Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 27

Thema: Poison Ivy

  1. #1
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.007

    Poison Ivy

    Danke, wird mit Freude erwartet !

    http://www.schreiberundleser.de/
    In Vorbereitung für Frühjahr '07 bei schreiber&leser
    Poison Ivy 1 – Sumpfblüte - Philippe Berthet • Yann
    In Vorbereitung für Herbst '07 bei schreiber&leser
    Poison Ivy 2 – Flying Tigers Philippe Berthet • Yann
    Gruß Derma

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Oberhausen/ NRW
    Beiträge
    178
    Schön, dass sich ein Verleger für die Jugendabenteuer findet, aber meiner Meinung nach ist Poison Ivy qualitativ äußerst schlecht (habe ich bereits in BDB gelesen, war da komplett im Magazin vorabgedruckt).
    Hoffe eure Vorstellungen erfüllen sich und ihr habt gute Verkäufe, aber es gibt noch so viele gute unveröffentlichte Comics...

  3. #3
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.853
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    und dann der Cliffhanger am Schluß!
    Das soll ein Kaufargument sein?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    für den einen ja - für den anderen (dich) nicht.

  5. #5
    Mitglied Avatar von PhoneyBone
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    560
    Ich bin auf die zwei Bände sehr gespannt! Es steht leider in der Niederlande/Flandern in den Sternen ob diese beiden Bände nach den Mißerfolg mit "Yoni" ins niederländische übersetzt werden.
    Infos aus Belgien: www.stripspeciaalzaak.be

  6. #6
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.853
    Zitat Zitat von Kaifalke Beitrag anzeigen
    für den einen ja - für den anderen (dich) nicht.
    Ein Cliffhanger ist immer nur ein Kaufargument für die Fortsetzung, nie für die abge/unterbrochene Geschichte.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    was man ja vorher normalerweise nicht weiss

  8. #8
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.007
    Cover von PI # 2 ist nun auch online:
    http://www.schreiberundleser.de/
    Gruß Derma

  9. #9
    Mitglied Avatar von Blackman
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    450

    Band 1, Sumpfblüte: Band 2, Flying Tigers

    Beide Bände mit Begeisterung verschlungen. Da sage ich nur W.O.W. Wunderbare Comic-Unterhaltung. Die Story von Yann brillant, immer wieder schöne, schräge Einfälle. Schon alleine die Fähigkeiten der Mädels. Ich hoffe, dass Ma’am Leveau feste „Gastauftritte“ hat. Die Darstellung von Ma’am Leveau gefällt. Die Zeichnungen von Berthet zu Land, zu Wasser, oder in der Luft immer Klasse. Beide Cover, sind echte „eye catcher“. Schade, dass es im Band 2 nicht wieder eine so schöne Vorschau auf Band 3, wie im Band 1 auf Band 2 gab.
    Ach ja, bei Band 1 handelt es sich um die Einführung, bzw. Vorgeschichte von Poison Ivy und W.O.W. (Woman On War). Band 2 schließt das erste Abenteuer ab.

  10. #10
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Wird Poison Ivy 3 wieder zeitnah mit der französischen Ausgabe erscheinen ? Diese ist für März angekündigt.
    Hallo Raro,

    ja, wie wir demnächst ankündigen werden.

    Viele Grüße und frohes Neues!
    Philipp

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    223
    Ist denn Band 4 in Frankreich schon angekündigt?
    Oder hat sich diese Serie erledigt, denn is ja doch schon wieder 1.5 Jahre seit in FR der letze Band rauskam.

    Weiss da jemand näheres?

  12. #12
    Hallo Schlauchi,

    tja, wir fragen uns auch was mit Poison Ivy ist. Es ist für 2010 kein Band 4 in Planung, und es ist mal gemunkelt worden, dass sich Zeichner und Szenarist zerstritten haben, aber so genau wissen wir es auch nicht.

    Viele Grüße,
    Philipp

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    223
    Das wäre schade, war ja echt ne top Serie, und es scheint ja vermutlich nur noch ein Band zu fehlen um die Story/Zyklus abzuschliessen.

  14. #14
    Mitglied Avatar von PhoneyBone
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    560
    Es wird keinen weiteren 4. Band geben. Die Verkaufszahlen waren in Frankreich nicht gut genug. Dafür geht es mit Pin Up weiter und einer neuen Serie "Nico" von Philippe Berthet und Fred Duval (Travis, Carmen McCallum).

    Gruß,
    PhoneyBone
    Infos aus Belgien: www.stripspeciaalzaak.be

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    223
    Och schade - so unvollendete Sachen sucken

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    535
    Ich habe gerade Poison Ivy 3 gelesen und war etwas gespalten in meiner Einschätzung.

    Von Poison Ivy 1 war ich begeistert, jetzt bin ich direkt auf Teil 3 gesprungen.

    Eigentlich ein sehr witziges und unterhaltsames Album, das sehr schön gezeichnet ist, störten mich beim Lesen und späteren Überdenken doch mehrere logische Schwächen.

    Es beginnt damit, dass ich den Eindruck hatte, der Szenarist wäre von den vielen Supertalenten seiner Mädels überfordert gewesen. Ein bis zwei Superfähigkeiten sind ja gut integrierbar, aber gleich sechs? Einige mussten dadurch vernachlässigt werden.

    -Die Schnelllernerin kam nur ins Spiel, als sie versehentlich "mein Kampf" las und daraufhin "vom Nazivirus angesteckt" wurde. (Eine skurrile, aber irgendwo doch witzige Idee.) Wobei die weitere Entwicklung auch etwas merkwürdig war: S: 38 "Sobald wir wieder daheim sind, entnazifizieren wir sie.", Auf S. 42 erscheint sie nochmals auf einer Zeichnung, danach gab es keinerlei Erwähnung mehr.
    - Die Gedankenleserin kam effektiv auch kaum vor, nur ein Mal mit einer Andeutung (Sie denken alle nur an ...). OK, danach hatte sie eine schöne Liebesgeschichte.
    - Als der Wassertank durchlöchert war und auslaufen wollte, dachte nicmand des ganzen Teams an ein Einfrieren - wobei das doch das Naheliegendste gewesen wäre. Dieser Ansatz kam erst später ins Gespräch.
    - Poison Ivy vergiftet die Männer mal eben, aber der Kannibalin macht das Gift nichts aus, wenn sie diese verspeist.
    An vielen anderen Stellen war es eher zufällig, ob und welche dieser Kräfte eingesetzt oder auch nicht eingesetzt wurde.
    Poison Ivy gewann mal eben die Fähigkeit hinzu, gleich auf Wagenbreite Wege durch ein Minenfeld zu finden - auch etwas merkwürdig. Ihren Fussstapfe folgend, das wäre verständlich, aber als Vorhut eines Panzers?

    Eine Superfähigkeit gibt es zuweilen in frankobelgischen Comics: Die Superkraft der Gallier, das Gedankenlesen von Violetta. Bei Bedarf konnte Miraculix auf noch Tränke für weitere Zaubertränke brauen, aber der Joker wurde zurückhaltend dosiert.
    Sechs Superkräfte, das ist einfach zu viel.
    Zugegeben, sie reduzierten sich in diesem Band auf die vier Hauptprotagonistinnen. Aber dann endet es mit der (m.E.) dummen Idee, das Team wieder mit einem Destruktivus aufzustocken.

    Es geht weiter mit einem Übersetzungsfehler, bei dem ich unsicher war, welche Version nun stimmt: Hat das Gold nur eines einzigen LKW's den Wert von 15 Mio Franc (S. 27) oder 15 Mrd. Franc (alle anderen Angaben). 15 Mio Mrd. Franks für nur einen LKW voll Gold klingt nach arg viel und nur schwer vorstellbar, aber diese Angabe ist häufiger.

    Bei der fast endlosen Anzahl deutscher Spione stellte sich mir teilweise die Frage, ob dieser Trupp nur aus Spionen bestände. Und dass die Franzosen das unauffindliche Verschwinden von gleich mal 8 Leuten ohne Suche hinnahm und die abgenagten Gerippe nicht fand, während die nachfolgenden Deutschen problemlos (S. 30) die Knochen fanden und zuordnen konnten (armer Yorick), war auch widersprüchlich.

    Insgesamt kein schlechter Comic. Aber für einen wirklich guten Comic hat dieser Band einfach zu viele Logikschwächen.

    Schade, dass der von mir geschätzte Szenarist Yann (Die weiße Tigerin/Helden ohne Skrupel/Odilon Verjus ...) hier eine derartige Überforderung zeigt.

    Nach Band 1 hatte ich mir unbedingt weitere neue Bände gewünscht.
    Nach diesem Band - Unschlüssigkeit. Ich kann nachvollziehen, dass der Verlag keine Fortsetzung plant.

    PS: Bei Dargaud gibt es einen stimmungsvollen Trailer für Poison Ivy 2: http://www.dargaud.com/dossiers/ba-poison/index.html

  17. #17
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.853
    Zitat Zitat von Stingo Beitrag anzeigen
    15 Mio Mrd. Franks für nur einen LKW voll Gold klingt nach arg viel und nur schwer vorstellbar, aber diese Angabe ist häufiger.
    Jetzt hast du selber die Angaben miteinander malgenommen. 15 Billiarden ist in der Tat recht viel. 15 Milliarden alte Franc waren auch eine Menge (allerdings wurde der Franc 1958 durch den Nouveau Franc abgelöst, der 100 alten Franc entsprach – demnach wären es dann 150 Millionen Neue Franc. Und der Kurswert des Franc beträgt heute 0,152449 EUR).
    Interessant wäre natürlich auszurechnen, wieviel Tonnen Gold das gewesen wären.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  18. #18
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.324
    Blog-Einträge
    10
    Band 1-3 zusammen für 9,90 derzeit bei 2001... Mir fehlt nur noch der Dritte und hab eigentlich keine Lust, die ersten beiden doppelt zu haben... Jemand hier, mit dem sich das ergänzt?
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    535
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Band 1-3 zusammen für 9,90 derzeit bei 2001... Mir fehlt nur noch der Dritte und hab eigentlich keine Lust, die ersten beiden doppelt zu haben... Jemand hier, mit dem sich das ergänzt?
    Mir fehlt noch Band 2 und ich war nach Band 3 (siehe meine obenstehende Kritik) unsicher, ob ich diesen wirklich kaufen will.
    Würde mich bei diesem Preis aber gerne beteiligen. ;-)

  20. #20
    Im Band 3 ist eine Fortsetzung mit Band 4 angekündigt.
    Weiss jemand, ob und wie es da irgendwann mal weitergeht??

  21. #21
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.164
    Hmm, der letzte Band ist von 2008, schätze das wars.

  22. #22
    Irgendwo hier im Forum hab ich mal gelesen, dass sich Yann und Berthet zerstritten haben. Weiß nur nicht mehr wo und find es auch nicht mehr.

    Ist also eher unwahrscheinlich das diese schöne Serie weitergeht.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  23. #23
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.164
    Zitat Zitat von Kohlenwolle Beitrag anzeigen
    diese schöne Serie.
    Echt? Ich fand die Serie eher unerträglich schlecht. Da kann Yann aber besseres erzählen. Zeichnerisch natürlich schön weil von Berthet. Kennst Du schon Kojoten der Prärie?

  24. #24
    Da sieht man wieder mal wie unterschiedlich die Geschmäcker sind.

    Kojoten der Prärie werd ich mir mal ansehen.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  25. #25
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.164
    Was von Berthet auch schön ist ist der Detektiv von Hollywood. Wenn Du Yann magst dann natürlich Die Ewigen zusammen mit Felix Meynet.

    Was mich bei PI genervt hatte war die dicke Nonne die andere fressen konnte. Fand ich quatsch.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •