PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weltwirtschaftskrise: Umfrage - Soll man überhaupt nachfragen?



Bernd Glasstetter
27.03.2009, 09:36
Wir fragen in einem aktuellen Special bei den Verlagen nach, ob sie etwas von der aktuellen Weltwirschaftskrise spüren und wenn ja, ob es Konsequenzen im Programm gibt:

http://www.splashcomics.de/php/specials/811/weltwirtschaftskrise_umfrage

Interessant ist eine Reaktion eines Vertriebs. Unsere Fragen, so der Vertrieb, würden suggerieren, dass eine Krise vorhanden sei und dass man sich anders verhalten sollte. Soll man also den Kopf in den Sand stecken und die Weltwirtschaftskrise einfach ignorieren, oder ist es richtig und wichtig, dass wir nachfragen?

Wir wollen dazu Eure Meinung wissen. Schreibt uns, was Ihr dazu denkt.

Nico
31.03.2009, 19:04
Natürlich ist es richtig und wichtig. Schön zu lesen, dass die Verlage von der Krise nicht allzu stark getroffen werden.
Ich fände noch Interviews mit Comichändlern interessant, die die Krise meines Wissens etwas deutlicher zu spüren kriegen.

Bernd Glasstetter
31.03.2009, 23:17
Finde ich eine gute Idee. Ich werde es in den kommenden Tagen angehen zumindest die wichtigsten Shops anzuschreiben. Alle rund 250 dürfte etwas problematisch werden.

Pats Reiseabenteuer
31.03.2009, 23:24
Na ja, im Konsum ist die Wirtschaftskrise noch nicht angekommen. Und mal ehrlich ging es der Comicbranche als Ganze nicht auch schon vorher nicht sonderlich gut?

Nico
03.05.2009, 18:30
Finde ich eine gute Idee. Ich werde es in den kommenden Tagen angehen zumindest die wichtigsten Shops anzuschreiben.Was ist denn nun?

;)

Bernd Glasstetter
03.05.2009, 23:04
Hm ja, manchmal wünschte ich, dass der Tag mehr als 24 Stunden hätte. Ich bin einfach noch nicht dazu gekommen.

Jean-Grey
30.08.2009, 15:10
Warum sollte die Comicszene davon mehr oder weniger betroffen sein?

Bei den Comics war es bisher ja eh immer so, dass es immer ein Spiel mit dem Feuer ist. Entweder eine Serie läuft oder sie läuft nicht. Und da hat die Wirtschaftskrise meiner Meinung nach nicht wirklich einen Einfluss darauf. Die Comicgemeinde ist ja eh ich würd jetzt nicht wirklich sagen klein, aber jetzt so extrem groß ist sie nun auch nicht.