Seite 42 von 42 ErsteErste ... 3233343536373839404142
Ergebnis 1.026 bis 1.043 von 1043
  1. #1026
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.356
    #376:
    *59: Ja. Kenne ich aber nur aus Erzählungen von früher. Muss also 15-20 Jahre her sein.

    *143: Schau dir mal alte MOSAIK an (oder andere Comics). Da ist der Himmel oft nur in einem einheitlichen Hellblau. Da ist ein Farbverlauf schon sehr viel näher an der Realität.

    *165: Unabhängig davon wie es früher war, bestand der Postzeitungsvertrieb ab dem Heft 2/77 auf der monatlichen Nummerierung.

    *193: Hier wird sich, jedenfalls kurzfristig, nichts ändern.

    *339: Da niemand von damals noch am MOSAIK arbeitet, ist das keine aktuelle Problematik bei uns.

    *408: Schaun wir mal. Er ist immer mal wieder in der Diskussion …

    *435: Das muss auch zur Situation passen. Wir wollen unsere Mosaikfiguren auch nicht unnötig einregnen.

    *469: Das ist Sache des Autors …

    *477: Hätte, hätte, Fahradkette …

    *481: Diese Kritik finde ich nicht angemessen. Gerade erst im letzten Heft musste erst das Bild verkauft werden, bevor in Leipzig eingekauft werden konnte – und dann musste man zum Bezahlen noch zum Geldwechsler. Realistischer geht kaum noch.

    * Bezüglich der Digedags hat niemand bei uns Wunden (vgl. 298). Aber das Thema des Jubiläums waren 500 Hefte mit den Abrafaxen. Anders als z.B. beim Heft 271/500 …

    P.S. Zum Diskutieren bitte andere Threads nutzen …

  2. #1027
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.729
    Zitat Zitat von Bhur Beitrag anzeigen
    * Bezüglich der Digedags hat niemand bei uns Wunden (vgl. 298). Aber das Thema des Jubiläums waren 500 Hefte mit den Abrafaxen.
    Richtig, doch was haben dann die ABCinnen in der Liste zu suchen?
    Noch dazu mit ganzen 10 (!) eigenen, nichtabrafaxischen Stichpunkten???
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  3. #1028
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.356
    Das beantwortet sich eigentlich von selbst. Aber: ja, natürlich, ist es uns daran gelegen unsere Verlagsprodukte zu verkaufen …

  4. #1029
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.729
    Zitat Zitat von Bhur Beitrag anzeigen
    ... ja, natürlich, ist es uns daran gelegen unsere Verlagsprodukte zu verkaufen …
    Klare, unmissverständliche Aussage.
    Danke.
    Mit anderen Worten:
    Wären die Digedags ein Produkt vom MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag, stünden sie auch mit auf der Liste.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  5. #1030
    Zitat Zitat von Bhur Beitrag anzeigen
    #377: Das ist ein Zeitreiseparadoxon. Die Tupfen verschwinden dabei. Deswegen haben Anna, Bella und Caramella ebenfalls keine Tupfen auf ihren Kleidern. Vor dem ersten Zeitsprung hatte Bella noch ein sehr hübsches gepunktetes Kleid …
    Ah, schau ...

    #381: http://annabellacaramella.de/index.p.../news?start=24 zeigt B u. C hübsch in Nonnentrachten. Ist die Geschichte da noch kurzfristig umgeschrieben worden, weil das keine Verwendung fand?

  6. #1031
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.295
    Blog-Einträge
    77
    #382: Der Zeitsprung im Caramellenheft überbrückt ja offensichtlich mehrere Jahre. Warum sieht Adrian von Schwarzwurz dennoch nicht wirklich älter aus als in den Mosaik-Heften? (Auf dem Cover wirkt er sogar kindlicher!)

    #383 Selbes Problem habe ich im Mosaik mit Michael. Seit Beginn der Serie ist deutlich Zeit vergangen, ud rein handlungstechnisch ist Michael viel erwachsener geworden. Er ist mittlerweile Meister und sogar verheiratet - dennoch ist er keine Zentimeter gewachsen und nicht ein Milchbärthen ist ihm gesprossen. Warum nutzt Mosaik die Gelegenheit nicht, heranwachsende Charaktere auch als solche zu gestalten? Wäre ein tolles Alleinstellungsmerkmal gegenüber zB Simpsons und Disney-Comics (und die Haupt-Identifikationsträger können ja weiterhin alterslos und unverändert bleiben).

    #384:Im Jubel-Teil des Jubelhefts Hannes Hegen wird ja recht intensiv auf das aktuelle Team eingegangen, dass derzeit die Caramellenhefte gestaltet. Gibt es einen Grund, warum die ehemaligen Mitarbeiter dieser Serie verschwiegen werden?
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  7. #1032
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.729
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    #384:... Gibt es einen Grund, warum die ehemaligen Mitarbeiter dieser Serie verschwiegen werden?
    Ich schätze mal, weil sie nicht (mehr) für den Verlag tätig sind?
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  8. #1033
    Moderator Comicwerk Forum
    Registriert seit
    07.2000
    Beiträge
    2.655
    Gab es nach der Berichterstattung in den Medien vermehrt neue Abos? Also sind die Abozahlen üppiger als sonst im August.
    PR empfiehlt: Rückkehr von "der drei" auf www.comicwerk.de. Außerdem unterstützt "der drei" im Wettbewerb bei www.mycomics.de.

  9. #1034
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    5.901
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    #383 Selbes Problem habe ich im Mosaik mit Michael. Seit Beginn der Serie ist deutlich Zeit vergangen, ud rein handlungstechnisch ist Michael viel erwachsener geworden. Er ist mittlerweile Meister und sogar verheiratet - dennoch ist er keine Zentimeter gewachsen und nicht ein Milchbärthen ist ihm gesprossen. Warum nutzt Mosaik die Gelegenheit nicht, heranwachsende Charaktere auch als solche zu gestalten? Wäre ein tolles Alleinstellungsmerkmal gegenüber zB Simpsons und Disney-Comics (und die Haupt-Identifikationsträger können ja weiterhin alterslos und unverändert bleiben).
    Das Heft 500 war das erste, das ich seit dem Auftauchen der Caramellen wieder durchgeblättert habe. Dabei ist mir sofort aufgefallen, dass der Michael gealtert ist. Locker um fünf Jahre. Wie viele Jahre sind denn im Heft vergangen?

    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen

    #384:Im Jubel-Teil des Jubelhefts Hannes Hegen
    Es gibt ein Jubelheft Hannes Hegen?
    Und am 365. Tag erhob er sein Glas und sagte in seinem feierlichsten Ton: "Darauf wollen wir trinken - dass es nicht noch besser wird!"

  10. #1035
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.356
    381: Nicht das ich wüsste. Seh' das einfach als eine kleine Fingerübung von Jens Fischer an. Irgendwo musste er ja anfangen, als er die Serie übernommen hat. Diese Zeichnungen sind, wenn du sie genau ansiehst, erkennst du's, sogar noch mit Pinsel und Tusche gemacht. So arbeitet er beim Zeichnen der Heftseiten ja gar nicht – und das von Anfang an.

    382: Die Figuren im Mädchen-Heft sehen doch meistens etwas jünger aus.

    383: Ein Bärtchen hatte ich Sally auch schon für Michael vorgeschlagen, fand sie aber nicht schön. Es ist ja "ihre" Figur. Aber wenn Chouette den Altersunterschied sieht, ist es doch offenbar OK. Sind ja bis jetzt auch "nur" 2 Jahre …

    384: Nein, es gibt da keinen Grund. Genauso wie bei anderen ehemaligen, wie nur z.B. Ulf S. Graupner, Sascha Wüstefeld, Thorsten Kiecker ... Für alle gilt Abrafakt 499.

    385: Bzgl. der Abozahlen liegen mir keine aktuellen Daten und Vergleichszahlen zu Vorjahresmonaten vor. Wir werden das beobachten. Was ich sagen kann, ist, dass die Verkaufzahlen am Kiosk erheblich gestiegen sind. Aber da das Heft 500 2 Monate im Handel ist, ist auch hier noch nichts endgültig zu sagen.

  11. #1036
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.295
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von CHOUETTE Beitrag anzeigen
    Das Heft 500 war das erste, das ich seit dem Auftauchen der Caramellen wieder durchgeblättert habe. Dabei ist mir sofort aufgefallen, dass der Michael gealtert ist. Locker um fünf Jahre.
    Hmm. Entweder ist das der Tanten-Effekt: Wer Kinder jedne Tag sieht, sieht an ihnen auch keine Veränderung, während Tantchen bei ihrem jährlichen Besuch jedesmal losposaunt: "Ach Gottchen, wat is dat Kind GROSS geworden!". Oder du hast dich von Michaels Augenringen täuschen lassen


    Es gibt ein Jubelheft Hannes Hegen?
    Keine Ahnung, wie mir der HH in die Frage reingerutscht ist.
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  12. #1037
    Zitat Zitat von Bhur Beitrag anzeigen
    *143: Schau dir mal alte MOSAIK an (oder andere Comics). Da ist der Himmel oft nur in einem einheitlichen Hellblau. Da ist ein Farbverlauf schon sehr viel näher an der Realität.
    Danke für die Infos. Auch wenn der Thread nicht für Debatten da ist, kurzer Einwand noch zu obigem: War wohl ein Missverständnis, ich meinte vorwiegend die aufwändiger gestalteten Panoramabilder bzw. ganzseitigen Panels. Da hatte man früher per Handkolorierung durchaus mehr herbeigezaubert als heute. Davon abgesehen, war das Mosaik früher insgesamt weniger detailreich, und überhaupt, warum immer nur mit früher vergleichen ...

  13. #1038
    Mitglied Avatar von Jaromar
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    247
    Nr: ???
    Ist eine Fortsetzung der Verlagsedition "Kraut & Rüben" geplant, z.B. als Comicbuch mit bisher noch nicht gezeichneten Runkel-Abenteuern von der Rückreise zum Rübenstein oder in irgend einer anderen Form? Oder stehen dem immer noch unüberwindbare urheberrechtliche Hindernisse im Weg? Wäre eine Einigung mit den Erben bezüglich Textung und Zeichnung denkbar?

  14. #1039
    Moderator Mosaik Forum
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    258
    #386: Lieber Jaromar, nein, so etwas ist nicht geplant.

    Liebe Grüße,
    KOSIMA!

  15. #1040
    # 387
    Wie geht es Anna, Bella und Caramella?

  16. #1041
    Moderator Mosaik-Forum Avatar von Bhur
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.356
    Das erfährst du im Heft 34, das am 25. Oktober erscheint.

  17. #1042
    Aha.

  18. #1043
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.295
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Bhur Beitrag anzeigen
    382: Die Figuren im Mädchen-Heft sehen doch meistens etwas jünger aus.
    Da mir gerade das Cover des neuen Hefts ins Auge fiel, kam diese Frage wieder hoch. Ganz ehrlich: Was soll das? Wenn ihr schon eine Kontinuität schafft, warum sabotiert ihr sie mit solchen läppischen Gestaltungs-"Prinzipien"? Aus Prinzip?
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

Seite 42 von 42 ErsteErste ... 3233343536373839404142

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •