Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 45 von 45
  1. #26
    Moderator Comicwerk Forum
    Registriert seit
    07.2000
    Beiträge
    2.618
    Witch sind auch keine abstrakten Comics, trotzdem wirken sie auf mich moderner. Aber was mir an den neuen Gespenstergeschichten gefällt: Das Papier fühlt sich gut an.


    Soweit scheut Zack die Kosten an den Kiosk zu gehen und beschränkt sich daher nur auf den Bahnhofsbuchhandel. Ein Versuch ist, glaub ich, schon gestartet worden. Bei Bastei lag die Auflage auch nur bei 17000-20000 Auflage, wenn man den Zahlen glauben darf. Und für 8 Jährige war das Heft schon damals zu altmodisch.
    Geändert von Pats Reiseabenteuer (22.10.2008 um 18:07 Uhr)
    PR empfiehlt: Rückkehr von "der drei" auf www.comicwerk.de. Außerdem unterstützt "der drei" im Wettbewerb bei www.mycomics.de.

  2. #27
    Meine Meinung:

    Glückwunsch zu einem super Gesamtprodukt. Die Comics sind zwar nicht mehr ganz taufrisch, aber wissen gut zu unterhalten. Zusammen mit dem Hörspiel wird das ganz dann unschlagbar. Ein qualitativ gut gemachtes Hörspiel mit dem John-Sinclair-Feeling plus Comic für 3€ - Perfekt!

  3. #28
    Junior Mitglied Avatar von lexa1000
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1
    Ich hab sie auch voller Freunde in meinem Zeitschriftenhandel wiederentdeckt.
    Gefällt mir gut.

    Lexa

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    190
    Habs gekauft und gelesen. Retro, aber lustig. Zeichnerisch o.k., natürlich keine "Kunstwerke".

    Cooler Preis für Comic+Hörspiel. Hab letzteres aber noch nicht gehört.

    Aber ob ich davon mehr kaufe weiß ich noch nicht, dass entscheide ich nach dem Hörspiel

    Gruß
    Bernd

    P.S.: War erst "entsetzt" direkt auf Seite 2 oder 3 einen Rechtschreibfehler zu finden, aber danach ging es.
    Den Magazinteil finde ich für mich unwichtig.
    Geändert von Nanoc (04.11.2008 um 12:48 Uhr)
    Rezis, Artikel, Interviews und vieles mehr.
    http://www.media-mania.de
    http://www.roterdorn.de

  5. #30
    Moderator Avatar von LeGuy
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.349
    Eine kurze Besprechung des Heftes im Kri-Ticker bei Comicgate:
    http://www.comicgate.de/content/view/1139/1/#gespenster
    Geändert von LeGuy (26.11.2008 um 19:35 Uhr) Grund: URL korrigiert

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.587
    Blog-Einträge
    8
    hat jemand Heft 2 schon gesehen, in den händen gehalten, gekauft, gelesen?

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.587
    Blog-Einträge
    8
    gesehen und gleich mitgenommen - Heft 3 soll im Februar erscheinen

  8. #33
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.857
    Zitat Zitat von Kaifalke Beitrag anzeigen
    gesehen und gleich mitgenommen - Heft 3 soll im Februar erscheinen
    ...mit Hellboy-Comic und Hörspiel
    Gruß Derma

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.075
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    ...mit Hellboy-Comic
    ach?
    Weißblech Comics präsentiert: Hammerharte Horrorschocker #44 - Die Schwimmstunde und andere Horrorgeschichten. Jetzt im Handel!

    Verschenke GCT-Comics - ein CGT-Heft für umme bei jeder Bestellung aus meinem Verkaufsthread dazu.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.649
    So steht es geschrieben, die Hydra-Story + das erste Hörspiel.

    Der Magazinteil ist leider ausgeweitet worden, dafür die Comics abwechslungsreicher und mit Zeichner/Texterangaben.

    Nur die Cover sind immer noch nix, das Erste war mit Neongrün zugekleistert und das Zweite ist viel zu dunkel.
    Geändert von Geier (16.12.2008 um 17:06 Uhr)

  11. #36
    Moderator Zampano Online
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Mogelsberg, Schweiz
    Beiträge
    411
    Nur die Cover sind immer noch nix, das Erste war mit Neongrün zugekleistert und das Zweite ist viel zu dunkel.
    Zugestimmt. Ich wuenschte, sie wuerden wieder gemalte Covers benutzen. He, die sollten doch dich fragen. Nach dem tollen Horror Shocker Cover, das du kuerzlich gemacht hattest, waerst du doch die erst Wahl.

    Die letzte Geschichte war uebrigens nicht mal so schlecht gezeichnet. Sieht aus wie aus einem 70er Jahren Warren Magazin...

    EWIGER HIMMEL jetzt mit Skizze vorbestellen!

  12. #37
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.649
    Merci, David.

    Nu, ich wär sicher nicht abgeneigt eben dieses zu tun...

  13. #38
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4
    Hab mir die Nr.1 geholt. Werde mir auch die Nr. 2 gönnen. Schön nostalgisch! Aber bitte nie wieder neongrün! Weiter so!

  14. #39

    Gespenster Geschichten sind einfach GENIAL!!!

    Zuhause habe ich von diesen Comics Kistenweise, ungefähr 800 oder 900 Stück, dazwischen liegt auch die Originale Nummer 1 "Die Hexe von Paris" und die Jubeläumsnachdruckausgabe zum 30 Geburtstag der GESPENSTER-GESCHICHTEN! Mein Onkel hat die nämlich damals gelesen...mich mit angesteckt und jetzt hab ich Fieber danach...damals, 2006, habe ich getrauert, als ich erfuhr das die Grusel-Comic-Serie eingestellt wurde aber nur zwei Jahre später war sie wieder da, kehrte zurück aus dem Reich der Toten! Leider nur 3 Ausgaben...aber ich FRESSE die Comics förmlich, auch wenn ich meine "alten" Ausgaben Millionen Mal gelesen hab und ich sie bereits auswendig kann, rieselt mir noch immer ein Eiskalter Schauer vom Rücken und verschaffen mir so eine prickelnde Gänsehaut!!

  15. #40
    Wisst ihr, das die Nummer 2 aus dem Jahre 1974 und aus dem Bastai-Verlag erschienene, einen Fehlerdruck besitzt?? Naja, jedenfalls einige davon! Das macht die Nummer 2 EINZIGARTIG!!! Der Fehlerdruch ist folgendermaßen erkennbar: Der normale dunkelblaue Schleim, der beim Cover von dem Wort "GESPENSTER" hinab tropft, ist bei einigen Heften der Nr. 2 nicht wie gesagt dunkelblau sondern Giftgrün!!!

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.075
    Blog-Einträge
    77
    als fan von GG solltest du dich mal mit weißblechs "horrorschockern" berschäftigen


    Weißblech Comics präsentiert: Hammerharte Horrorschocker #44 - Die Schwimmstunde und andere Horrorgeschichten. Jetzt im Handel!

    Verschenke GCT-Comics - ein CGT-Heft für umme bei jeder Bestellung aus meinem Verkaufsthread dazu.

  17. #42
    Danke für den Tipp!! Ich habe schon viel von den "Horrorschockern" gehört, bloß bekommt man sie bei mir in der Gegend nicht!! (Lebe in einem kleinem Dorf, wo jeder sich kennt) In Großstädte komme ich relativ selten. Was würde mich denn so für Horror erwarten??? Sind die "Horrorschocker" so wie die alten GG???? oder härter???
    Wo wir gerade bei Grusel-Comics sind, kennt jeman die alten "Horror"-Comics aus dem Williams-Verlag???

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.587
    Blog-Einträge
    8
    kann mal jemand die Überschrift ändern?

    am 13. Oktober 2011 erscheint Gespenster-Geschichten

  19. #44
    Das war jetzt nur ein Scherz oder???????????????????????????

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.587
    Blog-Einträge
    8
    natürlich ist das ein Scherz aber im Prinzip hätte der Themenstarter als Überschrift schreiben sollen. Seit 13.10. zurück am Markt. Ab dem 14. Oktober wäre die Überschrift richtig gewesen. So gesehen ist sie seit dem 14.10. falsch. Aber in Deutschland wird sowas immer falsch geschrieben

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.