szmtag Ein Buch das ich schreibe.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0

    Post Ein Buch das ich schreibe.

    Ich gebe euch einen kurzen Einblick auf ein Buch das ich zzt. schreibe, dies ist noch ein ziemliches "RAW"-Auszug und jegliche kopie oder vervielfältigung somit VERBOTEN. Also - seit gewarnt ich finde euch, falls ihr das kopiert.

    Okay, jetzt wirds ernst. WIe gesagt RAW(roh) arbeit, meinem Lektor hab ich es noch nicht gezeigt.

    Prolog


    „Meine Hände zitterten und meine Beine versuchten sich gegen mich zu wehren. Mit den Schreien die ich aus Verzweiflung von mir gab machte ich alles nur noch schlimmer. Höllische Schmerzen in jedem einzelnen Teil meines Körpers trieben mich in den Wahnsinn, ich wusste nicht wie ich mich dagegen wehren sollte. Nein, ich konnte mich nicht wehren, ich war machtlos.


    Ich weiß nicht genau aber entweder wurden die Schmerzen nach einiger Zeit geringer, oder ich gewöhnte mich einfach daran in dieser Hölle zu verbrennen, als dies jedoch eintraf, konnte ich einigermaßen die Umwelt um mich erkennen, oder zumindest das was noch von ihr übrig war.“


    Mit immer noch anhaltenden Schmerzen versuchte er wieder auf die Beine zu kommen nachdem er wieder aufgewacht war. Er schaute sich um, jedoch war alles um ihn total zerstört. Überall stieg noch Rauch auf und der Boden war glühend heiß wie Lava. Er wusste ganz genau was geschehen war, denn schließlich war er es gewesen.


    „Ich bin das Werk der Menschheit, dafür geboren für ihre Sünden zu büßen. Aus Angst, schufen sie mich und wissen dabei gar nicht was ich für sie machen muss.“


    Er lief durch die Wüste die er entstanden lassen hatte. Wo vor einigen Minuten noch eine Stadt gewesen war, fand man hier nur noch Staub und Asche. Nach kurzer Zeit kam er an eine Stelle an der auf dem Boden einige Steine lagen die durch die Hitze nicht geschmolzen waren und er nahm einen Brocken in die Hand.


    „Du hast also überlebt?“, fragte er den Stein, doch im selben Augenblick fing auch dieser zu schmelzen an und lief langsam, in einer zähflüssigen Form seine Hand herunter.


    „Nein, sogar du verabscheust mich.“, sagte er leise vor sich hin und lief weiter. Schließlich wurden seine Gedanken durch ein leises piepen unterbrochen. Er griff in seine Intense-Thermal Hose (Kurz IT-Hose) und holte seinen Piepser herraus. „Du hast es schon wieder übertrieben, Akai. Komm sofort zurück ins Labor!“, war auf dem Piepser zu lesen.


    „Naja, wenigstens war ich mal wieder draußen.“, sprach er erneut leise vor sich hin.

    Auszug aus dem Buch "Die rote Ebene" von Kaan H. (Unbearbeiteter Auszug)

  2. #2
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.042
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von KainScuzzer Beitrag anzeigen
    Lebe einmal so wie, als würdest du für immer leben
    Ich wünschte, mehr Menschen würden diesen Satz beherzigen!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.106
    Nachrichten
    0
    Lebe einmal so wie, als würdest du für immer leben.
    Ich wünschte, mehr Menschen könnten das besser formulieren.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.487
    Nachrichten
    0

    Thumbs up

    Das Werk hat zumindest einen hohen Unterhaltungswert. Das ist schon sehr viel mehr, als man von den meisten heutzutage veröffentlichten Büchern sagen kann.

    Nichtsdestotrotz schätze ich die Gefahr einer illegalen Vervielfältigung durch Raubkopien als eher gering ein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.