szmtag Anteilnahme [ Abschiedsthread ] - Seite 11
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 23456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 275 von 287
  1. #251
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    John Kerr
    15. November 1931 - 1. Februar 2013

    Schauspieler, agierte z.B. mit Deborah Kerr (nicht verwandt) in "Anders als die anderen" oder
    in dem Roger Corman-Horrorfilm "Das Pendel des Todes". Zu seinen TV-Arbeiten gehören
    Auftritte in "Alfred Hitchcock präsentiert" und "Die Straßen von San Francisco". Seit 1970
    arbeitete er auch hauptberuflich als Anwalt.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  2. #252
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Stuart Freeborn
    5. September 1914 - 6. Februar 2013

    Maskenbildner, begann seine Karriere schon in den 30ern, als er seine Fähigkeiten an Stars wie
    Marlene Dietrich oder Vivian Leigh verfeinerte. 1963 arbeitete er für Stanley Kubricks "Dr. Seltsam oder
    wie ich lernte, die Bombe zu lieben", dort war er vor allem für die verschiedenen Charaktere von
    Peter Sellers verantwortlich. Die Zusammenarbeit mit Kubrick erneuerte er 1968 für "2001: Odyssee
    im Weltraum". Zu seinen bekanntesten Makeup-Kreationen gehören Yoda, Chewbacca und Jabba the Hutt
    für die "Star Wars" Saga.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  3. #253
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Garrett Lewis
    2. April 1935 - 29. Januar 2013

    Szenenbildner; viermal für den Oscar nominiert, darunter für "Glory", "Hook" und "Bram Stoker's Dracula"
    ebenso im Jahr 2000 als künstlerischer Leiter (Artdirector) bei "Geppetto, der Spielzeugmacher" für den Emmy.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  4. #254
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Robin Sachs
    5. Februar 1951 - 1. Februar 2013

    Schauspieler, wirkte u.a. in folgenden TV-Serien mit: "Das Haus am Eaton Place", "Rob Roy", "Dynasty: The Reunion",
    "Babylon 5", "Jake und McCabe", "Mord ist ihr Hobby", "Walker, Texas Ranger", "Torchwood", sowie "Castle" und "NCIS".
    Sachs ist auch bekannt für seine Rolle als Hexenmeister Ethan Rayne in "Buffy - Im Bann der Dämonen".
    Nennenswerte Kinoauftritte in "Circus der Vampire", "Vergessene Welt: Jurassic Park" und "Galaxy Quest - Planlos durchs Weltall".
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  5. #255
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Gerry Hambling
    1926 - 5. Februar 2013

    Cutter (Film Editor), war sechsmal für den Oscar nominiert: "12 Uhr nachts - Midnight Express", "Fame - Der Weg zum Ruhm",
    "Mississippi Burning - Die Wurzel des Hasses", "The Commitments", "Evita"; allesamt Filme des Regisseurs Alan Parker.
    Eine weitere Nominierung erfolgte für "Im Namen des Vaters", gewonnen hatte er allerdings keine Statue. Dafür konnte er aber dreimal
    den BAFTA-Award entgegennehmen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  6. #256
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Alan Sharp
    1934 - 8. Februar 2013

    Drehbuchautor, u.a. "Die heiße Spur", "Das Osterman Weekend", "Rob Roy". Im Jahr 2010
    schrieb er fürs Fernsehen (ABC) das Drehbuch zur Miniserie "Ben-Hur".
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  7. #257
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Heute vor 37 Jahren wurde der Schauspieler Sal Mineo ("Denn sie wissen nicht was sie tun", "Giganten", "Exodus"),
    in einer Gasse hinter seinem Apartment, bei einem Raubüberfall durch einen Messerstich ins Herz ermordet.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  8. #258
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    2.735
    Nachrichten
    0
    Damit sich keiner über verschwundene Beiträge wundert: schwarze Gedanken / "Todeswünsche" haben im Forum keinen Platz und werden nicht toleriert. Bitte bleibt in Zukunft beim Thema.

  9. #259
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Na, war da jemand ein bisschen zu eifrig und wichtigtuerisch? Der letzte Beitrag hatte es doch relativiert.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  10. #260
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.101
    Nachrichten
    0
    Ganz im Gegenteil. Da wollte jemand wissen, wen du überhaupt meinst, und wurde von dir abgekanzelt.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  11. #261
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    2.735
    Nachrichten
    0
    Nein, frank1960, ich bin weder zu eifrig, noch wichtigtuerisch. Dein Posting verstieß gegen unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette. Er war beleidigend und kam bei den Usern nicht gut an (siehe auch Mick Baxters Beitrag).

  12. #262
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Hier wurde niemand abgekanzelt.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  13. #263
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    2.735
    Nachrichten
    0
    Doch. Und bevor der Thread weiter ins OT abdriftet, wäre es schön, wenn ab sofort wieder über das eigentliche Thema geredet wird.

  14. #264
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.328
    Nachrichten
    0
    Also ich fühlte mich nicht abgekanzelt. Ich wollte Frank nur darauf aufmerksam machen, dass es manchmal sinnvoll ist, allen anderen außerhalb seines Kopfes mitzuteilen wovon oder von wem er gerade schreibt. Seid nicht zu kritisch mit ihm, er wollte sich doch nur wichtig machen.

  15. #265
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Hessi Beitrag anzeigen
    er wollte sich doch nur wichtig machen.
    Gratuliere! Wenigstens das hast Du erkannt!
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  16. #266
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Gena Beitrag anzeigen
    Doch
    Wenn Ich sage, hier wurde niemand von mir abgekanzelt, dann wurde auch niemand von mir abgekanzelt!
    Ich lasse mich von Dir nicht schulmeistern! Und Mixter hier als Referenz anzuführen, ist geradezu lächerlich.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  17. #267
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    2.735
    Nachrichten
    0
    Wenn du meinst. Ich empfand deine Antwort auf die Frage ebenfalls als barsch und ich bleibe dabei, dass du vorab gegen unsere Forenregeln verstoßen hast.
    Und da dies alles keine weiteren Konsequenzen hat (abgesehen von ein paar gelöschten Beiträgen), wäre es nun gut, wenn die Diskussion hiermit ein Ende hat.

  18. #268
    SysOp Avatar von Nico
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    1.037
    Nachrichten
    0
    Der spanische Filmemacher Jess Franco (Jack the Ripper, Frauengefängnis) starb am 2. April mit 82 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Er ist Regisseur von über 200 Filmen, die meisten davon hat er selbst geschrieben; bei vielen war er auch für Kamera, Schnitt und Musik zuständig.
    Von Kritikern bekam er selten Lob, dafür schätzen Fans auf der ganzen Welt seine bizarren Horror- und Erotikfilme. Produzent Erwin C. Dietrich bezeichnete Franco einmal als „absoluten Alleskönner, der aber das Unglück hat, immer mit ganz kleinen Budgets ganz große Filme machen zu müssen“.
    Nachruf bei kino-zeit.de
    Nachruf bei Spiegel Online
    Nachruf bei El País (spanisch)
    Nachruf bei El Mundo (spanisch)

    Nordamerikas bekanntester Filmkritiker Roger Ebert erlag am 4. April mit 70 Jahren einem Krebsleiden.
    Nachruf der Chicago Sun-Times, für die Ebert schrieb

    Noch ein spanischer Filmemacher: Bigas Luna (Lust auf Fleisch, Nicht ohne dich) starb am 6. April mit 67 Jahren an Krebs. Er gilt als Entdecker der spanischen Filmstars Penélope Cruz und Javier Bardem.
    Nachruf bei Spiegel Online
    Nachruf bei El País (spanisch)

  19. #269
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    2.381
    Nachrichten
    0
    Heute ist der 20. April, und damit der Geburtstag von einem der größten, einflussreichsten und vor
    allen Dingen erfolgreichsten Komiker der Filmgeschichte: Harold Lloyd. Er wäre, wenn noch am Leben,
    120 Jahre alt geworden.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  20. #270
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.611
    Nachrichten
    0
    Ray Harryhausen
    29.6.1920 - 7.5.2013

  21. #271
    Mitglied Avatar von Geier
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    im Heckengäu
    Beiträge
    3.611
    Nachrichten
    0
    Eddi Arent
    5.6.1925 - 28.6.2013

    Wurde durch seine lustigen Rollen in zahlreiche Edgar Wallace und Karl May Filme bekannt.

  22. #272
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.101
    Nachrichten
    0
    Tom Sharpe (ich wußte gar nicht, daß er so alt war).
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  23. #273
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    3.328
    Nachrichten
    0
    James Gandolfini ist an Herzinfarkt gestorben. Ob dabei "Don't Stop Believin'" lief?

  24. #274
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    10.757
    Nachrichten
    0
    Dennis Farina
    29.2.1944 - 22.7.2013

    Knochenharter Schnauzbartträger. Spielte meistens Gangsterbosse oder Kriminalpolizisten.

  25. #275
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.101
    Nachrichten
    0
    Und Herr Lottemann mit der Papstboutique ist gestorben. Er war wohl der einzige, der die Genehmigung von Loriot hatte, dessen Sketche auf die Bühne zu bringen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 23456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.