Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 3 von 47 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 1160

Thema: Dan Cooper GA

  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.510
    Blog-Einträge
    8
    dafür siehts so als als wenns 2 neue alben von epsilon gibt, hab aber heute im comicladen nichts davon gesehen

  2. #52
    Mitglied Avatar von Berkut
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    445
    Zitat Zitat von Francis Beitrag anzeigen
    Leider ist der Beginn der GA (Band 3) inzwischen auf Januar 2009 verschoben, der nächste Band auf April! Seit Ankündigung der GA also schon um 3 Monate!
    Ich frag´mal gar nicht erst WARUM. Die Antworten wären bestimmt so verlässlich wie die hier genannten Erscheinungstermine.
    das Verschieben von Erscheinungsterminen scheint eine weit verbreitete Krankheit bei Comics zu sein...
    Geändert von Berkut (12.10.2008 um 11:11 Uhr) Grund: Schreibfehler
    Servus

    Roland

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.031
    Führend ist hier mit gigantischem Vorsprung EPSILON, aber gut Ding will Weile haben...

  4. #54
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.167
    Zitat Zitat von Berkut Beitrag anzeigen
    das Verschieben von Erscheinungsterminen scheint eine weit verbreitete Krankheit bei Comics zu sein...
    Solange es ein Verschieben nach Vorne ist (früherer Erscheinungstermin), ist nichts dagegen einzuwenden

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    2.706
    Da fällt mir aber spontan nur ein Verlag ein

  6. #56
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.170
    Der Übersetzer von Einzelband 3+4+6 ist nun nach der Uderzo-Biografie und seiner Live-Übersetzung vor Publikum auf der Frankfurter Buchmesse beim Übersetzen der ersten Gesamtausgabe, deren Text doch um einiges umfangreicher ist, als es die Bastei-Ausgaben vermuten lassen.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Comics für Stoiker

  7. #57
    Mitglied Avatar von steven criegson
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    (noch ) EURO-Zone.
    Beiträge
    362
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Der Übersetzer von Einzelband 3+4+6 ist nun ... beim Übersetzen der ersten Gesamtausgabe, deren Text doch um einiges umfangreicher ist, als es die Bastei-Ausgaben vermuten lassen.
    Eine Beobachtung von Mark, die ich uneingeschränkt bestätige, obwohl ich das französiche Original nicht kenne. Aber aufgrund eigener Beobachtung fühle ich mich dennoch berechtigt, o.g. Aussage zustimmen zu können.

    Denn ich besaß mal den 11.Band von Dan Cooper (frz. "Fantome 3 ne repond plus!") (chronologische Zählung) auf deutsch sogar zweimal:
    a) als Bastei-Ausgabe:
    - Nr.20 = "Im Sperrfeuer des Silberfalken"
    - Nr.21 = "Die Todesstaffel"
    b) als ZACK-Ausgabe:
    - ZACK-Comic-Box 18 = "Phantom 3 antwortet nicht"

    Beim Vergleich der Texte dieser Aussagen fiel die frappierende Kürze der Bastei-Texte gegenüber den ZACK-Texten auf: Manchmal wirkten die Worte in den Bastei-Sprechblasen wie verloren im weißen Rund gegenüber den ZACK-Übersetzungen, die manchmal sogar den Eindruck einer Text-Quetschung hervorriefen.

    Weil diese Bastei-Version der Geschichte meiner Meinung nach vollkommen unzureichend übersetzt war, schmiß ich diese Exemplare in die Mülltonne.

    Nun bin ich gespannt, sofern Mark die Übersetzung von Band 11 ins Auge fassen kann, in wieweit sich diese Neu-Übersetzung von der alten ZACK-Übersetzung unterscheidet (den Bastei-Vergleich hingegen schenke ich mir aus o.g. Gründen).

    In diesem Sinne, Mark: Viel Geld und viel Atem, damit du mit deiner Arbeit bis Band 11 gelangst.


    PS
    Hast du schon in etwa eine Zeitvorstellung, wann du dich dem zuwenden kannst?

    Grüße
    steven

  8. #58
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.170
    Zitat Zitat von steven criegson Beitrag anzeigen
    Hast du schon in etwa eine Zeitvorstellung, wann du dich dem zuwenden kannst?
    Band 11 ist in Band 4 der Gesamtausgabe enthalten, die Anfang 2009 angegangen wird.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Comics für Stoiker

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    612
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Band 11 ist in Band 4 der Gesamtausgabe enthalten, die Anfang 2009 angegangen wird.
    Aus heutiger Sicht: Bleibt es bei den Terminen Januar 2009 für Band 3 und April 2009 für Band 4, @Mark?

    Um es gleich vorwegzunehmen (s.o.): natürlich dürfte die Antwort unverbindlich sein!

  10. #60
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.170
    Zitat Zitat von Francis Beitrag anzeigen
    Aus heutiger Sicht: Bleibt es bei den Terminen Januar 2009 für Band 3 und April 2009 für Band 4, @Mark?
    Da die Termine erst gestern aktualisiert wurden, gelten die auch heute noch, ja.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Comics für Stoiker

  11. #61
    Mitglied Avatar von Troll40
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    429
    Die neuen Termine laut Homepage:

    Band 3 - Mai 2009

    Band 4 - Oktober 2009

    Vielleicht würde es wirklich mehr Sinn machen pro Monat nur mehr einen Comic anzukündigen und diesen dann auch wirklich zu bringen.

  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    612
    Dan Cooper streiche ich aus meiner Planung!

    Was Mark hier zum Besten gibt, ist wirklich nur für den Papierkorb! (siehe sein Posting #67)

    Mit ZACK hat er sich schon übernommen. Und das schlägt sich jetzt auch bei seinem Verlag nieder!
    Geändert von Francis (10.11.2008 um 08:33 Uhr)

  13. #63
    Mitglied Avatar von Berkut
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    445
    neue Termine:
    Juni und Oktober
    Servus

    Roland

  14. #64
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.437
    Ich tue mich so langsam schwer damit, zu glauben, dass wir noch eine komplette Dan-Cooper-Ausgabe von Epsilon bekommen werden. Ob ich überhaupt einsteigen werde, wenn es denn endlich losgehen sollte, überlege ich mir jetzt schon.

    Es wirkt doch grotesk, wenn alle paar Wochen neue Erscheinungstermine bekanntgegeben werden. Bei dieser Verlags- und Veröffentlichungspolitik fühle ich mich als Käufer und Interessent ziemlich vera...t, vor allem, wenn ich dann auch noch das Posting 44 in diesen Thread lesen muss, wo kontinuierliches Erscheinen versprochen wird.

    Bei Epsilon ist offensichtlich der Wurm drin.
    Geändert von BobCramer (13.01.2009 um 22:33 Uhr)

  15. #65
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    3.207
    Zur Verteidigung von Mark nur so viel: Die Übersetzung von Dan Cooper ist wirklich sehr, sehr umfangreich. Ähnlich wie Spirit oder Dan Dare. Aber trotzdem sollte er lieber weniger ankündigen und nur das, was er wirklich in Arbeit hat und in den nächsten Monaten veröffentlichen wird. Meine Baustelle in dieser Beziehung - Asche auf mein Haupt - ist Dan Dare 2.
    Alles Gute,
    Eckart

  16. #66
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Zur Verteidigung von Mark nur so viel: Die Übersetzung von Dan Cooper ist wirklich sehr, sehr umfangreich.
    Das ist für mich aber keine Entschuldigung. Wenn umfangreiche Übersetzungsarbeiten notwendig sind, muss man eben einen späteren Publikationstermin angeben. Es gehört zur normalen Arbeit eines Verlegers, hier realistisch zu planen, zumal das Ausgangsmaterial bei einer Serie wie Cooper ja vorliegt.

    Ich kann nachvollziehen, dass es in diesem Geschäft gelegentlich zu Verzögerungen kommen kann. Aber die Ankündigungspolitik von Epsilon ist nur noch absurd und wirkt wie Realsatire.

    Andere Verlage, selbst Küchentischverleger wie Mirko Piredda, sind bei ihren Publikationsterminen absolut zuverlässig. Offensichtlich ist es in diesem Geschäft also bei solider Planung durchaus möglich, Ankündigungen einzuhalten. Splitter oder der Piredda-Verlag haben sich durch diese Zuverlässigkeit vom Start weg ein gutes Images bei den Käufern erarbeitet, und das zahlt sich langfristig aus.

    Was bei Epsilon oder Mark konkret schiefläuft, weiß ich nicht, aber der jetzige Zustand ist für das Image des Verlages Gift. Ob ich bei der Cooper-GA, auf die ich mich gefreut hatte, noch einsteigen werde, muss ich mir erst noch überlegen. Ich traue dem Gesamtprojekt einfach nicht mehr. Hier geht es um finanzielle Investitionen, die bei einer 12bändigen Gesamtausgabe nicht unerheblich sind. Und ich sehe durchaus das Risiko, dass diese Integrale-Ausgabe von Epsilon nie beendet wird.

    BobCramer
    Geändert von BobCramer (14.01.2009 um 13:35 Uhr)

  17. #67
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.437
    Aber bei der Dan Cooper-Gesamtausgabe handelt es sich um eine 12bändige Edition im Gesamtwert von 420 Euro. Da fragt man sich als Käufer/Sammler schon, wie die Dinge liegen. Mit einer gemütlichen Rückschau aufs letzte Epsilon-Jahresprogramm ist mir in diesem Zusammenhang nicht geholfen...

  18. #68
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.157
    Blog-Einträge
    1

    Gespalten...

    Ich bin hin- und hergerissen zwischen Freude / Dankbarkeit und Frust / Unverständnis.

    Fakt bleibt, ich würde bei Dan Cooper einsteigen, auch wenn ich meine Zweifel habe wieviele Bände wirklich erscheinen werden.

    Was bei Bob Morane abläuft ist für mich eigentlich die Krönung an.... hüstel! Im Forum wurde sogar eine 1 oder 2 Monate Erscheinungsweise angesprochen und nun geht im Moment gar nicht mehr.

    Dennoch.... als Fan bin ich halt dennoch froh, das wenigstens etwas kommt....auch wenn ich es langsam bereue, dass ich meine Alben von Bob in der ersten GA Euforie verkauft habe

  19. #69
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.739
    Zitat Zitat von BobCramer Beitrag anzeigen
    Aber bei der Dan Cooper-Gesamtausgabe handelt es sich um eine 12bändige Edition im Gesamtwert von 420 Euro.
    Nur wenn alle 12 erscheinen

    Sorry, Mark!
    Gruß Derma

  20. #70
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Eben. Erst mal erscheinen ja Bände, die zu den besten der Serie gehören. Die nehme ich auf jeden Fall mit. Und wenn sie gar nicht erscheinen, geht es auch nicht um Investitionen. Es geht um Enttäuschung über nicht eintretendes Lesevergnügen. Das hat nichts mit Investition zu tun, es sei denn man hätte schon vorausbezahlt. Davon würde ich natürlich abraten.
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

  21. #71
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.437
    Investition hin oder her... ich möchte nicht mehrmals 35 Euro für die Bände einer Gesamtausgabe abdrücken, die dann nicht abgeschlossen wird.

  22. #72
    Cubist Avatar von Dave Deschain
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Sunnydale
    Beiträge
    3.812
    Verstehe ich auch sehr gut! Speziell bei Dan Cooper finde ich es persönlich nicht so schlimm, weil ich die frühen Bände, also GA 1 und 2, gar nicht so mag, und die späteren geradezu unlesbar finde. An den GAs 3-ca. 6 oder 7 hingegen, werde ich viel Freude haben. Und 4 Bände wird es wohl geben, wenn überhaupt einer kommt. Hoffe ich mal. Ansonsten bin ich aber auch mit 3 und 4 zufrieden.
    Eine Ära geht zu Ende! Noch 22 Wochen im Exil!

    Möge der hellste Stern nur für dich leuchten und der Wind die schönste Melodie summen. Wir sehen uns, wenn er Sand über die Spuren vergangener Tragödien geweht hat und das Lachen zukünftiger Feiern in nächster Nähe erklingt. (Oder schon früher)

  23. #73
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Exilphilosoph Beitrag anzeigen
    Verstehe ich auch sehr gut! Speziell bei Dan Cooper finde ich es persönlich nicht so schlimm, weil ich die frühen Bände, also GA 1 und 2, gar nicht so mag, und die späteren geradezu unlesbar finde. An den GAs 3-ca. 6 oder 7 hingegen, werde ich viel Freude haben. Und 4 Bände wird es wohl geben, wenn überhaupt einer kommt. Hoffe ich mal. Ansonsten bin ich aber auch mit 3 und 4 zufrieden.
    Also die späteren Coopers sind natürlich im Prinzip verzichtbar. Aber Gesamtausgaben möchte ich schon komplett haben, deshalb würde ich mir auch die Bände mit den Geschichten kaufen, die nicht mehr dolle sind. Ich hab meine Freude daran, wenn die ganze Serie bei mir im Regal steht. (Na gut, die Chroniken mit den Jugendabenteuern von Blueberry werde ich mir nicht anschaffen. Wenn keiner der beiden Großkünstler Giraud oder Charlier involviert ist, hab ich kein Interesse an Blueberry-Geschichten.)

    Bei Cooper und Epsilon habe ich einfach ein mieses Gefühl. Bei der Morane-Edition stockt's auch schon.

    Kürzlich habe ich mit meinem Händler über das Thema geredet. Der hat beim Stichwort Epsilon nur die Augen verdreht und wollte sonst nichts mehr zu diesem Thema sagen...
    Geändert von BobCramer (15.01.2009 um 20:03 Uhr)

  24. #74
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.149
    Blog-Einträge
    1
    Naja dabei hate Mark ja gesagt daß der Abverkauf von Bob Morane gut läuft, und daher dachte ich es geht stetig weiter,aber da hat er sich wohl mit Zack ganz schön viel mehrarbeit aufgehalst

  25. #75
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.149
    Blog-Einträge
    1
    Ich kaufe die DC GA von vorneweg, Leser die auf einen Abschluß der Serie vor dem Kauf warten sind der Tod der Verleger.......wobei ehapa und Carlsen ja die Besten sind beim Abruch von Serien.

Seite 3 von 47 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •