Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 43
  1. #1
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583

    Programmstart Allgemeine Science Fiction (Romane)



    Neben der monatlichen Star-Trek-Roman-Printveröffentlichung und dem monatlichen Star-Trek-E-Book-only (sowie Romanen zu Doctor Who) starten wir im aktuellen Halbjahresprogramm (bzw. genauer in diesem Monat) die allgemeine Science-Fiction.

    Dezember 2014
    • Clone-Rebellion Band 1: Republik (Steven L. Kent)

    Januar 2015
    • Homo Sapiens 404 Band 1: Die Verlorenen (Claudia Kern)

    Februar 2015
    • [Spider Wars Band 1] Dunkelheit in Flammen (Adam Christopher)

    März 2015
    • Clone-Rebellion 2: Abtrünnig (Steven L. Kent)
    • [Nordland-Trilogie] Steinfrühling (Stephen Baxter)



    Den kompletten Romankatalog gibt es unter: http://www.ppm-vertrieb.de/media/Cro...-2014-2015.pdf
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.580
    Blog-Einträge
    8
    danke markus - könnt ihr mit den krimis auch so ein thema aufmachen???

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.345
    Baxter ist Pflicht, das Buch von Frau Kern klingt interessant. Mein Bedarf an Military SF ist gedeckt, aber immerhin.
    Wenn ich mir was wünschen darf, dann wäre was neues von Cherryh toll.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    70
    Spider Wars behalte ich mal im Hinterkopf!

  5. #5
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    danke markus - könnt ihr mit den krimis auch so ein thema aufmachen???
    Klar, kann ich machen. Ist da allerdings dann nicht wirklich ein Programmstart ...
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.580
    Blog-Einträge
    8
    nich schlimm

  7. #7
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583

    Clone Rebellion 1 "Rebublik"
    ist ja inzwischen ein paar Tage draußen.

    Hat ihn schon wer gelesen?
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  8. #8
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    602
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir was wünschen darf, dann wäre was neues von Cherryh toll.
    da wäre ich auch direkt dabei, super vorschlag!

  9. #9
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von embe Beitrag anzeigen
    da wäre ich auch direkt dabei, super vorschlag!
    Nun, erst mal müssen wir das aktuell geplante und eingekaufte Programm erfolgreich bringen.
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  10. #10
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2014
    Beiträge
    15
    Zu der obigen, schon älteren, Frage. Ich bin gerade dabei Clone Rebellion 1 zu lesen und wenn es so bleibt, dann ist es wirklich großartige Military Science Fiction. Macht Spaß und ich hoffe das wir in den Genuß der gesamten Reihe bei Cross Cult kommen.
    Ich werde alle 4 Reihen anfangen und rein von der Grundthematik spricht mich schon Mal jede einzelne an. Ich bin gespannt.

  11. #11
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.315
    Danke für dein Feedback!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  12. #12
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583

    Homo Sapiens 404 Band 1: Die Verlorenen (Claudia Kern)
    sollte inzwischen in allen Buchhandlungen angekommen sein.

    Unsere Leserin Anett war vor wenigen Tagen in Kapitel 2 und schrieb bei Facebook:
    "Ich mag es jetzt schon..."



    Kämpft sonst noch jemand bereits gegen die Zombies?
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.580
    Blog-Einträge
    8
    war vor wenigen tagen in kapitel 2

    wie stelle ich mir das vor?

  14. #14
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    war vor wenigen tagen in kapitel 2

    wie stelle ich mir das vor?
    Na, unsere Bücher sind so richtig zum Eintauchen.
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Beiträge
    58
    Irgendwann werde ich es mir auch kaufen. Claudia Kern hat echt tolle Maddrax-Romane geschrieben. Unter den Maddraxlesern ist sie scherzhaft als Metzelclaudia verschrieen. Bei ihr konnte man immer darauf bauen das Figuren unterhaltsam; grausam.....sterben. Ich wills mal lieb sagen ;-)
    Zombies und Scifi? Das passt zu ihrem Stil. Freu mich drauf.

  16. #16
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2014
    Beiträge
    15
    So...
    Die ersten beiden Clone Rebellion Bände sind gelesen, Homo Sapiens 404 1 auch und bei Steinfrühling ist die Hälfte erreicht. Zudem warten Spider Wars 1 und der 2. Band von "Zombies im Weltall" schon.

    Bei 3/4 der Reihen kann ich schon mal ein Lob für gelungen Einkauf aussprechen.

    Clone Rebellion ist wirklich klasse. Natürlich nicht unbedingt neu, trotzdem schnappt man sich hier viele, in der Science Fiction, bewährte Elemente und geht geschickt und gut mit ihnen um. Mit kamen immer mal wieder Assoziationen zu den typischen Klassikern, aber auch zu jüngerem Blockbuster Material wie Avatar. Es macht einfah Spaß und das soll es ja auch. Zwischenzeitlich kommt man sich zwar wie in einem Computerspiel vor, weil immer wenn man denkt, man ist am Arsch, eine Videosequenz kommt, einem der Arsch gerettet wird und das Level an welchem man gerade verzweifeln wollte auf einmal beendet ist.

    Die Alternative wäre allerdings, dass Wayson Harris eine art McGyver wär und immer alleine rauskommt, deshalb patt es so doch ganz gut.

    Bei Homo Sapiens 404 dachte ich des Öfteren man folgt hier den Abenteuern einer P&P Rollenspiel-Gruppe, was wohl dem Crew Konzept geschuldet ist.
    Rasant geschrieben stolpert man hier durch eine Welt grandioser Einfälle. Zumindest was diese Wahrnehmung betrifft also wie bei SAGA. Sonst natürlich alles anders. Sollte man lesen. Ist Großartig.

    Aktuell stecke ich also mitten in Stephen Baxters Nordland Trilogie und liebe es bisher. Natürlich ganz anders, als die beiden anderen Reihen.
    Ein vergleich der sich sofort aufdrängt ist natürlich "Ayla", aber da der "Kinder der Erde" Zyklus ja recht erfolgreich ist, ist das ja nicht schlechtes. Urzeitliche Romane zischen wahrscheinlicher Geschichte und gerade so möglicher Fantasy sind ja auch eher Nische. Mir fällt da jetzt auch nicht so viel anderes ein.
    Es handelt sich hier um eine Fantasy Geschichte geschrieben von einem Science-Fiction Autor, dass trifft es wohl am Besten. Wo Tolkien einen mythischen Weltenaufbau betreibt, da ist der von Baxter archäologisch. Ich finde das schreit nach einer filmischen Umsetzung. Die anderen Reihen aber auch.

    Schön das Cross Cult sich diesen Büchern angenommen hat, die (noch) ohne Medialen Franchise Bezug sind.

  17. #17
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.315
    Danke für dein Feedback! Es freut uns sehr, dass dir die neuen Reihen bis jetzt gefallen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  18. #18
    nachdem ich mir eben den 3. Baxter bei euch vorbestellt habe, würde ich gerne wissen, wie es mit eurem allgemeinen SciFi-Programm weitergeht. Was an Trek und Dr. Who die nächste Zeit rauskommt, ist ja schon ganz ordentlich, aber was gibts denn sonst neues in 2016 ?

  19. #19
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583
    Mit dem 3. Baxter hast du ja schon eins aus dem kommenden Programm (Oktober 2015 - März 2016) bestellt.

    Das Halbjahr verschnaufen wir ein wenig und führen in der Hauptsache die Reihen fort.

    Oktober 2015
    - Homo Sapiens 404 Band 4: Die Eroberer

    Dezember 2015
    - Clone Rebellion Band 5: Verrat

    März 2016
    - Clone Rebellion Band 6: Imperium
    - Baxter: Eisenwinter
    - Akte X: Vertrauen Sie niemandem (ist natürlich keine allg. SciFi)

    Am übernächsten Programm (April - September 2016) arbeiten wir derzeit. Dazu haben wir in ungefähr 2 Monaten die Infos für euch. Und da haben wir einiges im Gepäck ...
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  20. #20
    Gerade bin ich mit Clone-Rebellion 3 "Allianz" fertig geworden, die Serie ist eine ausgezeichnete Wahl, macht sehr viel Spass, einen großen Anteil daran hat die Übersetzung von Helga Parmiter.
    Eure Reihe ist auf, zunächst, 6 Bände angelegt, wie geht es mit den weiteren, in den Staaten bereits erschienenen, Büchern weiter?

  21. #21
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    Gerade bin ich mit Clone-Rebellion 3 "Allianz" fertig geworden, die Serie ist eine ausgezeichnete Wahl, macht sehr viel Spass, einen großen Anteil daran hat die Übersetzung von Helga Parmiter.
    Eure Reihe ist auf, zunächst, 6 Bände angelegt, wie geht es mit den weiteren, in den Staaten bereits erschienenen, Büchern weiter?
    Das Lob haben wir mal an Helga weitergegeben.

    Wir wollten doch noch nicht das Sommerprogramm 2016 verraten.
    Na gut. Clone geht künftig wohl halbjährlich weiter.

    Viele Grüße
    Markus
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  22. #22
    Gestern habe ich Clone Rebellion Band 4 "Elite" beendet, der Autor kann das Niveau der ersten Bände nicht ganz halten trotzdem eine 7/10.
    Das sich die Programierung der Klone langsam in Wohlgefallen auflöst, Graffiti, Vandalismus, Befehlsverweigung, lässt auf die weiteren Bände hoffen.
    Inzwischen habe ich Wayson und Freeman genauso ins Herz geschlossen wie Honor und Black Jack.

  23. #23
    Zitat Zitat von CC-MarkusRohde Beitrag anzeigen
    Am übernächsten Programm (April - September 2016) arbeiten wir derzeit. Dazu haben wir in ungefähr 2 Monaten die Infos für euch. Und da haben wir einiges im Gepäck ...
    Das wäre dann aber langsam soweit

  24. #24
    Moderator Cross Cult
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von FrankDrake Beitrag anzeigen
    Das wäre dann aber langsam soweit
    Am 16.11. haben wir das neue Programm für euch.
    "Star Trek"-Romane, jeden Monat neu:
    http://www.startrekromane.de

  25. #25
    Mitglied Avatar von Avenger
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Neudersum
    Beiträge
    278
    Lese gerade den zweiten Band von Spiders Wars. Gefällt mir gut. Ist eine interessante Welt und ich bin gespannt wie es weitergeht. Geht die Reihe eigentlich noch weiter?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •