szmtag Macht der Archonten - Seite 2
Shop
Startseite Forum Presse Impressum
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 56

Thema: Macht der Archonten

  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.460
    Nachrichten
    0
    Nö, auf der Homepage ist die Anzahl angegeben, die den Zyklus umfasst, den man in jedem Fall machen will. Von Travis z.B gibt es ja auch schon zwei Alben eines weiteren Zyklus', von den Strygen ein weiteres.

    Ich denke, bei der Macht der Archonten ging man früher irgendwie davon aus, dass die ersten 8 Alben einen Zyklus bilden. Dies hat sich wohl nicht bewahrheitet. Man geht einfach in der Zeit immer weiter und verdichtet die Abstände immer mehr. (Ab Band 7 ist man im 20. Jahrhundert.) Sind auch "erst" 17 Alben erschienen, mittlerweile ist man bei den Hippies. Die 22 scheinen mir deshalb für den geplanten Abschluss realistisch.

  2. #27
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    746
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Nö, auf der Homepage ist die Anzahl angegeben, die den Zyklus umfasst, den man in jedem Fall machen will. Von Travis z.B gibt es ja auch schon zwei Alben eines weiteren Zyklus', von den Strygen ein weiteres.

    Ich denke, bei der Macht der Archonten ging man früher irgendwie davon aus, dass die ersten 8 Alben einen Zyklus bilden. Dies hat sich wohl nicht bewahrheitet. Man geht einfach in der Zeit immer weiter und verdichtet die Abstände immer mehr. (Ab Band 7 ist man im 20. Jahrhundert.) Sind auch "erst" 17 Alben erschienen, mittlerweile ist man bei den Hippies. Die 22 scheinen mir deshalb für den geplanten Abschluss realistisch.
    Ah, ok, vielen Dank für die Info.

    Das "Macht der Archonten" bei den letzten Bänden haupts. im 20. Jahrhundert spielt find ich irgendwie schade ... erst so rasch durch die Zeit gesprungen und dann so viel in einem Jahrhundert ... mal schaun wie das wird. Und vielleicht bringen sie ja auch noch Bände raus die in der Zukunft spielen :-)

  3. #28
    Mitglied Avatar von Troll40
    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    410
    Nachrichten
    0
    Band 7 ist auf der Homepage von Bunte Dimensionen für Mai 2011 angekündigt.

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.460
    Nachrichten
    0
    Schön, dass man die Serie jetzt so flott wieder aufnimmt. Aber schade, dass von der Grundserie Arcanes weiter nichts neues angekündigt wurde.

  5. #30
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.634
    Nachrichten
    0
    Aber wurde nicht schon gesagt, dass nach dem ersten Zyklus Archonten, die mal pausieren und dann Arcanes einige Bände bekommt?
    Täusche ich mich da?

  6. #31
    Moderator Bunte Dimensionen Avatar von Debrah Faith
    Registriert seit
    06.2010
    Beiträge
    94
    Nachrichten
    0
    So wie es jetzt aussieht, kommt in 2011 noch Band 8 der Archonten. Von Arcanes wird es dieses Jahr nix mehr geben.

  7. #32
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.222
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Debrah Faith Beitrag anzeigen
    So wie es jetzt aussieht, kommt in 2011 noch Band 8 der Archonten. Von Arcanes wird es dieses Jahr nix mehr geben.
    Da habt ihr aber Ende 2009 was anderes versprochen.
    Ist Arcanes jetzt raus aus eurem Programm, oder was?
    Was ich aber ehrlich gesagt nicht verstehe ist, dass
    ihr die beiden Serien, die ja zusammengehören, so ungleich
    rausbringt.

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.124
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Da habt ihr aber Ende 2009 was anderes versprochen.
    Ist Arcanes jetzt raus aus eurem Programm, oder was?
    Was ich aber ehrlich gesagt nicht verstehe ist, dass
    ihr die beiden Serien, die ja zusammengehören, so ungleich
    rausbringt.
    Bei den Programmplätzen die zur Verfügung stehen sollte man sehen, dass man eine Sache mal schnell durchzieht, zumindest bis ein Zyklus fertig ist. Insofern finde ich die Konzentration auf "Macht" i.O.

  9. #34
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.222
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Bei den Programmplätzen die zur Verfügung stehen sollte man sehen, dass man eine Sache mal schnell durchzieht, zumindest bis ein Zyklus fertig ist. Insofern finde ich die Konzentration auf "Macht" i.O.
    Ich habe ja auch nicht geschrieben, dass es nicht in Ordnung wäre.
    Nur schauts so aus als ob Arcanes überhaupt nicht mehr weitererscheint.
    Und das entgegen eigener Aussagen von BD.

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.460
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Bei den Programmplätzen die zur Verfügung stehen sollte man sehen, dass man eine Sache mal schnell durchzieht, zumindest bis ein Zyklus fertig ist.
    Im Allgemeinen sehe ich das ähnlich. Im Speziellen merke ich aber weder bei Archonten noch bei Arcanes einen echten Zyklenaufbau. (OK, Arcanes 4&5 scheint ein Zweiteiler zu sein.) Und Archonten soll ja nach jetzigen Stand auf 22 Alben ausgelegt sein. Arcanes dann also erst wieder 2019? (Das wäre der Schluss, wenn erst die Archonten beendet werden mit 2 Alben pro Jahr.)

  11. #36
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.634
    Nachrichten
    0
    Würde bei Arcanes wirklich mal ein Doppelalbum versuchen. Jeder der Arcanes im Einzelalbum kauft, kauft auch ein Doppelalbum.
    Dann ist man schnell weiter und verletzt nicht das Dogma nur eines Albums pro Monat! Alle andere haben auch schon sowas im Programm.

    Und für Archonten würde ich (sofern es sich verkauft) halt mind. 2 Programmplätze pro Jahr aufwenden (oder auch mal auf Doppelalbum umsteigen).

  12. #37
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.505
    Nachrichten
    0
    Kleiner Tip, wer nicht länger auf Archonten warten will, der sollte sich den Archaia Secret History Omnibus Band 2 zulegen, enthält die Alben 8-14. Es gibt die Serie auch als Einzelhefte, Band 14 habe ich gerade bekommen, kosten so um die 5 Euro 90 pro Band und enthalten ein Originalalbum im Comicformat.

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.460
    Nachrichten
    0
    @ Idur: Ich glaube aber doch, dass das "Dogma" des einen Albums pro Monat auch dem Personalstand bei BD geschuldet ist. Sprich: Ein Doppelalbum bedeutet natürlich auch doppelte Arbeit beim Übersetzen, Lettern, Lektorieren, ect.

    Darüber hinaus fänd ich so einen Umstieg nochdazu mitten in einer Serie ehrlich gestanden nicht schön. (Kaufen würde ich die Serie freilich weiter.) Im Einzelfall Patmos 1&2 würde ich mir das noch gut vorstellen können, da die ja scheinbar zusammen gehören und vom gleichen Zeichner sind. Aber zwei offenbare Einzelgeschichten wie Bunker 73 und Blue Bayou jetzt zusammen zu kleistern würde ich mich schon fragen was das soll. Zumal ja aktuell ohnehin nur 5 Alben offen sind und (wie gesagt) ich den "Beschleunigungsfaktor" eines solchen Vorgehens in Zweifel ziehe.

    Muss aber auch sagen, dass Arcanes sich in den erweiterten Kreis meiner Lieblings-BD-Serien einreiht (hinter Travis, Blei im Schädel, Drachenblut, Acriborea, vermutlich auch Arctica, da will ich mich nach einem Album noch nicht festlegen), während ich von den Archonten nicht so überzeugt bin. Mir wäre ehrlich gestanden lieber gewesen, er wäre stattdessen Arcane majeur gekommen, aber gut nun läuft es nun mal und da find ich gut, dass BD das durchboxt.
    Geändert von Susumu (29.01.2011 um 11:11 Uhr)

  14. #39
    Mitglied Avatar von Anasor
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    843
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Debrah Faith Beitrag anzeigen
    Hallo, um das mal ganz klar zu sagen, mit dem siebten Band von "Macht der Archonten" ist der aktuelle Zyklus beendet. Wir standen vor der Aufgabe, aktuelle Serien/Zyklen fortzuführen, die eine oder andere neue Serie aufzunehmen oder mit den Archonten unsere Veröffentlichungsstrategie (1 Band/Monat) zu ändern. Wie wir uns entschieden haben, seht Ihr an Hand des vorliegenden Programms. Wir sind überzeugt, dass dieses Programm den meisten Wünschen gerecht wird. Und das heißt auch noch gar nichts für 2013. Außer das gegen Ende 2012, Anfang 2013 vielleicht doch noch eine kleine Überraschung ins Haus steht. :-))).
    Persönlich bremst diese Entscheidung meine Kauflust - habe hier die ersten beiden Bände liegen und kann mich jetzt ehrlich gesagt nicht dazu durchringen, den Zyklus zu vervollständigen.

    Daher erst die Frage an Leser, die die Bände bereits gelesen haben. Lohnt sich der 1. Zyklus unter Anbetracht, dass vielleicht keine Fortsetzung bei BD erscheint (vernünftiger Zyklus-Abschluß oder eher nur offene Fragen)?

    Gruß
    Oliver

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.124
    Nachrichten
    0
    Die Serie macht grundsätzlich Spaß zu lesen und ein gewisser Abschluss ist erkennbar. Aber die Story geht natürlich weiter. Ich vermute aber auch, dass es einfach nicht so der tolle Verkaufserfolg war. Hier gab es ebenfalls Meinungen, dass man in die Serie nicht so reinfindet. Dann ist es womöglich die richtige Entscheidung aus wirtschaftlicher Sicht. Klar sind damit für mich aber zwei Dinge:
    Es ist schwer bis unmöglich die Serie später wieder zu mehr Leben zu erwecken, eine Fortführung scheint mir unwahrscheinlich und, schwerwiegender: Einige Comickäufer werden mißtrauisch und warten bei Käufen ab, um unvollständige Serien im Regal zu vermeiden. Das wäre dann ein Sündenfall mit Folgen. Ich selbst denke so nicht, bisher hat Bunte Dimensionen auch grundsätzlich meinen Geschmack getroffen.

  16. #41
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.634
    Nachrichten
    0
    Nochmal anders:
    Für all jene, die des englischen mächtig sind, die können bei BD bis zur 7 kaufen. Die ALben 8-14 gibts in einem englischen Omnibus. Für die also kein GRund vorher abzubrechen.
    PS: Es sei denn BD plant einen solchen Omnibus selbst!

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.460
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von idur14 Beitrag anzeigen
    PS: Es sei denn BD plant einen solchen Omnibus selbst!
    Glaube ich ehrlich gestanden nicht dran. Erstens wäre das im BD-Format ein ziemlich unhandlicher Ziegel, noch dazu recht hochpreisig bei einer Serie, die scheinbar schon als Einzelalben jetzt nicht so toll lauft. Und wenn man auf das Format der US-Ausgabe umwechselt bietet man erst recht kaum einen Anreiz an, dieser Ausgabe gegenüber der vermutlich viel billigeren aus USA den Vorzug zu geben. Und zweitens ist die "Ein-Album-pro-Monat"-Politik von BD ja auch dem eher kleinen Produktionsteam geschuldet. Und ein 7-Bandintegral übersetzt, lettert und lektoriert sich jetzt auch um nichts schneller als sieben Einzelalben. Sprich: man könnte dann vermutlich ein paar Monate lang überhaupt nichts bringen, wenn man das versuchen würde zu stemmen.

    Zu Anasors Frage: ich habe das siebte Album jetzt nicht gelesen, mir scheinen die Alben davor aber allesamt eher lose aufeinander aufbauend und für sich lesbar. (Wohlgemerkt: die Reihenfolge sollte man dennoch einhalten!) Würde mich wundern, wenn da das letzte Album "des ersten Zyklus" eine Ausnahme bilden würde und jetzt massig Fragen aufwerfen würde. Frage mich aber auch, ob da wirklich sowas wie ein "Zyklenende" groß spürbar sein wird. Bei Arcanes 1-3 war dem jedenfalls definitiv nicht so.

  18. #43
    Mitglied Avatar von eschbachfan
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    513
    Nachrichten
    0

    Talking

    Kürzlich hat Delcourt angekündigt, dass die Serie im Orginal bis Band 32 weiterlaufen aber dann beendet wird.

    Persönlich bin ich der Meinung, dass die Serie viel zu ambitiös ist/war.

    Einerseits quantitativ: bis zu vier Bände pro Jahr über einen Zeitraum von 7, 8 Jahren, das machen nicht viele Leser mit. Die Auflagen sind deshalb auch in F stark zurückgegangen (die ersten Bände teilweise mit 30'/40'000 danach Rückgang bis auf 7' oder 8'000).

    Andererseits wohl auch inhaltlich. Die ganze Menschheitsgeschichte nachzuerzählen ist schwierig. Dann hat der Autor auch immer wieder Ereignisse und Personen aus der realen Welt einflechten wollen - manchmal etwas zu clever und oft auch zu Lasten der Story, die mir dann und wann etwas zu wirr und konfus erschien (was übrigens auch den erkennbaren Abschluss des ersten Zyklus erschwert). Die Zeichnungen waren aus meiner Sicht insgesamt zufriedenstellend - allerdings waren die vielen handelnden Personen oft etwas zu schwierig wiedererkennbar, was die Konfusion gesteigert hat.

    Wahrscheinlich hätte ich daher wohl auch nicht bis zu Band 32 durchgehalten. In diesem Sinne - und da wohl auch der wirtschaftliche Erfolg nicht da war - ist für mich die Beendigung der Serie bei BD nachvollziehbar. Schade, aber nicht zu ändern.

    Falls jemand ein kleines Vermögen und massig Zeit zu verpulvern hat, kann er natürlich gerne als Verleger einspringen. Das wären dann noch rund 25 Bände + 6 Bände Arcanes und 5 Bände Arcane Majeur

  19. #44
    Mitglied Avatar von New-York23
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Geldspeicher, Entenhausen
    Beiträge
    914
    Nachrichten
    0
    Naja, ich wäre schon bis zum Ende der Archonten dabei geblieben, war immerhin mal meine Lieblingsserie bei BD. Es ist sehr schade, dass es nicht weitergehen wird, aber ich kann damit leben. Jetzt sind meine Lieblingsserien(noch laufend) Travis, Arctica, Das große Spiel.
    Und ich habe mir gestern auch die ersten 6 Bände von Gesang der Strygen bestellt, habe mich entschieden die Serie doch nochmal antesten.

    Also ich bleibe BD auch weiterhin treu, hoffe natürlich, dass dies eine Ausnahme war und bleibt. Ich wünsche mir auch weiterhin so tolle Sci-fi, hier trifft BD immer meinen Geschmack und BD bringt bitte auf jeden Fall
    Carmen Mc Callum.

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.124
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von New-York23 Beitrag anzeigen
    Und ich habe mir gestern auch die ersten 6 Bände von Gesang der Strygen bestellt, habe mich entschieden die Serie doch nochmal antesten.
    Ha.
    Ich kenne das Testergebnis: Kauf der Bände 7-12

  21. #46
    Mitglied Avatar von Rabenonkel
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    180
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Ha.
    Ich kenne das Testergebnis: Kauf der Bände 7-12
    Definitiv. Für mich ist DGdS mit das Allerbeste was auf dem Comic-Markt ist. Bin auch überglücklich das die Serie mit Zyklus 3 weiter läuft.

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.227
    Nachrichten
    0
    Ich habe mir gerade den erwähnten Omnibus mit den Bänden 8 bis 14 bei Amazon zugelegt - schönes Hardcover, gute Papierqualität und aktuell für 21 Euro im Sonderangebot. Das Format ist das übliche, also gegenüber der deutschen Ausgabe kleiner, aber nicht so, dass es störend wäre. Eine lohnenswerte Anschaffung wie ich finde - und die nächsten beiden Bände dieser Hardcover-Ausgabe sind bei amazon.com für April und Dezember 2012 angekündigt. Wobei die dann aber wohl die beiden "Arcanes"-Spinnoffs enthalten werden - aber das ist ja nichts schlechtes. Und wenn es bei BD doch noch weitergeht, ist der Anschaffungspreis der US-Variante auf jeden Fall nichts, was zu sehr schmerzt.
    http://www.amazon.de/Secret-History-...9339817&sr=8-1
    Seltsamerweise ist der Band hier als "noch nicht erschienen" gelistet - das sollte aber wohl "augenblicklich nicht auf Lager" heißen. Ich habe ihn definitiv gerade erfolgreich bestellt. :-)

  23. #48
    Mitglied Avatar von Alice C.
    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Bierstadt
    Beiträge
    438
    Nachrichten
    0
    Ist bei Band 7 jetzt wirklich schluß.?! Oder kommen die anderen Bände doch noch? Ja oder Nein. Da einige Zeit vergangen ist und es keine Antwort gibt, muß ich davon ausgehen das es nicht weiter geht.
    Geändert von Alice C. (09.04.2012 um 11:44 Uhr)

  24. #49
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.634
    Nachrichten
    0
    Da ich nicht mehr damit rechne, hab ich mir das Folge-US HC gekauft.

    Die Story geht super und in jüngerer Vergangenheit (20. Jahrhundert) weiter. Deshalb ist es nun weniger ein Historiencomic (14-17 Jhdt.) als ein Kriegscomic. Schöner Wechsel.

    Und die Zeichnungen von Kordey sind über alles erhaben. Alle die mal über ihn geschimpft haben (X-Men anyone) sollten sich das mal ansehen.

  25. #50
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    6.505
    Nachrichten
    0
    Band 18 der US Ausgabe soll diese Woche erscheinen, zusammen mit Band 19.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •