Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 47
  1. #1
    Moderator Zwerchfell Forum Avatar von Zwerchfell-Verlag
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.457

    Spoiler GRIMM#9 in der Mache!

    Es geht weiter!!
    Nach der Nummer #1 "Die Gänsemagd" ist es endlich wieder soweit:
    Wanda Caramba-Schöpfer und Grimm-Meister ECKART BREITSCHUH himself wird das Märchen "Das Bürle" für die kommende Nummer 9 gestalten!
    Zum ankobern hier schon mal ein erster Cover-Entwurf!
    Geändert von Zwerchfell-Verlag (08.11.2007 um 09:02 Uhr)

  2. #2
    Hurra - neues "Fleisch" vom (Alt-) Meister!

    Diese Nackerte mit dem Bügelhaken irritiert immens ... bestraft sie die Kinder, die nicht an Märchen glauben? Oder handelt es sich um die Mutterpressung aller Grimm´schen Stiefmütter - bereit, alles zu hänseln und zu greteln?

  3. #3
    Moderator Beatcomix Avatar von arzach
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Lindenschänke
    Beiträge
    639
    Hohoho, sieht seeehr vielversprechend aus bisher! Bin gespannt!


  4. #4
    Hier jetzt meine offizielle Entschuldigung, dass ich mir glatte 3 Jahre für Aschenputtel Zeit gelassen hab. Aber jetzt läuft's wieder. Ich arbeite daran. Ende Februar 2008 ist es fertig.

    GARANTIERT!!

    Falls ihr es überhaupt noch von mir haben wollt.

    Fröhlich

  5. #5
    das sagt der jetzt! Walter, walter! da hätt ich das bürle ja auf die nr 10 schieben und mich auf die bärenhaut legen können!

    na, wir freun uns jedenfalls drauf
    Geändert von Breitschuh (26.11.2007 um 18:24 Uhr)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    1.795
    Zitat Zitat von Breitschuh Beitrag anzeigen
    na, wir freun uns jedenfalls drauf
    und zwar so sehr, dass wir, da martin schlierkamps 'Froschkönig' leider erst einmal ausfallen muss, das 'Aschenputtel' zusammen mit dem 'Bürle' veröffentlichen werden.
    leider werden wir uns noch bis Erlangen gedulden müssen.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    2.787
    Die Wartezeit lag aber nicht an den "SFT"-Illus, oder?

  8. #8
    Nein, eher daran, dass ich vor ziemlich genau 3 Jahren Vater wurde und immer wenn ich dachte, jetzt geht's langsam wieder halbwegs geordnet zu, gabt's eine Überraschung.

    Erst seit knapp einem Jahr finde ich wieder zu was anderem Zeit als Familie und Geldbeschaffung.

    In dieser "Zwangspause" sind dann natürlich auch ein paar Projekte entstanden die jetzt realisiert werden. Z.B. alle 3 Monate das Kriminal Journal oder alle 4 Wochen eine Ausgabe der TV-Sendung "KA-PUFF!! - Das Comicmagazin".

    Das alles und auch Aschenputtel ist letztendlich nur möglich, weil ich von einigen meiner Studenten und Praktikanten bei diesen Projekten ganz erstklassig und professionell Unterstützt werde.
    Geändert von Der Fröhlich (24.01.2008 um 19:15 Uhr) Grund: Link gesetzt

  9. #9
    Moderator Zwerchfell Forum Avatar von Zwerchfell-Verlag
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.457

    Thumbs up Neues Cover!

    Frisch vom Schreibtisch von Meister Breitschuh: Das NEUE Grimm#9 Cover!

  10. #10

    Braaba only - yeah!

    Nu - jetzt doch und ohne Bürle?

    In der Abstimmung "Welches Cover nehmen wir?" stehts gunstmäßig aber ganz anders ... Wird da des Lesers Stimme ignoriert?
    Ich will mich nicht beschweren (als Teil der geschmackssicheren Minderheit), zumal die Veröffentlichung der ersten Seite auf Eck´ sein blog meine Entscheidung für ein Braaaba only- Titelbild nur bestärkt: so wird das Heft ein Hit - diese Frau regiert!
    Bin schon ganz heiß für Erlangen ...
    Geändert von peter schaaff (29.02.2008 um 11:42 Uhr)
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    1.795
    Zitat Zitat von peter schaaff Beitrag anzeigen
    Nu - jetzt doch und ohne Bürle?
    nein - missverständnis - die umfrage wurde einen tick später geschaltet, als obiger post.
    und an ihrem ergebnis wird selbstverständlich festgehalten. mal schauen wie das aussieht, wenn´s in den druck geht.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.837
    BILD schimpft über die Kollegen von nebenan:
    Das machen die Japaner aus unseren schönen Märchen!
    http://www.bild.de/BILD/news/vermisc...o=4015052.html
    Geändert von Hate (16.03.2008 um 00:27 Uhr)

  13. #13
    So Werbung wünsch ich mir auch für Grimm #9!

    "Das machen die Wiener aus unserem Aschenputtel!"

  14. #14
    Wenn die bei der "Wahrheit"- Postille realisieren, was Z bisher mit den deutschen Märchen gemacht hat, rufen sie bestimmt zum Heiligen Krieg auf und befürworten Selbstmordkommandos auf den Firmensitz:

    Das macht Zwerchfell aus unseren schönen Märchen!
    Ein kleiner Verlag aus Hamburg pervertiert mit Nackt- und Amputationsdarstellungen unsere alten, deutschen Märchen und Sagen, die doch so vielen Kindern schon die moralischen und sonstigen Grundwerte unseres Kulturkreises auf so schöne Art und Weise vermitteln etc. blabla. usw.
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  15. #15
    Moderator Zwerchfell Forum
    Registriert seit
    03.2000
    Beiträge
    2.006
    "…und das im Land der Dichter und Denker!"

    bitte nicht vergessen

  16. #16
    Ist ja schade, dass pro Märchen nur 20 Seiten zu Verfügung stehen. Nachdem ich Eugen Drewermanns "Aschenputtel tiefenpsychologisch gedeutet" gelesen habe, hatte ich einen Plot von mindestens 40 Seiten, berstend voll mit inzestuösen und pornografischen Auslegungen im Kopf. Wenn man dann auch noch die tatsächlichen damaligen Lebensumstände mit einfließen lässt ist man auf Albenlänge und bei den 120 Tagen von Sodom.

    Aber dann wäre ich wohl nie fertig geworden.

    Und das bin ich ja jetzt fast.

  17. #17
    Ein bißchen mehr Ausdeutung und Eigeninterpretation hätte ich mir schon gewünscht bei den "Märchen", die ich bisher zu Gesicht bekommen habe. Sollen die bei Z halt ne laufende Serie aus Aschenputtel machen (um all den Inzest und die Pornografie unterbringen zu können) ...

    Egal - Hauptsache Babraa!!
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    1.795
    Ausdeutung und Eigeninterpretation = Baabra

  19. #19
    Wahaa - wären Zett- Comics so primitiv gestrickt wie genannte Gleichung müssten sie bzw. Babraa annähernd so erfolgreich sein wie Dämonika - Braut des Bösen.
    Sind sie aber nicht: ich fahre Porsche. Ich treffe Marisol Nichols. WC gibt die große Party in Erlangen. Wahaa ...
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  20. #20
    Naja, soweit ich verstanden hab, muss ja der Originaltext der Grimmschen Haus- und Kindermärchen (1. Auflage) erhalten bleiben. Also bleibt nur die Möglichkeit all die versteckten Andeutungen (und damit mein ich nicht eigenwilige Interpretationen) auf der Bildebene zu zeigen ohne dabei die vorgegebene Erzählung zu verlassen. Und da wird's dann manchmal knapp oder man muss auf vieles verzichten was man noch so schön umsetzen hätte können.

    Anderseits bin ich froh, dass die Seitenanzahl vorgegeben ist. Ich hab ja auch noch andere Hobbies
    Geändert von Der Fröhlich (18.03.2008 um 23:08 Uhr)

  21. #21
    Das mit dem Originaltext war mir nicht bekannt (ich gucke ja nur die Bildchen). Sicherlich gibt es dafür auch einige gewichtige Gründe und künstlerische Überlegungen (gähn). Und darum regt sich vielleicht auch die BILD nicht darüber auf.

    Werde ich die Idee zur Aschenputtel- Serie (mit der Möglichkeit zu extremst eigenwilligen Interpretationen und Ausdeutungen) selber benutzen und meinen Reichtum weiter mehren ... und bleibe natürlich gespannt auf die Zett- Version aus der Reihe GRIMM!
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  22. #22
    Na bitte! Aschenputtel ist fertig und abgegeben. Bin schon auf den Druck und Reaktionen gespannt. Den Kolorierstil werd ich wohl nicht mehr so schnell anwenden. Obwohl's zum Schluß hin schon recht flott voran ging.

    Ab Morgen mach ich eine Woche Urlaub.

    Und dann geht's weiter mit dem Kriminal Journal. Und ich überlege ernsthaft ob ich eine Farbausgabe machen soll.

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    1.795
    da wär ich dann mal gespannt drauf!

  24. #24

    GRIMM #9 erschienen?

    Juli 2008: Is GRIMM #9 denn nun zu haben? Das Heft ist mir in Erlangen leider nicht untergekommen.
    Und der Z- Shop ist offline! Wo soll ich mich denn nun eindecken mit eurem Schmonz?
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  25. #25
    Moderator Zwerchfell Forum
    Registriert seit
    03.2000
    Beiträge
    2.006
    ja, leider hat der independentshop in seiner jetzigen form die pforten geschlossen. sehr schade. gründe kann ich dir nicht sagen, aber die investigativen reporter der COMIXENE sind dem sicher schon auf der spur. yeah, right.

    wie dir das werk in erlangen allerdings entgangen sein kann, das weiss wohl nur dämonika. schließlich lag's 4 lange tage bei uns auf der verkaufstheke. hast du vielleicht hinter dem IO-stand nicht gesehen…

    wie dem auch sei, einfach und unbürokratisch ist GRIMM #9 über einen großen internetbuchhandel, der seinen namen einem großen, südamerikanischen fluss entliehen hat (es ist nicht der rio negra, soviel sei gesagt), zu bekommen. am schnellsten über das bestellkarussell links unten auf der zettgeist-seite.

    stets zu diensten: sd

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •