Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 41

Thema: Schuber

  1. #1
    Moderator Piredda Verlag Avatar von mirko piredda
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    D-12163 Berlin
    Beiträge
    591
    Nachrichten
    0

    Schuber

    Schninkel hat im "Allein" Thread folgende Idee gehabt:

    "Ich würde es begrüßen, wenn ihr Schuber für eure Serien herstellen würdet."

    Und, was meint ihr dazu?

    Viele Grüße
    Mirko

  2. #2
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.271
    Nachrichten
    0
    Immer her damit !!

    Egal zu welcher Deiner Serien !

    Gruß,
    Nils
    (bekennender Schuberfetischist)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    2.626
    Nachrichten
    0
    Minusgeschäft, ich rate ab

  4. #4
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.271
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
    Minusgeschäft, ich rate ab
    Da hast Du wohl (leider) recht !

    Gruß,
    Nils

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.012
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Aslak Beitrag anzeigen
    Da hast Du wohl (leider) recht !

    Gruß,
    Nils
    Dann geht mal ins Splitter-Forum, wo Leute sich Serien auch wegen der Schuber anschaffen. Rie Resonanzen sind ausschließlich positiv.
    I.Ü. darf man betriebswirtschaftlich nicht eine Kostenstelle isoliert betrachten. Ein Minus in der einen kann ein mehr an Plus in der anderen bedeuten (Klebe- oder Mitnahmeeffekt.)
    ... ich bin dann mal weg.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    609
    Nachrichten
    0
    Verzettelt Euch nicht!

  7. #7
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Schninkel Beitrag anzeigen
    Dann geht mal ins Splitter-Forum, wo Leute sich Serien auch wegen der Schuber anschaffen. Rie Resonanzen sind ausschließlich positiv.
    I.Ü. darf man betriebswirtschaftlich nicht eine Kostenstelle isoliert betrachten. Ein Minus in der einen kann ein mehr an Plus in der anderen bedeuten (Klebe- oder Mitnahmeeffekt.)

    Ich kenne auch welche die kaufen die Splitterserien wenn ihnen Figuren beiliegen.

    Hmm - Mirko - wär das nix?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.012
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von hipgnosis Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch welche die kaufen die Splitterserien wenn ihnen Figuren beiliegen.

    Hmm - Mirko - wär das nix?
    Vielleicht stehst Du ja noch auf ganz was anderes ?

    Mach doch zu Figuren oder "ganz was anderem" einen eigenen Thread.
    Hier geht es um Schuber.
    ... ich bin dann mal weg.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.012
    Nachrichten
    0
    Wie sieht es denn der Verlag ?
    Schuber oder kein Schuber - so lautet hier die Frage
    ... ich bin dann mal weg.

  10. #10
    Verstorben Avatar von hipgnosis
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    12.938
    Nachrichten
    0
    Schninkel - bist du Spassresistent?

  11. #11
    Mitglied Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    703
    Nachrichten
    0
    Immer her mit den Schubern. Wenn dies finanziell machbar ist, dann bitte gerne.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Troll40
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    416
    Nachrichten
    0
    Schuber würde ich auch kaufen. Als erste Serie würde sich ja W.E.S.T. anbieten - dann würde es auch keine Diskussionen mehr wegen der etwas missglückten Buchrücken geben.

  13. #13
    Mitglied Avatar von guenni63
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    655
    Nachrichten
    0
    Schuber fände ich nicht so gut
    Die kaufe ich mir dann, und habe weniger Kohle für die Comics

  14. #14
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.271
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Schninkel Beitrag anzeigen
    Dann geht mal ins Splitter-Forum, wo Leute sich Serien auch wegen der Schuber anschaffen. Rie Resonanzen sind ausschließlich positiv.
    I.Ü. darf man betriebswirtschaftlich nicht eine Kostenstelle isoliert betrachten. Ein Minus in der einen kann ein mehr an Plus in der anderen bedeuten (Klebe- oder Mitnahmeeffekt.)
    I know, I know !

    Bin ja auch einer von denen !

    Dennoch dürfte sich ein Schuber nur bedingt rechnen !

    Wie dem auch sei ---> ich möchte (wie Troll) meinen W.E.S.T-Schuber !! JETZT !!!

    Gruß,
    Nils

  15. #15
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    1.827
    Nachrichten
    0
    So schön wie Schuber auch sein mögen, sollte man vielleicht als junger Verlag erstmal abwarten. Wenn sich das Programm wirtschaftlich trägt kann man sich ja in einem Jahr konkretere Gedanken machen.
    Klar wäre ein Schuber zu West schön, nur wie soll der Konzipiert werden? Auf 4 Bände, 6 Bände?

  16. #16
    Moderator Piredda Verlag Avatar von mirko piredda
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    D-12163 Berlin
    Beiträge
    591
    Nachrichten
    0

    Schuber

    Auch ich mag Schuber, aber aus meinen gesammelten Erfahrungen kann ich sagen, dass Schuber sich erst ab Auflagen von ca. 1000 Exemplaren gut kalkulieren und zu einem fairen Preis verkaufen lassen. Ob die Mengen pro Serie abgesetzt werden können, möchte ich erst einmal bezweifeln. Trotzdem habe ich ensprechende Anfragen verschickt und lass mich überraschen. Oberste Priorität haben bei uns im Moment aber die Alben.

    Viele Grüße
    Mirko

  17. #17
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.246
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von mirko piredda Beitrag anzeigen
    Schninkel hat im "Allein" Thread folgende Idee gehabt:

    "Ich würde es begrüßen, wenn ihr Schuber für eure Serien herstellen würdet."

    Und, was meint ihr dazu?

    Viele Grüße
    Mirko
    Das fragst du noch?
    Bin ein absoluter Schuberfan.
    Schaut soooo schön aus.

    Ich kauf sie sicher.

    Was ich noch erwähnen möchte.
    1) Im Schuber fällt der Bindungsfehler nicht auf.
    2) Schuber und anderer Gimmick machen die Sammler glücklich und das
    ist perfekte Kundenbindung. Ich denke, dass es sich für einen Verlag auch
    auszahlt mit den Schubern ein leichtes Minus zu machen. Man bindet die
    Kunden noch viel mehr an die Serie und den Verlag.

    und ja: ich kaufe sogar Serien die ich mir nicht gekauft hätte, wenn ein Schuber da ist.
    (ist blöd, aber was soll ich machen.
    Geändert von robert 3000 (17.12.2008 um 22:10 Uhr)

  18. #18
    Mitglied Avatar von Matbs
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.942
    Nachrichten
    0
    Comicalben sind wunderbare Bücher voll schöner Bildern und spannender Geschichten.
    Ich mag schöne Bilder und spannende Geschichten.

    Schuber sind aneinandergeklebte Pappdeckel voll gar nix.
    Pappdeckel voll gar nix sind langweilig.

    Mach´ lieber mehr Comics...

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    2.626
    Nachrichten
    0
    Matbs bringt es auf den Punkt, sorry robert

  20. #20
    Mitglied Avatar von steven criegson
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    EURO-Zone.
    Beiträge
    357
    Nachrichten
    0
    Schuber ist für mich kein Kaufmotiv für eine Serie.

    Gefällt sie mir, reicht's mir, sie geordnet im Regal stehen zu haben;
    z.B. "Allein" (Speziell in diesem Falle Goldings Herr der Fliegen daneben zu stellen, find ich optisch reizvoller, als diese Comics im separten Pappkarton zu deponieren).

    Schuber lasse ich mir nur gefallen, wenn's um hochwertige Bücher geht (Preis/Thema/Umfang/Ausstattung), wie z.B. Röhls Wilhelm. [Ist ja gut; hab' ich zwar, aber noch nicht gelesen... ]

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.012
    Nachrichten
    0

    Question Röhls Wilhelm ?

    @ Steve Kriegson:

    Wer oder was ist Röhls Wilhelm ?
    ... ich bin dann mal weg.

  22. #22
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.246
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Matbs Beitrag anzeigen
    Comicalben sind wunderbare Bücher voll schöner Bildern und spannender Geschichten.
    Ich mag schöne Bilder und spannende Geschichten.

    Schuber sind aneinandergeklebte Pappdeckel voll gar nix.
    Pappdeckel voll gar nix sind langweilig.

    Mach´ lieber mehr Comics...
    Zitat Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
    Matbs bringt es auf den Punkt, sorry robert
    Zitat Zitat von steven criegson Beitrag anzeigen
    Schuber ist für mich kein Kaufmotiv für eine Serie.

    Gefällt sie mir, reicht's mir, sie geordnet im Regal stehen zu haben;
    z.B. "Allein" (Speziell in diesem Falle Goldings Herr der Fliegen daneben zu stellen, find ich optisch reizvoller, als diese Comics im separten Pappkarton zu deponieren).

    Schuber lasse ich mir nur gefallen, wenn's um hochwertige Bücher geht (Preis/Thema/Umfang/Ausstattung), wie z.B. Röhls Wilhelm. [Ist ja gut; hab' ich zwar, aber noch nicht gelesen... ]

    Ihr habt ja keine Ahnung wieeeee schööönn das im Regal ausschaut.
    Nur lesen und Bilderschauen ist faaaad, meinen Herren.
    Ein echt tolles Feeling, den SCHUBER rauszunehmen und Band für Band einer Serie zu lesen.

    Probierts doch mal.

    Also ich kämpfe für jeden extra Schuber.

    Also macht Schuber und Comics für Fans und Sammler.

  23. #23
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.246
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Schninkel Beitrag anzeigen
    @ Steve Kriegson:

    Wer oder was ist Röhls Wilhelm ?
    John C.G. Röhl, Historiker soviel ich weiß.

  24. #24
    Mitglied Avatar von steven criegson
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    EURO-Zone.
    Beiträge
    357
    Nachrichten
    0
    John C. G. Röhl (*31.5.1938): Professor für Neuere europäische Geschichte an der britischen Universität Sussex.

    Seine dreibändige Biographie vom deutschen Kaiser Wilhelm II. mit ca. 2500 - 3000 Seiten Umfang ist eigentlich nur Bücherschrank-Schmuck;
    zu umfangreich, um sie mal flott durchzulesen; zu erlesen in der Aufmachung, um sie nur mal ebenso in die Hand zunehmen und esels-ohren-tolerierend durchzulesen.

    Diesen Titel habe ich nur deshalb beispielhaft erwähnt, weil ich speziell dieses Buch so vorsichtig anfasse wie andere ihre Comics, die für sie so wertvoll sind, in einen Schuber gestellt zu werden.

    So pfleglich behandle ich meine Comics nicht, doch Zustand 2, eventuell höher, sind diese allemal, welche neuwertig im Geschäft erworben worden sind.
    Geändert von steven criegson (19.12.2008 um 09:11 Uhr)

  25. #25
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.635
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von steven criegson Beitrag anzeigen

    Schuber lasse ich mir nur gefallen, wenn's um hochwertige Bücher geht (Preis/Thema/Umfang/Ausstattung), wie z.B. Röhls Wilhelm. [Ist ja gut; hab' ich zwar, aber noch nicht gelesen... ]
    Also für mich sind Comics hochwertige Bücher!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •