Seite 298 von 299 ErsteErste ... 198248288289290291292293294295296297298299 LetzteLetzte
Ergebnis 7.426 bis 7.450 von 7467
  1. #7426
    ich habe mich aber noch nicht mit den TV-Folgen beschäftigt, daher kann ich das nicht einschätzen.

  2. #7427
    Mitglied Avatar von Datirez
    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Moya.
    Beiträge
    701
    Zitat Zitat von DerSisko Beitrag anzeigen
    bin deiner Meinung. Aktuell bin ich im letzten Drittel angekommen und das Buch gefällt mir sehr gut.
    Sollte auch was für Datirez sein, ein junger Spock und Pike spielen mit, das ganze liest sich wie ein gutes Planeten-Abenteuer aus der "guten alten Zeit"

    Nett fand ich die Erklärung für die blauen Overalls/Uniformen im Vergleich zu den uns so bekannten grün-goldenen, roten und blauen Hemden....

    Bin total gespannt, was davon im TV zu sehen ist, d.h. wann spielt die Handlung im Buch im Vergleich zu den ersten Folgen..... und wie sehen die aus...
    Die Geschichte aus dem Discovery Buch spielt etwas vor der Serie. Von Folge zu Folge finde ich die Serie immer besser. Eben die dritte Folge geschaut.

    Ja das Buch wird auch gekauft und gelesen werden. Freue mich dass von der Serie auch Bücher kommen werden, und dazu noch auf Deutsch. Danke CrossCult.

    Hold dir n Gratis Testmonat von Netflix. Dann kannst du dir die Serie anschauen.

  3. #7428
    Mitglied Avatar von Franco
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    345
    Die dritte Folge von Discovery hat mir auch gefallen.
    Jetzt hat man auch endlich mal das Schiff in Aktion gesehen.
    Mir gefällt es, es hat mir von Anfang an gefallen.

    Auf den Roman Gegen die Zeit freue ich mich auch schon.
    Allerdings lasse ich mir diesen dann vorlesen.

    Gruß, Frank

  4. #7429
    Zitat Zitat von DerSisko Beitrag anzeigen

    Nett fand ich die Erklärung für die blauen Overalls/Uniformen im Vergleich zu den uns so bekannten grün-goldenen, roten und blauen Hemden....
    Oh, kannst du mir das vielleicht erläutern, das würde mich interessieren?

  5. #7430
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2008
    Beiträge
    332
    Zitat Zitat von Vola :DuDe: Beitrag anzeigen
    Oh, kannst du mir das vielleicht erläutern, das würde mich interessieren?
    Wenn ich hier mal antworten darf? Ich hab das mal in Spoiler-Tags verpackt.


    Es heißt, dass die bunten Uniformen zu jener Zeit noch den elitären Constitution-Klasse-Besatzungen vorbehalten ist.

    Admin der deutschen Memory Beta, dem Wiki für das erweiterte Star-Trek-Universum.
    http://de.memory-beta.wikia.com/wiki/Memory_Beta

  6. #7431
    Mitglied Avatar von J.Archer
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    1.052
    Das würde sogar Sinn machen. Allerdings kommt die Erklärung später an ihre Grenzen wo es um Raumstationen geht. S. Commodore Mendez zB

    Der nächste Roman heißt übrigens "The Light of Kahless" und erscheint laut Amazon am 08.05.2018. Geschrieben wird er von Mike Johnson und Kirsten Beyer.
    Geändert von J.Archer (05.10.2017 um 11:28 Uhr)

  7. #7432
    Habe jetzt auch die ersten 3 Folgen von Discovery gesehen und werde die Serie weiter anschauen.
    Wenn allerdings die 3.Folge so gewesen wäre wie die zweite, hätte ich es mir evtl. noch überlegt.
    Es sind viele Details, die einen "echten" Trekkie nerven können, sowohl inhaltlich -bezogen auf die Trek-Story- als auch handwerklich - in Richtung der Filmemacher. Ich versuche darüber hinwegzusehen und hoffe auf eine nette STory. Neugierig bin ich jedenfalls geworden.

  8. #7433
    Zitat Zitat von J.Archer Beitrag anzeigen
    Das würde sogar Sinn machen. Allerdings kommt die Erklärung später an ihre Grenzen wo es um Raumstationen geht. S. Commodore Mendez zB

    Der nächste Roman heißt übrigens "The Light of Kahless" und erscheint laut Amazon am 08.05.2018. Geschrieben wird er von Mike Johnson und Kirsten Beyer.
    bei startrekromane steht, das im Februar von Dayton Ward "Drastische Maßnahmen" erscheinen wird, die Geschichte von "Kodos, dem Henker" und dem Schicksal der Kolonie Tarsus IV

  9. #7434
    Zitat Zitat von J.Archer Beitrag anzeigen
    Der nächste Roman heißt übrigens "The Light of Kahless" und erscheint laut Amazon am 08.05.2018. Geschrieben wird er von Mike Johnson und Kirsten Beyer.
    Das ist ein Comic.

  10. #7435
    jetzt wo du es sagst..
    Verlag IDW.......
    wer konnte aber auch ahnen, das Archer hier im Romane-Thread was von Comics schreibt

  11. #7436
    Zitat Zitat von DerSisko Beitrag anzeigen
    jetzt wo du es sagst..
    Verlag IDW.......
    wer konnte aber auch ahnen, das Archer hier im Romane-Thread was von Comics schreibt
    Hätte er wohl besser dazu schreiben sollen. Vorausgesetzt, er hat es nicht selbst übersehen.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  12. #7437
    Mitglied Avatar von J.Archer
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    1.052
    Zitat Zitat von Elena M Beitrag anzeigen
    Hätte er wohl besser dazu schreiben sollen. Vorausgesetzt, er hat es nicht selbst übersehen.


    Habs übersehen. Der zweite Discovery ist ja jetzt mittlerweile auch von DerSisko angegeben worden. Hänge noch beim ersten Band. Die Mitte zieht sich etwas.
    Geändert von J.Archer (27.10.2017 um 11:26 Uhr)

  13. #7438
    Zitat Zitat von DerSisko Beitrag anzeigen
    bei startrekromane steht, das im Februar von Dayton Ward "Drastische Maßnahmen" erscheinen wird, die Geschichte von "Kodos, dem Henker" und dem Schicksal der Kolonie Tarsus IV
    Das klingt doch mal richtig interessant, "Kodos" war eine richtig interessante Folge, damals.

  14. #7439
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    717
    Bin jetzt fertig mit Seekers - Zweite Natur. Was für ein höllischer Roman, gerade richtig für Halloween. Typisch David Mack. Die Klingongen kriegen mal wieder ordentlich auf den Deckel
    Wie fandet ihr denn Seekers bisher so?

  15. #7440
    Zitat Zitat von B´Etor Beitrag anzeigen
    Bin jetzt fertig mit Seekers - Zweite Natur. Was für ein höllischer Roman, gerade richtig für Halloween. Typisch David Mack. Die Klingongen kriegen mal wieder ordentlich auf den Deckel
    Wie fandet ihr denn Seekers bisher so?
    liegt noch ungelesen rum, leider.
    Wollte auf die weiteren Teile warten, damit ich dann am Stück lesen kann

  16. #7441
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Spargeldorf
    Beiträge
    85
    Zitat Zitat von B´Etor Beitrag anzeigen
    Bin jetzt fertig mit Seekers - Zweite Natur. Was für ein höllischer Roman, gerade richtig für Halloween. Typisch David Mack. Die Klingongen kriegen mal wieder ordentlich auf den Deckel
    Wie fandet ihr denn Seekers bisher so?
    Auch noch nicht gelesen. Bin noch mit Sakramente beschäftigt.

  17. #7442
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    717
    Zitat Zitat von Der Klingone Beitrag anzeigen
    Auch noch nicht gelesen. Bin noch mit Sakramente beschäftigt.
    Sakramente war so la la. Nichts wirklich neues. Aber Ro als Captain gefällt mir immer besser. Vor allem ihre Szenen mit Quark.

  18. #7443
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Spargeldorf
    Beiträge
    85
    Zitat Zitat von B´Etor Beitrag anzeigen
    Sakramente war so la la. Nichts wirklich neues. Aber Ro als Captain gefällt mir immer besser. Vor allem ihre Szenen mit Quark.
    Ich bin echt enttäuscht von den Aszendeten. Da hatte ich mir deutlich mehr erhofft. Und Ja Captain Ro ist zu einer guten Figur entwickelt worden. Quark war schon immer einer meiner Lieblinge.

  19. #7444
    Mitglied Avatar von B´Etor
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Sto'Vo'Kor
    Beiträge
    717
    Zitat Zitat von Der Klingone Beitrag anzeigen
    Ich bin echt enttäuscht von den Aszendeten. Da hatte ich mir deutlich mehr erhofft. Und Ja Captain Ro ist zu einer guten Figur entwickelt worden. Quark war schon immer einer meiner Lieblinge.
    Es las sich für mich wie eine Zusammenfassung bisheriger Ereignisse, daher kam nichts neues bei rum. Hoffe es wird besser. Sie hätten Vaughn nicht um die Ecke bringen dürfen. Er, Ro, Prynn, Taran'atar, Shar, Nog, Treir waren ein gutes Team. Einige Neue bringens bisher nicht: wobei ich Blackmer noch interessant finde. Stinson ist dagegen stinklangweilig. Da sage ich mal, gut dass O'Brien zurück ist. Aber die Dynamik von früher fehlt. Ich hoffe, sie können Vic Fontaine retten. Und Crusher wirkte für mich auf DS9 total fehl am Platze. Die gehörte da nicht hin. Und Bashir hängt mitten bei Sektion 31 drin. Gar nix anfangen kann ich mit dem öden Dr. Simon Tarses. So nervig Winn Adami auch ist, who the f*** is überhaut jetzt Kai auf Bajor? (Tja, man kann eigentlich nur in Winns Schatten stehen, wenigstens hat es Odo geschafft, nochmal einen Weyoun zu klonen. Aber ein Winn Klon wäre wohl zu viel des Guten).
    Ich weiß ja nicht wie es euch so mit den Charakteren geht.

  20. #7445
    Mitglied Avatar von J.Archer
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    1.052
    Zitat Zitat von B´Etor Beitrag anzeigen
    Bin jetzt fertig mit Seekers - Zweite Natur. Was für ein höllischer Roman, gerade richtig für Halloween. Typisch David Mack. Die Klingongen kriegen mal wieder ordentlich auf den Deckel
    Wie fandet ihr denn Seekers bisher so?

    Bin jetzt gerade in der Mitte. Geht so. Ich weiß nicht, was mich - mal wieder stört, aber es werden - mal wieder - Kleinigkeiten sein. U. a. bin ich nicht so ganz einverstanden mit der Darstellung der Klingonen. Es sind einige rauhe Burschen mit den Stirnhöckern dabei. Ist auch so beschrieben. Dann wiederum ist da ein Klingone dabei, wie man ihn aus TOS-Zeiten kennt. Diesen mobben die anderen Klingonen auch. Das erinnert mich mal wieder an diese Nord-Süd-Klingonen-Theorie, die meint (wie Discovery ja übrigens auch), dass es verschiedene Klingonen zur gleichen Zeit gibt. Sieht man sich TOS jedoch an, sieht es nicht so aus als seien die Mensch-Klingonen großartig benachteiligt gewesen - es gab ja nur sie. Da wird m. E. Enterprise ignoriert. Man hätte ja, da es relativ kurz vorm ersten Kinofilm spielt, gar keinen Menschgonen "zeigen" dürfen und in einen Nebensatz schreiben müssen, dass man ein Mittel gegen das Augment-Gen gefunden hat. Hat ja schon bei den Vidiianern bei Voyager auch gefunzt. So erklären sich auch Kang, Koloth und Kor. Daher geht mir DST in der Hinsicht ziemlich gegen den Zeiger.

  21. #7446
    Mitglied Avatar von J.Archer
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    1.052
    Da jetzt schon Cover und Rückenmotiv von New Frontier feststehen freue ich mich auf den drittletzten Band und hoffe auf einen Abschluss 2018. Leider musste ich aufgrund der unendlich langen Erscheinungsweise mehrfach anfangen und weiß wieder mal nicht, was Sache ist. Deswegen habe ich die letzten beiden Bände noch ausgelassen. Im Mai 2018 erscheint #16 Hochverrat. Jetzt fehlen noch #17 Blind Man's Bluff und The Returned wobei ich hoffe, dass dieser Dreiteiler als ein einziger Sammelband auf tote Baum Edition erscheint. Wäre echt schade, wenn der - bisherige - Abschluss der Reihe als eBook Dreiteiler auf meinem Laptop versauert. Von mir aus auch als drei einzelne tote Bäume. Könnte man ein Gruppen-Cover machen. Das wär doch was.

  22. #7447
    Mitglied Avatar von J.Archer
    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Märkisch Kongo
    Beiträge
    1.052
    PS: Neues US Cover des zweiten DSC Bandes steht fest. Sieht besser aus als das erste

    http://trekcore.com/blog/2017/10/sta...stic-measures/

  23. #7448
    Die beiden gucken mir zu böse. Die empfinde ich nicht als sympathisch.
    Unsere Vollkommenheit besteht zum großen Teil darin, dass wir einander in unseren Unvollkommenheiten ertragen.

    Franz von Sales

  24. #7449
    Mitglied Avatar von Franco
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    345
    Und ein bisschen jünger könnten sie auch sein.
    Immerhin spielt die Handlung zehn Jahre vor der Serie.

    Gruß, Frank

  25. #7450
    Mitglied Avatar von Stefan
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    1.322
    Zitat Zitat von Franco Beitrag anzeigen
    Und ein bisschen jünger könnten sie auch sein.
    Immerhin spielt die Handlung zehn Jahre vor der Serie.
    Das wird schwierig, wenn man denn unbedingt ein Fotocover haben will.
    Freilich, Photoshops Bügeleisen könnte bei Bedarf eventuell schon ein paar Falten entfernen. Nur sehen die Leute danach dann immer wie CGI-Grafiken aus.

Seite 298 von 299 ErsteErste ... 198248288289290291292293294295296297298299 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •