szmtag Avatar
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 68

Thema: Avatar

  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Zeg Bogen
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    27
    Nachrichten
    0

    Smile Avatar

    Hallo, ich habe in meinem Profil ein Bild und wollte mal fragen ob es nicht möglich ist das als Avatar einzurichten?
    Gruss: Zeg

  2. #2

  3. #3
    Mitglied Avatar von Capper
    Registriert seit
    03.2007
    Beiträge
    41
    Nachrichten
    0
    ich würde auch mal lieber ein eigenes bild einstellen

  4. #4
    Junior Mitglied Avatar von musicola
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    12
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    Eigene Avatare sind kostenpflichtig. Siehe dazu hier:
    http://www.comicforum.de/payments.php
    Und warum ist das so?

  5. #5
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.023
    Nachrichten
    3
    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Und warum ist das so?
    weil bernd geld gierig ist.





    weil avatare aufs copyright überprüft werden müssen und ob sie auch sonst in die forenbestimmungen passen. und nebenbei kostet das cf sehr viel. also die perfekte lösung
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  6. #6
    Junior Mitglied Avatar von musicola
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    12
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Hyperion Star Beitrag anzeigen
    weil bernd geld gierig ist.





    weil avatare aufs copyright überprüft werden müssen und ob sie auch sonst in die forenbestimmungen passen. und nebenbei kostet das cf sehr viel. also die perfekte lösung
    Leuchtet ein. Dankeschön!

  7. #7
    Mitglied Avatar von cekay
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    8.065
    Nachrichten
    0
    Habe gerade nix Wichtiges zu tun und bin auf diesen Thread gestoßen. Da kam mir wieder ein Gedanke hoch, den ich schon bei der Einführung dieser Idee vom kostenpflichtigen Avatarbildchen hatte.

    Jedenfalls verstehe ich immer noch nicht, wie man für das Benutzen eines kleinen Bildchens Geld nehmen kann. Ist das ehtisch wirklich vertretbar? Ich als Betreiber eines Forums, egal in welcher Form, hätte da Skrupel.

    Und das Argument mit dem Copyright und dem vielen Geld, das das CF kostet, reicht mir nicht. In eigentlich alle Foren, ob klein oder groß, in denen ich verkehre, kann man eigene Avatare einbinden. Selbst in großen Forennetzwerken, an die auch, wie im CF, Foren für andere Homepages verwaltet werden oder Firmen/Magazine beteiligt sind. Dort will keiner Geld für einen Avatar und jeder Nutzer kann einen Avatar einbinden, wie es ihm passt.

    Natürlich würden pornographische Avatare sofort gelöscht werden, doch wenn mal jemand den Hund eines Nachbarn oder Superman einbindet, stört das keinen.

    Ist es nicht eher so, dass dann, falls sich irgendwann mal ein gelangweilter Advokat meldet, dem der Superman-Avatar nicht passt, der Nutzer des Forum haftet? Der den Avatar verwendet? Im Übrigen finde ich, dass dies doch Niemanden stören sollte? Ist es nicht eher Werbung für Superman, als etwas Negatives? Cover von Superman-Heften kann man ja auch überall reinstellen. Und Tom Cruise (als Beispiel) als Person des öffentlichen Lebens hat wohl auch größere Probleme, als dass sein Gesicht in einem Forum zu sehen ist.

    Wie gesagt, ich verstehe das nicht, wie man hier eigene Avatare nur gegen Aufpreis erlauben kann. Abgesehen davon, dass wohl die Hälfte der Nutzer, die dieses Angebot nutzen, minderjährig sind und deren Eltern wohl garnicht wissen, für welchen (imho) "Mist" ihre Kinder da das Taschengeld raushauen. Korrigiert mich, wenn ich da falsch liege.

  8. #8
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    21.414
    Nachrichten
    86
    Blog-Einträge
    43
    Dann schau Dich mal im Internet um und staune über die Dreistigkeit bei Abmahnungen gegen Internetsites. Das Risiko ist extrem hoch, auch und insbesondere bei so prominenten Sites wie das Comicforum. Und zur Kasse gebeten werden in der Regel die Betreiber der Sites und nicht die Nutzer.

    Und sorry, aber ich finde diese Nachfrage, ob das Bezahlen für einen Dienst ethisch vertretbar sei, einfach nur daneben. 1. verlangen wir nicht sehr viel Geld. 2. wird hier eine nicht unerhebliche Dienstleistung kostenfrei erbracht und es ist sehr wohl ethisch vertretbar, wenn man sich dann am Betrieb der Site auch ein wenig beteiligt. Wer es nicht machen will, wird ja nicht dazu gezwungen. Sieh es als Spende an. Ich verdiene mir damit keine goldene Nase, ganz im Gegenteil. Wenn ich mal die 12 Jahre Revue passieren lasse, in denen es die Comic-Ecke und dann die Splashpages gibt, habe ich eigentlich immer nur aus privater Tasche drauf gelegt. Da kotzt mich dann so eine Bemerkung über Ethik aber sowas von heftig an. Da frage ich doch mal nach: Ist es ethisch, dass hier alle die Seiten immer nur nutzen, ohne auch mal etwas Geld da zu lassen?

    Und dann ist es ja auch so, dass wir sehr viele Avatare zur Verfügung stellen. Statistisch gesehen müßte das ein Avatar auf vier Benutzer sein...

    Ach ja und sorry, wenn ich das mal ganz deutlich so ausdrücke: Bevor Du Mist schreibst, und das als Tatsachen darstellst: Wir haben ein Durchschnittsalter von 24 Jahren und alle, die das kostenpflichtige Angebot nutzen - und das sind genau 21, wobei im Moment nur 5 aktiv sind, der Rest hat nicht verlängert - sind de facto volljährig.

  9. #9
    Mitglied Avatar von cekay
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    8.065
    Nachrichten
    0
    Dass ich eventuell Mist schreibe, habe ich erwähnt. Aus meinem Beitrag wird deutlich, dass ich mir der tatsächlichen Tatsachen nicht wirklich bewusst bin und sie nicht kenne. Hier kannst du mir nix vorwerfen. Zu vermuten, dass Minderjährige einen Dienst nutzen, ist hier nicht verwerflich, da es sich schließlich um ein Comicforum handelt, dass sich einem Medium der Jugend widmet. Und da ich keinen Zugang zu den internen Bereichen habe, kann ich auch nicht wissen, wer alles diese Dienste nutzt.

    Primär ging es in meinem Beitrag einfach nur darum, dass ich schlicht die Idee, Geld für ein kleines Bild zu nehmen, irgendwie nicht so toll fand. Es ging mir also nur um den Avatar. Das war alles. Ich habe nur meine Meinung geäußert. Dass es sich um einen kleinen Betrag handelt und das Ganze als Spende angesehen wird, macht die Sache ja auch schon viel besser.

    Aber noch etwas... ich finde es schade, dass im Comic-bezogenen Web immer alle so emotional reagieren müssen. Das ist in anderen Foren zum Thema Comics nicht anders, wenn ich mich da an das Forum des Comicguide erinnere... kann man hier nix mehr sagen? Müssen alle Beteiligten immer so empört reagieren? Wo bleibt eure Coolness?

    Und wenn du die ganzen Jahre über nur dazu zahlst, dann änder das doch mal, wo ist da der Sinn als Erwachsener Mensch soviel Zeit und Geld in etwas zu investieren, ohne auch mal etwas zu erwirtschaften. Klar... mit Hobbies ist es nicht anders, aber hierbei handelt es sich ja nicht um eine Tennisclubmitgliedschaft oder ein kleines Fanzine. Angeblich ist das Splashpages-Netzwerk ja so groß und gut und toll und beliebt? Oder etwa nicht? Wieso zahlst du dann drauf? Sind wir nicht in Zeiten des Web 2.0 angelangt? Vielleicht sollte man sich mal ein großes, soziales Netzwerk mit Personalisierungsmöglichkeiten für die Nutzer ausdenken? Für Fanboys, die aus ihrem Profil eine kleine Site machen können und allen ihre Sammlung präsentieren, gleichzeitig Rezis lesen und schreiben und im Forum schmökern. Aber naja, was weiß ich.

  10. #10
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    21.414
    Nachrichten
    86
    Blog-Einträge
    43
    Ich reagiere in dem Moment emotional, in dem mir vorgeworfen wird, dass ich etwas verwerfliches tue, was aber in Wirklichkeit nicht verwerflich ist.

    Du sprichst das Web 2.0 an. Klick mal auf den Link "Mein Profil" unter Deinem Namen. Genau da hat es genau diese Funktionalität. Wie das aber dazu beitragen kann finanziell besser dazustehen, kann ich mir nicht erklären. Da bringt doch nur Werbung etwas. Und da kann ich Geschichten erzählen.

    Wir sind inzwischen bei der dritten Werbeagentur. Nur hat sich da immernoch nicht viel getan. Wir bekommen eigentlich fast nur Werbung an Land gezogen, wenn wir uns selbst danach strecken. Die Werbebanner der Comicademy? Hab ich an Land gezogen. Die Werbung neulich von EMA (Conan), wurde direkt von uns aquiriert. Das Erstaunliche ist immer wieder: Die Verlage investieren recht viel Geld bei Druckerzeugnissen, die keine wirklich hohe Auflage mehr haben. Dort wo sie mehr Erfolg für ihr Geld haben könnten, dort wird fast nichts investiert. Ich denke, dass ein Werbebanner auf Splashcomics oder dem Comicforum weniger kostet, als eine Werbung in einem Druckerzeugnis, aber eigentlich mehr Aufmerksamkeit erzeugt.

    Jedenfalls sind die Werbeeinnahmen, die wir generieren, immernoch für den hohlen Zahn. Es könnte mehr sein. Ja, die Splashpages sind groß, haben ingesamt weit über 5 Millionen Pageviews, weit über 1 Million Besucher im Monat. Die meisten Besucher verzeichnet dabei das Comicforum. Und jetzt kommt der Witz: Werbetreibende wollen selten Werbung in Diskussionsforen machen. Alle Werbeagenturen haben mir das bestätigt. Die Zahlen meinen sie, sind enorm. Aber Contentseiten sind interessanter. Vielleicht weil das Gefühl da ist, dass die Werbung in einem Diskussionsforum schneller übersehen wird. Was ich im Übrigen nicht bestätigen kann. Die Klickraten auf den Contentsites entspricht denen im Forum. Aber gut, wenn die Werbekunden nicht buchen wollen. Denn wenn hier mal eine TKP-Werbung landet (Tausender Kontaktpreis), dann würde endlich einmal der Rubel rollen. Geht man davon aus, dass der TKP bei 8 € liegt (was sehr niedrig wäre) und mindestens 500 TKPs in einem Monat realisiert werden... Rechne es Dir aus. Nur hatten wir noch nie ein solches Banner im Comicforum.

    So sind und bleiben die Splashpages ein extrem teures Hobby. Ich würde sehr gerne mehr Geld damit einnehmen, dieses dann sicher auch zum Teil wieder reinvestieren, zum Beispiel in weitere Termine, bei denen wir anwesend sein und über sie berichten können. Oder aber auch endlich einmal den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern etwas Geld zukommen lassen. Da gibt es viele Möglichkeiten.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.080
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    hab noch mal ne frage dazu wegen copyright und so!

    wie sieht es aus, wenn man ein Offizielles Logo einer Firma als Avatar nimmt?

    verboten??

    frage nicht wegen mir, hab hier ja keins, sondern aus bestimmer Neugierde

    gruß
    Martin

  12. #12
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    21.414
    Nachrichten
    86
    Blog-Einträge
    43
    Ja ist verboten. Auch Logos - gerade Logos - sind copyright geschützt.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.080
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    danke bernd

    gruß
    Martin

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.080
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    sorry bernd,

    zusatzfrage, hätt ich auch gleich stellen können

    hast du eine Quelle für mich??

    Martin

  15. #15
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Zunächst der übliche Disclaimer: Ich bin kein Jurist, habe mich aber aus Interesse und für meine Tätigkeit hier im Forum etwas mit dem Thema befasst

    Eine explizite Quelle kenne ich nicht, aber der gesunde Menschenverstand sagt einem eigentlich schon alles Ein Logo dürfte im Zweifel ein "Werk" im Sinne des Urheberrechts sein (Stichworte Schöpfungshöhe, persönlich-geistige Schöpfung etc.). In diesem Fall darfst Du es nicht ohne Erlaubnis veröffentlichen. Und eine Verwendung als Avatar im weltweiten Internet, wo es potentiell Millionen Menschen sehen können, ist auf jeden Fall eine Veröffentlichung.

    Ausserdem kannst Du in solchen Fällen schnell gegen das Marken- und Kennzeichenrecht rennen. Zum einen darf niemand (auch nicht der dümmste anzunehmende Netzsurfer) den Eindruck haben, "der mit dem Logo als Avatar muss auch von der Firma kommen bzw. in ihrem Namen sprechen". Falls doch, hat das Unternehmen, dessen Logo Du verwendest, mindestens einen Unterlassungsanspruch und kann ggf. auch Schadensersatz verlangen.

    Und wenn Du in irgendeiner Form "im geschäftlichen Verkehr" (also nicht als Privatperson) unterwegs bist, darfst Du fremde Kennzeichen eh nicht verwenden. Im "geschäftlichen Verkehr" ist man schneller, als man vielleicht denkt: Sind beispielsweise Werbebanner auf Deiner Webseite, kann das schon völlig ausreichen. Dabei ist egal, ob Du mit den Bannern ordentlich Geld machst oder nur die Hosting-Rechnung um ein paar Cent drücken willst. Es gab auch schon Urteile, in denen allein die Existenz einer Webseite für die Annahme des "geschäftlichen Verkehrs" gereicht hat. Denn eine Webseite ist meist eine auf Dauer angelegte Geschichte, und sie richtet sich an ein nicht näher bestimmtes Publikum. Das ist schon "Geschäft" in diesem Zusammenhang, es kommt also nicht auf's Geldverdienen an.

    Es gibt natürlich Ausnahmen. Ein Online-Shop beispielsweise darf beispielsweise Fotos seiner Produkte öffentlich ins Netz stellen. Um das festzuhalten, brauchte es auch erst ein Urteil des Bundesgerichtshofs. Und einige Firmen sind damit bis heute nicht einverstanden...

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  16. #16
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.258
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von scribble Beitrag anzeigen
    Sehr interessanter Link !

    Gruß,
    Aslak

  17. #17
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.023
    Nachrichten
    3
    die tatsache das sich so etwas wie phillips es durchführt überhaupt durchsetzen lässt zeigt doch das bei der gesetzgebung einiges falsch läuft.
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  18. #18
    Junior Mitglied Avatar von Vlisson
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    6
    Nachrichten
    0
    Also eigener Avatar gegen 6 EUR für 6 Monate ist krass? Warum nicht permanent? Den Avatar muss man ja nicht alle 6 Monate überprüfen?

    ok sind ja einige Avatare zur Auwahl wenn man das Menü nicht übersieht ^^
    Geändert von Vlisson (26.01.2008 um 11:16 Uhr) Grund: falsche Info meinerseits ^^

  19. #19
    Mitglied Avatar von Kim Possible
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    54
    Nachrichten
    0
    Hi ihr lieben bin die Kim und hab mal ein anliegen:,,
    Warum gibet denn kein Kim Possible Avatar?" *schmollmundmach* Schade kommt der noch nach? biddeeeee Ansonsten sehr sehr schönes Forum!

  20. #20
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Avatare von Kim Possible haben wir im Moment tatsächlich nicht. Aber mal sehen, was die Zukunft bringt...

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  21. #21
    Mitglied Avatar von Kim Possible
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    54
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von scribble Beitrag anzeigen
    Avatare von Kim Possible haben wir im Moment tatsächlich nicht. Aber mal sehen, was die Zukunft bringt...

    Bis dann,

    scribble
    Hi scribble,
    Oh ihr seid schätze wenn ihr Kim Avatars auftreibt!
    bitte sendet ihr eine Nachricht wenn sich da was getan hat würde mich ultra dolle freuen!

    eure

    Kimi

  22. #22
    Mitglied Avatar von Kim Possible
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    54
    Nachrichten
    0
    jetzt bin ich aber mal entäuscht gibet immer noch keine Kim Avatar im Disney bereich. Ist das eigendlich schwer? dann verstehe ich das es keine Avis zu Kim Possible gibt schade!

  23. #23
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Das ist tatsächlich nicht so einfach, weil solche Bilder erst mal genehmigt werden müssen. Das bedeutet, wir müssen die Avatare bauen, dann gehen sie an unsere Kontakte bei Egmont Ehapa, und die reichen sie an Disney weiter. Disney entscheidet dann, ob und unter welchen Bedingungen wir die Bilder verwenden dürfen, und dann geht es den Weg wieder zurück... Das kann durchaus ziemlich lange dauern, aber wir sind dran

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  24. #24
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Manchmal hat es seine Vorteile, wenn wir auf der Buchmesse einfach zu den Leuten hingehen können Kim Possible-Fans sollten mal einen Blick in unsere Avatar-Galerie unter "K" werfen. Dort warten gleich mal dreißig neue Benutzerbilder auf User, die als Kim, als Ron oder auch als Drakken im Comicforum unterwegs sein möchten

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  25. #25
    Mitglied Avatar von Kim Possible
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    54
    Nachrichten
    0
    boar ihr seid echt dufte das sollen alle wissen!! Vielen vielen dank! *freu*

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.