Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 72 von 72 ErsteErste ... 226263646566676869707172
Ergebnis 1.776 bis 1.796 von 1796

Thema: Wunschtitel

  1. #1776
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.918
    Blog-Einträge
    11
    @Hate: Jetzt komm er mir doch nicht mit Fakten, wo ich mir mein Feindbild grade so schön zurecht gepuzzelt hab
    Im Ernst: Ja, ich sag ja: Hab das nur so marginal wahrgenommen. Insofern war das ein 'gefühlter' Eindruck. Und als solcher vermittelt auch das von Dir Zitierte den, dass Sackmann vor allem noch zur eigenen Freude die ein- oder andere Ausgabe macht - und damit eben nicht unbedingt irgendwelche Rücksichten darauf nimmt, was seine Kunden gerne hätten. Was ja auch okay ist. Wenn man sich das leisten kann. Verdient hat er's sich allemal. - Aber wer Verlegen vor allem als Ego-Trip durchzieht, kann dann eben auch nicht ungeteilten Applaus von allen Seiten erwarten. Tut er sicher auch nicht. - Anyway. Is hier eh OT. Lass mal n Punkt machen, hier.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  2. #1777
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.665
    Zitat Zitat von Mondfisch1 Beitrag anzeigen
    ... was fehlt denn da noch um als GA qualifiziert zu sein?
    Auf jeden Fall die fehlenden Originalbände 4-6!!!

  3. #1778
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Mondfisch1
    Registriert seit
    12.2018
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    73
    Oh, dass es mehr als die drei Bände gibt wusste ich nicht. Dann ist der geplante comicplus+ Band tatsächlich nur der Sammelband der Juillard Titel.

  4. #1779
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.273
    Auf den ich mich freue.

  5. #1780
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Oberhausen/ NRW
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von Mondfisch1 Beitrag anzeigen
    Oh, dass es mehr als die drei Bände gibt wusste ich nicht. Dann ist der geplante comicplus+ Band tatsächlich nur der Sammelband der Juillard Titel.
    Ja, nur um die Bände 1-3 geht es. Auch völlig verständlich da die bände4-6 Jahre später mit nem anderen Zeichner produziert wurden und wirklich lediglich als Nachschub zu werten sind die mit den ersten drei Bänden den Namen gemein haben. Zeichnerisch auch nicht gerade pralle. Ich finde es unsinnig hier eine Ausgabe aller 6 Bände zu erwarten. Dies tut niemandem einen Gefallen, weder Käufern noch Verlegern. Stelle mir gerade den Aufschrei vor der durchs Forum geht wenn diese, wirklich schlechte Qualität, von c+ veröffentlicht werden würde...

  6. #1781
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.250
    So schlecht sind die Zeichnungen der Bände 4-6 gar nicht. Ist, wie die Alix GA von Egmont, also keine Gesamtausgabe.
    http://lectraymond.forumactif.com/t5...esapeake#17925
    Geändert von Raro (27.01.2019 um 10:19 Uhr)

  7. #1782
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.547
    Nachdem die Rechte nun von Glénat zu Casterman gewechselt sind, wie Eckart Sackmann erwähnt, ist auch die Frage, wie Casterman in diesem Fall das Thema Gesamtausgabe interpretiert.

  8. #1783
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.665
    Zitat Zitat von Husi Beitrag anzeigen
    ... Ich finde es unsinnig hier eine Ausgabe aller 6 Bände zu erwarten. Dies tut niemandem einen Gefallen, weder Käufern noch Verlegern. Stelle mir gerade den Aufschrei vor der durchs Forum geht wenn diese, wirklich schlechte Qualität, von c+ veröffentlicht werden würde...
    Das ist Deine persönliche Meinung. Wobei wir nun wieder am Anfang der Diskussion angelang sind. Wenns Dir nicht gefällt kaufs einfach nicht.

    ICH hätte aber gerne keine zensierte Veröffentlichung und möchte selber entscheiden, ob mir die einzelnen Bände der Serie gefallen oder nicht. Vielleicht finde ich ja sogar die Zeichnungen von Julliard grottiger als die von Denoel.

    Der Aufschrei bzgl. der zeichnerischen Qualität hingegen wird nur in deinem Kopf stattfinden und nicht hier im Forum.
    Hier im Forum, welches auch nicht zwingend repräsentativ für die Käuferschicht ist, wird immer nur laut geschrien, wenn es um produktionstechnische oder inhaltliche Fehler geht - unterschiedliche Formate, Schreibfehler, fehlende Quellangaben, vertauschte Chronologie und ausgelassene Titel.

    Was soll auch immer dieses Argument, dass bei einem Autoren-/Künstlerwechsel sofort alles schlechter ist. Diese Wechsel in einem Produktionsteam gibt es andauernd und überall, nicht nur im Comicsegment. Und das bedeutet doch nicht immer sofort Qualitätsverlust.

    Ansonsten frage ich mich, warum Ehapa überhaupt die neueren Blueberry oder Asterix-Bände veröffentlicht hat?!
    Schließlich gab es hier sogar einen kompletten Wechsell des Autoren-/Zeichnerteam.

    Auf die Beendung wie vieler Serien müsste der Leser verzichten, wenn man immer alles unveröffentlicht lässt, wo ein Zeichnerwechsel stattfindet?! Spontan fällt mir bei uns jetzt Troll und Die Füchsin ein. Übrigens eine unserer bestverkauftesten Serie. Und hier waren die Zeichnung wirklich grottig.

    Jemand, der eine Serie aus inhaltlichem Interesse kauft, den juckt ein Zeichnerwechsel überhaupt nicht. Zumindest nicht bei den ersten Folgebänden. Natürlich kann es sein, dass man nach ein oder zwei Bänden plötzlich merkt, "oh, die neuen Zeichnungen, das ist doch nicht so meins" und den Kauf der Serie einstellt. Dürfte hier bei einer Arno-Gesamtausgabe aber nicht ins Gewicht falllen, weil es eh nur einen zweiten GA-Band geben würde.

    Dies ist aber alles hypothetisches Geschwafel, was ich als Argument pro oder contra eines Serienabbruchs nicht gelten lasse.

    Vielmehr würde das Argument, dass die Bände 4-6 nicht in digitaler Form vorliegen, eine unvollständige Gesamtausgabe erklären.

  9. #1784
    Moderator Finix Comics Avatar von cass lipter
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    1.665
    Oder das Argument vom Borusse, welches ich beim Schreiben meines Posts übersehen habe.

  10. #1785
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.918
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von cass lipter Beitrag anzeigen
    (...) Jemand, der eine Serie aus inhaltlichem Interesse kauft, den juckt ein Zeichnerwechsel überhaupt nicht. (...)
    Erinnert mich wieder an die alte These, dass bei einer neuen Serie der erste Band vom Zeichner verkauft wird, die folgenden dann vom Texter/Szenaristen. Würd ich so allgemeingültig nicht unbedingt unterschreiben, aber hat sicher viel Wahres.

    In jedem Fall bin ich -als Kunde- ganz bei Dir: Als solcher bin ich auch immer eher für veröffentlichen und selbst entscheiden, was ich kaufe/lese. Als Verleger muss man das naturgemäss etwas anders sehen, aber dass ein Zeichnerwechsel einer Serie gut tun kann, dafür ist wohl Spirou das leuchtendste Beispiel. Die Serie ist massgeblich von Franquin geprägt und hätte wohl nicht den heutigen Stellenwert neben Tim und Struppi und Asterix geschafft, wenn da Jijé oder gar Rob-Vel dran geblieben wären.
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  11. #1786
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Mondfisch1
    Registriert seit
    12.2018
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    73
    Also, ich brauche keinen Andy Morgan und Jugurtha nach denen von Hermann, keinen Trigan oder Storm außer denen von Lawrence und erst recht keinen Eisenherz nach Foster usw. Auf Anhieb fällt mir kein einziger Zeichnerwechsel ein, den ich als Kunde mitgemacht hätte.
    Und da spielt nur inhaltliches Interesse eine Rolle, denn die Nachfolger lieferten einfach nicht die gewohnte Qualität. Es ist nun mal ein primär optisch wirkendes Medium.

  12. #1787
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.583
    Eine Comicserie wird normalerweise ausgepresst bis zum Gehtnichtmehr. "Bringing Up Father" von George McManus lief bis ins Jahr 2000! Niemand will die letzten 40 Jahrgänge dieses Comics lesen.

  13. #1788
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    9.372
    Aber was, wenn ein Zeichner mitten im entwerfen eines Panels den Stift für immer zur Seite legen muss? Man will doch wissen. Auch werden Nachfolger von den Meisters extra ausgewählt und herangeführt. Wie bei Fosters Eisenherz. Und Tarzan mit seinen etlichen Künstlern. Es geht immer weiter. Warum auch nicht. Kirbys Pfeife ist nach Raymonds Tod auch nicht erkaltet.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

  14. #1789
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.486
    Tarzan finde ich ein schönes Beispiel. Hätte der Comic nach Foster sein Ende gefunden, hätten wir uns nie an Hogarth oder Manning erfreuen können.

  15. #1790
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.918
    Blog-Einträge
    11
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Eine Comicserie wird normalerweise ausgepresst bis zum Gehtnichtmehr. "Bringing Up Father" von George McManus lief bis ins Jahr 2000! Niemand will die letzten 40 Jahrgänge dieses Comics lesen.
    Na, aber irgendwer scheint sie von 1960 bis 2000 gelesen zu haben, sonst wär sie sicher nicht diese 40 Jahre noch gelaufen...!?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2018 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  16. #1791
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.491
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    ??? Was willst Du mit der Frage sagen? Natürlich gibt es den Kundenwunsch nach 'den unveröffentlichten Titeln'! Bei veröffentlichten Titeln ist der Kundenwunsch ja bereits erfüllt...
    Und das schreibt jemand, der seit Mai 2000 hier im Forum registriert ist ...
    Du scheinst beim vielen Schreiben das Mitlesen ein bißchen zu vernachlässigen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  17. #1792
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    2.190
    Zitat Zitat von Mondfisch1 Beitrag anzeigen
    Auf Anhieb fällt mir kein einziger Zeichnerwechsel ein, den ich als Kunde mitgemacht hätte.
    Wie schauts den mit Don Rosa aus?

  18. #1793
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Mondfisch1
    Registriert seit
    12.2018
    Ort
    Im Süden
    Beiträge
    73
    Ich habe die Schuber der Carl Barks Collection, das sind mehrere tausend Seiten Barks. Wenn ich die alle gelesen habe, kann ich wieder von vorn beginnen. Da habe ich gar nicht mehr den Wunsch nach einem anderen Duck Zeichner.

    Zitat Zitat von uwe Beitrag anzeigen
    Tarzan finde ich ein schönes Beispiel. Hätte der Comic nach Foster sein Ende gefunden, hätten wir uns nie an Hogarth oder Manning erfreuen können.
    Das ist kein schönes, sondern ein unpassendes Beispiel. Die Figur Tarzan wurde ja von Beginn an herumgereicht. Fosters Dailies setzte Rex Maxon fort, Rex Maxons Sundays wurden von Foster fortgeführt.
    Geändert von Mondfisch1 (28.01.2019 um 12:07 Uhr)

  19. #1794
    Ohne jetzt den kompletten thread gelesen zu haben:

    Wurde schon mal Eiszeit (Neige) von Didier Convard angefragt?

    Gleich mal sorry vorab, wenn das schon thematisiert wurde.

    Gruß vom lubidou

  20. #1795
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    910
    Ja: Hier http://www.comicforum.de/showthread....nserien-Zyklen findest du eine Aufstellung unvollendeter Titel (wenn du scrollst, findest du Eiszeit unter Carlsen #16). Alle dort genannten Titel sind potenziell Wunschtitel.

  21. #1796
    Zitat Zitat von Gagel Beitrag anzeigen
    Ja: Hier http://www.comicforum.de/showthread....nserien-Zyklen findest du eine Aufstellung unvollendeter Titel (wenn du scrollst, findest du Eiszeit unter Carlsen #16). Alle dort genannten Titel sind potenziell Wunschtitel.
    Herzlichen Dank !

    Gruß vom lubidou

Seite 72 von 72 ErsteErste ... 226263646566676869707172

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •