szmtag Gesang der Strygen - Seite 6
Shop
Startseite Forum Presse Impressum
Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 126 bis 129 von 129

Thema: Gesang der Strygen

  1. #126
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    183
    Nachrichten
    0
    Habe Band 13 gelesen und bin wieder begeistert. Ich bin jetzt echt gespannt wie die ganzen Charaktere jetzt zu einander stehen. Kevin steht noch außen vor aber was Debrah da jetzt veranstaltet? Ich möchte die bis dato. Das Geschwisterpaar ist auch dabei sein eigenes süppchen zu kochen. Ich will mehr.
    übrigens hatte ich diesesmal kein Problem den Band bei meinem lokalen Buchhändler zu bekommen.

  2. #127
    Mitglied Avatar von Rabenonkel
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    180
    Nachrichten
    0
    Band 13 ist jetzt auch gelesen und ich bin wieder völlig begeistert. Für mich ist und bleibt DGdS eine der besten Comic-Serien aller Zeiten. Unglaublich wie es das Team schafft über einen so langen Zeitraum den Plot so spannend zu halten. Hoffentlich müssen wir nicht zu lange auf Band 14 warten.

    Jetzt aber erst einmal Der Klan der Chimären. Einen kleinen Einblick hat es ja jetzt schon in Band 13 gegeben.

    p.s. Auf Seite 49 ist bei mir eine Sprechblase nicht gefüllt. Jetzt nicht soooo dramatisch, aber immerhin....

  3. #128
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.423
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Rabenonkel Beitrag anzeigen
    Jetzt aber erst einmal Der Klan der Chimären. Einen kleinen Einblick hat es ja jetzt schon in Band 13 gegeben.
    Wie meinst du das? Ich habe die #13 noch nicht, aber Verknüpfungen mit dem Chimären-Zyklus gab es ja bereits in der 2. Staffel, in Band 10 etwa. Irgendwo anders auch noch, wo dann hervorgeht, dass der wegen Zeugung eines Hybridwesens verurteilte Stryge zu 666 Jahren verurteilt wird. (Womit seine Freilassung just in die Epoche von Le Siècle des ombre fällt, tja, was für ein Zufall aber auch. )
    Geändert von Susumu (16.07.2012 um 19:04 Uhr)

  4. #129
    Mitglied Avatar von Rabenonkel
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    180
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das? Ich habe die #13 noch nicht, aber Verknüpfungen mit dem Chimären-Zyklus gab es ja bereits in der 2. Staffel, in Band 10 etwa. Irgendwo anders auch noch, wo dann hervorgeht, dass der wegen Zeugung eines Hybridwesens verurteilte Stryge zu 666 Jahren verurteilt wird. (Womit seine Freilassung just in die Epoche von Le Siècle des ombre fällt, tja, was für ein Zufall aber auch. )
    Ja, müsste so Band 10 gewesen sein. Ich kenne die Bände in französisch nicht, weiß daher also nicht ob das dann auch so exakt im Klan der Chimären vorkommt. In DGdS 13 wird an einer Stelle per Fußnote explizit auf das Spin-Off hingewiesen. Der Klan der Chimären müsste jetzt eigentlich thematisch mit der Staffel 3 eng verbunden sein. Ist wirklich schon erstaunlich wie weit die Story im Voraus konzipiert sein muss, daß das auch alles so stimmig ist. Erinnert mich wenn es eine Fernsehserie wäre an "ALIAS", bzw. in der Komplexität der Handlungsstränge an "Babylon 5"

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •