PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : In eigener Sache ... (viele tolle Dinge)



Schiller
11.10.2006, 21:12
So, wozu dient dieser Thread!?!

Ganz simpel gesagt, zur Eigenwerbung. Es ist wohl meiner Starrköpfigkeit zu verdanken, dass ich meine RPG’s nicht einfach so aufgeben will, dass dieser Thread hier entstanden ist.
Folgend möchte ich einfach einen Überblick über alle meine RPG’s geben, die ich gern wieder in Gang brächte. Dabei sollen nicht nur neue Mitspieler eventuell für die jeweiligen Spiele angesprochen werden, sondern v. a. auch ausgestiegene Mitspieler noch mal einen Überblick bekommen, über das, was seit ihrer Abwesenheit geschehen ist, um so vielleicht nocheinmal einen Anreiz zum Neubeginn (gern auch mit dem alten Char) zu bekommen.

Weiterhin habe ich natürlich den Überblick darüber verloren, wer mir den in welchem RPG noch treu ergeben ist bzw. sein würde, so dass ich auch hierzu eine Meldung begrüßen würde.

Es folgen also die RPG’s mit einer kleinen Ansprache und der dazugehörigen Geschichte. Weitere Anfragen beantworte ich natürlich umgehend (soweit möglich) und ausführlich.


1.Der Elfenkrieg

Dieses RPG ist mein Baby und ich werde nicht müde zu erwähnen, wie stolz ich darauf bin, dass es hier so lange am Platz überlebt hat. Aber leider erlischt auch langsam das Licht dieses einst so hellen Sterns, dass ich wirklich händeringend um Neuzugang bzw. Stütze durch Altspieler bitte. Dabei können gern alte Charaktere übernommen bzw. neue entworfen werden. Auch um eine Meldung der überhaupt noch darin mitwirkenden Spieler bitte ich.

Genre: Fantasy

Geschichte: Die Welt Rhythinia ist schon viele Zeitalter alt und wurde durch zahlreiche Kriege aufgerieben, um danach nur umso schöner in neuem Glanz zu erstrahlen. Doch eine plötzliche Invasion von Drachenwesen brachte den sogenannten Argentum-Krieg über die schöne Welt. Nach jahrelanger Unterdrückung schließlich gelang es allen Völkern mit vereinter Kraft die Invasoren zu vertreiben und ihre Welt ein weiteres Mal von neuem aufzubauen. Doch der Argentum-Krieg hinterließ zahlreiche Spuren, so dass sich Elfen, Menschen und Zwerge entfremdeten und jedes dieser Völke seinen eigenen Weg einschlug.
Doch die neuerlichen Unruhen und das Heraufziehen eines vernichtenden Krieges unter den Elfen ließ die Magiergilde handeln und so fand sich schließlich eine Truppe, die das Übel an der Wurzel Rhythinias zu suchen und zu beseitigen schwor.

Verlauf: Ja ich gebe zu, dass klingt alles ein wenig nach HdR usw. aber ich kann versprechen, dass nur das Gerüst diesem Muster ähnelt. Alles andere wurde gottseidank von vornherein durch die fantastische Eigendynamik der Spieler wie deren Figuren in eine andere Richtung getrieben.
Die Truppe zog also los, verlor Kameraden und fand neue Freunde und Verbündete, führte die verschiedenen Rassen näher zueinander und war ihren Verfolgern stets einen Schritt Vorraus. Unter diesen Feinden tumelten sich unter anderem Orks (die zum Zwecke der Landgewinnung näher an die Wälder der Elfen „zogen“), eine Gruppe herrschsüchtiger Menschen, einer Sekte, die die alten Drachen verehrt und sich durch allerlei magischer Tricks einer schier unendlichen Zahl an außergewöhnlichen Kämpfern bedienen können und rassistische Dunkelelfen.
Die Gruppe unterdess zählt mittlerweile einen Langlebigen und einen Dunkelelf zu ihren Führern, traf auf den König der Waldelfen, zog (zum Teil) durch eine endlos scheinende Wüste, sah einen König kurz vor seinem Fall, kämpfte des Nachts gegen eine Schar Untoter und befindet sich nun fast am Ziel ihrer Reise. Oder vielleicht auch nicht ;)

Auf jeden Fall ist zu sagen, dass der „Elfenkrieg“ in all seinen Facetten mehr gelungen ist, als sich das je einer der Teilnehmer (inklusive mir) hätte vorstellen können und es würde mir schier das Herz zerreißen, wenn dieses Abenteuer an dieser Stelle so abrupt enden sollte. :heul:

Vorbereitungsthread: Gibt es keinen


2. Auf Messers Schneide (Das Tagebuch des T. K. x n )

Dieses RPG erzählt eigentlich ein und dieselbe Geschichte und jeder der Mitspieler spielt den gleichen Charakter. Das spannende daran ist, dass sich durch die verschiedene Spielweise der Teilnehmer auch die Situationen für den jeweiligen Char verändern. jetzt, also ziemlich zu beginn, könnte man fast jeden noch schablonenartig übereinanderlegen. Doch kleine Abweichungen, die jetzt schon zu spüren sind, werden bald ein großes Ausmaß annehmen. Und dabei ist jedem Spieler klar, dass nur einer von ihnen seinen Charakter lebend bis zum Ende bringen kann.

Genre: Was ihr wollt

Geschichte (http://www.comicforum.de/comicforum/showpost.php?p=2135085&postcount=1)

Vorbereitungsthread (http://www.comicforum.de/comicforum/showthread.php?t=72840)


3.Mariâhäe

wurde aufgehoben!


4.Assassini

Dieses RPG soll ziemlich nah an der Realität unseres Mittelalters gelegen sein, sogar so nah, dass die Charaktere später feststellen werden, dass sie Ereignisse beinflusst haben, die in unserer Realität tatsächlich einmal stattfanden.

Genre: Mittealter (Mord und Totschlag) mit ein klein wenig Flunkerei ;)

Geschichte: wird am besten erklärt im Vorbereitungsthread (http://www.comicforum.de/comicforum/showthread.php?t=76797) (man muss halt etwas Zeit zum Lesen haben).


Hier auch nocheinmal ein Aufruf an alle bisherigen Mitspieler: Ich habe jetzt die Charaktere von denen für die „Vorstellungsrunde“ zusammen, bei denen ich mir sicher bin, dass sie hier noch unterwegs sind. Trotzdem hätte ich gern nochmal eine Rückmeldung, wer denn nun wirklich noch Interesse hat. Ich weiß, dass der Thread allein wegen mir eingeschlafen ist.


5.Black Virus

wurde aufgehoben! Außer, es gibt wirklich noch erhebliches Interesse

Vorbereitungsthread (http://www.comicforum.de/comicforum/showthread.php?t=71367)

6.Farhûn (Anderwelt usw.)

Hierfür brauche ich nochmal eine neue Anlaufzeit.


7.

Und hier (http://www.comicforum.de/comicforum/showthread.php?t=77099) könntet ihr auch mal reinschauen



Ansonsten bin ich noch über den Vorbereitungen zu einem:

a) Batman-RPG (mit Feli)

b) S.W.A.T.-RPG (Kurzrollenspiel)

und

c) einem „Das verrate ich noch nicht“-RPG.


An dieser Stelle danke ich schonmal für die Aufmerksamkeit und wünsche noch eine schöne Woche.

Der werbende Schiller
(wurde vorher abgesegnet :p)

Sac
11.10.2006, 21:32
Messers Schneide: Läuft und alle sind fleißig.

Assasini: Ich bin da und meine Herrin Feli sicher auch. ;)


Sac

Armisael
11.10.2006, 21:41
@Schiller
Meine Treue im "Elfenkrieg" hat sich nie geändert, nur ist es schwierig für mich die Initiative zu ergreifen.^^°

Foxx
11.10.2006, 21:55
All diese Infos (naja, eigentlich nur die über die noch aktiven RPGs ;)) will ich schleunigst nebenan in diesem Thread (http://www.comicforum.de/comicforum/showthread.php?t=62189) sehen! :D


"Messers Schneide" hat mich aufgrund seines tollen Spielkonzepts eigentlich von Anfang an interessiert und dass ich mich bisher nicht beteiligt habe liegt eigentlich nur an.... um ehrlich zu sein weiß ich es nichtmal. ;) Werde mich da jetzt jedenfalls endlich mal einlesen.

Sac
11.10.2006, 23:35
"Messers Schneide" hat mich aufgrund seines tollen Spielkonzepts eigentlich von Anfang an interessiert und dass ich mich bisher nicht beteiligt habe liegt eigentlich nur an.... um ehrlich zu sein weiß ich es nichtmal. ;) Werde mich da jetzt jedenfalls endlich mal einlesen.


Konkurrenz können wir ja mal gar nicht gebrauchen, wenn nur einer am Leben bleibt :p


Sac

Freedom
12.10.2006, 20:39
hhmmm...Schiller für Fantasy, Elfen, Zwerge, Orks ect. bin ich zu haben ich würd gern beim Elfenkrieg mitmachen.
Ich hätte mir den Elfenkrieg Thread gern durchgelesen aber ich find ihn nicht.

Zero-Cool
12.10.2006, 20:59
Der werbende Schiller
(wurde vorher abgesegnet :p)

Das ist mir neu :rolleyes:

Aber natürlich gibts gegen diese Art von Werbung nichts einzuwenden, also von daher :D

Temudschin
13.10.2006, 09:42
Zu 2.) immer weiter bitte.
Zu 4.) dito.
Zu 5.) Schade, aber du willst gewiss auch noch ein Leben in der Realität führen können. ;)
Zu 7.) Ich verspreche: das du demnächst völlständiges Kartenmaterial von mir zugeschickt bekommst, falls noch erwartet; glücklicher Weise konnte ich viele Daten dahingehend über meine Computerverluste hinweg retten.:standby:

Mit freundlichen Grüßen,
T.

Matrix
13.10.2006, 23:30
2. Auf Messers Schneide (Das Tagebuch des T. K. x n )
Bin hier noch dabei.

Felicat
14.10.2006, 13:32
Auf Messers Schneide (Das Tagebuch des T. K. x n ): Dabei. :)

Assassini: Ebenfalls. Kann ja meine Dienerin nicht allein lassen. :p

6. Farhûn (Anderwelt usw.): Wenns wieder losgeht, mach ich auch wieder mit.

7. Erobere und leugne: Muß ich mal sehen, daß ich meine Infos fertigkriege.

Blue Lion
14.10.2006, 13:33
Ich mochte Black Virus... wirklich....