PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Epsilon auf MyComics.de



Mark O. Fischer
24.07.2009, 17:41
Auf mycomics.de (http://www.mycomics.de/) findet ihr Leseproben (http://www.mycomics.de/browse/verlage.html?op0=AND&filter0=Epsilon) zu fast allen unseren Eigenproduktionen, von denen sich zwei an der Spitze der Top Comics behaupten. Weitere Titel werden folgen.

Mark O. Fischer
25.07.2009, 22:41
Jetzt mit erster Preview (http://www.mycomics.de/digital/andere/luna-hektor-und-der-professor-1.html).

MiraCoolX
27.07.2009, 09:35
Hier mal ein Lob für die Möglichkeit, sich über Leseproben selbst ein Bild über die hier im Forum teils kontrovers diskutierten Eigenproduktionen von Epsilon zu machen.

Ist sowas auch für andere Epsilon-Titel geplant? Auf der Homepage von Epsilon ist es ja eher mau, was Leseproben angeht....Finde ich sehr schade, da mich als Kunde oft Leseproben zum Kauf von Comics bewegen, die ich mir sonst nie besorgt hätte.

Auf alle Fälle ein Schritt in die richtige Richtung. Weiter so!

Gruß MiraCoolX

Mark O. Fischer
27.07.2009, 09:59
Ist sowas auch für andere Epsilon-Titel geplant?
Langfristig sollen für alle Epsilon-Titel dort Leseproben hochgeladen werden. Die Leseproben auf meiner Homepage werden dann Links dorthin, weil das System einfach perfekt ist.

Mark O. Fischer
08.04.2011, 13:06
jetzt mit Wettbewerb (http://www.mycomics.de/content/anzeigen-wettbewerb.html-0) zur neuen Anzeigen-Kampagne

Mark O. Fischer
31.10.2013, 19:56
EPSiLON gibt es jetzt immer und überall! Neben unseren digitalen Comics auf maddogcomics (https://www.maddogcomics.de/comics.php?publisherID=8) kann man nun auch endlich unsere Leseproben auf mycomics (http://www.mycomics.de/details/verlag-details/?tx_drivecomicupload_showpublisher%5Bpublisher%5D= 1209&tx_drivecomicupload_showpublisher%5Baction%5D=show&tx_drivecomicupload_showpublisher%5Bcontroller%5D= Publisher&cHash=42d51d20a315caa12b791b0effe0e13d) nicht nur auf dem Computer, sondern auch auf allen Tablets und Smartphones lesen und das mit einer neuen schnellen Ladegeschwindigkeit von Null,nix. Das fuktioniert ganz ohne eigene App einfach über den Browser.

Wer gerne Comics liest und sich die Qual der Wahl erleichtern möchte, dem empfehlen wir nun noch mehr denn je mycomics.de. Denn darin zu stöbern macht heutzutage mehr Spaß als das Blättern in einem gedruckten Magazin, dessen Inhalt immer nur eine Auswahl sein kann. Bei mycomics gibt es über 3000 Comics gratis zum Lesen, auf deren Fortsetzung man nicht lange warten muss, sondern die man sofort kaufen kann. Man braucht auch nicht alle Verlagshomepages einzeln aufzusuchen, sondern findet alle Leseproben aller Verlage, die mitmachen wollen, an einem Ort.

Huckybear
31.10.2013, 20:19
Seit kurzem hat man aber Mycomics extrem "verschlimmbessert". Die einfache Comicsuche nach Verlagen , Neuheiten oder eines ganz bestimmten Comics war vorher wesentlich besser gestaltet und auf einen Blick ausführlicher und nicht so mühsam wie jetzt.
Die Comicansicht und das umblättern der Seiten war vorher zwar gänzlich anders , bleibt aber wenigstens noch zum Glück genauso gut lesbar.
Insgesamt fand ich die Seite bis zur letzten großen Änderung wesentlich attraktiver und einfacher für mich, so schreckt mich die Sucherei und mangelnde komplette Übersicht bsw. der Verlagscomics oder der Neuheiten einfach nur noch ab.

Mark O. Fischer
31.10.2013, 21:38
mangelnde komplette Übersicht bsw. der Verlagscomics
Das verstehe ich nicht. Außer dem Wegfall der Previews hat sich an der Übersicht der Verlagscomics (http://www.mycomics.de/verlagscomics.html) doch praktisch gar nichts geändert.