Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 130
  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    109
    Wie auch die vorigen Bände weist auch der 6. Band ausgezeichnetes Artwork auf. Leider hat sich die Story in meinen Augen zu einer reinen Horror-Geschichte entwickelt, wodurch mögliche andere Intentionen der Autoren in den Hintergrund treten. Das finde ich schade und das war so nach den ersten beiden Alben nicht absehbar.

    LG

  2. #77
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.530
    Deshalb habe ich auch mit Band 5 das Handtuch geworfen und meine Bände verkauft. Hatte mir schon nach Band 4 gedacht, daß die Story nicht so toll weiterläuft, wie in den ersten drei Bänden.

  3. #78
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.474
    Ich habe ihn vorletzte Woche gelesen, mir hat auch Band 6 gefallen, ich mag Grusel . Es wird zwar weiterhin sehr entschleunigt erzählt, das schadet der Atmosphäre aber nicht im Geringsten, Spannung auf die Auflösung ist weiterhin da und ich bin immer noch zuversichtlich, dass die beiden genau wissen, warum sie die Geschichte so und nicht anders erzählen.

  4. #79
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.704
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Ganz schön viel Endzeitstimmung. Ich freue mich schon, wenn ich diese Reihe noch einmal komplett lesen werde. Die Veröffentlichungsweise zieht sich ja ganz schön. Kommt aber auch was ganz schönes dabei raus. Der Große Tote ist große Unterhaltung. Und Blanche ist ganz schön unheimlich, das Blag will man während ihrer Pubertät sicher nicht erleben...
    Blanche ist für mich aktuell auch gerade einer der interessantesten Comicfiguren in der letzten Zeit.

    Natürlich nur im Comic und nicht im Real Life

  5. #80
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.474
    Auch wenn es vom Tempo her ja gar nicht passt, hörte ich beim Lesen die Stimme in meinem Kopf R.E.M. singen: It's the end of the world as we know it (and I feel fine) ...

  6. #81
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.474
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Und Blanche ist ganz schön unheimlich, das Blag will man während ihrer Pubertät sicher nicht erleben...
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Blanche ist für mich aktuell auch gerade einer der interessantesten Comicfiguren in der letzten Zeit.

    Natürlich nur im Comic und nicht im Real Life
    Sooo unheimlich sieht sie dann aber gar nicht aus


  7. #82
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Deshalb habe ich auch mit Band 5 das Handtuch geworfen und meine Bände verkauft. Hatte mir schon nach Band 4 gedacht, daß die Story nicht so toll weiterläuft, wie in den ersten drei Bänden.
    Sie haben ein gutes Zuhause gefunden

    Leider bin ich wegen anstehendem Umzug noch nicht zum lesen von Band 6 gekommen.

  8. #83
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.704
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Sooo unheimlich sieht sie dann aber gar nicht aus ...
    Aber das ist Sie doch gar nicht, außerdem würde sich das durch das Alter dann stark relativieren sowie abschwächen und bsw. als Trekkie oder ähnliche Cosplayer oder Jugendbewegung durchgehen

    Also so wie in Band 3 fand ich sie bsw. schon sehr Creepy , zumindest für jeden Alleinstehenden Mann der sich um so ein Blag kümmern soll und sicherlich auch für jedes Kindermädchen
    http://www.ventsdouest.com/bd/livre/...age/1/mode/2up

  9. #84
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.183
    Das ist auch eine meiner Lieblingsserien. Das Artwork ist sensationell, wobei mir diese Nebengeschichte im Miniland gar nicht so taugt. Die Endzeitstimmung in real (im Vergleich zu vielen SCiFi Alben) viel präsenter. Immer noch warte ich auf die Auflösung, was oder wer die titelgebende Figur eigentlich ist.

  10. #85
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.474
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Aber das ist Sie doch gar nicht, außerdem würde sich das durch das Alter dann stark relativieren sowie abschwächen und bsw. als Trekkie oder ähnliche Cosplayer oder Jugendbewegung durchgehen
    Ja, das ist aus einer älteren Serie von Mallié, aber mit den Brillen hatte er schon damals, weshalb ich dachte, Blanche als Teenie sähe bestimmt auch nicht großartig anders aus, die beliebte Schwimmbrille kann man auch beim Cover der Integralausgabe sehen, ist leider etwas klein:




    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen

    Also so wie in Band 3 fand ich sie bsw. schon sehr Creepy , zumindest für jeden Alleinstehenden Mann der sich um so ein Blag kümmern soll und sicherlich auch für jedes Kindermädchen
    http://www.ventsdouest.com/bd/livre/...age/1/mode/2up
    Dito, fand sie da auch schon gruselig, hatte etwas von Zoe aus Rachel Rising:



    Für mich war die Charakter-Entwicklung zur "kleinen Soziopathin auf Mission" deshalb auch nicht so überraschend. Was jetzt aber auch niemanden abschrecken sollte, es gibt schließlich noch andere Handlungsstränge in der Serie ... und Weltuntergang ist nun mal etwas ... unangenehm
    Geändert von Simulacrum (31.08.2016 um 14:34 Uhr) Grund: fließender Prozess und W-Lan-Probleme ...

  11. #86
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    938
    Habe gerade festgestellt, dass Band 1 vergriffen ist. Wird der nachgedruckt?

  12. #87
    Wenn ich dabei an die Serie Bouncer denke, fällt mir spontan nur ein Spruch dazu ein: "Eher friert die Hölle zu"

  13. #88
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.474
    Die Frage würde wohl von ECC auch nur im Fragen-Thread beantwortet werden.

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.190
    Egmont macht den FB Laden dicht. Ob da noch "Der Grosse Tote" nachgedruckt wird ???!
    Der Titel passt übrigends gut zu Egmont :-)

  15. #90
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.249
    Im Barsortiment steht der Vermerk "Nachdruck / wird nachproduziert. Folgt lt. Verlag/Lieferant Januar 2017.".
    Mal sehen, ob's stimmen wird. Wäre schade, wenn nicht.

  16. #91
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    938
    Ich konnte noch einen Band 1 bei einem Comic-Händler ergattern. War lt. aktualisiertem Online-Eintrag sein letztes Exemplar. Damit steht dem Kauf der 5 Folgebände nichts mehr im Weg. Ich hoffe für alle anderen, die wie ich jetzt oder später noch einsteigen wollen, dass der von Clint erwähnte Vermerk zutrifft, denn auf Amazon wird Band 1 jetzt schon gebraucht ab 40 € angeboten.

  17. #92
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.474
    Es sollen ja noch 2 Bände erscheinen, wäre vom Verlag wirklich nicht schön, Band 1 schon jetzt nicht mehr nachzudrucken. Ich weiß nicht mehr, wann Carlsen Das Nest eingestellt hatte, mir fehlt Band 2 auf Deutsch ja immer noch, habe nur die frz. Ausgabe. Aber seitdem bin ich bei Comics auch eher zum "Early Adopter" geworden ...

  18. #93

  19. #94
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.704
    Genau wie beim Manga Knights of Sidonia, Serie läuft noch , aber viele Bände sind nicht mehr erhältlich , genau hier beim großen Toten wo noch ca. 2 Bände ausstehen und so ähnlich war es ja beim Nest von Carlsen

    Hoffentlich bemühen sich EGMONT und Carlsen zukünftig dann auch wirklich konsequent nicht mehr um bsw. neue Loisel Sachen, sondern konzentrieren sich grundsätzlich um Ihre Mainstream Bestseller wie Asterix, Lucky Luke, Disney, Tim und Struppi usw. in allen möglichen hunderten von Varianten und Verwurstungen
    Beim Rest sollen sie sich doch bitte einfach endlich mal komplett raushalten, da diese Art von Sachen bei anderen Verlagen nun inzwischen einfach besser und idealer ins Programm und in die Kalkulation passen.
    Aber sie können es ja beide nicht lassen wie Ihre neusten GA Ankündigungen zeigen

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.190
    Wirklich wahr. Zum kotzen was hier abgeliefert wird. Hauptsache noch den Alix versaut um allen zu zeigen wir machen noch was im FB Segment.
    Mann lasst es bleiben! Bringt aufgewärmte Entengrütze zum ausmalen.
    Nicht mal Der Grosse Tote überlebt das FB Massaker
    Geändert von jellyman71 (09.12.2016 um 17:35 Uhr)

  21. #96
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.474
    Ich bin schon froh, wenn die neuen Bände von ECC noch gedruckt werden

  22. #97
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.755
    Erbärmlich...

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.431
    Ärmlich. Im Ernst, ich lache nur noch über die beiden großen Toten in der deutschen Comicverlaglandschaft. Tja, oder man muss einfach folgende Tatsache akzeptieren, der frankobelgische Comic ist in Deutschland tot. Toter geht nicht mehr. Eventuell auch deswegen endgültig umgebracht, weil man Nachdrucke laufender Serien scheut, wie der Teufel das Weihwasser. Verstehe jeden Fachladen und jeden Buchladen, wenn er sich nichts mehr auf Halde legt. Egal. Ich lese eben jetzt auf französisch oder englisch.

  24. #99
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.881
    Oh man! Nicht mal vor den ganz Großen (Toten) schreckt man zurück sie einfach auslaufen zu lassen und sie nicht lieferbar hält...
    Bitte Egmont, lasst das FB-Programm auslaufen. Gebt den Verlagen eine Chance, die die Serien lieferbar halten, solange sie laufen.
    Nun kann ich die Serie mal von meiner Backlist streichen!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  25. #100
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.249
    Immerhin war der Band ca. 7 Jahre lang lieferbar (und wurde ja schon einmal - mit kräftiger Preiserhöhung - nachgedruckt). Für Egmont-Verhältnisse ist das schon geradezu vorbildlich.
    Aus Händler- und Kundensicht aber natürlich dennoch sehr ärgerlich.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink