Seite 313 von 313 ErsteErste ... 213263303304305306307308309310311312313
Ergebnis 7.801 bis 7.825 von 7825
  1. #7801
    gestern ist Calhouns neuestes Abenteuer bei mir eingetroffen. Ich hoffe einfach mal, das nach einigen Enttäuschungen aus der Trek-Welt doch endlich wieder ein guten spannendes Buch bei mir angekommen ist. Das Wochenende wird es zeigen

  2. #7802
    Mitglied Avatar von Elena M
    Registriert seit
    10.2015
    Beiträge
    1.193
    Viel Glück, DerSisko!
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  3. #7803
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2014
    Beiträge
    7

    Das Ende von Star Trek New Frontier! Wirklich?

    @CC

    Band 17 von New Frontier ist ja mittlerweile erschienen und im aktuellen CC-Newsletter wird damit das Ende von New Frontier verkündet. In englisch gäbe es aber noch den eBook 3-Teiler "The Returned"...

    Besteht die Hoffnung, dass ihr das irgendwann noch raus bringt? Gerne auch als Hardcopy...

  4. #7804
    Moderator Cross Cult Avatar von CC-MarkusRohde
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    679
    Hoffnung besteht sicher immer. Geplant ist es derzeit aber nicht.
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  5. #7805
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    775
    Sieht aber zumindest gut aus, dass es mit DS9 Enigma Tales und TNG weiter geht. Darauf freue ich mich am meisten.

    Enigma Tales Cover wurde ja schon auf Facebook gepostet, gefällt mir ganz gut.

  6. #7806
    da ich kein facebooker bin, habe ich davon mal wieder nix mitbekommen, immerhin versuche ich es jetzt mit twitter.......
    auf startrekromane.de gibts für 2020 "DSN Mysterien", das wird es dann wohl sein. Das ist auf jeden Fall ne gute Nachricht, Garak-Geschichten sind immer ganz weit vorne gewesen....

  7. #7807
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    21
    ... und wird 2020 wieder ein Jahr ohne TOS sein?
    ... und wird SCE nochmal fortgesetzt werden?

    Das sind eigentlich die Fragen, die (zumindest mich) wirklich interessieren. Ohne TOS macht's keinen Spaß (mir zumindest nicht), und SCE hat wenigstens manchmal Scotty dabei, also eine TOS-Verbindung.

  8. #7808
    naja, das 2020er-Programm ist ja nicht wirklich fertig, denke ich mal. Was SCE angeht, da stimme ich dir zu, das macht Spaß zu lesen, schöne knappe und knackige Stories, auf TOS in der hier veröffentlichten Form kann ich gerne verzichten, ich freue mich aber auf DSN und TNG

  9. #7809
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    775
    SCE: Der letzte Sammelband war ganz gut, die Geschichten zuvor etwas mau. Es gibt ja noch einen Titan Band (Fortunes of War von David Mack). TNG ist weitergegangen in der Zwischenzeit. Bei DS9 fehlt noch Original Sin.

    Mal gespannt, wie es weitergeht.

  10. #7810
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    21
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...iff_Enterprise

    Wenn man da ab 1992 schaut, wieviel ungehobene Schätze hier noch rumliegen, werde ich richtig traurig. Da ist noch so viel nachzuholen, aber nachdem 2019 schon TOS-los war, habe ich auch keine Hoffnung mehr für 2020. TOS ist (wieder einmal) tot.

  11. #7811
    Mitglied Avatar von Datirez
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Moya.
    Beiträge
    745
    Nnd da TOS ja Tod bei CrossCult ist, ist meine Motivation weitere Star Trek Bücher zu kaufen weg. Hab bis jetzt nur 2 Bücher gekauft. Und diesen Monat werde ich auch keine mehr kaufen. Da kaufe ich mir lieber wieder die fehlenden Terry Pratchett Bücher.

  12. #7812
    Nachdem ich seit Januar am ersten Prey Band gelesen habe und einfach nicht vorwärts gekommen bin, habe ich gestern aufgegeben. 75 % des ersten Teils hatte ich geschafft, aber mich hat die Geschichte leider gar nicht gepackt. Na ja, man kann ja nicht alles gut finden

    Jetzt muss ich erst einmal wieder ein paar schöne Krimis lesen bevor ich dann mit Voyager weiter mache.

  13. #7813
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    22
    So unterschiedlich sind die Geschmäcker... Ich habe jede ST-Serie als Abo und somit auch alle 9 TOS-Bücher bei mir liegen. Das 1. TOS-Buch hat mich aber nicht so sehr gepackt, mal abgesehen davon, dass der Band so riesig ist
    Da ich damals wissen wollte, wie es nach Destiny weitergeht, habe ich mich dann eher den anderen Serien zugewandt und die 9 TOS-Bücher liegen immer noch ungelesen rum
    Mir macht es also nix aus wenn keine weiteren TOS-Bücher erscheinen

  14. #7814
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Nicht in der Neu-DDR
    Beiträge
    6.405
    Mit Anson Mount als Captain Pike hat Discovery wohl tatsächlich die Kurve gekratzt. Zwei Episoden geguckt, nicht eingeschlafen. Wenn jetzt die beiden obernervigen Weiber Commander Burnham und Ensign Tilly bei einer Außenmission den ehrenhaften Heldinnentod sterben dürfen, könnte ich schweren Herzens auch damit leben.
    Dann lese ich auch die weiteren Romane.

  15. #7815
    Mitglied Avatar von René Z.
    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    196
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von CC-MarkusRohde Beitrag anzeigen
    Hoffnung besteht sicher immer. Geplant ist es derzeit aber nicht.
    Ich habe den aktuellen New Frontier Band jetzt durch und mir hat er gefallen. Es gibt nur ein kleines Manko. Für meinen Geschmack endet die Geschichte sehr abrupt und lässt einige Fragen offen. Daher würde ich mich freuen, falls ihr die von atman genannten ebooks bringen könntet.

  16. #7816
    bin gestern Abend mit "Absturz" fertig geworden. Mir hat das neuste Abenteuer mit Jean-Luc & Co sehr gut gefallen, die 3 unterschiedlichen Handlungsebenen schön um das zentrale Thema des Romans herumgestaltet. Ok, das Ende war jetzt keins, "was an Spannung nicht zu überbieten war", aber mir hat der Roman besser gefallen als so manches andere, was dieses Jahr von trek schon gekommen ist.
    Geändert von DerSisko (27.05.2019 um 10:19 Uhr)

  17. #7817
    Zitat Zitat von Vola :DuDe: Beitrag anzeigen
    Wurde das Buch hier schon erwähnt: https://www.amazon.de/Star-Trek-Disc...gateway&sr=8-5

    "Star Trek Discovery: The Enterprise War"
    Mit der Pike Crew, spielt anscheinend zur Zeit der ersten Disco Staffel.

    Das müsste doch eigentlich fix auf deutsch eingeplant sein, oder?
    Nun hat CC auf Facebook bestätigt: Der Band wird Ende des Jahres kommen!
    Kommt schon einmal auf die Checkliste.

  18. #7818
    Mitglied Avatar von Elena M
    Registriert seit
    10.2015
    Beiträge
    1.193
    Wow, cool!
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  19. #7819
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    775
    Bin gerade mit Absturz fertig geworden. War am Anfang etwas zäh, ist aber noch sehr gut geworden am Ende.

  20. #7820
    und ich habe nach einer kleinen Star Trek Pause die beiden letzten New Frontier Bände am Stück durchgelesen. Das war mal wieder was gutes ! Schade, das die Reihe damit -bis auf die 3 eBooks- zu Ende ist, gut und flott geschrieben, spannend und witzig im richtigen Maß, so sollten auch die anderen Roman-Reihen sein. Nur das Ende war irgendwie nicht lustig, kann mir nicht so ganz vorstellen, das die Reihe hier nicht weitergeht.
    Weiß jemand, ob die ebooks inhaltlich die Handlung fortführen?

    edit: habe mir die Inhaltsangabe zu "the returned" kurz durchgelesen.. Frage ist beantwortet, geht nahtlos weiter... also @CC---wenn es auch keine gedruckte Version geben sollte, ich würde auch die eBook-Variante in deutsch sofort kaufen
    Geändert von DerSisko (03.07.2019 um 07:48 Uhr)

  21. #7821
    habe nach längerer Zeit mal wieder auf eure Homepage geschaut, um mir das restliche Jahresprogramm anzusehen. Neben einigen sehr schönen SF- und Fantasy-Büchern habe ich dort auch 3 Captains, 3 Geschichten als Printausgabe für Oktober gefunden. Das ist echt schön, dann kann ich mir die auch mit ins Regal stellen.
    Geändert von DerSisko (12.08.2019 um 12:11 Uhr)

  22. #7822
    Moderator Cross Cult Avatar von CC-MarkusRohde
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    679
    Zitat Zitat von B´Etor Beitrag anzeigen
    Mal eine Zwischenfrage: Warum fehlt eigentlich auf der Star Trek Romane Seite unter den Autoren Greg Cox? Und Kirsten Beyer!
    Na gut so gesehen würden vielleicht noch andere fehlen, aber Greg Cox veröffentlicht noch Trek Romane......
    Die Rubrik ist ein wenig "veraltet". ;-)
    Haben nicht zu allen Autoren Infotexte im System.
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  23. #7823
    Moderator Cross Cult Avatar von CC-MarkusRohde
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    679
    Zitat Zitat von B´Etor Beitrag anzeigen
    Es gibt ja noch einen Titan Band (Fortunes of War von David Mack).
    Der ist inzwischen eingeplant. Übersetzerin ist beauftragt.
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  24. #7824
    Moderator Cross Cult Avatar von CC-MarkusRohde
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    679
    Zitat Zitat von DerSisko Beitrag anzeigen
    und ich habe nach einer kleinen Star Trek Pause die beiden letzten New Frontier Bände am Stück durchgelesen. Das war mal wieder was gutes ! Schade, das die Reihe damit -bis auf die 3 eBooks- zu Ende ist, gut und flott geschrieben, spannend und witzig im richtigen Maß, so sollten auch die anderen Roman-Reihen sein. Nur das Ende war irgendwie nicht lustig, kann mir nicht so ganz vorstellen, das die Reihe hier nicht weitergeht.
    Weiß jemand, ob die ebooks inhaltlich die Handlung fortführen?

    edit: habe mir die Inhaltsangabe zu "the returned" kurz durchgelesen.. Frage ist beantwortet, geht nahtlos weiter... also @CC---wenn es auch keine gedruckte Version geben sollte, ich würde auch die eBook-Variante in deutsch sofort kaufen
    Wie besprechen es mal. Allzu große Hoffnungen gibt es aber nicht, fürchte ich.
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  25. #7825
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    775
    Zitat Zitat von CC-MarkusRohde Beitrag anzeigen
    Der ist inzwischen eingeplant. Übersetzerin ist beauftragt.
    Geil!!!!

Seite 313 von 313 ErsteErste ... 213263303304305306307308309310311312313

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •