PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chaos / Top Cow



Ditz
13.01.2001, 08:15
Diejenigen von euch die sich beim US Newsletter eingetragen haben, werden es sicherlich schon gelesen haben. Für alle anderen dürfte dies jedoch ziemlich überraschende News sein. Im Juli diesen Jahres, wird es in Amiland ein weiteres Crossover geben.

Lady Death - Medieval Witchblade

Bisher steht das Team das sich diesem Projekt widmen wird noch nicht fest, könnte mir aber vorstellen das man sich für Romano als Zeichner bemühen wird. Hat dieser doch Erfahrung mit beiden Characteren.

Eigentlich bin ich kein Freund von Crossover,
aber da Witchblade ne ziemlich große Leserschaft hat, sollte man das ganze wohl mehr unter dem Aspekt "Spreading Chaos" sehen. Da die Ausgabe mit #1 betitelt wird, darf man wohl davon ausgehen das es zumindest auch nen zweiten Teil in absehbarer Zeit geben wird. Na denn woll'n wir mal abwarten was draus wird. Hoffe nur das die Jungs es nicht mit den crossover übertreiben.

Sworn to the Black ~~~ Ditz

WanderDüne
13.01.2001, 19:40
@Ditz: ich bezweifel mal, das es einen zweiten Teil gibt, da fast alle veröffentlichten X-Over oder Oneshots im Amiland, aus Publikationsrechtlichen Gründen eine Ausgaben Nummer mit angeben müssen, zumindest bei Heftserien.
Bei Graphic-Novels oder Prestige-Heften ist das merkwürdigerweise, nicht zwingend notwendig.

Aber zurück zum Thema, ich geb Dir vollkommen Recht, Dein Begriff "Spreading Chaos" würde für mich in diesme Fall definitiv zutreffen, da es dann der erste Chaos Charakter in meinen Comic-Reihen sein wird.

Gruss Düne

PS: ich freu mich schon drauf

Ditz
15.01.2001, 14:34
@WanderDüne,

Thanks für die Aufklärung. Hatte keine Ahnung das das in Amiland so gehandhabt wird.
Man lernt halt nie aus.

Das wird dann dein erstes Heft eines Chaos Charakter? Puhh, dann wurd's aber auch Zeit. ;) Denke allerdings das es noch ne Weile dauern kann bis wir dann die Deutsche Ausgabe sehen werden. Würde sich eventuell als Messe Special für die Comic Action 2001
eignen.

Wäre nicht verkehrt schon vorher mal nen Blick auf die Lady zu werfen. *g*

cyas later,
Ditz

Ganthet
15.01.2001, 15:13
Ich lese Witchblade und auch Lady Death.
Zur Zeit wird Witchblade mit so ziemlich allem gekreuzt, was der Markt nur so her gibt und die meisten davon sind einfach nur schlecht. Viel Geld für grosse Aufmachung mit mittelprächtiger Story (man trifft und prügelt sich) und durchschnittlichen Zeichnungen.
Auch die Crossover der einzellnen Chaoscharaktere, die ausserhalb der Continuity liefen, waren mehr schlecht als recht.
Ich weiss jetzt schon, dass ich mir das Teil definitiv nicht zulegen werde.

Im Prinzip sind doch 95 % aller Crossover Schrott.

Ditz
15.01.2001, 15:38
Hast schon recht Ganthlet, der Markt wird in der letzten Zeit wirklich fett mit crossover
zugedeckt. Das da oftt nichts Qualitativ hochwertiges bei rauskommt hat man ja gesehen. Wie du schon sagtes geht's Storymäßig immer in die gleiche Richtung, was auch mich am meisten dran nervt.

Ne große Ausnahme fand ich da das Purgatori vs. Chastity. Ne gute Story und geile Zeichnungen, einfach nett.

Also mal abwarten wie's beim nächsten X-over wird. Holen werd ich's mir aber doch wieder. ;)

Sworn ~~~ Ditz