szmtag Die besten Historienfilme - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 29 von 29
  1. #26
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.387
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    2
    Naja. Unter Historienfilm stell ich mir aber was anderes vor als so'n Popcorn-Sagengedöns. Da kannst du jeden Dracula-Film auch gleich als Historienfilm mit auflisten.

    Spontan fällt mir als hervorragender Historienfilm "Gangs of New York" ein.

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Deutschland,71642 Neckarw
    Beiträge
    755
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kenwilliams Beitrag anzeigen
    Mein Zweifeln bezog sich mehr darauf, daß er mit seinen "Skandalen" heute nieanden mehr vor dem Ofen hervorlocken könnte...

    Ob andere von seinen Filmen nachträglich geändert wurden kann ich gar nicht sagen. Aber, da dieser sein einzige Big-Budget-Film war, wird es sicher der einzige sein. Ich bin aber mit seinem Werk auch nicht so vertraut, und was ich sonst noch von ihm kenne ist mies!

    Eigentlich lege ich einen gewissen Wert auf historische Genauigkeit, zumindest dann, wenn ein Film damit wirbt oder mit einer "wahren Geschichte" wirbt (Braveheart). Dann achte ich wirklich darauf, ob da nicht doch historische Fehler sind.
    So wurde über Gladiator vorher gesagt, die Handlung solle nur im Rahmen auf historischen Tatsachen beruhen, die Geschichte selber aber nicht. Dafür sollte die Ausstattung absolut authentisch sein. War sie aber nicht. Da waren teiweise Rüstungen um 1000 Jahre daneben und so weiter. Sowas nehme ich dann echt übel!
    "Historisch genau" kannst du voll vergessen !!! Denn was neuerdings als erwiesen gilt kann sich morgen schon als falsch erweisen.
    Sanchez

  3. #28
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.387
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    2
    Wer sich für das Spannungsfeld Authentiziät und Darstellung interessiert, dem kann ich folgendes Buch wärmstens empfehlen:
    http://www.amazon.de/Hollywoods-Trau...6323652&sr=8-1
    Viele Seiten, viele Bilder, absolut wissenschaftlich und unverzichtbar für Fans von Filme wie Spartacus, Ben Hur, Quo Vadis und Gladiator.

    Gerade Spartacus erzählt mindestens so viel über die amerikanischen 60er wie über das alte Rom. Spannend.

  4. #29
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2013
    Beiträge
    22
    Nachrichten
    0
    Unbestritten Ben Hur. Unglaublich, was die Filmemacher damals für eine riesige Produktion gestemmt haben. Man denke nur das legendäre Wagenrennen. Ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme - jedes Jahr zu Weihnachten.

    Ähnlich gut aber moderner: Gladiator. Die Szene, in der Maximus in der Arena seine Identität ist sensationell gespielt

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.