Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 111

Thema: Comicfestival München 2009

  1. #1
    Mitglied Avatar von gerhard
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    München, Germany
    Beiträge
    90
    Nachrichten
    0

    Comicfestival München 2009

    das münchner Comicfestival findet vom 11. bis 14. Juni 2009 im Alten Rathaussaal am Marienplatz 15 statt.

    ja geplant ist viel. Die Messe wird wohl größer werden als letztes mal.

    Das letzte Festival war schon zeimlich gut, aber wir sind alle der Meinung wir müssen schaun das wir noch mehr Besucher aus dem Einzugsgebiet München brauchen.

    Eckart Schott ist schon wieder sehr fleissig Internationale Zeichner anzufragen!

    Geplante Ausstellungen sind voraussichtlich:

    Simpsons (da dachte ich schön wärs die ganzen Comichomagen der Simpsons ausstellt und daneben die Originale, z. Simpsons comics 1 neben Fantastic Four 1 mit je nen kl. Text. Damit erhoffe ich mir mehr Familien... also nicht unbedingt n Ding für die Fans. Ansonsten sind wir klasse mit Panini in Kontakt, mal sehen ....

    Olaf Gulbransson ( da n Mix zwischen dem Comic von Lars Fiske + Steffen Kverneland und den original Olaf Gulbransson). Damit wollen wir auch die Kunstszene ködern!

    Dann Uli Oesterles Hector Umbra.

    wenn möglich einen Intern. Starzeichner.

    und natürlich noch deutsche + münchner Zeichner.

    ja im September werden wir uns vom Comicfest wieder zamsetzten, vielleicht gibts dann mehr.

    gruß,

    gerhard

  2. #2
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    21.508
    Nachrichten
    86
    Blog-Einträge
    43
    Und scheinbar willst Du es Dir noch einmal geben, das freut mich

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland,71642 Neckarw
    Beiträge
    759
    Nachrichten
    0
    Warum seid ihr Festivalmacher immer so auf internationale Kuenstler fixiert ?
    Man hat hier in Deutschland (und das gilt nicht nur fuer die Comiclandschaft) irgendwie den Eindruck das nur gut ist was von ausserhalb kommt.

    Warum praesentiert ihr nicht die einheimischen Kuenstler besser als immer auf das Ausland zu schauen ?

    Denk mal darueber nach wie der Kosmopolit hierzulande aufgenommen worden waehre wenn ihn die Ami`s oder Franzosen produziert haetten ?
    Sanchez

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    123
    Nachrichten
    0
    Uih, frühzeitige Terminbekanntgabe! Danke! Da wird gleich mal der entsprechende „Comicurlaub“ eingeplant!
    Die Sache mit Olaf Gulbransson ist Spitze! Hätte ich euch (fast) nicht zugetraut
    Gutes Gelingen mit der Vorbereitung!

  5. #5
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Warum macht ihr nicht mal eine Ausstellung mit Franz Gerg ("Max & Luzie")? Der ist supergut! Siehe hier:
    http://www.comicforschung.de/dtcom/d...maxpiraten.jpg

    eckrt

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    123
    Nachrichten
    0
    In der Abteilung „Münchner Zeichner“ sollte Robert Platzgummer mit seinem „Mingamanga“ nicht fehlen. Einfach herrlich!
    Hier mal eine Beispielarbeit:

    http://www.mingamanga.de/kurzgeschichten/volle_deckung_01.html

  7. #7
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.493
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von woodstock Beitrag anzeigen
    In der Abteilung „Münchner Zeichner“ sollte Robert Platzgummer mit seinem „Mingamanga“ nicht fehlen. Einfach herrlich!
    Hier mal eine Beispielarbeit:

    http://www.mingamanga.de/kurzgeschichten/volle_deckung_01.html
    Auf jeden Fall ! Hat ganz klar "internationales" Niveau !
    Auch seine ersten Seiten für das "München"-Projekt mit den MMs sind sehr vielversprechend, nur schade dass es damit so langsam weitergeht.

    @sanchez
    Internationale "Stargäste" ziehen halt immer ein größeres Publikum an, da man "...nie weiß, wann man sie nochmal trifft..."
    Gruß Derma

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    179
    Nachrichten
    0
    Ich gebe Derma recht, was sein Kommentar zu den "Starzeichnern" betrifft. Im letzten Jahr bin ich die 350 km von meinem Heimatort nach München gefahren, weil dort Lloyd, Berberian, Torres, Hermann, Blain -und wie sie alle heißen - waren. Und erst dadurch konnte ich erleben, was im herrlichen Alten Rathaussaal und drum herum geboten wurde: Ausstellungen, Gespräche, Diskussionen, aber auch tolle Zeichner, die mir vorher kein Begriff waren.
    So lebendig und professionell die Münchner Comicgilde auch ist, sie alleine hätte mich nicht nach München gezogen.
    Aber ich habe sie erst über den Umweg "Stargäste" kennen gelernt.

    Daher ich kann jedem Comicfan das Münchner Comicfestival nur wärmstens empfehlen und freue mich bereits jetzt auf schöne Tage im Juni 2009 in München.

  9. #9
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.246
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von woodstock Beitrag anzeigen
    In der Abteilung „Münchner Zeichner“ sollte Robert Platzgummer mit seinem „Mingamanga“ nicht fehlen. Einfach herrlich!
    Hier mal eine Beispielarbeit:

    http://www.mingamanga.de/kurzgeschichten/volle_deckung_01.html
    Also die Kurzgeschichte ist wirklich Toll. Allererste Sahne.

  10. #10
    Mitglied Avatar von gerhard
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    München, Germany
    Beiträge
    90
    Nachrichten
    0
    Franz Gerg is n toller Zeichner, der mit ziemlich jedem Internationalen Zeichner locker mithalten kann.
    Robert Platzgummer hat mir den auch erst neulich empfohlen. Der wär sicher toll. Wir werden das auf jeden Fall bei unserem nächsten Planungstreffen auf den Tisch haben. Unser Problem ist das wir im Rathaussaal verdammt wenig Platz haben, aber mal sehen. Ich glaub wir haben in München immer extrem viele deutsche Zeichner, muß halt ne gute Mischung sein.... bin sogar der Meinung das man ein super Festival nur mit deutschen Zeichnern bestreiten kann, da gibts momentan so hammer viele Gute! Aber Internationale, find ich, verleihen dem ganzen so n bissal ne coole Atmosphäre und sind prima für die Werbung. Die Internationalen Zeichner kosten uns auch nicht die Welt, um die kümmert sich der Eckart Schott total super!!! na und Panini!

  11. #11
    Mitglied Avatar von Mingamanga
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Minga
    Beiträge
    255
    Nachrichten
    0
    Franz Gerg ist trotz herausragender Leistungen einer der unbekanntesten Zeichner Deutschlands; in Frankreich wäre er längst eine Top-Größe. Eine Ausstellung wäre daher in jedem Fall gerechtfertigt.

    Falls jemand noch mehr von Franz Gerg sehen will: Unter http://www.cojiro.de/ sind weitere Arbeitsbeispiele von ihm zu finden.

    Dann wäre hier die "Max und Luzie"-Fanpage: http://www.tangentus.de/maxluzi0.htm

    Und hier ein Thread zu einem Poster, das Franz Gerg vor knapp fünf Jahren für KNAX gemacht hat: http://www.comicforum.de/showthread.php?t=60856


    @ woodstock, robert3000 und Derma R. Shell: Danke für die lobenden Worte. Hat mich sehr gefreut.

    Zitat Zitat von Derma R. Shell
    nur schade dass es damit so langsam weitergeht.
    Tut mir leid, daß ich nicht schneller für Nachschub sorgen kann. Derzeit bin ich finanziell nicht gerade auf Rosen gebettet und muß erst mal einige Jobs erledigen, bevor ich weitermachen kann. Fortsetzung folgt aber auf jeden Fall.

    Grüße aus Minga - R.
    Geändert von Mingamanga (16.10.2008 um 22:15 Uhr) Grund: Tippfehlerkorrektur

  12. #12
    Auf eigenen Wunsch gesperrt
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.475
    Nachrichten
    0
    Ein langer Artikel zu Franz Gerg kommt im Dezember im nächsten Band von "Deutsche Comicforschung". "Max & Luzie" ist im Auftrag des Compact Verlags entstanden, und der sitzt auch in München. Vielleicht gibt es von daher Unterstützung? Verleger ist Friedrich Niendieck. War zu mir sehr zuvorkommend.

    eckrt

  13. #13
    Moderator Avatar von Vorstand TheNextArt
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    422
    Nachrichten
    0
    Sehr schön, dass der Termin so zeitig steht. THENEXTART fand es vor 2 Jahren toll und wird auch 2009 nach München kommen. Wo, wann und wie melden wir uns offiziell an?
    THENEXTART
    Independent Comic Verlag

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2002
    Beiträge
    167
    Nachrichten
    0
    Könnt Ihr hier nicht mal die Typo ändern, ich krieg Augenkrebs, so klein ist das. Ansonsten freu ich mich schon auf München, hab meinen ganzen Urlaub drumherum gebaut

  15. #15
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.856
    Nachrichten
    0
    So. Diese Zeichner haben schon zugesagt: Matthieu Bonhomme, Philippe Luguy, Felix Meynet, Béatrice Tillier. Halbe Zusagen gibt's von vielen anderen. München wird also schlichtweg klasse!
    Bis bald,
    Eckart

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    179
    Nachrichten
    0
    Die Schrift ist wirklich sehr klein, oder ich bin schon zu sehr sehgeschwächt, trotz neuen Augengläsern. Ein wenig größer wäre kein Luxus.
    Aber zu des Schotten Münchenplänen: Das klingt ja sehr, sehr vielversprechend. Selbst für den - unwahrscheinlichen - Fall, dass die Liste nicht umfangreicher wird, sie ist super!
    Und Eckart hängt sich weiterhin rein, ich kenn ihn doch.

  17. #17
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4
    Nachrichten
    0
    Das Staraufgebot ist wirklich klasse. Über Bonhomme freu ich mich richtig. Da komme ich doch einfach mal nach München.

  18. #18
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.867
    Nachrichten
    0
    Außerdem kommt Cyril Pedrosa. Weitere Anfragen laufen auch bei uns noch. Und natürlich kommen einige deutsche Zeichner: Zumindest Fil und Sascha Hommer stehen jetzt schon fest.

  19. #19
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4
    Nachrichten
    0
    Das wird ja immer besser.
    Cyril Pedrosa hat mit Drei Schatten ja auch einen unglaublich tollen Band am Start dieses Jahr.
    Sollte Ulrich Scheel eigentlich auch kommen? Ich meine das gehört oder gelesen zu haben!?!

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    179
    Nachrichten
    0
    Und da gibt es noch Leute, die nach Angoulême zum Comicfestival fahren...
    Die Verleger überschlagen sich ja für München regelrecht mit tollen Namen.
    Meines Wissens hat Eckart eine weitere Zusage. Soll er aber selbst kundgeben.
    Die Schrift vergrößert sich jetzt auch noch, jedenfalls teilweise.
    Merci vielmals.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    179
    Nachrichten
    0
    Irgendwas mache ich wohl verkehrt. Ich sehe weiterhin nur die Minibuchstaben. Lediglich tobeH001´s Beiträge sind für ältere Augen sichtbar.

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    2.624
    Nachrichten
    0
    Beide Zeichner gefallen mir sehr gut

  23. #23
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von ZNS Beitrag anzeigen
    Irgendwas mache ich wohl verkehrt. Ich sehe weiterhin nur die Minibuchstaben. Lediglich tobeH001´s Beiträge sind für ältere Augen sichtbar.
    Interessanterweise ist die Schrift hier sogar ein Stückchen größer als in anderen Bereichen des Comicforums, nämlich 11pt im Vergleich zu 10pt sonst Wenn ich mal wieder Zeit habe (sprich, tendenziell Ende Januar ), werde ich aber mal schauen, ob wir die Schrift hier nicht noch ein Stückchen größer kriegen

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  24. #24
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.146
    Nachrichten
    0
    Es ist ja nicht nur die Schriftgröße, sondern das potenziert sich mit der unleserlichen Schriftart (condensed).

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    179
    Nachrichten
    0
    Der Spirou-Zeichner Emile Bravo, dessen aktueller Spirou Spezial-Band bei Carlsen demnächst erscheinen wird, hat sich ebenfalls über Eckart Schott zum Festival in München angesagt.
    Wer nicht bis München warten kann, sollte am 16./17. Mai zur Kinderbuchmesse nach Saarbrücken fahren und ihn dort belästigen.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •