szmtag Fragen an die Redaktion - Seite 2
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 86

Thema: Fragen an die Redaktion

  1. #26
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Alle im Urlaub?

  2. #27
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    326
    Nachrichten
    0
    weil das ding limitiert ist und ihn deshalb nicht jeder anbieten kann!?

    ist das eine allgemeine frage von dir oder weil du ihn gerne bestellen möchtest? wenn es um ein persönliches exemplar für dich geht gilt auch hier meine portofreie lieferung.

  3. #28
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Natürlich will ich den Katalog bestellen aber erst in 4 Wochen.

  4. #29
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Steht schon ein Preis für den 2011 HC Katalog fest? Kaufen werde ich ihn ja eh aber es wäre schön zu wissen was er kostet.

  5. #30
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    326
    Nachrichten
    0
    soferne sich die druckpreiserhöhungen im rahmen halten verspreche ich den verkaufspreis in den nächsten jahren nicht zu erhöhen.

    es muß ja nicht alles teurer werden.

  6. #31
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Ab wann wird der 2011 HC ausgeliefert?

  7. #32
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    326
    Nachrichten
    0
    wie immer gleichzeitig mit der normalausgabe, anfang november.
    der offizielle erstverkaufstag ist traditionell die kölner comicbörse, die diesmal am 6.11.2010 stattfindet.

    darf ich dir, portofrei, ein exemplar nach erscheinen schicken?

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    300
    Nachrichten
    0

    Thread Fehler bzw. Ergänzungen

    Hallo Günther,

    gibt es in diesem Forum schon einen Thread, wo man Fehler und Ergänzungen aufführen kann?
    Ich habe im 2010er Katalog ein paar zu berichtigende Dinge entdeckt. Hier hineinschreiben oder per E-Mail oder pN schicken?

    Gruß
    Michael

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Schayol
    Beiträge
    437
    Nachrichten
    0

    Zack Club Artikel

    Gibt es Überlegungen die zahlreichen Zack Club Artikel in einem der nächsten Kataloge zu erfaßen? Dies wäre nur konsequent da man ja inzwischen auch Williams erfaßt hat und hinter diesem Verlag braucht sich Koralle/Zack nicht zu verstecken. Dieser Schritt wäre auch den zahlreichen Zackfans geschuldet
    Kampf der verderblichen Schundliteratur

  10. #35
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von comic-galerie-wien Beitrag anzeigen
    wie immer gleichzeitig mit der normalausgabe, anfang november.
    der offizielle erstverkaufstag ist traditionell die kölner comicbörse, die diesmal am 6.11.2010 stattfindet.

    darf ich dir, portofrei, ein exemplar nach erscheinen schicken?
    Sehr gern, so wie letztes Jahr, um Weihnachten herum. Pin folgt.

  11. #36
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    326
    Nachrichten
    0
    #33 hallo micha, bitte am besten gleich, per e-mail, an mich. danke!

    #34 hallo b´dikkat, wenn´s wer macht bringe ich es gerne.
    auf jeden fall kann ich dir schon mal verraten das wir diesmal u.a. ein zack beilagen-spezial haben.

    #35 hallo frankdrake, danke für dein vertrauen in den neuen katalog obwohl du noch gar nicht weisst was alles an artikeln drinnen ist.

  12. #37
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Ich gehe einfach mal davon aus, dass die Artikel so gut wie im letzten Jahr sind d.h. ein Kauf ohne Risiko.
    Egal was andere sagen, der Katalog der Comic-Galerie, ist gegenüber dem sicher nicht schlechten Hethke-Katalog, ein Quantensprung.

  13. #38
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    326
    Nachrichten
    0
    merci und danke für das lob, das ich im selben atemzug gleich an die vielen freizeit-autoren und informanten weitergeben möchte.

  14. #39
    Mitglied Avatar von FrankDrake
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    223
    Nachrichten
    0
    Im Köln Thread des CGN sind die ersten Coverabbildungen des 2011 Katalogs zu sehen. Superman(n) kommt immer gut, sieht prima aus

  15. #40
    Junior Mitglied Avatar von Doc Solar
    Registriert seit
    06.2009
    Beiträge
    21
    Nachrichten
    0
    Stimmt, sowohl HC als auch SC sehen super aus. Ich bin in heller Vorfreude...

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    155
    Nachrichten
    0

    Abbildungen

    Hallo,

    der letzte Katalog, den ich erworben habe, ist der für 2009. Meine unmittelbaren Sammlerfreunde haben sich wohl schon länger keinen mehr angeschafft, und ich selber schwanke auch noch. Leider sind die Abbildungen für "alte" Augen ziemlich winzig . Ansonsten kann ich mich den lobenden Anerkennungen für den "Neuen" natürlich nur anschließen, wobei ich auf der Kölner Börse leider nur kurz in den 2011er hineinschauen konnte. Apropos Abbildungen: Sind diesmal andere drin als in den letzten Katalogen? Das wäre ein zusätzlicher Anreiz für mich, ihn mir doch zuzulegen.

    Gruß und gute Woche für alle!

    Arno

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.471
    Nachrichten
    0
    Ja, die Abbildungen werden jetzt eigentlich jährlich ausgetauscht.
    Dazu kommen dann noch die längeren Cover-Strecken einer Serie zu den jeweiligen Artikeln.

  18. #43
    Moderator Allgemeiner Deutscher Comicpreiskatalog
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    WIEN
    Beiträge
    326
    Nachrichten
    0
    hallo arno!

    es sind jedes jahr über 1000 neue cover im katalog. im neuen 2011er z. b. auch ALLE bessy HC-bücher und ALLE eulenspiegel kunterbunt.

    zudem einige schmankerl die man zuvor noch nicht gesehen hat:
    jerry gray 4
    supermann (1950) 1-3 variantcover
    seltene BSV sammelbände,
    usw.

    ja, die schrift- bzw. bildergrösse macht mir auch zu schaffen. aber was will man machen bei der fülle an daten? grösseres format oder mehr umfang würde den katalog teurer machen, was ich auch auf jeden fall vermeiden möchte.
    wenn die zeit reif ist könnte man einen eigenen mangakatalog andenken und die dann aus dem regulären katalog rausnehmen. das würde einiges an platz einsparen.

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.471
    Nachrichten
    0
    Ist keine so abwegige Idee, da sich die klassischen Comicsammler so gut wie überhaupt nicht für Mangas interessieren und das Manga-Publikum wohl wiederum nicht unbedingt zur Zielgruppe der Katalogkäufer gehört und sich eh kaum um dessen Preise schert.

    Im Grunde sind die Sammlerpreise bei vergriffenen Mangas also fast nur für die Händler wichtig.
    Und die wenigen wirklich interessanten Serien/Preise (wie Akira, Rosen von Versailles, Sailor Moon) könnte man ja drinlassen.

  20. #45
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    16.160
    Nachrichten
    6
    Ich wäre ja dafür, den Wäscher-Kram rauszunehmen. Mann, was würde das an Platz einsparen.

    Ein bißchen könnte man vielleicht noch einige Einträge zusammenfassen, ähnlich dem Overstreet, wo so mancher One-Shot der jeweiligen Hauptserie zugeordnet wird (wäre hier z.B. bei Messe-Specials zu empfehlen).
    Manche Serien sind zusammengefasst, wenn sie bei einem anderen Verlag weitergingen, auch wenn dies Jahr espäter geschah (Gespenster Geschichten), bei anderen wurde ein neuer Eintrag begonnen (vorallem die Serien, die man dem Splitter-Kadaver entriss und von Carlsen und Kult Editionen aufgegriffen wurden).

    Ein separater Mangakatalog wäre vemrutlich eine ziemliche Totgeburt. Soooo viele interessante Serien gibt es ja nun wirklich nicht und die Mangaleser geben in der Regel wenig auf Sammlerpreise des Katalogs, was die irrsinnigen, aber nicht unbedingt langfristigen, Preise diverser Bände bei der eBucht erklärt.

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.423
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Ich wäre ja dafür, den Wäscher-Kram rauszunehmen. Mann, was würde das an Platz einsparen.
    Aber mal ernsthaft: Die Überlappungen zwischen "klassischen Comicsammlern" und "Mangalesern" sind doch wohl um einiges größer als zwischen "Wäscher-Fans" und dem ganzen Rest?

  22. #47
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    17
    Nachrichten
    0
    Definiere mal "klassischer Comicsammler"

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.471
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Aber mal ernsthaft: Die Überlappungen zwischen "klassischen Comicsammlern" und "Mangalesern" sind doch wohl um einiges größer als zwischen "Wäscher-Fans" und dem ganzen Rest?
    Ernsthaft: Nein.

    Gerade im Antiquariatsbereich ist die Schnittmenge zwischen "Wäscher" und dem "Rest" doch recht groß.

    Und die Reihen des einen Künstlers "Wäscher" haben ja nun im Katalog nicht annähernd den Platzbedarf wie die hunderte an Mangaserien mit ihren unzähligen kurzen Reihen und Einzelbänden.

    Von einem eigenen Mangakatalog war hier aber nicht die Rede, wenn ich das richtig verstanden habe. Nur vom "Weglassen" dieses Segments.

  24. #49
    Mitglied Avatar von Hinnerk
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    St. Pauli
    Beiträge
    2.116
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von comic-galerie-wien Beitrag anzeigen
    wenn die zeit reif ist könnte man einen eigenen mangakatalog andenken und die dann aus dem regulären katalog rausnehmen. das würde einiges an platz einsparen.
    Das hast du falsch verstanden.

  25. #50
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    16.160
    Nachrichten
    6
    Zitat Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
    Von einem eigenen Mangakatalog war hier aber nicht die Rede, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Siehe Hinnerk.

    Nur vom "Weglassen" dieses Segments.
    Und das wäre nach wie vor ziemlicher Blödsinn mMn. Denn das kann man ja auch die Comics weggelassen, die bereits seit Jahrzehnten nicht mal das Papier wert sind, auf dem sie gedruckt sind und gnädigerweise wenigstens mit 1,- € im Katalog stehen. Und die Hethke-Nachdrucke, die ja auch nie was wert werden. Und dies. Und das...
    Der Katalog ist für mich z.B. ja keine "Woah, kann ich mir mit dem Comic einen neuen PC leisten?"-Literatur, sondern auch ein nützliches Nachschlagewerk, was die Erscheinungsdaten diverser Serien betrifft. Und da kann man nicht einfach ein Segment weglassen, nur weil man es vielleicht als zweitklassig betrachtet.

    Und was die Fülle von Wäscher-Serien nebst den unzähligen Nachdrucken Seitens Hethke und anderen Kleinverlegern betrifft, wäre das schon eine signifikante Menge, die da wegfallen würde.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •