Seite 79 von 79 ErsteErste ... 296970717273747576777879
Ergebnis 1.951 bis 1.970 von 1970

Thema: Comics in der Presse III

  1. #1951
    Heute in der Süddeutschen:

    Die dicke Prinzessin Petronia
    Martina Knoben schreibt über Katharina Greves Avant-Buch.

    Und auf der Kommentar-Seite wird anläßlich der Serie "Batman Metal" im Profil Bruce Wayne alias Batman vorgestellt.
    Geändert von Peter L. Opmann (30.03.2019 um 07:11 Uhr)

  2. #1952
    Heute auf der Kinderseite des Donaukurier:

    Comicfigur Btman wird 80
    wohl dpa

  3. #1953
    Heute in der Süddeutschen:

    Sunnyboy mit Cape
    Der Film "Shazam!" präsentiert einen neuen Superhelden mit ungewöhnlicher Doppelexistenz
    von Fritz Göttler

  4. #1954
    Heute in der Augsburger Allgemeinen:

    Bestseller-Reich Zanonien
    Walter Moers ist das Phantom der deutschen Literatur - und ein Serien-Knüller. Mit wilden Märchen wie jetzt "Der Bücherdrache"
    von Wolfgang Schütz. Da Moers nach wie vor selbst illustriert, nehme ich den Artikel mal hier auf.

  5. #1955
    Heute in der Süddeutschen:

    Die große Illusion
    Zwei starke Comic-Serienstarts: Emile Bravo führt den Spirou-Mythos zeitgemäß weiter - "Atom Agency" ist beste Unterhaltung
    von Christoph Haas

  6. #1956
    Heute auf der Titelseite des SZ-Fernsehmagazins:

    Mystik als Superkraft
    Doctor Strange: Jetzt wird's mystisch. Im Marvel-Abenteuer erlernt ein Chirurg magische Fähigkeiten zur Weltrettung
    Läuft am Sonntag um 20.15 Uhr auf Pro7.

  7. #1957
    Heute in der Süddeutschen:

    Bier ist Geschmack gewordene Astronomie
    Auf den Kosmos! Eine Schau in Krems zeigt "Die fantastische Welt der Science Fiction" in Karikaturen und Comics
    von Christoph Haas

  8. #1958
    Die Süddeutsche berücksichtigt auf ihrer Kinoseite den neuen "Hellboy"-Film nur mit einer Kürzestkritik. Ich dachte, einen längeren Artikel wird's wohl im Veranstaltungsmagazin geben, aber dort findet sich der selbe Text, den man in voller Länge zitieren kann:

    Hellboy soll England vor einer Hexe aus dem Mittelalter retten. Bei dieser Mission ist er häufig deprimiert, denn er hat Zweifel an seiner Integrität: Ist er womöglich doch ein machthungriger Dämon und kein netter Teufelskerl? Daraus entsteht zwar keine gute Geschichte, aber Neil Marshall konfrontiert seinen Helden mit einer beachtlichen Artenvielfalt von Monstern. Deren Anblick reicht immerhin aus, daß die Langeweile nicht überhandnimmt.
    von Doris Kuhn

  9. #1959
    Heute in der Süddeutschen:

    Die spinnen, die Pubertierenden
    Im Herbst erscheint der nächste Asterix-Band. Jetzt wurden zumindest mal der Titel und einige Details enthüllt
    von Joseph Hanimann

  10. #1960
    Heute in der Süddeutschen:

    Zukunft der Micky Maus
    Disney präsentiert Pläne für Streamingdienste
    von David Steinitz

  11. #1961
    Lesenswert fand ich ein Interview mit Hans Traxler im Süddeutsche Zeitung Magazin am Freitag, auch wenn er kein richtiger Comiczeichner ist und Comics darin nur am Rande vorkommen.

    "Kein Tag ohne Linie"
    Der Zeichner Hans Traxler spricht über die Geheimnisse seiner Kunst, seine Kindheit im Krieg und die Frage, wie die Komik ins Bild kommt
    von Johannes Waechter (nach eigenen Angaben nicht verwandt mit F. K. Waechter)

  12. #1962
    Heute in der Süddeutschen:

    Die Tochter des Vercingetorix
    Ein erster Blick in den im Oktober erscheinenden 38. "Asterix"-Band
    Ist ja genug Zeit, daß die SZ den gesamten Band seitenweise vorveröffentlichen kann...

    Die bedrohte Zukunft
    Das Comic-Debüt der Schreinerin Cristin Wendt heißt "Message" - und hat klare Botschaften
    von Maxie Römhild

  13. #1963
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen
    Ist ja genug Zeit, daß die SZ den gesamten Band seitenweise vorveröffentlichen kann...
    Ja, das wäre schön, vor allem so in s/w! Es müsste s/w-Alben von Asterix geben; ich glaube, sie könnten noch einmal 50 % der Farbauflage verkaufen! 😊

  14. #1964
    Schön wär's, Pickie.

    Heute in der Süddeutschen:

    Das geht ins Auge
    Das Italienische Kulturinstitut präsentiert drei Comic-Zeichner
    von Maxie Römhild. Gemeint ist das Institut in München, Herman-Schmid-Straße. Gezeigt werden Arbeiten von Vittorio Giardino, Franco Matticchio und Tuono Pettinato.

  15. #1965
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Peter L. Opmann Beitrag anzeigen
    Heute in der Süddeutschen:

    (...)

    von Maxie Römhild. Gemeint ist das Institut in München, Herman-Schmid-Straße. Gezeigt werden Arbeiten von Vittorio Giardino, Franco Matticchio und Tuono Pettinato.
    Wo genau, kann ich leider nicht finden?

  16. #1966
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.794

  17. #1967
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    3.062
    Oh, danke, Hate. Ich meinte, wo in der SZ?

  18. #1968
    Der Artikel steht auf der Kulturseite im Bayern- und München-Teil. Ist außerhalb Bayerns in der Zeitung nicht enthalten.

  19. #1969
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    3.062
    Danke! (Verwöhnte Bayern!) Hab ein Foto von der Asterix-Seite hier eingestellt: https://www.comicforum.de/showthread...=1#post5523862

  20. #1970
    Gestern hat die dpa ein Foto mit verkleideten Superhelden (unter anderem Spider-Man) verbreitet. Sie fungieren als Wahlhelfer in Indonesien. Ich habe das bild im Donaukurier gefunden.

Seite 79 von 79 ErsteErste ... 296970717273747576777879

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •