szmtag Overkill
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Overkill

  1. #1
    Mitglied Avatar von Reigndan
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    NRW City-Cruiser
    Beiträge
    177
    Nachrichten
    0

    Overkill

    Ich bin zur Zeit mit mir am hadern, ob ich mir die sechsteilige Serie "Overkill" zulegen soll...

    Ich habe hier mal das Forum durchsucht und bin teilweise auf Meinungen gestoßen, die "Overkill" als eine der schlechtesten Serien von Image bezeichnen.

    Könnt ihr dem beipflichten oder lohnt es sich als Witchbladefan doch die Serie zu kaufen?

    Eure Meinungen sind gefragt!

    Danke im Voraus.
    Reigndan

  2. #2
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Nachrichten
    420
    Wegen mir bekommt Overkill den Vorzug vor manch anderer Mini. Wenn ich zwischen Overkill und Universe wählen müsste, würde ich Overkill wählen. Die deutsche Ausgabe beinhaltet ja eigentlich zwei Stories (Overkill und Mindhunter). Als Aliens-Fan bin ich außerdem vorbelastet, aber man muss auch nicht die ganze Zeit grübeln, welche Bedeutung das jetzt alles für das Witchblade-Universum hat, wie bei Universe. Es ist ziemlich gut!
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

  3. #3
    Mitglied Avatar von El Pistolero
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    6.689
    Nachrichten
    0
    Also ich fand diese Hefte klassen. war auf jeden fall mal ein gescheites Crossover seit langem. Schon alleine dessen, das Mel Rubi Minhunter gezeichnet hat, macht diese Serie mehr als sehenswert. Ich sage da nur schlag zu du wirst es nicht bereuen.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Reigndan
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    NRW City-Cruiser
    Beiträge
    177
    Nachrichten
    0
    Vielen Dank schon mal für eure beiden Meinungen!!

    Wer weiß, vielleicht gesellt sich ja noch die eine oder andere Meinung dazu... Würde mich jedenfalls freuen!

    Dass ihr zwei gerne Sachen von Witchblade (und Umfeld) lest, ist mir ja bekannt und deshalb lege ich auf eure Meinungen schon einmal großen wert, da wir ja ungefähr auf einer Wellenlänge liegen dürften, was den Comicgeschmack angeht.

    Ich werde mir die Serie also höchstwahrscheinlich in nächster Zeit zulegen, was aber niemanden davon abhalten soll, noch weiterhin seine Meinung zu "Overkill" zu posten...

    Greetings
    Reigndan

  5. #5
    Mitglied Avatar von El Pistolero
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    6.689
    Nachrichten
    0
    Ich lese ja nicht nur Witchblade oder Darkness. Sonder eigentlich bin ich mit Aliens und Predator Comics sogar ins Comicgeschäft eingestiegen. Morgen bekomme ich sogar das letzt Predator Heft das mir noch in meiner Sammlung fehlt.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Reigndan
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    NRW City-Cruiser
    Beiträge
    177
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Michael Petzsche Beitrag anzeigen
    Ich lese ja nicht nur Witchblade oder Darkness. Sonder eigentlich bin ich mit Aliens und Predator Comics sogar ins Comicgeschäft eingestiegen. Morgen bekomme ich sogar das letzt Predator Heft das mir noch in meiner Sammlung fehlt.
    Das ändert ja nichts an der Richtigkeit meiner Aussage, welche beinhaltete, dass du gerne Sachen von Witchblade (und Umfeld) liest...

  7. #7

  8. #8
    Mitglied Avatar von Reigndan
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    NRW City-Cruiser
    Beiträge
    177
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Michael Petzsche Beitrag anzeigen
    ..und ich wollte damit nur sagen, dass Aliens und Predator Comics durchaus zu empfehlen sind
    Sorry, wenn ich ein wenig zu harsch klang, war keine Absicht!

    Normalerweise mag ich Haarspalter, die auf jedem Wort herumreiten und jede Aussage auseinander rupfen auch nicht so gerne. Genauso die Leute, die immer auf der Richtigkeit ihrer Aussage beharren.

    Deshalb bedanke ich mich jetzt einfach für den Tipp und werde demnächst im Comicladen mal nach Alien- und Predatorcomics Ausschau halten.

  9. #9
    Mitglied Avatar von El Pistolero
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    6.689
    Nachrichten
    0
    Soso, du wolltest also n büssel Stress machen

    Nene das habe ich gar nicht so aufgefasst. Hier im forum gehts ab und zu mal hart her. Ist aber nie ernst gemeint. Zumindest fasst nie

  10. #10
    Mitglied Avatar von Reigndan
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    NRW City-Cruiser
    Beiträge
    177
    Nachrichten
    0
    So, heute kam meine Lieferung "Overkill Nr. 1-6" an.

    Habe mal 'reingeschnuppert und auf's erste Durchblättern sieht's schon recht interessant aus. Ich habe im Moment nur leider nicht die Zeit die Comics richtig durchzulesen, insofern bin ich mal gespannt auf die Story.

  11. #11

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2006
    Beiträge
    197
    Nachrichten
    0
    Ich habe Overkill 1-6 gestern Abend gelesen und muss sagen das ich die Story und Zeichnungen richtig super finde.

    @Michael Petzsche
    Mist hatte garnicht darauf geachtet das die deutsche Version zensiert wurde ... naja egal, sieht auch so super aus .

    Kann das Crossover eigentlich nur Empfehlen, ist mal eine richtig coole Zusammenstellung .

  13. #13
    Mitglied Avatar von El Pistolero
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    6.689
    Nachrichten
    0
    Jup ich habe es dir extra verheimlicht, damit du dir die Hefte besorgst. Aber ich werde mir noch irgendwan die US Hefte kaufen. Da ich sowieso alles in US kaufe, was mit Aliens und Predator zu tuun hat. Letzte Woche habe ich das seltenste Predator Heft und auch das letzte, was in meiner Sammlung fehlt bekommen "Predator: Invaders from the Fourth Dimension" *stolzaufmich* Als nächstes sind die Crossover dran dann mache ich wieder bei meiner Star Wars US Serie weiter. Witchblade lasse ich so wie sie sind. Solange sie alle in Deutschland veröffentlicht werden muß ich mir nur die 3 oder 4 fehlenden in US kaufen.
    Sammelt ihr sonnst irgendwas in US??

  14. #14
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.359
    Nachrichten
    0
    Die Comicempfehlungen habe ich hierhin in ein eigenes Thema umgezogen.

    Patrick, trau Dich ruhig, etwas Neues aufzumachen!

    Der Hauptgrund, warum ich solche Sachen öfters raustrenne: vielleicht gibt es, um bei Deinem Beispiel zu bleiben, auch andere Witchblade-Fans, die sich über Empfehlungen freuen würden. Die würden so etwas aber nie in einem Overkill-Thread suchen.

    Bitte also bei einem völlig neuen Thema nicht in einem alten Thread weiterschreiben, sondern einen neuen aufmachen. Das hilft dann mehr Leuten weiter. Danke!
    Comicgate-Magazin 7 - Apokalypse in Comics (Artikel, Interviews, Comicbesprechungen, Kurzcomics)

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  15. #15
    Mitglied Avatar von Reigndan
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    NRW City-Cruiser
    Beiträge
    177
    Nachrichten
    0
    Also ich habe mir jetzt die Overkill-Serie durchgelesen.

    Die ersten drei Hefte, welche Overkill I-III enthalten, haben mir sowohl zeichnerisch als auch storytechnisch sehr gut gefallen. Auch der Humor und die Anspielungen auf ein gemeinsames Tächtelmächtel zwischen Sara und Jackie hat viel Würze in die Hefte gebracht. Super Hefte, keine Frage!

    Die Hefte 4 bis 6 haben mir aber leider nicht mehr so gut gefallen. Die Zeichnungen von Mel Rubi haben mir persönlich nicht so gut gefallen, wie die Zeichnungen der Nummern 1 bis 3 von Lansang und Benitez, auch wenn die Zeichnungen von Rubi nicht schlecht sind. Im Vergleich gefallen sie mir halt nicht so gut.

    Die Story von Mindhunter fand ich viel zu abgefahren (im negativen Sinn). Mit Weltallgeschichten habe ich es noch nie so sehr gehabt. Da fliegen Sara und Jackie im Weltall herum, nachdem sie durch ein Erdloch auf der Erde gefallen sind, landen plötzlich in mitten von Aliens und Predatoren auf einem Weltraumschiff, auf dem sie eigentlich schon längst gefangen, an Schläuchen und Maschinen, gehalten werden und kämpfen sich in die Freiheit zu einem Rettungsshuttle, dass sie noch nicht einmal zu steuern wissen. Besonders daneben finde ich aber den irgendwie alle Fäden in der Hand haltenden, äußerlich an Nemesis aus Resident Evil erinnernden, Kenneth Irons aus der Zukunft. Bestechend am Ende des ersten Mindhunter-Teils der Satz: "Ich bin Irons... Aber der Irons aus ihrer Zukunft." Oh man.

    Bis kurz nach der Mitte des ersten Teils von Mindhunter dachte ich noch auch dies würde eine gelungene Story werden, aber dann ...
    Die Mindhunterserie besteht fast in jedem Panel aus Kampfszenen, da ist die Story dann wohl viel zu kurz gekommen. Nötige Erklärungen werden bis zum Ende nicht gegeben.

    Sorry an alle Fans von Overkill 4 bis 6 (=Mindhunter I bis III), aber das war weder mein Fall, noch konnten mich die Comics überzeugen. Ich bereue den Kauf aber dennoch nicht, weil ich die Serie Overkill ja gleich komplett gekauft habe und mich die ersten drei Hefte auf ganzer Linie zu überzeugen wissen. Auch habe ich die Serie zu einem guten Preis bekommen und ich lege auf komplette Serien wert, weshalb ich nicht auf Overkill 4 bis 6 verzichten möchte.
    Geändert von Reigndan (16.06.2006 um 16:24 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von El Pistolero
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    6.689
    Nachrichten
    0
    jo Mindhunter habe ich auch nie gerafft, aber geil finde ich sie trotzdem. Ist halt etwas abgespacet. Dennoch finde ich den weiblichen Predator cool und das Viech, das aus nem Darkling schlüpft auch. Mel Rubi hat etwas diesen Cartoon Stiel drauf, der Geschmackssache ist. Aber nachdem ich einige Hefte von ihm gelesen habe, habe ich ihn lieben gelernt. Irgendwann möchte ich genau so zeichnen können wie er.
    http://www.darkhorse.com/news/horsepower.php?id=551
    mit einem Baby im Arm Drum habe ich dieses Bild über meinem Schreibtisch hängen, damit ich immer motiviert werde.

  17. #17
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    461
    Nachrichten
    0
    Thread nach oben zerr

    Bin wegen Aliens auf die Serie gestoßen.

    Meine Frage zu der Serie wäre folgende. Ist nur der erste Band zensiert oder zieht sich das durch die Serie?

    Danke und Gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •