Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ist-Zustand - korrekter Begriff?

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0

    Ist-Zustand - korrekter Begriff?

    Hi

    ich würde gern den korrekten begriff wissen, der beschriebt, dass in vielen Comics, zeichentrickfilmen usw. ein Ist-Zustand herrscht.

    Was ich damit meine: Die Charaktere werden nicht älter, sie leben ständig im jetzt. So wird Donald Duck nie sterben und Bart nie erwachsen werden. Gibt es dafür einen richtigen ebgriff und wenn nicht, welche würdet ihr vorshclagen?

  2. #2
    SysOp Avatar von Nico
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    1.037
    Nachrichten
    0
    Im Englischen „Floating Timeline“.
    Nach einem passenden deutschen Begriff wurde bereits hier gefragt – ohne Ergebnis.

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Nico Beitrag anzeigen
    Im Englischen „Floating Timeline“.
    Nach einem passenden deutschen Begriff wurde bereits hier gefragt – ohne Ergebnis.
    Hm und das ist alles? Das größe Comicforum hat nur das zu bieten? :/ Aber klar, wenn es keinen Begriff gibt, gibt es keinen.

    Hättet ihr dann wenigstens noch ein paar gute Übersetzung oder Ideen, wie man es auf Deutsch ausdrücken kann? Ist-Zustand finde ich irgendwie blöd.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.220
    Nachrichten
    0
    Vielleicht findest du hier was unter dem Menübegriff "Wörterbuch":

    www.comicforschung.de/index.html

    Oder direkt hier:
    http://www.student.kuleuven.ac.be/~m...rminology.html
    Geändert von Mick Baxter (22.09.2007 um 17:29 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.248
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    10
    "Zeit- und alterslos"!?
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  6. #6
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Hessen/NRW
    Beiträge
    12
    Nachrichten
    0
    Zeitliche Konstanz der Gegenwart? Oder was mit "kongruent"? Man muesste sich mal in der Erzähltheorie umschauen.... Schade, dass der Terminologie Link nicht mehr funzt. 5 Jahre sind doch kein Beinbruch.
    Geändert von nix glop-glop (29.02.2012 um 13:54 Uhr)

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von zips
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Ich würde ja fast sagen, dass floating timeline ein begriff ist, den man im Deutschen ruhig verwenden kann. Ich wäre mir aber gar nicht sicher, dass das so unbedingt das audrückt, was du meinst. Es bezieht sich doch eher darauf, dass die Zeit dahin fließt oder nicht? Und das willst du doch gar nicht ausdrücken oder?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    6.136
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    40
    Zitat Zitat von MrX1000 Beitrag anzeigen
    Hm und das ist alles? Das größe Comicforum hat nur das zu bieten?
    könnte vielleicht daran liegen, dass du deine frage in einem klitzekleinen special-interest-unterforum gepostet hast?
    versuchs mal bei den Allgemeinen Comicthemen
    Sei stets geduldig gegenüber Leuten, die nicht mit dir übereinstimmen. Sie haben ein Recht auf ihren Standpunkt - trotz ihrer lächerlichen Meinung. (Friedrich Hollaender)

  9. #9
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.220
    Nachrichten
    0
    Du mußt lauter rufen!

    Letzte Aktivität25.09.2007 17:44
    Hier noch mal ein Link zum Comic-Wörterbuch von Eckart Sackmann (allerdings ohne "floating timeline")


    Das Forum hier solte allerdings wirklich so umbenannt werden, daß jeder mitkriegt, daß COMIC FORUM nichts mit www.comicforum.de zu tun hat.

    Auch das letztze Verbindungsstück zu der alten Fachzeitschrift, h@l (der letzte Chefredakteur), hat zuletzt vor 3 Jahren im Comicforum etwas gepostet, in diesem Unterforum ist es sogar fast zehh Jahre her.
    Geändert von Mick Baxter (04.07.2012 um 11:23 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  10. #10
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.248
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    10
    Ich glaube nicht, dass nach nur 3 Beiträgen und mittlerweile 5 vergangenen Jahren der Threadersteller den Hinweis auf das andere Unterforum hier noch mitkriegen wird...

    Edit: Mick war schneller...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •