PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : München '11!



Fr4nk
13.06.2011, 11:06
Wer mal ein paar von uns anfassen möchte, vom 23.-26.06.2011 findet das Comicfestival in München (http://www.comicfestival-muenchen.de) statt - und wir sind auch dabei.

Steffen Gumpert, Denis Metz, Magenbitter und Landrömer signieren am Gemeinschaftsstand Mondfähre (http://www.mondfaehre.net) / Weildarum.



(http://www.comicfestival-muenchen.de/)

steffen
14.06.2011, 17:51
Steffen Gumpert, Denis Metz, Magenbitter und Landrömer signieren am Gemeinschaftsstand Mondfähre (http://www.mondfaehre.net) / Weildarum.



(http://www.comicfestival-muenchen.de/)

ganz genau. pausenlos, tag und nacht. alles und jeden.

Der Herr Gilke
17.06.2011, 08:53
Ich stehe auch für die ein oder andere Zeichnung zur Verfügung…

Fr4nk
17.06.2011, 09:45
Hi Thomas, schön! :)

Es gibt einige kleine Änderungen und Ergänzungen.

Markus Magenbitter kann leider nicht kommen.
Dafür sind Falk aka Zapf (http://www.zapf-zeichnet.net/) (als Besucher) und Der Herr Gilke (http://www.gilkistan.blogspot.com/) (am Stand vom Avant-Verlag) auf dem Festival unterwegs, und werden auch mal am Weildarum Stand vorbeischauen. Mit Andreas Eikenroth (http://www.chronicartoons.de/) könnt Ihr einen weiteren Geräuschezeichner am Stand von Pony-X-Press antreffen.

Das ist mal wieder eine schöne Gelegenheit, "Vorletzte Geräusche" von möglichst vielen Zeichnern signieren zu lassen.

Eine Übersicht über die Location und die Verteilung der Stände haben die Kollegen vom Comiguide erstellt:

http://www.comicguide.net/showthread.php?t=30304

steffen
17.06.2011, 12:21
Ich stehe auch für die ein oder andere Zeichnung zur Verfügung…

super, dann nehmen wir die andere. ;)

Herr Schnabulak
17.06.2011, 19:36
Toll. Auch ich füge mich ver.

ADrian
18.06.2011, 15:21
Ich bin auf jeden Fall auch die ganze Zeit da und signiere gerne zwischendurch mal ein paar Geräuschbücher.

USa.
20.06.2011, 10:59
Ich drücke mich auch in München herum und kann den Stift schwingen.

arzach
20.06.2011, 11:27
Das ist mal wieder eine schöne Gelegenheit, "Vorletzte Geräusche" von möglichst vielen Zeichnern signieren zu lassen.


Nicht weit von Weildarum entfernt, am Stand von BEATCOMIX, stehen sogar zwei Geräuschezeichner auf einen Streich zur Verfügung, als da wären Mamei und Monsieur Kircheis.

Fr4nk
20.06.2011, 14:02
Ei verpüpsch, die Beatcomix, Qualität aus den neuen Ländern (http://www.google.de/url?sa=t&source=web&cd=1&ved=0CBwQFjAA&url=http%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FSowjeti sche_Besatzungszone&rct=j&q=ostzone&ei=xzb_TfDBL4qPswbWupTwDQ&usg=AFQjCNFPyXNWjF6bAFQuTtu3-dCxyMPecQ&cad=rja).
'Papa, wann essen wir mal ein Pferd' paßt von der Größe übrigens super zwischen 'Vorletzte Geräusche' und 'Vögelchen' (damit beim Transport nichts knickt), und ist ein sehr schönes Buch für Väter und sonstige Menschen. ;)

Und es geht weiter: auch die Véro (http://www.kirschvogelkantine.de/) wird auf dem Festival wandeln, und ist mit etwas Glück auch mal am Weildarum-Stand zu sehen.

steffen
21.06.2011, 00:38
Nicht weit von Weildarum entfernt, am Stand von BEATCOMIX, stehen sogar zwei Geräuschezeichner auf einen Streich zur Verfügung, als da wären Mamei und Monsieur Kircheis.

O lala, le monsieur de la glace d'église? Très bien, très bien!

steffen
22.06.2011, 00:59
...ich bringe übrigens mein höchsteigenes durchsigniertes exemplar der vorletzten geräusche wieder mit, wer also von den beteiligten zeichnern sich darin noch nicht darin verewigt haben sollte, über dessen beitrag würde ich mich auch wirklich freuen. es fehlen noch immer ein paar... (wondering)