szmtag donald und das handtuch

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2007
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0

    donald und das handtuch

    Hallo Leute,

    bin neu hier und das aus folgendem Grund:

    Gestern saß ich mit ein paar Kollegen gemütlich in einem Restaurant und plötzlich meinte einer: "hab ich euch schon von meiner Donald Duck Theorie erzählt?

    Na ja. Es ist eigentlich mehr eine "Ungereimtheit"

    Wenn Donald aus der Dusche kommt, hat er immer ein Handtuch umgebunden. Im täglichen Leben hat er allerdings keine Hosen oder dergleichen an. Warum dann plötzlich das Handtuch nach dem Duschen?

    Hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen und bitte verzeiht, falls dieses Thema schon desöfteren hier im Forum diskutiert wurde - wie gesagt - bin neu hier

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    0
    Genau dieses Phänomen wurde ja auch schon vor geraumer Zeit in Donaldistenkreisen untersucht und mündete in die sog. "Oldigs-Theorie", die im Kern besagt, daß die Anatiden durch Wasserkontakt in sexuelle Erregung geraten. Donald versucht also nach Berührung mit Wasser quasi, seine "Erektion" zu verbergen...

    Nachzulesen im HD 32 [1981], S.8f.

  3. #3
    Junior Mitglied Avatar von yoshiyuki
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    20
    Nachrichten
    0

    Question

    Nee... es gibt ja auch genug Barks-Geschichten, in denen die Ducks schwimmen bzw. in denen Donald von einem Schiff aus ins Wasser fällt.... es sei denn, man will einen Unterschied zum privaten Badegenuss unterstellen...


    Na ja, wie auch immer


    Und ich sollte mir die vielen Smileys abgewöhnen xD

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    0
    Wobei anzumerken ist, daß Oldigs seine Theorie ausschließlich auf Barks-Material stützt!

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von yoshiyuki
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    20
    Nachrichten
    0
    Wie ist das eigentlich mit Barks? Gibt es da Geschichten, in denen Donald im Badehandtuch auftaucht? Zur Zeit hab ich nämlich nicht im geringsten die Möglichkeit, in meinen Sachen nachzublättern...

    Aber das, was ich vorher geschrieben hab', bezieht sich absolut auf Barks, das stimmt schon... denn wie immer - wenn man alle Zeichner betrachtet, gibt es ohnehin Ungereimtheiten ohne Ende...



    Gruß , Yoshi

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    0
    Bei Barks fällt mir in puncto "Badehandtuch" nur die eine Stelle aus TGDD 13, S.38 ein, wo Donald sich im Badezimmer abtrocknet und dabei das Handtuch vor seinen Unterkörper hält. Da er im Bad alleine ist, will er wohl dem Leser keinen Einblick gewähren.

    Auch trägt er bei Barks zuweilen einteilige, den Körper bedeckende Badeanzüge, wie etwa in "Die Wette" (TGDD 11).

    Besonders skurril ist aber eine Szene aus "Alte Feindschaft" (TGDD 60), wo Donald von Zorngibel mitsamt Badewanne durch die Hauswand in den Garten gezogen wird und sich dann beim Zurückgehen ins Haus extra ein Holzfaß überstülpt...

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von yoshiyuki
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    20
    Nachrichten
    0
    Tja, gerade "die Wette" hatte ich da auch im Kopf... D sowie auch TTT tragen lediglich Hemdchen, aber eigentlich nie etwas "untenrum"...

    wie genau sich das bei anderen Zeichnern verhält, keine Ahnung, aber die zeichnen bestimmt öfters ein umgewickeltes Handtuch nach dem Baden mit ein...

    Nur bei Barks meine ich das gerade in den Schwimm-Stories nie gesehen zu haben...

    Gruß, Yoshi

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.096
    Nachrichten
    0
    Das ist sehr unterschiedlich. Als Familie Duck etwa in der Grantlerschwaige ein Bad in einem Teich nimmt (TGDD 5, S.47f), sind alle splitternackt; lediglich Dagobert behält die Gamaschen an. Aber das ist auch in der Öde.

    Als Donald mitten im Winter wegen eines Wasserschadens nackt zum Nachbarn fliehen muß, hält er sich einen Pappkarton vor den Unterleib (LIM 2/97, S.28).

    Kurios ist auch Dagobert. Nachdem er während seiner Gelddusche vom Bürgermeister herausgeklingelt worden ist, erscheint er mit einem um die Hüften gewickelten Handtuch und Zylinderhut vor dem Geldspeicherportal (MM 4/98, S.6).

    Am züchtigsten ist natürlich Daisy: wenn sie ihr Badezimmer fluchtartig verlassen muß, verhüllt sie sich mit einem von der Brust bis zu den Knien reichenden großformatigen Handtuch und trägt Badepantoffeln (MI 5/91, S.21f).

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von yoshiyuki
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    20
    Nachrichten
    0
    Aha, aha, sehr interessant... Hm, dieser Mangel an Kontinuität ist möglicherweise lediglich durch die Masse an Barks' Geschichten zu erklären, so dass er sich teilweise selbst zumindest im Detail widerspricht... vermutlich hat er auf derartige Einzelheiten dann nämlich kaum sein Augenmerk gelegt... aber die ulkige Oldigs-Theorie kann demnach trotzdem nicht uneingeschränkt zutreffen, denn oft genug sieht man wie gesagt "nackte Enten" nach dem bzw. während des Badegenusses... wobei insbesondere der unteren Körperhälfte Beachtung geschenkt werden sollte...


    Ciao, Yoshi

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    299
    Nachrichten
    0
    Noch nie was vom semipräsenten Beinkleid gehört? Wenn sie oben was anhaben, haben sie auch unten was an. Nur sieht man das untere nicht. Wenn sie nackt sind, sind sie auch unten nackt und bedecken sich entsprechend.

    Das liegt an den Federn. Die sind untenherum normalerweise deckend, aber nicht immer.

  11. #11
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    7
    Nachrichten
    0
    Bei Taliaferro müssen die Ducks zwar nicht im Alltagsleben, aber in der Badeanstalt Badesachen tragen. Das ist verwirrend.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    1.731
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Ihr habt Probleme....Goofy hat zu Anfang auch keine Hose getragen

  13. #13
    Junior Mitglied Avatar von yoshiyuki
    Registriert seit
    01.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    20
    Nachrichten
    0
    Jaaa... im Classic Cartoon... wer da so alles "nackt" war xD

  14. #14
    Mitglied Avatar von Sportkick
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    469
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Plattnase Beitrag anzeigen
    Besonders skurril ist aber eine Szene aus "Alte Feindschaft" (TGDD 60), wo Donald von Zorngibel mitsamt Badewanne durch die Hauswand in den Garten gezogen wird und sich dann beim Zurückgehen ins Haus extra ein Holzfaß überstülpt...

    Was würdet ihr denn in so einer Situation machen?
    ''A year is not a minute. Are im right, Uncle Scrooge - eheh''

    aus ''Die Grotte der Zukunft'' by Don Rosa

    Die William Van Horn Fansite

    ''Was starrst du mich so an du LTB. Zuckt schon dein Donald Duck Sonderheft in deiner Hand''?

    zitated by Dr. Erika Fuchs.



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •