskunsthalle.de/ausstellungen/anime/ms/index_01.php